PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Netzwerk auf starke Verzögerung



Scorn4
03. März 2004, 14:02
Ihr kennt das ja sicher alle: ihr seid am zocken, vielleicht ein nettes 2on2 und es laggt wie bescheuert.


XXXXXXXX hat das Netzwerk auf starke Verzögerung gestellt

Alle drei Mitspieler stellen das Netzwerk auf starke Verzögerung. Da meint mein Ally: "Stelol du dein netzwerk auch mal auf starke Verzögerung" :stupid:

Hab mich mit ihm nach dem Spiel unterhalten, ob das nicht Schwachsinn ist, weil es ja nur ein Nertzwerk gibt. Er meinte, wenn das alle machen, ruckelt es weniger. Mein Argument, dass es danach genauso gelaggt hat wie vorher hat er nicht durchgehen lassen.

Also: Bin ich jetzt besonders ignorant oder sind alle doof? :confused:

Speedlink.cRaSh
03. März 2004, 14:05
nee ich glaub jeder muss das machen, aber ist irgendwie auch blödsinn :D

-OdiN-
03. März 2004, 14:08
sobald es einer macht, hat jeder diese verzögerung...
drum ist es ja sp ärgerlich wenn observer bei einem 1on1 an der latency rumdrehen anstatt einfach zu leaven wenn es laggt...

CorVuS2
03. März 2004, 14:18
jap stellt einer seine lat auf high oder extra high haben das alle :/

ramke
03. März 2004, 16:22
wenn ich n schlechten tag hab stell ich mit absicht auf high :top2:

HekKo
03. März 2004, 17:52
ich hasse die noobs die es anfangs auf high lat stellen ohne dass es laggt :mad:

FoXy3
03. März 2004, 17:56
ons ons
ons
ons
ons
ons

ich mach´s weil der piepton so geil is ;[

[TGF]Eraser2
03. März 2004, 20:11
Original geschrieben von Swing
ich hasse die noobs die es anfangs auf high lat stellen ohne dass es laggt :mad:

#2

Und die, die nicht abwarten können. Einige laggen die ersten 10 Sekunden des Spiels nunmal.

Swatch
03. März 2004, 20:40
latency bleibt bei mir immer auf low -_-

DoGMa2
03. März 2004, 20:51
wenn es lagt oder hohe latency is geh ich im ZvP sofort raus
is mir bisschen zu riskant das der mir psi raufhaut und meine units stehn dumm rum

und klar
es braucht nur einer auf die latency einstellen

[USJ]LuNaTiC'
03. März 2004, 20:56
is irgendwie logisch wenn einer die latency einstellt und sie bei den anderen dann aufm selben wert steht, man sie nicht nochmal drauf einstellen muss.

oda ?

ChoGoSy
04. März 2004, 11:13
yo is logisch :)
wär ja auch noch schöner wenn einer mit low latency und der andere mit high latency spielen würde ^^

Octa[BNWT]2
04. März 2004, 13:17
Dann stell ich doch gleich die blöde Frage, was eine Änderung der Latency bewirkt??

Auf das gameplay bezogen.

chicken6
04. März 2004, 13:55
bei high latency reagieren die units endlahm, was micro ziemlich unmöglich macht.. selbst die low latency is ne üble verzögerung, zoggt mal singplayer, da reagiern die units richtig direkt! ;p

moRvh
04. März 2004, 14:23
gabs da nichmal ne große diskussion darüber mit dem resultat, dass die latency eigentlich keinen wirklichen einfluss auf den lag hat ?

TARGONY!
04. März 2004, 14:29
sicher nicht :fu:

:fu::fu::fu::fu:

nee aber so ne scheisse ins forum schreiben

kAoS
04. März 2004, 17:07
klar hat latency einfluss auf lag.. LOL

angenommen du willst du ein haus auf einen genauen termin bauen und die backsteine kommen einzeln alle 10 minuten an. du brauchst 20 000 von denen. so kannst du einfach berechnen wann das haus fertig ist. kommen alle aber etwas zu spät dann stimmt deine rechnung nicht mehr. machst du jetz high latency, d.h. du gehst davon aus dass alle backsteine im 20 min abstand kommen dann stimmts wieder, auch wenn sie teilweise schon nach 15 mins da sind, du verbaust halt nur all 20 mins einen. -> flüssiges bauen möglich.

so ähnlich funzt das mit den paketen die per modem versendet werden.

zum thema: wenn einer high macht haben alle high.

Sas~iN~LoVe
04. März 2004, 19:19
Original geschrieben von SwAtCh-IrOnY
latency bleibt bei mir immer auf low -_- wie dein skill :D

mercy
04. März 2004, 19:34
Lieber Lag als Latency.

Asta Khan_inaktiv
04. März 2004, 23:06
Original geschrieben von ^mErCenary^
Lieber Lag als Latency.


#2
wenn lag über längere zeit bleibt, quit.

[TGF]Eraser2
05. März 2004, 00:39
Original geschrieben von shiVer
klar hat latency einfluss auf lag.. LOL

angenommen du willst du ein haus auf einen genauen termin bauen und die backsteine kommen einzeln alle 10 minuten an. du brauchst 20 000 von denen. so kannst du einfach berechnen wann das haus fertig ist. kommen alle aber etwas zu spät dann stimmt deine rechnung nicht mehr. machst du jetz high latency, d.h. du gehst davon aus dass alle backsteine im 20 min abstand kommen dann stimmts wieder, auch wenn sie teilweise schon nach 15 mins da sind, du verbaust halt nur all 20 mins einen. -> flüssiges bauen möglich.

so ähnlich funzt das mit den paketen die per modem versendet werden.

zum thema: wenn einer high macht haben alle high.
Aber eigentlich müsste BW dann doch langsamer werden.

Apfelbaeumchen
05. März 2004, 13:30
man bekommt halt eine "reaktionssekunde" aufgezwungen , wenn jmd sowieso eine schlechte reaktion hat ist es für ihn nicht so wichtig, aber jmd der ein bischen micro betont spielt kotzt dann schon ziemlich ab...

Skaarj
06. März 2004, 03:18
wenn ich very high latency will, kann ich auch wc3 gamen gehen....

Lego4
06. März 2004, 13:34
mir is es egal, bin e mehr oder weniger schlecht aber mein 2on2-kollege betreibt latency umstellen sehr inteniv, wenn ihm die einer auf high umstellt, dauert das keine 2 sec, dann is sie auf low, das macht der auch 10 minuten durchgehend wenns sein muß, ich bepiss mich dann immer halb vor lachen wenn der gegner dann extra ac ausmacht und blöd rübermeint. :rofl2:

viedion
06. März 2004, 15:51
shift-enter = an alle
strg-enter = an verbündete

Lego4
06. März 2004, 16:53
Original geschrieben von viedion
shift-enter = an alle
strg-enter = an verbündete

hm, auf das bin ich noch net gekommen, ja das is praktisch