StarCraft 2 Forum | inStarCraft.de by ingame™
 

Zurück   StarCraft 2 Forum | inStarCraft.de by ingame™ > Community-Foren > Community-Forum

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17. März 2012, 10:19   #4961
Nilso
 
Benutzerbild von Nilso
Broodlord
 
Registriert seit: Jan 2006
BNet2-Account: Nilso
Beiträge: 3.904
Nilso eine Nachricht über ICQ schicken
Advertising
Hast du keine Selbstachtung oder wieso liest du Bild?
__________________
"Hach, Ihr wunderbar vielfältiges Angebot an stillen Mineralwässern gibt mir jedes mal wieder dieses Gefühl von wahrer Freiheit!"
Nilso ist offline  
Alt 17. März 2012, 10:37   #4962
CCROPT
 
Benutzerbild von CCROPT
SC2CL
Head Admin


Moderator
Community-Forum
 
Registriert seit: Mär 2008
BNet-Account: CCROPT
BNet2-Account: CCROPT.935
Beiträge: 2.224
CCROPT eine Nachricht über Skype™ schicken
Nein ich mache mir nur ein Bild von sehr vielen verschiedenen Quellen. zumindest die Schlagzeilen lese ich mir bei so mindestens 5 nachrichtenseiten durch. Und da war diesmal bei bild.de der dumme keinohrhase dabei.
__________________
inStarCraft.de: [ News ] - [ Anfängerhilfe ] - [ Event/Castcalendar ] - [ Join Now!]
SC2CL- SC2 Clanleague: [ Mainpage ] - [ Rules ] - [ admin@sc2cl.com ]


Zitat:
Zitat von kingcools Beitrag anzeigen
Denke die Ermordung osama bin ladens lag auch zeitlich in der gegend, liegt eher daran.
Zitat:
Zitat von YesNoCancel Beitrag anzeigen
lol, wus? die leute haben weniger filme im kino angeguckt, wegen osama bin laden?
Zitat:
Zitat von kingcools Beitrag anzeigen
der statistische zusammenhang ist unwiderlegbar!
CCROPT ist offline  
Alt 17. März 2012, 10:43   #4963
Kuma
 
Benutzerbild von Kuma
Super Meat Boy
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: KÖLN-CITY
BNet-Account: Royal TS
Beiträge: 31.304
Ach, nun lass ihn doch in Ruhe Schnilsi, wichtig ist doch nur dass er die beste Neuigkeit seit der letzten Keinohrhasen-News ausgegraben hat.

Und keine Sorge, es gibt auch eine vernünftige Quelle zum neuen Keinohrhasen, der Vollständigkeit halber:

http://www.sz-online.de/nachrichten/...asp?id=3013968


Und alle so: Yeah!
__________________
SCHWARZ ROT GOLD -=ADLERSTOLZ!=-

Mer schwöre dir he op Treu un op Iehr: Mer stonn zo dir, FC Kölle!
Kuma ist offline  
Alt 18. März 2012, 18:47   #4964
Chnum
 
Benutzerbild von Chnum
Community-Forum
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 6.626
möglicherweise hat es ja keiner von euch mitbekommen, aber wir haben seit heute mittag einen neuen bundespräsidenten

der beweis dafür!
__________________
Chnum ist offline  
Alt 18. März 2012, 19:13   #4965
Crazy Kenny
 
Benutzerbild von Crazy Kenny
Medivac
 
Registriert seit: Okt 2005
Beiträge: 817
War ja genauso spannend wie die Präsidentschaftswahl in Russland.

Mal gucken was Gauck für ne Scheisse anstellt und wie schnell er aussteigt.

(Nicht, dass ich es hoffe, aber mittlerweile scheint das ja normal zu sein in der Politik. )
Crazy Kenny ist offline  
Alt 19. März 2012, 05:36   #4966
Sabel
 
Benutzerbild von Sabel
Ursadon
Tippspielmeister 2006
Mr. broodwar.de 2011
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Erlangen
Beiträge: 16.971
Zuerst hoffe ich mal, dass er seine Sarrazin-Aussagen wiederholt und damit Grünen, "Liberalen", Christen und Sozis ordentlich ins Gesicht furzt.
Zitat:
Ihm attestierte Gauck, „Mut bewiesen“ zu haben. „Er hat über ein Problem, das in der Gesellschaft besteht, offener gesprochen als die Politik.“ Die politische Klasse könne aus dem Erfolg von Sarrazins Buch lernen, dass „ihre Sprache der politischen Korrektheit bei den Menschen das Gefühl weckt, dass die wirklichen Probleme verschleiert werden sollen“.
http://www.tagesspiegel.de/politik/l...e/6226656.html
__________________
hurrah for the bonnie blue flag.
Sabel ist offline  
Alt 19. März 2012, 15:11   #4967
nuttencrack3r
 
Benutzerbild von nuttencrack3r
Raumjäger
 
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 2.026
is ja ok, mittlerweile weiss hier wirklich jeder, dass du maximalst xenophob bist 8)
nuttencrack3r ist offline  
Alt 20. März 2012, 00:02   #4968
Amabilis
 
Benutzerbild von Amabilis
Belagerungspanzer (Panzermodus)
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 870
Zitat:
Wir zahlen nicht für unsere Gedanken

Veröffentliche oder verschwinde! Der Publikationsdruck auf Wissenschaftler ist enorm; sie müssen in angesehenen Zeitschriften erscheinen, um Karriere zu machen. Fachverlage nutzen das aus und kassieren horrende Abo-Gebühren, finden Tausende Forscher. Sie rufen zum Boykott eines Großverlags auf.
Worum gehts?
Etwa 8000 wissenschaftler boykottieren den größten wissenschaftsverlag der welt, weil sie finden, dass der verlag seine macht ausnutzt, um milliardengewinne auf dem rücken der wissenschaft zu erwirtschaften.

Elsevier steht ja nicht erst seit gestern in der kritik.

Hier gibts noch ein interview mit Günter Ziegler von der FU Berlin. (die TUB vermisst ihn )

Hier noch die seite der initiative:
http://www.thecostofknowledge.com/


Für die, die ein bisschen drinstecken oder sich einfach dafür interessieren: was meint ihr dazu?
Ich stehe hinter dem boykott, denke aber, er greift zu kurz. Damit sich wirklich was ändert, braucht es mindestens zweierlei:
1. Eine echte alternative, die richtung ist dabei klar: frei für jedermann, hoher qualitätsstandard.
An open access führt für mich kein weg vorbei, auch alternativen zur klassischen peer review sollten im 21. jahrhundert gangbar sein, aber das wäre schon der nächste schritt.
2. Eine andere haltung der leute, die über berufungen, einstellungen und die verteilung von geldern entscheiden. Denn solange die veröffentlichung in einschlägigen journalen für solche entscheidungen maßgeblich ist, wird sich an der machtposition der verlage nichts ändern.
Voraussetzung dafür ist, dass es andere bewertungsmaßstäbe gibt, womit sich das problem im wesentlichen auf 1. reduziert.

In letzter konsequenz bin ich dafür, private anbieter vom markt zu verdrängen oder wenigstens auf ein erträgliches maß zurechtzuschrumpfen, was automatisch passieren würde, wenn die ohnehin größtenteils öffentlich getragene wissenschaft sich mal gescheit organisieren würde.

Zusätzliche hilfe könnte aus der politik kommen, aber mein zutrauen in verstand und urteilsfähigkeit von politikern ist zu begrenzt, als dass man sich darauf verlassen sollte.
Sie tun ja heute eher das gegenteil, zb:
http://en.wikipedia.org/wiki/Research_Works_Act

Geändert von Amabilis (20. März 2012 um 00:13 Uhr)
Amabilis ist offline  
Alt 20. März 2012, 11:35   #4969
Zweifeuerkraut
 
Benutzerbild von Zweifeuerkraut
Mutalisk
 
Registriert seit: Aug 2000
Beiträge: 2.106
Fefe hatte da vor einiger Zeit mal was:
https://blog.fefe.de/?ts=b1d13f4b

Scheint ja ne schöne Abzocke zu sein
__________________
--> 'later, alligator
<-- 'while, crocodile
Zweifeuerkraut ist offline  
Alt 20. März 2012, 14:48   #4970
Flopgun
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Am 23. März ist "Equal Pay Day" in Deutschland. Frauen fordern bundesweit gleiche Bezahlung...
Hierzulande haben Frauen in Vollzeitbeschäftigung 21,6 Prozent weniger Einkommen als Männer, hat die OECD jüngst errechnet. Vergleicht man die Stundenlöhne von Männern und Frauen, kommt man sogar auf einen unbereinigten Unterschied von 23 Prozent. Die EU untersucht regelmäßig, wie groß die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen in den einzelnen Mitgliedstaaten ist. Das Ergebnis ist seit Jahren das gleiche: Frauen müssen sich auch bei gleicher Qualifikation und gleichem Job mit weniger zufrieden geben. Die Europäische Kommission hat dazu jüngst ein Video veröffentlicht.
http://www.zeit.de/karriere/beruf/20...-equal-pay-day


Um mal zusammenzufassen: Deutsche Unternehmen, welche sonst die Umwelt verpesten, tausende entlassen, mit Gewerkschaften um jeden Prozentpunkt hinter den Komma feilschen und nur auf maximale Rendite und Gewinn aus sind und die Ethik außer acht lassen, könnten die Personalkosten, bei gleicher Leistung und Qualifizierung, massiv senken indem sie einfach Frauen einstellen.
Warum wird das dann nicht gemacht?! Währe ich Unternehmer, ich würde doch nur noch Frauen einstellen, 20% weniger Personalkosten haben und damit massivsten Wettbewerbsvorteil haben. Warum sollte ein Unternehmer sich die Millionen zusätzlicher Rendite entgehen lassen?


Der/die/das Artikelschreiber der Zeit konnte noch nichtmals den eigenen Infokasten aus einem älteren Artikel lesen, sonst hätte er/sie/es gewusst, dass es bei tatsächlicher gleicher Qualifkikation nur noch 8% sind. Aber 8% weniger Personalkosten, dass sind ja immer noch eine Menge. Warum wird darauf verzichtet? Mysteriös
 
Alt 21. März 2012, 13:29   #4971
Seemann3
 
Benutzerbild von Seemann3
Musik & Film Forum
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 1.039
Eher aus der Kategorie da fällt ein Sack Reis um, ich find den Werbespruch trotzdem voll gut:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0...822755,00.html
__________________
"This song makes you want to fuck, cry, apologise and walk on the beach all at the same time. How many songs do you know can do that?"
Seemann3 ist offline  
Alt 21. März 2012, 13:47   #4972
Benrath
 
Benutzerbild von Benrath
Postmaniac Silber
 
Registriert seit: Mai 2003
Beiträge: 10.795
Wie ich den Spruch demnächst bringen werde, wenn wieder mal jemand Tofu ißt
__________________
"Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


"Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

"wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"
Benrath ist offline  
Alt 22. März 2012, 13:23   #4973
Probus
 
Benutzerbild von Probus
Feuerfresser
 
Registriert seit: Mär 2011
Beiträge: 257
Leibliche Väter müssen nicht zwangsweise die rechtliche Vaterschaft erhalten, sagt derzeit der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

http://www.spiegel.de/panorama/justi...822984,00.html

Väter-Niedermachen in Gerichten. Eine nie endende Geschichte.
Probus ist offline  
Alt 22. März 2012, 15:50   #4974
zerg123
 
Benutzerbild von zerg123
Goliath
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 1.821
Zitat:
Zitat von Probus Beitrag anzeigen
Leibliche Väter müssen nicht zwangsweise die rechtliche Vaterschaft erhalten, sagt derzeit der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

http://www.spiegel.de/panorama/justi...822984,00.html

Väter-Niedermachen in Gerichten. Eine nie endende Geschichte.
Kann in dieser SItuation eigentlich der rechtliche Vater, z.B. wenn er sich trennt seine eigenen Vaterschaft wieder sozusagen anfechten um keinen Unterhalt zahlen zu müssen?
Oder falls der rechtliche Vater das zeitliche segnen sollte, kann das Kind/die Mutter dann den leiblichen Vater auf Unterhalt verklagen?
zerg123 ist offline  
Alt 22. März 2012, 20:06   #4975
Steep
 
Benutzerbild von Steep
Walküre
 
Registriert seit: Okt 2001
Beiträge: 3.347
1.Nein (bzw. gibt zeitliche Grenzen) und
2.Nein
Steep ist gerade online  
Alt 22. März 2012, 20:18   #4976
Amabilis
 
Benutzerbild von Amabilis
Belagerungspanzer (Panzermodus)
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 870
Zitat:
Zitat von Probus Beitrag anzeigen
Väter-Niedermachen in Gerichten. Eine nie endende Geschichte.
Find die entscheidung richtig. Eine rein genetische beziehung zum kind begründet nach meinem empfinden keinen rechtsanspruch.
Amabilis ist offline  
Alt 23. März 2012, 03:18   #4977
maziques
 
Benutzerbild von maziques
Goliath
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 1.535
Zitat:
Zitat von Amabilis Beitrag anzeigen
Find die entscheidung richtig. Eine rein genetische beziehung zum kind begründet nach meinem empfinden keinen rechtsanspruch.
kohle bezahlen musse trotzdem. musst ja nichtmal der reale genetische vater sein. kannse ja, wenn einmal festgestellt, ohne die fotz und ihren balg nicht mehr anfechten. scheisse is...
maziques ist offline  
Alt 23. März 2012, 03:26   #4978
xfreeder
 
Benutzerbild von xfreeder
Mutalisk
 
Registriert seit: Mär 2003
Beiträge: 5.182
Zitat:
Zitat von maziques Beitrag anzeigen
kohle bezahlen musse trotzdem. musst ja nichtmal der reale genetische vater sein. kannse ja, wenn einmal festgestellt, ohne die fotz und ihren balg nicht mehr anfechten. scheisse is...
Was hatn das mit dem Urteil zu tun?

Zitat:
Biologische Väter müssen sich in Deutschland mit eingeschränkten Rechten abfinden. Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof hat die Klage von zwei Betroffenen abgewiesen: Es gibt keinen Anspruch auf Anerkennung der Vaterschaft, wenn die Mutter mit einem anderen Mann zusammenlebt, der rechtlich als Vater gilt.
Wenn ein anderer Mann die Vaterschaft übernimmt zahlt der für das Kind.
__________________
Zitat:
Originally posted by haviii
Du bist ne kleine blöde Schwuchtel und ich würde scheiss Löcher in dein Gesicht fressen um dann reinzuficken wenn wir in einem Raum wären, menschlicher Müll.
Farewell Sniggerdon 15.01.1987 - 09.10.2010
Zitat:
Zitat von VoodooDog Beitrag anzeigen
vor ~5jahren hab ich genau das selbe "durchgemacht".
überdurschnittliche intelligenz + unterdurschnittliche soziale kompetenz = deskturktivität & minderwertigkeitskomplexe
xfreeder ist offline  
Alt 23. März 2012, 04:18   #4979
maziques
 
Benutzerbild von maziques
Goliath
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 1.535
Zitat:
Zitat von xfreeder Beitrag anzeigen
Was hatn das mit dem Urteil zu tun?
vermutlich nicht sehr viel. mir ging es auch eher um "ansprüche aus genetischen beziehungen". die haben leider nur die fotz und ihr balg.
maziques ist offline  
Alt 23. März 2012, 09:14   #4980
Btah
 
Benutzerbild von Btah
Ulrezaj / Tassadar
 
Registriert seit: Mär 2001
Ort: Doofmund
Beiträge: 17.987
Zitat:
Zitat von Amabilis Beitrag anzeigen
Find die entscheidung richtig. Eine rein genetische beziehung zum kind begründet nach meinem empfinden keinen rechtsanspruch.
Ich stell mir grad mal die Empörung vor, wenn einer Mutter direkt nach ihrer Geburt das Kind weggenommen würde, weil der Vater vor Gericht rumgeklagt hat, weil er die Mutter nicht als tauglich erachtet oder so
Da wär das Geschrei nämlich groß von wegen "wie kann man einer Mutter das Kind wegnehmen" und so...bei Vätern ist das halt ok
Btah ist offline  
Alt 23. März 2012, 09:27   #4981
Valhalla
 
Benutzerbild von Valhalla
Postmaniac Bronze
 
Registriert seit: Mai 2006
Beiträge: 8.437
naja väter haben nun auch nicht soviel mit dem kind zu tun wie mütter die das erstmal 9monate mit sich rumschleppen. afaik ist daher die emotionale bindung von der mutter zum kind idr auch deutlich stärker da der vater sowas ja erst nachträglich aufbauen muss.
so ein GLEICHBERECHTIGUNG HO ding ist eben eher schwachsinn.
__________________

Zitat:
Original geschrieben von Rya.Reisender



Über was redet ihr denn so alles mit euren Freunden? Und was macht ihr mit ihnen? Würde mich eigentlich mal ziemlich interessieren, immerhin geht der Thread ja darum, da würde ich jetzt auch gerne wissen, was man halt mit Freunden so tolles machen soll.
Valhalla ist offline  
Alt 23. März 2012, 09:29   #4982
Btah
 
Benutzerbild von Btah
Ulrezaj / Tassadar
 
Registriert seit: Mär 2001
Ort: Doofmund
Beiträge: 17.987
naja aber normalerweise wird ja immer mit "Wohl des Kindes" argumentiert und nicht mit "Wohl der Mutter"
Btah ist offline  
Alt 23. März 2012, 09:40   #4983
Valhalla
 
Benutzerbild von Valhalla
Postmaniac Bronze
 
Registriert seit: Mai 2006
Beiträge: 8.437
ja solange die mutter keine cracknutte ist oder das kind jacqueline nennen will ist doch alles in bester ordnung.
__________________

Zitat:
Original geschrieben von Rya.Reisender



Über was redet ihr denn so alles mit euren Freunden? Und was macht ihr mit ihnen? Würde mich eigentlich mal ziemlich interessieren, immerhin geht der Thread ja darum, da würde ich jetzt auch gerne wissen, was man halt mit Freunden so tolles machen soll.
Valhalla ist offline  
Alt 23. März 2012, 12:30   #4984
Amabilis
 
Benutzerbild von Amabilis
Belagerungspanzer (Panzermodus)
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 870
Zitat:
Zitat von Btah Beitrag anzeigen
Ich stell mir grad mal die Empörung vor, wenn einer Mutter direkt nach ihrer Geburt das Kind weggenommen würde, weil der Vater vor Gericht rumgeklagt hat, weil er die Mutter nicht als tauglich erachtet oder so
Da wär das Geschrei nämlich groß von wegen "wie kann man einer Mutter das Kind wegnehmen" und so...bei Vätern ist das halt ok
Na moment mal, das urteil sagt doch nur, dass der leibliche vater nicht automatisch zum rechtlichen vater wird.

Daraus folgt nicht und ich bin auch nicht dafür, dass die vaterschaft damit der beliebigkeit (der mutter) überlassen wird!
Amabilis ist offline  
Alt 24. März 2012, 22:53   #4985
drwilly
 
Benutzerbild von drwilly
Ghost
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 2.298
Zitat:
Joaquin "El Chapo" Guzman Loera reported head of the Sinaloa cartel in Mexico, ranked 701st on Forbes' yearly report of the wealthiest men alive, and worth an estimated $1 billion, today officially thanked United States politicians for making sure that drugs remain illegal. According to one of his closest confidants, he said, "I couldn't have gotten so stinking rich without George Bush, George Bush Jr., Ronald Reagan, even El Presidente Obama, none of them have the cajones to stand up to all the big money that wants to keep this stuff illegal. From the bottom of my heart, I want to say, Gracias amigos, I owe my whole empire to you." mehr…
drwilly ist offline  
Alt 25. März 2012, 00:47   #4986
Lurchie
 
Benutzerbild von Lurchie
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 879
Zitat:
Zitat von Btah Beitrag anzeigen
Ich stell mir grad mal die Empörung vor, wenn einer Mutter direkt nach ihrer Geburt das Kind weggenommen würde, weil der Vater vor Gericht rumgeklagt hat, weil er die Mutter nicht als tauglich erachtet oder so
Da wär das Geschrei nämlich groß von wegen "wie kann man einer Mutter das Kind wegnehmen" und so...bei Vätern ist das halt ok
Es ist sowieso ungerecht, dass hier unterschieden wird. Warum darf nicht der Mann die Mutter sein?
Lurchie ist offline  
Alt 25. März 2012, 01:13   #4987
Denga
 
Benutzerbild von Denga
Goliath
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 1.844
Boah wieso muss ich jetzt an die Szene aus Family Guy denken, in der der Peter versucht Stewie zu stillen
__________________
Zitat von Zathras Beitrag anzeigen
Idra ist nicht dumm
extravagant ist das richtige wort
er ist halt kein mainstream mannered logical player

naja wenn man mit 16 nen bausparvertag abschliesst versteht man es eh nicht ^^
wenn doch dann sry
Denga ist offline  
Alt 25. März 2012, 06:05   #4988
NocturntehSex
 
Benutzerbild von NocturntehSex
Dunkler Templer
 
Registriert seit: Aug 2002
BNet-Account: Tanduit
Beiträge: 10.665
wohl eher an "das leben des brian"
__________________
Zitat:
Zitat von muham Beitrag anzeigen
Wie die meisten hier schon gesagt haben:
Promotionsstelle = in der Regel halbe Stelle = 1200-1300 Euro netto.
Zitat:
Zitat von xS'copi Beitrag anzeigen
Darf man fragen wie viel das Brutto ist?
Zitat:
Zitat von Golddigger Beitrag anzeigen
ich glaub so 1050 oder so wenn man nicht verheiratet ist.
NocturntehSex ist offline  
Alt 25. März 2012, 09:46   #4989
CCROPT
 
Benutzerbild von CCROPT
SC2CL
Head Admin


Moderator
Community-Forum
 
Registriert seit: Mär 2008
BNet-Account: CCROPT
BNet2-Account: CCROPT.935
Beiträge: 2.224
CCROPT eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von NocturntehSex Beitrag anzeigen
wohl eher an "das leben des brian"
this.. wer denkt da schon an family guy...
__________________
inStarCraft.de: [ News ] - [ Anfängerhilfe ] - [ Event/Castcalendar ] - [ Join Now!]
SC2CL- SC2 Clanleague: [ Mainpage ] - [ Rules ] - [ admin@sc2cl.com ]


Zitat:
Zitat von kingcools Beitrag anzeigen
Denke die Ermordung osama bin ladens lag auch zeitlich in der gegend, liegt eher daran.
Zitat:
Zitat von YesNoCancel Beitrag anzeigen
lol, wus? die leute haben weniger filme im kino angeguckt, wegen osama bin laden?
Zitat:
Zitat von kingcools Beitrag anzeigen
der statistische zusammenhang ist unwiderlegbar!
CCROPT ist offline  
Alt 25. März 2012, 18:05   #4990
Cosmos
 
Benutzerbild von Cosmos
Sanitäter
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 1.121
http://clubofpolitics.de/prognosen/a...sonntagsfrage/

Bis zur Wahl ist es ja noch lang hin. Aber denoch finde ich das diese Sonntagsfrage doch ziemlich repräsentant sein könnte. FDP wird nicht über 5% kommen, Piraten über 5% als Protestpartei, Schwarz als stärkste Partei.

Am wahrscheinlichsten ist es das Schwarz-Rot entstehen wird oder was haltet ihr von Schwarz-grün? Für Rot-Grün wirds nicht reichen. Als weitere Alternative kommt noch Rot-Grün-Piraten in Frage ^^

Was denkt / hofft ihr was kommen wird? Kann zwar noch alles passieren wie FDP kann überaschent über 50% kommen aber trotzdem...
Cosmos ist offline  
Alt 25. März 2012, 18:51   #4991
Btah
 
Benutzerbild von Btah
Ulrezaj / Tassadar
 
Registriert seit: Mär 2001
Ort: Doofmund
Beiträge: 17.987
Ich denke auch das es wieder Union+SPD geben wird, auch wenn ich ja immer noch drauf hoffe, dass es CDU+SPD wird ^^
Btah ist offline  
Alt 25. März 2012, 18:56   #4992
Misfit
 
Benutzerbild von Misfit
Atomrakete
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: Berlin
BNet-Account: Misfit#2312
BNet2-Account: Misfit.342
Beiträge: 5.038
unwahrscheinlich das die piraten direkt regierungsbeteiligung bekommen.

schwarz - grün fasst gernot hassknecht gut zusammen
http://www.youtube.com/watch?v=k1tUW8nuDHM

große koalition wäre es dann wohl mal wieder
Misfit ist offline  
Alt 25. März 2012, 19:30   #4993
ElKafKaNr1
 
Benutzerbild von ElKafKaNr1
Archon
 
Registriert seit: Okt 2005
Beiträge: 2.494
@ Flopgun. Im Artikel wird doch explizit "unbereinigter Unterschied" gesagt. Und im Infokasten erklärt was das genau heißt.
ElKafKaNr1 ist offline  
Alt 25. März 2012, 20:53   #4994
zerg123
 
Benutzerbild von zerg123
Goliath
 
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 1.821
Jetzt schon die nächste Bundestagswahl prognostizieren zu wolllen ist.. naja .. dum.
zerg123 ist offline  
Alt 25. März 2012, 21:09   #4995
Lurchie
 
Benutzerbild von Lurchie
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 879
Die Linke ist unter dem Mehrwertsteuersatz: 16% in Saaraland. Aber dank der FDP über dem Mehrwertsteuersatz im Hotelbereich.

http://www.n-tv.de/politik/Kramp-Kar...le5850776.html


Die FDP bekommt ihre verdiente Strafe: 1,2%. Das ganze Personal, welches den Atomausstieg mitgetragen hat, muss verschwinden, bevor ich auch nur darüber nachdenke, die Partei zu wählen.
Die CDU wohl mit dem "Regierungsbonus". Wobei es einfach unfassbar ist, dass jemand diese Partei trotz Merkel überhaupt noch wählt. Aber in Detuschland vertraut man eben seinen Führern blind.
Die Piraten sind die Partei der pickeligen World of Warcraft-Gemeinde, so männlich wie dieses Forum. Da ihr aber mich habt, ist der Durchschnitts-IQ hier deutlich höher.
Lurchie ist offline  
Alt 26. März 2012, 05:22   #4996
Sabel
 
Benutzerbild von Sabel
Ursadon
Tippspielmeister 2006
Mr. broodwar.de 2011
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Erlangen
Beiträge: 16.971
Da haben es die Grünen also mit Ach und Krach in den Landtag geschafft.
__________________
hurrah for the bonnie blue flag.
Sabel ist offline  
Alt 26. März 2012, 09:37   #4997
mikano
 
Benutzerbild von mikano
Belagerungspanzer (Belagerungsmodus)
 
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 2.880
Selbstmordrate bei US-Veteranen um 80 Prozent gestiegen
__________________
Zitat:
Original geschrieben von pcwarriorx
deutschland am abgrund würde eine sportart wie eSports das gleichgewicht wider herstellen.
Seriöser LoL Spieler

††††††††††
††††††††††
††††††††††

OT-Verbot wegen Sabel-Flamen. Freies Deutschland erwache

Geändert von Notfalltür (26. März 2012 um 09:50 Uhr)
mikano ist offline  
Alt 26. März 2012, 16:00   #4998
Ancient
 
Benutzerbild von Ancient
Brutalisk
 
Registriert seit: Dez 2004
Beiträge: 8.881
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...823831,00.html
"Wer sich mit den Details des Saarlandes befasst hat, weiß, dass das Saarland das Saarland ist."
__________________
Have you ever imagine that sitting on a ballon with a penis slipping into your vigina or ass.Yes,we can this.With this ballon penis, you can comfortably sit on the balloon with the penis poking into your vigina.You can move your hips to get more excitement. Besides, it is very easy to use.Just fill the balloon with the air.Don't worry it would expose since it is made of cilicon.
Ancient ist offline  
Alt 26. März 2012, 16:11   #4999
Schl3mIL
 
Benutzerbild von Schl3mIL
Infizierter Terraner
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Baden/Berlin
Beiträge: 11.689
Zitat:
Zitat von Ancient Beitrag anzeigen
http://www.spiegel.de/politik/deutsc...823831,00.html
"Wer sich mit den Details des Saarlandes befasst hat, weiß, dass das Saarland das Saarland ist."
Jo die FDP geht immens auf dem Zahnfleisch. Wenn die nicht langsam neue Köpfe + klare Inhalte präsentieren können sie sich 2013 vom Spielbetrieb abmelden.

Witzig auch der Siegeszug der Piraten. Ich glaub nie war es für Schwachmaten einfacher relativ viel Kohle abzugreifen. Einfach in die Piratenpartei gehen, bisschen sich engagieren, auf der Liste auftauchen und im Zuge des Hypes in einen Landtag einziehen.

Finde es aber gut. Die PP zeigt dass eine kommende Generation Fragen beantwortet haben will, die die etablierten Parteien bisher vernachlässigt haben. Das ist auch die (einzige) Berechtigung der Linkspartei. Sie wirft soziale Brocken in den Ring mit denen sich die Regierungen befassen müssen.
__________________

Als 15 Jahre Tristesse ein Ende fand...

Einmal Borusse, immer Borusse

Zitat:
Zitat von Kuma Beitrag anzeigen
Schlemil sollte hier Admin sein.
Zitat:
Zitat von xfreeder Beitrag anzeigen
GLADBACH IST DER GEILSTE CLUB DER WEEEEELT
Schl3mIL ist offline  
Alt 26. März 2012, 19:05   #5000
Albstein
 
Benutzerbild von Albstein
Dunkler Templer
(Lenassa)
 
Registriert seit: Mär 2002
Beiträge: 2.206
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0...823255,00.html

"..jede Menge Pornobilder - nicht wenige mit halbtoten Oktopoden."

Meine Formulierung des Tages.
__________________
"The power of accurate observation is frequently called cynicism by those who don't have it." - George Bernard Shaw (1856-1950)
Albstein ist offline  
Thema geschlossen
Zurück   StarCraft 2 Forum | inStarCraft.de by ingame™ > Community-Foren > Community-Forum

Das könnte Dich auch interessieren

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Counter-Strike: Global Offensive

ingame Netzwerk
Counter-Strike: Global Offensive | Diablo 3 | Dota 2 | League of Legends | Quake 3 | Starcraft 2 | Torchlight 2 | Warcraft 3 | World of Warcraft | Hearthstone | Heroes of the Storm | Kino, TV, Film und Promis | Diablo 3 Items und Gegenstände | Call of Duty | Automaten-Kaffee Shop

Support | AGB | Probleme mit der Werbung melden
Online Werbung | Mediadaten | Unternehmen | Karriere | Impressum

© ingame GmbH, ingame™, in™ und incup™ sind eingetragene Markenzeichen der ingame GmbH. Verwendung von Inhalten nur mit schriftlicher Genehmigung.