PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zerg Guide.



eTeRniTy
08. Mai 2003, 10:39
-Über mich:

Zu erwähnen das ich KEIN Gosu bin! Ich bin ein Normaler spieler der 2. liga (auch wenns manchmal nicht so aussieht *gg*) aber ich denke das , dieser Guide, anfänger helfen wird!Sollte was fehlen nehme ich ideen gerne an und Füge sie hier rein.
Ihr müsst euch auch denken , das man von einen Tag zum anderen nciht alles beherschen kann! ihr braucht übung! ( wissen wahrscheinlich viele :P)
UND ich weiss das da viele Rechtschreib fehler sind :P.und wär nett wenn ihr drauf Hinweisen wurdet :), staat zu flamen!
und hf noch beim lesen.

-Kurz Begriffe
Beim lesen des Guides werden sogenannte "kurzbegriffe" vorkommen , hier will ich versuchen zu erklären , was jeder Begriff bedeutet
Allgemein Begriffe:

ECO => Die Peons , WBF/Drone/Sonden sind Peons.
MU => Matchup , das Bedeutet die Rassen die gegeneinander spielen
ZvP => Zerg gegen Protoss
ZvT=> Zerg gegen Terraner
ZvZ => Zerg gegen Zerg
Schussrate => Wieviele schüsse ein Einheit pro sekunde macht , je höher desto besser -_-.
Exe =>Expansion , eine andere Resourcen Quelle , Unterscheidet sich von FE (Fast Expansion) dadurch das sie Viel später kommt.
Ext => Dein gegner Expandiert in dem Moment.
Exen => Das heisst Selber Expandieren
FE => Fast Expansion , das ist der Fall wenn dein Gegner ganz am anfang sich eine Zweite Resourcen Quelle holt.
Resourcen=> Mineralien/Vespene Gas
gg/GG/gG => das Bedeutet "Good Game" was meist gesagt wird wenn ein Spiel zu ende ist!
Contain=> gegner zu belagern.
PSI => PSI-Sturm.
Archs=> Das sind die Archons , die Verschmelzung von 2 Hohe Templare
Speed/Range => Geschwindigkeit/Schussweite
Nachpumpen => Unter Nachpumpen ist Nachbauen zu verstehen.
Gruppen => Eine Gruppe ist 12 Einheiten
P/Z/T => Protoss/Zerg/Terraner.
Choke=>Kann man auf bestimmen Karten als "eingang" bezeichnen.
Cliff => Ein Cliff ist eine höhere Ebene als den Normalen "boden".
TECH => Techen , bzw auf eine höheren "einheit rüberspringen"
Techtree => Technologie Baum. z.B Tech Tree von Templar ist Kybernetic Kern -->Zitadelle von Adun --> Templar Archive
Drop => beim gegner einheiten ausladen nennt man "Drop"

Rassenspezifische Begriffe
Zerg:
Guards => Wächter , Wächter kann man von Mutalisken Morphen.
Crack => Das sind Zerglinge mit der Erforschung von Adrenal Klauen , Cracks unterscheiden sich dadurch , das Sie nach der Erforschung eine viel Niedrigere Schussratte haben.Und damit fast Doppelt so Effektiv sind.
Speedlinge => Zerglinge mit Erforschter geschwindigkeit (In Brutschleimpool zu erforschen)
Hyds => Hydras
Defiler => Vergifter

Protoss:
Speedbersi => Berserker mit erforschter geschwindigkeit.
Temps => Hohen Templar , die die Fähigkeit PSI-Sturm benutzen können.
Cans => Kannonen
Cors=> Korsare.
Reaver=>Räuber
Pylons => Pylonen


-Einführung:
Zuerst will ich ein Paar worte zu der Rasse sagen , viele sagen zerg sei die Einfachste , Stärkste Rasse u.s.w. Aber es stimmt keines Falls jede Rasse hat ihre stärken sowohl schwächen , und wie schwer die Rasse ist hängt von dem Spieler selber ab , jeder der sich an einer bestimmten Rasse gewöhnt , wird ihnen die andere Schwerer fallen , das ist Normal.Viele sagen Zerg braucht kein Micro , da kann ich auf keine Fall zustimmen , besonders das MU ZvZ ist sehr Micro abhängig , bei ZvT und ZvP braucht man weniger Micro , aber ich denke (meiner erfahrung nach) ist das Map abhängig , wieviel Micromangment man braucht , bzw Macromangment.Zerg ist von dem einheiten aus eine recht schwache Rasse , dafür hat Jede einheit eine sehr hohe Schussrate , Hat man diese Einheiten in Massen , so ist eine Zerg arme praktisch unbesiegbar , Natürlich muss man sie auch benutzen können. Wie man sie benutzt hängt von MU und Map an.
Da muss ich noch dazu was sagen das ich nichts von BO's halte! Ich spiele Freestyle , das heisst ich stelle mich hauptatsächlich auf den gegner Ein!


-ZvP

Mein Persönliches lieblings MU , nein nicht weil es leicht ist , sondern weil es sehr Macro/Micro abhängig ist , viele werden denken "lol , ZvP ist doch easy" ist es auch jedenfalls nur auf bestimmten map , doch irgendwann spielt man gegen einen Toss der stärker ist als man sich selbst , das ist Normal :P , aber irgendwann erreicht man auch ein Niveu wo man sagt , das die Rasse Zerg doch nicht stärker als P ist , sondern das es wirklich Balanced ist! es hängt von P spieler ab.
Ich gehe in dem MU meistens auf FE ( wenn ich keine 9er offgates scoute:P)
In meisten fälle gehe ich in dem MU auf Mutz , mit denen man den Toss nerven kann , während man masshyds/Linge baut. Achtung Range und Speed bei Hyds nicht vergessen!
So nun stellt man sich ein , vorteil bei Mutz ist ja immer das du Immer weisst was der gegner baut! hat der P schon archons sollte man aufpassen , den die Mutz werden dadurch gegrillt , zu erwähnen ist hier auch das Mutz viel mobiler sind als archs (ist wohl klar -_-) so kann man immer weiter nerven , nun wenn der Schon archons hat , dann dauert es nicht mehr lange biss er Speedbersis hat und PSI , mann sollte mit Mutz versuchen die Templar raus zu nehmen -_- , versteht sich , nur ihr dürft die Mutz auf keinen fall schnell verlieren , nun muss man sehen wieviele Hyds/Linge man in der zwischenzeit gebaut hat , so nun guckt man , hat der P eine exe , so müsste er für eine zeitlang die units Production stoppen , so hast du mehr units als er , ist er auf Cans angewiesen bzw hat er viele cans an der Exe , dann hatt er weniger bers , aber das Hängt davon ab wie lang er die Exe schon hat , man sollte aufjeden fall die Mutz garnicht verlieren , weil die für den Go dafür sind um Temps raus zu nehmen , und als Schussfänger für cans damit sich die hyds Ungehindert um die Bersis kümmern können , sieht man das er cans am Choke hat so sollte man versuchen die mit den Mutz zu zerstören , weil die 2 Cans können deine ganze armee durcheinander bringen , dann laufen speedbers rein und weg sind deine Hyds , und IMMER drauf achten wieviel PSI er hat , möglichst viel Templar killen!Es kann sein das der P nach dem go noch nicht Tot ist, nun will ich erwähnen das man während des Go , eine Exe bauen muss mit mehren Hatches , damit man später viel Cracks/Hyds Pumpen kann , und den P damit in der Unitzahl überlegen ist , doch wie gesagt! immer aufpassen da schon 4 PSI stürme eine Ganze arme töten können!daher sollte man ein gutes ausweich manöwer haben, noch zu erwähnen das der P hier mehr Speed bers haben wird , daher baut man ein wenig mehr linge (2-3 Gruppen) und der Rest hyds ....Baut der P viele Dragooner und weniger Bersis (was eigentlich gute spieler nie machen) so macht man auch viele Hyds , aber weniger linge , der P ist in meiner sicht da schon Tot, weil er wird die Goonz dazu benutzen um deine Mutz abzuwhren ! gut zwingt ihn mit dem Mutz in der Main zu bleiben und macht go mit Hyds und Mutz und gg ist es... Zerglinge sind im earlygame in meiner sicht nur Blocker für die Hyds.
Paar worte zum late game
Ihr solltet den P immer Containen , ihr sollt sogut wie möglich eine 3. Exe verhindern , nun ihr solltet da schon 1:1 Cracks haben , und Guards tech. So nun überlegen wir mal Kurz , wenn der P ne zeitlang ungehindert bauen Könnte so wird er wahrscheinlich viele Units haben und PSI , daher sollte man Upgraden nicht vergessen , das ist das wichtigste! und man sollte aufjedenfall mehr Cracks machen als Hyds , aber das heisst nicht das 4 Gruppen cracks reichen , sondern ihr braucht viel mehr , das heisst Pumpen! Pumpen ! ihr solltet an die naturals Ovis haben , damit ihr reichtzeitig seht wann der P exen will , nun wichtig ist auch das Ihr die eingänge in sicht habt , weil die meisten P's machen 4 cans und exen dann :P ,so kann er zwar nicht verhindern das du die Exe mit all deinen units überrent , aber nicht zu vergessen das er auch Units hat , deshalb am besten vorher Drop erforschen und wenn er versucht zu exen 8 Linge droppen und nexus killen (dropen nur falls nötig ist z.b cans an Choke) .
Sobald die wächter fertig sind sollte man noch zur not paar terrors machen falls der P möglicherweise Cors hat.Falls nicht wird er in meisten fällen PSi benutzen ,
so nun goet ihr die Exe vom Cliff aus! aber die wächter so Positionieren so das sie nicht alle von ein PSI getötet werden können , doch vorher solltet ihr natürlich "Gepumpt" haben! Das heisst hier mit c.a 7 gruppen cracks und bissen Hyds , und nicht zu vergessen IMMER nachpumpen! und nachschicken.
Cracks kommen ziemlich schnell raus! In dem Fall ist es meistens GG.
Nun nochnpaar wichtige sachen die Man beachten muss!Dauert das game zu lange sollte man möglichst versuchen mehr exen zu holen , am besten wärn es die Inseln , und in egal welcher zeit! ihr solltet immer 1 oder 2 Exen mehr als den P haben! das heisst hat der P 2 exen solltet ihr 3 laufende haben!Und immer genug hatchs bauen für Optimales pupmen!

-Gegen TECH
Ich halte P's die Techen , viel besser als die Rusher P , weil ich dadurch schon mehrmals geloost habe
solltest du den P früh gescoutet haben und merkst das er Gas hat , so heisst es das er Techt , nun Verzichtet ihr auf der FE , und baut staatdessen eine 2.hatch in Main , und ihr solltet mit gas sammeln so schnell wie möglich anfangen und speedlinge holen!dann noch paar hyds und falls der P schlecht ist wirds GG sein ,den wenn er gut ist wird er gezwungen sein Cans zu bauen , baut er nun Cans , so wird sich der P zuerst nicht raus trauen nun.....doch zuerst müsst ihr bissen aufpassen , kommen cors , so dauert es länger biss er Speedbersis hat , aber fehlt das Corsair , so kann man davon ausgehen das er Temptechtree befolgt ODER fast Reaver , aber das sollte man schon gescoutet haben mitn Ovi , so nun stoppt ihr die Unit production und Ext , und möglichst früh versuchen auf Mutz zu schalten!Um sicher zu gehen wurd ich nochmal eine Sunken in der main setzen (achtung! gut plazieren) wegen Reaver drops.Die mutz werden dann nicht Lange brauchen biss sie Raus sind , dann bringt ein Reaver drop nicht viel. Nun goet ihr Main! Und auf ECO , wenn er in der Zeit keine Archons hat , hat der P Eigentlich verloren , doch viele P's machen in der Zeit gegen go mit deren bersis , seht ihr das so baut ihr jenach gebrauch Sunken , wenns sein muss , dann mit Mutz zurück ziehen aber vorher aufjedenfall versuchen so viel wie möglich ECO zu killen! Hat der auf der Eco paar Cans ist es kein problem , den Mutz > cans , hat er aber 8 Cans oder so so müsst ihr euch keine sorge wegen ein rush machen :P , aber versuchen etwas zu killen z.b Pylons , allein stehende bersis usw!
wenn der P viele (4/5) cors baut sollte man anfangen hyds zu Pumpen , und Möglichst versuchen die Mutz nicht zu verlieren! dan wenn irh c.a 2 Gruppen Speed/Range hyds habt , macht ihr GO und GG ist! Sollte der auf mass cans gehen so ext ihr 2 mal und techt auf wächter UND drop , weil wenn ihr go machet damit ihr die Cors mit Hyds contern könnt.

und da ich jetzt schule habe muss ich leider weg...Ich werde heute noch versuchen den ZvT und ZvZ teil zuende zu bringen :).

Arwing2
08. Mai 2003, 10:55
du hättest es für noobs allgemeiner halten sollen.

mein tip für noobs bei zerg vs zerg, egal auf welcher karte: lenkt den gegner ab in dem ihr ihn irgendwo angreift und wo er auch reagieren muss. dann sofort zusehen das ihr dann einen eigenen nyduskanal beim gegner auf den schleim setzen könnt. wenn ihr vorher gut bodentruppen gebaut, schickt ihr sie einfach mal durch und schaut was ihr an schaden durch die überraschung gemacht habt. ihr seid dann ja quasi mitten in seinem lager.

klappt nicht immer, aber kostet ja nur nen nyduskanal im schlimmsten fall.

Entwirker
08. Mai 2003, 11:47
m?sst ihr die newbs mit son zeugs so verunsichern?

Villert
08. Mai 2003, 11:52
arwing :confused: lol :(


zu dem zvp gegen tech. da musst ich echt den kopf schütteln.
wenn man es sogar erscouted macht man sicher fe, denn man kann mehr dronen gehn und muss sich nicht um nen angriff fürchten, d.h. eine bis garkeine sunken. auf einigen pos kann man sogar seine 3. hatch gleich an die mins only setzen.

Lutz
08. Mai 2003, 12:03
Arwing :stupid:

eternity: ein ernsthafter Guide sollte zunächst mal lesbar sein.
D.h. nicht alle 5 Wörter einen Schreibfehler enthalten. (Viele davon sind offensichtlich Hektikfehler:"Marcomanagement"; Gross/Kleinschreibung; Kommas mit falschen Leerzeichen gesetzt...)

Ausserdem solltest du es allgemeiner halten, und nicht _deine_ Mutastrategie propagieren. Guards tech is auch nicht so Standard im ZvP etc..
Ausserdem mehr Struktur, Lesbarkeit durch sinnvolle Absätze.
Keine durch deine Spiele beeinflussten Hypothetisierungen "in dem Fall ist es meist GG", denn so allgemeingültig ist das eben nicht..
Ausserdem _gerade_ in einem Anfämgerguide Begriffe erklären, und nicht von "Mutz" und "GG" schwadronieren...

Sorry, no offense, aber ich halte es inhaltlich und von der Lesbarkeit her für nich wirklich gut :(

Arwing2
08. Mai 2003, 12:32
wenns geht nydus setzen bei gegnerzerg. das klappt so oft wenn keiner mit rechnet kostet nix. bringt aber höchstens in mucho/fastmapgames etwas. oder bei nord vs süd games. also auf karten wo es ausreichend mineralien gibt um nicht expandieren zu brauchen.

für normale speile auf normalen karten mit normalen mineralien, hat es so gut wie keinen sinn den nyduskanal beim gegner einzusetzen. es stimmt wohl das das spiel bis dahin in den allermeisten fällen entschieden ist.

Entwirker
08. Mai 2003, 12:34
Arwing, wenn du im zvz nen gro?en schwarmstock und massen an bodentruppen hast ist irgendwie irgendwas schief gelaufen.

Swatch
08. Mai 2003, 12:38
masshyds und nydkanal im zvz. wieso bin ich nur nie auf diese geniale idee gekommen :ugly:

-=Dan=-
08. Mai 2003, 12:40
Arwing hier geht es um low z, kein NvS...Hier ist von games die rede, in der beide Gamer über skill verfügen und wenn es nicht in deinen Kopf geht, das NvS kein Skill braucht, sondern fun only ist, dann tuts mir leid. aber lass den Thread sauber, wenn sich schon jmd die Mühe macht so einen guide zu schreiben :(

BHCDeadeye
08. Mai 2003, 12:45
muha wie geil

ihr kackn00bs noch nie nen 9pool fast nydus gesehen?
iss doch logisch wenns klappt kommen die rushlinge direkt durch den nydus da hat der andre natürlich noch nichts.

auweier arwing ich steh auf deiner seite guter plan weiter so, lass dich von den chobanten nich beeinflussen.

AIL
08. Mai 2003, 13:05
Aber Deadeye, weißt du denn nicht, dass zum Bau eines Nyduskanals ein Schwarmstock vorausgesetzt wird?

-=Dan=-
08. Mai 2003, 13:13
alles chobantenpropaganda

Arwing2
08. Mai 2003, 14:27
ach ja ich vergass: es wird hier nur low gegamt. gut dann wird mein post abgeändert auf nydus bei n vs s games und fastmap/mucho.

auf low wird son nydus wirklich net viel bringen. da bist wirklich vorher im arsch oder hast win. das ist wohl wahr. aber verwöhnter fastmap/muchmap gamer eben:D

eTeRniTy
08. Mai 2003, 14:32
thx @alle dies gelesen habe ;) und Xantos das ist mein erster guide den ich schreibe :D. Ich werde mich jedoch um die Rechtschreibfehler und Co sogut wie mögliche zu kümmern :D.

thx4tips ;)

sLide2
08. Mai 2003, 14:48
zerg ist hart zu lernen aber easy auf hohem niveau besonders im pvsz auf bodenmaps

Franzmann2
08. Mai 2003, 15:32
Original geschrieben von AIL
Aber Deadeye, weißt du denn nicht, dass zum Bau eines Nyduskanals ein Schwarmstock vorausgesetzt wird?

das is jezz nicht ernst oder?

:urgh:

shaoling
08. Mai 2003, 21:53
Strat Guides erfüllen keinen wirklichen Nutzen. Wenn man einen sinnvollen Guide verfasst, müsste dieser mehr auf die Psychologie des Spielens eingehen, Tips zum steigern des Skills geben und mehr auf das praktische Spielen bezogen sein.

LunarcrY
09. Mai 2003, 05:12
stimmt, oder man geht hin und erklärt explizit einzelne styles bzw. build orders. das auch einfacher, als das ganze mu zu analysiern. ändert sich ja eh alles mit der zeit...
muss ja net einer allein machen, kann zb auch ma was schreiben und meine weisheit kundtun ;)

eTeRniTy
09. Mai 2003, 08:28
Naja schreibe den guide eh wenn ich nix zu tun habe ;). nur so aus kust und laune und wer weiss vieleicht nutzt es hier paar leute :).

-OdiN-
09. Mai 2003, 14:19
muh hab ma gestern so deine muts massa hyds strat gegamt hat gut gefunzt ;)

Bockwurst4
12. Mai 2003, 16:25
Tut mir leid, ich bin zwar kein online-profi, aber für mich klingt das so:
du musst da tun machen mutz und eco tun und dann isses so gg oder auch Gg und tun machen und cracks machen toss im kreis mitso machen tun
alles klar??
Ich habs schon entziffern können, nur nächstes mal auf deutsch bitte.
Wenigstens in ganzen Sätzen

nichts für ungut Pumba

KeyserSoze
14. Mai 2003, 00:37
Original geschrieben von hATe.eTeRniTy

...Schussrate => Wieviele schüsse ein Einheit pro sekunde macht , je niedriger desto besser.....
.

:eek:---> :hum:---> :stupid:

eTeRniTy
14. Mai 2003, 13:10
kk hab da wiedermal nicht aufgepasst werde ich ma ändern -_-.

sLide2
14. Mai 2003, 13:36
Zuerst will ich ein Paar worte zu der Rasse sagen , viele sagen zerg sei die Einfachste , Stärkste Rasse u.s.w. Aber es stimmt keines Falls jede Rasse hat ihre stärken sowohl schwächen , und wie schwer die Rasse ist hängt von dem Spieler selber ab , jeder der sich an einer bestimmten Rasse gewöhnt , wird ihnen die andere Schwerer fallen , das ist Normal.Viele sagen Zerg braucht kein Micro , da kann ich auf keine Fall zustimmen , besonders das MU ZvZ ist sehr Micro abhängig , bei ZvT und ZvP braucht man weniger Micro , aber ich denke (meiner erfahrung nach) ist das Map abhängig , wieviel Micromangment man braucht , bzw Macromangment.Zerg ist von dem einheiten aus eine recht schwache Rasse , dafür hat Jede einheit eine sehr hohe Schussrate

Gleich vorweg: z ist die stärkste UND leichteste rasse auf guten niveau. Doch zerg ist die schwerste rasse zum lernnen ja sogar schwerer noch als t.

was muss man schon als t können im tvsp zb? minen verteilen -> das kann man nach 10 games mit t geschmiert und tanks bischen verteilen und aufstellen ist auch keine kunst...
im tvsz... braucht man eigentlich nur stim, paar medics n dropship und n tank... -> gg... das bischen was man stimmen muss wenn ein lurker kommt is lächerlich ... und scan ist sowieso inba.

also nun zum eigentlichen text:

.... zu den vorteilen von z gegenüber t und p
1. kein extra gebäude für shuttels
2. kein extra gebäude für speed upgrade für linge
3. kein extra gebäude für speed upgrade für "shuttls" (ovis)
4. keine scoutsonde nötig und man kann mit ovi besser/länger und einfacher scouten
5. "shuttels" kosten nur 100 statt 100/100 (t) oder 200/000 (p)
also es ist einfach so als würde man mit seinen depots oder pylonen droppen können.
6. zerg braucht kein micro einfach units verteilen dann a + linksklick -> gg
7. 2 linge kosten soviel wie ne sonde oder ein wbf...
8.du meintest zerg hat SCHWACHE UNITS? schonmal was von ullis gehört? im lategame ownen ullis alles! ich habs mit einem freund getestet mit allen upgrades von !beiden! seiten macht 1 Ulli 5 bersen und 3 dts hintereindander fertig nun rechne man sich das mal aus:

1 Ulli: 200/200/4
1 bersi: 100/000/2 (x5)
1 dt: 150/100/2 (x3)

das noch mit cracklingen vermischt gg goons -> gg
und ja es ist NICHT möglich schon carrier zu haben wenn zerg ullis da ullis billiger sind und viel schneller gebaut werden können. und da hilft dann auch kein psi mehr.

Ausserdem kann ein z nubie gg einen schon eher guten p auf boden maps easy gewinnen.... wenn p dpl gate und versucht mit bersen zu stressen und dauerhaft bersen pumpt... kann ein z mit einem ungescoutetn mut tech sofort das spiel entscheiden... das geht bei keinem anderen mu...als im pvsz und wie schon nada, grrr , gundam und elky sagte pvsz IST das inbalencte mu auf bodenmaps.

ich könnnte noch etliche vorteile von z gegenüber p und t nennen doch eigentlich bin ich zufaul mich über so eine schlechte guide noch mehr aufzuregen. Auf jeder sc/bw hobby fan site findet man bessere strats und tipps.


ps: was ich hier geschrieben habe das habe ich schon zum hundertausendsten mal geschrieben.. aber ich werds immer wieder schreiben bis es auch die aller letzten verstanden haben.

Entwirker
14. Mai 2003, 15:04
mad_medic, mit den "Vorteilen" die du aufgezählt hast kannste vielleicht irgendwelche chobos beeindrucken, aber in der praxis haben die kaum ne relevanz. Gegen nen guten toss hat n mittelmässiger zerg keine chance.

sLide2
14. Mai 2003, 15:12
Original geschrieben von EnTi
mad_medic, mit den "Vorteilen" die du aufgezählt hast kannste vielleicht irgendwelche chobos beeindrucken, aber in der praxis haben die kaum ne relevanz. Gegen nen guten toss hat n mittelmässiger zerg keine chance.



schwachsinn....

in der praxis haben die sehr wohl relevanz und auf hohem niveau ( das du sicherlich nicht besitzt ) ist jeder vorteil wichtig. und egal ob es nun ein kleiner vorteil oder ein großer ist.... es ist und bleibt ein vorteil und davon hat z halt die meisten..

Entwirker
14. Mai 2003, 15:15
DU willst vom hohem niveau reden?? Soll ich jetzt lachen oder weinen?

spezzi
14. Mai 2003, 15:22
Gar nichts von beidem. Einfach ignorieren.

Franzmann2
14. Mai 2003, 15:31
mad fresse plz

jeder chobant schafft es ne handvoll gates zu baun...zeal-speed und 1/0 up zu machen und anschliessend nen mass zeal go

jetzt sag mir mal ob ein noobi z den abwehrt

~~

sLide2
14. Mai 2003, 17:07
Original geschrieben von Franzmann
mad fresse plz

jeder chobant schafft es ne handvoll gates zu baun...zeal-speed und 1/0 up zu machen und anschliessend nen mass zeal go

jetzt sag mir mal ob ein noobi z den abwehrt

~~


Franzmann fresse plz

jeder chobant schafft es bis dahin ne handvoll muts zu haben

~~

eTeRniTy
14. Mai 2003, 17:12
Zerg ist von den Einheiten aus die Schwächste rasse! Von Unit HP und von DMG sieht man das! Jede Einzelne einheit von Zerg ist schwach!
Was haben da die Toss?Hohe Templare , die Eigentlich ein Alptraum sind , da ein PSI sturm schon eine ganze horde hyds mit einen Sturm vernichten kann! Goonz , brauchen schon 2 , Tanks brauchen 2 , Sogar bersis brauchen 2 , Und ausserdem sind Archons durch ihren Splash DMG in Massen stärker als Ullis , dafür langsamer... aber mal versucht 12 Archs gegen 12 Ullis kämpfen zu lassen??
DT's sind einheiten die schnell Sterben, ok aber dafür 40 DMG , dazu noch getarnt. Zu terra , Tank 70 DMG(splash) , wo gibt es eine einheit bei Zerg die so viel schaden macht?Keine!
Marines sind schon sehr schwache Einheiten , aber wie du sicher schon weisst wird ihre Lebensdauer mit Medics um vielfaches höher und damit werden die schon viel besser....
Es ist halt so: Zerg hat die Schwächsten einheiten , dafür kann er diese "Schwache" einheiten in Massen sehr schnell Produzieren.
Was eigentlich alles ausgleicht.




Und.....

1. kein extra gebäude für shuttels..........
Ok du hast schon recht , doch warum IST Zerg auf Luft Karten so schwach??Trotz das es so wenig braucht um auf "Schuttles" zu kommen.
und du behauptest das du als Zerg keine scout drone brauchst?Dann spielst du wahrscheinlich nur LT....sogar auf LT scouten manche Zerg , gute auch....Warum das?

Und Toss hat doch Getarnte obs...ist das nicht auch bissen Imbalance?Nein es gleicht sich halt alles aus.....

und darüber :
[QUOTE]Ausserdem kann ein z nubie gg einen schon eher guten p auf boden maps easy gewinnen.... wenn p dpl gate und versucht mit bersen zu stressen und dauerhaft bersen pumpt... kann ein z mit einem ungescoutetn mut tech sofort das spiel entscheiden...[QUOTE]
Kann ich Irgendwie nur lachen , in der Zeit wird ein "guter" P von dem du Sprichst schon Archon(s) UND Psi haben , und evt noch 2 Cans an der ECO...Und die Guten P's rechnen irgendwie damit?!?

Und ich bin der festen Überzeugung das Zerg keine Leichte rasse ist.

sLide2
14. Mai 2003, 17:38
Original geschrieben von EnTi
DU willst vom hohem niveau reden?? Soll ich jetzt lachen oder weinen?

du darfst weinen newbie.






@eternity: jeden p wäre es lieber kein psi einsetzten zu müssen also so das es im pvsz mit p units genauso möglich wäre zu winnen ohne psi... nur das geht nicht und allein desswegen schon ist es inba... ausserdem muss man gg eine crack/ulli combo fast alle units einsetzen und handeln... raver / temps /dts /bers / goons und archs... nun... zerg braucht aber nur 2 "arten" von units um gg fast alle "unit arten" von p zu winnen...wieder ein inba...

Entwirker
14. Mai 2003, 18:26
Original geschrieben von mad_medic


du darfst weinen newbie.

muss ich wohl. aber mal ne ehrliche frage, warum spielst du dich hier so auf obwohl du keine ahnung hast? :(

eTeRniTy
14. Mai 2003, 19:05
Original geschrieben von mad_medic


du darfst weinen newbie.






@eternity: jeden p wäre es lieber kein psi einsetzten zu müssen also so das es im pvsz mit p units genauso möglich wäre zu winnen ohne psi... nur das geht nicht und allein desswegen schon ist es inba... ausserdem muss man gg eine crack/ulli combo fast alle units einsetzen und handeln... raver / temps /dts /bers / goons und archs... nun... zerg braucht aber nur 2 "arten" von units um gg fast alle "unit arten" von p zu winnen...wieder ein inba...

Du meinst doch wohl nicht Hyds/Cracks Ullis/Cracks?oder was immer auch....
aber das hat doch nichts mit Imbalance zu tun , es kommt halt auch auf den Skill des P's an , wie gut er PSI Sturm verwendet , wie gut er den Zerg unter druck setzt , beschäftigt , wie gut er ist dabei zu Pumpen , das wurde vieleicht helfen schneller ne 3. sogar 4. exe zu bekommen , da kann es für den Zerg schon schwer werden.Und warum sollte es einen P lieber sein kein PSI einsetzen zu müssen , wenn PSI sturm einer der Stärksten spells in spiel ist?welchen P wär es nicht lieber mit einen PSI sturm 12 hyds zu killen?


Naja ich sach nix gegen deine Theorie aber es gibt immer P's die gute Zerg auf LT schlagen....und 2. ist nicht jede Bodenmap wirklich eine Z map.Erfahrungs gemäss ist Plains to Hills nicht so die Zerg map z.B ...Naja ich hab auch nicht so viel ahnung , aber ich sag wie es von meiner sicht ist , kann ja sein das du recht hast.

BHCDeadeye
14. Mai 2003, 20:31
herrlich :lol:

gib nich auf madmedic du bist auf dem richtigen weg
finds nur geil wenn leute nich wissen wen sie alles als newb beschimpfen

so wie ne maus die die ganze zeit die katze vollpöbelt und rumpiept.

shaoling
14. Mai 2003, 21:11
Original geschrieben von (BHC)Dead'eye
herrlich :lol:

gib nich auf madmedic du bist auf dem richtigen weg
finds nur geil wenn leute nich wissen wen sie alles als newb beschimpfen

so wie ne maus die die ganze zeit die katze vollpöbelt und rumpiept. :top2:
Da kann ich Dead'eye nur zustimmen.
Medic, nimm es mir nicht übel, aber ich habe in etwa bei "Zerg ist die stärkste und auf hohem Niveau ... blablabla" aufgehört zu lesen.

Entwirker
15. Mai 2003, 12:56
Original geschrieben von (BHC)Dead'eye
herrlich :lol:

gib nich auf madmedic du bist auf dem richtigen weg
finds nur geil wenn leute nich wissen wen sie alles als newb beschimpfen

so wie ne maus die die ganze zeit die katze vollpöbelt und rumpiept.
vielleicht bezieht er sich mit dem newb ja nicht auf mich, sondern auf alle zergs, insbesondere die pros die das seit 5 jahren spielen und ständig gegen newschoolterrs verliern.

sLide2
15. Mai 2003, 14:26
Original geschrieben von sHaO-LiNg
:top2:
Da kann ich Dead'eye nur zustimmen.
Medic, nimm es mir nicht übel, aber ich habe in etwa bei "Zerg ist die stärkste und auf hohem Niveau ... blablabla" aufgehört zu lesen.




halt mal lieber die fresse newbie k?

uLti_inaktiv
15. Mai 2003, 14:58
man medic, du bist hier im falschen forum.
auf warcraft.de kann dir aber vielleicht geholfen werden!

sLide2
15. Mai 2003, 16:40
Original geschrieben von uLti
man medic, du bist hier im falschen forum.
auf warcraft.de kann dir aber vielleicht geholfen werden!


da bin ich gebannt :ugly:

Franzmann2
15. Mai 2003, 16:43
prune pls ~

bevor das jemand glaubt

sLide2
15. Mai 2003, 17:28
medic hat nicht ganz unrecht
das mu pvsz ist inba... das weiß jedes kind
aber unmöglich auch wieder nicht

:ugly:

shaoling
15. Mai 2003, 18:15
Original geschrieben von sLide





halt mal lieber die fresse newbie k? Du bist sicher, dass du mich damit meinst?

Brauereipferd
15. Mai 2003, 18:40
ich denke ja, komisch, dass viele so denken. :lol:

Entwirker
15. Mai 2003, 19:32
Original geschrieben von sLide
medic hat nicht ganz unrecht
das mu pvsz ist inba... das weiß jedes kind
aber unmöglich auch wieder nicht

:ugly:
ja aber nur weil das mu auf lt recht hart ist heisst das noch lange nicht dass zerg (zu) stark und einfach ist.

shaoling
15. Mai 2003, 19:42
Original geschrieben von doMi
ich denke ja, komisch, dass viele so denken. :lol: Ja, komisch nur, dass mich niemand von denen ebenso wie du je hat spielen sehen...
Darüber hinaus, sind diese Personen komischerweise genau jene, welche ich nicht gerade als, sagen wir, weise bezeichnen würde. (dich abermals eingeschlossen)

sLide2
15. Mai 2003, 20:10
Original geschrieben von EnTi

ja aber nur weil das mu auf lt recht hart ist heisst das noch lange nicht dass zerg (zu) stark und einfach ist.


sie ist nicht ZU stark sonst würde man das sicher drastischer merken... doch zugeben muss man das sie gravierende vorteile hat.

Entwirker
15. Mai 2003, 20:40
ich weiss nur dass es mir gegen nen gleichguten p genausoschwer fällt wie gegen nen gleich guten t, und ich nehm mal nicht an dass du t auch für zu schwach hälts :/

shaoling
15. Mai 2003, 20:44
Original geschrieben von sLide



sie ist nicht ZU stark sonst würde man das sicher drastischer merken... doch zugeben muss man das sie gravierende vorteile hat. Sobald eine der drei Rassen sich stärkste nennen kann, wäre sie wohl zu stark, oder?

Doomhammer_1
16. Mai 2003, 19:45
hallo, ich bin ein vollnoob

könnte mir jemand sagen was ich gegen mechanical bei terrans machen soll ich hab überhaupt keinen Plan was ich da bauen soll

-=bionic=-
16. Mai 2003, 23:11
hrhr......

hab letztens gegen einen toss gezockt (bin eher newb bzw gelegenheitsgamer) und ihn zugebunkert. Erkonnte nicht viel machen ausser meine exen mit reaver zu stressen. die ganze zeit hat er mich beschimpft du "nub" "mach endlich go" "billig" Er hatte dann noch eine insel ich fast den rest der map. schließlich war ich angenerft und habe go gemacht (obwohl ich mir schon vor nem jahr geschworen hatte nie im lategame einfach so go auf die exe des toss zu machen( mit ~190 supply, cracks, ullis und meinen wall lurkern und habe jämmerlich verloren......
->Ein toss mit sturm und mixed units bleibt bis zur letzten sekunde gefährlich.Ist der weg erstmal frei hat man keine chance mehr als zerg, weil einzelne zerg units (auch ullis) sehr wenig bewirken können
Man muss als zerg unheimlich flexibel sein und offt erhebliche Risiken eingehen.

Das schwierigste an zerg:

1.eco - unit verhältnis -bei zerg kann ich nicht einfach drohnen durchpumpen

2.macro unit controlling - machst du einen kleinen Fehler sind die Einheiten weg

3.Ein zerg spieler muss immer die übersicht über das spiel haben und muss taktisch klug handeln

eTeRniTy
18. Mai 2003, 11:17
Original geschrieben von madcow
hrhr......

3.Ein zerg spieler muss immer die übersicht über das spiel haben und muss taktisch klug handeln



das Müssen P und T spieler auch :D.

KeyserSoze
19. Mai 2003, 17:29
Original geschrieben von Puschnik
hallo, ich bin ein vollnoob

könnte mir jemand sagen was ich gegen mechanical bei terrans machen soll ich hab überhaupt keinen Plan was ich da bauen soll

:wave: Hallo Puschnik:wave:

Wat spielste? Z?

mmmhhh.... sehr schwer!!!
Am besten mit Ullis angreifen (Ullis=Ultralisk), mit einigen lingen gemischt.

Das ist aber leider sehr teuer und klappt nur bei Fast maps :ugly:
:elefant: :elefant: :elefant:

MasterAce
19. Mai 2003, 19:11
wie man dem andern thread entnehmen kann spielt er aber low...

Entwirker
19. Mai 2003, 21:58
2hatch tech auf muts (mit exe), gut plazierte sunks gegen adler, danach viele muts, paar exen und jede menge ullis o.ä. baun

Doomhammer_1
20. Mai 2003, 15:51
Original geschrieben von EnTi
2hatch tech auf muts (mit exe), gut plazierte sunks gegen adler, danach viele muts, paar exen und jede menge ullis o.ä. baun

thx

Kakashi-Sensei
25. Juni 2003, 12:13
2hatch tech auf muts (mit exe), gut plazierte sunks gegen adler, danach viele muts, paar exen und jede menge ullis o.ä. baun

ehm, gegen metal von terra??? ich würd sagen entweder exe oder mainhatch, dann schnell mit lingen stressen(die meisten machen ne wall ohne def an der choke ;) )
wenner dann nicht tot ist dann tech mal gemüdlich vor dich hin,. ein paar muts kannst du bauen aber gegen golis is das dann nicht mehr so angebracht! ich würd dann den defiler vorschlagen + mass linge und ulis :top2: musst du selbst ausprobieren wie du zurecht kommst! hängt alles vom skill ab da gibts keine anleitung"wie besiege ich terrametal" :D aller anfang ist schwer

MatrixEi2
25. Juni 2003, 13:38
lustiger thread http://smiliez.de/images/2090.gif

ChoGoSy
25. Juni 2003, 14:11
am lustigsten ist dieser medic der denkt er hätte ahnung vom "hohen niveau" wobei er sich anscheinend in der untersten skillstufe befindet :elefant:

Kakashi-Sensei
25. Juni 2003, 16:14
:thx: ChoGoSy :klatsch: :klatsch: :klatsch: , endlich stimmt mir heir jemand zu! das is son typischer mensch der alle als noob beschimpft und selbst die dümmsten sachen von sich gibt(sry slide,madmedic wie auch immer scheint so als wärst du n :chobo: )!!!!

-OdiN-
25. Juni 2003, 18:03
Original geschrieben von Shinto


ehm, gegen metal von terra??? ich würd sagen entweder exe oder mainhatch, dann schnell mit lingen stressen(die meisten machen ne wall ohne def an der choke ;) )
wenner dann nicht tot ist dann tech mal gemüdlich vor dich hin,. ein paar muts kannst du bauen aber gegen golis is das dann nicht mehr so angebracht! ich würd dann den defiler vorschlagen + mass linge und ulis :top2: musst du selbst ausprobieren wie du zurecht kommst! hängt alles vom skill ab da gibts keine anleitung"wie besiege ich terrametal" :D aller anfang ist schwer
du hast ja nen plan o_O

1. mutas > golis ausser er hat ma 20-30 stück o_O
2.jeder metal ter baut aus der einen rax 3-4 rines +2 wbfs aufs choke -> nich viel zu machen

Kakashi-Sensei
26. Juni 2003, 10:23
also bis jetzt hab ich eher gesehen das der terra höchstens 1-2 rines an choke stehen hat,.... und dann erstmal adler und tanks baut oder nen jäger,......... nett wärs da mit fast hydras go zu machen oder so,......

nur wenn tank da ist mit lingen mischen!!!