PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Starcraft 2 weißt Storyfehler auf?



Crainy
10. Juni 2007, 15:50
Hört bei dem Gameplayvideo mal genau hin.Der Protoss Boss sagt da: En´Taro Adun COMMANDER.Commander ist aber falsch das müsste Exekuter heißen!!!
Und nicht En´taro Adun sondern En´Taro Tassadar.
Was meint ihr dazu ?:stupid:

Master_Black
10. Juni 2007, 15:55
Tassadar ist doch nur weil er eben Tassadar ansprach, und nicht die allgemeine Begrüßung, oder? Und Executor hieß es ja nur weil man selbst eben ein Executor war, anscheinend spielt man diesmal eben einen Commander der Toss, also ist es eigentlich nicht falsch.

Crainy
10. Juni 2007, 15:57
Aber es gibt keine Commander unter den Protoss.Es gibt nur:Matriache / Matriachin , Exekutor , Preätor , und noch was bei den dunklen Templer auch was mit P was mir net einfällt.
Der ausdruck Commander ist doch den Protoss fremd.
Den benutzten die Terraner.

haschischtasche
10. Juni 2007, 15:58
ich tippe darauf, dass die protoss eine art gesellschaftliche revolution durchmachen/gemacht haben (siehe auch zum beispiel verbuendung mit den dunklen templern), dadurch ihr kastensystem weitesgehend abgeschafft haben und man nun deswegen commander genannt wird. :o

Crainy
10. Juni 2007, 16:00
Ich weiß ja nicht ...
Die Protoss würden doch nie etwas von den Terraner abschauen?
Oder heißt es bei den Terranern nun Exekutor?:ugly:

Valhalla
10. Juni 2007, 16:00
ich tippe darauf das sie die sprachausgabe einfach noch nicht völlig eingespielt haben.
bisher ist halt einfach nur terra fertig.

Crainy
10. Juni 2007, 16:04
Wäre auch möglich ... aber die haben ja schon eine Stimme aufgenommen (Sonst würden wir sie ja nicht im Gameplayvideo hören) und um den Protoss Stimmenklang erforzubringen sicher noch digital überarbeitet.Wenn Blizzard sowas macht machen sie doch dort keine Fehler oder?

AndersZorn
10. Juni 2007, 16:14
Original geschrieben von Crainy
Hört bei dem Gameplayvideo mal genau hin.Der Protoss Boss sagt da: En´Taro Adun COMMANDER.Commander ist aber falsch das müsste Exekuter heißen!!!
Und nicht En´taro Adun sondern En´Taro Tassadar.
Was meint ihr dazu ?:stupid:

Ausserdem hat nur Artanis En'Taro Tassadar gesagt.

DeXtrOsE
10. Juni 2007, 16:18
This ist just a demo. Nothing is final.



Über was ihr euch Gedanken macht.:stupid:

Crainy
10. Juni 2007, 16:20
Am ende des Gameplayvideos wo man den Protoss das letzte mal hört sagt er zum Abschluss auch En´Taro Tassadar , und die Protoss Berserker in SC2 sagen ebenfalls En´Taro Tassadar.
Die Sounds der Protoss Einheiten kannste in meinem zweiten Soundthread downloaden falls du mir nicht glaubst.

Aber das mit dem En Taro ist ja net so wichtig .. wie ist den das nun mit Exekutor?Man darf auch spekulieren XD

Picard
10. Juni 2007, 16:21
in sc hat man die rolle eines protoss executors
vielleicht hat man nun die rolle eines (terranischen) commanders der den toss hilft? 8[

Crainy
10. Juni 2007, 16:23
Original geschrieben von DeXtrOsE
This ist just a demo. Nothing is final.



Über was ihr euch Gedanken macht.:stupid:

Irgendwie muss man dieses Forum ja füllen.Nein , scherz.
Mich würde das nurmal interessieren.

Crainy
10. Juni 2007, 16:26
Wäre möglich das man auch einen Menschlichen Commander bei den Protoss Kampangen spielt ... der Commander der feindlichen Terraner sagt jedoch : "You Alien freaks" , damit war man selbst auch gemeint oder?

SFJunky
10. Juni 2007, 16:38
Original geschrieben von Crainy
Wäre möglich das man auch einen Menschlichen Commander bei den Protoss Kampangen spielt ... der Commander der feindlichen Terraner sagt jedoch : "You Alien freaks" , damit war man selbst auch gemeint oder?
Meine Güte, er redet halt einfach die Protoss allgemein an und nicht den Commander speziell. Wahnsinn, über welche Haarspaltereien sich manche Leute Gedanken machen... nicht hinter jedem Mist steckt der große, bombastogigantische Logikfehler. Es ist nur eine gottverdammte Demo der Pre-Alpha Version!! Auch Blizzard darf da ganz einfach mal nur Scheiße bauen.

AMAD
10. Juni 2007, 16:49
also das En Taro Adun, würde man wahrscheinlcih mit lang lebe Adun(die Lehren der Khala) übersetzen , den unständen entsprchend ist nun tassadar draus geworden der ganze gesellschftliche umsturz, durch die eroberung Aiurs und das zusammenleben mit den Dunklen Templern -----
ja und das commander is glaub ich nicht ernstens es is ihnen wohl schon selbst aufgefallen, und es ist ja nur eine demo-- aber möglicherweise ist man raynor, was ich aber dumm fände den wenn ich eine P Kampagne spiele dann will ich auch ein Exicutor sein und kein Commander

ekuah
10. Juni 2007, 17:15
Original geschrieben von Crainy
Hört bei dem Gameplayvideo mal genau hin.Der Protoss Boss sagt da: En´Taro Adun COMMANDER.Commander ist aber falsch das müsste Exekuter heißen!!!
Und nicht En´taro Adun sondern En´Taro Tassadar.
Was meint ihr dazu ?:stupid:

das is nun wirklich schon bekannt, seitdem es den demotrailer gibt... wie wärs ma mit suchfunktion benutzen?
zudem ist nicht sehr viel bekannt, was storymäßig zwischen sc1 und sc2 passiert ist.

Jesus0815
10. Juni 2007, 17:18
Original geschrieben von haschischtasche
ich tippe darauf, dass die protoss eine art gesellschaftliche revolution durchmachen/gemacht haben (siehe auch zum beispiel verbuendung mit den dunklen templern), dadurch ihr kastensystem weitesgehend abgeschafft haben und man nun deswegen commander genannt wird. :o

Wurde aber auch Zeit! Das die wohl wichtigste Neuerung in SC2!

ManweSulimo
10. Juni 2007, 17:52
zum en taro adun / tassadar zeugs schätze ich mal man kann beides sagen
adun ist halt älter als tassadar aber ich denke das was er gemacht ist auch noch immer bedeutung (zum teil noch mehr da er unter anderem die dunklen templer gerettet hat)

das mit commander ist wohl nur ein fehelr und wird hoffentlich noch geändert

ReVenger
10. Juni 2007, 18:41
En taro Adun / Tassadar ist beides ziemlich das gleiche. Beide sind für die Protoss wahre Helden und an die soll eben errinnert werden.

Ich glaube kaum, dass jetzt einfach terranische Bezeichnungen kommen, sondern, dass es wahrscheinlich ein Fehler war, vielleicht wurden die Aufnahmen relativ kurzfristig eingespielt und der Fehler konnte nicht mehr ausgebügelt werden.

@crainy, das andere mit P ist Prälat.

Cheron
10. Juni 2007, 19:37
Also das mit den terra Bezeichnungen kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen. Auch wenn die Protoss in SF2 weniger intollerant sein sollten, als noch zu anfang des spiels, werden sie sich sicher kein Gesellschaftssystem bei den Terranern abschauen. Die Varaiante mit Raynor ist auch nicht sehr schlüssig, ich denke schon, dass Zeratul, Artanis oder ein neuer Toss Held die Protoss Streitkräfte befehligen wird.
Wahrscheinlich sind die Arbeiten an der Snychro noch nicht sehr weit gediehen.

Micha85
10. Juni 2007, 19:56
Original geschrieben von Crainy
Hört bei dem Gameplayvideo mal genau hin.Der Protoss Boss sagt da: En´Taro Adun COMMANDER.Commander ist aber falsch das müsste Exekuter heißen!!!
Und nicht En´taro Adun sondern En´Taro Tassadar.
Was meint ihr dazu ?:stupid:

Also, dass mit dem Commander finde ich auch komisch und hab dafür keine Erklärung.
Zu "En´Taro Tassadar": Adun ist/war ein großer Held der Protoss (wenn nicht sogar der größte), keiner war der Perfektion so nahe.
Bis Tassadar lernte die dunkle Seite mit der "hellen Seite"zu vereinen. Seine Macht überstieg sogar die von Zeratul und Adun.
Ich denke mal das "En´Taro Tassadar" eine Art der Ehrerbietung ist. Er steht ja auch für den neuen "neuen Anfang":D (Quelle: Das 4. SC Buch "Königin der Klingen")

Gedankenschinder
10. Juni 2007, 21:26
Leute Leute Leute -.-
Wurde schon vor langer Zeit von Xargonis zur Sprache gebracht!


