PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Browder: [The SH] appears to have failed his training period.



d4rk|zealod
19. Juli 2007, 21:38
Aus dem BNet Forum von Cavez (http://www.battle.net/forums/thread.aspx?fn=sc-general&t=210968&p=1&#post210968) aka. Dustin Browder:


We have a lot of units going into StarCraft 2 right now. Many of these units you have already seen, others you havent had a chance to hear about yet. We have a few rules for our units:

1) A unit should have a cool personality. A unit must be something that is fun to play with.

2) A unit should have their own very unique role on the battlefield.

3) A unit should be fun for the enemy to try to deal with. Generally this means good strengths and interesting weaknesses.

Theres a lot more to it of course (how intuitive it is, will it balance well, etc) but thats the basics. Right now we have a lot of units on the Protoss. Not every Protoss unit you have heard about is going to make the cut. They are in training camp. We put them in the game and we see how they do. We compare them to some other units and see how much overlap there is between various units in the game. We compare units that are similar and then we make the call. Which unit is cooler? Which unit has a more unique role? Which unit is more fun to fight against?

Sometimes units will get cut. For example, the Soul Hunter is not going to show at Blizzcon. He appears to have failed his training period. He was kind of cool, but not cool enough. Some other units that you have seen are going through some significant changes. They have adapted and may yet survive. Thats how we do it. Being able to try units out before we decide if they are going to be in the game or not is a huge advantage for our development process and its an opportunity that not every developer gets. Well give you more specific information on the Protoss as we figure it out. Even what you see at Blizzcon will be work-in-progress. After Blizzcon things will most definitely continue to evolve.

Wie man hört, wird der Soul Hunter nicht auf der BlizzCon zu sehen sein, was schonmal ein Zeichen dafür ist, dass es SO auf keinen Fall ins finale Spiel kommen wird. Evtl. ist der SH dann auch für immer tot *jippi*

Daran sieht man auch, dass sich Blizzard wirklich ernsthaft mit der Community auseinander setzt, demnach kann man eigentlich auch schon zu 100% sagen, dass bspw. der Siege Tank kein Elefant bleiben wird.

zimms
19. Juli 2007, 21:46
:thx:
die gebete unzähliger bw fans wurden erhört...

-=sNow=-
19. Juli 2007, 21:47
*Champagner aufmach* :elefant:

IPSZeRo
19. Juli 2007, 21:50
oh sehr schön :)
Irgendwie war der auch überflüssig.
Stark gegen kleinere Einheiten, aber da hat Protoss mit Storm,Archon,Colossos,Reaver eigentlich eh genug.

Leinad
19. Juli 2007, 21:53
schön, dann kann diese Diskussion endlich begraben werden. ^^

zhxb
19. Juli 2007, 22:15
:klatsch:

Es ist zwar weiterhin moeglich das er uebernommen wird, Blizzard hat die Kritik aber wahrgenommen und wird sich jetzt wohl einige Sachen ueberdenken. Ich sehe den SH schon schwinden und Panzer die bald auch nach Panzer aussehen ...

Leinad
19. Juli 2007, 22:18
Original geschrieben von dontbe
:klatsch:

Es ist zwar weiterhin moeglich das er uebernommen wird, Blizzard hat die Kritik aber wahrgenommen und wird sich jetzt wohl einige Sachen ueberdenken. Ich sehe den SH schon schwinden und Panzer die bald auch nach Panzer aussehen ...

wenn man genau liesst haben sie eigentlich nur ihre Kriterien für units und handeln danach, das hört sich nicht so an als würden sie es wegen des Feedbacks machen, sondern weil der SH im game nicht funktioniert/überzeugt hat (für mich wichtiger Unterschied).

Fotzerei
19. Juli 2007, 22:19
ich hoff es kommt auch der Uberarchon... vereinigung von 4 twilight archons.... standart attacke ist ein schwarzes loch, dann hat er noch 4 spells, maphack, minshack, dischack und blendgranate (er ist halt übermächtig)

Utilitygott
19. Juli 2007, 22:21
Original geschrieben von FA_Leinad
wenn man genau liesst haben sie eigentlich nur ihre Kriterien für units und handeln danach, das hört sich nicht so an als würden sie es wegen des Feedbacks machen, sondern weil der SH im game nicht funktioniert/überzeugt hat (für mich wichtiger Unterschied).
aber die werden kaum das panzerfantdesign wegen der spieluntauglichkeit der tanks verändern .oO


fazit: sie achten schon auf die reaktion der community

General Mengsk
19. Juli 2007, 22:33
http://broodwar.ingame.de/kommentare.php?newsid=69603 ;)

Leinad
19. Juli 2007, 22:35
Original geschrieben von [LoG]Jimmy

aber die werden kaum das panzerfantdesign wegen der spieluntauglichkeit der tanks verändern .oO


fazit: sie achten schon auf die reaktion der community

jo sicherlich, bezweifel ich auch nicht, aber anhand mancher Reaktionen (nicht nur hier) könnte man denken sie hätten es aufgrund der "Proteste" gemacht, mag sie vielleicht in ihrem Entschluss bekräftigt haben, aber ich glaube nicht das Blizz eine Unit rausnehmen würde von der sie überzeugt sind.

Beim panzerfanten werden sie sicher was machen, da reicht ja schon ne kleine Änderung.

Sansucal
19. Juli 2007, 22:38
huch GM du bist aber schnell, nice :D
Leinad gib halt zu dass ich recht habe :mad:

zhxb
19. Juli 2007, 22:57
Original geschrieben von FA_Leinad
wenn man genau liesst haben sie eigentlich nur ihre Kriterien für units und handeln danach, das hört sich nicht so an als würden sie es wegen des Feedbacks machen, sondern weil der SH im game nicht funktioniert/überzeugt hat (für mich wichtiger Unterschied).
1) A unit should have a cool personality. A unit must be something that is fun to play with.
2) A unit should have their own very unique role on the battlefield.
3) A unit should be fun for the enemy to try to deal with. Generally this means good strengths and interesting weaknesses.Was meinst du ist wohl unter Punkt 1 und 3 zu verstehen? Das eine handvoll Designer mit den Einheiten Spaß haben? :p

Du meinst sicherlich (davon gehe ich zumindest aus) dass wenn eine Einheit sich sinnvoll in das Spielgeschehen einfuegt, diese auch in das fertige Spiel uebernommen wird, unabhaengig davon was die Fans sagen. Blizzard weiß schließlich was sie tun - soweit stimme ich dem ja auch zu.

Aber (wie unerwartet ...): Die Funktion die eine Einheit uebernimmt kann ja erhalten bleiben, jedoch in einer neuen Einheit untergebracht werden oder anderwaertig ins Spielgeschehen untergebracht werden. Wenn Blizzard zum Beispiel der Meinung ist das eine Einheit mit dem Funktionsumfang des SHs notwendig oder sinnvoll ist, werden sie auch versuchen diese Einheit unterzubringen, sollte sie aber nicht angenommen werden (eben der SH) wird halt eine andere (oder neue) Einheit diese Funktionen uebernehmen. Es geht nicht darum das die Einheit (oder besser: deren Zweck) wegfaellt, sondern darum das sie in der Form wie sie bisher aufgetaucht ist nicht uebernommen wird (und seien wir ehrlich: ein Surfbrett-Protoss ... :x ).

ManweSulimo
19. Juli 2007, 22:59
jo ich denke mal wenn blizz sich selbst nicht sicher ist über eine unit, wird sie wohl auf die community hören, und der soulhunter wurde ja von der kritik komplett zerfetzt (irgenwie zu recht obwohl ich in letzter zeit mit ihm schon ein bischen abgefunden habe)

ich hoffe nur das sie sonst nichts rauscutten, find alle protoss units bis jetzt seeeeehr geil (stalker FTW)

Fotzerei
19. Juli 2007, 23:03
naja, spricht aber nicht wirklich für blizzard, wenn sie sich "nur" auf die com verlassen
eine band stellt ja auch nichtt erst ihr schaffen ins internet, läßt es bewerten und verbessern und spielt es dann, auf grund der resonaz und verbesserungen neu ein. es ist gut, das sich blizzard mit der com beschäftigt, aber trotzdem sollten sie doch paar eier in der hose haben und sagen können, so solls sein

Zengar
19. Juli 2007, 23:12
Nun haben sie schon eine Einheit für das SC2 AddOn^^

Utilitygott
19. Juli 2007, 23:24
ich hoffe nur, dass die trotzdem alle grafikdateien fürn editor erhalten, auch den gescheiterten silversurfer und den panzerfant...

SuicideSquad
19. Juli 2007, 23:50
na ja, wenn man zwischen den zeilen lesen kann sieht man schon recht deutlich, dass der soul hunter wegen der vernichtenden kritik rausgenommen wurde. "He appears to have failed his training period. He was kind of cool, but not cool enough."

d4rk|zealod
20. Juli 2007, 00:18
Von Karune:

In regards to fan feedback, you will indeed see some changes that reflect fan concerns and requests on the next Q&A batch.

Damit sollte das ja wohl geklärt sein :)

Quelle: BNet Forum (http://www.battle.net/forums/thread.aspx?fn=sc-general&t=210843&p=1&#post211122)

Wapaz.
20. Juli 2007, 00:56
Beim Soulhunter war es wohl eine Mischung aus Fankritik und Spieldesign, denn das was der Soulhunter gemacht hat, haben auch Reaver, Colossus und Archon ähnlich bewerkstelligt.
Da aber alle Fans mit Argusaugen die Entwicklung von SC2 verfolgen, kann man schon mal sagen, dass es eins der Spiele sein wird, deren Entwicklung vom ersten offiziellen Zeigen am besten dokumentiert gewesen sein wird. Oder so. Immerhin werden die Videos und Screenshots auf denen der SH bisher zu sehen war, womöglich die einzigen sein, auf denen er je zu sehen war.

hAtE.RaVeN
20. Juli 2007, 03:29
geil, das der sliva surfa wech is - -

nu is sc2 wieder toll und alle freuen sich wieder drauf :elefant:

MesH
20. Juli 2007, 05:32
Wobei Blizzard wohl auch kaum dahinschreiben würde "Wegen Protesten der Community haben wir den SH rausgenommen", dann würd HansPans0815 sofort denken er hätt was zu melden und jeden Kack bemängeln, schließlich hat Blizzard ja schonmal auf die Community gehört.. :)

hAtE.RaVeN
20. Juli 2007, 13:09
dann hätten sie aber statt wc3 sofort sc2 entwickelt - -v

ManweSulimo
20. Juli 2007, 16:01
omg ich fühle leichten zorn, warum können wir fans einer spieleschmiede nicht alle zusammen in frieden leben (und nein weil sc nach wc2 entwickelt wurde, es war logischer mit wc weiter zu machen und nicht mit sc)

hAtE.RaVeN
20. Juli 2007, 16:46
soso und dann kam d2 und wow ^_° klar doch, es war logisch das sc2 erst nach 10 jahren kommt.

naja egal nun kommts endlich ;)

Praecipitator
20. Juli 2007, 20:43
saugeil^^
irgendwo habe ich gerade auch gelesen, dass der tankofant redesignt wird. nun kann SC2 kommen, ich bin damit voll und ganz zufrieden^^

\€dit: den DT habe ich wohl verdrängt:8[:
natürlich bin ich erst zufrieden, wenn der geändert wurde

Wapaz.
20. Juli 2007, 21:49
mich würde interessieren, welche Einheit bei P oder ob noch eine rausfliegt. Im moment bin ich der Meinung, dass es am ehesten den Tempest erwischt. P hat im Moment drei Air-Einheiten die Air/Ground angreifen und da WarpRay und Phoenix schon auf Sc2.com sind, komme ich zu dieser Ansicht. Als Carriernachfolger hat er auch zuwenig Style und die Angriffsart (Disc) passt einfach nicht so richtig zu P.

Halox86
20. Juli 2007, 22:13
hä?
warpray is doch sowohl air/grund als auch air/air und phönix is doch acuh eher anti air (kann phönix auf boden schießen?)
Naja und mothership kann manja nicht so richtig mitzählen

Also ich find den tempest von der idee her (air unit mit starken schilden gegen ground attak) sehr cool
mit den discs kann ich mich bisher jedoch auch noch nicht so sehr anfreunden...

Wapaz.
21. Juli 2007, 02:26
jascheiße ich meinte Air/Air und Air/Ground. alle drei können bisher alle Ziele angreifen.

NdBsj
21. Juli 2007, 13:57
Original geschrieben von [LoG]Jimmy
ich hoffe nur, dass die trotzdem alle grafikdateien fürn editor erhalten, auch den gescheiterten silversurfer und den panzerfant...

Ich hoffe sie zerbrechen, zerstampfen und verbrennen die datenträger mit dem soul hunter

ManweSulimo
21. Juli 2007, 15:19
wieso???, hoffe der bleibt im mapeditor enthalten damit man ihn für custom maps verwenden kann ...

NdBsj
21. Juli 2007, 16:10
Original geschrieben von Manwe_Sulimo
wieso???, hoffe der bleibt im mapeditor enthalten damit man ihn für custom maps verwenden kann ...

hab einfach angst das der dann vielleicht ne reinkarnation erlebt - denke aber eh das blizzard ihn nicht reinnimmt, dann könnte die community zuviel verändern^^

MesH
21. Juli 2007, 18:57
Jo man sieht ja an Sachen wie DotA, wie scheiße es is wenn die Leute selbst bissel was entwickeln können :>

ManweSulimo
21. Juli 2007, 20:26
ummm, community ändern? was haben custom maps mit normalen sc2 zu tun?

Crainy
23. Juli 2007, 21:25
Fehlt nurnoch das der Dunkle Templer überarbeitet wird, sonst ist es noch zu früh für meinen kostbaren Champagner.