PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DFB-Pokal F I N A L E



ddv
16. April 2008, 16:28
Thomas Doll vor seinem ersten Titel als Trainer? Oder Ottmar Hitzfeld vor seinem letzten DFB-Pokalsieg gegen seinen alten Lieblingsverein?

Der Weg des Favoriten ins Finale:

Magdeburg 4:1
Frankfurt 2:1
Bremen 2:1
Hoffenheim 3:1
Jena 3:0

Der Weg des Aussenseiters ins Finale:

Burghausen 4:3 i. E.
Gladbach 3:1
Wuppertal 5:2
1860 1:0 n. V.
Wolfsburg 2:0

Das Duell der Giganten. Das Duell der Trainerfüchse. Während Hitzfeld versuchte, den Gegner bei der Generalprobe mit einer B-Elf zu demütigen ließ Thomas Doll seine Mannschaft absichtlicht 0:5 verlieren um den Gegner in Sicherheit zu wiegen. Ein Pokalfinale, dass schon vor dem eigentlichen Spiel von Taktik geprägt ist.

Wird Thomas Doll seinen ersten Titel einfahren? Oder ist das Genie seinen Kritikern schon wieder einen Schritt voraus und schont sein Team im Finale für die bevorstehende harte UEFA CUP Saison?

Man darf gespannt sein!

Kuma
16. April 2008, 16:28
5:0 für Dortmund.

Teegetraenk
16. April 2008, 16:31
4:3 im Elfmeterschießen




für Gladbach

Trollkoenig
16. April 2008, 16:58
3:0 Bayern
Toni
Toni
und als extra Demütigung: Schweinsteiger !!

bwfan
16. April 2008, 16:59
lol, leider muss einer der beiden gewinnen.
hoffentlich spielen beide bis zur unendlichkeit gegeneinander und es bleibt immer bei 0:0.

Marneus
16. April 2008, 17:02
bayern 2
dortmund 0

poldi als joker trifft

haha 8(

BALLERTELLI
16. April 2008, 17:05
4-2 bayern

Chnum
16. April 2008, 17:08
erdrutsch epic win für die bayern

IsCream
16. April 2008, 17:16
starkes spiel von dortmund, aber sie verlieren entweder in der verlänergung oder im elfmeterschießen...

pummeluff
16. April 2008, 17:40
ich glaube, dass bayern die dortmunder genauso weghaut wie in der bundesliga.
blödes gefasel von wegen taktik und hastenichgesehen.
als ob BVB auf einmal total clever wär und aus fehlern lernen könnte

SouLy
16. April 2008, 17:48
denke dass dortmund schön und gut spielt aber dennoch verliert,
so ala ger - brazil

enOr
16. April 2008, 17:54
Diesmal ist Bayern gnädig und gewinnt nur 2:0 oder 3:0. ;)

Naja, Dortmund wird schon ganz anders auftreten als am Sonntag. Aber Bayern holt trotzdem den Pott. :)

Skaarj
16. April 2008, 17:58
Bayern 6:0 Dortmund 2x Toni hattrick :ugly:

Busta_inaktiv
16. April 2008, 18:01
Dortmund kämpferisch, soll heißen viele Fouls und zerstörter bayerischer Spielaufbau, selbst aber zu nichts nutze. Nach und nach gewinnt Bayern die Oberhand wg. gelbbelasteter Defensive oder haut schon Buden nach Standards.

Rafale
16. April 2008, 18:55
Das Spiel wird beim Spielstand von 1:1 (Petric 1. min, Kahn 12. min) wegen der Detonation eines Blindgängers ausm WWII abgebrochen.

wutvolta
16. April 2008, 19:13
Original geschrieben von Rafale
Das Spiel wird beim Spielstand von 1:1 (Petric 1. min, Kahn 12. min) wegen der Detonation eines Blindgängers ausm WWII abgebrochen.

gut das dein post wegen geistiger unfähigkeit auch abgebrochen wurde.
Dortmund wird anders spielen als in der Liga, Bayern wird probleme haben aber dann schlussendlich verdient gewinnen.

chiemsee
16. April 2008, 19:16
6:0 dortmund, 6x dede

mercy
16. April 2008, 19:26
Dortmund wird gegen Bayern nicht den Hauch einer Chance haben.

schnopsnosn
16. April 2008, 19:27
kommt auf die bayern-aufstellung an.

dortmund wird sicher stärker sein als in der buli.
wenn bayern mit beinahe-top-besetzung spielen kann, wirds übel für den BVB.

Sabel
16. April 2008, 20:26
Bayern holt den ersten Titel. 3:0

Dhalsim
16. April 2008, 20:54
Original geschrieben von Skaarj
Bayern 6:0 Dortmund 2x Toni hattrick :ugly:
#2

aber nich 6 mal toni

TheWeightOfWind
16. April 2008, 22:08
<<< Dortmundfan und sogar im Stadion

3-0 für die Bayern :(

BroCkie
16. April 2008, 23:21
Bayern mit Toni dem Fussballgott wird den BVB wie am Sonntag 5:0 wegballern!!!!!!

Eike
16. April 2008, 23:35
Ja, wir werden leider so feste rangenommen, es tut jetzt schon weh :[

Jinza
16. April 2008, 23:37
Original geschrieben von TheWeightOfWind
<<< Dortmundfan und sogar im Stadion

3-0 für die Bayern :(

##

das wird ganz bitter

IsCream
16. April 2008, 23:50
Original geschrieben von IsCream
starkes spiel von dortmund, aber sie verlieren entweder in der verlänergung oder im elfmeterschießen...
Ich ziehe mein ersten Post zurück und tippe auf nen zweistelliges Ergebnis für Bayern!
not... Wird trotzdem knapp - doofen Dortmunder!

beninjo
16. April 2008, 23:55
LOL Dortmund

bayern haushoch überlegen.
4:0 für bayern

Darth Vater
17. April 2008, 00:34
Dortmund soll am Samstag mal lieber seine Stammspieler für den Abstiegskampf schonen.

JAnGo
17. April 2008, 00:48
langweiligstes finale ever

waschbärbaby
17. April 2008, 01:11
7-0 für bayern

3x toni
3x kahn
1x doll

Racoon
17. April 2008, 01:42
Original geschrieben von xXxthesame
7-0 für bayern

3x toni
3x kahn
1x doll

:top2: Geht bestimmt zweistellig zu null zugunsten des FCB aus.

Eisbaer
17. April 2008, 10:27
1-0 in der 90sten durch flugkopfball kahn.

MyMind
17. April 2008, 10:36
dortmund wird in grund und boden gestampft

Antrax4
17. April 2008, 14:34
11-0 für Bayern.

NocturntehSex
17. April 2008, 15:19
3:0 bayern mindestens :(

shaoling
17. April 2008, 15:20
Bayern sollte mit B-Elf antreten, damit es nicht langweilig wird: Kroos als Spielführer übernimmt auch alle Ein- und Auswechslungen.

Raikan
17. April 2008, 15:22
5-2 bayern :elefant:

Sacknase
17. April 2008, 15:26
ich bin für dortmund - obwohl ich es eigentlich nicht sein sollte, aber es ist die Mannschaft die gegen den FCB antritt, da wäre ich auch für s04

[SCU]ExeCutoR
17. April 2008, 15:37
Original geschrieben von Sabel
Bayern holt den ersten Titel. 3:0

Den ersten? Wir wollen mal den Ligapokal nicht außer Acht lassen.

4-1 für die Münchner. Bleibt zu hoffen, dass Dortmund nicht wieder eine derart desolate Leistung an den Tag liefert wie am 28. Spieltag und das Finale ein wenig spannender gestaltet, zumindest bis Toni zuschlägt.

onklez
17. April 2008, 15:55
dortmund 3
bayern 1

[Borg]Psycho
17. April 2008, 21:38
aus einem Schalke Forum :top2:


***EILMELDUNG***

Frankfurt (sid): Spielplanänderung im DFB Pokal

Der DFB Kontrollausschuss in Frankfurt hat am heutigen Donnerstag bekannt gegeben, das die Finalpaarungen im DFB Pokal geändert wurden. Im Damenfinale treten nun der
1. FC Saarbrücken gegen Borussia Dortmund an. Das Finale der Herren bestreiten Bayern München und der FFC Frankfurt.

Der DFB reagierte damit auf die spielerische Armut des BVB, der in einem Männerfinale keine Chance hätte. "Wir sehen hier nur sportliche Aspekte und wollen die Spiele
spannend gestalten" sagte DFB Chef Theo Zwanziger in Frankfurt. "Ein Finale Bayern gegen Dortmund wäre zu einseitig gewesen und hätte niemandem Spaß gemacht", so der DFB
Präsident.

Der DFB reagierte damit auch auf die Weigerungen der Wettbüros, die alle Tipps über 2:0 für die Bayern schon nicht mehr angenommen haben, da hier ein Verlustgeschäft droht.
"Wir wurden bombardiert mit Tipps von 10:0 und höher, zugunsten des FC Bayern, wir mussten reagieren" so Frederik Mehlberg, Sprecher von Tipp24.de.

Thomas Doll zu dieser Entscheidung: "Ich akzeptiere diese Entscheidung und ich werde die Mannschaft nun auf den Gegner einstellen. Wir werden eine völlig andere Dortmunder
Mannschaft sehen, die ich total umkrempeln werde. Wir müssen uns auf unsere Stärken besinnen um Saarbrücken Paroli bieten zu können. "Christian Wörns wird uns mit seiner
weiblichen Ader sicher wichtige Hinweise geben können, wie die Mädels zu packen sind", so der Coach weiter.

Die Karten der Fans behalten die Gültigkeit, nur sollten Dortmunder Fans etwas früher anreisen, um ihre Mannschaft zu sehen.

Kuma
17. April 2008, 21:40
Vielleicht sollte Schalke in der Frauen-BL antreten.

pApAsChLuMpF4
17. April 2008, 23:27
oder in der Müll-BL für alle abfallprodukte wie wolfsburg, kotzbus, scheisse06, bvb, hertha, rostock, hoffenheim, aspirin leverkusen und alle die ich vergessen hab

SyNc2
17. April 2008, 23:35
hoffenheim 4 champions league

JAnGo
17. April 2008, 23:52
Original geschrieben von pApAsChLuMpF4
oder in der Müll-BL für alle abfallprodukte wie wolfsburg, kotzbus, scheisse06, bvb, hertha, rostock, hoffenheim, aspirin leverkusen und alle die ich vergessen hab

ohne bayer wärt ihr alle krank

Jinza
18. April 2008, 00:02
ich fahre dann morgen nach berlin
schönes wochenende wünsch ich euch:top2:

Trantor
18. April 2008, 14:55
viel Spaß beim Pokalspiel ... ;)

btw, Frankfurt holt den Pokal...

... und Bayern den anderen.

MyMind
18. April 2008, 15:06
Original geschrieben von Jinza
ich fahre dann morgen nach berlin
schönes wochenende wünsch ich euch:top2:

bitte schmeiss dich hinterher nicht vor den zug :x

reh
18. April 2008, 16:00
Dortmund 1-3 Bayern
Das Tor Dortmunds nach großartiger Einzelleistung Wörns'.

SyNc2
18. April 2008, 20:36
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/dortmund/2008/04/17/dortmund-sponsor/evonik-9047994-mfbh,templateId=renderScaled,property=Bild,height= 349.jpg

chiemsee
18. April 2008, 20:54
kA, mal sehn ...

Kuma
18. April 2008, 20:58
Eine lila Firma lol.

schnopsnosn
18. April 2008, 21:36
http://corporate.evonik.de/de/index.html

lol, ökos

Leinad
19. April 2008, 00:46
Original geschrieben von SyNc2
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/dortmund/2008/04/17/dortmund-sponsor/evonik-9047994-mfbh,templateId=renderScaled,property=Bild,height= 349.jpg

die sollen sicher lieber mal um die unverschämten Strompreise kümmern. 8(

Sesselpuper
19. April 2008, 14:52
bitte herr schenk uns einen sieg mit mehr als 4 toren unterschied. und dann noch den absteig, und es war eine tolle saison ^^

spatz^
19. April 2008, 15:34
ich werds zwar gucken, weiß aber jetzt schon dass ich mich tierisch aufreg.
erstens weil ich thomas doll für den nervigsten, unfähigsten spack halt, den der deutsche fußball zu bieten hat. das problem is aber, dass die kameramänner irgendwie was gegen mich haben und thomas doll dauernd im bild is! achtet mal drauf, man sieht den vollidioten dauernd!
ich tipp auf n 3:0 für die münchner bayern. dortmund geht einfach unter.
http://www.sportgate.de/typo3temp/pics/Bayerns-Toni-macht-gegen-Gladbach-den-Unterschied_67f75b397d.jpg

Kuma
19. April 2008, 15:41
Hitzfeld kann vorher auf "Ich hab unseren Gegner lange genug selbst trainiert..." klicken und seinem Team damit einen Bonus verschaffen.

Kuma
19. April 2008, 16:03
Ahahahaha, der Loddar mal wieder, diesmal zu seinem Elfer-Versagen im Pokalfinale 1984 als er noch für Gladbach spielte:



Ich habe das Bild heute noch vor Augen, wie mein Trainer Jupp Heynckes nach der Verlängerung auf mich zukam und sagte: "Lothar, du schießt." Ich schüttelte sofort den Kopf und sagte: "Heute schieße ich keinen." Ich hatte mehrere Gründe abzulehnen.
Nicht nur, weil es gegen Bayern ging und mein Wechsel zum Saisonende bekannt war. Nein. Ich wollte nicht schießen, weil mich der Trainer zuvor erstmals als rechten Verteidiger aufgestellt hatte. Völlig ohne Erfahrung auf dieser Position, hatten die Bayern Bernd Dürnberger und Norbert Nachtweih auf dieser Seite leichtes Spiel mit mir. Kurz: Es war nicht mein Tag - un das fühlte ich.
Heynckes sagte aber: "Du schießt. Welchen willst du?" Ich fügte mich der Anordnung. Der Rest ist Pokal-Geschichte: Ich wählte den ersten und verschoss.
Die takische Maßnahme mit dem Rechtsverteidiger Matthäus sollte Heynckes aber gleich doppelt bereuen. Denn den entscheidenden Elfmeter - nach mir hatte auch Klaus Augenthaler für Bayern verschossen - vergab nicht ich, sondern Norbert Ringels. Der Mann, der eigentlich rechts hätte verteidigen sollen und zunächst auf der Bank schmoren musste.
Alles, weil Heynckes die fixe Idee hatte, unbedingt Winfried Schäfer in die Stammelf einzubauen. Es ist für mich kein Zufall, dass ausgerechnet die beiden Spieler nicht trafen, die durch falsche Trainer-Entscheidungen zuvor psychologisch demotiviert worden waren.

Jaja, wie mal wieder alle schuld sind außer er :rofl2:

Möp, Doppelpost 8[

Eike
19. April 2008, 17:36
Es wird halt so ein Abschuss werden .. Toni Doppelpack und Lukas auch noch eine Bude

=[

Eisbaer
19. April 2008, 17:42
1-0 Saarbrücken !

ddv
19. April 2008, 17:45
Original geschrieben von eike|
Es wird halt so ein Abschuss werden .. Toni Doppelpack und Lukas auch noch eine Bude

=[

Der Name Toni Doppelpack ist aber schon vergeben. Der Itaker soll sich was eigenes Ausdenken :8[:

Eisbaer
19. April 2008, 17:51
Original geschrieben von PlayaAlbanio
1-0 Saarbrücken !

1-1 jetzt wird frankfurt putzen

Rafale
19. April 2008, 18:39
lol frauenfussball

WhitePanda
19. April 2008, 19:21
Original geschrieben von Kuma
Hitzfeld kann vorher auf "Ich hab unseren Gegner lange genug selbst trainiert..." klicken und seinem Team damit einen Bonus verschaffen.
:top2: :top2: :top2: :top2: :top2:

jetzt hast du mir wirklich lust auf A3 gemacht

dortumund gewinnt 2:1

Sesselpuper
19. April 2008, 19:49
an roten karten vielleicht.

bayern 5-1

[SCU]ExeCutoR
19. April 2008, 20:04
Weiß jemand, wie es um die Einsatzfähigkeit Sagnols bestellt ist?

Eisbaer
19. April 2008, 20:18
Original geschrieben von [SCU]ExeCutoR
Weiß jemand, wie es um die Einsatzfähigkeit Sagnols bestellt ist?

soweit ich weiss auf der bank

[SCU]ExeCutoR
19. April 2008, 20:24
Immerhin potenziell einsatzbereit, wobei ich mir um Lells Leistung keine größeren Sorgen machen, spielt eine grundsolide Saison mit den meisten Pflichtspieleinsätzen, hätten im Vorfeld die wenigstens erwartet.


Ich kann das Spiel kaum noch erwarten. :)

DrOhnE7
19. April 2008, 20:54
BAAAAAAAYEEEEEEEEERM!! :elefant:

chiemsee
19. April 2008, 20:54
wörns + kovac yeah -. das wird zweistellig

Kuma
19. April 2008, 21:01
OLE OLE ET GEHT LOS! Erdrutschsieg Dortmund!

Kuma
19. April 2008, 21:13
Flatsch 8[

Prof.Dr med.Dipl.-Ing.g0p
19. April 2008, 21:14
pwned 1:0

Noel2
19. April 2008, 21:14
dick toni ins gesicht

Kuma
19. April 2008, 21:15
Ich ändere meinen Tip auf 5:1 für Dortmund.

shaoling
19. April 2008, 22:02
Original geschrieben von [SCU]ExeCutoR
Immerhin potenziell einsatzbereit, wobei ich mir um Lells Leistung keine größeren Sorgen machen, spielt eine grundsolide Saison mit den meisten Pflichtspieleinsätzen, hätten im Vorfeld die wenigstens erwartet.
Ja, grundsolide, glanzlos, einfallslos. Wären Jansen und Sagnol nicht laufend verletzt, sähe das wohl anders aus und heute sieht man mal wieder gut, warum.
So gut wie nichts als einfallslose Kurzpässe, Flanken und der eine Torschuss völlig unbrauchbar, dazu unzureichendes Spiel ohne Ball.

Bayern gefällt mir auch nicht wirklich gut. In der Anfangsphase zwar aufgrund harmloser Dortmunder drückend überlegen, aber nur ein Tor durch eine glückliche Einzelleistung.

Prof.Dr med.Dipl.-Ing.g0p
19. April 2008, 22:11
jetzt macht bayern aber druck...

Kuma
19. April 2008, 22:12
Egal, ich bleibe bei meinem 5:1 Tip. Ausgleich durch Frei, dann 4x Doll.

Beli
19. April 2008, 22:43
mein Gott mir graust es jetzt schon, dass bei der EM das ZDF wieder Spiele übertragen und vor allem kommentieren wird

Kuma
19. April 2008, 22:44
Selten langweiliges Pokalfinale.

Beli
19. April 2008, 22:49
http://img329.imageshack.us/img329/8691/roflmaotc7.jpg

Kuma
19. April 2008, 22:49
ROFL ICH NEHME ALLES ZURÜCK UND BEHAUPTE DAS GEGENTEIL!!!

Leinad
19. April 2008, 22:51
Hitzfeldpower yeha.

shaoling
19. April 2008, 22:51
Find ich gut, dass bestraft wird, was die Bayern da machen.

Und Hitzfeld hat gerade noch nen fünften Verteidiger aufgestellt. :lol:

Kuma
19. April 2008, 22:52
Original geschrieben von FA_Leinad
Hitzfeldpower yeha.
:rofl2:

shaoling
19. April 2008, 22:53
Wirst schon sehen, Hitzfeld klopft gleich Kroos auf den Rücken und sagt: "Das ist dein Spiel Junge", während er ihn für Lell einwechselt.

Beli
19. April 2008, 22:53
HItzfeld sollte jetzt Kroos bringen :elefant:

Schumi
19. April 2008, 22:54
YAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYA YAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYA YAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYA YAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYA YAYAYAYA

PETRIC!!!!!

Kuma
19. April 2008, 22:58
Original geschrieben von sHaO-LiNg
Wirst schon sehen, Hitzfeld klopft gleich Kroos auf den Rücken und sagt: "Das ist dein Spiel Junge", während er ihn für Lell einwechselt.
:rofl2:

reh
19. April 2008, 23:09
Traumtor zum 1-2.

maziques
19. April 2008, 23:11
toni :D

der alte lucker.

Kuma
19. April 2008, 23:12
K, scheiß BVB, ich geh mich besaufen. Haut rein Guys.

shaoling
19. April 2008, 23:28
Lol, Toni ist doch mit den Göttern im Bunde... :D

Outsider23
19. April 2008, 23:30
LÖL die bayern mal wieder mit mehr glück als verdienst.

Leinad
19. April 2008, 23:31
Original geschrieben von Beli
HItzfeld sollte jetzt Kroos bringen :elefant:

der ist net mal im Kader gewesen. ^^

Naja Glück ist mit Bayern in letzter Zeit im Bunde und rettet Bayern (Hitzfeld) mal wieder.
Aber schon enttäuschend was Bayern nach dem 1:0 produziert hat.

Beli
19. April 2008, 23:31
Hitzfeld der Spack hats mal wieder fast vergeigt

Marneus
20. April 2008, 00:08
lahmes schlechtes spiel

mehr gibts nicht zu sagen, dass das mit einem glückstor entschieden wird, war eh klar

shaoling
20. April 2008, 00:10
He, das war kein Glück. Da stehen, wo der Ball hinkommt, ist Tonis Spezialfertigkeit.
Das war allen Beteiligten vorher klar.

Schumi
20. April 2008, 00:11
Glückwunsch an den FCB für den insgesamt verdienten Sieg.

Jedoch hätte sich am Ende auch niemand beschweren dürfen, wenn der BVB gewonnen hätte...ich habe mich sicherlich verzählt, aber der FCB hatte drei Chancen aus dem Spiel heraus (beide Tore+Schweini-Schuss...)...da hatten wir bedeutend mehr (zwar keine 100%...aber is auch wayne).

Aber was solls...keiner hat damit gerechnet, dass es bis zur Verlängerung kommt. Ich auch nicht.

Die IV war, wer hätte das gedacht, unglaublich sicher. Zur Verwunderung Aller.

Allerdings hat nicht die Mannschaft dieses Spiel verloren, sondern Thomas Doll. Man kann eine recht defensive Einstellung den Bayern gegenüber ja in irgendeiner Art und Weise nachvollziehen...allerdings erst in der 71. Minute was gegen einen 0:1-Rückstand zu tun und dann nur Stürmer gegen Stürmer...HALLO? Mir kam es bis zum Ende der 2. Halbzeit (ich rechnete nicht mehr mit einem 1:1) so vor, als ob Doll seinen Rauswurf provoziert...unglaublich.

Wie gesagt...über das ganze Spiel gesehen verdienter Sieg, wobei der BVB seine Chancen hatte...

Marneus
20. April 2008, 00:14
Original geschrieben von sHaO-LiNg
He, das war kein Glück. Da stehen, wo der Ball hinkommt, ist Tonis Spezialfertigkeit.
Das war allen Beteiligten vorher klar.

sicherlich ... nur so hatte das nicht mal er selbst im sinn. vor allem wie schön langsam der ball da reinrollt.. wahnsinn

btw. bei dortmund sind auch ein paar hektiker dabei . freistoß .. dortmunder geht hin tippt den ball an , rennt weg und eröffnet einen konter für die bayern. wahnsinn... sowas hab ich noch nie gesehen :x

onklez
20. April 2008, 00:15
was für ein katastrophen schiri

Schumi
20. April 2008, 00:31
Original geschrieben von onklez
was für ein katastrophen schiri

Keine klare Linie erkennbar...

Gelb-Rot natürlich in Ordnung...aber so einige andere Sachen...(van Bommel wammst äääh....kp wen um, auf jeden klares Foul + Gelb, uns Luca tritt auf Wörns, fällt kurz vorm 16er und bekommt natürlich nen Freistoß...)

wutvolta
20. April 2008, 00:39
oh das war so klar das nu der schiri angeprangert wird ^^
Ich finde er lag bis auf 1-2 gelbe karten zuwenig für Bayern überall richtig, es lag nicht am Schiri das Bayern gewonnen hat.

Dortmund hat meines erachtens in der 2. Halbzeit viel fürs spiel gemacht, bayern nur verwaltet. Der Ausgleich war also ok fand ich. Dann ist Dortmund in einer drangphase, aber Bayern schafft es sich da rauszukämpfen und drängte am Schluss sogar noch auf das 3:1
Das 2:1 war glücklich, aber auf keinen Fall unverdient.

Ilko
20. April 2008, 00:43
Original geschrieben von wut)volta
oh das war so klar das nu der schiri angeprangert wird ^^
Ich finde er lag bis auf 1-2 gelbe karten zuwenig für Bayern überall richtig, es lag nicht am Schiri das Bayern gewonnen hat.

Dortmund hat meines erachtens in der 2. Halbzeit viel fürs spiel gemacht, bayern nur verwaltet. Der Ausgleich war also ok fand ich. Dann ist Dortmund in einer drangphase, aber Bayern schafft es sich da rauszukämpfen und drängte am Schluss sogar noch auf das 3:1
Das 2:1 war glücklich, aber auf keinen Fall unverdient.

#2 gute zusammenfassung

Schumi
20. April 2008, 00:46
Original geschrieben von wut)volta
oh das war so klar das nu der schiri angeprangert wird ^^
Ich finde er lag bis auf 1-2 gelbe karten zuwenig für Bayern überall richtig, es lag nicht am Schiri das Bayern gewonnen hat.


Das hab ich auch nicht behauptet.

ABER: Kovac gelbe Karte...Schwalbe von Klose, supi... (Platzverweis in Ordnung, Rest afaik auch...(bei Frei wars wohl meckern)...)..aber die Bayern haben halt für gleichwertige Fouls nichts bekommen...

MvB muss minimum gelb sehen für das Foul an Kringe.

War halt wirklich keine klare Linie...und wie ich, als Borusse, schon sagte: Bayern hat verdient gewonnen? Wo sag ich da, dass der Schiri schuld hatte? Viel mehr lags an der taktischen Ausrichtung von Herrn Doll...

pummeluff
20. April 2008, 00:46
1. Halbzeit war klar Bayern besser, 2. Halbzeit war der Ausgleich nur gerecht. Alles in allem hat BVB aber doch zu wenig riskiert, um das Spiel dann noch zu gewinnen. Klar, mit 10 gegen 11 wirds dann doppelt schwierig, aber seit Getafe zählt auch das irgendwie nicht mehr.
Schlußendlich war es ein glücklicher Bayern-Sieg, aber den Pott hätte genauso der BVB verdient gehabt.

Wäre nur jetzt zu traurig, wenn Doll fliegen würde. Hat er nach DEM Spiel irgendwie nicht verdient.

Schumi
20. April 2008, 00:49
Original geschrieben von pummeluff
Sieg, aber den Pott hätte genauso der BVB verdient gehabt.

Wäre nur jetzt zu traurig, wenn Doll fliegen würde. Hat er nach DEM Spiel irgendwie nicht verdient.

Warum hat es gerade DOLL nicht verdient? Ich bitte dich: der BVB liegt bis zur 71. Minute hinten, ehe eine Auswechslung stattfindet...und dann Stürmer gegen Stürmer (wobei Frei einer für Standarts UND Tore aus dem Nichts gut ist...)...

Und dann Valdez als den Joker überhaupt reinbringen...yay...

pummeluff
20. April 2008, 00:59
ein wenig übertrieben, das jetzt an einer auswechslung festzumachen. kennst du die genauen gründe für den wechsel? frei war schließlich lange verletzt...
aber nach der deklassierung durch die bayern in der bundesliga und der dicken pleite gegen h96 war das doch ne enorme leistungssteigerung. bis zur gelbroten konnten sie doch den bayern locker paroli bieten.

fbi-
20. April 2008, 01:25
fast schon peinlich dass Dortmund nicht gewinnt wenn man anschaut dass 2x ribéry 2x klose und 2x toni ich würd mal sagen 100%ige hatten aber einfach so lässig waren und da irgendnen dreck gemacht haben.

Naja Dortmund gut gekämpft muss man sagen, Bayern nur in den ersten 30 minuten gut gespielt desswegen ist es dann auch nochmal knapp geworden und achja der Schiedsrichter hat mit 1 oder 2 außnahmen perfekt gepfiffen (zB. die knappe abseitsposition die dass spiel hätte entscheiden können) desswegn wohl mehr als lächerlich was so gestalten wie onklez hier schreiben.

Eiggis
20. April 2008, 01:42
Wenn ich mir so das ein oder andere spiel auf dem weg ins finale in errinerung rufe und das finale heute dazu nehme, komme ich eindeutig zu dem schluss das einfach kein team den pokalsieg verdient hat!

shaoling
20. April 2008, 01:50
Original geschrieben von Schumi3
Luca tritt auf Wörns, fällt kurz vorm 16er und bekommt natürlich nen Freistoß...Welche Sehstärke hatn deine Fanbrille bitte, +5 für Dortmund? :lol:
Das war ein glasklares Foul kurz vor dem Strafraum.

Das Foul von vB an Kringe ist nicht unbedingt gelbwürdig (und schon gar nicht mindestens gelbwürdig, komm mal runter). Natürlich bolzt er ihn recht brutal um, aber spielt dabei auch den Ball. Ist eben robuster Stil. Pfeifen kann mans sicher, aber ne Gelbe ist das nicht wirklich, nicht bei der Linie des Schiedsrichters, die bis auf wenige Ausnahmen übrigens sehr konsequent liberal war.

Die gelbe Karte für Kovac war sicherlich ne klare Fehlentscheidung. Ansonsten ists, wenn man so viel laufen lässt, eben häufig Auslegungssache, wobei ich da keine Benachteiligung in irgendeiner Richtung erkennen konnte. Dortmund hat schlicht, insbesondere in der ersten Halbzeit, sehr viel mehr gefoult.
Dass vB nicht verwarnt wurde, ist halt glücklich, ebenso glücklich wie Wörns ohne Gelbe davon gekommen ist, allein für die Provokation gegen Toni beim Einwurf. Und Tinga ist mit nur gelb auch äußerst gut bedient gewesen.

Also mal den Ball schön flachhalten.


Original geschrieben von Schumi3
Viel mehr lags an der taktischen Ausrichtung von Herrn Doll...
Insgesamt lags wohl eher daran, dass Bayern gegenwärtig ne Klasse über Dortmund spielt und an sonst nichts.


gg

Für Bayern sind das doch derzeit alles Peanuts und wenn wir mal ehrlich sind, wäre alles andere als das Triple schon eine recht große Enttäuschung.

Bayern will zu den Top 8 gehören und Ambitionen auf den CL-Sieg geltend machen.
Und diesen Anspruch sehe ich momentan nicht wirklich mit der Realität vereinbar.
Da hat Klinsmann einiges an Arbeit vor sich und ich bin gespannt, wie man sich nächstes Jahr schlagen wird, wenn es gegen echte Brocken geht.

HiTcH
20. April 2008, 02:06
Original geschrieben von fbi-
fast schon peinlich dass Dortmund nicht gewinnt wenn man anschaut dass 2x ribéry 2x klose und 2x toni ich würd mal sagen 100%ige hatten aber einfach so lässig waren und da irgendnen dreck gemacht haben.


hast ma gar kein plan depp.... " fast schon peinlich dass Dortmund nicht gewinnt" solche sprüche kannst dir sparen ey....lucio und demicheles ( kp wie der geschrieben wird) haben beide ein klasse spiel gemacht..da is es schon schwer durchzukommen....fands irwie auch komisch das petric weiter hinten gespielt hat und nich so viele offensiv aktion hatte... das mit der stürmer für stürmer wechsel war echt schon komisch...da frei wirklich immer fürn tor gut ist....nya wenigstens hat sich der bvb ma wieder gut verkauft

Kuma
20. April 2008, 03:15
Cooles Spiel, obwohl keine Vampire drin vorkamen.

[SCU]ExeCutoR
20. April 2008, 07:26
Original geschrieben von sHaO-LiNg

Ja, grundsolide, glanzlos, einfallslos. Wären Jansen und Sagnol nicht laufend verletzt, sähe das wohl anders aus und heute sieht man mal wieder gut, warum.
So gut wie nichts als einfallslose Kurzpässe, Flanken und der eine Torschuss völlig unbrauchbar, dazu unzureichendes Spiel ohne Ball.


Sicherlich ist er technisch nicht in höchstem Maße begabt, auch das Stellungsspiel ist ausbaufähig, defensiv agiert er jedoch mit großer Entschlossenheit und auch die Flanken sind nicht derart schlechter Qualität, wie du sie beschreibst, davon Zeugen die Assists der laufenden Wettbewerbe.

Was Hitzfeld an ihm schätzt, sind die konstanten Leistungen und die damit verbundene Zuverlässigkeit, was die bei Abwehrspieler nicht unüblichen leichten technischen Defizite kompensiert.

Leinad
20. April 2008, 10:30
Original geschrieben von [SCU]ExeCutoR


Sicherlich ist er technisch nicht in höchstem Maße begabt, auch das Stellungsspiel ist ausbaufähig, defensiv agiert er jedoch mit großer Entschlossenheit und auch die Flanken sind nicht derart schlechter Qualität, wie du sie beschreibst, davon Zeugen die Assists der laufenden Wettbewerbe.

Was Hitzfeld an ihm schätzt, sind die konstanten Leistungen und die damit verbundene Zuverlässigkeit, was die bei Abwehrspieler nicht unüblichen leichten technischen Defizite kompensiert.


wenn man sagt jemand ist nicht gut genug für Bayern heisst das nicht er könne kein Fussball spielen.
Natürlich ist Lell in einer Mannschaft solide in der es einigermassen läuft und er kaum mal wirklich gefordert wird.
Was dann passiert kann man immer wieder sehen, man erinnere sich nur mal an das Spiel von Bayern gegen Stuttgart zurück.
Von daher ist er sicherlich eine Konstante, aber ich behaupte mal, dass die genauso jeder andere AV in der BL für Bayern an Stelle Lells wäre.
Sehe wirklichen keinen Stamm AV in der Liga der schlechter ist, bzw. bei 2-4 kann man sagen die wären auf seinem Niveau.
Ansonsten ist es wohl zweifelsfrei, dass unter "normalen" Umständen ein Lell bei Bayern keinen Platz haben dürfte.
Sagnol ist einfach völlig ausser Form und macht derzeit irgendwie auch keinen besonders motivierten Eindruck (wenn er nach dieser Saison nicht wechseln sollte, dann ist er mein Tipp für das erste "Klinsmannopfer") und bei Jansen ist es wohl auch eine Mischung aus Verletzungen und fehlender Form, wobei es schon einige Spiele in dieser Saison gab wo man sich wundern musste das Lell statt Jansen spielt.
Besonders kritisch wird es ja, weil dadurch Lahm immer LV spielen muss und imo ist er auf rechts im Offensivbereich wesentlich stärker, so geht Bayern viel Offensivpotential verloren, vor allem da Jansen auch jemand ist der ordentlich Druck machen kann.
So hat man einen sehr durchschnittlichen Lell auf rechts und einen Lahm auf seiner offensiv schwächeren Position.
Das fällt gerade bei Bayern ins Gewicht, da so ziemlich alles über die Außen initiiert wird und kaum Anspielstationen im Zentrum vorhanden sind.


@ Finale:

Doll gehört gefeuert.

JAnGo
20. April 2008, 10:42
zum göück hab ich mir das graupenspiel nicht angeguckt.
eine mannschaft schlechter als die andere

Eisbaer
20. April 2008, 11:12
Original geschrieben von JAnGo2
zum göück hab ich mir das graupenspiel nicht angeguckt.
eine mannschaft schlechter als die andere

weil du es nicht geguckt hast kannst du auch ganz klar sagen, das es ein graupenspiel ist ne. naja egal, hättest eh nur geweint und dir gewünscht das leverkusen nur ansatzweise so gut wie einer der mannschaften spielen würde.

DrOhnE7
20. April 2008, 11:59
Original geschrieben von JAnGo2
zum göück hab ich mir das graupenspiel nicht angeguckt.
eine mannschaft schlechter als die andere


Fussball Fan sein, dann aber das DFB Pokalfinale nich anschauen?!

:stupid:

reh
20. April 2008, 12:01
Hab auch erst gehadert ob ich es mir antun sollte, war nach dem 0:1 irgendwie nicht sonderlich überrascht...
aber gab ja doch nicht die erwartete Klatsche, nya. Grats an die Bayern, ein bissel Druck weniger.

Eisbaer
20. April 2008, 12:34
Original geschrieben von Dr. OhnE



Fussball Fan sein, dann aber das DFB Pokalfinale nich anschauen?!

:stupid:

er ist leverkusen fan, kein fussball fan. das sind zwei welten. denn fussball hat nichts mit leverkusen zutun.

BroCkie
20. April 2008, 12:36
luca toni fussballgott!

TheWeightOfWind
20. April 2008, 12:43
Ich komm gerade aus Berlin.

1. Bayerfans sind die langweiligsten der Liga: Von denen hört man einmal etwas, wenn ein Tor fällt und zwei Minuten vor dem Abpfiff.

2. Allein der Amokjubel beim 1-1 war die ganze Fahrt wert. :D

Whcttyh
20. April 2008, 12:46
Jedoch hätte sich am Ende auch niemand beschweren dürfen, wenn der BVB gewonnen hätte...ich habe mich sicherlich verzählt, aber der FCB hatte drei Chancen aus dem Spiel heraus (beide Tore+Schweini-Schuss...)...da hatten wir bedeutend mehr (zwar keine 100%...aber is auch wayne).

naja, bayern hatte insgesamt schon die besseren möglichkeiten finde ich, podolski, toni und klose hatten auch noch gute chancen.


mehr gibts nicht zu sagen, dass das mit einem glückstor entschieden wird, war eh klar

ne, durch den glücklichen ausgleichstreffer wurde das spiel noch nicht entschieden.

SouLy
20. April 2008, 12:47
Original geschrieben von sHaO-LiNg
He, das war kein Glück. Da stehen, wo der Ball hinkommt, ist Tonis Spezialfertigkeit.
Das war allen Beteiligten vorher klar.

WORD!

Eisbaer
20. April 2008, 12:49
Original geschrieben von Schumi3
Jedoch hätte sich am Ende auch niemand beschweren dürfen, wenn der BVB gewonnen hätte...ich habe mich sicherlich verzählt, aber der FCB hatte drei Chancen aus dem Spiel heraus (beide Tore+Schweini-Schuss...)...da hatten wir bedeutend mehr (zwar keine 100%...aber is auch wayne).

Was zählen denn Chancen aus dem Spiel heraus ?
Schon allein das BvB zweimal auf der Linie gerettet hat, zeigt das Bayern auch höher hätten führen können.

Malosch
20. April 2008, 12:55
http://de.youtube.com/watch?v=VKIqI-L27To

JAnGo
20. April 2008, 13:09
Original geschrieben von Dr. OhnE



Fussball Fan sein, dann aber das DFB Pokalfinale nich anschauen?!

:stupid:

dfb-pokal is so interessant wie liga-pokal

ach komm playa, du bist eh nur erfolgs"fan"
nebei noch tiger woods und federer toll finden, hauptsache gewinnen, ehre ist egal

Eisbaer
20. April 2008, 13:15
Original geschrieben von JAnGo2


dfb-pokal is so interessant wie liga-pokal

ach komm playa, du bist eh nur erfolgs"fan"
nebei noch tiger woods und federer toll finden, hauptsache gewinnen, ehre ist egal

bin außerdem Takahara und Papadopulos fan

und das der dfb-pokal für leverkusen uninteressant ist, ist auch klar. St. Pauli ! achja liga pokal sind se nichtmals dabei.

JAnGo
20. April 2008, 13:21
hm, ma gucken wer im takkatukkaland auf platz 1 der tabellle ist. oh, der fc interessiert kein schwein. von denen bin ich jetzt fan. wow cool, die sind auch noch im langweilig cup finale, muss auf jedenfall wichtig sein.

Eisbaer
20. April 2008, 13:22
Original geschrieben von JAnGo2
hm, ma gucken wer im takkatukkaland auf platz der tabellle ist. oh, der fc interessiert kein schwein. von denen bin ich jetzt fan. wow cool, die sind auch noch im langweilig cup finale, muss auf jedenfall wichtig sein.

jetzt machst du dich lächerlich

Kuma
20. April 2008, 13:30
Ich schau aber normalerweise auch nur DFB-Pokal-Finals bei denen mein Äffzeh mitmischt. Gestern war ne Ausnahme.

JAnGo
20. April 2008, 13:32
Original geschrieben von PlayaAlbanio
jetzt machst du dich lächerlich

sollte deine denkweise darstellen, aber gut, dass du es selsbt so erkennst

NocturntehSex
20. April 2008, 13:38
Original geschrieben von PlayaAlbanio


jetzt machst du dich lächerlich

doch nicht erst jetzt

Eisbaer
20. April 2008, 13:39
Original geschrieben von JAnGo2


sollte deine denkweise darstellen, aber gut, dass du es selsbt so erkennst

ganz schön mutig auf bewährung wieder so ein schrott zu posten. fällt bei mir unter spam. aber das überlasse ich sabel :D

ansonsten weiss ich ja ganz genau, was du für ein wissen vom fussball hast. Ich sag nur Kicker-Liga

PlayaAlbanio 802
Jango2 552

Aber was soll ich da noch lang reden, einer der Böhme gut findet, kann kein Wissen über Fussball haben.

pApAsChLuMpF4
20. April 2008, 13:43
wayne pokalfinale. Der FSV Frankfurt hat 1-0 in reutlingen gewonnen, bald wird die 2te liga brennen!

Kuma
20. April 2008, 13:44
Original geschrieben von PlayaAlbanio
Ich sag nur Kicker-Liga

Was zur Hölle ist eine kicker-Liga?

Eisbaer
20. April 2008, 13:47
Original geschrieben von Kuma

Was zur Hölle ist eine kicker-Liga?


http://www.kicker.de/games/interactive/startseite/

Kuma
20. April 2008, 13:49
Ach, sowas wie communio?

Noel2
20. April 2008, 13:56
ich glaube, das ist nichts für dich, kumi


genau wie comunio halt

Kuma
20. April 2008, 13:59
Jo, hab ich mir dann auch gedacht 8[

reh
20. April 2008, 14:04
Sich mit solchen Punkten brüsten ist ja sogar (fast?) noch erbärmlicher als Regdatum oder Posts. :(

BVB nu international... mhhh.

ddv
20. April 2008, 14:11
Wenn die Opa-Abwehr mal immer so spielen würde...

Trantor
20. April 2008, 14:54
Original geschrieben von Dr. OhnE



Fussball Fan sein, dann aber das DFB Pokalfinale nich anschauen?!

:stupid:

geht schon, wenn man z.B. selbst spielen muss ;)

Trollkoenig
20. April 2008, 16:15
Original geschrieben von Dirty Harry4
http://de.youtube.com/watch?v=VKIqI-L27To
hahaha, in bester Spartamanier
das ist eine WASSAAAAR
:D

vive le Franck

Jinza
20. April 2008, 16:16
Original geschrieben von TheWeightOfWind
Ich komm gerade aus Berlin.

1. Bayerfans sind die langweiligsten der Liga: Von denen hört man einmal etwas, wenn ein Tor fällt und zwei Minuten vor dem Abpfiff.

2. Allein der Amokjubel beim 1-1 war die ganze Fahrt wert. :D


####


Stadionsprecher:"Ich mache den Job jetzt 13 Jahre und muss sagen, selten so eine Stimmung gehabt zu haben. Ohne den Bayern zu nahe treten zu wollen: Die Stimmung bei euch war schonmal besser!!"

OHNE DORTMUND, WÄR HIER GAR NICHTS LOS

Antrax4
20. April 2008, 16:46
Der BVB hat die besseren Fans (sogar die besten der Bundesliga), und ist der Sieger der Herzen.
Das ist viel besser als der DFB-Pokal :top2:

SyNc2
20. April 2008, 16:48
siehe höneß´ ausraster vor paar monaten lol

Malosch
20. April 2008, 16:49
wacker burghausen war auch für eine woche der sieger der herzen

JAnGo
20. April 2008, 17:24
Original geschrieben von PlayaAlbanio


ganz schön mutig auf bewährung wieder so ein schrott zu posten. fällt bei mir unter spam. aber das überlasse ich sabel :D

ansonsten weiss ich ja ganz genau, was du für ein wissen vom fussball hast. Ich sag nur Kicker-Liga

PlayaAlbanio 802
Jango2 552

Aber was soll ich da noch lang reden, einer der Böhme gut findet, kann kein Wissen über Fussball haben.


naja, wenigstens streitest du meine these nicht ab
und ja, kicker sagt sehr viel (wie hier schon erwähnt) über fußball-wissen aus :rofl2:
mal davon abgesehen, dass dein post 0 zusammenhang hat (oder du wolltest nur GESCHICKT das thema wechseln!!1)

petersilieistgeil
20. April 2008, 17:43
Original geschrieben von Kuma
Ich schau aber normalerweise auch nur DFB-Pokal-Finals bei denen mein Äffzeh mitmischt. Gestern war ne Ausnahme.
wieviele pokalfinals hast du demnach schon gesehen?

Raikan
20. April 2008, 17:50
Original geschrieben von pApAsChLuMpF4
wayne pokalfinale. Der FSV Frankfurt hat 1-0 in reutlingen gewonnen, bald wird die 2te liga brennen!
stirb :heul:

spatz^
20. April 2008, 19:48
ich bin laut lachend vom stuhl gefallen als ich n tinga gesehn hab
http://www.pirateking.de/assets/images/Tinga.jpg

Kuma
20. April 2008, 19:49
Original geschrieben von peter silie
wieviele pokalfinals hast du demnach schon gesehen?
Mit gestern zusammen: 4.

Kuma
21. April 2008, 11:10
Ma nix gegen Hellgate.