PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : schilde der protoss regenerieren extrem schnell



penissimo
24. Juni 2007, 17:06
diese beobachtung habe ich gerade im ersten gameplayvideo gemacht.
die schilde regenerieren garnicht, solange sie unter beschuss stehen und noch ca. 10 sekunden darüber hinaus. danach fangen sie mit der regeneration an.

die schile vom colossus regenieren innerhalb von 20 sekunden 60 punkte (--> 9:40). die vom mutterschiff (könnte ercheatet sein) 100 schildpunkte in 10 sekunden (-->15:40).

0rkrist
24. Juni 2007, 17:14
Wäre an sich ja ein nettes Feature, so es denn kein CHeat ist. Die Frage wäre dann aber, wie die anderen Rassen da mithalten, regenerationsmäßig.

Halox86
24. Juni 2007, 17:38
das die nur regenerieren wenn kein feind schießt ist mir auch aufgefallen
bei der schnellen aufladerate dachte ich eher an cheat
aber umso mehr man drüber nachdenkt ist es ansich auch ne ganz gute idee

Würde vielleicht auch das mikro fördern weil es mehr bringt angeschlagene einheiten rauszuziehen denn diese könnten dann unter umständen regeneriert sein noch während der kampf läuft

bzw auch für den gegner weil es wichtiger wird jede einheit auch wirklich auszuschalten...

Kangaxx
24. Juni 2007, 18:47
Hm, ich denke die Regenerationsgeschwindigkeit der Schilde ist für das Gameplay-Video gecheatet, ähnlich wie die Regenerationsgeschwindigkeit des Mana für das Mothership (darauf wird ja explizit hingewiesen).

Garak
25. Juni 2007, 01:00
Wie ich das sehe fängt der Colossus an seine Schilde zu regenerieren sowie er in Pylon Range ist.

Micha85
25. Juni 2007, 12:21
In dem gameplayvideo war ziemlich viel gecheatet,....muss so ne art "operation cwal" cheat gewesen sein,...die Einheiten wurde auch viel zu schnell "gewarpt". Im richtigen game kann man sicher nicht so schnell mal 10/12 Berserker hernawarpen...
Wahrscheinlich ist die Schildregeneration prozentual vom gesamt Schildvolumen abhängig und deshalb regeneriert sich der Koloss augenscheinlich langsamer als das Mutterschiff.

Die Idee mit dem Regenerieren der Schilde nur bei NichtBeschuss find ich auch sehr gut.:elefant:

RaiNY
25. Juni 2007, 14:59
Wenn man bei BW normal den Cheat eingibt für erhöhte Energie Regeneration regenerieren die Schilde auch schneller is also Cheat und ist somit nicht normal im Spiel vorhanden

Moriquen
25. Juni 2007, 16:02
Wie schon oft angemerkt, Gameplay Video war nen gescriptetes Demo in dem weder Gamespeed noch Schildreg dem final gameplay entsprachen.

Was aber interessant sein könnte: Das Verbleiben der Schildbatterie. Sollte nun Jeder Pylon in der Lage sein die Schilde zu regenieren, entfällt die Schildbatterie. Andererseits sind dann Chokes schon mit einem Gebäude (Pylon) ganz schwer einzunehmen. Vor allem da es nun anscheinend automatisch passiert.

Picard
25. Juni 2007, 16:12
wäre natürlich geil wenn die schilde nur in pylon range reggen, da wie schon gesagt wurde
a) die battery entfällt
b) via phase prism units auf dem schlachtfeld "geheilt" werden können..

denke auch ma dass bei z die units aufm creep schneller heilen werden

General_Raynor
25. Juni 2007, 16:44
Fände ich ne super Sache!

Das würde die Unterschiede der Rassen noch verdeutlichen:
Zerg die stetig, dafür relativ langsam regenerieren.
Protoss die nur bei "Ruhe" regenerieren, dafür deutlich schneller.
Terra die gar nicht regenerieren, dafür als einzige Rasse ihre Einheiten wieder einigermassen schnell von 0 auf 100 bringen können wenn ein Sani/SCV dabei ist.

Finde ich toll :)

mfg

VoodooDog
26. Juni 2007, 06:38
nothing is final

penissimo
26. Juni 2007, 11:38
der colossus ist außerhalb der pylonreichweite. vermutlich ist das reiner zufall, dass die regeneration zu dem zeitpunkt anfängt.