PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Australien Open!



ReaveR
19. Januar 2008, 23:32
Mhh...also schon komisch, dass es noch kein Topic für die Australien Open gibt!

Wer hat Kohlschreiber vs Roddick gesehen!

HIMMLISCH sage ich dazu nur!
was für eine geniale Rückhand und dann immer die Stops, die fast alle perfekt gekommen sind (104 winner!!!!)

Scheint übrigens ein lustiges Turnier zu sein...Federer hat heute wohl auch krass gewackelt (leider nicht gesehen..)

2kewl4you
19. Januar 2008, 23:49
Ich hab nur bei PTI gesehn wie sie Roddick verarscht haben, war aber anscheinend ein sehr gutes Game ;)

Firehawk
20. Januar 2008, 00:13
Auf BBCi (via Stream) haben sie grad noch mal die letzten Spiele des 5. Satzes von Federer gezeigt. Teilweise unglaublich geile Ballwechsel, also props an den Kroaten aber auch an Federer für seine Abgeklärheit.
Hoffe mal, dass sie Kohlschreiber heut Nacht irgendwo übertragen... relativ mies, wenn man kein Eurosport empfängt :(

Rafale
20. Januar 2008, 01:09
Habe Kohli-Roddick fast komplett gesehen und war sehr angetan von seiner Leistung. Er hat schon echt riesen Talent, mal sehen ob ihm noch der große Wurf gelingt vielleicht mal nen GrandSlam Finale oder sogar Sieg... momentan sind Federer und Djokovic die Jungs, die man schlagen muss.

Firehawk
20. Januar 2008, 04:10
Gott, 12 (+/- 1) Satzbälle in Satz 2 und 3. Und er verliert beide :x

Kerri
20. Januar 2008, 04:39
das wird nix mehr - der nieminen macht einfach keine fehler mehr, bringt den ball immer nur zurück

kohli dabei selber VIEL zu viele fehler und kaum winner

ok nu 5-2 gg, schade

crazyBlTCH
20. Januar 2008, 11:04
würde gerne mal ein paar spiele schauen aber keine zeit : (

und kein eurosport : (

Jinza
20. Januar 2008, 11:18
Unkonstant wie eh und jeh.

Ph!L
20. Januar 2008, 14:23
Schade. Kohli war super..

Schaut auf den Tsongo auf !!!

Bin für Federer und Hewitt :-)

Eisbaer
22. Januar 2008, 10:51
Original geschrieben von vaj.PhiL
Schade. Kohli war super..

Schaut auf den Tsongo auf !!!

Bin für Federer und Hewitt :-)

Hewitt war ja mal nen ganz großer reinfall, der hatte gestern wirklich nichts zu kamellen. drück dem Youzhny die daumen das der gewinnt.

aber sharapova gegen die kleine belgierin ist ein sehr gutes match. das kann man sich schön angucken

Jinza
22. Januar 2008, 11:46
Hauptsache Djokovic kommt weiter.

Cicatriz
23. Januar 2008, 16:00
Djokovic weiter ohne Satzverlust, 6:0 im ersten ggn. Ferrer, der immerhin die nr.5 der Welt ist.

Marneus
24. Januar 2008, 15:31
also dieser tsonga spielt im moment ganz großes tennis. sein aufschlaggame is sehr schwer zu knacken. man kann nur hoffen, dass er die 1. nicht allzu oft durchbringt. er setzt den gegner sehr unter druck mit den schlägen.
nadal war aber auch nicht in topform, seine bälle waren viel zu oft zu kurz... aber mal sehen was er gegen fedi zusammenbringt :elefant:

Rafale
24. Januar 2008, 17:09
du meinst gegen federer oder djokovic...
das o.a. Halbfinale wird schon der Hammer, das Finale danach könnte auch richtig geil werden wenn Tsonga seine Form bewahrt.

Marneus
24. Januar 2008, 17:14
ja ich weiß, dass das spiel noch ansteht, aber ich glaube federer setzt sich durch...

mariods
25. Januar 2008, 10:13
erster satz, federer break vorne.

Benrath
25. Januar 2008, 11:23
najo er wankt wohl doch , beiden sätze verloren und vergibt dauernd chancen und macht viel zu viele leichte fehler..

gerade 3 breakbälle vergeben...

onklez
25. Januar 2008, 11:43
djokovic wirds machen :top2:

MyMind
25. Januar 2008, 11:46
leider.... ich find den federer äusserst sympathisch

OgerTob
25. Januar 2008, 12:13
GG

Benrath
25. Januar 2008, 12:15
so nun soll tsonga gewinnen :D

Cicatriz
25. Januar 2008, 13:04
Original geschrieben von My_Mind
leider.... ich find den federer äusserst sympathisch
Federer ist einfach nur langweilig, Novak machts im Finale.

http://youtube.com/watch?v=X-IRAEp9ft8
http://www.youtube.com/watch?v=PkrwBovi964&NR=1

Chnum
25. Januar 2008, 14:09
hm
man könnte meinen, dass federer dieses jahr nicht nur paris nicht gewinnt....find ich irgendwie gut, lässt die spannung ein wenig weiterleben

Cicatriz
27. Januar 2008, 09:44
Gleich gehts los.
Imo ist as Spiel total offen, die beiden haben definitiv Potenzial, sowohl was das Spiel, als auch den Unterhaltungswert angeht.

Ich drück Nole die daumen.

ddv
27. Januar 2008, 10:04
ALI, BOMBAYE!

Cicatriz
27. Januar 2008, 10:17
Original geschrieben von David da Vinci
ALI, BOMBAYE!
Hure... 8[

Beide haben imo noch viiiiel luft nach oben, wobei schon ein paar ansehnliche bis geile Ballwechsel dabei waren.

Firehawk
27. Januar 2008, 10:38
Der Underdog gewinnt also den 1. Satz... so so
Sehr unterhaltend bisher.

Cicatriz
27. Januar 2008, 10:51
Man mauss schon sagen, dass Tsonga den besseren EIndruck macht, aber das Netz ist auch massiv mit ihm, was bei ihm alles von der Kante rüber geht....

Dass Tsonga alle 3 min. das Hawk-Eye nutzen muss iat auch übelst reudig, was macht der Typ da auf dem Hochsitz..?

Jinza
27. Januar 2008, 11:04
Break für Nole, sehr geil!!


Wie oft darf man das Hawk-Eye benutzen?

Cicatriz
27. Januar 2008, 11:06
Insgesammt 3 Mal, aber man velriert nur einen Versuch, wenn man daneben lag, also hat man quasi unendlich solange man richtig liegt.

Aber es sind ja Dinger dabei, die einduetig Drin, bzw. Draußen waren, wo er den Call machen muss...

Firehawk
27. Januar 2008, 11:08
Bekommt man pro Satz nich einen Call dazu?
Beim Tiebreak auf jeden Fall.

Cicatriz
27. Januar 2008, 11:47
Typ aus Forum sagt:

"Jeder Spieler hat pro Satz drei mal die Möglichkeit das Hawk-Eye in Anspruch zu nehmen, wenn er mit einer Entscheidung ,betreffend Aus oder nicht Aus , nicht zufrieden sein sollte. Sollte es zum Tie-Break kommen bekommen die Spieler einen weiteren Versuch gut geschrieben. Das Hawk-Eye ist fest installiert und hat sich mittlerweile auch etabliert..."

Dachte, 3 Calls fürs ganze Spiel.

Đoković jetzt der klar bessere Spieler, hoffen wir mal, dass das so bleibt... :)

Benrath
27. Januar 2008, 11:51
naja sieht nach 2-1 sätzen aus, wenn djoko jetzt auch noch neu eröffnen darf und 2. break holt macht ers in viert denke ich..

lol wäre gerade gewesen, wenn der punkt wiederholt worden wäre weil der ball vorm schmetterball aus gewesen wäre.

Cicatriz
27. Januar 2008, 12:22
ZOFG, Novak wird behandelt... :nervous:

Krasse Spannung...

YES!

Darth Vater
27. Januar 2008, 12:53
NOLEEE! :top2:

NuklearNudel
27. Januar 2008, 16:14
glaub nach dem sieg ownt er jetzt alles nacheinander

Cicatriz
27. Januar 2008, 16:22
Ruhig Blut, auf Sand ist Federer immer noch nur der zweitbeste Spieler der ATP.

NuklearNudel
27. Januar 2008, 16:42
aber ich war doch gar nicht aufgeregt, warum soll ich mich beruhigen?

Djokovic gehört nunmal zu den Spielern, die ihr volles Potential noch zu entfalten haben und bei Federer wird da nicht viel mehr kommen zB

Cicatriz
27. Januar 2008, 16:52
Federer hat am Feitag nicht am Limit gespielt, er war afaik auch noch nicht ganz auskuriert, bei Nole lief aber faktisch alles, er hätte auch vom Mars aus Asse geschlagen.
Ich glaube nicht, dass er Federer in Bestform schlagen könnte, dafür ist Federers Spiel zu Komplett, zumal er auch "erst" 26 ist.

Das Schaf
28. Januar 2008, 05:40
Original geschrieben von Firehawk
Bekommt man pro Satz nich einen Call dazu?
Beim Tiebreak auf jeden Fall.

3 * hawk Eye pro Satz + einen Versuch extra im Tie Break.

nutzt aber kein spieler so viel

Marneus
30. Januar 2008, 13:08
federer war auch zum ersten mal vor einem grand slam krank, das hat ihn sicher uach beeinflusst, auch wenns am anfang nicht so aussah. die kondition hat vielleicht darunter gelitten? aber er hat angekündigt das zu analysieren usw. man wird sehen wie er spielt, wenn er wieder topfit ist. als wachablöse sollte man das noch nicht sehen. das wäre sehr vermessen

Ph!L
03. Februar 2008, 09:50
Original geschrieben von NuklearNudel
aber ich war doch gar nicht aufgeregt, warum soll ich mich beruhigen?

Djokovic gehört nunmal zu den Spielern, die ihr volles Potential noch zu entfalten haben und bei Federer wird da nicht viel mehr kommen zB

Wie falsch kann man bitte liegen ?

Djokovic spielt so gut wie nie und hat vielleicht noch leicht Luft nach oben. Federer war in diesem Turnier nicht so stark wie gewöhnlich. Wenn Federer sein bestes Tennis spielt gewinnt keiner. Ganz einfach. Wenn er schlecht drauf ist, wirds für jeden Spieler immer noch ziemlich hart.

Aber deine Aussage ist echt totaler Schwachsinn srry..