PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Possi in SC2



BiBaButzemann
23. Mai 2007, 17:47
Meint ihr, dass es wieder möglich sein wird, so gaaaaaaaaanz dicht an einem gestackten Minhaufen seinen Nexus zu haben und wieder aus 45646 Gates ausgeklügelte Bersi-only Taktiken auf strategisch wertvollen Maps zu fahren?

Ich hoffe, die bekommen das Einheitenlimit-Problem (dass irgendwann man nix neues erstellen konnte, weil irgendn array voll war) gelöst. :[

Fände es echt prima! Auch so aus eSport Sicht!

Lol ja Fu, wollte nur auch mal nen eigenen Thread. Vom Sinngehalt dürfte er ja mit den Anderen ebenbürtig sein.

FlyingKebab
23. Mai 2007, 17:50
Original geschrieben von BiBaButzemann


Lol ja Fu, wollte nur auch mal nen eigenen Thread. Vom Sinngehalt dürfte er ja mit den Anderen ebenbürtig sein.



:top2: Das mit Sicherheit :elefant:

Zu deinem "thema": Big Game 8 player LT ftw

jayhC
23. Mai 2007, 17:52
vllt bringt blizzard von sich aus sowas wie possi maps in sc2 rein. so wie es eben low maps und mucho maps (bgh) gab, können sie ja noch 1 oder 2 andere arten von maps hinzufügen offiziell.

lol als ich den thread namen gelesen hab -____-
aber hast recht ebenbürtig zu den anderen threads wenn nicht sogar besser ^^

Kohlmeise
23. Mai 2007, 17:55
besser als jeder thread von krulemuck oder wie der vogel heißt

Teegetraenk
23. Mai 2007, 17:57
Ich hoffe ja, dass es die ganzen Muchopisser dank natürlicher Auslese nicht bis SC2 bringen. Man hört ja immer wieder von sich ins Koma saufenden Jugendlichen oder Jackass fehlerhaft imitierenden Wichtigtuern.

€: Alternativ könnte man auch durch ein W3 ähnliches Laddersystem vor solchen Subjekten geschützt werden.

zhxb
23. Mai 2007, 17:59
Naja, ist eigentlich ziemlich egal. Entweder packt Blizzard ein paar solche Maps rein oder die Community erstellt sich eigene innerhalb kuerzester Zeit. Diskussionsgrundlage fuer diesen Thread fehlt somit, aber:

Dein Threadargument ist natuerlich :hammer:

:D

BiBaButzemann
23. Mai 2007, 18:05
jaja, aber jetzt lasst uns doch mal drüber diskutieren :|

ich meine, ich hab jetzt nicht so die erfahrung mit possispielern, aber was ich so kennengelernt habe, war das doch zum großteil doch eher so ein menschenschlag, naja sie haben halt andere interessen (und alle possispieler, die sich hier gleich empört melden werden - ihr seid natürlich die ausnahmen).

wäre es da nicht praktisch von blizzard, denen wieder ihren possi-sandkasten zu geben, um uns ehrenwerte leute vor ihnen zu schützen?
auch so aus finanzieller sicht: wenn bekannt würde, sc2 bekäme keine möglichkeit, im editor mins zu stacken - ich weiss nicht ob sich die possi spieler das spiel dann kaufen würden.

Freidenker2
23. Mai 2007, 18:06
Wörter die ich nicht verstehe:

Possi
gestackten Minhaufen
irgendn array <--die Wörter verstehe ich aber die Bedeutung nicht


Wär schön wenns jmd erklären könnte, damit ich mitlachen kann!

jayhC
23. Mai 2007, 18:15
Original geschrieben von Freidenker2
Wörter die ich nicht verstehe:

Possi
gestackten Minhaufen
irgendn array <--die Wörter verstehe ich aber die Bedeutung nicht


Wär schön wenns jmd erklären könnte, damit ich mitlachen kann!
possi maps= gehackte maps damit mineralien "gestackt" sind d.h. viele minerlien auf einem platz.
array = kommt aus der programmiersprache brauchst nicht verstehen, wenn dus sowieso nicht kennst ^^

am besten gehst jetzt in bw und joinst in so nem game.

edit: possi maps werden auch fast maps bzw fastest maps genannt. original von "Fastest Possible Map"

zhxb
23. Mai 2007, 18:16
Ein Array bezeichnet in Programmiersprachen eine Reihung in der Variablen eines Typs (zB Integer) gespeichert werden und durch einen eindeutigen Index identifiziert und veraendert werden koennen.

In SC gab es das Problem das bei sehr vielen Einheiten in einem Spiel irgendein Array 'ueberlaufen' ist (Indexende erreicht wurde) und einfach keine Einheiten mehr erzeugt wurden, außer natuerlich alte Einheiten starben. Einheiten bezeichnet hier auch Gebaeude, Critter, Mins, Gas, Larven ...

Stacken = stapeln. Wenn 5 Mineralienbloecke uebereinander liegen (also gestapelt sind) koennen auch 5 Arbeiter Mins abbauen - ohne sich verteilen zu muessen.

Alle Angaben ohne Gewaehr.

BiBaButzemann
23. Mai 2007, 18:19
Possi = Fastest Map Possible
Ne Map mit 1 Minblock (eigentlich 32424, aber alle übereinander), 12 Geysiren durch nen Trick direkt neben deinem Hauptgebäude. Ganz einfacher Mapaufbau (ca wie Hunters).

gestackten Minhaufen = Mehrere Minhaufen, die übereinander liegen

irgendn array = Man kann in BW nur begrenzt viele Objekte haben (Gebäude, Einheiten, Interceptoren, usw). Das hat jetzt nix mit dem 200er Einheitenlimit zu tun, sondern an der Programmierung, dass irgendwie nach 1000 oder so Schluss ist. Für "normale" Spiele reicht das vollkommen aus, aber wenn bei nem 4vs4 Possigame alle mit 200/200 rumrennen, ist halt Ende. Danach kann man nix mehr bauen.

Und auch nur weil Regdatum 2004 (wobei ich mir aber nicht erklären kann, warum du sowas nicht weisst :[)

Edit: zu lahm :-/

Baaldur
23. Mai 2007, 18:26
Ich denke nicht, dass das weiterhin möglich sein wird. War ja mehr n Bug.
Und ist ja letztlich auch egal, die Possiszene spielt doch eh nichtmal bw oder?
Wieso sollten die dann auf Sc2 umsteigen? :elefant:

BiBaButzemann
23. Mai 2007, 18:28
weil es bunter ist?

kein plan ...

warum willst du umsteigen?

Freidenker2
23. Mai 2007, 18:39
danke für die erklärung


Original geschrieben von BiBaButzemann
...
Und auch nur weil Regdatum 2004 (wobei ich mir aber nicht erklären kann, warum du sowas nicht weisst :[)



2004 bei indiablo.de aber mit nem ingamelogin kann man sich ja überall einlogen

NumbSchiller
23. Mai 2007, 18:43
ich würde es schade finden wenn es keine mucho oder possi maps mehr geben wird allein weils ab und zu doch wirklich fun macht sowas zu spielen

also bitte blizz lass die möglichkeit im editor drin

Teegetraenk
23. Mai 2007, 18:48
Original geschrieben von NumbSchiller
ich würde es schade finden wenn es keine mucho oder possi maps mehr geben wird
Nein.

Original geschrieben von NumbSchiller

allein weils ab und zu doch wirklich fun macht sowas zu spielen
Nein.

Original geschrieben von NumbSchiller

also bitte blizz lass die möglichkeit im editor drin
Nein.

Baaldur
23. Mai 2007, 18:51
Original geschrieben von BiBaButzemann
weil es bunter ist?

kein plan ...

warum willst du umsteigen?
Neue Units + AMM + hoffentlich noch besseres Gameplay.
All das gibts in BW im Gegensatz zu Sc1 ja aber auch schon :|.

Original geschrieben von NumbSchiller
ich würde es schade finden wenn es keine mucho oder possi maps mehr geben wird allein weils ab und zu doch wirklich fun macht sowas zu spielen

also bitte blizz lass die möglichkeit im editor drin
Naja zur Not spielt man BGH, das ist auch lustig und dafür nicht ganz so lame.

fickazzz
23. Mai 2007, 18:53
possi suckn! aber ich find muchonoch zimelich nice^^ also wo die blöcke zwar a mass da sind, aber halt nich nur einer.... es suckt einfach DIE GANZE eco mit einem temp oda reaver fickn zu können....
weil man dadurch bei diesem possi driss gezwngen ist zu bunkern und 100 cans an den minblock zu baun damit das halt nich passiert........

also pro oldschool muchomaps
contra possi maps

:top2:

Brauereipferd
23. Mai 2007, 18:58
ich erkenne, dass die "alten hasen" und selbst ernannten oldschooler stark unter dem zwang stehen witzige threads zu eröffnen, die in die geschichte eingehen sollen, wie einst die, die zu beginn dieses forums geschrieben wurden und über jahre hinweg weitererzählt wurden und werden.

wir trauern alle (viele) den alten bw zeiten hinterher, aber diese neuen threads sind langweilig, aufgesetzt, unmotiviert und einfach nicht lustig.

ich bitte von weiteren threads abzusehen.

und WAGT es nicht mich zu flamen. ich FINDE EUCH. fasst das als drohung auf.

EvilLord
23. Mai 2007, 19:04
ich persönlich wünsche mir die Team micro arena maps :)

MoooN
23. Mai 2007, 19:05
löscht das sc2 forum doch bitte wieder :/

zhxb
23. Mai 2007, 19:14
Dann schaue hier halt einfach nicht rein :p

Was mich stoert ist das viele Topics noch immer SC2 im Namen haben, obwohl das hier bereits das SC2-Forum ist ... (und ich rede nicht von den verschobenen Threads).

BiBaButzemann
23. Mai 2007, 19:17
Original geschrieben von Rain
ich erkenne, dass die "alten hasen" und selbst ernannten oldschooler stark unter dem zwang stehen witzige threads zu eröffnen, die in die geschichte eingehen sollen, wie einst die, die zu beginn dieses forums geschrieben wurden und über jahre hinweg weitererzählt wurden und werden.

Ich habs extra gespoiltert!
Und ne bessere möglichkeit mit postcounter zu spa... äh kreative texte zu verfassen gabs doch nun schon länger nimmer ...

EvilLord
23. Mai 2007, 19:19
halt dich ran sind ja nur noch 94 bis zum nächsten icon das man nicht sieht weil du staffi bist ;P

haschischtasche
23. Mai 2007, 19:19
Original geschrieben von NumbSchiller
also bitte blizz lass die möglichkeit im editor drin die moeglichkeit war im originaleditor nie gegeben, das was ihr bitten muesstest, ist, dass das mapformat (und das spiel) mehrere mineralienstapel auf den selben koordinaten zulaesst.

babyball12
23. Mai 2007, 19:20
um speicherkapazitäten zu sparen werden arrays immer so klein wie möglich gehalten -> so kann ne unit nur maximal 255(2^8bit, für die anzeige der kills werden 8bits benötigt) kills haben. solche speicherprobleme wird sc2 nicht haben.

Teegetraenk
23. Mai 2007, 19:21
Original geschrieben von Rain
ich erkenne, dass die "alten hasen" und selbst ernannten oldschooler stark unter dem zwang stehen witzige threads zu eröffnen, die in die geschichte eingehen sollen, wie einst die, die zu beginn dieses forums geschrieben wurden und über jahre hinweg weitererzählt wurden und werden.

wir trauern alle (viele) den alten bw zeiten hinterher, aber diese neuen threads sind langweilig, aufgesetzt, unmotiviert und einfach nicht lustig.

ich bitte von weiteren threads abzusehen.

und WAGT es nicht mich zu flamen. ich FINDE EUCH. fasst das als drohung auf.
Ja genau, wir wollen einfach nur alle lustig und witzig sein und von dir cool gefunden werden. Achja.

Interessant ist doch die Frage, auf welchem Weg es Blizz geschafft hat, Muchogames für Spieler in W3 unattraktiv zu machen.. Das Limitcap kann es kaum sein, man konnte auch in W3 an das Spiel angepasst verhältnismäßig VIEL pumpen. Der Reiz des Mucho lag ja auch eher darin, große Anzahl von Truppen in kurzer Zeit zu ersetzen. Meiner Meinung nach lag es vor allem am Laddersystem, dass eben das Meleematch aus BW effektiv ersetzt hat. Und ohne Stats pushen war Mucho wohl uninteressant.

BiBaButzemann
23. Mai 2007, 19:24
Original geschrieben von Evil_Lord
halt dich ran sind ja nur noch 94 bis zum nächsten icon das man nicht sieht weil du staffi bist ;P

meine bitte, das staffi symbol zu entfernen wird ja auch stumpfsinnig ignoriert :[

TrustTD
23. Mai 2007, 19:30
Original geschrieben von PivoUser_R7
Ich hoffe ja, dass es die ganzen Muchopisser dank natürlicher Auslese nicht bis SC2 bringen. Man hört ja immer wieder von sich ins Koma saufenden Jugendlichen oder Jackass fehlerhaft imitierenden Wichtigtuern.

€: Alternativ könnte man auch durch ein W3 ähnliches Laddersystem vor solchen Subjekten geschützt werden.

das halbe gerteam besteht aus muchopissern. ghost, goody, infernal, kara, nightmare, toxi und sicher nochn paar andere.

Teegetraenk
23. Mai 2007, 19:34
Und inwiefern soll mich das in meiner Meinung beeinflussen? Auch ToT waren am Anfang fast alles Muchospieler, und?

Ich bin außerdem fest davon überzeugt, dass du ganz genau weißt, was ich aussagen wollte.

Stardust_inaktiv
23. Mai 2007, 19:36
Frontal 21 sagt Possispieler sind potentielle Vergewaltiger.

parats'
23. Mai 2007, 19:38
Possi und fast macht doch spaß. :D

myK
23. Mai 2007, 19:42
Gibts denn in WC3 auch Possi-Maps? Sehe keinen Grund, warum das nicht auch in SC2 früher oder später kommen wird.

