Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Zeige Ergebnis 136 bis 147 von 147
  1. #136
    Clawg
    Guest
    Angesichts meiner 14 Semester Studiendauer war das Ironie

  2. #137
    Jesus0815
    Guest
    verzeih, bitte. ich hab mich noch gefragt obs womöglich nur ironie sei.

  3. #138
    Atomrakete Benutzerbild von Yussuf
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    3.078
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Da_DaVe Beitrag anzeigen
    ^^

    noch mehr angst vorm leben bitte.
    ich bekomm bei so ner traurigen einstellung immer lachkrämpfe.
    # - sorgt auch bei mir fuer Amusement, die TEUTSCHE Einstellung. Lebt mal!

    Der Lebensabschnittsgefaehrte meiner Tante hat ne geile Vita: Mit 20 von Holland nach Australien ausgewandert, seitdem hat er dann einen 'Deli' geleitet, in nem Schlachthaus gearbeitet, zwei Uniabschluesse im Sozialbereich gemacht und ein Kinderheim geleitet, chemische Analysen in nem Labor gemacht, Spiegel in Bordellen installiert (am Boden und der Decke ) und noch paar andere Sachen.
    "I weep a river of tears for your plight, mortal."
    "Winter is coming" - "Hear me Roar" - "We do not Sow"

  4. #139
    Raven Benutzerbild von I Am Weasel
    Registriert seit
    Mai 2008
    Beiträge
    3.891
    Likes
    0
    Mich würde mal interessieren wie es bei dir mittlerweile läuft? Hat alles gut geklappt? Ist ja doch wieder einiges an Zeit verstrichen.

  5. #140
    Bike Benutzerbild von Souvereign
    Registriert seit
    Dez 2011
    Beiträge
    15
    Likes
    0
    Jetzt mal ehrlich.
    140 IQ, Hochbegabt?
    Keine Flames?

    Also um ehrlich zu sein, ich kauf dir nicht viel ab von dem was du geschrieben hast Root. Aber freut mich, dass es dir besser geht. Nen Durchhänger hat übrigens jeder mal. Steckt man normalerweise weg.

  6. #141
    Technik/Software Forum
    Casino Port Zion
    Benutzerbild von ROOT
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    DA/MS
    Beiträge
    6.063
    Likes
    21
    Zitat Zitat von I Am Weasel Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren wie es bei dir mittlerweile läuft? Hat alles gut geklappt? Ist ja doch wieder einiges an Zeit verstrichen.
    Ja, es ist eigentlich super gelaufen.
    Das Studium hab ich ziemlich gut abgeschlossen, teils etwas Glück dabei, andererseits hab ich mich für meine Verhältnisse wirklich gründlich auf die Prüfungen vorbereitet und es hat sich dann auch ausgezahlt.

    Mittlerweile hab ich nen ganz normalen Vollzeitjob und das war eigentlich das beste was mir passieren konnte, die feste Struktur im Alltag hat mir extrem geholfen alles halbwegs auf die Reihe zu kriegen.
    Allerdings hab ich auf eurer aller Vorschläge geschissen und bin jetzt am promovieren

    Denke das war einfach eine (nicht ganz so kleine) Sinnkrise während des Studiums, jetzt wo ich einen guten Job hab bin ich auch wirklich froh drüber und kann das wertschätzen und bin auch bereit da was für zu tun; auch wenn das vllt. alles etwas spät kam...



  7. #142
    YesNoCancel
    Guest
    zu erst heulst du seitenlang, das dir das studium nicht liegt, erzählt seitenweise was dir alles keinen spass macht und welche probleme du hast. bekommst dann lkw-weise tipps, scheisst drauf und promovierst in dem fach, das dir nicht liegt? sie, sir, sind eine attentionwhore - bitte folgen sie diesem link.

  8. #143
    Banshee Benutzerbild von sesslor
    Registriert seit
    Nov 2004
    Beiträge
    1.041
    Likes
    0
    Scheiss doch drauf und sei froh, dass es ihm besser geht. Neid?

  9. #144
    Technik/Software Forum
    Casino Port Zion
    Benutzerbild von ROOT
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    DA/MS
    Beiträge
    6.063
    Likes
    21
    Zitat Zitat von YesNoCancel Beitrag anzeigen
    zu erst heulst du seitenlang, das dir das studium nicht liegt, erzählt seitenweise was dir alles keinen spass macht und welche probleme du hast. bekommst dann lkw-weise tipps, scheisst drauf und promovierst in dem fach, das dir nicht liegt? sie, sir, sind eine attentionwhore - bitte folgen sie diesem link.
    Ich hab nie behauptet dass mir das Fach nicht liegt.
    Höchstens die Lebensphase "Studium" an sich, mit deren extremer Freiheit ich nicht gut zurechtkam. Aber die ist jetzt im Ergebnis trotzdem super gelaufen und damit ist ja auch alles tutti.
    Außerdem promoviere ich sowieso in einem anderen Fach als ich studiert hab. Und Facebook nutze ich nicht, hab das nur nochmal hier reingeschrieben weil Weasel nachgefragt hat.



  10. #145
    YesNoCancel
    Guest
    Zitat Zitat von ROOT
    IAuch meine Zukunftsaussichten sind alles andere als fixiert: Ich bin zwar im Idealfall in einem guten halben Jahr mit dem Studium fertig, was danach kommt weiß ich aber nicht. Wohl nicht zuletzt um diese Entscheidung weiter nach hinten zu schieben tendiere ich momentan dazu zu promovieren. Irgendwelche Anstrengungen mich diesbezüglich zu informieren o.ä. habe ich aber bisher nicht getroffen, ob das so ganz problemlos geht weiß ich auch nicht. Und schon in den Beruf einsteigen will ich irgendwie auch nicht – zu unangenehm waren selbst die 3 Arbeitswochen in den Semesterferien.
    also das klingt/klang schon alles ein bisschen danach, als ob eben nicht die freiheit, sondern das ziel/der studiengang das problem ist/war. das du jetzt in einem anderen fach promovierst spricht ja auch bände.

  11. #146
    Ultralisk Benutzerbild von Benrath
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    11.876
    Likes
    7
    Zitat Zitat von ROOT Beitrag anzeigen
    Ja, es ist eigentlich super gelaufen.
    Das Studium hab ich ziemlich gut abgeschlossen, teils etwas Glück dabei, andererseits hab ich mich für meine Verhältnisse wirklich gründlich auf die Prüfungen vorbereitet und es hat sich dann auch ausgezahlt.

    Mittlerweile hab ich nen ganz normalen Vollzeitjob und das war eigentlich das beste was mir passieren konnte, die feste Struktur im Alltag hat mir extrem geholfen alles halbwegs auf die Reihe zu kriegen.
    Allerdings hab ich auf eurer aller Vorschläge geschissen und bin jetzt am promovieren

    Denke das war einfach eine (nicht ganz so kleine) Sinnkrise während des Studiums, jetzt wo ich einen guten Job hab bin ich auch wirklich froh drüber und kann das wertschätzen und bin auch bereit da was für zu tun; auch wenn das vllt. alles etwas spät kam...
    lol hatte den THread weils gepumpt war noch mal überflogen plus den Anfangspost und wie ich nru dachte "Am ende promoviert er doch"

    NAja wenns jetzt passt in was denn nun?
    "Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


    "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

    "wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"

  12. #147
    Technik/Software Forum
    Casino Port Zion
    Benutzerbild von ROOT
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    DA/MS
    Beiträge
    6.063
    Likes
    21
    Zitat Zitat von YesNoCancel Beitrag anzeigen
    also das klingt/klang schon alles ein bisschen danach, als ob eben nicht die freiheit, sondern das ziel/der studiengang das problem ist/war. das du jetzt in einem anderen fach promovierst spricht ja auch bände.
    Ka warum du mir unbedingt unterstellen willst dass ich das falsche Fach studiert hätte... den Eindruck hatte ich im Studium nie, und rückblickend hab ich es auch ganz sicher nicht bereut.
    Vor allem denk auch mal drüber nach, dass der Eröffnungspost inzwischen 3 Jahre alt ist und selbst die Jobsuche 1½ Jahre her, also find ichs etwas weit hergeholt da von den alten Posts noch allzu stark in die Gegenwart extrapolieren zu wollen.

    Ich mach jetzt Mechanik und dort quasi nur FEM, thematisch also eng verwandt mit dem was ich vorher machte (Numerik/Programmieren), nur der Blickwinkel ist ein etwas anderer.



Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •