PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gez



aMrio
08. März 2004, 18:36
wenn man ein handy mit radioempfang hat .. müßte man dann theoretisch auch zahlen? :elefant:

[USJ]LuNaTiC'
08. März 2004, 18:39
ich denk schon. ein "empfangsbereites gerät" reicht.
aber wie ich belehrt (bzw niedergeflamed) wurde: gezleute kannste direkt rausschmeissen wennse klingeln.

[pG]havok
08. März 2004, 21:11
Siehste 8) Da hat unser kollektives Niedermachen von Dummheiten mal geholfen! Nice


GEZ = Dürfen nix, wissen das, wenn du die einfach ignorst hast du gewonnen.

Uhrenknecht
08. März 2004, 21:17
Wie man Gez-mitarbeiter werden kann, ist mir fraglich

GoLi3
08. März 2004, 21:46
für hobby spione sicherlich ein geeigneter job :D

EasyRider
08. März 2004, 21:48
Schon GEZahlt?
GEZ noch? wozu

Also folgendes die sind lame, einfach auf die ignore liste.

SnoK
08. März 2004, 22:15
was zur hölle ist gez?

MickT
08. März 2004, 22:21
rundfunkgebühren und son kack für die öffentlichen sender like ard uund zdf usw usf

SnoK
08. März 2004, 22:29
thx...ich wusste gar nicht dass diese gebühren nen extranamen haben :8[:

Rafale
08. März 2004, 22:45
die GEZ is halt die Gebühren EinzugsZentrale... quasi ne eigene Behörde für sowas :lol:

aMrio
09. März 2004, 00:39
mit sicherlich unmengen an verwaltungskosten. krankenkassen haben ja auch 40% oder so :eek3:

Clay
09. März 2004, 01:04
das einzige was mich nervt is das du für die nen briefumschlag+briefmarke verschwenden musst, sonst geben sie garkeine ruhe und fangen an mit,
"haben sie unsere Schreiben vom blablabla..." 5 daten aufgelistest, das erste über halbes jahr zurück ^^

[buendig]2
09. März 2004, 01:08
sie geben früher oder später auf. hab bisher nach jedem umzug diese von mal zu mal drohenderen briefe bekommen, nie geantwortet und nach 4-6 schreiben ca. sehen sie ein, dass bei dir nix zu holen ist.

Carnac
09. März 2004, 03:10
yep, einfach nur lange genug nicht antworten, dann kommt irgendwann nix mehr

zumindest wars bei mir so

Sentience
09. März 2004, 03:13
Keine Macht der GEZtapo :8[:

Carnac
09. März 2004, 03:14
lol, der name gefaellt mir "GEZtapo"

Koestritzer
09. März 2004, 08:29
hm berichtigt mich wenn ich falsch liege - aber wenn ich angeb das ich nix hab und mein auto vor der tür steht - mit autoradio und antenne natürlich - hab ich da doch ein problem oder?

bzw ist ja ein "empfangsbereites gerät" im prinzip auch jeder inet fähige pc weil man damit streams von den öffentlichen zeugs anschauen / hören kann

HERR 2FICKENDEHUNDE
09. März 2004, 08:44
jau das interpretierst du richtig

Scheinkultur
09. März 2004, 10:57
Original geschrieben von Koestritzer
hm berichtigt mich wenn ich falsch liege - aber wenn ich angeb das ich nix hab und mein auto vor der tür steht - mit autoradio und antenne natürlich - hab ich da doch ein problem oder?

bzw ist ja ein "empfangsbereites gerät" im prinzip auch jeder inet fähige pc weil man damit streams von den öffentlichen zeugs anschauen / hören kann

hat hier nicht irgendwer mal gesagt, dass die praktisch nicht in dein auto gucken dürfen wegen verletzung der privatsphäre oder so?

aMrio
09. März 2004, 11:37
Original geschrieben von [buendig]
sie geben früher oder später auf. hab bisher nach jedem umzug diese von mal zu mal drohenderen briefe bekommen, nie geantwortet und nach 4-6 schreiben ca. sehen sie ein, dass bei dir nix zu holen ist.
ich hab das auch gemacht, dann kam irgendwie gar keine meldung mehr. und mittlerweile scheinen die nach 4 umzügen in 4 jahren nicht mehr zu peilen wo ich wohne und schicken die drohbriefe einfach meinen eltern :elefant:

meine mutter ist voll in sorge um mich wegen dem scheiss, das sind so einfache menschen :8[:

DoS.Grein
09. März 2004, 13:14
wenn man karre hat, sollte man zumindest radio anmelden. Reingucken duerfen die da naemlich. Bzw. die aussen angebrachte Antenne sehn.

GoLi3
09. März 2004, 13:41
Original geschrieben von PcN.Clay
das einzige was mich nervt is das du für die nen briefumschlag+briefmarke verschwenden musst, sonst geben sie garkeine ruhe
Porto zahlt Empfänger, so hab ich es gemacht :evil:

Koestritzer
09. März 2004, 14:09
Original geschrieben von keks

Porto zahlt Empfänger, so hab ich es gemacht :evil:

klar, nicht anders

Clay
09. März 2004, 16:39
du hast mit dem autoradio nur probleme wenn es auf dich läuft,
da mein auto auf meien vadder angemeldet is gehört es praktisch auch nicht mir ^^

ras
09. März 2004, 19:12
bau einfach in dein auto nen cd-player ein...

1. bessere musik als radio -> gg
2. kannst behaupten, radio nich zu benutzen -> gg

[pG]havok
09. März 2004, 21:19
ras, empfangsbereite geräte -> autoradio -> kein gg

aMrio
10. März 2004, 08:52
Original geschrieben von ras

2. kannst behaupten, radio nich zu benutzen -> gg

laß mich raten: du lebst noch bei mama und hast von nichts außer dem inet nen plan?

HekKo
10. März 2004, 16:05
also wenn man radio anmeldet sind die doch schon zufrieden.
und das kostet 3€im monat ?!?!?

klärt mich auf wenn ich falsch liege

das lohnt sich natürlich nur wenn man radio und fernsehen used.

aber radio sux und fernsehn auch.

wenn dann dvd oder mp3s....

[USJ]LuNaTiC'
10. März 2004, 23:01
nicht 3, sondern 30..

HekKo
10. März 2004, 23:10
nur radio ??????

ich war grad beim nachschauen der rundfunkgebühren für radio
da hab ich das entdeckt:

ganz interessant
Keine Gebühren für Internet-PCs!
Der fünfte Änderungsstaatsvertrag vom 6.7./7.8.2000 zum Staatsvertrag im vereinten Deutschland regelt in Art. 4, § 5a die Frage der Gebührenpflicht von Internet-PCs. Danach ist grundsätzlich davon auszugehen, dass Internet-PCs zum Empfang von Rundfunksendungen geeignet sind. Dennoch erwächst daraus für die Internet-Nutzer keine unmittelbare Gebührenpflicht. Um die weitere Einführung neuer Kommunikationstechnologien zu erleichtern, sollen für diese Geräte bis zum 31. Dezember 2004 keine Gebühren erhoben werden.
Ist der PC jedoch mit einer TV-/Radio-Karte ausgerüstet, ist das Gerät - unabhängig von einem Internet-Zugang - grundsätzlich anmelde- und gebührenpflichtig, da die TV-/Radio-Karte ein Rundfunkempfangsteil und der PC somit ein Rundfunkempfangsgerät ist.


o man auf der scheiss page von denen findet man ÜBERHAUPT NICHTS zu der Größe der Gebühren solche Vollspaggos

SuicideSquad
10. März 2004, 23:25
kein durchsuchungsbefehl, kein problem.

Clay
11. März 2004, 00:07
Original geschrieben von Lunatic
nicht 3, sondern 30..

bla, radio kost um die 4 euro, fernseher kost 15

Tunir_Kadaan
11. März 2004, 04:29
auf jeden fall zu teuer. ich bezahl doch nicht geld für nen radiowecker, den ich nur zum wecken benutze :eek3:

GHoSTFool
11. März 2004, 09:01
bei denen würde ich mal gerne vorbeifahren und ne granate durchs fenster werden

HekKo
11. März 2004, 12:00
das will ich sehn :rolleyes:

Greg
11. März 2004, 12:09
korrigiert mich aber woher sollen die wissen welches von den autos auf der strasse meins ist? Ist ja nicht so dass sie zugriff auf die KFZ Datenbank haben oder?

nubifragger
11. März 2004, 12:31
Original geschrieben von Trashpilot
wenn man ein handy mit radioempfang hat .. müßte man dann theoretisch auch zahlen? :elefant:
einem Bekannten von mir ist genau das passiert: die GEZ nahm mit ihm Kontakt auf, weil sie die Daten von seinem Mobil-Funk-Betreiber bekommen haben. Er versuchte zu argumentieren, dass er für das Handy (Radio) noch nicht einmal Kopfhörer hat, darauf haben die sich nicht eingelassen, nun muss er zahlen ...


Original geschrieben von Trashpilot


Original geschrieben von ras

2. kannst behaupten, radio nich zu benutzen -> gg

laß mich raten: du lebst noch bei mama und hast von nichts außer dem inet nen plan?
:rofl: .. und natürlich noch eine hart rautierte zwo


Original geschrieben von [For]Neo
korrigiert mich aber woher sollen die wissen welches von den autos auf der strasse meins ist? Ist ja nicht so dass sie zugriff auf die KFZ Datenbank haben oder?
als ich umgezogen bin, habe ich von denen auch direkt postwendend Briefe zugestellt bekommen. Basierend auf dem o.g. Handy-Beispiel wäre ich mir da nicht so sicher, mit was für Daten da so alles gehandelt wird - Datenschutz (oder wie die Illusion heisst) hin oder her :8[:

AdMiRaL
12. März 2004, 00:38
ich hasse die GEZ

erst neulich so nem typ vor der nase die tür zugeknallt :D

macht echt spass weil sie nix machen können
!
:fu:

SvenGlueckspilz
12. März 2004, 00:56
Omg! Das ist jetzt der 1000000000000ste
Die-GEZ-kann-nichts-und-ich-habe-sie-hart-geownt-und-überhaupt-bin-ich-viel-geiler-und-ich-zahl-doch-keine-Gebühren-Thread.
Es ist halt so und als Student kann man sich in der Regel eh befreien lassen, auch wenn man kein Bafög bekommt und es interessiert doch hier jetzt echt keinen mehr. Jeder BW.de user sollte hier schon mindestens 3 GEZ-Threads gesehen haben und nichts nervt so sehr wie die GEZ-Threads
Könnt ihr nicht mal nen extra Forum dafür aufmachen?

aMrio
12. März 2004, 01:57
mir gings nur um das handy.

und weißt du was noch viel mehr nervt als themen die immer wieder auftauchen? user die es stört und die trotzdem nicht die klappe halten.

ich geh auch nicht aufs soad konzert und schrei rum das alles scheisse ist und mir nichts gefällt und sich doch alles nur wiederholt und überhaupt.

hallo rl dau!

head_inaktiv
12. März 2004, 02:02
Original geschrieben von Trashpilot
user die es stört und die trotzdem nicht die klappe halten.
...hallo rl dau!

du hälst also immer schön den rand, wenn dich mal etwas stört ?
also wenn ich das so lese, bist wohl eher du der rl dau, hm ?

aMrio
12. März 2004, 09:46
Original geschrieben von head


du hälst also immer schön den rand, wenn dich mal etwas stört ?
also wenn ich das so lese, bist wohl eher du der rl dau, hm ?

wenn es etwas ist das mich nicht im geringsten tangiert dann ja.
stell dir mal eine party oder eine gut besuchte kantine vor. mit ca. 50 verschiedenen gesprächsthemen. gehst du dann speziell zu den gruppen die etwas besprechen was du schon 20 mal gehört hast nur um denen das mitzuteilen? :stupid:

troll.

Znuff
12. März 2004, 09:58
http://www.slightlywarped.com/forumpictures/title-troll.gif

SvenGlueckspilz
12. März 2004, 11:29
Ich wüßte nicht, dass ich mich vorher schon einmal über einen Thread beschwert hätte, aber die GEZ-Threads nerven jetzt echt mal. Da steht jedesmal das gleiche drin. In anderen Threads wird dann immer Suchfunktion geschriehen, oder sie werden direkt geclosed oder sonstwas. Aber dieses Thema wird immer wieder neu durchgekaut. Normalerweise lese ich uninteressante Threads einfach nicht, aber hier hängt jede zweite Woche son GEZ-Thread im Forum rum und das nervt. Punkt.

aMrio
12. März 2004, 11:34
es nervt weil hier kaum noch andere threads stehen. mach doch welche auf anstatt rumzumeckern. punkt.

these: ohne wiederholungen gäbe es kein bw.de forum mehr.

Trollkoenig
12. März 2004, 12:57
Original geschrieben von Znuff
http://www.slightlywarped.com/forumpictures/title-troll.gif
lol, hilft nix

hi :wave:


€:
ich glaube das Thema ist fürs erste ausgelutscht, oder ?
wenn wer meint, nochwas reinschreiben zu wollen, melde er sich per pm :)