PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NBA Playoffs 2008



Cicatriz
14. April 2008, 13:39
In 5 Tagen ist es so weit, die po geginnen und man kann getrost jetzt schon sagen, dass sie wohl unheimlich geil werden.

Ein mögliches finale zwischen LAL und BOS, im westen kann jeder jeden schlagen, ein finale Kobe ggn. lebron..?

bisher qed[platzierungen stehen noch nicht fest]:
1 Boston*
2 Detroit*
3 Orlando*
4 Cleveland
5 Washington
6 Toronto
7 Philadelphia
8 Atlanta/Indiana

1 L.A. Lakers*
2 New Orleans*
3 San Antonio
4 Utah*
5 Houston
6 Phoenix
7 Dallas
8 Denver/Golden State

*Division Leader.

Meinungen/erwartungen/favoriten..?

Kuma
14. April 2008, 13:41
Dallas haut alle weg.

NocturntehSex
14. April 2008, 13:55
im westen seh ich die lakers und spurs weit vorne, spurs als playoffteam, die lakers sind mit gasol kobe und bynum einfach verdammt stark....phoenix könnte prinzipiell auch was reißen, aber durch den shaq-trade ham sie einiges an flexibilität eingebüßt und sind berechenbarer geworden, dallas new orleans und leider auch denver werden wohl ehert statisten-rollen einnehmen


im osten gibts ja eigentlich nur 3 kandidaten, boston cleveland und detroit, ich seh boston aufgrund der erfahrung der big3 vorne, wenn lebron explodiert kann er sicherlich das ein oder andere spiel holen, aber in der serie wird da wohl leider boston das rennen machen....detroit mit ihrer defense werden zumindest gegen die cavs bestehen können, aber boston erscheint mir da einfach zu stark

im overallfinale seh ich also boston vs lakers/spurs, wer da gewinnt kann ich nich einschätzen :elefant:

Spavvn
14. April 2008, 14:38
Die Playoffs werden geil. So viele nice teams.
Bynum bei den Lakers ist wohl frühstens in der 2. Runde fit. Gestern LAL vs SAS gesehen, die Rollenspieler sind stark gewesen bei den Lakers.
Mit Tips warte ich noch ab bis die Seeds stehen. Grundsätzlich tendiere ich aber mehr zu den üblichen Aspiranten und sehe die Saisonüberraschungen wie New Orleans und Houston als Erstrundenverlierer.

Sonntag geht es los mit Western Playoffs 21:30 !!!11

Didier
14. April 2008, 14:46
Original geschrieben von Nocturn teh Sex
im westen seh ich die lakers und spurs weit vorne, spurs als playoffteam, die lakers sind mit gasol kobe und bynum einfach verdammt stark....phoenix könnte prinzipiell auch was reißen, aber durch den shaq-trade ham sie einiges an flexibilität eingebüßt und sind berechenbarer geworden, dallas new orleans und leider auch denver werden wohl ehert statisten-rollen einnehmen


Ich glaube Du uebertreibst voellig. Im Westen sind die so nah beeinander, Lakers und Denver trennen nur 7 Siege. Das ist so gut wie nichts und statistisch wahrscheinlich nicht einmal signifikant. Deshalb wuerde ich niemals von Statistenrollen sprechen, gerade New Orleans hat ja gegen die anderen starken Teams im Westen immer gut ausgesehen.

Also abwarten, der Westen ist so ausgeglichen wie noch nie zuvor... da ist fuer fast alle, fast alles drin...

Im Osten geb ich Dir natuerlich recht, sieht nicht nach viel Spannung aus...

Chnum
14. April 2008, 15:52
ohne jetzt die nba dauerhaft intensiv zu verfolgen, sage ich wie jedes jahr, dass es die spurs wieder reißen werden
duncan, ginobili, finley, parker und noch so ein paar andere, die mehr oder weniger bekannt sind, dürften wohl für die ganzen anderen gurkentruppen reichen

Cicatriz
14. April 2008, 16:01
nur ist 2008 leider ne grade jahreszahl... ;)

KienO
14. April 2008, 16:40
Mir ist alles Wurscht, hauptsache die Suns holen sich endlich den ersten Titel :evil: Sieht ja im Moment nach nem Erdstrundenduell Suns//Spurs aus, dasfreu ich mich schon drauf, gibts ordentlich eins auf die Nuss für die Borg :hammer:

Schl3mIL
14. April 2008, 17:26
Ich vermisse in der liste Alba Berlin :8[:


gibts die telekom baskets bonn noch^^?


Naja ich denke die Spurs machen, alles andere wäre maphack

Eisbaer
14. April 2008, 17:39
Boston oder New Orleans werden es machen

NocturntehSex
14. April 2008, 17:52
Original geschrieben von Didier


Ich glaube Du uebertreibst voellig. Im Westen sind die so nah beeinander, Lakers und Denver trennen nur 7 Siege. Das ist so gut wie nichts und statistisch wahrscheinlich nicht einmal signifikant. Deshalb wuerde ich niemals von Statistenrollen sprechen, gerade New Orleans hat ja gegen die anderen starken Teams im Westen immer gut ausgesehen.

Also abwarten, der Westen ist so ausgeglichen wie noch nie zuvor... da ist fuer fast alle, fast alles drin...

Im Osten geb ich Dir natuerlich recht, sieht nicht nach viel Spannung aus...

regular season =/= playoffs mein freund
erinnerst du dich als dallas nah dran war am alltime-record der chicago bulls? und wie sie in der ersten runde an gsw gescheitert sind? das sind 2 paar schuhe und absolut nich zu vergleichen, in den playoffs wird viel viel besser verteidigt bzw viel defensiver gespielt, zudem kommt da eine menge erfahrung zum tragen, die bei einem 23 jährigen chris paul sicherlich noch nich vorhanden is, kobe pau duncan manu etc dagegen haben eine menge playoff-erfahrung

gut, denver könnte viel reißen wenn camby ordentlich rebounds holt und den ein oder andern blockt, kenyon und carter komplettieren eine wirklich starke starting 5, jr noch von der bank aber vom rest halte ich da nicht sehr viel, meiner meinung nach ein bisschen dünn besetzt

Spavvn
20. April 2008, 03:43
WEST mit 8 nice teams:
1 LAKERS
8 NUGGETS
4 JAZZ
5 ROCKETS
3 SPURS
6 SUNS
2 HORNETS
7 MAVERICKS

EAST
1 CELTICS
8 HAWKS
4 CAVALIERS
5 WIZARDS
3 MAGIC
6 RAPTORS
2 PISTONS
7 76ERS

Lakers > Nuggets in max. 6. LAL ist hot, Denver gute Namen aber das reicht nicht, fuck off Carmelo Anthony.
Jazz > Rockets. Schade, das Yao fehlt, Scola spielt stark. Aber T-Mac wird nur wenige Highlight Games spielen, das reicht nicht. Trotzdem interessantes Matchup und sicherlich sehenswert, aber egal für die Playoffs. Tippe auf Utah wobei alles drin ist, aber auch wayne.
SPURS=SUNS. THIS IS THE SEX. Gerade Duncan mit Dreier zur Overtime. Gab double overtime. Der Clash geht über 7 Games, egal wer gewinnt, hier wird mit um den Titel gespielt.
HORNETS<DALLAS. Geben wohl guten Widerstand und sind #2 und Dallas nur #7. Aber die Newcomer können nach der ersten Runde heimgehen. THIS IS DIRRRRRRK. Läuft btw gerade live. 52-40 in Halbzeit für DAL und danach 8 Punkte run für NOH.

Der Osten naja.
Boston > Atlanta in max. 5. Wäre schön wenn die Hakws eins winnen.
Cleveland > Washington mal wieder. Wohl die spannendste Ostpartie.
Orlando > Toronto. Wayne.
Pistons > 76ers. Detroit battelt Philadelphia locker nieder.

Keine Predictions über die Runde hinaus. Kann soviel passieren.
Muß mal noch Quoten checken, da geht bei NBA relativ viel.

Der Westen verspricht orgasmic games.
Sonntag 21.30 Premiere schonmal die Sportbars klar machen!

Spavvn
20. April 2008, 04:50
Was'ne grottige 2. HZ. Dallas got bashed.
Chris Paul spielt so cool&gut wie in der Saison, Dirk keine gute Trefferquote, Dallas zu wenig fighting.
ABER DAS WIRD NOCH!

Eisbaer
20. April 2008, 11:15
Dallas wird keine chance gegen die orleans haben, sind zwar die überraschung der saison, aber die haben noch einiges vor.
Vote Chris Paul zum MVP !

KienO
20. April 2008, 12:19
Was ein Spiel gestern zwischen Phoenix und San Antonio. Leider mit dem falschen Sieger :(
Stoudemire mit nem dummen Offensivfoul war der Knackpunkt, mal gucken wie es da weiter geht :D

2kewl4you
20. April 2008, 12:48
Go Magic! Dwight Howard Superman :elefant:

Kuma
20. April 2008, 13:40
Wie peinlich Dallas diese Saison ist.

Ir0x0r
21. April 2008, 10:47
Original geschrieben von KienO
Was ein Spiel gestern zwischen Phoenix und San Antonio. Leider mit dem falschen Sieger :(
Stoudemire mit nem dummen Offensivfoul war der Knackpunkt, mal gucken wie es da weiter geht :D
jo... das hätten die suns eigentlich in der normalen spielzeit gewinnen müssen, war ein wenig dumm abgegeben.

Eisbaer
23. April 2008, 09:42
New Orleans H. Dallas Maver. 127-103
2-0 Orleans. Geil geil geil !

Phoenix auch wieder verloren und Orlando machts wohl auch gegen Toronto, schade Toronto mag ich ansich ganz gern.

ddv
23. April 2008, 12:49
Dirkules :8[:

Naja, dann sollen wenigstens die Lakers aufräumen.

KienO
23. April 2008, 22:31
Suns :heul:
Mavericks :top2:

UtCHyMaTa
24. April 2008, 00:15
norleans echt top. einfach schön anzuschaun..

heut nacht des game geht denk ich ma an LA

NocturntehSex
26. April 2008, 04:41
Original geschrieben von SpawnTheSame




Pistons > 76ers. Detroit battelt Philadelphia locker nieder.


I don´t think so

Eisbaer
26. April 2008, 11:52
die mavs haben gewonnen :flop:
Dallas Maver. - New Orleans H. 97-87

Orleans kommt trotzdem weiter !

Achja Suns :cry: 0-3

BigD
26. April 2008, 14:27
alter.
geile sache.
32 pkt und 19 rebounds is schonmal ne marke..

KienO
26. April 2008, 21:16
D'Antoni Raus!!!!!!!!!!!!! :mad:

Cicatriz
27. April 2008, 01:23
Original geschrieben von KienO
D'Antoni Raus!!!!!!!!!!!!! :mad:
Gründe? Argumente?

UtCHyMaTa
27. April 2008, 13:53
denver hat ja so ein schlechtes setplay. die assist stats sagen ja schon alles aus... unglaublich. wenn iverson und anthony individuell auch noch schwach spielen geht ja gar nix mehr + undiszipliniert: frustfouls, technische

die mannschafft hätte eigtl gutes potential :|

Jinza
27. April 2008, 14:32
NBA ist schon recht geil, habe aber insgesamt überhaupt keine Ahnung von dem Sport. Kein Plan wer gut ist, welche Spieler etc pp

Aber kann mir mal jemand dieses "NBA Draft" erklären?

Cicatriz
27. April 2008, 14:53
Zur Draft kann sich jeder Spieler anmelden, der 19 oder älter und mindestens 1 Jahr aus der High School raus ist [was bei internationalen Spielern afaik entfällt].

Dann wird die Draftreihenfolge ausgelost, das schlechteste Team der Saison hat dabei 25% Chance auf den 1st Pick, das 14te unter 1%, dann kommen die 16 PO Teilnehmer in umgekehrter Reihenfolge.

Jedes Team hat nun das Recht auf einen Pick, das man auch via Trade "veräußern" kann.

Dann Picken die Teams in der Reihenfolge in der sie über Rechte verfügen.

Nach der ersten Runde folgt die 2te, so werden ig 60 Spieler ausgewählt, an denen die Teams dann die "Vertragsrechte" haben für 3 Jahre.

Spielern aus der ersten Runde ist ein Einjahresvertrag garantiert, Spielern aus der 2ten Runde nicht, sie können nur für 3 Jahre nicht von anderen Teams unter Vertrrag genommen werden, es sei denn sie werden von ihren Teams entlassen oder getraded.

BigD
27. April 2008, 21:01
heute nacht bitte das 2:2.
dirk pls!

Eisbaer
28. April 2008, 10:35
Heute nacht Orleans 3-1 Bääääääääääm. So hammer geil die orleans. mavs haben überhaupt keine chance

Kuma
28. April 2008, 10:38
Original geschrieben von Kuma
Wie peinlich Dallas diese Saison ist.

Ir0x0r
28. April 2008, 11:03
jo, dallas war wohl schwach, insgesamt. einfach nicht getroffen.
allerdings waren die suns sau stark. 1. quarter dominiert und danach stark weiter gespielt und nur im zum schluss ein wenig zurückgeschraubt. war nen gutes spiel von ihnen :)

UtCHyMaTa
28. April 2008, 12:44
erstaunlich wie die matchups im westen (bis jetzt) doch relativ deutlich ausfallen

Brauereipferd
28. April 2008, 19:13
naja dallas somit raus, aber das ist ja nun keine überraschung ;/

Eisbaer
29. April 2008, 08:49
Orlando in der nächsten Runde. Atlanta machts nochmal spannend 2-2 gegen Boston. Naja Lakers wohl auch durch
3-0Denver.

Ir0x0r
29. April 2008, 10:36
lakers sind durch, 4-0. waren anscheinend sehr überzeugend in der serie (habs nicht gesehen, aber die ergebnisse sprechen da ne eindeutige sprache).
dallas hat noch eine chance, zumindest eine theoretische, auch wenn sie gegen 0 geht. ganauso bei den suns.

Spavvn
29. April 2008, 17:54
Bei 0% sind sie noch lange nicht, aber 10% zu bekommen, ist auch schon schwer. New Orleans spielt sehr gut in den Playoffs, auch die "nonames". Das ist auch der Grund warum LAL die Nuggets geraped hat, da spielt einfach jeder gut (habe 3 Spiele gesehen der Serie).
Ich halte Dirk und Co. trotzdem weiter die Daumen, auch wenn mir NO spielerisch gefällt.
Aber ist wirklich enttäuschend, der teuerste Kader der Liga (108 Millionen $ Jahressalär, Jason Kidd davon 19) und dann sowas.

Brauereipferd
29. April 2008, 18:20
wenigstens liegt/lag es nicht an dirk, er hat gut gespielt :(

kann man sich aber auch nichts für kaufen und heute nacht ist es dann halt vorbei und dann heisst es auch "tschüss" avery =)

Brauereipferd
30. April 2008, 02:16
defense von dallas SUCKT einfach + hornets treffen einfach gut...

das wird nix :(

Spavvn
30. April 2008, 05:18
D.Nowitzki F 48:00 8-21 1-5

Durchgespielt und übliche Quote (<50%). Leider nicht superstarlike.
Ob Avery rausfliegt kA, aber an dem Kader muß sich was verändern...

Najo, gibt noch genug guten Basketball zu sehen.

Spavvn
30. April 2008, 07:20
Steht 77-76 für SAS, Duncan stolpert über eigenen Fuß, Shaq bekommt dafür 5te Foul und wird ausgewechselt, Parker stolpert und Stoudamire bekommt 5te. ROFL. 6min to go. Shaq direkt wieder eingewechselt. SAS wechselt Hack-a-Shaq Vaughn ein der sofort Shaq foult. 2von2. Nochmal Foul an Shaq 1von2. Nochmal. 1von2. Diaw 5te Foul. Auszeit, 82:81 für Suns.

Interessantes Match und SPANNEND.

Spavvn
30. April 2008, 07:40
clutch jumper von Parker, clutch 3 von Nash. 85:85. Nash läßt sich stealen lol. Parker 1von2 FT. Bad pass Nash omfg. OMFG Diaw paßt ins Aus. 85:88. Parker scores. Auszeit Suns. 29,8 sec to go.

Boah.

Einwurf, Diaw tankt gegen Ginobili durch 88:87. Auszeit SAS. 26,2 sec to go.

Müssen wohl foulen.

Tougher Einwurf von Duncan auf Ginobili. Bell foult Ginobili. 2te vorbei. Rebound. Auszeit. 89:87.

Auszeitfasching.

Turnover beim Einwurf, Bruce Bowen-Faktor omg. OMG. Ginobili 2von2 FT. 23,1 sec to go. 91:87. Nash und Giricek verwerfen beide Dreier. Duncan trifft 2ten FT. 2,3 sec to go. Auszeit.

HART ZUM KOTZEN. KEIN GAME 6. DIESE TURNOVER VON PHX ROFLCOPTER. UND DER KOMMENTATOR: SHAQ, NASH GRANT HILL KOMMEN NÄCHSTES JAHR WIEDER. AUF WIEDERSEHEN.

THAT'S IT.

Mal wieder harte ownage von den Spurs in der crunch time.

Eisbaer
30. April 2008, 08:31
ORLEAAAAAAAAAAAANS !!!!

Kuma
30. April 2008, 10:43
Der arme Dirk, ob er den Titel jemals holen wird?

Eisbaer
01. Mai 2008, 20:11
Original geschrieben von Kuma
Der arme Dirk, ob er den Titel jemals holen wird?

Bei Dallas wurde der Coach gefeuert und Dirk denkt an einen Wechsel nach, vielleicht wird er nächste saison den Titel holen wer weiss.

Eisbaer
02. Mai 2008, 10:50
So Detroit ist jetzt auch weiter.

Philadelp.76ers - Detroit Pist. 77-100

Kuma
02. Mai 2008, 11:02
Original geschrieben von PlayaAlbanio


Bei Dallas wurde der Coach gefeuert und Dirk denkt an einen Wechsel nach, vielleicht wird er nächste saison den Titel holen wer weiss.
Kenn mich net so aus, wohin könnte er denn überhaupt wechseln (da muss ja Bedarf auf seiner Position bestehen) um ne bessere Chance zu haben?

HERR 2FICKENDEHUNDE
02. Mai 2008, 11:09
laut sport1.de interview hat er wohl noch einen 3 Jahres Vertrag, den er auch erfüllen will

€: aber wir wissen ja selbst wie schnell sich sowas ändert...

ddv
02. Mai 2008, 11:30
Dirkules soll ma zu den Lakers wechseln.

Eisbaer
04. Mai 2008, 11:39
Wie Hammer die Orleans sind !

New Orleans H. - San Antonio 101-82

Orleans zum Titel ! :elefant: :elefant:

Ir0x0r
06. Mai 2008, 10:00
jo, orleans geht steil, schon 2-0 gegen die spurs.
dirk würde ich an sich gerne bei den suns sehen, könnte da auch gut passen, gerade mit nashs spielweise.

Cicatriz
06. Mai 2008, 12:14
Original geschrieben von Ir0x0r
jo, orleans geht steil, schon 2-0 gegen die spurs.
dirk würde ich an sich gerne bei den suns sehen, könnte da auch gut passen, gerade mit nashs spielweise.
Seit dem Marion Trade ist das mehr als unwarscheinlich, wen könnten die Suns Dallas anbieten..?
Stat werden sie ischerlich nicht traden und sonst kommt miemand in Frage, einzig ein Paket mit einem grenzdebilen GM eines anderen Teams wäre möglich, aber es gibt nunmal nur einen Chris Wallace...

Huren Hornets regen mich auf...

Brauereipferd
06. Mai 2008, 16:08
spurs sind raus, yes!


p.s. nehme jede wette dagegen an. :)

Chnum
06. Mai 2008, 19:00
wieso ist new orleans nicht damals 2005 komplett untergegangen? jetzt muss man sich hier so ne scheiße antun

Spavvn
06. Mai 2008, 21:19
Rain, Einsatz und Quote? :)

Gehen ganz schön ab die Hornissen, aber mal abwarten.

Eisbaer
07. Mai 2008, 11:06
Was habt ihr nur alle gegen die Orleans, die spielen doch super Baskettball.

ddv
07. Mai 2008, 12:56
Kobe MVP

go lakers

Spavvn
08. Mai 2008, 03:00
Player, Team 1st 2nd 3rd 4th 5th Total Points
Kobe Bryant, L.A. Lakers 82 32 10 2 - 1100
Chris Paul, New Orleans 28 64 32 2 - 894
Kevin Garnett, Boston 15 23 56 26 1 670
LeBron James, Cleveland 1 7 28 77 8 438
Dwight Howard, Orlando - - - 7 39 60
Amaré Stoudemire, Phoenix - - - 3 18 27
Tim Duncan, San Antonio - - - 2 19 25
Tracy McGrady, Houston - - - 2 13 19
Steve Nash, Phoenix - - - 4 6 18
Manu Ginobili, San Antonio - - - - 9 9
Dirk Nowitzki, Dallas - - - - 5 5
Deron Williams, Utah - - - - 4 4
Carmelo Anthony, Denver - - - 1 - 3
Paul Pierce, Boston - - - - 1 1
Rasheed Wallace, Detroit - - - - 1 1
Carlos Boozer, Utah - - - - 1 1
Antawn Jamison, Washington - - - - 1 1

(126 Voters, 1. Stimme 10 Punkte, 2. Stimme 7 Punkte, dann 5, 3, 1)

Kobe ziemlich klar MVP.

New Orleans spielt schon nice, aber fucking newschoolers, u know.^^

Cicatriz
08. Mai 2008, 11:32
Original geschrieben von PlayaAlbanio
Was habt ihr nur alle gegen die Orleans, die spielen doch super Baskettball.
Ich will LAL - SAS und BOS - DET in den CF sehen...

Eisbaer
08. Mai 2008, 13:56
Original geschrieben von Cicatriz

Ich will LAL - SAS und BOS - DET in den CF sehen...

was du willst ist mir eh egal, da die Orleans ganz ganz weit kommen.

BigD
08. Mai 2008, 16:21
bloß nie mehr diese drecksspurs.
die muss man sich mittlerweile fast 1 jahrzent antun wegen diesem behinderten duncan.

NocturntehSex
09. Mai 2008, 09:54
Original geschrieben von BigD
bloß nie mehr diese drecksspurs.
die muss man sich mittlerweile fast 1 jahrzent antun wegen diesem behinderten duncan.

:elefant: gut dass da niemand zum besten 6. mann gewählt wurde und kein tony parker erneut sehr stark spielt, aber naja, mein du mal

cicatriz, dein wunsch nach cf wird wohl so in erfüllung gehn, utah hat den lakers eigentlich nicht viel entgegenzusetzen, die hornets leben von ihrer heimstärke, was ihnen am ende aber wohl auch nich mehr hilft, bei allem respekt vor chris paul der wirklich WAHNSINN spielt

tja im osten siehts auch nich gut aus für den king, ich würds ihm gönnen aber die celtics sind halt einfach zu stark, die verteidigen ihn teilweise in grund und boden
orlando dürfte detroit nicht mehr groß gefährden, das werden die schon nach hause schaukeln

Eisbaer
10. Mai 2008, 09:39
Utah hat anschluss gefunden. nur noch 1-2 nach einem 104-99

Spavvn
11. Mai 2008, 01:51
Die Turnovers von den Lakers, auch in der Schlußphase rofl. Aber gut das 2:1 sonst wäre es langweilig.

Eisbaer
12. Mai 2008, 11:44
Utah gleicht aus und zwar hoch verdient, hätten das ding eigentlich schon in der regulären schaukeln müssen.

Orleans :(

Utah - Laker´s 2-2
Orleans - Sprus 2-2

Eisbaer
13. Mai 2008, 11:05
Original geschrieben von Nocturn teh Sex

tja im osten siehts auch nich gut aus für den king, ich würds ihm gönnen aber die celtics sind halt einfach zu stark, die verteidigen ihn teilweise in grund und boden

Cleveland Cav. - Boston Celtics 88 - 77
Letztes Viertel entschied die Partie. Somit 2-2, hätte ih nicht gedacht, aber finds gut.

Cicatriz
13. Mai 2008, 11:55
Uncool, aber die Zeiten der Jordan Rules sind leider Passe, Heute wird alles getan, damit Guards/Swingman penetrieren können wie sie wollen oder immer den Pfiff bekommen...

Bos wird das schon packen, die Big Three hatten gestern miese Quoten und so oft wird das imo nicht mehr passieren...

NocturntehSex
13. Mai 2008, 16:34
ganz ganz starkes spiel von lebron, wenn er das beibehalten kann is da echt einiges drin, hätte ich nach den ersten beiden spielen echt nich gedacht

Cicatriz
13. Mai 2008, 17:09
Naja, 35% aus dem Feld ist mies, auch wenn er in allen anderen Belangen mehr als überzeugen konnte, v.a. 13 AST...

NocturntehSex
14. Mai 2008, 03:17
kommt ja auch nich nur auf die quote an ;) grad läuft detroit vs orlando, ich glaub pistons machen heute den sack zu....danach der kracher spurs@hornets, dieses mal gilts, die spurs können nich jedes mal die heimstärke von NO als ausrede nehmen und müssen heute eigentlich da gewinnen, ich trau es ihnen durchaus zu

Eisbaer
14. Mai 2008, 08:42
Original geschrieben von Nocturn teh Sex
ich glaub pistons machen heute den sack zu.

die spurs können nich jedes mal die heimstärke von NO als ausrede nehmen und müssen heute eigentlich da gewinnen, ich trau es ihnen durchaus zu

Pistons haben gewonnen.Detroit Pist. - Orlando Magic 91-86

Aber meine Orleans haben zum Glück wieder gewonnen.
New Orleans H. - San Antonio 101 - 79

Spavvn
14. Mai 2008, 08:52
Zur HZ die Spurs noch mit 3 vorn, gab dann dick Bash in der zweiten HZ. Ich hoffe die Serie geht über 7 Spiele.

Schade für Orlando, mit 2 knappen Spielen raus.

Cicatriz
14. Mai 2008, 11:32
Original geschrieben von Nocturn teh Sex
kommt ja auch nich nur auf die quote an ;)
Schon klar, aber James muss halt trotzdem besser als 35% treffen, dass ich gestern so auf den Quoten rumgeritten bin lag halt daran, dass KG/P²/RayRay allesammt mies getroffen haben was halt zerstörerisch für Bos' Off ist...

Spavvn
15. Mai 2008, 05:59
Boston lag 14 zurück, hatte aber die bessere 2. HZ und knapp gewonnen.
Die Lakers werden wohl jetzt auch ihren Heimvorteil nutzen.
Ich tippe auf Game 7 in beiden Matchups. Die #1 Teams müssen sich anstrengen.

Eisbaer
15. Mai 2008, 12:14
Scheint so als machen es dann doch die Favos.

Laker´s und Boston mit einem Bein weiter.

Spavvn
16. Mai 2008, 10:30
Boah schon wieder die Lakers auf Premiere, wie es suckt.
Samstag 4:30 früh, wenigstens wird Utah gewinnen.

Eisbaer
16. Mai 2008, 11:23
Original geschrieben von SpawnTheSame
Boah schon wieder die Lakers auf Premiere, wie es suckt.
Samstag 4:30 früh, wenigstens wird Utah gewinnen.

Laker´s irgendwie programm bei premiere.

Spurs haben ausgeglichen :\ 99:80

Eisbaer
17. Mai 2008, 14:29
So die Laker´s sind dann weiter. und Cleveland hat ausgeglichen, bei einem Spiel mit sehr wenig Punkten.

Cicatriz
17. Mai 2008, 15:13
Boston 4-3, 4-3, 4-3, 4-3, sie machennst zumindest spannend... ;)

Mal sehen wie gut Kobe und Billups in den CF funktionieren...

Eisbaer
19. Mai 2008, 10:33
Boston eine Runde weiter. Heute müssens die Orleans machen !!

Spavvn
19. Mai 2008, 12:50
Wie schon Utah vs LA ein knappes letztes Spiel. Bisher haben sich die home teams durchgesetzt. Ich tippe darauf, daß Tim Duncan sein erstes gutes road game haben wird und die Spurs auswärts gewinnen.
Hauptsache es wird ein spannendes und actionreiches Spiel. Viele Spiele waren bisher aufregend als Zuschauer.

Die Heimstärke dieses Jahr ist echt Wahnsinn.

Cicatriz
20. Mai 2008, 09:33
Spurs im CF, krasses letztes Quarter von Ginobili, einfach eiskalt.

Eisbaer
20. Mai 2008, 12:36
das 2. und 3. Viertel verschlafen :( schade Orleans

Cicatriz
21. Mai 2008, 08:08
Boston 1-0 und es war imo nicht so hässlich wie erwartet... :)

Ir0x0r
22. Mai 2008, 12:33
lakers haben das spiel nochmal krass im letzten quarter gedreht. hätte ich das spiel mal geguckt ;)

Eisbaer
26. Mai 2008, 11:52
Die Spurs heute nacht sehr stark. Vorallem Manu Ginobili hat mir gefallen

enOr
28. Mai 2008, 11:48
Lakers 3:1. Das wird ja vielleicht echt ein sehr geiles Finale. 80er Flair mit Lakers vs Celtics! :)

Eisbaer
31. Mai 2008, 11:38
Original geschrieben von PlayaAlbanio
Boston oder New Orleans werden es machen

Jetzt nur noch das Finale gewinnen Boston

ddv
31. Mai 2008, 12:43
Wird das Final eigentlich irgendwo live übertragen? Oder nur per Stream?

Eisbaer
31. Mai 2008, 12:52
Original geschrieben von David da Vinci
Wird das Final eigentlich irgendwo live übertragen? Oder nur per Stream?

ich hoffe doch das premiere es zeigt.

NocturntehSex
31. Mai 2008, 12:56
Original geschrieben von Nocturn teh Sex


im overallfinale seh ich also boston vs lakers/spurs, wer da gewinnt kann ich nich einschätzen :elefant:

hrhr :top2: aber ich weiß immernoch nich wer das gewinnen soll....tendenziell sind die lakers momentan stärker, nach dem starken comeback im letzten spiel darf man boston allerdings das gleiche zutrauen :)

MetatronXiC
31. Mai 2008, 13:15
Original geschrieben von David da Vinci
Wird das Final eigentlich irgendwo live übertragen? Oder nur per Stream?

auf www.nba.com gibts immer nen stream zu, der videotechnisch ganz passabel is, nur sound suckt derb.

Spavvn
01. Juni 2008, 16:29
Premiere zeigt alle Finalspiele. Leider sind die immer 9 ET (US Primetime), also 3 Uhr nachts bei uns (MESZ). Das ist sehr ungut, sportsbartechnisch.

Tippe auf Lakers 4:1 Boston, LA verliert ein Spiel in Boston. Hoffe aber, daß sich die Celtics wesentlich besser schlagen.

Chnum
01. Juni 2008, 17:54
jetzt hoff ich ja auf die celtics, nachdem es die spurs dieses jahr wohl eher nicht mehr reißen werden :)
aber irgendwie würds mich nicht wundern, wenns die lakers halt dann doch machen

Eisbaer
06. Juni 2008, 09:57
Boston führt damit 1-0 im Finale !!!

Boston Celtics vs. L.A. Lakers 98:88

Spavvn
06. Juni 2008, 17:05
Rofl wie die Livequoten gestern geschwankt haben als sich Pierce verletzt hatte.

Kobe wird nicht nochmal so shice im 2. spielen, mal sehen wie sich die Celtics schlagen.

Kuma
06. Juni 2008, 17:06
Die Lakers machen das.

Eisbaer
09. Juni 2008, 14:11
NBA-Finals: Boston geht 2:0 in Führung

108:102

Spavvn
09. Juni 2008, 14:40
Wie es am Ende nochmal knapp geworden ist.

Nun bin ich auf die Lakers gespannt. Boston ist nun Titelfavorit.

Eisbaer
12. Juni 2008, 14:25
Lakers 87-81 Boston

Das letzte Viertel hat das Spiel dann wohl entschieden.

Lakers 1-2 Boston

Spavvn
13. Juni 2008, 06:52
ROFLROFL. Lakers dick vorn, betfair war zwischendrin bei 1,02 für LAL win. Und nun ownen die Celtics in Halbzeit zwei.
97:91 und damit 3-1.
Somit losen die Celtics das nächste Auswärtsspiel und holen sich dann zu Hause den Titel 4:2.

Haha bitter für die lol LAL.

Eisbaer
13. Juni 2008, 12:41
Original geschrieben von SpawnTheSame
ROFLROFL. Lakers dick vorn, betfair war zwischendrin bei 1,02 für LAL win. Und nun ownen die Celtics in Halbzeit zwei.
97:91 und damit 3-1.
Somit losen die Celtics das nächste Auswärtsspiel und holen sich dann zu Hause den Titel 4:2.

Haha bitter für die lol LAL.

Aber mal wieder konnte man sehen das boston echt keine schlechte mannschaft ist. Nach der ersten HZ sah alles nach sieg LA aus, aber so ist es viel viel geiler !

NocturntehSex
13. Juni 2008, 15:19
tja da hat la mal böse aufn sack bekommen, ich dachte nach den ersten beiden auch nich dass es noch SO kommt :top2: aber 1A, ich gönns garnett von herzen, genau wie ich kobe die niederlage gönne

ddv
16. Juni 2008, 14:52
L.A. 103 (2)
Bosten 98 (3)



Naja in Boston gewinnen die Lakers eh nich :8[:

Eisbaer
17. Juni 2008, 11:52
Original geschrieben von David da Vinci

Naja in Boston gewinnen die Lakers eh nich :8[:

Und das ist auch sehr sehr gut so !

Spavvn
17. Juni 2008, 16:08
Für mich werden auch die Celtics Meister. Trotzdem erstaunlich, daß die Lakers zuhause immer eine wesentlich tiefere Quote haben als die Celtics@home, die 2 LAL Siege aber knapp waren.

Cicatriz
18. Juni 2008, 06:56
YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEHA!

Epic Rape 41 Pts. !

Zu geil.

Garnett auf die Frage was er grade fühlt: "Man I'm high, I'm so high now, I'm not going to sleep for a week".

Spavvn
18. Juni 2008, 07:39
Was'n Rape. No Attitude die Lakers. Defense wins championships.
Nach paar Minuten 2. HZ war es echt nur noch langweilig.

Pierce MVP.

Eisbaer
18. Juni 2008, 10:52
Original geschrieben von PlayaAlbanio
Boston oder New Orleans werden es machen

Tätärätäääääää Boston !!!! Bäääääm ! Geil geil geil