PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rettet die Dunklen Templer!



Crainy
18. Juli 2007, 13:51
http://broodwar.ingame.de/imagepopup.php?img=20393

Dort sieht man einen total beschie.... dunklen Templer!
Ihr wollt die alten Templar zurück?Ihr wollt nicht Zeratul als Halo Grunt steuern?Ihr wollt ein richtiges Starcraft?Ihr wollt das die dunklen Templer ihren coolen Style behalten?

DANN SITZT NICHT TATENLOS HERUM!
HELFT DIE DUNKLEN TEMPLER ZU RETTEN!

Allgemeine Fragen:

1.Wie kann ich helfen die dunklem Templer zu retten?

Antwort:Es ist ganz einfach , melde dich im Battle.net forum an
und schreibe dann deine Meinung in diesen Thread den ich hier poste:http://www.battle.net/forums/thread.aspx?fn=sc-general-german&t=99&s=new&#new

2.Wie kann ich mich im Battle.net forum anmelden?

Antwort: Soweit ich weiß einfach deinen Password und CDKEY von Starcraft den du in Battle net hast in die Loginleiste eingeben.

3.Wie hoch ist die Chance das die dunklen Templer gerettet werden?

Antwort: Gegenfrage!Wie hoch wäre die chance wenn wir nichts tuhen würden?!Gleich 0!

4.Was muss ich in den geposteten Thread schreiben um zu helfen?

Antwort: Ein einfaches : SAVE THE DARK TEMPLAR würde schon reichen!

ALSO RETTET DIE TEMPLER!HELFT,HELFT UNSERE GELIEBTE HEIMATWELT..äh UNSERE GELIEBTEN TEMPLER ZU RETTEN!
(das ist KEIN witz threat, mir ist es wirklich ernst!)

Sansucal
18. Juli 2007, 13:55
ich eile, ich eile:lol:

Crainy
18. Juli 2007, 13:55
Das hier ist eine ernste Sache also nichts zum lachen (erhlich!)
Also schreibt bitte in den geposteten Thread!

Teegetraenk
18. Juli 2007, 14:01
Und wo ist da der Roboter?:cry:

Crainy
18. Juli 2007, 14:03
Dann halt: Wollt ihr Zeratul als Halo figur steuern?!
Schreibt bitte alle in den Thread im Battle.net forum!BITTE!
Ich habe mir auch die mühe gemacht!

Teegetraenk
18. Juli 2007, 14:11
Hab Halo nie gespielt. Für mich ist das ein gerüsteter dunkler Protoss mit Waffe. So sieht ein Protoss nunmal aus Oo auf dem einen screen sieht er ingame auch dem alten sehr sehr ähnlich.

Praecipitator
18. Juli 2007, 14:12
[x] signed

es wäre aber nett, wenn die posts dort nicht so kiddiehaft klingen würden, ich weiß nicht ob ich diverse leute ernst nehmen würde, wäre ich blizzard

Wapaz.
18. Juli 2007, 14:22
ingame sieht er doch wahrscheinlich anders aus... meine Fresse, ich weiß gar nicht was du hast.

Crainy
18. Juli 2007, 14:22
Original geschrieben von PivoUser_R7
Hab Halo nie gespielt. Für mich ist das ein gerüsteter dunkler Protoss mit Waffe. So sieht ein Protoss nunmal aus Oo auf dem einen screen sieht er ingame auch dem alten sehr sehr ähnlich.

Ein Protoss in einer Rüstung ? So sehen Protoss also aus .. aha...
Nehmen wir einen Berserker , dieser trägt eine richtige Protoss rüstung...sieht er auch nur ansatzweise aus wie dieser möchtegern Templar?Nein!
Hoher Templer hat auch eine Rüstung..sieht der nur im entferntesten sinne aus wie dieses ding?Nein!
Ich wette mit dir , du findest in Starcraft 1 keine Einheit die nur ansatzweise aussieht wie dieses misslungene Modell!Du findest sicher netmal eine andeutung auf sowas!Ich poste von dem mal ein Bild in ingame:

d4rk|zealod
18. Juli 2007, 14:27
Im Endeffekt stören mich nur 2 - 3 Sachen.

1. Er soll wieder seine fetten ultra-über-krazz-pwnage Klingen bekommen.
2. Er braucht 'nen Umhang, kommt halt stealth-artiger rüber :P
(3. Er MUSS unsichtbar sein)

3. ist eingeklammert, weil ich dazu noch nichts genau sagen kann. Vielleicht ist er ja unsichtbar, auf dem einen SS, auf dem DT zu sehen sind, kann man das leider nicht genau sagen. Demnach abwarten.

Der Rest stört mich eigentlich nicht. Ich meine, der DT da ist super-vergrößert, im Spiel selbst merkt man so Details nicht.

pinky1234
18. Juli 2007, 14:27
wart doch mal auf ein echtes bild direkt aus dem spiel, und geb nicht so viel auf diese unterklassigen bilder.

Crainy
18. Juli 2007, 14:29
Da, das ist das einzige Bild wo man sagen könnte das das vllt ein dunkler Templer Ingame in Starcraft 2 ist:

http://img524.imageshack.us/img524/355/beweismk4.th.jpg (http://img524.imageshack.us/my.php?image=beweismk4.jpg)


Edit: Ich hab ein neues Bild eingefügt!Bessere Qualität!

Crainy
18. Juli 2007, 14:37
Original geschrieben von Praecipitator
[x] signed

es wäre aber nett, wenn die posts dort nicht so kiddiehaft klingen würden, ich weiß nicht ob ich diverse leute ernst nehmen würde, wäre ich blizzard

Ich geb mir mühe^^

JackBurger
18. Juli 2007, 14:43
Der Thread im Battle.net Forum sieht eher danach aus, als würden sich da zwei 12 jährige über irgendwas aufregen, weil ihnen die Mama heut kein Brot zur Schule mitgegeben hat. Lächerlicher Thread, da post ich bestimmt nix :dead:

ps. aber die DTs sehen mal wirklich HART daneben aus...

Crainy
18. Juli 2007, 14:45
Nunja , ich kann nix dafür das einer von dennen da nur müll reinposted^^

SoFar
18. Juli 2007, 14:46
Wirklich abscheulich... das soll ein DT sein... pfff :eek3:

Crainy
18. Juli 2007, 14:47
Dann poste bitte in den Battle.Net thread

Sansucal
18. Juli 2007, 14:59
Original geschrieben von PivoUser_R7
Für mich ist das ein gerüsteter dunkler Protoss mit Waffe. So sieht ein Protoss nunmal aus

so ein Schwachsinn

Teegetraenk
18. Juli 2007, 15:10
Du weißt natürlich besser als Blizz wie so ein dunkler Templer auszusehen hat. Schon klar. Oo

Der zweite Kreis im obigen Screenshot sieht übrigens eher wie der neue Ghost aus.

Crainy
18. Juli 2007, 15:12
Ein ghost hat nicht solche schulterschützer und keine Warpklinge

IPSZeRo
18. Juli 2007, 15:27
Original geschrieben von Dackel


so ein Schwachsinn

Wenn ich noch mehr solcher Posts von dir sehe werden die Kommentarlos gelöscht.

ManweSulimo
18. Juli 2007, 15:30
wtf, wenn das ein dunkler templer ist fress ich einen besen, hat NICHTS mit ihm gemeinsam, und das ist auch niemals eine warpklinge sondern eher art stab mti 2 sensenartigen klingen an jeder seite, frag mich was DAS ist ...

waah11
18. Juli 2007, 15:46
Warten bis man ihn in Bewegung seiht, thx.

12345
18. Juli 2007, 15:48
Original geschrieben von Crainy
Da, das ist das einzige Bild wo man sagen könnte das das vllt ein dunkler Templer Ingame in Starcraft 2 ist:

http://img524.imageshack.us/img524/355/beweismk4.th.jpg (http://img524.imageshack.us/my.php?image=beweismk4.jpg)


Edit: Ich hab ein neues Bild eingefügt!Bessere Qualität!

An diesem Screen sieht man wieder mal was ein grottiges gewusel das wird.

SubTarvoc
18. Juli 2007, 15:48
Naja, sooo schlimm finde ich den DT jetzt nicht... der Silver Surfer ist VIEL VIEL ÜBLER!!!

ManweSulimo
18. Juli 2007, 15:49
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
wtf, wenn das ein dunkler templer ist fress ich einen besen, hat NICHTS mit ihm gemeinsam, und das ist auch niemals eine warpklinge sondern eher art stab mti 2 sensenartigen klingen an jeder seite, frag mich was DAS ist ...

ich möchte noch einmal auf das hinweisen, ich find das erinnert mich fast eher an den soulhunter ohne brett als an einen dt ...