NacktNasenWombi
23. Mai 2007, 19:52
Possi = Macroonly
WC3 = Microonly
BW = Macro + Micro

=> WC3 + POSSI => Wont work v BW + Possi = unskilled BW :)

EvilLord
23. Mai 2007, 19:53
interessante herleitung ^^

NacktNasenWombi
23. Mai 2007, 20:01
jo, aber bitte nicht aufs Vorzeichen achten.. dass zieh ich zur not in die Ladung rein :P

jayhC
23. Mai 2007, 20:22
Original geschrieben von Evil_Lord
ich persönlich wünsche mir die Team micro arena maps :)
#word! die mapmaker von TMA werden sich schon so früh wie möglich drum kümmern :D


Original geschrieben von NacktNasenWombi
Possi = Macroonly
WC3 = Microonly
BW = Macro + Micro

=> WC3 + POSSI => Wont work v BW + Possi = unskilled BW :)
i like that :cool:
wie einst die gleichung natur=kunst-x ;)

waschito
23. Mai 2007, 20:43
hoffentlich gibts das wieder, wenn nicht wird mir mein kumpel sowas von die jacke vollheulen... der spielt seit sehr vielen jahren nr20 auf east und ist nicht bereit irgendwas daran zu ändern ^^ Ausserdem will ich dann mal sehen ob er auch noch was anderes als mass rvr recalls kann,,,

SirRabbat
23. Mai 2007, 21:49
Mucho Maps werden mit Sicherheit wieder kommen (Mucho =|= Possi).

Aber diesesmal verschwende ich nicht 5Jahre meines Lebens damit mucho zu gamen. Diesesmal wird das Spiele so gespielt wie man es spielen sollte :)

paSChaDaHur
23. Mai 2007, 22:35
Ich hoffe nicht, possi suckt. gg

[RulaZ]ID
23. Mai 2007, 23:32
Original geschrieben von SirRabbat
Mucho Maps werden mit Sicherheit wieder kommen (Mucho =|= Possi).

Aber diesesmal verschwende ich nicht 5Jahre meines Lebens damit mucho zu gamen. Diesesmal wird das Spiele so gespielt wie man es spielen sollte :)

War trotzdem ne lustige Zeit Rabbat :p kannst es nicht leugnen ^^:elefant: . Bin aber inzwischen selber ansicht: low > mucho. In sc2 wird nur low gezogt. Vielleicht maybe aus fun mal mucho.
Kann mir aber gut vorstellen das so ne Mucho runde bei weitem stärkeren Rechner benötigt als eine normale low Runde.

Brauereipferd
24. Mai 2007, 00:43
Original geschrieben von PivoUser_R7

Ja genau, wir wollen einfach nur alle lustig und witzig sein und von dir cool gefunden werden. Achja.

was von MIR? wtf wovon redest du? zuviele fische geschluckt? -.-

Phelot
24. Mai 2007, 00:47
Original geschrieben von junheui

#word! die mapmaker von TMA werden sich schon so früh wie möglich drum kümmern :D


i like that :cool:
wie einst die gleichung natur=kunst-x ;) kunst = natur - x, so ists richtig :>

CF.Drake
24. Mai 2007, 08:49
ich hoffe blizzard sieht possi maps und mapmaker als cheater an und bannt sie alle lebenslang

sCuMBaG
24. Mai 2007, 08:56
ich hoffe sie werden JEDE möglichkeit eliminieren possi auch nur möglich zu machen -_-

so a la wc3.. da kann man so nen shice auch nich basteln...
würde mich echt pissen, wenn das possi genewbe auch in sc2 wieder losgeht

paSChaDaHur
24. Mai 2007, 09:12
Ich hoffs auch... Possi ist echt lame.. und hat nix mehr mit SC/BW zu tun.

Salavenjia
24. Mai 2007, 09:35
Possi hatte eigentlich was,
als Zerg hatte mans immer recht gut :P
Wenn man alle paar Sekunden zig 100 cracklinge ausstampfen konnte um den Gegner zu überrennen.

Aber war manchmal auch ziemlich lame.

LT is halt das einzig wahre :P
Ich hoffe auch das das Einheitenlimit weg fällt, nicht das man wie bei SC irgendwann nix mehr bauen kann.

parats'
24. Mai 2007, 09:45
Original geschrieben von sCuMBaG
ich hoffe sie werden JEDE möglichkeit eliminieren possi auch nur möglich zu machen -_-

so a la wc3.. da kann man so nen shice auch nich basteln...
würde mich echt pissen, wenn das possi genewbe auch in sc2 wieder losgeht

Wenn ich mich recht errinnere hast du doch auch mal possi gespielt?
Kann auch sein, dass ich dich mit wem verwechsel.

Ancient
24. Mai 2007, 10:45
Original geschrieben von SaLavenjia
Ich hoffe auch das das Einheitenlimit weg fällt
ne, das wäre dum.

xzN|IRL
24. Mai 2007, 11:04
Der Editor wird bestimmt nicht weniger Funktionen haben als in wc3, eher noch mehr Möglichkeiten bieten. Schaut euch die Funmaps bei wc3 an, da geht viel mehr.

fickazzz
24. Mai 2007, 11:33
ich glaub aber, das der reiz wegfallen wird.... pumpen wird nun viel zu einfach in sc2.....dadurch wird mucho wohl eher langweilig...naja ich bleib eh bei low^^

Ancient
24. Mai 2007, 11:35
Original geschrieben von fickazzz
ich glaub aber, das der reiz wegfallen wird.... pumpen wird nun viel zu einfach in sc2.....dadurch wird mucho wohl eher langweilig...naja ich bleib eh bei low^^

ich dachte mucho spielt man, damit man nicht exen muss.
jedenfalls wollten meine rl freunde wenn mal ne runde sc/bw gezockt wurde, immer mucho/possi spielen, weil sie exen zu anstrengend/kompliziert/doof fanden.

sCuMBaG
24. Mai 2007, 13:22
dochdoch
das stimmt.

ich hab sc mit possi angefangen, bin dann auf mucho umgestiegen, um danach zu richtigen maps zu finden..

und deshalb bin ich auch einer der führenden possi-gegner -_-
ich kenn alle arten von maps in bw, und possi is die schlimmste.

ich hab halt ne derbe wut auf mich selber, dass ich mich mit so nem scheiß abgegeben hab^^
das wird wohl der grund sein, dass ich so nen hass auf die map schiebe

KULA
24. Mai 2007, 13:35
ich weiss aus insiderquellen, dass es in SC2 nur noch muchomaps gibt. Die mins sind jetzt wie geysire und geben nach ner weile einfach nur noch die halbe anzahl kristalle.

Plagwitz
24. Mai 2007, 15:48
Also ich seh das eher so...wer Possi nich spielen will, der soll sich eben nich drüber aufregen und die spielen lassen, die es eben spielen wollen. Es zwingt sie ja keiner das selbst zu spielen. Welchen Nachteil hat es denn für normale Low gamer, dass es ein paar Leute gibt, die Spaß an Mucho/Possi haben? Seid doch lieber froh, dass das ein weiterer Bestandteil des Spiels is. Die lassen euch in Ruhe und ihr sie..ich verstehe das Problem dabei nich so ganz...wenn ich aufn Bolzplatz geh dann reg ich mich doch auch nich drüber auf dass 100m weit entfernt welche Basketball spielen...-.-

zhxb
24. Mai 2007, 15:54
Raute an meinen Vorredner. Genau das Gleiche denke ich mir auch schon die ganze Zeit, war nur zu faul das aufzuschreiben :|

Außerdem glaube ich sind einige nur gegen Possi etc weil sie selbst zu viel Zeit in StarCraft damit verschwendet haben, ihr habt doch draus gelernt und macht das halt kein zweites Mal. Wo ist also das Problem?

oOoGeistoOo
25. Mai 2007, 14:45
Ich wollte nur mal nen Kommentar in Richtung Low Gamer ablassen. Ich muss sagen, Low Maps sind´meiner Meinung nach wesentlich langweiliger als Possi Maps. In den Low Maps die seit zig Jahren gespielt werden, wird doch nur noch stumpf nach Build Orders gespielt. Die BO kann man in zig Ausführungen nachlesen. Daher finde ich ist überhaupt keine Berechtigung da, sich als Low Gamer so aufzublasen v. wg. Possi maps wären scheisse.

Davon abgesehen muss man auch mal ganz klar sagen, das doch bitte einfach jeder das machen soll was Ihm Spass macht u. sich nicht damit in den Vordergrund drängeln sollte, in dem er über andere herzieht.

Viel Spass beim zocken egal ob low, Mucho o. Possi!! :top2:

sCuMBaG
25. Mai 2007, 15:03
Original geschrieben von oOoGeistoOo
Ich wollte nur mal nen Kommentar in Richtung Low Gamer ablassen. Ich muss sagen, Low Maps sind´meiner Meinung nach wesentlich langweiliger als Possi Maps. In den Low Maps die seit zig Jahren gespielt werden, wird doch nur noch stumpf nach Build Orders gespielt. Die BO kann man in zig Ausführungen nachlesen. Daher finde ich ist überhaupt keine Berechtigung da, sich als Low Gamer so aufzublasen v. wg. Possi maps wären scheisse.


:elefant: :elefant: :elefant: :elefant: :elefant: :elefant: :elefant:

ROFL
(ich lag grad echt aufm boden vor lachen :cry: )
you made my day.... thanx

waah11
25. Mai 2007, 15:04
#2

jayhC
25. Mai 2007, 15:17
Original geschrieben von oOoGeistoOo
Ich wollte nur mal nen Kommentar in Richtung Low Gamer ablassen. Ich muss sagen, Low Maps sind´meiner Meinung nach wesentlich langweiliger als Possi Maps. In den Low Maps die seit zig Jahren gespielt werden, wird doch nur noch stumpf nach Build Orders gespielt. Die BO kann man in zig Ausführungen nachlesen. Daher finde ich ist überhaupt keine Berechtigung da, sich als Low Gamer so aufzublasen v. wg. Possi maps wären scheisse.

Davon abgesehen muss man auch mal ganz klar sagen, das doch bitte einfach jeder das machen soll was Ihm Spass macht u. sich nicht damit in den Vordergrund drängeln sollte, in dem er über andere herzieht.

Viel Spass beim zocken egal ob low, Mucho o. Possi!! :top2:

Wie heisst dein Universum nochmal? Tellermitte?

Aus deinem Post entnehme ich, dass du überhaupt nichts vom Starcraft verstehst bzw dass du noch nie irgendwas von Starcraft-Szene mitbekommen hast. [edit: Ob du schon mal ein Low-Map gespielt hast?(gegen non-hasu versteht sich) hmm]

Possi-Spieler gehören zu einer Minderheit.

Und das, was du über LowMaps sagst, trifft eher auf Possi-Maps zu.
Possi-Maps = zu einseitig.
Low-Maps = komplex und schwer zu meistern.

waah11
25. Mai 2007, 15:22
Ihr müsst schon sehen..

Auf Possimaps stellt sich non stop die Frage:


Bau ich jetzt noch ne Hatch oder noch ne Hatch?


Solch schwere Entscheidungen zu treffen können sich die meisten Low-Gamer gar nicht vorstellen.

oOoGeistoOo
25. Mai 2007, 16:36
ich habe auch schon das eine oder andere mal Low maps gespielt, das wurde mir jedoch dadurch verleidet, das so Jungs wie Ihr, die mit Ihrem Leben nix anderes anzufangen wissen, als mit der Stop Uhr dazusitzen u. zu messen wie lange ich nun bis zum ersten Zerg oder was auch immer brauche. Nur weil ich zig mio mal die gleiche map spiele u. die dann auswendig kann, hat das auch nix mit skill zu tun. Wenns nur darum geht, wer die meisten "apm" hat u. am schnellsten in die Tastatur hackt um den anderen in Geschwindigkeit zu überbieten, ist das auch recht albern. Letzen Endes gibt es so wohl auf Possi Maps wie auch auf Low maps die gleichen units. Ist alles nur Übungssache + natürlich auch Geschick. Nur weil das eben mein erster Post war, bedeutet das nicht, das ich mich mit Starcraft nicht auskenne. Hab alles in allem sicher auch schon 2000 Games gespielt. Nur finde ich es absolut albern wenn hier diese selbst ernannten "Gosus" oder mit welchen Abkürzungen Ihr Euch auch immer feiern wollt, aufplustern, als hätten Sie entdeckt, das die Erde keine Scheibe ist. Zu dem Kommentar von wegen mein Universum wäre die Tellermitte... mit Deinem Kommentar hast Du ja mal gezeigt, wie begrenzt auf zocken Dein armeseliges Leben ist...Dadurch das ich halt auch andere Dinge zu tun habe, ist es halt für mich ganz nett auf ner map zu spielen, bei der ich nicht jeden Tag 5 Std. spielen muss, um mithalten zu können.

Ancient
25. Mai 2007, 17:01
kannst du das nochmal kürzer formulieren?
ich wart schon lange auf was richtig lächerliches für meine sig.

Krulemuck
25. Mai 2007, 17:09
Original geschrieben von oOoGeistoOo Wenns nur darum geht, wer die meisten "apm" hat u. am schnellsten in die Tastatur hackt um den anderen in Geschwindigkeit zu überbieten, ist das auch recht albern.
Also was die APM angeht, da gibts nen Ausweg und zwar 2vs.2 spielen. Im 2v2 sind APM nicht entscheidend, solange du ein gewisses Grundniveau hast das verhindert das du Ressourcenmäßig ins Hintertreffen kommst. 60 APM sind für 2v2 völlig ausreichen. Peaks von 100 sind halt dann bei Microgeschichten wie Zerglinge gegen Probes und Zealot schon sehr sehr hilfreich aber das wird schon mit der Zeit. :)

Immer die selbe Map ist ein Thema, für SC2 hoffe ich immernoch auf einen Zallsgenerator. Wichtig wäre auch das die Karte aufgedeckt ist, also kein Schwarz mehr.

jayhC
25. Mai 2007, 17:16
Original geschrieben von oOoGeistoOo
Wenns nur darum geht, wer die meisten "apm" hat u. am schnellsten in die Tastatur hackt um den anderen in Geschwindigkeit zu überbieten, ist das auch recht albern.

Schon mal was von Micro-Skill gehört? Geschweige denn Micro-Macro-Zusammenspiel


Original geschrieben von oOoGeistoOo
Nur weil das eben mein erster Post war, bedeutet das nicht, das ich mich mit Starcraft nicht auskenne.

Merk ich jetzt erst, auf sowas achte ich normalerweise nicht.
Danke für den Hinweis.


Original geschrieben von oOoGeistoOo
Dadurch das ich halt auch andere Dinge zu tun habe, ist es halt für mich ganz nett auf ner map zu spielen, bei der ich nicht jeden Tag 5 Std. spielen muss, um mithalten zu können.

Du siehst also ein, dass Low-Maps mehr Skill erfordert, aber findest es langweiliger?


Original geschrieben von oOoGeistoOo
mit Deinem Kommentar hast Du ja mal gezeigt, wie begrenzt auf zocken Dein armeseliges Leben ist...

Der Konter ist dir leider nicht sehr gelungen.

Edit:
nebenbei, ich liebe Possi-Maps! Nur interessanter als Low-Maps sind sie auf KEINEN FALL.

Schl3mIL
25. Mai 2007, 17:26
mir egal ob es possi maps geben wird, da ich eh, egal ob auf low, einer mucho oder possimap, 80% meiner Kontrahenten in den virtuellen Arsch bumse :elefant:

gosu4life :elefant: :elefant: :elefant:

waah11
25. Mai 2007, 17:33
Ich hab zwischendurch auch immer mal Possimaps gespielt.


Ab und zu machts spass XX Hatches zu haben und einfach zu pumpen. Aber wenn das mal nicht schnell langweilig wird.




Wo du genau die Strategische tiefe drin siehst nähmt mich noch wunder.

oOoGeistoOo
25. Mai 2007, 17:47
Du hast mich da wohl auch missverstanden. Mir ging es darum, dass in der Regel bei den Low maps Leute wie ich (mit wenig low Erfahrung) schon alleine deshalb verlieren, weil ich nicht die BO auswendig kenne u. auch nicht sämtliche Strategien/konter Strategien auf jede Standardsitution auf diesen maps kenne. Natürlich, und da bin ich ja durchaus Deiner Meinung, braucht man für Micro mehr Skill! Aber soweit komme ich i. d. R. bei Low maps gar nicht, als dass mein Micromanagment entscheidend wäre, da ich am Anfang überrannt werde, weil ich nicht auswendig gelernt habe, bei welcher Drone ich welches Gebäude, bei wieviel Minuten welche Units, wann ne Expansion etc da sein soll. Das war mein Kritikpunkt. Weil danach läuft i. d. R. das Game auch in recht ähnlichen Bahnen.

Zu dem Thema man bräuchte bei Possi kein Mícro...das trifft genau wie bei Low maps solange zu, wie Du gegen einen Spieler mit wenig Erfahrung spielst. Aber versuch mal ohne Strategie + Timing + Spells gegen einen wirklich guten Spieler bei Possi zu bestehen. Da kannst Du Dich auf Macro konzentrieren wie Du willst und volles Unit Limit fahren, der putzt sämtlich Units weg ehe Du Low map sagen kannst.

Oder spiel mal mit Terra auf Macro, da hast Du auch auf Possi null Chance!! Das zeigt also eher wie undifferenziert Du argumentierst!

Was mich auch genervt hatte , waren einfach diese Pauschalaussagen v. wg. Possi Scheisse im allgemeine u. gibt nix schilmmeres. Nur weil Dir das nicht gefällt ist das nicht f. andere genauso. Diese plakativen Aussagen sind schnell in den Raum gestellt, aber wirklich Sinn geben die ja nun nicht.

Valhalla
25. Mai 2007, 17:53
also als ich meine fastmap zeit hatte war terra gar nicht spielbar und zerg auch nur begrenzt.
änderte sich bei possi dann nen wenig und zerg war gleichauf.
ansich fehlt es possi einfach an abwechslung, jedes spiel läuft gleich bei low hingegen merke ich richtig wie ich mich nach den ersten paar minuten eines meiner replays sofort an den weiteren spielverlauf errinern kann. es ist einfach jedesmal ein wenig anders.

ahja bei low die strategien zu können ist relativ einfach und es macht auch absolut keinen unterschied ob man den core im pvt mit der 12. der 14. oder auch erst nach dem 2. pylon baut. für leute die da nicht drinn stecken mag das so aussehen aber das genaue BO timing ist weniger wichtig als viele denken.
woran alle muchospieler anfangs scheitern (mir inklusive) sind die vielen wege die zum sieg führen können. mal wird man mit ausgeext, mal überpumpt, mal totgeharrassed.
bei fastmaps galt es immernur mehr units als der gegner zu produzieren (mag sich mittlerweile leicht geändert haben, im grunde wirds aber das gleiche bleiben)

jayhC
25. Mai 2007, 17:59
Original geschrieben von oOoGeistoOo
Du hast mich da wohl auch missverstanden. Mir ging es darum, dass in der Regel bei den Low maps Leute wie ich (mit wenig low Erfahrung) schon alleine deshalb verlieren, weil ich nicht die BO auswendig kenne u. auch nicht sämtliche Strategien/konter Strategien auf jede Standardsitution auf diesen maps kenne. Natürlich, und da bin ich ja durchaus Deiner Meinung, braucht man für Micro mehr Skill! Aber soweit komme ich i. d. R. bei Low maps gar nicht, als dass mein Micromanagment entscheidend wäre, da ich am Anfang überrannt werde, weil ich nicht auswendig gelernt habe, bei welcher Drone ich welches Gebäude, bei wieviel Minuten welche Units, wann ne Expansion etc da sein soll. Das war mein Kritikpunkt. Weil danach läuft i. d. R. das Game auch in recht ähnlichen Bahnen.

Zu dem Thema man bräuchte bei Possi kein Mícro...das trifft genau wie bei Low maps solange zu, wie Du gegen einen Spieler mit wenig Erfahrung spielst. Aber versuch mal ohne Strategie + Timing + Spells gegen einen wirklich guten Spieler bei Possi zu bestehen. Da kannst Du Dich auf Macro konzentrieren wie Du willst und volles Unit Limit fahren, der putzt sämtlich Units weg ehe Du Low map sagen kannst.

Oder spiel mal mit Terra auf Macro, da hast Du auch auf Possi null Chance!! Das zeigt also eher wie undifferenziert Du argumentierst!

Was mich auch genervt hatte , waren einfach diese Pauschalaussagen v. wg. Possi Scheisse im allgemeine u. gibt nix schilmmeres. Nur weil Dir das nicht gefällt ist das nicht f. andere genauso. Diese plakativen Aussagen sind schnell in den Raum gestellt, aber wirklich Sinn geben die ja nun nicht.

Mit dem letzten Teil hast du hoffentlich nicht mich gemeint. (siehe das editing meines letzten postings)

Bei Possi --> Push > Micro (natürlich braucht man bei manchen possi-spielen micro. aber bei weiten nicht so wie auf lowmaps.)

Und du MUSST NICHT gegen gosus spielen. Es gibt genug chobos, mit denen du mit Spaß lowmaps spielen kannst und denen du auch überlegen bist. (Beispiel: Channel bwnoobs oder einfach deu-1 nach den leuten suchen)
Niemand erwartet, dass du in nem Low-Map Game einen BO auswendig lernst und dich daran haltest, du kannst selber deine eigene BO effektiv erstellen. Nur die BOs, die es auf bw.de zum Beispiel zu lesen gibt, hat sich eben aus jahrelangen Erfahrungen von tausenden von Spielern als sehr effektiv und perfektioniert erwiesen. Man kann auch mit anderen BOs gewinnen und andere Taktiken. Wenn ich mich da nicht auskennen würde, fände ich das selber sehr langweilig. Ist eben nicht so.


EDIT:

Original geschrieben von oOoGeistoOo

Zu dem Thema man bräuchte bei Possi kein Mícro...
[...]
Das zeigt also eher wie undifferenziert Du argumentierst!
hoffe das ist ebenfalls nicht auf mich bezogen. Kann mich nicht daran erinnern das gesagt zu haben.

oOoGeistoOo
25. Mai 2007, 18:06
sorry, hab jetzt mehr oder weniger die Postings inhaltlich n bisserl zusammengeschmissen. nein hab nicht Dich gemeint Junhei. Hab aber halt auch nur v. meinen Erfahrungen geschrieben.

klar macht es mehr fun, wenn das Gelände mehr mit einbeziehen muss etc.

fand es aber halt auf z. B. bgh immer ätzend, nach "2 Minuten" tot zu sein, weil ich halt diese "aus Erfahrung gewonnen BOs " nicht kenne u. einfach mal drauf losspiele.

jayhC
25. Mai 2007, 18:10
Original geschrieben von oOoGeistoOo
sorry, hab jetzt mehr oder weniger die Postings inhaltlich n bisserl zusammengeschmissen. nein hab nicht Dich gemeint Junhei. Hab aber halt auch nur v. meinen Erfahrungen geschrieben.

klar macht es mehr fun, wenn das Gelände mehr mit einbeziehen muss etc.

fand es aber halt auf z. B. bgh immer ätzend, nach "2 Minuten" tot zu sein, weil ich halt diese "aus Erfahrung gewonnen BOs " nicht kenne u. einfach mal drauf losspiele.

ja es ist nie schön am Anfang zu verlieren, aber deswegen sollte man nicht gleich aufgeben und dann eine negative Meinung darüber bilden.

Nebenbei BGH ist kein low map :evil:

Nochwas: Bei lowmaps redet man eher von 1on1s. Ich glaube, dass du viel mehr 3on3 spielst und deswegen kein Spaß an lowmaps findest. (nur Mutmaßungen ;) kann natürlich falsch liegen. klär mich auf)

oOoGeistoOo
25. Mai 2007, 20:52
jep, spiel in der Regel 3/3 oder 2/2. allerdings halt immer "solo", sprich nicht mit "clan" oder so. Daher ist es dann halt auch schwierig sich in andere maps einzuspielen, weil man ehe man überhaupt was rafft, tot ist u. daraus auch nicht so richtig Erfahrung zieht, da einem ja auch keiner Tips gibt, sondern halt gleich wie hier im Forum anfängt, scheiss noob etc.