PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 24. spieltag



Tür
15. März 2008, 10:57
wenn keiner aufmacht mach ich.

schlacke besiegt den msv

richtig interessant wird der spieltag aber eh erst am montag

ddv
15. März 2008, 11:28
naja heut wird sich halt für Dienstag geschont

Kuma
15. März 2008, 11:31
Original geschrieben von SatYr[FP]
richtig interessant wird der spieltag aber eh erst am montag
Korrekt. Freiburg bekommt dick Pfund in den Mund.

onklez
15. März 2008, 12:49
wenigstens hat lautern mal wieder nen dreier geholt

Eike
15. März 2008, 15:40
Demichelis suspendiert.


edit : HSV-BVB schon 2 geile Freistöße mit 2 geilen Paraden

edit2: Lol 2 mal Pfosten HSV ... Lucky BVB

Marneus
15. März 2008, 16:12
bayern :rofl2:

Sabel
15. März 2008, 16:18
DIE SPINNEN DOCH
Und Bochum führt auch. ROFL
ALLE BESCHEUERT HEUTE ODER WAS

EasyRider
15. März 2008, 16:21
LOL
gogo Cottbus :elefant:

Leinad
15. März 2008, 16:32
angeblich soll es gestern auch zu einem Streit mit Hitzfeld gekommen sein, weil Teile der Mannschaft Demichelis in Schutz genommen haben sollen.

Wäre normalerweise wohl nicht mal erwähnenswert, wenn nicht diese 1. HZ gegen Cottbus wäre.
Das Bayern diese Saison kein spielerisches Konzept hat und nur auf individuelle Klasse bauen kann ist praktisch nichts neues, aber das hat nun schon was von Streik gegenüber dem Trainer.
Nunja, so langsam dürfte auch der letzte sehen, wieso Bayern dringend einen neuen Trainer und vor allem nen anderes Konzept braucht.
Dabei war ich in der Vergangenheit nen Hitzfeldbefürworter, aber man muss festhalten, dass da schon so einige Sachen abgelaufen sind, die man nicht nachvollziehen kann.
Scheint so als hätte Hitzfeld sein Ablaufdatum vor ein paar Jahren erreicht und keiner hats ihm gesagt. :o

Rafale
15. März 2008, 16:51
gibt auch nur sehr wenige GUTE trainer auf der welt, die gleichzeitig mit topstars umgehen können.
bisher dachte ich hitzfeld hätte locker das zeug dazu, aber es fing ja alles an mit den sticheleien aus der chefetage gegen ottmar und findet nun wohl seine fortsetzung innerhalb der mannschaft.

Kuma
15. März 2008, 16:52
Wie Bayern abgeht ist echt zu krass :rofl2:

[SCU]ExeCutoR
15. März 2008, 17:00
In der Tat; eine solche Leistung wie die heutige hat wahrhaft einige Sonderschichten Training verdient.





:kotz:

BALLERTELLI
15. März 2008, 17:03
bester Spieltag der Saison :elefant: :elefant: :elefant: :elefant:

Trantor
15. März 2008, 17:21
sehe ich logischerweise anders ... Sch***-Tag.

Jinza
15. März 2008, 17:22
dortmund spielt von Wochenende zu Wochenende immer schlechter und ein konzept erkennt man da überhaupt nicht :bored:

Darth Vater
15. März 2008, 17:26
Auswärtssieg! Auswärtssieg! :cool:

MesH
15. März 2008, 17:27
Hervorragender Spieltag, muss mich da anschließen :D

Leinad
15. März 2008, 17:46
Original geschrieben von MesH
Hervorragender Spieltag, muss mich da anschließen :D

weils bisher nur schlechte Spiele gab oder ist die einzige Freude von manchen die Schadenfreude? :o

Chnum
15. März 2008, 17:51
morgen sinds noch 4 punkte...machbar :)

MesH
15. März 2008, 18:03
Original geschrieben von FA_Leinad


weils bisher nur schlechte Spiele gab oder ist die einzige Freude von manchen die Schadenfreude? :o

Frankfurt Fan :p

2kewl4you
15. März 2008, 18:29
Wir gewinnen 2:0 und Bayern verliert 2:0 ist doch fetzig der Spieltag :lol:

ddv
15. März 2008, 19:26
Original geschrieben von FA_Leinad

Nunja, so langsam dürfte auch der letzte sehen, wieso Bayern dringend einen neuen Trainer und vor allem nen anderes Konzept braucht.


Deine Analysen bräuchten auch mal dringend n neues Konzept.

Hoffe mal das morgen Bremen gewinnt, so dass die Meisterschaft wieder zumindest auf dem Papier spannend wird...

Leinad
15. März 2008, 19:54
Original geschrieben von David da Vinci


Deine Analysen bräuchten auch mal dringend n neues Konzept.


du meinst so wie deine posts, die recht billige Flameversuche sind?

petersilieistgeil
15. März 2008, 20:00
so langsam dürfte auch der letzte sehen, wieso das sport-forum immer diegleichen diskussionen hervorbringt

Sabel
15. März 2008, 20:06
Ein Runde Beruhigung bitte. Danke.

Teegetraenk
15. März 2008, 20:13
Cottbus ole, jetzt wisst ihr wieso die in die Bundesliga gehören.

Marneus
15. März 2008, 20:19
nunja bayern war einfach nicht vorhanden. entweder, das war ein arbeitsstreik oder sie wollens spannend halten. der elfer war auch nicht soo gut geschossen, man konnte quasi sehen wo er hinschießt finde ich.

ansonsten auch arge szenen bei frankfurt. da gings heiß her

pApAsChLuMpF4
15. März 2008, 21:39
karlsruhe bricht halt jetzt ein. war klar dass sie es nicht bis zum ende durchziehen können. nächste saison werden sie gegen den abstieg kämpfen. und eintracht hat trotz der ganzen verletzten nix anbrennen lassen. für nächste saison brauchen wir aber dringend noch ein guten mann für die linke abwehrseite, da gibts nur spycher und mit dem wird man, obwohl ich ihn von seiner art mag, nicht um uefacup-plätze mitspielen können.

Eiggis
15. März 2008, 22:59
Wirklich ein toller Spieltag: Bremen kann morgen auf 4 punkte an die Bayern ran kommen und Hertha bestätigt den Aufwärtstrend auch ohne Pantelic.
Wär doch zu geil am Ende der Saison Bayern nur Vizemeister, 70 Mio Ausgaben um am Ende 2. statt 4. zu werden, Meister wird natürlich nur der SVW!
Allerdings fand ich die Interviews nach dem Spiel etwas beunruhigend, so sachlich, selbstkritisch und zutreffend sind Hoeneß & Co nicht immer,
für mich ein schlechtes Zeichen.
@pApAsChLuMpF4 Das Frankfurt nächste Saison um die Uefa Cup Plätze spielen soll, halte ich allerdings für, mild ausgedrückt, sehr optimistisch, wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe.

Eike
16. März 2008, 00:18
Du meinst den Aufwärtstrend beim Berliner 0:0 gegen die krassen Rostocker ? Der war wirklich beeindruckend !

Eiggis
16. März 2008, 02:08
Naja, wenn man bedenkt das vor wenigen Wochen noch der Abstiegskampf in Berlin ausgerufen wurde...das ist jetzt bei 12 Punkten Abstand auf einen Abstiegsplatz kein Thema mehr.

BroCkie
16. März 2008, 05:35
wenn die hertha tatsaechlich gegen den abstieg spielen muesste, waere das auch hart laecherlich mit dem umfeld, der mannschaft usw.

scheisse, hab kein spiel verfolgt, aber das bayernergebnis macht mich traurig :heul:

JAnGo
16. März 2008, 10:59
lol wie geil, bayern :rofl2:
endlich wieder spannend da oben, da der sieg von leverkusen gegen bayern nächste woche schon einkalkuliert ist

DkH.SkY
16. März 2008, 17:18
Original geschrieben von Eiggis

Wär doch zu geil am Ende der Saison Bayern nur Vizemeister, 70 Mio Ausgaben um am Ende 2. statt 4. zu werden, Meister wird natürlich nur der SVW!


Verstehe nicht, wie man sowas sagen kann. Wenn die Bundesliga attraktiv bleiben soll, dann müssen die Mannschaften, die viel investieren, auch zumindest z.T. erfolgreich sein. Vor allem im internationalen Wettbewerb.
Gerade bei Bremen sieht mans doch, wenn die 2 Saisons nicht in die CL kämen wär deren Geld und damit auch der Kader ganz schnell wieder flöten!
Die Ligen in England und Spanien sind eben deswegen so attraktiv, viele gute Spieler die dorthin kommen, weil sie in der CL spielen wollen.

Also mal bisschen nachdenken und nicht immer auf Bayern rumhacken, das geht mir langsam echt auf den Keks. Und das sage ich als Werder-Fan!

Eike
16. März 2008, 18:14
Jango 2 - Sabel 1

und Bremen :rofl2:


edit Jango 3 Sabel 1

Malosch
16. März 2008, 18:41
http://www.welt.de/sport/article1803855/Diegos_Weg_fuehrt_zu_Real_Madrid.html


diego ist nächste saison weg , vorallem bei der leistung von werder zurzeit

Jinza
16. März 2008, 18:48
Bremen schlägt sich immer und immer wieder selbst :rofl2:

Eike
16. März 2008, 18:51
Jo, so wird das nichts. Scheißwoche für die Jungs. Aber wer so spielt hat auf Platz 2 oder 3 einfach nichts verloren.

enOr
16. März 2008, 18:55
Original geschrieben von Eiggis

Wär doch zu geil am Ende der Saison Bayern nur Vizemeister, 70 Mio Ausgaben um am Ende 2. statt 4. zu werden, Meister wird natürlich nur der SVW!

So wird das aber nix. :lol:
Da patzt Bayern schon mal gehörig und die Werderaner sind mal wieder zu doof, das auszunutzen...

MesH
16. März 2008, 19:01
Oh mann Bremen... es is ja echt toll, dass sie trotz der Menge an Verletzten etc. soweit oben überhaupt noch mitspielen, aber wie frustrierend muss es sein, immer so überlegen zu sein, und trotzdem nix rauszukriegen..

Und abgesehen davon: Is heut noch wem aufgefallen, wie krass scheiße die Standards von Bremen warn? Da kam ja nich einer gescheit..

JAnGo
16. März 2008, 19:02
war doch gegen glasgow genauso.
19 ecken oder sowas und keine gefährlich

Jinza
16. März 2008, 19:12
Wenn Bremen mal über die Seite kommt, laufen die auch nie bis zur Grundlinie und flanken in den Rücken der Abwehr.

KienO
16. März 2008, 19:15
Bremen kotzt mich im Moment nur noch an :mad:
An Uneffektivität kaum zu überbieten...

Eisbaer
16. März 2008, 19:59
Original geschrieben von Kuma
Wie Bayern abgeht ist echt zu krass :rofl2:

und das alles ohne papadopulos tore. braucht cottbus gar nicht

Chnum
16. März 2008, 20:05
Original geschrieben von KienO
Bremen kotzt mich im Moment nur noch an :mad:
An Uneffektivität kaum zu überbieten...
!
da hab ich echt kein bock mehr...

Teegetraenk
16. März 2008, 20:15
Ohne Meyer kannste Nürnberg echt in der Pfeife rauchen.

viedion
16. März 2008, 23:49
omg, ich war in Karlsruhe im Stadion - grottenkick, dann wegen offizieller "Fanfeindschaft" Strasse abgesperrt bis der Gästblock leer war. 45 minuten gewartet, Stimmung dementsprechend geladen...

morgen nach freiburg gegen den FC...

Eiggis
17. März 2008, 00:56
Wirklich ein katastrophaler Sonntag! In der Rückrunde scheint sich echt alles gegen Werder verschworen zu haben...
Vor 6 Monaten habe ich noch gedacht:
"Na gut, sie sind halt noch nicht abgezockt genug um in der CL zu bestehen, so ein Heimspiel gegen Piräus darf man nicht verlieren"
Inzwischen sind sie ja noch nicht mal mehr in der Lage intelligent genug zu spielen um gegen Bochum zu gewinnen.
Tja hoffentlich spielt Wolfsburg im DFB Pokal genauso gut wie heute bzw. gestern.
@DkH.SkY Ich verstehe dich nicht so ganz:
1. Bayerns grottenschlechter Fußball inklusive Schauspieler Ribery etc. halte ich für keineswegs attraktiv!
2. Ich habe nichts dagegen wenn Bayern international Erfolgreich ist und 2. können sie auch gerne werden, nur halt nicht Meister.
3. England und Spanien haben definitiv nicht die attraktivsten Ligen, "weil die ganzen guten Spieler unbedingt in der CL spielen möchten", sondern viel mehr weil englische und spanische Topklubs Gehälter und Ablösesummen zahlen, bei denen selbst Wurst Uli die Augen ausfallen.

BroCkie
17. März 2008, 02:51
bremen = dum, so wird bayern natuerlich wieder sehr locker meister, wenn die anderen alle nicht wollen. respekt wolfsburg, geile rueckrunde bisher.

Trantor
17. März 2008, 09:10
Original geschrieben von viedion
omg, ich war in Karlsruhe im Stadion - grottenkick, dann wegen offizieller "Fanfeindschaft" Strasse abgesperrt bis der Gästblock leer war. 45 minuten gewartet, Stimmung dementsprechend geladen...

morgen nach freiburg gegen den FC...

toi toi toi. :)

dann wird der Spieltag vielleicht wenigstens ein bisschen besser ...

Kuma
17. März 2008, 09:12
Bisher war der Spieltag doch sehr lustig, wenn wir heut Abend noch gewinnen ist er perfekt.

Trantor
17. März 2008, 09:48
Original geschrieben von Kuma
Bisher war der Spieltag doch sehr lustig, wenn wir heut Abend noch gewinnen ist er perfekt.

ich sehe das alles exakt andersherum ;)

Kuma
17. März 2008, 09:50
Wie kann man bitte Freiburg-Fan sein? Ok, wenn man das Pech hat, Freiburger zu sein, dann kann ichs ja verstehen, aber du bist doch aus Karlsruhe.

reh
17. März 2008, 09:59
Oder man mag einfach Köln net... wobei, geht sowas denn überhaupt?

Spieltag war ein Desaster für einige Wetttips/Kombiwetten, zum Glück die Finger davon gelassen. Kann ja nur besser werden, wenigstens ist Bielefeld nun #16, vielleicht ja bald noch weiter unten - wäre natürlich wunderbar.

Kuma
17. März 2008, 10:01
Original geschrieben von rettich
Oder man mag einfach Köln net... wobei, geht sowas denn überhaupt?
Nur, wenn man das Pech hat, in Leverkusen, Düsseldorf oder Gladbach geboren zu sein. Arme Schweine :(

Trantor
17. März 2008, 10:08
Original geschrieben von Kuma
Wie kann man bitte Freiburg-Fan sein? Ok, wenn man das Pech hat, Freiburger zu sein, dann kann ichs ja verstehen, aber du bist doch aus Karlsruhe.

Ich bin zwar kein SC-Anhänger, aber von den beiden Teams heute abend ist mir der SCF lieber - was zum einen daran liegt, dass die Badener zusammenhalten und zum anderen vielleicht auch am Trainer der Kölner hängt (den ich nicht mag), und am Unvermögen des Clubs, aus den guten Voraussetzungen (viel Geld, klasse Stadion, tolles Umfeld und eine große Tradition) wirklich etwas zu machen.

Sympathischer als die meisten anderen Vereine der zweiten Liga sind mir die Kölner aber schon, und ich hätte auch nichts gegen einen Aufstieg einzuwenden ;)

JAnGo
17. März 2008, 11:33
ich schon

viedion
17. März 2008, 11:38
Das schönste Land in...

ein sehr guter Freund aus Freiburg ist FC Fan...

http://www.fanartisch.de/news/von-christoph-daum-lernen-heisst-von-christoph-daum-lernen/

Trantor
17. März 2008, 13:25
Ging der früher regelmäßig ins Mösle-Stadion? :D

Kuma
17. März 2008, 22:01
Schlecht gespielt, verdient verloren. Business as usual.

petersilieistgeil
17. März 2008, 22:17
ganz neue töne. sonst habt ihr immer schlecht gespielt und unverdient gewonnen.

Kuma
17. März 2008, 22:25
Früher war halt alles besser.

petersilieistgeil
17. März 2008, 22:33
jo da spielten noch mannschaften wie fortuna düsseldorf oder bayer uerdingen in der bundesliga.

JAnGo
17. März 2008, 22:46
sehr geiler spieltag :top2:

petersilieistgeil
17. März 2008, 22:50
die gewinner des spieltags sind leverkusen und hoffenheim. also zwei ähnlich sympathische clubs.

JAnGo
17. März 2008, 23:31
und wolfsburg

Trantor
18. März 2008, 09:00
.. passt in die Reihe exzellent hinein - hurra. Ich glaube, ich verschreibe mich lieber dem Amateurfußball ;)

Eisbaer
18. März 2008, 10:35
Hoffenheim steigt auf ! das wird so geil ey

JAnGo
18. März 2008, 10:37
ich feier auch schon !

Trantor
18. März 2008, 11:59
omg ...

wenn der Bayer-Mob auf die Hoffenheim-Ultras trifft, da brennt dann echt der Baum.