PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : initialsiere karten und....vorbei! :-(



DrSchepper
27. Juli 2010, 11:32
hi leute,

ich habe, wie offensichtlich nicht wenige hier, probleme mit meinem sc2.

spiel ist installiert, alle treiber aktuell, mein system liegt über den mindestanforderungen (win7, quadcore 4 x 3ghz, 4gb ram. hd 4870x2)...also so wie es steht, beste voraussetzungen.

aber all das hilft wohl nix. denn wenn ich das spiel starte, kommt der bildschirm mit "initialisiere karten" tja und dann ists vorbei. keine rückmeldung und nichts passiert. tausend neustarts, 1 neuinstallation, reparieren...nichts hilft.

hat jemand auch dieses problem? und hat vielleicht sogar schon eine lösung gefunden? ich bräuchte drigend hilfe! :sad:


btw: die beta lief schon einwandfrei auf diesem system !!

nOx
27. Juli 2010, 13:00
Hi,

ich habe gestern auch EWIG gewartet. Bei mir kam auch "initialisiere Karten" und dann schien es so, als ob nichts mehr passieren würde. Ich habe daraufhin abgewartet und siehe da, nach einer halben Ewigkeit (ca. 5-10 Minuten) kam dann das Intro. Ich hatte zwischendurch auch immer wieder über den taskmanager hin- und hergeschaltet. Danach lief es problemlos. Allerdings habe ich SC2 bisher nur einmal gestartet. Ich hoffe, dass die lange Wartezeit nur beim 1. Start so lange dauert.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

Gruß
nOx

DrSchepper
27. Juli 2010, 13:48
Einwandfrei! hat geklappt. und beim zweiten mal gehts ratz fatz mit dem ins spiel kommne. er initialisiert die karten wohl nur 1 mal.
danke für den tipp!

ich bin doch noch zu ungeduldig wie ich merke :-)