PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Stadion, welcher platz?



Ggrrrh
06. Januar 2008, 12:03
Werde dieses jahr zum ersten mal in meinem leben in ein stadion gehen um mir ein bundesligaspiel anzusehen.

wo sitzt/steht man denn da am besten? bin mir noch nicht sicher ob ich lieber nahe an den spielern bin, oder doch eher weiter weg für die bessere gesammtübersicht. gibt es da ein mittelding?

ich möchte schon stimmung mitkriegen, trotzdem keine hardcorefans mit trommel und anderen instrumenten im rücken haben.

falls es weiterhilft, spiel wird frankfurt bayern in frankfurt werden.

danke!

Marneus
06. Januar 2008, 12:12
auf höhe der mittellinie ist immer ein guter kompromiss, und in welcher reihe kommt immer auf die persönlichen präferenzen an, setzt dich eben mittig.

petersilieistgeil
06. Januar 2008, 12:37
also zu weit weg ist imho schmarrn, weil du dadurch keine bessere übersicht bekommst, sondern einfach nur weniger siehst. ich würd mich im unteren drittel platzieren. oder aber im nächsthöheren rang dann ganz vorne. (ich kenne euer stadion nicht, aber in der allianz arena bevorzuge ich entweder unterrang mitte oder mittelrang ganz vorne)

wenn du keine trommler in der nähe haben willst musst du auf die geraden gehen. dort kann die stimmung aber eher mau sein bzw. das "operettenpublikum" angesiedelt sein, sprich bestenfalls applaus bei guten szenen. ;)
dafür siehst du imho auch viel besser, v.a. was das gegenüberliegende tor angeht.

Schl3mIL
06. Januar 2008, 12:47
Frankfurt ist der beste Kompromiss zwischen Stimmung und Sicht die Gegengerade

Du siehst von allen Blöcken gut (empfehlung block 30,weiter hinten) und du kannst als Frankfurt Fan auch beim Eintracht Frankfurt Wechselgesang mitmachen :)

solltest du bayernfan sein, dann rutsch auf der Gegengrade richtung Osttribüne (Block 25 oder sowas)

Dhalsim
06. Januar 2008, 12:57
ich würde dir zu haupt- bzw. gegentribüne zwischen mittellinie und heimfanblock raten.

Kuma
06. Januar 2008, 13:29
Ich bin schon froh wenn ich beim FC überhaupt mal halbwegs vernünftige Karten bekomme.

Ggrrrh
06. Januar 2008, 13:45
Original geschrieben von Kuma
Ich bin schon froh wenn ich beim FC überhaupt mal halbwegs vernünftige Karten bekomme.

karten werden ab dem 01.02.08 verkauft, wenn ich sofort an diesem tag online oder in nem shop bin, müsste ich doch noch genug auswahl haben oder?

pApAsChLuMpF4
06. Januar 2008, 13:55
fanblock natürlich!

pummeluff
06. Januar 2008, 14:41
Original geschrieben von Gno00r[SuX]


karten werden ab dem 01.02.08 verkauft, wenn ich sofort an diesem tag online oder in nem shop bin, müsste ich doch noch genug auswahl haben oder?

Geh zum Shop und am Besten Stunden vor Ladenöffnung ;)
Sonst hast du vielleicht nicht mal die Wahl, deine Wunschplätze zu äußern.
Online wär mir das zu riskant. Das bricht meist ja bei großer Anfrage zusammen.

IsCream
06. Januar 2008, 14:51
Fanblock - günstig und gut Stimmung.

Sonst eher für Mittellinie und mittig. Da kriegste am meisten vom Spiel mit.

GettinJiggyWithIt
06. Januar 2008, 14:54
SÜDTRIBÜNE SIGNAL IDUNA PARK - Das einzig Wahre!

Kuma
06. Januar 2008, 15:38
Original geschrieben von Gno00r[SuX]

karten werden ab dem 01.02.08 verkauft, wenn ich sofort an diesem tag online oder in nem shop bin, müsste ich doch noch genug auswahl haben oder?
Also bei nem Spiel gegen die Bayern musste aber denk ich direkt am ersten Tag kaufen, sonst wirds eng.

Schumi
06. Januar 2008, 15:56
Original geschrieben von Homer Jay
SÜDTRIBÜNE SIGNAL IDUNA PARK - Das einzig Wahre!

SÜDTRIBÜNE WESTFALENSTADION (!!!!) - Das einzig Wahre!

Achja, btw:



ich möchte schon stimmung mitkriegen, trotzdem keine hardcorefans mit trommel und anderen instrumenten im rücken haben.


Ich finde, dass ist ziemlich widersprüchlich...:ugly:

SlinkY
06. Januar 2008, 16:32
ach bei den asifans ist es immer am schönsten. nur nicht in frankfurt weil die sind ZU asi. schlimmer sind nur die karlsruher...

Trantor
06. Januar 2008, 20:50
Original geschrieben von ALphA.
ach bei den asifans ist es immer am schönsten. nur nicht in frankfurt weil die sind ZU asi. schlimmer sind nur die karlsruher...

der größte Blödsinn, den ich zu diesem Thema je gelesen habe ... aber das liegt vielleicht an der Perspektive ;)

Deutscher Sabel
06. Januar 2008, 21:03
Darum gehts hier nicht. Spart euch Kommentare über Fans. Danke.

HERR 2FICKENDEHUNDE
06. Januar 2008, 23:31
fanblock... sonst brauch ich doch da gar nicht erst hinzugehen

Thrillboy
06. Januar 2008, 23:42
Original geschrieben von 2FICKENDEHUNDE
fanblock... sonst brauch ich doch da gar nicht erst hinzugehen in der Regel hat man von den Fanblöcken aber keine gute Sicht
Beste Sicht hat man auf jeden Fall auf der Geraden direkt anner Mittellinie und zwar in den unteren - mittleren Rängen, je nachdem ob da n Zaun vor ist. (deswegen sinds ja auch die teuersten Plätze^^)

BiBaButzemann
07. Januar 2008, 10:19
ehm wenns gegen die bayern geht kannst doch eh froh sein, überhaupt ne karte zu bekommen.

bremen - bayern war nen kumpel von mir und seine schilderung klang leicht nach horror:

4 uhr nachts dagewesen (um 9uhr machen se afaik auf), da schon nicht mal der erste gewesen (die waren seit 0 uhr nachts da). irgendwann gegen 10 uhr kamen horden von der türken- und russen-ebay-karten-mafia, drängelte sich rabiat vor (btw die schlangen waren so mehrere hundert meter lang). gegen 12 uhr bekam er so mit die letzten 2 karten dann, irgendwo südtribüne am a.... des stadions.

danach hat werder hat auf quasi reinen onlineverkauf der karten umgeschaltet.

aber so ähnlich (vielleicht nicht ganz so derbe) wirds wohl bei frankfurt auch laufen :-/

HERR 2FICKENDEHUNDE
07. Januar 2008, 11:19
Original geschrieben von Thrillboy
in der Regel hat man von den Fanblöcken aber keine gute Sicht


wenn du fortuna düsseldorf fan wärst, wüsstest du, das es manchmal von vorteil ist, keine gute sicht zu haben.

Eike
07. Januar 2008, 15:20
und wenn wir auf der südtribüne stehn
dann wollen wir borussia spielen sehn
dann feuern wir sie an
so laut wie jeder kann
allez borussia dortmund le allez

Dhalsim
07. Januar 2008, 16:22
gibt es bei frankfurt einen mitglieder vorverkauf?

beim hsv bekommen mitglieder vor dem freien verkauf die möglichkeit sich mit karten einzudecken.

Brauereipferd
07. Januar 2008, 17:51
Original geschrieben von Kuma
Ich bin schon froh wenn ich beim FC überhaupt mal halbwegs vernünftige Karten bekomme.

kein mitglied und/oder keine dauerkarte?!?

tsts... :(

crazyBlTCH
07. Januar 2008, 22:17
Original geschrieben von Schl3mIL
Frankfurt ist der beste Kompromiss zwischen Stimmung und Sicht die Gegengerade

Kuma
07. Januar 2008, 22:27
Original geschrieben von Rain


kein mitglied und/oder keine dauerkarte?!?

tsts... :(
Weder noch. Für 1 Mal im Jahr ins Stadion gehen lohnt sich das nicht so richtig.

pApAsChLuMpF4
07. Januar 2008, 22:48
in köln ist das auch fast mehr als man ertragen kann

Kuma
07. Januar 2008, 22:51
Besser als in Köln geht natürlich gar nicht, aber ich bin einfach nicht so der Stadiongänger.

synterius
08. Januar 2008, 00:17
Original geschrieben von Thrillboy
in der Regel hat man von den Fanblöcken aber keine gute Sicht


stimmung > sicht

ausserdem sieht man im block, wenn man einigermaßen groß ist, jetzt auch nicht so schlecht.
find das von der perspektive, also hinter dem tor, eigentlich sogar am besten.

BiBaButzemann
08. Januar 2008, 16:09
gegenüberliegende seite siehst aber 0.
und wenn es zu ner chance kommt, musst du auch mit den anderen hoch springen, sonst siehst nur die rückseiten von jacken ;)

petersilieistgeil
08. Januar 2008, 19:45
Original geschrieben von BiBaButzemann
gegenüberliegende seite siehst aber 0.
und wenn es zu ner chance kommt, musst du auch mit den anderen hoch springen, sonst siehst nur die rückseiten von jacken ;)
naja, man steht ja eh schon, insofern muss man auch net hochspringen. oder ist bei euch der fanblock etwa sitzbereich?

BiBaButzemann
08. Januar 2008, 20:12
eigentlich ja, aber es steht jeder bzw auf den sitzen wird teilweise gestanden. aber trotzdem sieht man finde ich echt nichts sowie ne chance eintritt. irgendwie werden die leute vor einem dann immer ne meter größer und breiter (strecken die arme vorbereitend zum jubel aus).

bin da immer irgendwie zu langsam (ich will nicht sagen zu klein mit 1,78) beim auf die wellenbrecher-absperrung bzw sitz klettern.

pornodebs
10. Januar 2008, 19:51
IM 31/32ger!!!!

http://www.lostboys99.de/fotos/2007-2008/vfb-bayern/DSC06183.JPG

http://www.lostboys99.de/fotos/2007-2008/vfb-bayern/DSC06197.JPG

Ggrrrh
11. Januar 2008, 15:36
sieht man noch was vom spiel wenn man in frankfurt ganz oben sitzt, oder hat man da besser zuhause vorm fernseher zu bleiben?

BiBaButzemann
11. Januar 2008, 16:27
vorm tv hast immer die beste sicht.
wenn du jetzt danach gehst...

Tisch
12. Januar 2008, 14:08
Immer die Mitte suchen, dann siehst du am besten und bekommst auch gute Stimmung aus der Fankurve mit. Vor allem kannst du dann die Choreo der Fans gut sehen.