Crainy
18. Juli 2007, 15:50
Wieso grotiges gewusel?Ich kann auch einen Screen in Starcraft schießen wo es aussieht als sei es gewusel..das liegt zum teil daran das die effekte bei einem bild halt stehen..aber im richtigen Spiel vergehen die ja nach ungefähr einer sekunde

ich möchte nochmal darauf hinweisen das die , die die Templer schlecht finden in den angegebenen Thread im Battle. net forum schreiben oder wenigstens aushalb des threads (aber im Battle.net) ihre meinung Kundtuhen.
Vllt wird dann was geändert!

Zar von Bar
18. Juli 2007, 15:54
Wo ist in dem Bild aus dem Eingangsposting denn ein DT, das Viech rechts oben? Kann ich mir nich vorstellen, sieht nicht ansatzweise danach aus.
Und auf dem anderen hier geposteten Bild erkenn ich nichts.

Crainy
18. Juli 2007, 15:55
Das ist ja das Problem..sie sehen nicht ansatzweise danach aus .. warum rege ich mich sonst wohl so auf?Da steht auch das das ein DT ist..

Sansucal
18. Juli 2007, 15:57
Original geschrieben von DTF-ZeRo


Wenn ich noch mehr solcher Posts von dir sehe werden die Kommentarlos gelöscht.

lolololo ich mach mal EINMAL so nen post und bekomm schimpfe und dabei lese ich solche Posts in diesem Forum ständig. Klasse Leistung

Das beste daran ist als ich das schrieb hab ich genau gewusst dass da sofort einer von euch ankommt. Schnapp dir lieber mal die Wiederholungstäter

Aber ich will keinen Streit mit dir Zero, ich konnte dich im bnet gut leiden, doch das musste ich eben mal kurz loswerden.

marja
18. Juli 2007, 16:01
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
wtf, wenn das ein dunkler templer ist fress ich einen besen, hat NICHTS mit ihm gemeinsam, und das ist auch niemals eine warpklinge sondern eher art stab mti 2 sensenartigen klingen an jeder seite, frag mich was DAS ist ...

seine neue LASERklinge natürlich. :8[:

Sansucal
18. Juli 2007, 16:04
Naja in SC1 kommt der DT etwas sensenmann mäßig rüber, das wollten die wohl in SC2 auch mit drin haben, aber Tatsache ist nunmal dass das keine Sense in SC1 ist sondern eine sehr große Warpklinge.

ManweSulimo
18. Juli 2007, 16:07
nur weil ein pc-magazin schreibt das soll ein DT sein heißt das nicht das das stimt, ich mein die schreiben auch die ganze zeit **************
wenn sie schon fucking haben wohlen sollens sie es ausschreiben weiß eh jeder was gemeint, wer solche infos für seriös hält ist blauäugig, sry aber vergesst bei solchen sachen nie, lieber auf die offiziellen infos wareten bevor man irgendwas in irgendein bild hineininterpretiert

marja
18. Juli 2007, 16:09
die Infos sind als echt bestätigt, Manwe_Sulimo.

ManweSulimo
18. Juli 2007, 16:10
wo?

Crainy
18. Juli 2007, 16:11
das ist aber nicht das Pc-Magazine woraus die Infos stammen oder?Dazu scheint es so als hätten sie das Spiel selbst gespielt?Ja Blizzard hat die Infos in irgendeinen Battle.Net forum soweit ich weiß bestätigt.
Und noch was:Schreibt in den Thread dann ändern siehs vllt^^!!
Ich bitte euch drum , ihr mögt das Model doch auch nicht.

Zar von Bar
18. Juli 2007, 16:11
Woher ist dieser "Scan" eigtl? Den hat doch irgend jemand selber gemacht, allein die Rechtschreibfehler und dann diese lächerliche Zensur von "fuck".

Crainy
18. Juli 2007, 16:14
Sie sind bestätigt worden..
und woher hat eigendlich dann dieser jemand die Bilder?Es ist kein Bild von dem Templer so veröffentlicht worden und genausowenig vom Twilight Archon

JackBurger
18. Juli 2007, 16:14
Original geschrieben von PivoUser_R7
Hab Halo nie gespielt. Für mich ist das ein gerüsteter dunkler Protoss mit Waffe. So sieht ein Protoss nunmal aus Oo auf dem einen screen sieht er ingame auch dem alten sehr sehr ähnlich.

sorry, aber entweder hast Du Knetmasse auf den Augen, oder Du verarscht uns hier gewaltig..

http://sclegacy.com/features/ghost/unit-darktemplar.jpg <----same unit?---> http://img73.imageshack.us/img73/3153/dtjphbd8.jpg

no fucking way!

http://www.battle.net/images/battle/scc/protoss/pix/units/screenshots/dt12.jpg
DAS sind unsere geliebten DTs! Und nicht diese Blecheimer, die ihren eigenen Dosenöffner mitbringen :cry:

marja
18. Juli 2007, 16:17
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
wo?
gosugamers.net

"Just to confirm, these units revealed are official units that are being tested and played with in the current version of StarCraft II. Feel free to speculate, but always know that there is more information about all of these units, that'll be released over the coming months.

In the words of Dustin, "Nothing you see here is FINAL."

(wurde in einem anderen Thread von KULA gepostet)

Crainy
18. Juli 2007, 16:18
Dann schreibt doch endlich in den Thread im Battle.Net forum den ich extra dafür aufgemacht habe :cry: hier lesen die das sicher nie!!Sonst ändern die das eh net..
(ich weiß ich nerve, doch die sache mit den DT geht mir sehr nahe ^^ )
POSTED POSTED POSTED in den geposteten Thread

marja
18. Juli 2007, 16:20
Entschuldige, der Thread kommt mir zu Kiddiehaft rüber.
Der Eingangspost ist vom Schreibstil und der Rechtschreibung her echt unterstes Niveau.
Das wird Blizzard nicht ernst nehmen.

Zar von Bar
18. Juli 2007, 16:20
Original geschrieben von Crainy
Sie sind bestätigt worden..
und woher hat eigendlich dann dieser jemand die Bilder?Es ist kein Bild von dem Templer so veröffentlicht worden und genausowenig vom Twilight Archon
Ja eben. ;)
Hat er sich halt an Photoshop gesetzt.

I3uster
18. Juli 2007, 16:21
wie wärs wenn ihr es ins englische forum postet?
im deutschen bringts eh nix

Crainy
18. Juli 2007, 16:22
Dann mach einen besseren eigenen Thread auf wenn euch meiner nicht gefällt , hauptsache da wird was unternommen!
Ich habs ja schon versucht , doch anscheinend will niemand in meinen Thread posten also macht einen eigenen auf wenn ihr es besser könnt!(Und das soll keine Provokation sein)
Und selbst wenn der Thread zugespammt ist, mit jedem einzelnen der da reinposted steigert sich die Chance das die Templar geändert werden , kiddehaft oder nicht.

SuicideKing
18. Juli 2007, 16:28
also ich sehe die DT auch sehr problematisch. Sie sehen für mich eher wie Halo-Nachtelfen aus (ihre bizarren Waffen erinnern mich an den Demonhunter).

Nur sollten wir für unseren Protest das richtige Forum erwischen, und einen, der des angelsächsischen mächtig ist den Eingangspost machen lassen. Ich bezweifle einfach, dass der von Crainy auf deutsch geschreibene Beitrag dahin kommt, wo er hinkommen soll... würde sich denn jemand die Mühe machen wollen??

ManweSulimo
18. Juli 2007, 16:28
hab ich schon und versucht so seriös zu wirken wie es geht

Crainy
18. Juli 2007, 16:30
Im englischen gibts schon einen Post aber der bezieht sich nicht nur auf DT.
Vllt könnte jemand auch meinen eingangspost editieren?Also hiereinschreiben wie ich den ändern soll.
Oder jemand macht einen ganz neuen Thread , doppelt hält besser und fällt mehr auf.

EDIT:
So o.k der Thread im Battle.Net hat jetzt ein paar Post gelöscht bekommen , so das er wieder (hoffentlich)ernst zu nehmen ist.Wer will das ich meinen eingangspost editiere kann es hier hereinschreiben, wenn er will auch wie ich ihn umschreiben soll.

Lusankya
18. Juli 2007, 17:01
Ich glaube kaum, dass das der neue DT sein soll. Das ist nur ein schäbiger Fake.

Crainy
18. Juli 2007, 17:03
So hab den eingangspost editiert..
schaut mal nochmal in den Post , nun ist er wesentlich ansprechender..hoffentlich:
http://www.battle.net/forums/thread.aspx?ForumName=sc-general-german&ThreadID=99

Crainy
18. Juli 2007, 17:06
Original geschrieben von Lusankya
Ich glaube kaum, dass das der neue DT sein soll. Das ist nur ein schäbiger Fake.

Nunja .. manche dieser einheiten (z.b Sensor Dome sieht man auf offiezellen Screens (auch den Ghost)
Und es wurde offizell von Blizz bestätigt!

SuicideSquad
18. Juli 2007, 17:14
finds schon bissel traurig wenn jeder zweite satz von blizzard leuten ein beschwichtigendes "nothing is final" ist, weil alles so mies aussieht.

Crainy
18. Juli 2007, 17:17
mh , jo die wissen warscheinlich selbst das sie grade mist bauen

Teegetraenk
18. Juli 2007, 17:19
Wie ich Blizz verstehen kann, erst so spät SC2 anzukündigen..

MesH
18. Juli 2007, 17:24
Original geschrieben von PivoUser_R7
Wie ich Blizz verstehen kann, erst so spät SC2 anzukündigen..

Aber hallo. Kann mir hier nur noch konstant an den Kopf greifen :<

Leinad
18. Juli 2007, 17:29
Original geschrieben von SuicideSquad
finds schon bissel traurig wenn jeder zweite satz von blizzard leuten ein beschwichtigendes "nothing is final" ist, weil alles so mies aussieht.

das sagen Entwickler, damit sie in Ruhe gelassen werden.
Ausserdem ist das wohl recht subjektiv zu sehen was schlecht aussieht oder nicht, kann bisher mit allem absolut leben, zumal die ganze Diskussion wie hier jetzt auch wieder sehr oberflächlich ist.
Hätte es so eine anno98 gegeben und Blizz darauf gehört würden die ach so heiligen BW units auch anders aussehen.
Man kann da tatsächlich verstehen wieso Blizz solange mit der Veröffentlichung gewartet hat bzw. zurückhaltend sind, wenn es um neue Infos geht.
Schade für die Leute die nicht sofort in alle möglichen Extreme fallen und gerne vernünftiges Feedback geben würden.
Aktionen wie die hier oder "xyz zerstört sc2, damit werde ichs mir nicht kaufen" sind genau die Dinge weswegen Entwickler nur bedingt aufs Feedback hören können.
Leider fördert das Inet diese Mentalität.

Sansucal
18. Juli 2007, 17:32
Original geschrieben von FA_Leinad
Aktionen wie die hier oder "xyz zerstört sc2, damit werde ichs mir nicht kaufen" sind genau die Dinge weswegen Entwickler nur bedingt aufs Feedback hören können.

Das ergibt keinen Sinn, Blizzard will ja wissen was die Käufer haben wollen und was nicht, und wenn den Käufern xyz nicht gefällt dann wird Blizzard xyz auch wieder aus dem Spiel nehmen und nicht den Käufer ignorieren.

Crainy
18. Juli 2007, 17:33
das ist korrekt also schreibt in meinen thread^^

Teegetraenk
18. Juli 2007, 17:40
Original geschrieben von Dackel


Das ergibt keinen Sinn, Blizzard will ja wissen was die Käufer haben wollen und was nicht, und wenn den Käufern xyz nicht gefällt dann wird Blizzard xyz auch wieder aus dem Spiel nehmen und nicht den Käufer ignorieren.
Jeder hier hat sicher sein ganz eigenes Bild von SC2 im Kopf. Würden die Entwickler versuchen auf diese Weise verwertbares Feedback von der Comm zu bekommen, würden sie einfach nur zugemüllt werden. Das B.net Forum ist nicht mehr als eine PR Aktion und ja ich bin sehr dankbar dafür.

Baaldur
18. Juli 2007, 17:44
Original geschrieben von Dackel
Das ergibt keinen Sinn, Blizzard will ja wissen was die Käufer haben wollen und was nicht, und wenn den Käufern xyz nicht gefällt dann wird Blizzard xyz auch wieder aus dem Spiel nehmen und nicht den Käufer ignorieren.
Ja, der Witz ist nur, dass jedem was andres nicht gefällt, und es sich am Ende dann trotzdem jeder kauft. Wenn in WoW mal wieder ne Klasse generft wird und alle Spieler dieser Klasse rumheulen "ich hör auf mit WoW, das ist nu unspielbar mit meiner Klasse", kann man da ja zB auch schlecht drauf hören, weils für die Gesamtbalance halt wichtig ist.

Sansucal
18. Juli 2007, 17:57
Mag sein, aber ich sehe das Bnet Forum eher als eine art Umfrageplattform vielleicht macht Blizzard für jedes Pro und Contra einen Strich und welche Partei am ende am meisten Striche hat, kann seinen Willen sozusagen duchsetzen. Der Gedanke dahinter ist es dass es schließlich nach Käufer geht, Blizzard sich also danach richten wird welcher Meinung die meisten Käufer sind. Vielleicht ist dieses Forum in Warhheit auch nur eine Fars, ich glaubs aber eigentlich nicht. Blizzard kann nicht als Unternehmen davon ausgehen dass die Käufer das Produkt trotz der Kritik kaufen auch wenn das für SC2 sehr warscheinlich ist.

marja
18. Juli 2007, 18:19
ihr braucht keine Bange wegen des DT Models von Zeratul zu haben.
Er stirbt sicher wie Fenix in einer der ersten Protossmissionen und wird dann wie eben jener reinkarniert..











als Soulhunter. :ugly:

Crainy
18. Juli 2007, 18:34
Ich mache mir nicht nur sorgen um Zeratul..sondern um alle Dunklen Templer!!!

KULA
18. Juli 2007, 18:44
Original geschrieben von marja
als Soulhunter. :ugly:

k, der war definitiv geil :D

ManweSulimo
18. Juli 2007, 18:48
wenn schon als stalker oO
wär aber sogar ziemlich geil obwohl es dann doch zuuu wiederholungsmässig ist

da wäre ein stalker hero von anfang an der von seinem früherem leben erzählt geiler ^^

I3uster
18. Juli 2007, 18:53
zeratul sieht aufm artwork ja noch normal aus, und deshalb denke ich das die dts auch normal bleiben

Leinad
18. Juli 2007, 19:10
Original geschrieben von Dackel


Das ergibt keinen Sinn, Blizzard will ja wissen was die Käufer haben wollen und was nicht, und wenn den Käufern xyz nicht gefällt dann wird Blizzard xyz auch wieder aus dem Spiel nehmen und nicht den Käufer ignorieren.


damit Entwickler sowas machen müssen immer MASSIVE Reaktionen, durch die Bank weg kommen und vor allem müssen diese nachvollziehbar sein.
Bei der Grafik ist vieles Geschmackssache, da wird mans schwer haben.
Man muss ebenso differenzieren wer der "Käufer" ist. Blizzard weiss ganz genau das eine bestimmte Sorte von Spielern im Bnet Forum aktiv ist bzw. die sog. Community bildet. Aber Sc2 wird zu mind. 90% von Leuten gekauft werden denen BW völlig egal ist, da kann man sein Spiel nicht von den >10% abhängig machen.
Zudem ist es einfach ein Fakt, dass Leute sich immer zu Wort melden, wenn ihnen etwas nicht gefällt. Du siehst kein Topic für jede Unit die man toll findet, dafür gibt es aber zu allem was jemand nicht gut findet sofort Kritik.
Dadurch überwiegen fast immer die anscheinend "negativen" Dinge bzw. werde sogar Sachen die gut sein könnten als schlecht wahrgenommen.
Blizz ist natürlich nicht dumm, sie wissen das und gehen sicherlich kritisch ans Feedback ran.
Natürlich möchte Blizz Feedback und ist bereit sich darauf einzulassen, aber im jetztigen Stadium wohl eher bzgl. generellen Fragen und nicht ob irgendwelche Details so ok sind, denn kein Spieler kann jetzt z.b. bewerten wie ein Soul Hunter in Sc2 reinpasst oder wie die Grafik ingame wirklich wirkt, wenn man selber spielt.

Wesentlich realistischer sind Änderungen basierend auf "Fanfeedback", wenn es dann mal eine Beta gibt. Dann können die Leute ihre Ansicht belegen und Blizz klar sagen wieso dieses oder jenes anders sein sollte und Blizz ist dann auch sicherlich eher bereit darauf zu hören als jetzt wo noch keiner Ahnung hat wie das game sich wirklich spielt.

Jedoch erinner ich mich an die öfter vorhandene Beratungsresistenz seitens Blizz (als Beispiel die Jahre des Bettelns Scouts und DA's aufzuwerten und sie sind trotzdem bis heute fast nutzlos geblieben) aus früheren Tagen bzgl. BW patches (Wc3 geht nicht viel besser).
Mal sollte sich da nicht zuviel erwarten, Blizz hat in solchen Dingen durchaus seinen eigenen (Stur)Kopf.

P.S.: ich hoffe inständig, dass Blizz nicht auf die Leute im Bnetforum hört, was da für ein Stuss verbreitet wird ist nicht feierlich.

Sansucal
18. Juli 2007, 19:29
Beispiel Soulhunter: Also verstehe ich das jetzt richtig, dass den meisten der Soul Hunter deiner Meinung nach gefallen könnte und nur die eingefleischten SC Fans der Soul Hunter ein Dorn im Auge ist weil sich der Rest keine sonderlichen Gedanken darüber macht ob diese Einheit zum Wesen der Rasse passt oder nicht?

und ich glaube nicht dass SC2 zu 90% von Leute gekauft wird denen bw völlig egal ist wenn ich jetzt allein mal das Wort Korea in den Raum werfe.

Und könntest du mir bitte anhand von Beispielen sagen was du mit "Stuss im Bnet Forum" genau meinst.

Crainy
18. Juli 2007, 19:38
Nunja , nur weil Zeratul vllt sogar im fertigen Spiel normal aussieht muss das net heißen das die anderen DT genauso aussehen sonder so wie auf dem Bild.

ManweSulimo
18. Juli 2007, 20:19
also im bnet forum wir schon viel scheiß geredet, so sachen wie das es nur 2 rassen gibt weil blizz zerg nie bis zum release fertig kriegt (mindestens 10 logische fehler alleine in dieser ansicht) und so weiter

blizz wird sich das sicher ansehen, aber die frage in wie weit sie sich davon beeinflussen lassen ist eine ganz andere, sicher nicht zu sehr

Vuzzle
18. Juli 2007, 22:17
ihr habt sorgen...
mir gefällt der evtl. DT auf dem screenshot.
wenn er es ist und ihr euch sc2 kauft, lach ich euch aus!

Leinad
19. Juli 2007, 00:44
Original geschrieben von Dackel
Beispiel Soulhunter: Also verstehe ich das jetzt richtig, dass den meisten der Soul Hunter deiner Meinung nach gefallen könnte und nur die eingefleischten SC Fans der Soul Hunter ein Dorn im Auge ist weil sich der Rest keine sonderlichen Gedanken darüber macht ob diese Einheit zum Wesen der Rasse passt oder nicht?

absolut.

Stell dir doch nur mal vor so eine Unit wie den Reaver hätte es in BW nicht gegeben und wäre nun in Sc2 eingeführt worden, bin mir sicher das man dann Sätze hören würde wie "was hat ne Kellerassel in BW verloren, das passt doch gar nicht zu Protoss, so ne komische Raupe".
Oder alternativ, der HT wäre neu in Sc2, dann würde es heißen wieso man bescheuerte WC3 Elemente ins Spiel bringt (Magier und spells etc.).
Der Goliath ist eigentlich ebenso nur eine billige Kopie aus jedem x-beliebigen Game das mechs benutzt.

Man kann sicherlich darüber diskutieren, inwieweit so eine unit wirklich zum Charakter der Rasse passt, aber die meisten sind dabei unsachlich und geben solchen Sachen nicht mal eine Chance.
Bisher bin ich fast immer Blizz am verteidigen, das ist ziemlich paradox, da ich mit ihnen sonst sehr kritisch umgehe (bei früheren Balancepatches war ich nicht gerade ein Freund von Blizz's Änderungspolitik), aber ich finde man muss Blizz die Chance geben ihre Ideen umzusetzen, man kann nicht etwas dermassen kaputtreden, dass nicht fundamental ins Spiel eingreift (da könnte ichs dann verstehen), ohne sich selber davon einen Eindruck gemacht zu haben.
Sobald man selber einen echten Eindruck erhalten kann, sei es durch richtige Gameplayvideos oder erst die Beta, werde ich Blizz sicherlich nicht schützen, wenn sie es verbocken, aber jetzt schon nach Weltuntergang zu schreien ist etwas früh.
Man sollte sich erst für Veränderungen aussprechen, wenn man weiss was für einen Effekt sie haben, denn wieso sollte der Soul hunter z.b. nicht eine sehr wichtige Unit werden (Adler waren in der Theorie auch keine spannende Unit).




und ich glaube nicht dass SC2 zu 90% von Leute gekauft wird denen bw völlig egal ist wenn ich jetzt allein mal das Wort Korea in den Raum werfe.

Und könntest du mir bitte anhand von Beispielen sagen was du mit "Stuss im Bnet Forum" genau meinst.

Korea sind letztlich nur 50mio Menschen, das ist nichts gegenüber dem weltweiten Markt.
Blizz ist keine Firma für Nischenspiele, sondern Sc2 wird ganz klar ein Game für den Massenmarkt, d.h. all die BW Spieler sind nur ein kleiner Teil der Käuferschaft, vor allem wenn man bedenkt wie alt diese Kundschaft ist.
Der Großteil der Zielgruppe wird sich nie ernsthaft mit BW auseinandergesetzt haben.
Blizz folgt auch nicht BW's Vorbild um nicht die alten Gamer zu vergraulen, sondern weil sie wissen, dass dieses Konzept Erfolg hatte und wieder wird haben können (die Spielphilosophie wird nicht aus Nettigkeit zu uns beibehalten).
Vergiss nicht, ein RTS wie Sc2 (oder WC3, C&C3 etc.) wird millionen male verkauft, aber wieviele Leute spielen es denn letztendlich im Inet, vor allem über längere Zeit?
Der Großteil ist an einem netten Singleplayer interessiert oder schönen LAN games/inet games, aber sicherlich nicht an der Esporttauglichkeit (wann hast du das letzte mal in einem Gamemagazin gelesen, dass etwas über die Frage der esporttauglichkeit geschrieben hat? Sogar die balance ist meist ein untergeordnetes Thema) und wird es nach einigen Tagen, Wochen oder Monaten wieder von der Platte löschen.

Zum bnet forum gib ich dir keine Beispiele, schau dir einfach jeden 2. thread an, das bedarf keiner Erklärung.

hAtE.RaVeN
19. Juli 2007, 02:46
ich erkenne keine dts ^_°

weder auf dem art bild noch auf dem gameplay bild

Sansucal
19. Juli 2007, 16:09
Original geschrieben von FA_Leinad
~

Das ist doch einfach nur pures gegen die Meinung von den meisten sein damit man sich für klug/erwachsen sonstwas hält von dir, kein Mensch kann wirklich glauben dass der Soulhunter ins Spiel passt, das kaufe ich nichtmal dir ab.

Und Korea wird einen Großteil ausmachen dass du daran zweifelst ist lächerlich, so ein Spiel verkauft sich im Schnitt vielleicht 3-4 Mio mal wenns ganz dick hoch kommt. So und jetzt addiere noch die Faktoren SC2 und Korea. Im allgemeinen hättest du diesbezüglich recht, SC2 ist aber eine Ausnahme aufgrund dieser du unrecht hast.

eSporttauglcihkeit ist in einem RTS heutzutage unverzichtbar, das wird in sehr vielen Interviews und von sehr vielen Spieleentwicklern gesagt und eine Balance ist das wichtigste in einem RTS denn keiner kauft sich ein RTS heutzutage nur wegen der Kampagne. Du magst recht haben dass Spieler die das Spiel über viele Jahre zocken einen eher kleinen teil (wenn auch ncihtmehr so klein wie früher) ausmachen, doch selbst wenn ich nur 3 monate ein rts online zocke dann möchte ich trotzdem eine gute Balance.

und die alten Fans und eSport spielen durchaus eine Rolle


Was Starcraft II ever in theory something more radical than what you are making now?
Chris: Nej. It was of course in discussion, but every sequel have to look back in some way, otherwise it will scare away the fans of the original that passionately likes it.


The problem is that if you fuck up the game balance it doesn’t matted what you do with the rest. Then you have a broken game and everyone will see it.
Chris. Sure
Dustin: Yeah,



So how will you make the balance perfect?
Chris: We are working with some ex e-sport gamers, and we will bring several of these kind of guys so we get a balanced team of gentlemen from here and the other side of the Atlantic. It some of the worlds best gamers that can help us balance the game and we will use them in the beta as we always do. It will be a big advantage in the balancing process.
Dustin: But on the other hand we are well aware of the casual gamers experienced the first Starcraft. They played trough the campaign and though “ Fun! I’ll log and play an online game!”. Then it was just: “OH MY GOD!” and they were completely overrun. Of course that’s no fun. We are defiantly aware about them and there a few things in the system that we will take a look at.
Chris: We have got a big base of fans who are coming directly from World of Warcraft. They might want to try out Starcraft II and we want to at least make it reasonably accessible to them.



Leinad du bist nicht mehr auf dem aktuellen Stand.

pinky1234
19. Juli 2007, 16:42
der letzte quote macht mir hoffnung, dass es ein gutes spiel wird, welches jedem hier spass macht wird.

imho überschätzt du korea v.a. im bezug auf die relative kaufkraft dennoch.

Leinad
19. Juli 2007, 17:48
Original geschrieben von Dackel


Das ist doch einfach nur pures gegen die Meinung von den meisten sein damit man sich für klug/erwachsen sonstwas hält von dir, kein Mensch kann wirklich glauben dass der Soulhunter ins Spiel passt, das kaufe ich nichtmal dir ab.

Und Korea wird einen Großteil ausmachen dass du daran zweifelst ist lächerlich, so ein Spiel verkauft sich im Schnitt vielleicht 3-4 Mio mal wenns ganz dick hoch kommt. So und jetzt addiere noch die Faktoren SC2 und Korea. Im allgemeinen hättest du diesbezüglich recht, SC2 ist aber eine Ausnahme aufgrund dieser du unrecht hast.

eSporttauglcihkeit ist in einem RTS heutzutage unverzichtbar, das wird in sehr vielen Interviews und von sehr vielen Spieleentwicklern gesagt und eine Balance ist das wichtigste in einem RTS denn keiner kauft sich ein RTS heutzutage nur wegen der Kampagne. Du magst recht haben dass Spieler die das Spiel über viele Jahre zocken einen eher kleinen teil (wenn auch ncihtmehr so klein wie früher) ausmachen, doch selbst wenn ich nur 3 monate ein rts online zocke dann möchte ich trotzdem eine gute Balance.

und die alten Fans und eSport spielen durchaus eine Rolle









Leinad du bist nicht mehr auf dem aktuellen Stand.


mir ist der Soul Hunter völlig egal, hätte absolut nichts dagegen, wenn er im Spiel ist. Ob ich gegen die Meinung der meisten bin ist zudem fraglich und sogar wenn es so wäre, bin ich in diesem Fall froh darüber, da ich mich nicht zu den Bauern mit Mistgabeln zähle die sofort auf eine Sache drauf losgehen die sie nicht kapieren.

Starcraft hat sich seit 98 (laut offiziellen Angaben) ca. 9,5 Millionen mal verkauft (bei Diablo2 sinds gar über 15mio).
Korea wird bei Sc2 sicherlich für einen guten Teil der Verkäufe verantwortlich sein, dennoch steht dem die restliche Weltbevölkerung gegenüber und die Zielgruppe ist wesentlich größer als 98 (das pc gaming hat enormen Wachstum hinter sich seit dieser Zeit), von daher wird der Erfolg davon abhängen wie Sc2 sich in NA/Europa evtl. China verkauft.

Dann zum Thema "esporttauglichkeit". Alleine dieser Begriff ist lächerlich. SC war nie dazu konzipiert es zu sein und trotzdem ist es das. Esporttauglichkeit ergibt sich ganz von alleine, wenn das game stimmt.
Du überschätzt zudem den Durchschnittskäufer von PC Games. Hab die Umfrage nicht zur Hand, aber der Singleplayer ist für sehr viele immer noch ein entscheidendes Kriterium bei RTS. Natürlich sind LAN/Multiplayer das auch, aber sicherlich nicht in dem Sinne wie du es meinst. Da geht es dann wohl eher um "Fungames" und weniger um Esporttauglichkeit im Multiplayer.
Die Balance bei einem RTS ist für einen Anfänger sowieso nicht ersichtlich bzw. Balanceprobleme fallen einem doch nur auf, wenn man es wirklich ernsthaft spielt.
Wie gesagt, 9,5 millionen verkaufte Exemplare von SC und da denkst du das sich davon noch viele dafür interessieren, ob ein Soul Hunter im game ist oder nicht?

Übrigens hatte ich es schon davor gesagt, Blizz ändert nicht viel zu Liebe der alten BWler, sondern weil sie wissen, dass dieses Konzept Erfolg hatte (das liegt natürlich auch an diesen, aber ich sehe bei den meisten RTS Sequels keine großen Veränderungen).

Ich weiss auch nicht was mir die quotes sagen sollen. Nur weil Blizz auf diese Dinge achtet werden sie nicht zum Kaufgrund (aber sehr wohl ein Grund bei dem game zu bleiben, allerdings ist das eine andere Sache) und auf Balance wird in jedem RTS geachtet, das ist allerdings schon seit der Erfindung des RTS und jedes anderen Spiels so (das Konzept das beide Parteien gleich stark sein sollten ist nun nichts neues), nur ist Blizz dafür bekannt es sehr gut hingekriegt zu haben.



Dustin: But on the other hand we are well aware of the casual gamers experienced the first Starcraft. They played trough the campaign and though “ Fun! I’ll log and play an online game!”. Then it was just: “OH MY GOD!” and they were completely overrun. Of course that’s no fun. We are defiantly aware about them and there a few things in the system that we will take a look at.

Fällt dir dabei eigtl. etwas auf?
Das ist doch genau das was ich beschreibe. Johnny B. kauft sich das game, spielt es im SP durch und probiert dann den MP, wo er einfach erstmal fungames haben will und nicht daran denkt wie er nun Esportler werden kann.
Sogar Blizz ist sich dessen bewusst und möchte dem "Durchschnittsspieler" da wohl helfen.
Blizz ist sich seiner alten Kundschaft bewusst und will niemanden vergraulen, trotzdem kann man sogar in solchen Interviews sehen, dass sie auch wissen wer letztlich über den finanziellen Erfolg eines games bestimmt und das sind leider nicht "wir".

SuicideSquad
19. Juli 2007, 18:54
leinad hör bitte auf blizzards eier zu lecken, langsam wird eklich. und gegen den strom schwimmen finden nur 14 jährige pogos cool.

Leinad
19. Juli 2007, 20:02
Original geschrieben von SuicideSquad
leinad hör bitte auf blizzards eier zu lecken, langsam wird eklich. und gegen den strom schwimmen finden nur 14 jährige pogos cool.

ich kritisiere Blizz wenns angebracht ist (schau dir mal frühere Diskussionen zu BW patches an) und deinen sog. Strom sehe ich nicht.
Man merkt einfach nur welche Sorte Leute durch lautest Geschreie auf sich aufmerksam zu machen weiss.
Es gibt durchaus genügend die vernünftig an die Sache herangehen, leider gehen diese unter.
Aber wahrscheinlich denkt jemand wie du es wäre auch reiner Opportunismus die Bild nicht zu lesen, immerhin macht der "Strom" das, also muss es richtig sein.

waah11
19. Juli 2007, 20:03
Original geschrieben von FA_Leinad


Fällt dir dabei eigtl. etwas auf?
Das ist doch genau das was ich beschreibe. Johnny B. kauft sich das game, spielt es im SP durch und probiert dann den MP, wo er einfach erstmal fungames haben will und nicht daran denkt wie er nun Esportler werden kann.
Sogar Blizz ist sich dessen bewusst und möchte dem "Durchschnittsspieler" da wohl helfen.
Blizz ist sich seiner alten Kundschaft bewusst und will niemanden vergraulen, trotzdem kann man sogar in solchen Interviews sehen, dass sie auch wissen wer letztlich über den finanziellen Erfolg eines games bestimmt und das sind leider nicht "wir".

Ich nehm an das werdens mitm Matchmaking in den griff kriegen wollen.


Aber ne andere Soulhunter grafik wär thx... eigentlcih würds mir schon reichen wenner das Skateboard verliert und einfach ne heftige Wumme in der hand hat..

Sansucal
19. Juli 2007, 20:26
Original geschrieben von FA_Leinad
Man merkt einfach nur welche Sorte Leute durch lautest Geschreie auf sich aufmerksam zu machen weiss.

Die einen schreien laut, die anderen schreiben Posts über eine Halbe Seite und meinen nur weil sie so viel geschrieben haben dass wir jetzt alle schwer beeindruckt glauben dass derjenige recht hat. Nur deine Posts gegenzuargumentieren dauert ewig und darauf haben die wenigstens bock.

