Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    marine4fun
    Guest

    Zweitstudium Geschichte/Romanistik/Lateinische Philologie

    edit
    Geändert von marine4fun (24. Mai 2013 um 18:35 Uhr)

  2. #2
    Koloss Benutzerbild von DeViL
    Registriert seit
    Nov 2000
    Beiträge
    3.138
    Likes
    5
    Wieso sollte man nicht noch was anderes studieren können? Dein Bafög-Anspruch ist dann nur dahin

  3. #3
    marine4fun
    Guest
    ..
    Geändert von marine4fun (20. Dezember 2013 um 08:28 Uhr)

  4. #4
    Wiking (Flugmodus) Benutzerbild von crowbar2
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.771
    Likes
    14
    Wenn ich irgendwann Rentner bin und nix zu tun habe studier ich sowas vielleicht auch nochmal...
    Und willst du wirklich dann weiterstudieren, also Student bleiben? Wie wärs denn wenn du arbeitest und dir dann das ganze eher selbstständig aneignest/liest. Dafür muss man es ja nicht gleich studieren...

  5. #5
    marine4fun
    Guest
    ööö
    Geändert von marine4fun (20. Dezember 2013 um 08:28 Uhr)

  6. #6
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von piko!
    Registriert seit
    Okt 2008
    Beiträge
    7.690
    Likes
    262
    Wenn du damit leben kannst, dass du halt noch mal ca. 3 Jahre Student sein wirst, und damit auch die finanziellen Nachteile dieses Daseines in Kauf nehmen willst: Go for it! Geschichte ist ein spannendes Fach, wobei du am meisten daraus ziehen kannst, wenn du dich früh auf die Gebiete spezialisierst, die dich am meisten interessieren.

    Bzgl. selbstständige Aneignung: Geht sicherlich auch, allerdings ermöglicht einem die Uni halt viele Vorteile: Bibliothek, Blockveranstaltungen, Forschungsprojekte, usw.
    beer gives power

    Zitat Zitat von VoodooDog Beitrag anzeigen
    du bist für diese welt nicht geschaffen und solltest der Evolution ihren lauf nehmen lassen.

  7. #7
    Zamara / R.M. Dahl Benutzerbild von BigBadWolf
    Registriert seit
    Dez 2000
    Beiträge
    5.487
    Likes
    0
    Dieses "lies doch selbst ein paar Bücher"-Gelaber, herrlich. Als ob das das gleiche wäre...

    Afaik ist es - wie du geschrieben hast - zumindest in einigen Fächern sauschwer, einen Platz für Zweitstudenten zu bekommen. Die sind afaik (!) ziemlich knapp bemessen...was übrigens nix mit Seniorenstudium zu tun hat, wo man ja keinen Abschluss erwirbt. Ob das bei Geschichte nun so ein Problem ist - kA, kann mir nicht unbedingt vorstellen, dass den Geschichtswissenschaftlern die Bude eingerannt wird. Medizin hast du ja schon genannt, ich weiß von ner Bekannten, die Probleme hatte, nach BWL noch Lehramt zu studieren. Sie wollte nicht in die Wirtschaft sondern dann halt Lehrerin machen, war im Erststudium sehr gut, hat dann aber nur an einer Uni einen Platz für Lehramt bekommen. Könnte aber wie bei Medizin auch hier sehr stark beschränkt sein. Evtl weiß da ja jemand mehr...

    Btw (der Typ geht ziemlich schnell ziemlich auf'n Sack, aber die Moral von der Geschicht passt hier recht gut): http://www.ted.com/talks/larry_smith...at_career.html
    Original geschrieben von aMrio
    das zeigt wunderbar euer diskussionsniveau, ähnliches gilt für bbw, den ich noch NIE ernsthaft in einer diskussion habe teilnehmen sehen, der aber nicht müde wird alle paar wochen mal reinzuschauen, mindestens einen teilnehmer zu beleidigen und wieder zu verschwinden.

  8. #8
    Belagerungspanzer (Belagerungsmodus) Benutzerbild von FORYOUITERRA
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    2.278
    Likes
    49
    warum schreibst du dich nicht einfach parallel jetzt schon ein und machst nen minimalprogramm dort?
    WinterSprinter.de http://wintersprinter.de

  9. #9
    Starcraft2-Forum Benutzerbild von jysk
    Registriert seit
    Jan 2005
    Beiträge
    1.472
    Likes
    1
    Kann sein das du für dein Zweitstudium Studiengebühren zahlen musst. Ansonsten kannst du natürlich ein weiteres Studium nach deinem ersten beginnen, bei zulassungsbeschränkten Fächern kann es aber natürlich auch zu Problemen kommen.

  10. #10
    Ultralisk Benutzerbild von Benrath
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    12.019
    Likes
    11
    Zitat Zitat von FORYOUITERRA Beitrag anzeigen
    warum schreibst du dich nicht einfach parallel jetzt schon ein und machst nen minimalprogramm dort?
    das hab ich mir auch gedacht? Ist das nicht am Sinnvollsten, vor allem, wenn du wirklcih so interessiert bist, bekommst du eventuell beide Fächer dann in 9-10 Semester durch als jetzt 2x getrennt 6 semester.
    "Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


    "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

    "wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"

  11. #11
    Belagerungspanzer (Panzermodus) Benutzerbild von Maasl
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    da wo die Audis herkommen
    Beiträge
    2.569
    Likes
    2
    Ich hab paralell zu meinen Diplomabschluss an meienr regulären Uni auch bei der Fernuni Hagen Bachelor Psychologie studiert/studiere ich noch. Ist gar kein Problem, du wirst als Zweitstudiengangshörer eingetragen. Kannst auch mehrere Sache gleichzeitig studieren. Nur wie groß der Sinn dahinter ist, ist natürlich ne andere Frage.
    Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare

  12. #12
    marine4fun
    Guest
    öö
    Geändert von marine4fun (20. Dezember 2013 um 08:29 Uhr)

  13. #13
    Marodeur Benutzerbild von Veyron_DE
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    77
    Likes
    0
    Warum versuchst du's nicht in Hagen? Die bieten ein Fernstudium (was bei Geschichte bestimmt super geht) nicht nur Voll- sondern auch Teilzeit an, haben soweit ich weiß keine Zweitstudiums-Hürden und außerdem ist es dort relativ günstig: 170 bzw. 330 Euro pro Semester (Teil-/Vollzeit). Man muss eben eine gewisse Selbstdisziplin mitbringen, hat aber auch die Möglichkeit, ab und zu Blockkurse zu buchen, wenn man sich Kontakt mit anderen Studis wünscht. In mache das derzeit selbst: Neben meinem Vollzeitstudium mache ich dort PoWi in Teilzeit aus Lust am Fach. In der Nähe muss man übrigens nicht wohnen, alles, was Präsenz erfordert wird über die in ganz Deutschland verteilten Studienzentren gemacht.

  14. #14
    Belagerungspanzer (Panzermodus) Benutzerbild von Maasl
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    da wo die Audis herkommen
    Beiträge
    2.569
    Likes
    2
    Ja vor allem wenn dus wirklich nicht schaffst, kannst du deine Kurse auch unbestimmt auf ein anderes Semester schieben. Die Uni Hagen ist da sehr kulant. Man merkt halt dass es an eher Berufstätige ausgerichtet ist.

    Und es wird dich auch keiner aufhalten nach deinem Stuidum da was anderes zu studieren. Solange die ihr Geld kriegen sind die happy.
    Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •