PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 23. Spieltag / Diskussionsthread



Jinza
07. März 2008, 20:06
gleich Dortmund - Hertha
sonst wohl genau so langweilig das WE

Sabel
07. März 2008, 20:22
Klewer statt Blazek im Tor. Mal sehen was das wird.

Tür
07. März 2008, 20:27
das hätte die von anfang an so machen sollen.
genauso wie sich der fc den mondi hätte schenken können

spatz^
07. März 2008, 21:21
der ksc überrascht auf ein neues mit einem vernichtenden 0:3 auswärtssieg bei den bisher daheim ungeschlagenen bayern :D

Kuma
07. März 2008, 21:22
Ich bin am Sonntag im Stadion und schau live dabei zu, wie der FC Koblenz vernichtet.

MyMind
07. März 2008, 21:36
Original geschrieben von Sabel
Klewer statt Blazek im Tor. Mal sehen was das wird.

naja, von den ergebnissen kanns kaum schlechter werden :8[:

Jinza
07. März 2008, 23:55
lol..babak rafati:kotz:

Noel2
08. März 2008, 08:16
Hat nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber da Bayern ja heute auch ran muss, mal ein alter Quote von Leinad.


Original geschrieben von FA_Leinad


Nur mal so am Rande, Ribery ist sicher ein guter, aber ich denke er wird atm zu stark eingeschätzt. Er wird nicht der alleinige Heilsbringer sein, ist auch nicht besonders torgefährlich oder der herausragende Assistgeber.
Bei einem Blick auf die Statistik fällt schnell auf, dass Ribery nur 1 Tore und 2 Assists mehr als Schweinsteiger auf dem Konto hat bei ähnlicher Spielzeit in der Liga.
Bei der Nationalmannschaft ist es sogar extrem zu gunsten von Schweinsteiger (Ribery _1_ Tor in 16 Spielen und ja er hat auch schon gg Graupen wie Farör Inseln etc. gespielt).
Dazu muss man bedenken, dass Ribery dieses Jahr statistisch gesehen seine beste Saison hatte, während diese eine schlechte von Schweini war und Ribery im Gegensatz zu Schweini viel freier und offensiver spielen darf.
Vielleicht sieht man auch daran wie kritisch wir unsere eigenen Spieler immer sehen, sogar noch so Junge.

Wenn man ehrlich ist, dann wär Ribery sicherlich keine 20-25mio Wert, viel von dem Preis und dem Hype um ihn mag an dem Titel "Zidanenachfolger" liegen, aber Leistungsmässig hat er weder national oder international bewiesen (er hatte 2 vlt. 2,5 gute WM Spiele, aber die kann man auch Schweini attestieren), dass er ein echter "Kracher" ist.
Sicherlich hat er noch Potential, weswegen man eine Ablöse von ~15mio rechtfertigen kann, aber man sollte die Kirche im Dorf lassen und vor allem nicht ständig mit irgendwelchen Äusserungen die wirkliche Zukunft des FCB mit Füssen treten => Lahm, Schweinsteiger, Podolski.
Erstmal sollten die alten Hasen wie Lucio und co schauen das sie nicht ständig über den Platz rumstümpern.
:lol:

Malosch
08. März 2008, 11:07
:lol:
inzwischen soll sein marktwert ja schon um die 40 mio sein

reh
08. März 2008, 11:52
Unrecht hatte Leinad damit allerdings nicht - aber die Entwicklung in dieser Saison hat einem da ja was besseres gelehrt.
Hielt ihn immer für überbewertet und bin da immer noch net vollkommen von weg.

petersilieistgeil
08. März 2008, 13:46
Verstehe auch nicht, was ihr an Leinads Posting kritisiert. Er hatte vollkommen recht. Und er hat es immer noch.

[Borg]Psycho
08. März 2008, 15:54
finde auch, dass ribery besonders am anfang der saison stark overrated wurde. fuer mich sind diego und van der vaart noch ein tick besser.

ausserdem hat ribery noch nie champions league gespielt oder sonst sich international ausgezeichnet ausser bei der wm 1-2 spiele.

Jinza
08. März 2008, 17:18
atm 7 punkte vorsprung für bayern...denke nicht, dass sie sich das nehmen werden, falls es heute so enden sollte

Eike
08. März 2008, 17:33
viele Buden schon inner ersten Hälfte, cool.

IsCream
08. März 2008, 17:59
so lächerlich, was die Bremer da machen!

enOr
08. März 2008, 17:59
Ribery ist keineswegs überschätzt...
Bzw. 7 Punkte Vorsprung werden es wohl sein nach dem Spieltag. Atm Bayern 2:0 und Werder 2:4.

EasyRider
08. März 2008, 18:07
Hoffe die Ergebnisse bleiben alle so, dann gibts von den heutigen spielen 11 punkte fürs tippspiel ;)

elaida
08. März 2008, 18:10
schwuler scheisstag bis jetzt :/

bayern und schalke vorn und bremen hinten

btw meinte wiese nicht was von wegen zu null spielen bei stuttgart? wär fast gelungen -____-

enOr
08. März 2008, 18:12
VfB - Werder 5:3, Eigentor Mertesacker. Was für ein Spiel. :rofl:

Edit: 6:3 VfB :ugly:

IsCream
08. März 2008, 18:16
Es is sowas von nicht lustig :heul:

Eike
08. März 2008, 18:16
Rote Karte Merte

EasyRider
08. März 2008, 18:17
Original geschrieben von [LoT]eNiAC
VfB - Werder 5:3, Eigentor Mertesacker. Was für ein Spiel. :rofl:

Edit: 6:3 VfB :ugly:

LOL
also das hätte ich mir auch als nicht werder oder vfb fan gern mal im stadion gegeben. Nur geil

enOr
08. März 2008, 18:17
Jo, Mertesacker, der noch nie eine rote Karte kassiert hat, fliegt auch noch. Was für ein Disaster für Werder.

IsCream
08. März 2008, 18:20
Die beiden Teams haben nen Durchschnitt von 5 Toren pro Spiel. Nun wird er wieder höher...

9 Tore in einem Spiel + rote Karte. So wierd man Meister der Herzen oder Herbstmeister, aber niemals Deutscher Meister!!

JAnGo
08. März 2008, 18:21
lol mertesacker, hat den irgendwer bei kicker oder communio? :D

Jinza
08. März 2008, 18:23
Original geschrieben von [LoT]eNiAC
Jo, Mertesacker, der noch nie eine rote Karte kassiert hat, fliegt auch noch. Was für ein Disaster für Werder.

War aber imho ne Schwalbe von Gomez

MesH
08. März 2008, 18:29
Da hätte man schon auch Gelb für Mertesacker geben können. Immerhin war der Ball echt krass weit vorgelegt und Gomez is "nur" gefallen, weil er beim hinlaufen dann quasi über Mertesacker drübergestolpert ist. Jedenfalls n klasse Tag für Mertesacker. :/

Aber Bremen ist echt schrecklich. Es is so grausam zuzusehen, wie die sich selbst zugrunde richten. So wird das definitiv nix mit größeren Zielen.

Und kann mir mal einer Regelnachhilfe geben? Wie kanns denn sein, dass der Schiedsrichter nen Freistoß freigibt, während der Torwart noch seine Mauer stellt? Oder hat das jemand in Frankfurt genauer gesehen, hab nur Konferenz geschaut?

KienO
08. März 2008, 18:34
Bremen heute ohne Abwehr :elefant:
Mertesacker mit einer absolut unterirdischen Leistung, und nach der Einwechslung von Hunt und Fritz hat man praktisch ohne Mittelfeld gespielt, da sich weder Özil noch Borowski dazu bequemt haben mal was nach hinten zu machen :mad:
Das schlimmste ist aber das der VfB eigentlich auch extrem grottig war...

MickT
08. März 2008, 18:53
Original geschrieben von MesH

Und kann mir mal einer Regelnachhilfe geben? Wie kanns denn sein, dass der Schiedsrichter nen Freistoß freigibt, während der Torwart noch seine Mauer stellt? Oder hat das jemand in Frankfurt genauer gesehen, hab nur Konferenz geschaut?

wenn der schiri nicht sagt "ich pfeife an" ist der ball freigegeben und darf geschossen werden
und frankfurt war in dem fall noch am bauen :)
ich fands geil

Leinad
08. März 2008, 19:11
Original geschrieben von Noel2
Hat nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber da Bayern ja heute auch ran muss, mal ein alter Quote von Leinad.

ich fühle mich geehrt, dass du so ein altes Zitat rauspackst.
Beachte die Worte "atm" und den Fakt, dass Bayern Ribery gekriegt hat, weil ich da wohl nicht der Einzige war, der noch nicht davon überzeugt war, ob Ribery in der Preisklasse richtig angesiedelt ist.
Natürlich hat er das mittlerweile zweifelsfrei gerechtfertigt und sein aktueller Marktwert dürfte mittlerweile eh jenseits von gut und böse liegen, aber das liegt auch daran, dass er sich bei Bayern verbessert hat.
Gerade die Torgefährlichkeit und die Effektivität hat bei ihm deutlich zugenommen, das sieht man schon alleine daran, wenn man den Ribery vom Anfang der Saison mit dem jetztigen vergleicht, er spielt nicht mehr ganz so umständlich (man erinnere sich auch an Ribery bei der WM, da hat man manchmal gedacht der kriegt den Ball nicht im Tor unter).
Und derzeit sind es bei Bayern die Individualisten, die für den Bayernerfolg sorgen, auch heute wieder die Tore nicht aus Kombinationen entstanden, sondern durch Einzelleistungen.

pApAsChLuMpF4
08. März 2008, 19:29
Original geschrieben von MesH
Da hätte man schon auch Gelb für Mertesacker geben können. Immerhin war der Ball echt krass weit vorgelegt und Gomez is "nur" gefallen, weil er beim hinlaufen dann quasi über Mertesacker drübergestolpert ist. Jedenfalls n klasse Tag für Mertesacker. :/

Aber Bremen ist echt schrecklich. Es is so grausam zuzusehen, wie die sich selbst zugrunde richten. So wird das definitiv nix mit größeren Zielen.

Und kann mir mal einer Regelnachhilfe geben? Wie kanns denn sein, dass der Schiedsrichter nen Freistoß freigibt, während der Torwart noch seine Mauer stellt? Oder hat das jemand in Frankfurt genauer gesehen, hab nur Konferenz geschaut?
das geilste war der kommentar von dem torschütze im radio. "der schiri fragt mich ob ich eine mauer will, ich sag nein und mach ihn einfach rein"

ComputerJunky
08. März 2008, 19:55
Original geschrieben von MickT


wenn der schiri nicht sagt "ich pfeife an" ist der ball freigegeben und darf geschossen werden
und frankfurt war in dem fall noch am bauen :)
ich fands geil

yo nur wenn schiri ausdrücklich sagt, dass er anpfeift muss gewartet werden. pflicht zu warten is z.B. nach ner gelben karte

Darth Vater
08. März 2008, 20:00
Da muss einer aus der Mauer hin und sich vor den Ball stellen. Dann muss der Schiri nämlich das Spiel unterbrechen und der Schütze kann nicht einfach draufhalten. Dumme Sache für die Eintracht, aber da ist man leider selbst Schuld.

mikano
08. März 2008, 20:51
Original geschrieben von Kuma
Ich bin am Sonntag im Stadion und schau live dabei zu, wie der FC Koblenz vernichtet.

Welche Tribüne? Vielleicht komme ich vorbei und mache ein Fan-Foto mit dir.

Eike
08. März 2008, 20:57
http://www.sueddeutsche.de/sport/bundesliga/bildstrecke/935/162485/p0/?img=2.0


ich mag die SZ sehr :D Saulustig

Sieht bisschen aus, als ob er inkontinent wäre.

mercy
08. März 2008, 21:12
Das ist die Belohnung für's Bremer Offensiv-Spiel. :mad: Aber was die da hinten veranstaltet haben, ist nicht mehr feierlich. Das Eigentor und die rote Karte, die imo zu heftig ist, sind das Sinnbild der Bremer Leistung. Selbst geschlagen. :(

Eike
09. März 2008, 00:17
Bremen kann die wichtigen Spiele nicht gewinnen. Reicht halt nicht, die "Kleinen" zu bashen. Mehr als 30 Gegentore ...

Kuma
09. März 2008, 12:12
Original geschrieben von mikano
Welche Tribüne? Vielleicht komme ich vorbei und mache ein Fan-Foto mit dir.
O12

Schl3mIL
09. März 2008, 15:20
Original geschrieben von Kuma
Ich bin am Sonntag im Stadion und schau live dabei zu, wie der FC Koblenz vernichtet.
Einfach eine Wonne zu wissen, dass wenn der FC aufsteigt, gleich wieder runter geht.
Wunderstürmer Helmes geht und wenn Novakovic torschützenkönig wird, dann wird er ebenfalls weggekauft.
Muha^^
Wenn Kölle hochgeht stehen die für mich als Absteiger fest, denn mit irgendwechen scherzes oder matips kann man nicht oben mitspielen :elefant:

Jinza
09. März 2008, 15:53
Chihi spielt wieder von anfang an. der typ ist so cool. :top2:

Noel2
09. März 2008, 15:59
die erste Halbzeit muss grauenvoll gewesen sein...toll, das heißt, dass Kuma später wieder schlecht gelaunt ins OT kommt :(

Jinza
09. März 2008, 18:49
Sehr schönes Gekas Tor :elefant:

JAnGo
09. März 2008, 19:05
nürnberg tut mir leid

Kuma
09. März 2008, 19:27
Original geschrieben von Noel2
die erste Halbzeit muss grauenvoll gewesen sein...toll, das heißt, dass Kuma später wieder schlecht gelaunt ins OT kommt :(
Zweite Halbzeit war aber ok, insofern alles in Butter.

JAnGo
09. März 2008, 19:40
ich wär auch stolz, wenn meine mannschaft 1:0 gegen koblenz gewinnen würde

Sabel
09. März 2008, 20:00
Naja wir bringen halt vorne nichts zusammen. Vittek ist natürlich noch nicht auf der Höhe und Saenko gewinnt keinen einzigen Zweikampf mehr. Früher hat der 1zu1 mal was gerissen. Und dann verschießt Misimovic auch noch den Elfmeter... Das war bezeichnend. Aber wenigstens Klewer hat keinen Fehler gemacht. Bei dem muss man nicht zittern, wenn er angespielt wird.

Eisbaer
09. März 2008, 20:04
Hoffenheim Aufsteiger ! Hoffenheim Aufsteiger !

Jinza
09. März 2008, 20:07
Wie hat der HSV es eigentlich geschafft 34 Tore zu schießen?

parats'
09. März 2008, 20:14
Absolutes rumgegurke vom HSV, dabei hätten sie heute wieder zweiter werden können...

Noel2
09. März 2008, 20:16
Gott bin ich froh, dass Nürnberg ohne Meyer noch mehr abkackt

empty8
09. März 2008, 20:21
ein 0-0 gegen den HSV ist echt peinlich. Mit Meyer hätten sie den Tabellendritten 10-0 ausm Stadion gefegt.


*ironie*

Eisbaer
09. März 2008, 20:28
schöne ergebnisse sind aber auch

FC Barnsley - FC Chelsea 1-0
Middlesbrough - Cardiff City 0:2
Real Mallorca - Rec.Huelva 7:1
Manchester United - FC Portsmouth 0:1

Noel2
09. März 2008, 20:34
Original geschrieben von empty8
ein 0-0 gegen den HSV ist echt peinlich. Mit Meyer hätten sie den Tabellendritten 10-0 ausm Stadion gefegt.


*ironie*
Das war nicht nicht nur auf heute bezogen.

mercy
10. März 2008, 00:53
Real Madrid wird wohl Meister. Barca hat zu Hause gegen Villarreal 1-2 verloren.

Und Lyon führt wieder mit 6 Punkten vor Bordeaux. Das direkte Duell ist 3-2 ausgegangen.

BaumJ0hann
10. März 2008, 11:39
Lyon hat mir meine Miete gerettet.

pornodebs
10. März 2008, 11:55
Also VfB gg. Bremen war ein sehr geiles spiel wenn man direkt im stadtion dabei war :top2:

mikano
10. März 2008, 15:20
Original geschrieben von Kuma
O12

Na dann saß ich ja direkt unter dir. War O2.

pummeluff
10. März 2008, 18:27
"Fucking black man" soll der Koen zum Obasi gesagt haben...nanana!

Käskopp!

Hätte er "c)" gesagt, wärs niemandem aufgefallen :8[: