Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Zeige Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Forschungsschiff Benutzerbild von Mackiavelli
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    6.872
    Likes
    21
    Fakt ist: Berlin ist ne Kackstadt die sich nicht selber finanzieren kann, trotz üppigen Transferleistungen und dem Mega-Bonus Bundeshauptstadt zu sein weiter massiv Schulden macht und es den Bewohnern nichtmal peinlich ist, wie sie sich vom Rest der Republik aushalten lassen.
    Ich war vor kurzem mal wieder in Berlin und man sieht es sogar den Menschen an, dass dort kein Geld verdient wird, sondern alle nen kleines Cafe oder eine schwule Galerie betreiben und sich gegenseitig die Haare schneiden oder von Bafög und Sozialhilfe leben.
    Berlin fehlt einfach eine solide wirtschaftliche Basis.
    Als ich gestern durch HH gefahren bin habe ich zufällig über den Unterschied zwischen Hamburg und Berlin nachgedacht. Hier ist alles sauberer, die Leute sind vernünftig gekleidet und gehen arbeiten. Klar gibts hier auch Assi-Viertel und alternative Gegenden, aber vor allem gibt es hier halt auch den Hafen, Airbus, tausend Medienkonzerne, Hapag Lloyd, Lufthansa, Otto und viele viele mittelständische Unternehmen.
    Berlin war vor dem 2. Weltkrieg auch ein Industriestandort und sollte sich lieber auf diese Wurzeln besinnen, als sich als "arm aber sexy" zu feiern und sich als größter Schmarotzer der Republik durchfüttern zu lassen.
    Et si omnes ego non.

    ████████████
    ████████████
    ████████████

  2. #62
    Banshee Benutzerbild von elaida
    Registriert seit
    Mai 2001
    Beiträge
    1.104
    Likes
    0
    Zitat Zitat von Mackiavelli Beitrag anzeigen
    Ich war vor kurzem mal wieder in Berlin und man sieht es sogar den Menschen an, dass dort kein Geld verdient wird, sondern alle nen kleines Cafe oder eine schwule Galerie betreiben und sich gegenseitig die Haare schneiden oder von Bafög und Sozialhilfe leben.
    zum glück hast du dich wieder verpisst, wir haben wahrlich genug spießer hier, die sich für was besseres halten.

  3. #63
    Postmaniac Silber Benutzerbild von Cicatriz
    Registriert seit
    Aug 2006
    Beiträge
    13.769
    Likes
    787
    im 21 jh auf seine wurzeln als "industriestandort" besinnen... sind wir hier in nordkorea..?
    bullschitometer am anschlag...
    Zitat Zitat von SirTheShadow Beitrag anzeigen
    Aber srsly, wer sollte denn bitte 18 Mio für Kampl bezahlen? Überzeugte bisher in der grottigen Ösiliga und in der EL gegen Schrottgegner. Das wär ja Irrsinn das zu zahlen

    An nen Nicht-Wechsel zu Red Bull glaube ich auch erst, wenn er in nem anderen Trikot spielt. Mal davon abgesehen, dass ich den charakterlich eigentlich eh nicht in Dortmund wollte, Söldner wie er im Buche steht (siehe der Abgang aus Aalen)

  4. #64
    Medivac Benutzerbild von SFJunky
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    872
    Likes
    486
    Es gibt in Deutschland heute noch (High Tech) Industrie, aber die sitzt jetzt eben in Bayern und BaWü. Warum sollte sie nach Berlin abwandern?

    Was übrigens auch ganz interessant ist: http://www.berlin.de/imperia/md/cont...1_bis_2015.pdf

    Folie 6: Berlin war zwischen 1995 und 2004 in einer Rezession. Du liebe Güte, da wundert es mich nicht, dass da kein ausgeglichener Haushalt zustande gekommen ist. Seitdem geht's aber bergauf.
    "We don't know what causes recessions. Now, I'm not a macro-economist, and I don't feel badly about that." - Eugene Fama

  5. #65
    Raven Benutzerbild von zerg123
    Registriert seit
    Jan 2011
    Beiträge
    1.821
    Likes
    0
    Zitat Zitat von SFJunky Beitrag anzeigen

    Folie 6: Berlin war zwischen 1995 und 2004 in einer Rezession. Du liebe Güte, da wundert es mich nicht, dass da kein ausgeglichener Haushalt zustande gekommen ist. Seitdem geht's aber bergauf.
    Die Schuldenfreaks in Berlin haben aber in der Zeit grob 30.000.000.000€ neue Schulden gemacht UND ~25.000.000.000€ Euro aus dem LFA abgezockt, Wie schafft man es eigentlich kein Wirtschaftswachstum hinzubekommen wenn man dermaßen viel Geld verschleudert.
    Besser gesagt frage ich mich mit was da eigentlich verglichen wurde, wie haben die Berliner es überhaupt 1995 geschafft so ein "hohes" BIP zu erreichen.

    Wenn wir gerade bei lustigen Folien sind:
    http://www.berlin.de/imperia/md/cont...k_mai_2011.pdf
    Folie: 3 (Ausgaben) und 4 (Einnahmen, oder äh wie man das nennen soll)
    Geändert von zerg123 (30. März 2012 um 19:03 Uhr)

  6. #66
    Medivac Benutzerbild von SFJunky
    Registriert seit
    Apr 2005
    Beiträge
    872
    Likes
    486
    Zitat Zitat von zerg123 Beitrag anzeigen
    Die Schuldenfreaks in Berlin haben aber in der Zeit grob 30.000.000.000€ neue Schulden gemacht UND ~25.000.000.000€ Euro aus dem LFA abgezockt, Wie schafft man es eigentlich kein Wirtschaftswachstum hinzubekommen wenn man dermaßen viel Geld verschleudert.
    Besser gesagt frage ich mich mit was da eigentlich verglichen wurde, wie haben die Berliner es überhaupt 1995 geschafft so ein "hohes" BIP zu erreichen.
    Du kannst ja mal bei dem Herrn Diepgen nachfragen. Der ist ja von der in wirtschaftsfragen so kompetenten CDU und kann dir das sicher verraten.

    Jedenfalls läuft der Laden jetzt wieder, da spricht nichts dagegen, dass sie jetzt in die Gänge kommen.
    "We don't know what causes recessions. Now, I'm not a macro-economist, and I don't feel badly about that." - Eugene Fama

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •