Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Korea: Das Mekka des E-Sport

    Unser StarCraft-Wiki braucht fachkundige Insider für die koreanische E-Sport-Szene.
    Es kennt gerade mal drei koreanische Spieler: SlayerS_Boxer, Jaedong und Savior. Die drei sind populär, genau wie unser Wiki!

    Im Gegensatz zu den Koreanern können wir aber dem Wiki noch zu mehr Popularität verhelfen, indem wir der deutschen StarCraft-Community zeigen, wo alle Spieler, Ligen und Teams gelistet sind.

    ~Die Spieler~
    1. Bisu
    2. Fantasy
    3. Flash
    4. EffOrt
    5. Leta
    6. Calm
    7. YellOw[ArnC]
    8. Stork
    9. ZerO
    10. Kwanro
    11. JangBi
    12. Hwasin
    13. Luxury
    14. Kal
    15. Canata
    16. Iris
    17. UpMaGiC
    18. Light
    19. free
    20. sKyHigh
    21. type-b
    22. go.go
    23. BackHo
    24. hero
    25. BeSt
    26. hyvaa
    27. HiyA
    28. great
    29. Really
    30. Sea
    31. firebathero
    32. fOrGG
    33. Horang2
    34. Mind
    35. RorO
    36. Lomo
    37. SangHo
    38. Pure
    39. Pian0
    40. Much
    41. GuemChi
    42. July
    43. Anytime
    44. Thezerg
    45. Violet
    46. NaDa
    47. HoGiL

    (Unabhängig von der Koreanern - fehlt auch unser deutsches Urgestein Mondragon im Wiki)

    ~Die Ligen~
    • Shinhan Proleague
    • Bacchus OSL 2009
    • MBC Survivor 17th
    • GOM Classic Season 3
    • Lost Saga MSL



    ~Die Teams~
    • Airforce ACE – koreanische Luftwaffe
    • CJ Entus – gesponsored von der CJ Sports Group, einem Bestandteil der CJ Corporation. Hauptbranchen sind Food & Foodservices, Entertainment & Media, Home Shopping & Logistics und Bio & Pharma.
    • eSTRO – gesponsored von der International e-Sports Group Inc., welche die Übertragungsrechte an der Proleague hält.
    • Hite Sparkyz – gesponsored von Hite, einer der bekannteren Biersorten in Korea.
    • Hwaseung Oz – gesponsored von Lecaf Oz, einem Sportmode Hersteller aus Korea.
    • KTF MagicNS – gesponsored von KTF, Korea Telecom Freetel, einem Telekommunikationsanbieter, der auf Mobiltelefone spezialisiert ist.
    • MBCgame Hero – gesponsored von MBCgame, einem der Fernsehsender, die in Korea e-Sports übertragen.
    • Samsung Khan – gesponsored von Samsung. Need I say more?
    • STX Soul – gesponsored von STX, einem auch über Korea hinaus bekannten Schiffbauun-ternehmen.
    • SK Telekom T1 – gesponsored von keinem anderen als der Südkoreanischen Telekom.
    • WeMade FOX – gesponsored von WeMade Entertainment, einem gerade in Korea bekannten Hersteller eines MMORPGs (Legend of Mir 2 & 3).
    • Woongjin Stars – gesponsored von Woongjin, einem Hersteller von Haushaltsgeräten.

    Wer hätte vor 10 Jahren gedacht, dass es wegen StarCraft in Korea mal NBA oder NFL-ähnliche Verhältnisse geben wird? Was denkt ihr? Wird sich der E-Sport mit StarCraft II in Deutschland steigern?

    Und wenn ihr bislang die koreanische Szene verfolgt habt und könnt locker sagen, wer in diesem "Who is Who" die dicken Schecks einstreicht? Dann auf in unser StarCraft-Wiki und bereichert es mit Insiderwissen rund um das Mekka des E-Sport.
    Geändert von Eredalis (22. April 2013 um 17:18 Uhr)
    http://www.eredalis.de
    StarCraft: Brood War | StarCraft II: Wings of Liberty | WarCraft III: The Frozen Throne

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •