PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Formationen in SC2?



ID744601
21. Mai 2007, 14:51
Kommts mir nur so vor, oder formen die Units bei den Trailern Formationen?

elTy_bbq
21. Mai 2007, 14:52
ich seh da nix von formationen bei den 12 zealots am anfang

Valhalla
21. Mai 2007, 14:53
jop sieht so aus. zumindest bleiben sie nicht in unpraktischen haufen stehen.
war bei wc3 ja auch so, denke auch das es dann einen einstellung geben wird die formationen aufzulösen oder beizubehalten.

Ancient
21. Mai 2007, 14:54
oh no da kommen 24 rines in penisformation!
wtf, counter mit 12 immortals und 12 zealots in negerformation!

...

hyprit
21. Mai 2007, 15:02
Im Demo Video ist der Button für die Formationen nicht mehr da.
Nach dem Video ist es scheinbar so, dass sich die Einheiten bestmöglich formieren, wenn sie stehen bleiben und beim laufen jeder so gut wie möglich forwärts kommt.
Sieht nach ner wesentlich besseren Wegfindung als bei war3 aus.

Aber alles Spekulation natürlich im Moment :)

paSChaDaHur
21. Mai 2007, 15:10
Original geschrieben von Ancient
oh no da kommen 24 rines in penisformation!
wtf, counter mit 12 immortals und 12 zealots in negerformation!

...


:lol:

Ich hoffe nicht das es keine formationen geben wird :o

Metalmarine
21. Mai 2007, 15:38
Original geschrieben von hyprit
Im Demo Video ist der Button für die Formationen nicht mehr da.
Nach dem Video ist es scheinbar so, dass sich die Einheiten bestmöglich formieren, wenn sie stehen bleiben und beim laufen jeder so gut wie möglich forwärts kommt.
Sieht nach ner wesentlich besseren Wegfindung als bei war3 aus.

Aber alles Spekulation natürlich im Moment :)

Das soll ja die neue KI sein. Gut bei den Zerglingen zu sehen die sich fast wie echte Insekten um die Plasmakanonen bewegen.
Oder wie die Marines ne Kampfreihe bilden und sich nicht nacheinander abknallen lassen.
Schaut schonmal ganz gut aus bis jetzt.

hyprit
21. Mai 2007, 16:08
Jo, in den 10 Jahren muss ja auch was passiert sein :)

VoodooDog
21. Mai 2007, 16:10
also ich find formationen scheiße


da fällt es schwere die units in seine gewünschte formation zu pressen

zB beim containen oder defenden von engen stellen

wenn man n bulk von units hat, 1/3 rausholen möchte und diese drittel dann irgendwie n dämliches viereck baut ist das gay

waah11
21. Mai 2007, 16:11
Ich glaube erst an die KI wenn ich 24 Dragoner o. Vultures o. Gholiats o. Ultras bzw. deren Equivalente nen schmalen Choke runterlaufen seh ohne sich zu verheddern :)... Eigentlich wär ich schon erfreut wennses auf ner geraden Fläche mit 2-3 Hindernissen schaffen ;)

parats'
21. Mai 2007, 16:15
Sollen sie halt zumindest die möglichkeit bieten, man muss sie ja nicht anschalten (ähnlich w3).

KULA
21. Mai 2007, 16:21
Original geschrieben von dOg[fisch]
also ich find formationen scheiße

und zwar extrem dampfende. wer formationen will soll doch AoE oder War3 oder so spielen :[

waah11
21. Mai 2007, 16:24
Ich fandse in WC3 ganz praktisch wenn man vorm angriff kurz die Formation anmacht damit die Units kurz einigermassen Ordnen, danach natürlich wieder ausmachen. Ersparte paar Klicks und ich bin Klickfaul, verstand das unnötige rumgeklicke nicht und so mies war mein Micro nicht ^^ (früher wohl so 100 apm wenns hoch kam/in wichtigen kämpfen sonst wohl so 60-80).

VoodooDog
21. Mai 2007, 16:50
also in dem big trailer sieht es doch nicht so aus als würden die units eine formation bilden.

Wapaz.
21. Mai 2007, 17:00
im artworktrailer ist mir unangenehm aufgefallen, dass etliche marines nur dumm rumstanden, als sie von den stalkern angegriffen wurden.

VoodooDog
21. Mai 2007, 18:17
"this is a demo version, nothing is final"

Kangaxx
12. Juni 2007, 00:32
Nachdem die Zeas den Choke runtergelaufen sind (bei ca. 1.50), nehmen die eine 3-Reihen-Formation ein, statt, wie sie es in SC1 gemacht hätten, konfus in der Gegend rum zu stehen.
Ich finds gut, aber Blizz sollte ruhig nen ne Funktion einbauen, dass mans abstellen kann, so dass ich keiner beschweren kann.

zhxb
13. Juni 2007, 14:21
Original geschrieben von dOg[fisch]
also ich find formationen scheiße [...]
Naja, so richtige Formationen, wie in WC3 sind das ja nicht. Es sieht mehr so aus als waere die Wegfindung und das 'sich auf einen Haufen stelle' verbessert worden und dem Stil der jeweiligen Rasse angepasst. Unter Formationen verstehe ich halt richtige Reihen und Formen ...

Mit dem bisher gezeigten Wegfindungs und Angriffsverhalten bin ich wirklich zufrieden :) Hoffen wir einfach die uebertreiben da nicht.

SuicideKing
13. Juni 2007, 14:51
also bitte - wc3 hat doch keine formationen -.-, AoE, Rome...etc das sind formationen....

wc3 hat nur einen Modus, das alle Einheiten sich der Geschwindigkeit der langsamsten in der Gruppe anpassen (die dann auch hinten angeordent werden).... diese Option stellt jeder aus

JackBurger
13. Juni 2007, 16:06
Falsch, WC3 hat sehr wohl Formationen. Lieber erstmal informieren, statt irgendwelches Halbwissen zu verbreiten Suicide1King.

Wer es testen will selektiert mal 3 Riflemen und 3 Footies und versucht mal sie irgendwo hin zu schicken, ohne dass die Rifler sich automatisch (wenn Funktion aktiv) hinter den Footies postieren.

Zum Topic: Ich denke Blizz wirds wie in WC3 machen, es wird Formationen geben aber ein Knopfdruck reicht und die Einheiten laufen wieder querbeet wie in BW.

ManweSulimo
13. Juni 2007, 17:47
was andere leute meinen sind so sachen wie linien formationen und keil und so zeugs, das ist für sc natürlich sinnlos (formationen sind ja bei der heutigen kriegsführung nicht mehr entscheidend, und be ider zukünftigen noch weniger)
formation in wc3 meint in erster linie, das die einheiten sich speedmäßig aneinander anpassen und nahkämpfer vorne und fernkämpfer hinten stehen

SuicideKing
13. Juni 2007, 18:01
Original geschrieben von blue.oO
Falsch, WC3 hat sehr wohl Formationen. Lieber erstmal informieren, statt irgendwelches Halbwissen zu verbreiten Suicide1King.

Wer es testen will selektiert mal 3 Riflemen und 3 Footies und versucht mal sie irgendwo hin zu schicken, ohne dass die Rifler sich automatisch (wenn Funktion aktiv) hinter den Footies postieren.

Zum Topic: Ich denke Blizz wirds wie in WC3 machen, es wird Formationen geben aber ein Knopfdruck reicht und die Einheiten laufen wieder querbeet wie in BW.

Junger Freund, evtl hast du meinen Post nicht richtig verstanden (evtl hab ich ihn auch missverständlich formuliert), aber das was du schreibst steht in keinem wiederspruch zu meinem post...

.. ich habe wc3 esl gespielt, also denke ich, dass ich auf einen ausreichenden Informationsschatz zurückgreifen kann..

guck dir formationen in AoE2 oder Rome an, dann wirst du sehen das die eine "Formation" die es in wc3 gibt ein witz ist. Sie gleicht nur geschwindigkeit an und lässt die fernkämpfer hinten stehn (das hatt ich mit "die dann auch hinten angeordent werden" gemeint)

NotX-Lated
13. Juni 2007, 18:22
Du hast es falsch geschrieben. Und obwohl Du ESL gespielt hast, musst Du nicht mehr Ahnung von der Auto-Formation haben. Ganz im Gegenteil, ich bezweifle, dass Du oft auf diese Funktion zurückgreifst.

JackBurger
13. Juni 2007, 20:15
Original geschrieben von Suicide1King


Junger Freund, evtl hast du meinen Post nicht richtig verstanden[...]

Kein Grund respektlos zu werden. Du kennst mich nicht.

Ausserdem hast du dich missverständlich ausgedrückt, denn WC3 kann eben doch etwas mehr als bloß Geschwindigkeit der Einheiten anzupassen. Und für mich ist das Anordnen der selektierten Einheiten in einer strategisch optimierten Position eben eine Formation. (auch ohne ESL Erfahrung -.-)

Ergo kann WC3 Formationen. Oder besser.. WC3 kann eben EINE Formation - gibt ja so kleine Wortfuchser hier, für die das sonst ein gefundenes Fressen wär...