PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Last.FM und der Index...



BALLERTELLI
06. Februar 2008, 14:37
Hi,
grade bissl auf Last.Fm rumgesurft und was findet sich da?

http://www.lastfm.de/music/Eisregen/Farbenfinsternis?autostart

Komplette Farbenfinsternisalbum von Eisregen bereit zum Hören per Stream. Was mich nur verwundert ist, dass das Album auf dem Index steht und in Deutshcland nicht verkauft/verbreitet usw darf.
Ich würde es ja noch verstehen, wenn es auf der englischen Last.Fm seite zum Streamen wäre aber auf der deutschen?
Ist das rechtlich ein Lücke oder droht Last.Fm womöglich bald ähnliches wie Pandorra und Co?

Picard
06. Februar 2008, 14:49
da last.fm eh in den staaten sitzt (nehm ich jetzt grade mal an), könnten die höchstens lastfm.de einmotten. aber eigtl nutzt doch eh jeder www.last.fm ...

Peeping Tom
06. Februar 2008, 14:57
indizierung =/= verkaufsverbot

Lyrinx
06. Februar 2008, 15:03
last fm sitzt in london :[