Original geschrieben von A-MAD
also das En Taro Adun, würde man wahrscheinlcih mit lang lebe Adun(die Lehren der Khala) übersetzen
Unwahrscheinlich! Wohl eher: Ehre sei Adun


Original geschrieben von Micha85
Bis Tassadar lernte die dunkle Seite mit der "hellen Seite"zu vereinen. Seine Macht überstieg sogar die von Zeratul und Adun.
Ich denke mal das "En´Taro Tassadar" eine Art der Ehrerbietung ist. Er steht ja auch für den neuen "neuen Anfang":D (Quelle: Das 4. SC Buch "Königin der Klingen")

1. Mist, warst schneller. Eigentlich mach ich hier immer die Buchzitate :(

2. Wieso glaubst du Tassadars Stärke übersteigt die von Zeratul? Nur weil er ihn beim Schattenlauf überlistet hat? Zertatul meinte selber das sei Tassadar nur wegen seiner eigenen Vorurteile gegeüber den "hellen" seines Volkes gelungen. Im letzten Kampf gegen Kerrigan scheint mir Zeratul immernoch der geschicktere der zwei Protoss zu sein.

NoChance
10. Juni 2007, 21:58
commander ist falsch richtig.

aber en taro adun oder tassadar ist egal.

es bedeutet ja sowas wie "in ehren XXX" oder sowas ähnliches. Und ich denke nicht das man da immer den letzten großen Helden der Protoss nennen muss.

haschischtasche
11. Juni 2007, 00:25
tassadar hat sich doch aber mit den dunklen templern verbuendet und adun schlug in eine vollkommen andere richtung. deswegen sagt aktuell auch niemand mehr en taro adun.

Gedankenschinder
11. Juni 2007, 00:34
mh, ich weiß nicht hasch.
Adun und Tassadar waren beides Exekutoren die über den Tellerrand blicken konnten. Beide halfen den dunklen Templern.

Und bissher hat auch nur Artanis "En Taro, Tassadar" gesagt. Ich bin mir aber fast sicher das er das nur wegen seinem großen Vorbild von sich gegeben hat. Man muss bedenken Tassadar ist der Größte für Artanis. Er wünscht sich nicht's mehr als in dessen Fussstapfen zu treten. Protoss'sche Heldenverehrung ;)

Micha85
11. Juni 2007, 00:44
Original geschrieben von Gedankenschinder



2. Wieso glaubst du Tassadars Stärke übersteigt die von Zeratul? Nur weil er ihn beim Schattenlauf überlistet hat? Zertatul meinte selber das sei Tassadar nur wegen seiner eigenen Vorurteile gegeüber den "hellen" seines Volkes gelungen. Im letzten Kampf gegen Kerrigan scheint mir Zeratul immernoch der geschicktere der zwei Protoss zu sein.

Stimmt schon, dass er (Zeratul) besser im Kampf gegen Kerrigan aussah, aber immerhin konnte nur Tassadar den Overmind besiegen. Wobei ich zugeben muss, dass Zeratul bestimmt der bessere Nahkämpfer ist.

Ist zwar OT aber du scheinst dich ja mit den Büchern auszukennen, hast du dir den ersten Teil vom Dunklen Templer Band gekauft??? Wills mir auch holen, aber wollt mal ne Meinung dazu einholen.

haschischtasche
11. Juni 2007, 09:26
Original geschrieben von Gedankenschinder
Und bissher hat auch nur Artanis "En Taro, Tassadar" gesagt. Ich bin mir aber fast sicher das er das nur wegen seinem großen Vorbild von sich gegeben hat. Man muss bedenken Tassadar ist der Größte für Artanis. Er wünscht sich nicht's mehr als in dessen Fussstapfen zu treten. Protoss'sche Heldenverehrung ;) es wusste aber niemand, dass adun ihnen "geholfen" hat. eigentlich hat er sie doch verbannt.

Freidenker2
12. Juni 2007, 02:02
Naja selbst durch die Verbündung müssen die nun keine terranischen Begriffe einführen finde ich :
Zeratul ist ja zB ein Prälat bei den Dunkln Templern.. man hätte schon in diesem Bereich der Titelgebung bleiben sollen, was auch die Protoss altertümlicher und mystischer erscheinen lässt!

_IceDragon
12. Juni 2007, 02:05
Hab eben die Broodwar Kampagne gespielt ( Zerg Mission 6 oder so) und habe zufällig das entdeckt:
http://img517.imageshack.us/img517/4047/raynorrs8.jpg
So wie es ausschaut sind das Raynors Protoss Truppen also könnte es doch möglich sein, dass der toss aus dem Gameplay Video mit Raynor (Man selber?) spricht.
Dieses würde dann das Comander erklären...

Wie gesagt ist das nur Spekulation aber für mich hört es sich am logischsten an :ugly:

terminatorbeast
12. Juni 2007, 03:38
Original geschrieben von haschischtasche
ich tippe darauf, dass die protoss eine art gesellschaftliche revolution durchmachen/gemacht haben (siehe auch zum beispiel verbuendung mit den dunklen templern), dadurch ihr kastensystem weitesgehend abgeschafft haben und man nun deswegen commander genannt wird. :o

ich tippe darauf, das das eine early alpha ist und die blizzys nicht drauf geachtet haben

ManweSulimo
12. Juni 2007, 23:35
adun war ein executor der protoss irgendwann zwischen dem anfang der khala und sc1, er hat den auftrag bekommen alle dunklen templer auszulöschen, es allerdings verweigert weil er es nicht über das herz gebracht hat, er hat ihnen die khala gelehrt vermutlich in der hoffnung sie auf ihre seite zu ziehen, sie haben ihr wissen benutzt um ihre psikräfte zu nutzen, haben sich aber nicht der konklave unterworfen, da die dunklen templer jetzt zu mächtig waren wurden sie auf ein xel'naga schiff verfrachtet und weggeschcikt
man darf auch nicht vergessen das artanis der letzte militärische führer der protoss auf shakuras ist (aldaris, razaghal und fenix tot, zeratul jagt hybriden, raynor sucht vermutlich mit dem überrest von fenix und seinen truppen nach einer waffe gegen kerrigan) als kann der gruß sich sicher über alle protoss verbreiten

Vuzzle
14. Juni 2007, 02:30
wo erfährt man sowas? oO
will auch zu den eingeweihten gehören!

ManweSulimo
14. Juni 2007, 13:29
schon mal das handbuch gelesen? steht alles drin ^^

Imperialer
15. Juni 2007, 18:39
En`taru andun comaner sagt er

Sansucal
17. Juni 2007, 18:18
Raynor hatte echt Befehlsgewalt über eine Gruppe von Protosseinheiten? krass wusste ich garnicht

terminatorbeast
18. Juni 2007, 03:28
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
adun war ein executor der protoss irgendwann zwischen dem anfang der khala und sc1, er hat den auftrag bekommen alle dunklen templer auszulöschen, es allerdings verweigert weil er es nicht über das herz gebracht hat, er hat ihnen die khala gelehrt vermutlich in der hoffnung sie auf ihre seite zu ziehen, sie haben ihr wissen benutzt um ihre psikräfte zu nutzen, haben sich aber nicht der konklave unterworfen, da die dunklen templer jetzt zu mächtig waren wurden sie auf ein xel'naga schiff verfrachtet und weggeschcikt
man darf auch nicht vergessen das artanis der letzte militärische führer der protoss auf shakuras ist (aldaris, razaghal und fenix tot, zeratul jagt hybriden, raynor sucht vermutlich mit dem überrest von fenix und seinen truppen nach einer waffe gegen kerrigan) als kann der gruß sich sicher über alle protoss verbreiten

gib uns mehr! :cool:

bondrc
18. Juni 2007, 13:41
video = beta
was bedeutet es kann alles geändert werden, wird auch im video gesagt

ManweSulimo
18. Juni 2007, 18:42
das raynor befehlsgewalt über einige protoss haben ist sogar hoch wahrscheinlich, er war ja mit fenix unterwegs und hat mehrmals ohne ihn agiert (mengkst vor dem VED "retten" z.B.), nachdem kerrigan fenix umgebracht hat, ist raynor sicher die restlichen truppen von fenix abgehauen

Shadox
21. Juni 2007, 14:14
Da habt ihr mehr:

Handlungen in SC und BW (http://de.wikipedia.org/wiki/Protoss#Rassen)

Sehr genau auf Englisch (http://www.sclegacy.com/encyclopedia/race_histories.php)

Und schaut mal in euren Handbüchern nach.

zhxb
21. Juni 2007, 16:43
Loesen sich bei euren Handbuechern eigentlich auch die Seiten weil es so komisch gebunden ist?

:cry:

IPSZeRo
21. Juni 2007, 18:24
Ich muss meins mal wiedersuchen, jetzt wo ich die Kampagne nochmal durchgespielt hab wäre das sicher auch nochmal interessant zu lesen.

ManweSulimo
21. Juni 2007, 19:25
habs nur als .pdf am comp also nicht, hihi spiel auch grad die campaigns durch ^^, mann hasse es gegen protoss zu kämpfen, scheiß reaver :-P

Crainy
21. Juni 2007, 21:08
Cool ! Mein erster Thread der über eine Seite trägt :top2: