PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lasgo Anticheat Pack



Zergling
02. Februar 2004, 23:09
Diese nette Programm kann man sich hier runterladen:
http://www.lasgo.wz.cz/downloads/BWAnticheat.zip

:top2:

Es funzt wie BWChart o.ä., nur mitten im Game. Sobald ein Gegner ein für ihn unsichtbares Gebäude anklickt, wird das auf dem Screen angezeigt. :D

SpaceMarine
02. Februar 2004, 23:15
überflüssig , der otto normal hacker wird nicht mehr auf gebäude klicken

DoktorFaust
02. Februar 2004, 23:17
Tja ich hab schon immer gesagt, dass so ein Programm möglich ist... kann mich noch genau daran erinnern, wie ich deswegen im BWCL Forum dumm angeflamt wurde.

sdgj123
02. Februar 2004, 23:32
ich denke mal es liegt einfach daran, dass dich wenig leute leiden können

DoGMa2
03. Februar 2004, 03:57
oder es liegt ganz einfach daran das wir alle verblödet sind :top2:

NeDfLaNdErS
03. Februar 2004, 09:01
Original geschrieben von Mr.Sexpistols
oder es liegt ganz einfach daran das wir alle verblödet sind :top2:


nicht von Dir auf andere schliessen bitte!

Asta Khan_inaktiv
03. Februar 2004, 13:57
noch besser: das prog registriert auch, wenn ein hacker auf eine fläche "zielt", die er net sehen kann (fragt mich net, was das genau heißt; betrifft z.b. casten).
außerdem wird es wohl kaum jemand vermeiden können, über lange zeit zu hacken ohne mal ein gebäude anzuklicken (z.b. um bei einem unfertigen gebäude zu sehen, was es ist).

ChoGoSy
03. Februar 2004, 14:26
Hehe, das ist doch gut, vor allem weil es für die Hacker doch schwer sein müsste immer zu checken was sie grade sehen könnten oder nicht, ich glaube grade in längeren games würden die hacker sicherlich Fehler begehen.

aMrio
03. Februar 2004, 14:51
wenn das programm auch casten über dem fog of war als hack erkennt ist es schwachsinnig. im eifer des gefechts schicke ich auch schonmal nen templar dort stormen wo ich noch gar nichts sehe aber genau weiß das da die arbeiter sind. wenn da ein bers vorausläuft ist es sogar gar nicht unwahrscheinlich das der templar ohne weiteres zutun seinen psi-storm ablassen kann.

und außerdem, wenn ich mir mal anschaue wie bwchart absolut nicht mit aktionen wie auf das klicken auf gebäude / units klarkommt die der ally gescoutet hat man selbst aber selektiert .. direkt alles suspicious actions :-p.
und sowas wird dann jetzt während des spiels als hack des gegners angezeigt? lol

TARGONY!
03. Februar 2004, 15:38
Original geschrieben von Doktor Faust
Tja ich hab schon immer gesagt, dass so ein Programm möglich ist... kann mich noch genau daran erinnern, wie ich deswegen im BWCL Forum dumm angeflamt wurde.


halts maul :fu:


btw: was passiert, wenn ich scanne und ein erscanntes gebäude auf eine Zahl Speichere und es abrufe wenn der scan wieder weg ist?

ZocKa(eX
03. Februar 2004, 16:37
Original geschrieben von Targony_02



halts maul :fu:


btw: was passiert, wenn ich scanne und ein erscanntes gebäude auf eine Zahl Speichere und es abrufe wenn der scan wieder weg ist?

soviel ich weiss kann man keine gegnerischen gebäude oder einheiten auf zahlen speichern.

Rockstare
03. Februar 2004, 16:49
Original geschrieben von Trashpilot
wenn das programm auch casten über dem fog of war als hack erkennt ist es schwachsinnig. im eifer des gefechts schicke ich auch schonmal nen templar dort stormen wo ich noch gar nichts sehe aber genau weiß das da die arbeiter sind. wenn da ein bers vorausläuft ist es sogar gar nicht unwahrscheinlich das der templar ohne weiteres zutun seinen psi-storm ablassen kann.

und außerdem, wenn ich mir mal anschaue wie bwchart absolut nicht mit aktionen wie auf das klicken auf gebäude / units klarkommt die der ally gescoutet hat man selbst aber selektiert .. direkt alles suspicious actions :-p.
und sowas wird dann jetzt während des spiels als hack des gegners angezeigt? lol

dann hast du den sinn der suspicious actions ned verstanden :p
die sollen eher ne Hilfe sein beim untersuchen eines replays mit op3 :>.

Apfelbaeumchen
03. Februar 2004, 17:18
für wie sicher haltet ihr eigentlich dieses programm... ?

vielleicht als kleinen test: glaubt ihr dass in dem kurzen rep hier jmd hackt ...

ich kopier den report mal rein, könnt aber auch gern rep ansehen ...

Suspicious moves:
SuspAction: 00:00 player 'Apfelbaeumchen' moves on Minerals0 of player ''
SuspAction: 00:00 player 'air]Killer' selects Nexus of player 'Apfelbaeumchen'
SuspAction: 00:00 player 'air]Killer' moves on Minerals2 of player ''
SuspAction: 00:01 player 'Apfelbaeumchen' moves on Minerals2 of player ''
SuspAction: 00:01 player ' ' selects Probe of player 'Apfelbaeumchen'
SuspAction: 00:01 player ' ' selects SCV of player 'air]Killer'
SuspAction: 00:01 player ' ' selects Probe of player 'Apfelbaeumchen'
SuspAction: 00:01 player ' ' moves on Gas of player ''
SuspAction: 00:01 player 'air]Killer' selects Probe of player 'Apfelbaeumchen'
SuspAction: 00:02 player 'Apfelbaeumchen' moves on Minerals1 of player ''
SuspAction: 00:02 player 'air]Killer' moves on Minerals2 of player ''
SuspAction: 00:02 player ' ' moves on Minerals1 of player ''
SuspAction: 00:02 player 'Apfelbaeumchen' moves on Minerals0 of player ''
SuspAction: 00:03 player ' ' selects SCV of player 'air]Killer'
SuspAction: 00:03 player ' ' moves on Minerals0 of player ''
SuspAction: 00:03 player 'air]Killer' moves on Minerals0 of player ''
SuspAction: 00:06 player ' ' selects Probe of player 'Apfelbaeumchen'
SuspAction: 03:55 player 'Apfelbaeumchen' selects CommandCenter of player 'air]Killer'

FAFree
03. Februar 2004, 17:24
hatte genau das gleiche prob wie apfelbaum °_°

Apfelbaeumchen
03. Februar 2004, 17:28
Original geschrieben von free
hatte genau das gleiche prob wie apfelbaum °_°

da freut man sich schon, endlich mal zu erfahren wieviel leute im bnet wohl hacken und dann kommt raus dass man wohl selbst ein hacker ist :D

das ist wohl der grund für mein problem:

A-Mode works much faster but the chance of a false hack detection is about 2%.
This occurs when someone selects a unit right before losing vision of it, such
as selecting enemy units after dying near them. This is because BW's own
functions falsely report that the player did not have vision of them. This
problem is solved in the next mode, but with a tradeoff.

Asta Khan_inaktiv
03. Februar 2004, 18:37
dazu muss man sagen, dass die bisherige version eher eine beta ist und vor allem das replay scannen noch nicht wirklich getestet wurde. z.b. erkennt es in vielen sicheren hack-reps überhaupt keine verdächtigen sachen. das live-überwachen soll aber gut funzen.

ras
03. Februar 2004, 18:49
hab ich das jetzt richtig verstanden?

nächste wgtour saison muss jeder ein programm haben, das hacker erkennen soll aber nichtmal sicher funktioniert und auch leute als hacker darstellt, die gar keine sind?

der tod von wgtour? oO

aMrio
03. Februar 2004, 20:00
Original geschrieben von wut)raVage


dann hast du den sinn der suspicious actions ned verstanden :p
die sollen eher ne Hilfe sein beim untersuchen eines replays mit op3 :>.

doch, ich habe op3 schon verstanden, keine angst. aber wenn jetzt ein tool da ist das während eines spiels behauptet der gegenüber hacke sobald eine suspicious action kommt ist das schon irgendwie :elefant:


Original geschrieben von ras
hab ich das jetzt richtig verstanden?

nächste wgtour saison muss jeder ein programm haben, das hacker erkennen soll aber nichtmal sicher funktioniert und auch leute als hacker darstellt, die gar keine sind?

naja, "Nur" 2% :elefant:

IPSZeRo
03. Februar 2004, 20:11
lasgo hat jetzt ja ne neue version rausgebracht, die bei mir zumindest hack reps auch als solche erkennt.
Allerdings hab ich auch in reps wo keiner hackte massig suspicious actions angezeigt bekommen, was aber daran lag das der klick immer kurz vor verschwinden der sicht gemacht wurde.
Aber er sagt ja selbst, dass das programm keine hacker enttarnen kann sondern nur dabei helfen kann.

Rockstare
04. Februar 2004, 16:29
mein auch gelesen zu haben in ner readme.txt, dass man gegner ned gleich beschimpfen soll, nur weil das prog sagt er häckt ^^ mal schaun was die patches bringen :>

Apfelbaeumchen
04. Februar 2004, 18:21
Original geschrieben von ras
hab ich das jetzt richtig verstanden?

nächste wgtour saison muss jeder ein programm haben, das hacker erkennen soll aber nichtmal sicher funktioniert und auch leute als hacker darstellt, die gar keine sind?

der tod von wgtour? oO

Also so wie ich das inzwischen versteh, kommen diese 2 % der falschen verdächtigungen auch nur durch randbedingungen zustande, die man leicht im rep nachsehen kann. Falls einer wirklich hackt und öfters die buidlings anklickt weil er wissen will was da warpt, dann findet man das mit dem proggi heraus und kann dann auch sicher sagen dass einer hackt.

die fehler finden ja nur durch die trägeheit oder den lag statt nicht durch einen kompletten "unsinnsfehler"

HellAngel
04. Februar 2004, 21:33
Original geschrieben von Trashpilot


doch, ich habe op3 schon verstanden, keine angst. aber wenn jetzt ein tool da ist das während eines spiels behauptet der gegenüber hacke sobald eine suspicious action kommt ist das schon irgendwie :elefant:



naja, "Nur" 2% :elefant:

2% sind bei einem APM von 100 2 pro sekunde
was heisst der gegner wird ständig von seinem scheiss programm genervt und du hast nen vorteil :thumb:

Apfelbaeumchen
04. Februar 2004, 22:44
Original geschrieben von ~HellAngel~


2% sind bei einem APM von 100 2 pro sekunde
was heisst der gegner wird ständig von seinem scheiss programm genervt und du hast nen vorteil :thumb:

srry aber du hasts nicht begriffen, der fehler ensteht nicht durch die 2% der aktionen, sondern durch 2% der verdächtigen aktionen. verdächtige aktionen finden nunmal auch sehr selten statt ....

DoGMa2
05. Februar 2004, 00:14
weis einer ob das die daten die an bnet gesendet werden nur einliest?
wenn das nämlich n bisschen mehr informationen verlangt würd ich das nich benutzen, am ende wird dann der acc gesperrt wegen antihack lol

Kerri
05. Februar 2004, 00:42
erm das programm hat nen kleinen unfairen fehler...den will ich hier aber nich sagen :eek3: auch ka ob das stimmt...

DoGMa2
05. Februar 2004, 03:09
fairerweise könntest du uns das ja mitteilen :8[:

BHCDeadeye
05. Februar 2004, 07:28
2% sind bei einem APM von 100 2 pro sekunde
was heisst der gegner wird ständig von seinem scheiss programm genervt und du hast nen vorteil

wasn das für rechnung? du meinst pro minute
100 apm = ~1,6 aktionen pro sekunde und davon 2prozent machen keine 2meldungen pro sekunde

Fadzanadas
05. Februar 2004, 16:23
100aps :ugly:

DoGMa2
05. Februar 2004, 21:25
naja wer hat keine 6000apm um da für 2meldungen pro sekunde zu sorgen
den n4p möcht ich sehn mit sonem niedrigem apm :ugly: