Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 31 bis 43 von 43
  1. #31
    Savassan / Jake Ramsey Benutzerbild von Bootdiskette
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4.876
    Likes
    2
    wobei es im mittelalter durchaus normal war schlechtes latein zu schreiben. insb. im rahmen der katholischen kirche wurden da viele sprachverbrechen verübt.
    Zitat Zitat von Photon Beitrag anzeigen
    ,kgjkea5ulöp8öswsw4

  2. #32
    Tippspielmeister WM 2006 Benutzerbild von Teegetraenk
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    12.982
    Likes
    9
    Etwas ungenau, wenn du wahrscheinlich auch das richtige sagen wolltest ;)

    Latein hat sich natürlich auch weiterentwickelt. Mittelalterliches Latein ist kein "falsches Latein" aber es unterscheidet sich eben schon vom klassischen antiken Latein (aber auch da gibts zwischen den Epochen teils größere Unterschiede als viele wissen, was mit dem vereinfachten Schullatein zusammenhängt). Um ein mittelalterliches Glossar kommt man da nicht drumrum.

    Allerdings stimmt auch, dass zus. zu den normalen Sprachevolutionen im Mittelalter oft auch Fehler gemacht wurden. Urkunden zu analysieren, das sogenannte Editieren ist damit auch gleich mal die Königsklasse der Mediävistik.
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    ich habe durch dieses topic dinge gelernt die ich nicht lernen wollte.

    Ihr seid nüchtern einfach nicht zu ertragen!

  3. #33
    Savassan / Jake Ramsey Benutzerbild von Bootdiskette
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4.876
    Likes
    2
    natürlich ungenau, es ist freundinnenwissen was durch bettgespräche in mich diffundierte

    Spoiler
    Zitat Zitat von Photon Beitrag anzeigen
    ,kgjkea5ulöp8öswsw4

  4. #34
    Tippspielmeister WM 2006 Benutzerbild von Teegetraenk
    Registriert seit
    Nov 2003
    Beiträge
    12.982
    Likes
    9
    Oh ja.. (hab so einige Arengen analysiert)

    Danke, nie wieder.
    Zitat Zitat von Shihatsu Beitrag anzeigen
    ich habe durch dieses topic dinge gelernt die ich nicht lernen wollte.

    Ihr seid nüchtern einfach nicht zu ertragen!

  5. #35
    Raven Benutzerbild von Shabazza
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    1.796
    Likes
    0
    Wow, Tattoos auf die Unterarme. Hat wohl nichts mehr vor im Leben.
    あの時 最高のリアルが向こうから

  6. #36
    Medivac Benutzerbild von Star-Lord
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    806
    Likes
    29
    Kann mir jemand das Folgende ins Latein übersetzen?

    "Hier regiert die Vernunft"

  7. #37
    Atomrakete Benutzerbild von JustaFreezer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Oz
    Beiträge
    2.662
    Likes
    0
    hic regnat rationabile

  8. #38
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von piko!
    Registriert seit
    Okt 2008
    Beiträge
    7.540
    Likes
    204
    würde "hic ratio regnat" sagen.
    Geändert von piko! (24. Juni 2012 um 17:45 Uhr)
    beer gives power

    Zitat Zitat von VoodooDog Beitrag anzeigen
    du bist für diese welt nicht geschaffen und solltest der Evolution ihren lauf nehmen lassen.

  9. #39
    Atomrakete Benutzerbild von JustaFreezer
    Registriert seit
    Mär 2003
    Ort
    Oz
    Beiträge
    2.662
    Likes
    0
    ka ich kann kein Latein, hab nur Google Translator bemüht, aber falls du recht hast, ist der wohl noch nicht so ausgereift

  10. #40
    Wiking (Angriffsmodus) Benutzerbild von Demios
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    205
    Likes
    0
    "Hic ratio regnat" passt. "rationabile" ist das entsprechende Adjektiv =)
    Zitat Zitat von RyaReisender Beitrag anzeigen
    Solche Menschen ziehen immer den Ruf der Pädophilen runter. Mag die auch nit.
    Zitat Zitat von Assplode Beitrag anzeigen
    Vielleicht beim nächsten Mal lieber erst Liebe und dann Sex damit die Frau sich hinterher nicht schuldig/schlampig fühlen muss ?

  11. #41
    Medivac Benutzerbild von Star-Lord
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    806
    Likes
    29
    Vom Google Translater ist bekannt, dass der oft den Kontext verfehlt und damit Mist ausgibt. Ist es richtig, dass bei dem Satz das Nomen vor dem Verb steht?

  12. #42
    Savassan / Jake Ramsey Benutzerbild von narc
    Registriert seit
    Jul 2010
    Beiträge
    3.605
    Likes
    0
    Üblicherweise steht das Prädikat im Lateinischen am Schluss. Verbindlich ist dies aber nicht.

    edit: Ich würde ja die Wortstellung "Ratio hic regnat" bevorzugen.

    edit2: Ich würde auch regere regnare gegenüber vorziehen, wobei ich mir hier sehr unsicher bin, welches Wort im Lateinischen am passendsten wäre.
    Geändert von narc (26. Juni 2012 um 17:23 Uhr)

  13. #43
    Wiking (Angriffsmodus) Benutzerbild von Demios
    Registriert seit
    Mai 2002
    Beiträge
    205
    Likes
    0
    Das kommt drauf an, was man damit sagen will. Regnare ist eher "herrschen" oder "regieren" im Sinne eines Königs, auch manchmal in der Konnotation des "Tyrannisierens", wobei regere "herrschen" im Sinne von "steuern"/"lenken"/"führen" ist.
    Die Stellung der verschiedenen Satzglieder im Satz ist wie gesagt im Lateinischen sehr frei (was erst so viele wunderbare Stilmittel ermöglicht).
    Zitat Zitat von RyaReisender Beitrag anzeigen
    Solche Menschen ziehen immer den Ruf der Pädophilen runter. Mag die auch nit.
    Zitat Zitat von Assplode Beitrag anzeigen
    Vielleicht beim nächsten Mal lieber erst Liebe und dann Sex damit die Frau sich hinterher nicht schuldig/schlampig fühlen muss ?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •