inStarcraft TV Streamstatus:
TV1 TV2



Welche Maps setzt ihr auf die Vetoliste in der Saison 2/2014?
  • Alterzim Stronghold
    (13)
    (38%)
  • Waystation
    (12)
    (35%)
  • Keine
    (8)
    (24%)
  • Merry Go Round
    (7)
    (21%)
  • King Sejong Station
    (7)
    (21%)
  • Frost
    (5)
    (15%)
  • Habitation Station
    (5)
    (15%)
  • Overgrowth
    (2)
    (6%)
Total: 34
Archiv

Brian Kindregan: Kerrigan ist mehr als ein Mensch

Kommen wir von Kerrigan mal zu einem anderen interessanten Charakter, nämlich Duran. In Wings of Liberty wurde er mit keinem einzigen Wort erwähnt, abgesehen davon, was man im Booklet lesen konnte. Natürlich gibt es da diesen Typen names Dr. Narud, was natürlich Duran rückwärts geschrieben ist, aber abgesehen davon: Warum wurde er nie erwähnt, auch nicht von Zeratul als er seine Erinnerungen Jim Raynor mitteilte, obwohl Zeratul ja Duran in der versteckten Mission in Brood War getroffen hat?

Eines der Zugeständnisse, die wir in Wings of Liberty machen mussten... Ich weiß nicht, wie wir das im Spiel anders hätten lösen können, aber es ist etwas, was den Leute aufgestoßen ist und wir besser hätten vermitteln müssen. Jede Unterhaltung, die man im Storymodus sieht steht nicht für alle Unterhaltungen, die diese Charaktere je miteinander geführt haben. Bei Raynor und Zeratul ist das natürlich so, denn die sehen sich nur in diesem Gang. Aber im Bezug auf alles, was Raynor vom Kristall, also dem Ihan-Kristall, an Erinnerungen absorbiert hat und die verschiedenen Gespräche, die er ggf. mit Tosh und Hanson und wem auch immer sonst noch geführt, dort steht ihr nur die wichtigsten Momente. Und das heißt eben nicht, daß ihr jeden Moment seht. Ich weiß nicht, ob es wirklich spannend gewesen wäre eine Konversation zu lauschen, in der Tychus und Raynor ihre favorisierte Brandysorte diskutieren und das zehn Minuten lang. Oder wenn sie sich über den feineren Weinjahrgang streiten. Daher entschieden wir einfach aus dramaturgischen Gründen nur bestimmte Momente zu zeigen. Vor dem Hintergrund, falls der Subtext deiner Frage lautet „Ist Duran jemand wichtiges, der ein Teil dieser tieferen Hintergrundgeschichte ist, die ich vorhin angesprochen habe?” so lautet die Antwort „Ja”.

Wird die Kampagne von Heart of the Swarm ein echtes Ende haben oder werden wir einen Cliffhanger bekommen?

Ich muß mich hier sehr allgemein ausdrücken, denn das liegt natürlich tief im Spoilerbereich: Ich denke als mittlerer Teil einer dreiteiligen Geschichte will man auf jeden Fall das Publikum insoweit neugierig machen, daß es bereit für mehr ist und sehen will, was als nächstes passiert. Aber zugleich müssen wir meiner Meinung nach einen Endpunkt finden, wo man denkt „Das was ein vollständiges Erlebnis an sich und es ist ein einer zufriedenstellenden Weise abgeschlossen.” Das ist das Ziel, auf das ich hinarbeite.

In Wings of Liberty gab es in manchen Missionen Helden wie Raynor und Zeratul. Wird es [in Heart of the Swarm] mehr Missionen mit Helden geben, so wie die beiden, die wir heute spielen konnten?

Wir beraten noch darüber. Es ist eines der Dinge, die wir meines Wissens nach noch nicht endgültig entschieden haben. Wir wollen einfach sicherstellen, daß das Spielerlebnis so perfekt wie möglich ist. Persönlich würde ich es toll finden, wenn wir das [mit den Helden] hin bekommen. Derzeit nutzen wir Kerrigan sehr häufig in der Kampagne, aber wie schon Dustin am Vormittag sagte, das tolle an Kerrigan ist... Ist sie bei jemandem von euch während einer Mission gestorben?

Nein

Dann müsst ihr Jungs alle richtig gut sein.

Naja, es [der Schwierigkeitgrad] steht auf normal. Wir haben nicht die Möglichkeiten ihn auf extrem hochzusetzen.

(lacht) Sie stirbt nicht wirklich. Wenn sie fast tot ist, tunnelt sie sich zurück1 zur Brutstätte und kann dann dort wieder erstellt werden. Das liegt an ihrer Zergnatur. Es wäre schwierig für Zeratul oder Raynor so etwas in der Art glaubhaft umzusetzen. Aber wie ihr wisst, ist das alte Problem mit einer Heldeneinheit bei der man die Mission verliert, wenn sie stirbt, daß sie niemand nutzt. Sie wird einfach nur hinten in der Basis versteckt, nicht wahr? Wir wollen nicht, daß man sowas macht. Eine wirklich gelungene Mission in Wings of Liberty ist meiner Meinung nach die letzte A-B-Verzweigung, wo man sich unter Tage begeben konnte und dann Stetman, Tychus, Raynor und Swann zur Verfügung hatte. Dort konnte ein Charakter „sterben”, ging dabei aber nur zu Boden und konnte sich erholen, solange mindestens einer der vier noch am Leben war. Damit macht es Spaß die Helden zu nutzen und das ist letztendlich der entscheidende Punkt für uns. Wenn wir es schaffen die andere Helden auf eine spaßige Weise nutzbar zu machen, werden wir das wahrscheinlich auch tun.

Viele Leute fragen noch immer nach Tychus. Ich weiß, ich frage hier etwas, das möglicherweise einen Spoiler darstellt, aber ist seine Rolle vollständig abgeschlossen?

Soweit ich es momentan weiß, lautet die Antwort: Sie ist es. Jim Raynor musste eine sehr schwere Entscheidung teffen und wir wollen, daß diese Entscheidung auch etwas bedeutet.

Wie steht es mit Matt Horner?

Ob seine Rolle schon abgeschlossen ist?

Ja?

Oh nein, Matt ist ein wichtiger Charakter in der Storyline.

Ok. Ich denke wir werden auch Valerian Mengsk noch etwas öfter sehen. Und manchmal gibt es da auch Leute, die sich für Dr. Narud von der Moebius Foundation interessieren. Werden wir der Moebius Foundation noch einmal begegnen?

Ja, auch hier handelt es sich um einen wichtiger Charakter.

Vielen Dank für das Interview.

1 In der anspielbaren Version wird Kerrigan aus DNA neu erzeugt statt sich zurück zur Basis zu tunneln. In der letzten Mission von Wings of Liberty nutze Kerrigan allerdings diese Fähigkeit und auch Za'gara nutzt sie in Heart of the Swarm. Allerdings ist der Storyhintergrund rund um die „Wiederbelebung” Kerrigans in den Missionen noch nicht finalisiert.

erstellt am 12.06.2011

Kommentare

12.06.2011 - 14:23
1: Ben Wylde (Gastuser)
Gast
Klasse Interview mit dem einen oder anderen Fehler - die Frage, ob man in Wings of Liberty mehr Missionen mit Helden geben würde, ich glaube Heart of the Swarm ist gemeint, oder? ;)
12.06.2011 - 17:59
3: Navid 
90 Kommentare
Registriert: 17.09.2007
Ich finde nichts auch nur im Ansatz interessant. Meine Enttäuschung kennt momentan keine Grenzen bezüglich Starcraft2.2.

Kommentar abgeben

Du solltest dich vor dem Kommentieren einloggen.



Grafischer Code zur Spamvermeidung