Leinad
19. Juli 2007, 20:59
Original geschrieben von Dackel


Die einen schreien laut, die anderen schreiben Posts über eine Halbe Seite und meinen nur weil sie so viel geschrieben haben dass wir jetzt alle schwer beeindruckt glauben dass derjenige recht hat. Nur deine Posts gegenzuargumentieren dauert ewig und darauf haben die wenigstens bock.

ich glaube das zeigt eher mit welcher Ernsthaftigkeit/Sachlichkeit man sich mit einem Thema auseinandersetzt.
Wenn einem etwas so wichtig ist, dass man ständig Heulposts verfasst, dann kann man sich genauso gut die Zeit nehmen und es vernünftig erläutern.
Da wird immer über die "kiddy WC3" community hergezogen, aber wenns um das eigenen game geht sind die meisten nicht in der Lage dazu sich vernünftig und "erwachsen" damit auseinanderzusetzen.

hAtE.RaVeN
20. Juli 2007, 02:50
guck mal leinad, blizzard ändert doch noch sachen in sc2 und in sachen units in sc2 :fu:

hör auf klugzuscheißern

thx~

i.can.mass.
21. Juli 2007, 02:14
Ich find seine Sense geil.
Könnt mir den richtig gut ingame vorstellen...ich mag ihn :)

sare
21. Juli 2007, 10:17
hm um mal aufs hauptthema zurückzukommen

cih hatte bis dato immer die vorstellung, dass man als organisches wesen keinen stealthgenerator à la wraith hat, sondern nur seinen körper oder sowas unsichtbar machen kann. ne schwere rüstung verschwinden zu lassen wäre doch arg schwer oder was

mit der sense und so is mir das gleich, sieht man ingame ja eh nich mehr so riesig wie auf diesem zeitungsausschnitt und der screenshot zeigt doch keinen dt oder was. hab da noch nen anderen bildausschnitt im kopf, wo m.E. einer zu sehen war und der ähnelte den alten scho etwas mehr

achja der thread im bnet forum is ma echt peinlich=)

ManweSulimo
21. Juli 2007, 14:23
naja der dunkle templer sieht einfach beschissen aus
der armor sieht fast gleich aus wie der eines marines, nur halt zurückgeschnitten auf die viel schmaleren maße eines protoss (dadurch keine irre-fetten schultern) und mit ein paar wenigen detail unterschieden
dazu noch dieser ur-schirche stecken mit 2 komischen klingen, ne sry dunkle templar sind zu geil als das man sie ihn sowas reinstecken will
außerdem passt ein helm nicht zu protoss, es gibt genau 0 einheiten der protoss mit helm

hmm ok bin jetzt auch etwas stur in dieser hinsicht, aber dieses DT modell ist einfach schrecklich, das erste was ich hasse an sc2 und wenn sie da nicht ändern dann:eek3:

SuicideSquad
21. Juli 2007, 14:46
stimmt, der dt sieht beschissener als der tankofant und der silver surfer zusammen aus.

Shadox
23. Juli 2007, 11:55
Wenn der alte DT die Sense hätte hätten wir einen tollen Vertreter der Gattung Tod und wenn man dem neuen Klingen gibt hat man einen schwarzen Berserker. Beides nich so das Wahre, oder?
Mir gefällt der Alte immer noch am besten.

CyoZ
23. Juli 2007, 13:27
Jo, wenn der DT so kommt wie auf dem Pic da, dann ist 90% des Styles weg. Man sollte das Teil einfach nicht DT nennen. Ein DT bewegt sich elegant und mystisch in seiner eleganten, mystischen Kleidung. Wenn ich mir das Ding anschaue, muss ich an Transformers denken :(.
Ich würde auch am liebsten jedem neuen "zergling" die Flügel einzeln ausreißen.
Mittlerweile ist auch meine größte Angst, dass sie bei sc2 einfach übertreiben und es wc3 mäßig zu bunt wird. Es _muss_ düster und ernst bleiben. bitte.


Trotzdem bin ich mir sicher, dass sc2 ein übergeiles Game wird. Natürlich rebelliert mein BW-Herz wenn da Einheiten kommen, die nicht zum Flair von BW passen. Es ist halt nicht mehr BW.

Aber früher oder später gewöhnt man sich dran und nach einer Weile wird einem wahrscheinlich der Broodwar-DT nicht mehr gefallen, auch wenn sich mir dabei fast der Magen umdreht.

SuicideSquad
23. Juli 2007, 13:58
http://darktemplarclan.interfree.it/images/XZerg3high.jpg
das ist ein dt, wer kann ernsthaft behaupten, dass der neue noch irgendeine ähnlichkeit dazu besitzt?

Ancient
23. Juli 2007, 14:02
Original geschrieben von CyoZ
und nach einer Weile wird einem wahrscheinlich der Broodwar-DT nicht mehr gefallen

ich glaube da müsste man mich schon einer gehirnwäsche unterziehen. ;)

Fotzerei
23. Juli 2007, 15:49
Original geschrieben von SuicideSquad
http://darktemplarclan.interfree.it/images/XZerg3high.jpg
das ist ein dt, wer kann ernsthaft behaupten, dass der neue noch irgendeine ähnlichkeit dazu besitzt?

nicht nur das, in einem artwork zu sc2 sieht auch zeratul noch wie ein stinknormaler dt aus und dann fabrizieren die so nen blödsinn

http://eu.starcraft2.com/images/artwork/ss16-hires.jpg

waah11
23. Juli 2007, 16:19
Der Fortschritt lässt sich eben nicht aufhalten, die DT's haben die Vorteile von Kleidern und Rüstungen erkannt :p

i.can.mass.
23. Juli 2007, 17:53
aber ohne wären sie um Längen stylischer :/
Aber wie man sehen kann hat Blizzard ja ein offenes Ohr für die Comm. (Tank, SH) von daher mach ich mir da keine Sorgen, dass wenn die Mehrheit der Comm. dagegen ist, dass sies nicht auch ändern.

waah11
23. Juli 2007, 22:47
Ich find ihn auch nicht direkt super so wie er jetzt ist.

ABER bevor ich nicht gesehen hab wie er Ingame aussieht lass ich mich noch nicht negativ über ihn aus.

I3uster
23. Juli 2007, 22:56
wenn sie den dt ändern, WIESO BLOSS STELLEN SIE DANN DAS ARTWORK VON ZERATUL IN ORIGINAL DT-KLEIDUNG AUF DIE PAGE!!!!!

(ps: grüsse von captain capslock)

Fotzerei
25. Juli 2007, 12:42
hier ein artwork des dts

laut bnet forum geleakted.. weiß aber nicht das dran ist

http://www.gamereplays.org/community/uploads/post-14673-1185234437.jpg

uzi
25. Juli 2007, 13:07
omg, das soll ein dt sein?!?! :eek:
gott, hoffentlich nicht :mad:

d4rk|zealod
25. Juli 2007, 13:26
Sieht nach Samwise Stil aus, könnte also durchaus echt sein.

Sieht mir aber eher wie ein Hybrid aus...

Fotzerei
25. Juli 2007, 13:27
warum hybrid? erkann da garnichts, was darauf hindeuten könnte

RosweLL
25. Juli 2007, 13:37
Im Gesicht sieht da schon was verdächtig nach zergischem Unterkiefer aus.

Fotzerei
25. Juli 2007, 13:39
ist meiner ansicht nach eine trophäe

hAtE.RaVeN
25. Juli 2007, 13:49
Original geschrieben von 101er
hier ein artwork des dts

laut bnet forum geleakted.. weiß aber nicht das dran ist

http://www.gamereplays.org/community/uploads/post-14673-1185234437.jpg

das sieht eher aus wie eine Orc/Naga mischung ^^;;

Crainy
25. Juli 2007, 15:35
Also das ist der dunkle Templer wurde offziel bestätigt..er hat als helm einen Zerg Schädel wenn man genau hingkuckt.. aber wollt ihr einen DT der aussieht wie ein billiger Hybrid?
Wer in nicht mag möchte verdammt nochmal in diesen thread hier schreiben:http://www.battle.net/forums/thread.aspx?fn=sc-general-german&t=99&p=1&#post99

Crainy
25. Juli 2007, 16:00
So für alle die sagen : Och , ich sag nix bevor wir den net ingame gesehen haben.
Hier habt ihr ihn ingame(Und nein es ist nicht das reinkopierte templer von dem Bild, das ist nur ein vergleich):

http://img185.imageshack.us/img185/3734/dahabtihreurendtingamefd2.th.jpg (http://img185.imageshack.us/my.php?image=dahabtihreurendtingamefd2.jpg)

[img=http://img185.imageshack.us/img185/3734/dahabtihreurendtingamefd2.th.jpg] (http://img185.imageshack.us/my.php?image=dahabtihreurendtingamefd2.jpg)

Bei dem ersten Bild kann man zweimal raufklicken um es auf die richtige größe zu bekommen.(Ich erwarte jetzt einen Postanstieg in meinen Thread oder in irgendeinen anderen in Battle.net forum , hauptsache protestieren gegen DT , ich hab euch nun den beweis geliefert[Ambesten im englischen Forum]).

ManweSulimo
25. Juli 2007, 16:01
leider zu wahr ...

Ancient
25. Juli 2007, 16:15
Crainy steigert sich ein bisschen rein glaub ich. :bored:

i.can.mass.
25. Juli 2007, 17:50
komm mal runter Crainy... du hast ihn trotzdem nur auf nem Screen in der Menge gesehen und nicht ingame.
Beim sh und dem Tank wars wenigstens so, dass man genau wusste woran man ist aber sooo eine Revolte anzuzetteln nur weil einem die Artworks nicht gefallen oO
Du tust ja grad so als wärs der Weltuntergang...
Auch wenn du es nicht hören willst : ich warte bis ich ihn Ingame live in Bewegung gesehen habe, vorher whine ich über garnix ^^

Ich find den alten ja auch besser was aber nicht heißt, dass es Ingame doch ganz gut wirken KÖNNTE.

Shadox
25. Juli 2007, 17:59
Ich find dass der ingame (oder was auch immer) um einiges besser aussieht als auf dem Artwork. Der schwarze Mantel scheint ja immer noch da zusein, nur durch Metallteile ein wenig erweitert.

Crainy
25. Juli 2007, 18:17
Warum aufgrund eines Artworks?:eek3:
Wegen dem Artwork rege ich mich nicht auf sondern wegen den offizellen Bildern.

Shadox
25. Juli 2007, 18:21
Dann muss ich mich entschuldigen ich meinte das Bild aus der Zeitung (der Kerl mit der Sense)

Teegetraenk
25. Juli 2007, 18:23
Meiner Meinung nach hast du den DT nicht erwischt, der Mantel istn Stück weiter oben und der sieht 1:1 wie in BW aus.

Was du markiert hast sieht dagegen viel mehr wie der Ghost aus, wie er im Schwedenmagazin gezeigt wurde. Deine "Sense" kann ich gar nicht erkennen.

Insgesamt: Nein, reicht nicht um sich aufzuregen

Zengar
25. Juli 2007, 19:06
Original geschrieben von 101er
hier ein artwork des dts

laut bnet forum geleakted.. weiß aber nicht das dran ist

http://www.gamereplays.org/community/uploads/post-14673-1185234437.jpg

Wenn das das Artwork vom neuen DT ist, gefällt er mir. Sieht mehr nach einem Krieger aus, als nach einem lautlosen Killer. Eine Sense ist doch mal sehr stylisch. Könnte mir vorstellen, dass das funktioniert.

Ich schließe mich der Allgemeinheit an und werde erstmal auf ingame Videos warten.

Crainy
25. Juli 2007, 19:08
Mh , wenn man nix erkennen will dann erkennt man auch nix...

Teegetraenk
25. Juli 2007, 19:12
Und wenn man unbedingt was erkennen will, dann erkennt man auch was. Warst du nicht der Typ mit dem hidden wraith über der kaserne?:top2: :8[:

€: leider nein aber immerhin hast du ihn auf den Screens "gesehen". :elefant:

Crainy
25. Juli 2007, 19:19
Nein , der war ich nicht..aber mal ehrlich , man erkennt auf dem Bild was ich geposted habe ganz klar was (Und der Rote Kreis liegt net daneben)

Goregrinder
25. Juli 2007, 19:22
Also den alten grafikstill von BW in allen ehren aber bei SC2 möchte ich persönlich jedenfalls schon das gefühl haben etwas neues zu spielen, deswegen find ich es gut, dass manche einheiten einfach anders aussehen.

ManweSulimo
25. Juli 2007, 19:53
gegen änderungen hab ich nichts (bin ja einer der verfechter das die änderungen in sc2 dem spiel guttun, wie vielleicth aufgefallen ist)
aber das model das für den DT verwendet wird hat soviel mit einem DT zu tun wie ein Jediritter mit einem Laserschwert und Paladin mit Hammer ...

intelion
25. Juli 2007, 19:58
das model das für den DT verwendet wird hat soviel mit einem DT zu tun wie ein Jediritter mit einem Laserschwert und Paladin mit Hammer ...
Kann mich nur anschliessen.

Ancient
25. Juli 2007, 21:51
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
aber das model das für den DT verwendet wird hat soviel mit einem DT zu tun wie ein Jediritter mit einem Laserschwert und Paladin mit Hammer ...

ehm, also extrem viel? Oo

€: ich nehme an du solltest die worte laserschwert und hammer austauschen.

SuicideSquad
25. Juli 2007, 21:54
rofl

ManweSulimo
25. Juli 2007, 22:14
wieso, der alte dt ist ein protoss, der neue dt ist ein protoss, beide sind unsichtbar und könne gut killen

der jedi ist (in diesem fall angenommen) ein mensch der gut kämpfen kann und über magische fähigkeiten verfügt die er benutzt um die ordnung zu erhalten, genau wie der paladin

genau gleich viele gemeinsamkeiten meiner meinung nach ...
naja ein dt in armor noch dazu mit helm (protoss tragen keine helme) dazu noch mit einer komischen doppelsense, das passt einfach nicht ...)

Ancient
25. Juli 2007, 22:21
ich dachte, dein post sei so zu verstehen, dass das neue DT model so viel mit einem DT zu tun habe, wie ein Jediritter mit einem Laserschwert (und so weiter) zu tun hat.

und das wäre halt unlogisch gewesen, wenn du das Model nicht magst.

nemesis231
25. Juli 2007, 23:15
Die DT's sehen den neuen Artworks ziemlich ähnlich und sind wohl bewusst so ... auch die "neue" Waffe ...

Hier mal das Artwork

http://www.starcraft-overmind.ic.cz/sc2/artworky/48.jpg

greetz

I3uster
25. Juli 2007, 23:31
sie ham sich halt verbessert, und jetz die rüstungstechnik der hellen protoss
abfinden ftw

ManweSulimo
26. Juli 2007, 14:45
helle protoss haben aber keinen armor oder dumme sensen die man halten muss
na das design ist protoss technisch schon schlecht (wäre logischer wenn das ein terra wär der einen elektroschocker hätte, obwohl auch das sehr komisch wäre)

naja das artwork erinnert mich eher an wow drainei pics gemischt mit naga und protoss

intelion
27. Juli 2007, 00:29
Original geschrieben von nemesis231
Die DT's sehen den neuen Artworks ziemlich ähnlich und sind wohl bewusst so ... auch die "neue" Waffe ...

Hier mal das Artwork

http://www.starcraft-overmind.ic.cz/sc2/artworky/48.jpg

greetz

Sieht total Fantasy mässig aus ... genauso wie Artwork von Berser auf SC2 HP .... Echt schade von Sciencefiction zu Fantasy .... :8[:
Dies ist guter Beispiel dafür wie es nicht sein sollte ...

Es sollte ja nicht heissen dass es shice ausschaut. Es ist leider halt die Tatsache, dass es total Fantasy mässig wirkt ...
Bei Berser Artwork auf SC2 HP ist es auch nicht anders, vorallem wenn man den Berser von PointScreen aus SC bzw BW anschaut ... da sieht der Berser echt GeiL aus ...

JoDokus
27. Juli 2007, 13:03
sehr geil der thread, eine wirklich abwechslungsreiche lektüre :)

und ja, mir gefällt der neue dt sehr.
und ja, von mir aus dürfen toss auch helme und sensen tragen.

ManweSulimo
27. Juli 2007, 13:23
Science Fiction ist eigentlich Fantasy-verwandt
(die Betonung liegt auf Fiction)
neine aber sorry diese DT sehen einfach zu stark verändert aus ...

Zengar
27. Juli 2007, 15:06
Der neue DT erinnert mich an den Predator und nicht an Fantasy.
1) Ist getarnt
2) Hat Rüstung
3) Ist ein Jäger, hat Trophäen

...gefällt mir

E: er passt dadurch auch super ins Dschungel Terrain wie im ersten Predator Film.

Crainy
27. Juli 2007, 15:16
Aber ein DT soll kein Predator sein...

intelion
27. Juli 2007, 16:06
Vielleicht handelt es sich um eine zusätzliche Einheit der dunklen Protoss, kein Templar sondern ein Berser Pendant der hellen Protoss.
Denn Artwork von DT auf SC2 HP sieht nicht umsonst so aus, wie sein sollte.
Ist egal ob zusätzliche Unit oder nicht, sieht shice aus. Ingame auf den Screens ebenfalls.

Wahrscheinlich wird die Einheit die Testphase nicht überstehen und wird ebenfalls gekickt wie der Soulhunter, falls es sich um zusätzliche Unit handelt.

hAtE.RaVeN
27. Juli 2007, 17:16
also die sense is ja nich so schlimm, weil in sc sieht der schlag eines dts auch eher aus, als würde er was zerhacken daher -> pro sense

aber mit dem panzer kann ich irgendwie nix anfang.
der sieht ja nichmal aus wie nen protoss, ich sagte ja

Naga / Orc mischung T_T

n3kr0n
27. Juli 2007, 17:32
Original geschrieben von intelion


Sieht total Fantasy mässig aus ... genauso wie Artwork von Berser auf SC2 HP .... Echt schade von Sciencefiction zu Fantasy .... :8[:
Dies ist guter Beispiel dafür wie es nicht sein sollte ...

Es sollte ja nicht heissen dass es shice ausschaut. Es ist leider halt die Tatsache, dass es total Fantasy mässig wirkt ...
Bei Berser Artwork auf SC2 HP ist es auch nicht anders, vorallem wenn man den Berser von PointScreen aus SC bzw BW anschaut ... da sieht der Berser echt GeiL aus ...

Jo von Science FICTION (hat NIIICHTS mit fantasy zu tun, nein wirklich nicht) zu Fantasy, weniger Hirn bitte 8[

Abgesehen davon, hat die Rüstung keinen Stil, die Waffe find ich ganz passabel, weil sie in Sc auch eher zuschlagen, als hätten sie was Sensenartiges.
Aber tut mir leid, wer unsichtbar ist, und darauf aus, verstohlen irgendwo von hinten wen niederzumetzeln sollte keinen fetteren Panzer tragen als Marines, und schon gar keine Helme.

Ich wär mehr für was assassinenartiges, nur ohne Kapuze und stattdessen halt der Kopf eines Protoss, kann doch net so schwer sein sowas darzustellen :/

d4rk|zealod
03. August 2007, 13:49
Btw.: Hier ist nochmal das Artwork vom neuen DT im Vollformat (BlizzCon).http://starcraftzone.com/images/game/blizzcon07/scz-templarposter.jpg

ManweSulimo
03. August 2007, 14:48
naja die waffe geht eigentlich eh, muss man halt die animation sehen, aber die einzel klinge fand ich stylischer

übrigens steht in der gamestar august ausgabe zu dem model das es ein dt ist und die haben die protoss schon gespielt

Praecipitator
03. August 2007, 14:52
das sieht aus wie ein Hybrid... oder ein untoter protoss :/

Ancient
03. August 2007, 16:07
der sieht aus wie eine mischung aus panzer und käfer. :(

Shadox
03. August 2007, 16:10
Hat so was Nekromantenhaftes wenn man eine Klinge wegnimmt fänd ich ihn auch gar nicht mal so schlecht

EhrenhafterZuhälter
01. September 2007, 11:11
die dark templars sind tot .:(
das ist kein dark templar , das ist eine Marine , die undercover-einsätze macht :8[: :8[: :8[:

Ich will den echten dt templar zurück:heul: :heul:

SubTarvoc
01. September 2007, 15:01
Besonders ästhetisch oder DT-haft finde ich das auch nicht, aber ich muss sagen: irgendwie macht das schon Sinn, dass die DTs jetzt, wo sich DTs und HTs näher kommen, auch Panzerung tragen. Einfach weil sie's können. Wenn sie das nicht zu sehr verlangsamt. Also ich würde mich auch für Panzerung entscheiden, wenn ich in der Situation wäre.

Ancient
01. September 2007, 15:07
aber selbst HTs sind doch nur minimal gepanzert.

(haben ingame sogar panzerung 0)

Jimmy
01. September 2007, 17:41
Das Artwork sieht aus wie ein Clash von Artas und Anub'arak :bored:

Ingame sieht der aber ziemlich n1 http://eu.starcraft2.com/features/protoss/darktemplar.xml

ManweSulimo
01. September 2007, 18:48
schrecklich find ich vor allem die klinge, die passd einfach nicht zu einem auftragsmörder
ich benutz ja auch nicht eine schrotflinte oder eine bazooka um jemanden gezielt auszuschalten sondern eine pistole mit schalldämpfer oder einen giftbecher

naja ingame model geht ja noch (alt war in dem fall trotzdem "besser")

und das artwork sieht ein bischen zu wc3 mässig aus

(das sag ich als absoluter wc3 fan)

sp4cer
02. September 2007, 01:03
Original geschrieben von Ancient
aber selbst HTs sind doch nur minimal gepanzert.

(haben ingame sogar panzerung 0) Marines auch :8[:

EhrenhafterZuhälter
02. September 2007, 09:44
Seit wann tragen high templar rüstungen? die waren doch extrem empfindliche spellcaster:8[:
der dark templar sollte ein neues design kriegen . Hier fragen schon leute , ob das ein hybrid ist:8[:

NotX-Lated
02. September 2007, 18:45
Ich finde, der neue DT hat mehr Charakter - dieses Massive, Mächtige macht ihn individueller! Und SO innovativ sah der alte Look auch nicht aus...
Nur, er auf einmal zum Trophäensammler wird, finde ich übertrieben bis unlogisch.

KeYKa
08. September 2007, 15:57
Original geschrieben von NotX-Lated
Ich finde, der neue DT hat mehr Charakter - dieses Massive, Mächtige macht ihn individueller! Und SO innovativ sah der alte Look auch nicht aus...
Nur, er auf einmal zum Trophäensammler wird, finde ich übertrieben bis unlogisch.

Drück dem Medic ne dicke Minigun auf den Rücken, das macht die auch innovativer und gibt ihnen mehr Charakter. Weil Frauen mit dicken Wummen und so... :bored:
Das ist nur nicht das, wofür sie gedacht sind.

Und genau so ist es auch beim DT mit dicker Rüstung, wie hier schon so oft gesagt wurde.

Hinzu kommt: Der DT war für eine Ground Unit recht schnell unterwegs. Bei dem neuen Modell (Artwork) kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Kerl flink ist. Der wirkt wie ein zu fett gepanzerter Grobmotoriker :dead:

Metalstyle
09. September 2007, 14:10
Diese dualklingen sehen echt scheisse aus. Die attackaniamtion sowieso... mit dem restlichen Model kann ich leben

intelion
09. September 2007, 22:20
Die Sense muss weg :frust: DT an sich muss bissle abmagern ... dann ist alles gut.

NotX-Lated
15. September 2007, 01:44
Original geschrieben von KeYKa


Drück dem Medic ne dicke Minigun auf den Rücken, das macht die auch innovativer und gibt ihnen mehr Charakter. Weil Frauen mit dicken Wummen und so... :bored:
Das ist nur nicht das, wofür sie gedacht sind.

Und genau so ist es auch beim DT mit dicker Rüstung, wie hier schon so oft gesagt wurde.

Hinzu kommt: Der DT war für eine Ground Unit recht schnell unterwegs. Bei dem neuen Modell (Artwork) kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Kerl flink ist. Der wirkt wie ein zu fett gepanzerter Grobmotoriker :dead: Blubb. Der neue DT ist eben eine massive, zerstörerische Unit, die neben ihrer gewaltigen Körperkraft auch noch in der Lage ist, sich durch reine Willenskraft von den Lichtstrahlen abzuschirmen. Körper und Geist perfekt auf das Töten getrimmt, verkörpert er so pure Ruhe und Überlegenheit. Passt doch! Wo jetzt schon Berserker zu kleinen, hibbeligen Quickie-Kämpfern werden, lass den DTs doch einfach mal ein wenig Unterschied vom Stil her.

KeYKa
18. September 2007, 00:35
Original geschrieben von NotX-Lated
Blubb. Der neue DT ist eben eine massive, zerstörerische Unit, die neben ihrer gewaltigen Körperkraft auch noch in der Lage ist, sich durch reine Willenskraft von den Lichtstrahlen abzuschirmen. Körper und Geist perfekt auf das Töten getrimmt, verkörpert er so pure Ruhe und Überlegenheit. Passt doch! Wo jetzt schon Berserker zu kleinen, hibbeligen Quickie-Kämpfern werden, lass den DTs doch einfach mal ein wenig Unterschied vom Stil her.
Dann sollte man dem Dunklen Templer nen anderen Namen geben. Und der Berserker war schon immer eine recht schnelle Einheit. Abgesehen von seiner neuen Fähigkeit hat er sich nicht verändert.
Aber der DT wurde vom Design eben 100% geändert. Es gefällt mir zwar nicht schlecht (außer der Sense...), aber wenn, dann passt es nicht zum DTprinzip...

Aber egal, ich für meinen Teil werd mich auch mit dem neuen DT anfreunden können^^

CaineStormhoof
03. Oktober 2007, 01:04
Original geschrieben von PivoUser_R7
Wie ich Blizz verstehen kann, erst so spät SC2 anzukündigen..

jaaa ich bin nich der einzige der denkt, dass die anküdigung noch gut 1-2 jahre hätte warten können :D

Achja bei der begeisterung vergessen zu sagen: Von wegen Hightech-Nachtelfen...

Dass der Stil ähnlich ist liegt daran, dass viele Konzept-Arts von den gleichen leuten gemacht werden... siehe Samwise usw. Den Rest , also das es zu "warcraft-like" ist erfindet ihr euch ehrlch gesagt zu stark dazu... Aber wie sagt man so schön: "das ist hier ken Warcraft im weltall :D"
Zum Thema: Mir gefällt er mit der sense eigtl gut... zwar vermisst man das luftverbrennen der psy-klingen...aber das surren der sense hat doch auch was ^^