PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Technik: Problem beim Reintabben in das Spiel



funkiwii
25. Februar 2010, 13:14
Hallo zusammen.
Vorab: Wollte es nicht in das BW Technik-Forum packen und für SC2 gibt es derartiges noch nicht ;).

Ich habe folgendes Problem:
Wenn ich im Spiel bin und mal auf meinen Desktop switche, dort ein paar Sachen tätige und dann wieder in das Spiel reinmöchte habe ich 10-15 Sekunden lang einen schwarzen Bildschirm und dann habe ich erst wieder die Möglichkeit im Spiel was zu machen.

Hat einer ähnliche Probleme bzw. weiß wie ich dies Umgehen kann? Es ist schon ziemlich nervig dauernd vor nem Schwarzen Bild zu hängen :(

regards

bami
25. Februar 2010, 13:27
ist bei mir auch so, fenstermodus in max size wär eine lösung...

aber halt fenstermodus :8[:

SeBaStlaN
25. Februar 2010, 13:34
Das Problem hatte ich auch, als ich die Grafiksettings ein bisschen höher gestellt hab, als das Programm selbst empfohlen hatte. Nachdem ich die wieder runtergestellt hatte gings problemlos mit dem tabben

Sodom&Gomorrha
25. Februar 2010, 13:45
Naja, das Bild muss wohl neu "gezeichnet" werden. Wenn man in Anno 1404 manche Grafikeinstellungen direkt im Spiel über das Optionsmenü änder/hochsetzt, also _nicht_ direkt im Titelbildschirm, kann das durchaus auch gerne mal eine gefühlte Minute dauern, wenn man alles auf Maximum setzt (und das Spiel warnt auch, dass das ein paar Minuten dauern könnte).

Die Frage wäre eher, wie wichtig Alt-Tab in BW wäre? Virenscanner bzw. dessen Updater vorher machen lassen oder ausschalten, ein Voice-Chat-Funktion ist bereits im Menü, wenn auch noch ausgegraut.

funkiwii
25. Februar 2010, 13:49
Das Problem hatte ich auch, als ich die Grafiksettings ein bisschen höher gestellt hab, als das Programm selbst empfohlen hatte. Nachdem ich die wieder runtergestellt hatte gings problemlos mit dem tabben

Hmm darauf wäre ich jetzt nicht gekommen, auch wenn es logisch klingt ;).
Spiele momentan auf Ultra Settings, 1920x1080 Auflösung. Das Spiel selbst läuft völlig Problemlos, ich werds mal testen wenn ich es runterschraube!

aViAtOr
25. Februar 2010, 22:35
Ich hab alles auf Ultra mit einem High-End System und kann problemlos hin und her tabben.

Liegt vielleicht doch an der Hardware..

TiAytsch
28. Juli 2010, 00:05
würde das thema gerne mal wieder aufnehmen..da ich seit release das problem ebenfalls habe...hatte es jedoch in der Beta nicht..
Hat jemand da eine Idee?
System: i5 750, Radeon 5870, 4gb 1333 ram
Einstellungen auf volle Hütte

gruß

qrum
28. Juli 2010, 00:20
Stellt das Spiel auf Windowed (Fullscreen), sollte dann besser gehen :x

zazello
28. Juli 2010, 00:20
jo ist normal - in der 2 beta phase ging das tabben am schnellsten.
jetzt in der release version dauert es echt ewig ;/

XeL_inaktiv
28. Juli 2010, 01:40
hab genau dasselbe Problem...manchmal stürzt SC dann auch direkt ab!
Hab auch alles auf max. Detail und FullHD Auflösung!!!!

aNjIrU
28. Juli 2010, 01:59
Hardwareanforderungen sind auch irgendwie gestiegen, in der Beta ging das mit meinem Notebook auf Low mit paar Effekten noch gut, jetzt laggt es selbst bei alles auf Low manchmal ...

xDs
28. Juli 2010, 18:44
hmm.. gleich problem. aber bei mir liegts wohl an der veralteten hardware.
wie lang dauert bei euch bis der die map laed?

Pepe
29. Juli 2010, 01:48
Hat bisher jemand ne Lösung gefunden?

Auf allen Einstellungen außer low dauerts bei mir 2 Minuten mitm reintabben...
Dabei ist mein Rechner locker für ultra geeignet... das empfiehlt mir das Spiel ja auch...

Mugiwara
29. Juli 2010, 02:05
same problem here... kein plan wie das zu lösen ist :(

Splatto
29. Juli 2010, 02:13
so direkt an der hardware wirds net liegen. auch mit full blub und max bla, so pcs wie
System: i5 750, Radeon 5870, 4gb 1333 ram
ich hab nur radeon 5850.
sollte das bei so einem spiel locker mit switchen gehen.
es liegt ja auch nur am single player, im multiplayer gehts normal wie in der beta.
vll patchenses ja

asdfasdffff
29. Juli 2010, 20:15
ich hab genau das gleiche problem, an der hardware sollte es nicht liegen:
i7 920i, 6GB RAM, ATI5770
sehr nervig da ich doch oft hin und her switche

sirius89
29. Juli 2010, 20:17
Hab ich leider auch.10-15 Sekunden schwarzer Bildschirm. -.-
Weiss auch net was da los ist.Nervt bisschen,aber geht.Dennoch ging es in der beta innerhalb einer Sekunde oder so. =/

EDIT:Ich sehe das viele ne ATI 5000er Karte haben oder genrell ATI.Hab auch ne HD5770.Vielleicht liegt da das prob?Keine Ahnung.

Mercadia33
29. Juli 2010, 20:20
hab eine 5850 und dauert auch 10-15 sekunden (bei einem eher gutem pc)

kwayne
29. Juli 2010, 20:22
Hi, ebenfalls das Problem. Dauert ca. 15 oder 20 Sekunden bis ich wieder drin bin, war in der Beta noch nicht so. Grafikkarte ist auch eine ATI, 5770 in meinem Fall. Neuster Treiber ist drauf.

hijt
29. Juli 2010, 20:27
windowed (fullscreen) ist eigentlich die lösung

CallMeIzmael
29. Juli 2010, 20:28
10-15 Sekunden wären Luxus für mich. Ich brauch jedes mal bestimmt ne Minute. Eben aus nem Laddergame geflogen deswegen.

Muhhase
29. Juli 2010, 20:32
Hat jemand das Problem der eine akutelle Geforce hat ?
Also bei mir geht Spiel => Desktop => Spiel alles zusammen 1-2 sek

hab die i7 / GTX480 Combo

schmutzi
29. Juli 2010, 20:41
hab auch das problem, hab auch ne ati, 4870.

dauert bei mir ca 15 sekunden wieder reinzutabben, in der beta gings in 2 sekunden.

nervt...

sweetie
29. Juli 2010, 20:57
Hat jemand das Problem der eine akutelle Geforce hat ?
Also bei mir geht Spiel => Desktop => Spiel alles zusammen 1-2 sek

hab die i7 / GTX480 Combo

Hab i7 und ne ältere GTX 260, raustabben geht sofort, reintabben dauert bis zu 20 Sekunden.

Mecharion
29. Juli 2010, 21:16
windowed (fullscreen) ist eigentlich die lösung

Dadurch hat man keine nachteile beim spielen, oder doch?

Grüße

WhyDontYouTry
29. Juli 2010, 21:24
Dadurch hat man keine nachteile beim spielen, oder doch?

Grüße

Die Leistung verringert sich etwas. War bei mir jedenfalls so. Sonst aber keine Nachteile. Also keine sichtbaren Ränder und keine probleme beim scrollen.

Mecharion
29. Juli 2010, 21:29
Hab gerade umgestellt... und seit dem höre ich russische stimme in meiner box...

WTF?! kein scherz -.-

Athanasie
29. Juli 2010, 21:31
*schieb*
threadnekromantik und dann ist der auchnoch im flaschen forum. wurde wohl
damals übersehen :wave2:

Mugen
29. Juli 2010, 22:23
Jop, selbe Problematik bei mir:
AMD PII x4 955, 4Gb DDR3, 5770

Raustabben sofort, rein dauert knapp 10sek.

Yolo
30. Juli 2010, 00:53
mhm hat jemand nen weg gefunden dies zu beheben? abgesehn von "fullscreen-window" mode.

mein monitor wird im spiel relativ dunkel deswegen brauch ich die gamma einstellung in sc2.
dies lässt sich leider nicht regulieren im window/window-fullscreen mode.

irgendwer seine tab probleme behoben durch grafik reduzieren oder sonstiges *@funkiwii gugg*.

TerranischeLiga
30. Juli 2010, 00:59
Nein, bei mir passiert das auch. Dauert immer zwischen 30 und 45 sekunden. Schon 2 Spiele rausgeflogen deswegen. Und dafür habe ich mir nen neuen PC gekauft. :(

VeGA
30. Juli 2010, 04:49
Die Leistung hängt SEHR stark vom verwendeten Grafiktreiber ab. Ich hatte das letzte Mal im Februar die Treiber geupdatet (nvidia 198.irgendwas) und inzwischen sind sie bei Version 259.xxx angekommen.

Beim ersten Starten ruckelte Starcraft wie Wing Commander auf dem Amiga 500, unglaublich, denn die Hardware liegt im Prinzip weit über der empfohlenen Hardwareanforderung. Nach dem Treiberupdate lief alles tadellos - so ein krasser Leistungsunterschied ist mir noch nie untergekommen.

TerranischeLiga
30. Juli 2010, 15:31
Hallo, habe jetzt mal die aktuellen ATI-Treiber installiert. Und jetzt geht es sogar auf Ultra innerhalb von 2-3 Sekunden. :rage:
Danke Vega! :hail:

Fightermastor
31. Juli 2010, 01:03
Also ich hatte das gleiche Problem, jetzt habe ich alles auf Ulta gelassen lediglich die Modele auf Low gestellt und die Ladezeit hat sich auf wenige Sekunden veringert. [Phenom II x3 720; 4GB RAM; 4870]

Lg

Yolo
31. Juli 2010, 05:27
Die Leistung hängt SEHR stark vom verwendeten Grafiktreiber ab. Ich hatte das letzte Mal im Februar die Treiber geupdatet (nvidia 198.irgendwas) und inzwischen sind sie bei Version 259.xxx angekommen.

Beim ersten Starten ruckelte Starcraft wie Wing Commander auf dem Amiga 500, unglaublich, denn die Hardware liegt im Prinzip weit über der empfohlenen Hardwareanforderung. Nach dem Treiberupdate lief alles tadellos - so ein krasser Leistungsunterschied ist mir noch nie untergekommen.

- klingt einleuchtend, jedoch hat das bei mir nichts gebracht, ich hatte schon den aktuellen treiber installiert und dadurch (selbst nach einer kompletten de-installation + re-installation) konnte ich es so nicht beheben.


Hallo, habe jetzt mal die aktuellen ATI-Treiber installiert. Und jetzt geht es sogar auf Ultra innerhalb von 2-3 Sekunden. :rage:
Danke Vega! :hail:

- schön das es für dich funktioniet hat, leider ging dies bei mir nicht so einfach.


Also ich hatte das gleiche Problem, jetzt habe ich alles auf Ulta gelassen lediglich die Modele auf Low gestellt und die Ladezeit hat sich auf wenige Sekunden veringert. [Phenom II x3 720; 4GB RAM; 4870]

Lg

- habe deinen tip versucht, hat jedoch leider auch nicht funktioniert, weder ein bisschen. klingt merkwürdig das es für dich nur die modelle sind um so einen drastischen unterschied zu erreichen :).

nebenbei, hast du die pci-e oder agp version von hd 4870? ich selber habe die gleiche karte als pci-e und benutze derzeit den aktuellsten treiber (windows 7 64 bit version von: "10-7_vista64_win7_64_dd_ccc_enu").
dürfte ich dich nach deiner treiberversion fragen?
lg.

Fightermastor
31. Juli 2010, 14:01
- habe deinen tip versucht, hat jedoch leider auch nicht funktioniert, weder ein bisschen. klingt merkwürdig das es für dich nur die modelle sind um so einen drastischen unterschied zu erreichen :).

nebenbei, hast du die pci-e oder agp version von hd 4870? ich selber habe die gleiche karte als pci-e und benutze derzeit den aktuellsten treiber (windows 7 64 bit version von: "10-7_vista64_win7_64_dd_ccc_enu").
dürfte ich dich nach deiner treiberversion fragen?
lg.

PCI-e Version. Windows 7 32bit, ebenfalls neueste Treiber. 1024 MB Grafikspeicher.
LG

Yolo
31. Juli 2010, 17:16
PCI-e Version. Windows 7 32bit, ebenfalls neueste Treiber. 1024 MB Grafikspeicher.
LG

deine karte hat die gleichen technischen daten wie meine, ebenfalls der speicher - so gesehn weiss ich dann auch nicht mehr.
abgesehn von windows 7 32 bit zu windows 7 64 bit gibt es grafik-weise keinen unterschied.
so merkwürdig wie für manche das problem so einfach zu beheben is, für ein par andere jedoch nicht.

hoffe auf weitere vorschläge, danke für alle bis jetzt.

DieByTheSword
31. Juli 2010, 23:40
ich benutz grad win xp 32bit hd4870 1GB mit catalyst 10.7 und wenn ich ins spiel reintabbe ist es entweder:

sofort da
oder längere schwärze und dann erscheint das bild

probleme gibt's keine

Fightermastor
05. August 2010, 12:38
Also bei mir tritt das ganze jetzt doch wieder auf -_- werde demnächst formatieren und hoffen dass es dann besser geht.

LG

walda
12. Oktober 2010, 19:37
hab auch eine ati grafikkarte (ati radeon 4330) und das gleiche problem, habs aber jetzt dadurch gelöst dass ich meine laptop-auflösung (1366/768) genau wie meine ingame-einstellung eingestellt hab.
eigentlich auch klar, weil die einstellungen sich anpassen müssen wenn man reintabbt. wird den meisten wohl aber trotzdem nicht helfen, da die grafikeinstellungen bei sc2 nur bis 1366 geht.

asdy
12. Oktober 2010, 19:46
Dein letzter Abschnitt ist Schwachsinn. Sc2 unterstützt in der Regel die max. Auflösung des Bildschirms.
Bei mir ist das etwa 1600x900; Andere spielen wie auch schon hier geschrieben mit einer Auflösimg von 1080p.

Av3nGer
12. Oktober 2010, 20:20
Hab das Problem auch. Dauert manchmal 10, manchmal 20 und manchmal 30 Sekunden :D Also recht unterschiedlich. Habe auch eine ATI 5770. Bei mir wirds aber eher an dem Steinzeit AMD X2 6000+ liegen, denke ich.

Telmata
12. Oktober 2010, 20:42
hilft es denn bei euch nicht auf fenstermodus(vollbild) zu schalten?

manischExzessiv
12. Oktober 2010, 20:56
ich würde sagen das ist wohl ein ati problem...ich hab mit ner gtx460 dieses prob nicht und jemand vor mir mit der gtx480 auch nicht dafür haben aber alle die das prob kennen eine ati...wäre vielleicht hilfreich wenn sich paar nvidia besitzer melden und diese vermutung bestätigen oder revidieren...

Scorpionking
12. Oktober 2010, 21:10
ist bei mir auch so, fenstermodus in max size wär eine lösung...

aber halt fenstermodus :8[:

Hat auch bei mir abhilfe geschafft und habe keine Probs damit :hammer:

Kackfrosch
12. Oktober 2010, 21:10
Habe auchd as PRoblem,dass es ewig dauert. Liegt aber bei mir an Hardware.
Da ich gerade mal die Low-Details kanacke ;-)

Habe auch gelegentlich abstürze beim raustabben.