PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hellboy 2



Heiopei
08. Januar 2008, 16:19
http://www.apple.com/trailers/universal/hellboy2thegoldenarmy/large.html


Wieder von Del Toro und mit gleichen Hauptdarsteller, trotz schlechter Kritiken für den ersten Teil fand ich den doch sehr stylisch und gut anschaubar. Am 8. Juli kommt nun der zweite Teil in Amiland raus.
Freut ihr euch drauf?

FragmanXiC
08. Januar 2008, 16:36
Beim 2. sehen von Teil 1 fand ich ihn sogar ganz in Ordnung...
ansich bietet der Comic sehr viele möglichkeiten.

So Trailer dann auch grad gesehen und bei der Szene wo man den "oberbösewicht" das 1. mal von hinten sieht wie er durch diese fantasy welt geht.. wow .. das sieht super nach Pans labyrinth aus.. und das waren mit die besten Fantasy Szenen überhaupt!
Allgemein find ich, dass die monster sehr glaubwürdig rüberkommen ( im Trailer) .. groß, böse, gräßlich, aber gut animiniert und eben nicht völlig albern.

Bin gespannt.

Kuma
08. Januar 2008, 16:56
Fand den ersten Teil recht unterhaltsam und der Hauptdarsteller rockt. Freu mich auf den zweiten Teil.

reh
08. Januar 2008, 17:15
Original geschrieben von Fragman[XiC]
.. das sieht super nach Pans labyrinth aus.. und das waren mit die besten Fantasy Szenen überhaupt!
:klatsch:
Also der Trailer sieht auf jeden Fall nett aus, wird mal vorgemerkt.
Fand den ersten Film ganz ok, Popcornkino halt. Wird mal auf die to-do Liste gesetzt.

FragmanXiC
08. Januar 2008, 17:25
Doch noch was zum meckern gefunden ^^
Ich finde Hellboy zu klein! und viel zu schmächtig
In einer Szene sieht man ihn zwischen etlichen normalen Menschen stehen und wenn er nciht rot wäre, dann würde man ihn kaum finden .. er ist doch eigentlich auch weit über 2m groß ... naja schade :x

Fotzerei
08. Januar 2008, 17:30
fand den ersten teil super, schau ihn immer wieder gern
bin also auf den neuen teil gespannt

N.Y.Y.
08. Januar 2008, 17:52
Ich kann einfach nicht beschreiben, wie mies Hellboy ist. :cry:

ProfProtoss
08. Januar 2008, 18:01
Am ersten Teil war wirklich nur der Ninjanazi ganz cool, die Story plätscherte so dahin. Bin eingeschlafen.

Der Trailer sieht "ganz nett" aus.

Octantis
08. Januar 2008, 18:04
tzzz
wie oft wird die Musik eigentlich noch für ActionMontagen in Trailer benutzt?

btw. wo is denn der junge Agent aus Teil1?

N.Y.Y.
08. Januar 2008, 18:13
lol, der Trailer.. Nach dem Megererfolg von Pans Labyrinth bringt er einfach zahlreiche Fantasiekreaturen in Hellboy. Sieht ja an sich ganz nett aus, schade, dass der Hauptdarsteller der größte Versagerheld ist, den die Superheldenwelt je sah. :)

Nilso
08. Januar 2008, 18:33
Der erste war unterhaltsam, wobei ich finde, dass das in dem Trailer eher nach nem 08/15-Fantasy-Film aussieht, als nach ner Marvel Verfilmung.

JAnGo
08. Januar 2008, 18:41
der erste teil war so ziemlich die geilste comic verfilmung. das ende war bischen gay aber sonst sehr geil.
vorallem wie der film sich selbst verarscht hat

Marneus
08. Januar 2008, 18:49
der 1. war schon nettes popcorn kino, also den 2. seh ich mir schon an

Octantis
08. Januar 2008, 19:15
Original geschrieben von JAnGo2
der erste teil war so ziemlich die geilste comic verfilmung. das ende war bischen gay aber sonst sehr geil.
vorallem wie der film sich selbst verarscht hat

ich fand den Trailer bei Teil1 viel geiler als den Film,
"In the absence of light, darkness prevails"
Film hatte zwar ein paar nette Elemente (z.b. den untoten Nazi Killer, dieser Vision von der Zukunft mit Hellboy nach der Apokalypse,..) aber einige Sachen waren dann einfach zu bizzar, vor allem natürlich das Monster am Ende

Fotzerei
08. Januar 2008, 19:16
Original geschrieben von Octantis


btw. wo is denn der junge Agent aus Teil1?

- Rupert Evans (Myers) lehnte den zweiten Teil ab, deswegen gibt s hier eine neue Figur

http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/hellboy2.htm

Firehawk
08. Januar 2008, 19:35
Original geschrieben von JAnGo2
der erste teil war so ziemlich die geilste comic verfilmung.
Sin City?

Anyway Teil 1 rockte schon, sogar die dt. Synchro (Das "Kacke!" von Hellboy klang irgendwie geil.)

Hoffe auch drauf, dass so geiles Fantasyzeugs wie in Pan's Labyrinth im 2. Teil drin vorkommt. Trailer sieht ja dahingehend schon recht vielversprechend aus.

MetatronXiC
08. Januar 2008, 20:09
bin ja sonst nicht so für solche filme, aber der 1. teil war recht unterhaltsam.

Kuma
08. Januar 2008, 20:11
Die geilste Comicverfilmung wird sowieso immer 300 bleiben.

Benrath
08. Januar 2008, 20:19
bin schockiert wie viel den film mögen, selten so nen schlechten und langweiligen film gesehne.

TriloByte
08. Januar 2008, 20:40
Jo, der erste war eigentlich wirklich eher durchschnittlich, mit nen paar netten Szenen garniert. Kein Grund, sich den Nachfolger anzusehen.

Cutthroat1
08. Januar 2008, 21:14
fand den auch nicht so pralle. aber wirklich viele gute comic-verfilmungen gibts auch nicht. batman begins, 300, sin city, x men 2, v for vendetta
und dann hörts eigentlich auf.

Kuma
08. Januar 2008, 21:18
Jo, die sind gut, obwohl ich V und BB net so pralle fand. Spider Man 1+2 sowie AvP 2 sind auch ganz cool, Dare Devil und MiB 1 konnte man sich auch antun. Find die mittelalten Batman-Filme auch net so übel, zumindest 1-3. Gibt schon ein paar, aber viele sinds leider echt net.

Marneus
08. Januar 2008, 21:21
v for vendetta ist absolute hundescheiße

xeXistenZx
08. Januar 2008, 21:41
Ich fand Hellboy gar nicht so verkehrt und ist wohl der einzigste Superheld, welcher mit Hanteln trainiert. Da habe ich mich gefragt, ob Spiderman oder Superman auch stärker werden können, wenn sie trainieren? :confused:

Heiopei
08. Januar 2008, 21:42
Schlechteste Comicverfilmung ever ist und bleibt Batman forever 8[

N.Y.Y.
08. Januar 2008, 21:44
Nope, Batman/Robin.

Fotzerei
08. Januar 2008, 21:52
catwoman :8[:

FragmanXiC
08. Januar 2008, 21:57
äh hallo?
Ben Äffleckmich als wie auch immer er heisst war ja wohl mega <<< all

Dare Devil mein ich ^^
Und Electra war auch hart mies.

Heiopei
08. Januar 2008, 22:06
Original geschrieben von N.Y.Y.
Nope, Batman/Robin.
Das ist Batman forever two face und riddler.
Btw. welcher war nochmal der mit Arnie als Iceman?

N.Y.Y.
08. Januar 2008, 22:09
Batman/Robin..

EasyRider
08. Januar 2008, 22:09
Hellboy 2 wird bestimmt cool, fand den ersten zwar nur Durchschnittlich - aber der 2. sieht nach viel Action aus und nach stylischen Gegnern.

Kuma
08. Januar 2008, 22:12
Original geschrieben von Heiopei
Schlechteste Comicverfilmung ever ist und bleibt Batman forever 8[
Den fand ich recht cool, aber Batman und Robin war episch schlecht.

Octantis
09. Januar 2008, 00:40
Original geschrieben von xeXistenZx
Ich fand Hellboy gar nicht so verkehrt und ist wohl der einzigste Superheld, welcher mit Hanteln trainiert. Da habe ich mich gefragt, ob Spiderman oder Superman auch stärker werden können, wenn sie trainieren? :confused:

Superman wohl nicht, bei ihm basiert alles auf der speicherung von Solarenergie (hey Sup sollte die Gallieonsfigur der Klimakämpfer sein), er kann stärker werden wenn er mehr Sonnenergie absorbiert (gibt z.b. nen Comic, wo er ~15K Jahre in der Sonne verbringt). Auch sehr schön zu sehen in "Superman Returns" wo er im Sonnenlicht badet bevor er die Insel hebt.

*nerd*

etwas off topic geworden der Thread.


nochmal zu hellboy 2, denke nicht das ich ihn mir in Kino ansehe, wenn ich mir den trailer nochmal angucke dann seh ich da kein Potential für ne gute Story


und batman waren sowohl 3 als 4 episch schlecht.
waren einfach zu bunt,kindisch,absurd.

xScorpioNx
09. Januar 2008, 00:55
RAMMSTEIN :top2:

Geil, Pflichtguck. Schöner No-Brainer.

Wird hoffentlich so geil wie der erste.

Der Villain erinnert mich an Sephiroth :(

achja, in welchen Trailern wurde die Musik noch verwendet? Hab ich so noch nie gehört.

Octantis
09. Januar 2008, 01:00
Original geschrieben von xScorpioNx
RAMMSTEIN :top2:


achja, in welchen Trailern wurde die Musik noch verwendet? Hab ich so noch nie gehört.

mist du hast Recht, wie konnte mir das passieren, dabei hab ich alle CDs zuhause...

habs mit der "Requiem for a Dream" Musik verwechselt

Leinad
09. Januar 2008, 03:11
die Bösen im Film sehen aus wie die Wraith von Stargate 8(

Skaarj
09. Januar 2008, 06:01
Oh gott... der erste Teil war schon sowas von unterirdisch schlecht, da werd ich mir den zweiten sicher nicht geben.

aMrio
09. Januar 2008, 15:02
Original geschrieben von FA_Leinad
die Bösen im Film sehen aus wie die Wraith von Stargate 8(
genau das hab ich mir auch gedacht ~

werde ihn aber trotzdem / dennoch ansehen :D

hArTirni
09. Januar 2008, 16:19
teil 1 ging.
trailer sieht ganz gut aus.
mal anschaun.


und die schlechteste comicverfilmung ist völlig indiskutabler weise
daredevil
ganz dicht gefolgt von
ghostrider.

Nilso
09. Januar 2008, 16:27
Ihr habt die aller schlechteste Comicverfilmung vergessen, die so schlecht ist, dass man denkt, dass es keine Comicverfilmung, sondern ein riesiger Haufne Blumenerde ist, den man sich da ansieht: Fantastic Four

FragmanXiC
09. Januar 2008, 16:56
wobei da der 2. teil sogar in ordnung war..
der 1. war aber schon eine beleidigung ;(

Marneus
09. Januar 2008, 17:09
Original geschrieben von ArT-hirni
teil 1 ging.
trailer sieht ganz gut aus.
mal anschaun.


und die schlechteste comicverfilmung ist völlig indiskutabler weise
daredevil
ganz dicht gefolgt von
ghostrider.

für mich sind die alle ex aequo + vendetta + electra + catwoman

schlechter als die 5 kanns eigentlich gar nicht mehr werden. hellboy wird schon ganz ok werden, wenn sie das konzept beibehalten in sachen sprüche, action, story

AdMiRaL
09. Januar 2008, 17:29
ich fand hellboy ziemlich langweilig :(

Heiopei
09. Januar 2008, 18:54
Original geschrieben von Marneus


für mich sind die alle ex aequo + vendetta + electra + catwoman

schlechter als die 5 kanns eigentlich gar nicht mehr werden. hellboy wird schon ganz ok werden, wenn sie das konzept beibehalten in sachen sprüche, action, story
+ es kommt noch ne pans labyrinth ähnliche fantasy ebene dazu die ihn auf jeden besser werden lassen wird als teil 1:elefant:

Fotzerei
04. April 2008, 16:55
http://movies.yahoo.com/premieres/7254432/standardformat/

der erste trailer

sieht imo recht gut aus

Azteke
04. April 2008, 17:00
yeah noch mal 345983459 komische wesen mehr :D
trailer sieht nice aus.. und man merkt deutlich das da der typ von pans labyrinth mit gewerkelt hat ;) (kein manko!)

ScarFace
04. April 2008, 18:06
Wird definitiv geguckt :>

FragmanXiC
04. April 2008, 18:18
Ja schau ich mir auch an ^^!

ReVenger
04. April 2008, 18:37
Teil 1 hatte schon ein paar gute Einfälle, obwohl er insgesamt nicht so toll war. Ich werde mir den zweiten trotzdem mal anschauen.

orluk
05. April 2008, 02:11
Hab den Anfang des ersten Teils im Fernsehen gesehen, hab dann aber umgeschaltet...

Zwurbel
05. April 2008, 03:06
Original geschrieben von orluk
Hab den Anfang des ersten Teils im Fernsehen gesehen, hab dann aber umgeschaltet...
Hm, interessant. Und jetzt?

Kerri
05. April 2008, 06:17
das sieht sehr nice aus :top2:

Kuma
05. April 2008, 11:40
Sieht cool aus, ich geh fjedn ins Kino.

Zwurbel
05. April 2008, 17:06
Ich fand den ersten Trailer weitaus stylischer.

orluk
06. April 2008, 02:09
Original geschrieben von Zwurbel

Hm, interessant. Und jetzt?
Was schliesst man daraus, was ich von dem Film halte?

aMrio
06. April 2008, 02:19
die vielen neuen viecher sind scheinbar für sich schon derart kreativ dass man sie sich ruhig mal im kino angucken kann, ganz abgesehen von der story oder den "guten".

Octantis
06. April 2008, 23:50
gibt neuen Trailer

Trailer 2 (http://www.moviemaze.de/media/trailer/3790,hellboy-2.html?6177#5416)

sieht jetzt wirklich so aus als wollte man durch dne Erfolg von "Pans Labyrinth" jetzt möglichst viele solche Kreaturen in diesem Film unterbringen

JAnGo
02. Juli 2008, 02:06
ich werd feucht

http://www.apple.com/trailers/universal/hellboy2thegoldenarmy/trailer3/

Zwurbel
02. Juli 2008, 10:10
"I know, I'm the good one"

haha.

Zwurbel
01. August 2008, 03:29
http://www.youtube.com/watch?v=IoiuQcu5wAc&feature=related
Großartig.
http://www.youtube.com/watch?v=wbaA68jYYek&feature=related

HowMich
01. August 2008, 13:28
Hab ihn mir vor 2 Wochen in Bangkok angeschaut. Im wesentlichen so wie ich auch den ersten Teil empfunden habe: Die Story ist nicht sonderlich tiefgängig, aber insgesamt ist der Film gut umgesetzt (die Monster sehen wirklich fantastisch aus).

6,5/10

EasyRider
01. August 2008, 14:26
Hab ihn auch schon gesehen vorletzte Woche. Besser als der Erste, nen cooler Bösewicht und gute Jokes zwischendurch und die Action rockt halt auch. Trotzdem hätte man mehr draus machen können. 7/10

pd2
18. August 2008, 03:34
Einiger der wenigen Superheldenfilme die ich mir angeguckt habe, also der erste Teil. Und fand den ganz nett, besonders wie der Anfang gemacht wurde, dann aber in der Gesamthandlung doch arg dünn und schnell zuende.
Trotzdem gucke ich mir Teil 2 gerne an, wenn er denn mal hier erscheint. Bzw auf deutsch erscheint.

mariods
18. August 2008, 05:02
konnte dem ersten teil nicht viel abgewinnen, wobei ich zugeben muss bei solchen filmen im allgemeinen voreingenommen zu sein... mir fehlt sehr oft der reiz bzw. das voll und ganz auf einen film konzentriert sein zu müssen, um ihn zu verstehen. ich kann mich da schlecht gehen lassen und einfach abschalten, "um den schwachsinn zu schlucken."

Kuma
18. August 2008, 09:07
Du armer superintelligenter Typ :(

xea
18. August 2008, 15:12
Bitte diesen Thread loeschen und in den "Filme die keinen eigenen Thread wert sind" Thread neu posten.


Der erste war schon unglaublich schlecht, also wirklich unterste Schublade, kann mir einfach nicht vorstellen das der zweite da viel besser ist, die Effekte und die Darsteller sind ya nicht viel anders und das Storyboard lest sich sehr amateurhaft.

Kuma
18. August 2008, 15:15
Der erste gehört zu den besten Comicverfilumgen überhaupt. Wobei ich sagen muss, dass mich die Vorschau vom zweiten bisher auch nicht gekickt hat, was auch daran liegt dass ich mit dem Stil von dem Pan-Regie-Typen da nicht viel anfangen kann. Diese krampfhaft abgefreakt aussehenden Viecher sind nicht ganz so meins.

xea
18. August 2008, 15:33
Original geschrieben von Kuma
Der erste gehört zu den besten Comicverfilumgen überhaupt.

Eine Beleidigung für X-Men Superman, Spiderman, Hulk, Batman, Sin City und noch unendlich viele mehr... DAS waren gute Comic-Verfilmungen.
Dagegen wirkt Hellboy wie ein 2 Stunden langer, unlustiger Witz.

Kuma
18. August 2008, 15:41
Superman und Hulk waren nicht mal ansatzweise so gut, X-Men 1-3 oder Spiderman 3 fand ich persönlich auch schlechter. Wirklich besser waren z.B. Spiderman 1+2, Sin City, 300, Transformers, Irona Man und (sehr wahrscheinlich) The Dark Knight. Batman Begins allerdings wiederum nicht, der war Mittelmaß. Außerdem hab ich ja gar nicht behauptet dass es die beste Comicverfilmung überhaupt ist.

MetatronXiC
18. August 2008, 15:58
hellboy 1 war sehr unterhaltsam und hellboy 2 ist das auch. (OV in Timbuktu geschaut).

Zwurbel
18. August 2008, 19:19
Hellboy 2 ist min. 3mal so gut wie 1.
Alleine die zwei Millionen verschiedener Kreaturen und der Humor sinds Geld wert.


Original geschrieben von xea


Eine Beleidigung für X-Men *HUST* Superman*DOPPEL-HUST!*, Spiderman * Ok war gut*, Hulk * Najaaaaa*, Batman * Stimmt*, Sin City* Stimmt auch* und noch unendlich viele mehr... DAS waren gute Comic-Verfilmungen.
Dagegen wirkt Hellboy wie ein 2 Stunden langer, unlustiger Witz.

Outsider23
22. August 2008, 19:32
LÖL der film ist geil. Wenn man auf das versteckte fantasywelt steampunk szenario steht.
Ausserdem gibt's wieder Zeh evil German Dr. Johann Krauss "Krauss! Zere is an dopple S!" "Yeah SS we get it." :rofl2:

Ausserdem find ich den gedanken, dass sich die tussi tatsächlich von hellboy durchbawongern lässt ziemlich krank...

MetatronXiC
22. August 2008, 19:44
Original geschrieben von Outsider23


Ausserdem find ich den gedanken, dass sich die tussi tatsächlich von hellboy durchbawongern lässt ziemlich krank...

wer weiss die die ische abgeht, würde vielleicht jeder andere zu kohle T_T

Fotzerei
22. August 2008, 19:46
Original geschrieben von Outsider23

Ausserdem gibt's wieder Zeh evil German Dr. Johann Krauss[/SPOILER]

beziehst du das wieder auf den ersten film oder auf die comics? der typ wär mir nämlich im ersten teil nicht wirklich aufgefallen.

Kuma
22. August 2008, 19:51
Aufgefallen isser mir zwar schon, aber nur weils irgendwie ne coole Figur war. Ne großartige Rolle hatter eigentlich net gespielt in dem Sinne.

Outsider23
22. August 2008, 19:53
Original geschrieben von Joyless


beziehst du das wieder auf den ersten film oder auf die comics? der typ wär mir nämlich im ersten teil nicht wirklich aufgefallen.

Ganz allgemein gesprochen, dass zeh German in solchen filmen immer zeh evil German ist.
Ausserdem liebe ich das zeh evil german klischee...
Daher bezog ich mich einfach darauf, dass es wieder einen "bösen"/"typisch" deutschen charakter gibt.


Original geschrieben von Metatron[XiC]


wer weiss die die ische abgeht, würde vielleicht jeder andere zu kohle T_T

Hellboy hat trozdem sicherlich einen schwängel der jeden neger vor neid erblassen lassen würde...

N.Y.Y.
23. August 2008, 15:49
Ich war positiv überrascht, Hellboy 1 ist wirklich sehr schlecht, was vor allem an der dünnen Story und der Hauptfigur liegt. Das ist bei dem zweiten Teil nun auch nicht viel besser geworden, allerdings sind die ganzen Fantasy-Kreationen innovativ und gleichzeitig CGI-technisch auf höchstem Niveau. Noch dazu bekommt Abe, der im ersten Teil eher.. blass wirkte, eine größere Rolle, habs nicht bereut, den Film gesehen zu haben.

7/10

Kuma
25. August 2008, 11:01
Na geilo, da ich wie gesagt schon den ersten recht cool fand werde ich den zweiten hoffentlich gut feiern können, ole ole!

ninjotic
25. August 2008, 14:07
kenn den ersten teil nicht, aber ich fand den zweiten ganz nett. kein überfilm, aber durchaus unterhaltsam und gut umgesetzt.

DanoDaDon
25. August 2008, 15:24
Habe den ersten nie gesehen, aber der Trailer zum 2.Teil war im Kino so derb lächerlich, dass ich weder den 1., noch den 2. gucken werde.

N.Y.Y.
25. August 2008, 16:35
Original geschrieben von DanoDaDon
Habe den ersten nie gesehen, aber der Trailer zum 2.Teil war im Kino so derb lächerlich, dass ich weder den 1., noch den 2. gucken werde.
Inwiefern lächerlich?

Telekolleg
25. August 2008, 19:49
fand den 1. Teil eher 0815 Blockbusterkino (mit $100 mio. so n richtig langweiligen Scheissfilm zu machen ist wahrscheinlich nicht so einfach).

Habe gestern im Kino den Trailer vom 2. Teil gesehen und fand ihn mitreissend, die Atmosphäre und Effekte sind hammer rüber gekommen (jedenfalls im Vergleich zum Trailer davor, dem Autorennen mit Knastis und alles ist erlaubt Film:D

JAnGo
17. Oktober 2008, 02:42
übertrieben geiler film
das ende schwächelt ein wenig, aber ansonsten sehr geil.
is ne lustige mischung aus herr der ringe, star wars und men in black.
is in meiner top5 des jahres :cool:

Benrath
17. Oktober 2008, 18:29
Original geschrieben von Benrath
bin schockiert wie viel den film mögen, selten so nen schlechten und langweiligen film gesehne.

muss ich mich ja selber rautiren


also bitte die Handlung so schlecht un vorhersehbar und erst das ende..

Kuma
17. Oktober 2008, 18:43
Was schaust du dir auch die Fortsetzung eines Films an, den du nicht mochtest? Besoffen?

xea
17. Oktober 2008, 18:49
erster Teil war in allen belangen totale Scheiße, zweiter Teil soll nicht viel besser sein also no thx...

Benrath
17. Oktober 2008, 19:16
Original geschrieben von Kuma
Was schaust du dir auch die Fortsetzung eines Films an, den du nicht mochtest? Besoffen?

war ja nicht im kino ..

Kuma
17. Oktober 2008, 19:17
Naja, dann ist eh jeder Film direkt noch mal um 50-100% schlechter 8[

Octantis
17. Oktober 2008, 19:28
ölö, Hellboy 2 als DVD Rip.... halt es gibt ja noch nichtmal nen DVD Rip, auf nem PC Monitor gucken und dann beschweren das ein Film, der (nach dem Trailer) wohl hauptsächlich auf Fantastische Effekte und Kreaturen setzt, die nunmal einfach auf ner großen Leinwand besser wirken, nix kann.

da kann man sich ja auch Conan -der Barbar in der RTL2 Fassung ansehen und dann sagen der film ist Mist

mein Sache ist die Hellboy Story aber auch nicht unbedingt

wutvolta
17. Oktober 2008, 20:54
also ich werde ihn mir Samstag anschauen, denke ich
und ich freue mich auf Action, viel selbstironie und einfach auch ein wenig blödsinn
und ich denke ich werde nicht enttäuscht ^^

JAnGo
17. Oktober 2008, 22:20
Original geschrieben von wut)volta
also ich werde ihn mir Samstag anschauen, denke ich
und ich freue mich auf Action, viel selbstironie und einfach auch ein wenig blödsinn
und ich denke ich werde nicht enttäuscht ^^

der film trifft 1:1 auf deine erwartungen

MetatronXiC
18. Oktober 2008, 02:13
oh man einige leute werdens nie merken. wenn ihr euch filme anschaut informiert euch vorher grob über diesen. kann nich sein das dann wieder leute hier ankommen und den film auseinanderreissen, nur weil sich da fantasiefiguren gegenseitig zusammenschlagen und schiessen - was ja mal sowas von unrealistisch und dumm ist blablabla.

mich hat der film gut unterhalten und genau das hab ich mir von ihm erwartet.

Schniko
18. Oktober 2008, 02:20
Original geschrieben von Octantis
ölö, Hellboy 2 als DVD Rip.... halt es gibt ja noch nichtmal nen DVD Rip, auf nem PC Monitor gucken und dann beschweren das ein Film, der (nach dem Trailer) wohl hauptsächlich auf Fantastische Effekte und Kreaturen setzt, die nunmal einfach auf ner großen Leinwand besser wirken, nix kann.

da kann man sich ja auch Conan -der Barbar in der RTL2 Fassung ansehen und dann sagen der film ist Mist

mein Sache ist die Hellboy Story aber auch nicht unbedingt

schonmal was von R5 release gehört?

Benrath
18. Oktober 2008, 04:00
Original geschrieben von Metatron[XiC]
oh man einige leute werdens nie merken. wenn ihr euch filme anschaut informiert euch vorher grob über diesen. kann nich sein das dann wieder leute hier ankommen und den film auseinanderreissen, nur weil sich da fantasiefiguren gegenseitig zusammenschlagen und schiessen - was ja mal sowas von unrealistisch und dumm ist blablabla.

mich hat der film gut unterhalten und genau das hab ich mir von ihm erwartet.

ach das ist doch auch bullshit..

ich hab nix gegen fantasy, superhelden filme etc, aber bei so ner dummen story ohne tiefgang..

.allein das ende wo dann seine zwillingsschwester selbstmord begeht, wos längst nicht mehr nötig ist, so hätten sie den film auch nach 20 minuten beenden können, und das problem wäre gelöst gewesen. Noch mehr angekotzt hat mich das, weils halt schon von anfang an klar war, dass es darauf hinausläuft.

Tarkleigh
20. Oktober 2008, 10:50
Ich kann Benrath nur zustimmen, Hellboy 2 ist einfach nur unglaublich mies. Ich musste ihn in der Sneak ertragen und der Film hat es geschaffte meine ohnehin schon unglaublich niedrigen Erwartungen zu untertreffen. Die Story war totaler Müll (nicht andere hätte ich davon auch erwartet), die Monster sahen bis auf den Engel des Todes total billig und lächerlich aus. Die Charaktere waren absolut unglaubwürdig, flach und pseudo cool (in Hellboys Fall) und bei den "Romanzen" müsste ich fast kotzen.

Das wäre ja alles noch erträglich gewesen, wenn die Action wenigestens gut gewesen wäre aber ich fande alle Kämpfe langweilig und antiklimatisch. Nur im Endkampf zwischen Hellboy und dem Prinzen kommt etwas Tempo auf aber sonst ist das alles unglaublich langweilig.

Ich könnte noch weitermachen aber dann rege ich mich nur wieder so auf. Total mieser Film, auf meiner persönlichen Hassliste gleichauf mit "The Ruins", "How she move" und "The Host"

0/10 (1/10 wäre noch viel zu gut)

Schniko
20. Oktober 2008, 22:10
frage, ist johann krauss der killer-nazi aus teil 1? mit dem mechanischem körper?
wenn ja, wieso hat er sich zum guten gewandelt? hab teil 1 nur noch dunkel in erinnerung

Kuma
20. Oktober 2008, 22:12
Der Nazi-Villain aus Teil 1 heißt Karl Ruprecht Kroenen.

ProfProtoss
20. Oktober 2008, 22:21
Von mir gibt's auch ne klare Empfehlung, sehr geiles Popcornkino. Hat wirklich stark an Pan's Labyrinth, Men in Black und Herr der Ringe erinnert. Natürlich nicht Story / Anpruchsmäßig (ok MiB vielleicht :D) Aber das erwartet hoffentlich auch niemand.
Besonders beeindruckend fand ich wieder diesen Doug Jones, spielt seine Figuren wirklich richtig gut.


I just caan't smile without you.

Malaclypse
21. Oktober 2008, 11:48
Ziemlich schlechter Film imho. Fand die Story enorm belanglos. Die Romanzen haben massiv gestoert. Action eher Standardkost.
Klar, die "Effekte" und die sonstigen visuellen Eindruecke waren schon ok; das war aber auch das Einzige was mich wachgehalten hat.

Den 1. Teil fand ich da bedeutend cooler. :bored:

GettinJiggyWithIt
21. Oktober 2008, 11:55
Das ist so einer der Filme, die ich selbst im Free-TV nicht gucken könnte, wenn zur selben Zeit Frauentausch kommen würde.

xScorpioNx
24. Oktober 2008, 02:36
Hmm stellenweise wirklich miese Handlung und die Romanzen und das Ende nicht überzeugend, aber Johann Krauss war super. Der wird in der OV von Seth McFarlane gesprochen :D Peter Griffin!
Optisch war der Film erste Sahne.

Beste Szene: "I´m not a baby. I´m a tumor"
Boah hab ich gelacht

Wintermute
24. Oktober 2008, 13:52
Jo OV gesehen, hab mich ganz gut amüsiert, wobei einige Dinge zu sehr gestreckt wurden (v.a. die Romanzen); noch dazu HASSE ich es, wenn man den Zuschauer wie einen minderbemittelten behandelt :
*zoom auf Schlüsselelement der Handlung* (das man auch so entdeckt hätte), *Charakter murmelt zum 3ten Mal die bedeutung des Elements*
WUARGH !

Dafür rockt Johann ''zis is an ordah !shoot ze head !'' ganz besonders - nur schade, dass sie (afaik) keine comic storyline verfilmt haben.

solide 6-7/10

Octantis
25. Oktober 2008, 13:52
Film gefiel mir besser als Teil 1, dort mochte ich das Ende eigentlich überhaupt nicht (Tentakelrape),
Mit den kreaturen haben sie sich diesesmal ganz schön Mühe gegeben, liegt wohl am Erfolg von Pans Labyrinth.
Allerdings wärs wirklich besser gewesen sich mehr auf ein paar der Kreaturen zu konzentrieren (z. B. das Monster mit den Engelsflügeln)


der SS Spruch = lol

würde sagen 7/10

Zwurbel
25. Oktober 2008, 14:09
Original geschrieben von Jaemal
Ich kann Benrath nur zustimmen, Hellboy 2 ist einfach nur unglaublich mies. Ich musste ihn in der Sneak ertragen und der Film hat es geschaffte meine ohnehin schon unglaublich niedrigen Erwartungen zu untertreffen. Die Story war totaler Müll (nicht andere hätte ich davon auch erwartet), die Monster sahen bis auf den Engel des Todes total billig und lächerlich aus. Die Charaktere waren absolut unglaubwürdig, flach und pseudo cool (in Hellboys Fall) und bei den "Romanzen" müsste ich fast kotzen.

Das wäre ja alles noch erträglich gewesen, wenn die Action wenigestens gut gewesen wäre aber ich fande alle Kämpfe langweilig und antiklimatisch. Nur im Endkampf zwischen Hellboy und dem Prinzen kommt etwas Tempo auf aber sonst ist das alles unglaublich langweilig.

Ich könnte noch weitermachen aber dann rege ich mich nur wieder so auf. Total mieser Film, auf meiner persönlichen Hassliste gleichauf mit "The Ruins", "How she move" und "The Host"

0/10 (1/10 wäre noch viel zu gut)
Naja, Leute die the Host, den besten Monsterhorrorfilm der letzten 10 Jahre scheisse finden haben eh nix zu melden.

Kuma
27. Januar 2009, 21:27
Da wir gleich die BR schauen werden (und ich sie mir schon vor ein paar Wochen genehmigt hatte): Sehr cooler Film, würdige Fortsetzung.

I Am Weasel
20. Januar 2010, 01:25
Eben gesehen, ging gut ab. Vorallem Krauss mit doppel s. :rofl2:

Ph!L
20. Januar 2010, 09:15
Is jetzt der zweite Film Thread der Monate oder Jahre alt ist den du hochpumpst. Wenns im Sinne des Erfinders ist, dann okey ansonsten lass das mal..


:p

Outsider23
20. Januar 2010, 09:21
Wo ist das problem? Eifersüchtig?

Sabel
20. Januar 2010, 09:23
Is jetzt der zweite Film Thread der Monate oder Jahre alt ist den du hochpumpst. Wenns im Sinne des Erfinders ist, dann okey ansonsten lass das mal..


:p

http://starcraft2.ingame.de/forum/showthread.php?p=3574366&postcount=754#post3574366

Mach dir mal keine Sorgen.

Ph!L
20. Januar 2010, 12:02
Okey. Wusste ja nicht das es okey ist. In anderen Foren z.b. ist es sehr unerwünscht, wenn mehrere Monate alte Topics hochgepumpt werden aber gut is wohl bei Filmen auch etwas anders und manche sehen sie halt erst später und wollen trozdem ihre Meinung preis geben..

@ Outsider: eifersüchtig ? Versteh ich net ?