PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : F1 in silverstone



schnopsnosn
06. Juli 2008, 15:08
wie failig sind bitte die fahrer?
kaum is die traktionskontrolle weg, gehts ab.
find das irgendwie ziemlich schlimm...

ddv
06. Juli 2008, 15:16
Original geschrieben von schnopsnosn

find das irgendwie ziemlich schlimm...

Ja, hat mir auch ziemlich den Tag versaut

Knechtkopf
06. Juli 2008, 15:19
ja ist auf jeden fall echt bitter 8[

Trollkoenig
07. Juli 2008, 00:35
Massa war der Oberdreher :D

wie oft er es geschafft hat, sich so derbe zu drehen und nicht rauszufliegen ^^

gutes Rennen vom Quick-Nick, paar feine Überholmanöver dabei (zB das doppelte gg Heiki+Kimi)
schade fürn Vettel .. und was war eigtl mitm Webber ?!
erst durchgereicht nach Dreher, dann macht einen auf Schumi-Interlagos 2006 und räumt das Feld von hinten auf .. ja und dann ?
nix mehr gesehen - hatte er keine Lust mehr oder was

gute Strategie von Honda, da den Rubens noch auf die Heavy-Wets zu schicken, nice

und die Regen-Funksprüche an den Heidfeld haben ja mal gar nicht gestimmt :elefant:


naja, unterhaltsames Rennen, den Hamilton hätts natürlich am Ende ruhig noch raushaun können :hammer:

onklez
07. Juli 2008, 11:38
jau großen respekt an barrichello.
klasse rennen gefahren. regenking

Kuma
07. Juli 2008, 12:17
Ist ja cool, dass die F1 dieses Jahr so spannend ist, aber dummerweise ist mir selten so dermaßen scheißegal gewesen, wer nun Weltmeister wird. Letztes Jahr konnte ich wenigstens noch mitfiebern und sagen "JEDER, nur nicht Alonso!", aber sogar das fällt ja jetzt weg 8[

Darth Vater
07. Juli 2008, 13:09
Wieso? JEDER, nur nicht Hamilton!

Kuma
07. Juli 2008, 13:11
Ich hab jetzt ehrlich gesagt nix gegen Hamilton. Zumindest nicht genug, um ihn zu hassen. Wieso auch? Nur, weil er Engländer ist? Ich mein mir wär Massa/Raikkönen auch lieber, aber im Grunde ist es mir echt mal TOTAL egal.

Sacknase
07. Juli 2008, 16:23
hätte das rennen echt gerne gesehen.
leider gings nicht wg. geburtstag vom Opa und der hasst F1.

ach die F1 fahrer können eh alle nichts mehr.

Trollkoenig
07. Juli 2008, 17:48
naja, ein paar Manöver waren schon richtig fein


und Hamilton, ja er kann halt echt gut fahren, aber ich will ihn halt nicht mögen .. vill weil er in seiner rookiesaison so krass hochgejubelt wurde und er einem einfach nur aufn Keks ging
schaun mer mal

bin natürlich mehr fürn Kimi

parats'
07. Juli 2008, 19:57
Hamilton ist einfach aus prinzip schon scheiße. Ich Hoffe, dass kimi es dieses jahr wieder machen wird und hamilton wieder im letzten rennen den titel verpasst. :top2:

RambosDad
08. Juli 2008, 22:30
Hamilton is schon deswegen geil weil der die Scherzinger bummst...

Deutscher Sabel
09. Juli 2008, 00:39
Den zweiten Platz von Heidfeld fand ich echt nett. BMW fährt ganz gut mit da vorne.