Seite 1 von 49 12311 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 727
  1. #1
    Community-Forum Benutzerbild von Peeping Tom
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    19.710
    Likes
    524

    Nachrichten, Randnotizen und Kurioses v4

    Weiter gehts, v3 hier: http://starcraft2.ingame.de/forum/th...nd-Kurioses-v3

    Zitat Zitat von zhxb Beitrag anzeigen
    In Zukunft bitte keine blanken Links mehr hier posten. Aus dem Post sollte recht eindeutig hervorgehen worum es in dem Link geht - ohne diesen klicken zu muessen. Danke
    Zitat Zitat von JAnGo Beitrag anzeigen
    lol englisch. seitdem mein tv auf lateinisch schalten kann, hör ich nix anderes mehr. man braucht natürlich auch einen hohen iq um das zu verstehen und vielleicht auch noch einen gigantischen schwanz, aber wenn man beides, so wie ich, hat (die meisten ham das übrigens nicht), gibt es einfach nix geileres. schade für euch

  2. #2
    Benutzerbild von saistaed
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    881
    Likes
    357
    Zitat Zitat von Gustavo
    Die interessantere Frage wäre imho, ob auch Leute in Länder wie den Irak und Syrien ausgewiesen werden, wenn sie tatsächlich 3+ Jahre bekommen.
    Ausgewiesen ja, abgeschoben nicht, soweit ich weiß.

  3. #3
    Benutzerbild von Fotzerei
    Registriert seit
    Sep 2001
    Ort
    Teisendorf
    Beiträge
    4.668
    Likes
    274

    Chris Cornell mit 52 Jahren plötzlich verstorben

    Mit seinen Bands Soundgarden und Audioslave feierte er große Erfolge: Der US-Musiker Chris Cornell ist mit 52 Jahren "plötzlich und unerwartet" gestorben.
    http://www.zeit.de/kultur/musik/2017...audioslave-tot

    Rip

    Gleich mal Black Hole Sun hören
    Zitat Zitat von Overmind Beitrag anzeigen
    Die Änderung, dass Kasernen nun ein Depot benötigen, find ich absolut witzlos. (Und das sag ich als Zergspieler.) Wenn, dann sollte das auch für alle Rassen gelten: Pool benötigt Overlord und Warpknoten benötigt Pylon. Warum sollte Terra als einzige die Einschränkung haben?

  4. #4
    Benutzerbild von [fN]Leichnam
    Registriert seit
    Okt 2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.654
    Likes
    2688
    omg und ich habe grade noch drüber nachgedacht die euphoria morning zu hören
    1984 - 2017

    Ist einer Welt Besitz für dich zerronnen,
    Sei nicht in Leid darüber, es ist nichts;
    Und hast du einer Welt Besitz gewonnen,
    Sei nicht erfreut darüber, es ist nichts.
    Vorüber gehn die Schmerzen und die Wonnen,
    Geh an der Welt vorüber, es ist nichts.

  5. #5
    Benutzerbild von FragmanXiC
    Registriert seit
    Dez 2001
    Beiträge
    10.464
    Likes
    297
    Oh, vor n paar Wochen mal wieder Black Hole Sun gehört...
    XiC = Sünde, Vergessen wäre Maphack

    Xtreme insidious Corporation --> http://www.XiC-Clan.de/

  6. #6
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.772
    Likes
    1339
    Das komplette Superunknown-Album ist ziemlich knorke, genauso wie die Temple of the Dog, oder die Solosachen. Auch der erste Audoslave-Album war großartig. Aber in letzter Zeit hat der Typ nix großartiges mehr rausgebracht, oder?

  7. #7
    Benutzerbild von Wintermute
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    2.062
    Likes
    10
    Zitat Zitat von Fotzerei Beitrag anzeigen
    http://www.zeit.de/kultur/musik/2017...audioslave-tot

    Rip

    Gleich mal Black Hole Sun hören
    Exakt wie ich reagiert hab
    rip :S
    ehemals el_vicio

  8. #8
    Benutzerbild von Gustavo
    Registriert seit
    Mär 2004
    Beiträge
    791
    Likes
    1345
    Zitat Zitat von saistaed Beitrag anzeigen
    Ausgewiesen ja, abgeschoben nicht, soweit ich weiß.

    Ok, ungenau formuliert meinerseits. Wenn sie nicht abgeschoben werden können, ist das vmtl. zahlenmäßig noch ein ziemlich kleines Problem, aber das sollte man trotzdem lösen. Vielleicht Zusagen an Hilfsleistungen/Wiederaufbau daran koppeln, dass die Herkunftsstaaten solche Leute zurücknehmen oder sowas; im Gegensatz zu Marokko und Tunesien kann man da aufgrund der größeren Beträge sicher einiges bewegen.



    Mal noch ein anderer Artikel von vor ein paar Tagen:

    http://www.sueddeutsche.de/bildung/s...iden-1.3501572

    Kleine Menschen werden selten Basketballer, schwächere keine Gewichtheber. Wieso wollen viele nicht akzeptieren, dass nicht jeder Abitur machen kann?

    Meinungen dazu, den Schulübergang an den IQ zu koppeln? An sich ist das Herz des Artikels imho am rechten Fleck und ich habe mit sowas bisher auch ganz gute Erfahrungen gemacht, aber ich habe meine Bedenken. Mich würde interessieren, was andere davon denken.
    Geändert von Gustavo (18. Mai 2017 um 12:18 Uhr)

  9. #9
    Benutzerbild von TriloByte
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    2.142
    Likes
    256
    Naja, dass das intellektuelle Potenzial größtenteils genetisch festgeschrieben sein soll klingt nach Vereinfachung auf Sarrazin-Niveau.
    Aber ansonsten denke ich auch dass IQ Tests wohl aussagekräftiger als Schulnoten wären, als alleiniges Kriterium wahrscheinlich dennoch nicht ausreichend. Gerade in der Schule kann man eben doch mit Fleiß, Disziplin und der richtigen Motivation eine Menge kompensieren. So groß sind die intellektuellen Hürden auch im Gymnasium nicht. Meistens hapert es ja an der Motivation. Hängt auch davon ab, wann und wie oft der IQ Test durchgeführt wird (man kann ja auch mal nen schlechten Tag haben). Aber das sind Details.
    Warum überhaupt Firefox? Sämtliche Funktionen, die beim Firefox nur schlecht abgekupfert zu bekommen sind gibt es beim Orginal - dem guten Internet Explorer auch ohne lästige Bugs und Sicherheitslücken. Dazu ist der Premiumbrowser des Weltmarktführers rechtlich absolut unbedenklich und bietet als einziger eine blitzschnelle und perfekte Darstellung aller Websites!

  10. #10
    Benutzerbild von kritiker
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.763
    Likes
    168
    wer sind denn die, die nicht akzeptieren wollen, dass nicht jeder das abi erreicht?
    erinnert mich an meine WoW zeit, in der blizzard von großen teilen der community gedrängt wurde dinge einfacher zu machen, weil es ja nicht seine könne, dass nicht alle alles erreichen können. blizzard ist dem gefolgt. das war für mich der anfgang vom ende wow´s.

  11. #11
    Benutzerbild von Stirling
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2.359
    Likes
    1476
    Ich finde, wenn dann sollte man lieber das Abitur derart umgestalten, dass man zum bestehen eine überdurchschnittliche Intelligenz benötigt. Die Aufnahme von einem Wert abhängig zu machen, über dessen Aussagekraft man sich bis heute nicht ganz einig ist, halte ich für wenig sinnführend.

  12. #12
    Benutzerbild von Humanyou2
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.298
    Likes
    164
    Zitat Zitat von TriloByte Beitrag anzeigen
    Naja, dass das intellektuelle Potenzial größtenteils genetisch festgeschrieben sein soll klingt nach Vereinfachung auf Sarrazin-Niveau.
    Aber ansonsten denke ich auch dass IQ Tests wohl aussagekräftiger als Schulnoten wären, als alleiniges Kriterium wahrscheinlich dennoch nicht ausreichend. Gerade in der Schule kann man eben doch mit Fleiß, Disziplin und der richtigen Motivation eine Menge kompensieren. So groß sind die intellektuellen Hürden auch im Gymnasium nicht. Meistens hapert es ja an der Motivation. Hängt auch davon ab, wann und wie oft der IQ Test durchgeführt wird (man kann ja auch mal nen schlechten Tag haben). Aber das sind Details.
    Den ersten satz hätte ich dann gerne mal erläutert. Es mag ja fälle geben, in welchen kinder von hauptschul- oder realschulabsolventen einen überdurchschnittlich hohen iq erreichen, wenn wir einmal davon ausgehen, dass die eltern nicht durch äußere umstände am erreichen eines höheren abschlusses gehindert wurden, also bereits ihr volles potential ausgeschöpft haben.
    Aber man merkt doch eigentlich schon, dass das nicht der norm entspricht, wenn man sich sein umfeld einmal etwas genauer ansieht?
    Zitat Zitat von Cosmos Beitrag anzeigen
    Das + (ich werde gesteinigt) Titanic waren die einzigen Filme wo ich geweint habe. Bei den Glühwürmchen aus Trauer (wie konnte der so einfach die Bonbonschachtel wegschmeißen?) und bei Titanic aus Schadenfreude.

  13. #13
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.772
    Likes
    1339
    Aber es ist auch ziemlich klar, dass das in der Mehrheit der Fälle an der Erziehung, sprich der Wertzumessung von Bildung liegt. Dass dumme Eltern dumme Kinder kriegen liegt imo nunmal weniger an der Genetik sondern eher daran, dass sie ihre Kinder vor dem Fernsehr parken und einen Scheiß auf die schulische Laufbahn ihrer Kinder geben.
    Klar gibt es auch eine genetische Komponente, aber da hätte ich umgekehrt lieber mal eine genaue Aufschlüsselung der Bedeutsamkeit dieser Komponente. Wie sieht die Korrelation zwischen Eltern-IQ und Kinder-IQ aus? Wie sieht die Korrelation von hohem IQ und Produktivität in anforderungshohen Berufen aus?
    Mir gibt es bei dem Thema zu viele Allgemeinplätze, zu viel "so einfach ist das" Gerede und zu wenig wissenschaftliche Fakten.

    Zum Thema: Würde da stirling zustimmen, lieber das Abitur schwieriger gestalten, parallel aber auch bitte die Gesellschaft wieder auf Realschulabschluss vorbereiten. Ist ja albern, für welche Verwalterberufe man mittlerweile Abitur braucht.

    €:
    Der IQ ist ein in der Psychologie bewährter, gut messbarer Wert für die allgemeine Fähigkeit zum logischen Denken, zum Schlussfolgern und zur räumlichen Vorstellung. Studien zeigen, dass der IQ schulischen und beruflichen Erfolg am besten voraussagt - besser als Motivation, Fleiß oder Disziplin.
    Gibt es dazu Quellen? Nach meinem Wissen gibt es nachwievor keine IQ-Tests, die nicht erlernbar sind und auch hätte ich gern den Nachweis, dass IQ schulischen und beruflichen Erfolg am besten voraussagt. Die bestenbezahlten und erfolgreichsten Jobs werden doch nicht von den schlausten Menschen geführt.
    Geändert von tic0r (18. Mai 2017 um 14:01 Uhr)

  14. #14
    Community-Forum Benutzerbild von Peeping Tom
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    19.710
    Likes
    524
    Geoblocking abgeschafft: Netflix und Spotify endlich im Ausland streamen
    Artikel lesen...
    Zitat Zitat von JAnGo Beitrag anzeigen
    lol englisch. seitdem mein tv auf lateinisch schalten kann, hör ich nix anderes mehr. man braucht natürlich auch einen hohen iq um das zu verstehen und vielleicht auch noch einen gigantischen schwanz, aber wenn man beides, so wie ich, hat (die meisten ham das übrigens nicht), gibt es einfach nix geileres. schade für euch

  15. #15
    Mathe/Physik/Chemie Benutzerbild von Dr. zoiX
    Registriert seit
    Apr 2002
    Beiträge
    2.953
    Likes
    300
    Wenn jetzt amazon prime noch nachzieht find ichs top. Hab mich in den Staaten ziemlich geärgert, dass ich unseren (Verlobte + me) Prime-Account nicht zum streamen nutzen konnte.

    Eigentlich wollte ich noch ne Spitze einbauen, weil Morph immernoch nur Link + Smily postet, aber was solls
    Wenn man einen auf dicke Hose macht, sollte man auch bereit sein, sie danach runterzulassen.

    Zitat Zitat von Brusko652
    schade dass mein kommentar gelöscht wurde, das hat eigentlich ganz gut meine Meinung wiedergespiegelt.

Seite 1 von 49 12311 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •