Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 76 bis 90 von 92
  1. #76
    Benutzerbild von Moranthir
    Registriert seit
    Okt 2003
    Beiträge
    6.723
    Likes
    1497
    Zitat Zitat von Cosmos Beitrag anzeigen
    Hat irgendwie auch so ein Geschmäckle. Organisierte Terroristen massakrieren in Spanien unschuldige Menschen. Darüber wird hier im Forum aber kaum diskutiert.
    weil breiter konsens darüber besteht, dass muselterror unter aller sau ist. auf der anderen seite muss ja anscheinend erst noch geklärt werden, ob es okay ist, wenn gewaltbereite der einen seite am boden liegende gewaltbereite der anderen seite mit latten hauen oder nicht.

    warum wird eigentlich nicht über darfur diskutiert, da sterben auch viele menschen...oder über das schlechten essen in der kita in braunsdorf-sachsenhausen!
    Zitat Zitat von havii
    Du Wurst lebst nur weil es einen Staatsvertrag gibt. Ich lebe weil ich stark bin.
    Irgendwann ist das alles hier auch wieder vorbei und dann kannst Du dir deinen Selbstbetrug in den Arsch stecken.
    #bärenhöhle

  2. #77
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.886
    Likes
    1530
    Zitat Zitat von synterius Beitrag anzeigen
    Durch den Schlag von dem Schwarzen ist das ganze erst eskaliert. Was soll daran ein Strohmann sein? Wie gesagt, 5:38, wenn du an Objektivität interessiert wärst.
    Weil du anhand eines Videos gar nicht beurteilen kannst, ob das ganze durch den Schlag erst losgetreten (höhö) wurde. Vielleicht hat 1Min vorher ja ein anderer Weißer einen anderen Schwarzen gejagt? Wissen wir beide nicht, also mache ich zumindest auch keine Aussage darüber. Es ging die ganze Zeit um die eine Szene, in der jetzt über 2 Seiten diskutiert werden musste, dass es scheiße ist auf nen am Boden liegenden mit Eisenstangen einzuhauen. Und klar relativierst du das mit dem komischen Theisten zusammen. Können wir aber jetzt auch gerne sein lassen.

  3. #78
    Bewährung Benutzerbild von synterius
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    6.994
    Likes
    212
    Zitat Zitat von Moranthir Beitrag anzeigen
    weil breiter konsens darüber besteht, dass muselterror unter aller sau ist. auf der anderen seite muss ja anscheinend erst noch geklärt werden, ob es okay ist, wenn gewaltbereite der einen seite am boden liegende gewaltbereite der anderen seite mit latten hauen oder nicht.
    du hast recht. gewalt von rechten ist ebenfalls im sozialen konsens sehr geächtet, siehe reaktion gegen trump. gewalt von linken ist jedoch noch ein thema, was einiges an klärungsbedarf hat, siehe reaktion gegen trump. niemand hier im forum verteidigt rechte gewalt. bitte zitieren, wer das gemacht haben soll. wenn man aber auch auf linke gewalt und die dazugehörige doppelmoral einiger aufmerksam machen will, wird sich gewehrt wie verrückt. das hat schon krankhafte züge.

  4. #79
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.886
    Likes
    1530
    synt du alleine warst der Grund, warum über das Bild diskutiert wurde. "Wir kennen den Kontext nicht." relativert nunmal die im Bild sichtbare Gewalt. Da kannst du dich drehen und wenden wie du willst. Hättest du einfach geschrieben: "Jo, ist ne scheiß Aktion. Und nu?"
    Das kam bei dir nur leider, lustigerweise wie bei Trump, zwei Tage zu spät. Nachdem du gemerkt hast, dass der erste Argumentationsweg ein Griff ins Klo war.

  5. #80
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von pinko
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Meer
    Beiträge
    10.543
    Likes
    8644
    Zitat Zitat von Cosmos Beitrag anzeigen
    Hat irgendwie auch so ein Geschmäckle. Organisierte Terroristen massakrieren in Spanien unschuldige Menschen. Darüber wird hier im Forum aber kaum diskutiert.
    Terror ist scheiße. Ende der Diskussion.
    beer gives power
    Zitat Zitat von DonGeckone Beitrag anzeigen
    "Uh, ich bin Pinko mit dem irren Blick, ich hab so viel zu tun, aber erstmal höre ich obskure Musik und esse Filets von freiläufigen Tofutieren. Ich hasse Snooker und deswegen wähle ich die FDP".

    wie ich dich verachte

  6. #81
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    20.603
    Likes
    3745
    Ein sehr lesenswerter artikel über den ach so tollen General, der es absolut verdient hat, dass man 50 jahre nach seinem tod statuen für ihn errichtet, weil heritage und so.

    The Myth of the Kindly General Lee

    The legend of the Confederate leader’s heroism and decency is based in the fiction of a person who never existed.






    The strangest part about the continued personality cult of Robert E. Lee is how few of the qualities his admirers profess to see in him he actually possessed.

    The myth of Lee goes something like this: He was a brilliant strategist and devoted Christian man who abhorred slavery and labored tirelessly after the war to bring the country back together.

    https://www.theatlantic.com/politics...al-lee/529038/
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"

  7. #82
    Bewährung Benutzerbild von synterius
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    6.994
    Likes
    212
    Zitat Zitat von tic0r Beitrag anzeigen
    synt du alleine warst der Grund, warum über das Bild diskutiert wurde. "Wir kennen den Kontext nicht." relativert nunmal die im Bild sichtbare Gewalt. Da kannst du dich drehen und wenden wie du willst. Hättest du einfach geschrieben: "Jo, ist ne scheiß Aktion. Und nu?"
    Das kam bei dir nur leider, lustigerweise wie bei Trump, zwei Tage zu spät. Nachdem du gemerkt hast, dass der erste Argumentationsweg ein Griff ins Klo war.

    das bild wurde als beweis für die nazigewalt des ganzen rechten rands benutzt. natürlich will ich da erst nen besseren kontext sehen, bevor ich sowas durchgehen lassen.

    ich mein, wir können natürlich auch auf dem niveau bleiben. dann postet jetzt einfach jeder ein bild von einer gruppe und nimmt es als beweis für deren aggressionsverhalten. hier z.b. die friedvollen gegendemonstranten:

    http://canadafreepress.com/images/up...sen081517a.jpg
    Geändert von Peeping Tom (20. August 2017 um 08:45 Uhr) Grund: IMG-Tag entfernt

  8. #83
    Bewährung Benutzerbild von synterius
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    6.994
    Likes
    212
    Es gab wieder Krawalle. Diesmal in Berkley.
    Nicht schön das Ganze:







    In den Medien findet man zu diesem peinlichen linken Gewaltmob komischerweise sehr wenig.

  9. #84
    Benutzerbild von Misfit
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.777
    Likes
    5910
    Zitat Zitat von synterius Beitrag anzeigen
    In den Medien findet man zu diesem peinlichen linken Gewaltmob komischerweise sehr wenig.
    abgesehen davon das jede amerikanische news seite davon berichtet.
    Zitat Zitat von MegaVolt Beitrag anzeigen
    Gemeint war das offensichtlich als Antwort auf Misfit, der von angeblichem "nüchtern und sachlich posten" geschrieben hat, dies aber hier im Forum ganz und gar nicht tut.

  10. #85
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.886
    Likes
    1530
    Also im zweiten Video sieht man eindeutig, dass die körperliche Gewalt erst losgeht, als der Junge mit Pfefferspray auf ne Menschenmenge losgeht, anstatt sich schnell und ruhig vom Platz zu entfernen. Wie sagt ihr immer so schön bei den schwarzen Kollateraltoten: Selbst schuld, sollte man sich eben nicht so affig verhalten.
    Dazu sehe ich im ersten und dritten Video, wie bei der richtigen Hurensohnhaftigkeit, also bei Schlägen mit Gegenständen, _sofort_ ein anderer Protestler zwischengeht.

  11. #86
    Community-Forum Benutzerbild von ReVenger
    Registriert seit
    Mär 2007
    Beiträge
    2.347
    Likes
    3493
    Ich gebe euch noch ein paar Stunden dazu seriöse Quellen zu liefern, ansonsten ist das weg.
    Zitat Zitat von Zsasor
    In 2017 Com-Mod werden, das ist wie '46 nochmal NSDAP wählen, weil man überzeugt ist, dass sie es doch noch schaffen.
    For the Overmind!

  12. #87
    https://www.washingtonpost.com/news/...=.269090895fc2

    seriöse quelle.

    Their faces hidden behind black bandannas and hoodies, about 100 anarchists and antifa— “anti-fascist” — members barreled into a protest Sunday afternoon in Berkeley’s Martin Luther King Jr. Civic Center Park.

    Jumping over plastic and concrete barriers, the group melted into a larger crowd of around 2,000 that had marched peacefully throughout the sunny afternoon for a “Rally Against Hate” gathering.

    [...]

    All told, the Associated Press reported at least five individuals were attacked. An AP reporter witnessed the assaults. Berkeley Police’s Lt. Joe Okies told The Washington Post the rally resulted in “13 arrests on a range of charges including assault with a deadly weapon, obstructing a police officer, and various Berkeley municipal code violations.”

    [...]

    But antifa protesters — armed with sticks and shields and clad in shin pads and gloves — largely routed the security checks and by 1:30 p.m. police reportedly left the security line at the Center Street and Milvaia Street entrance to the park. Berkeley Police Chief Andrew Greenwood told the AP the decision was strategic — a confrontation was sure to spark more violence between the protesters and police.

    [...]

    “We’re just puzzled as to why people consider violence a valid tactic,” Berkeley resident Kristin Leiumkuhler, 60, told SFGate. She, like others, had turned out with neighbors for a peaceful rally but left when things got ugly. “We felt disappointed and surprised by how many people were not in any way discreet about being with antifa — in fact being very bold and prepared to be violent.”
    Sekte unser
    Geheiligt werde dein Channel
    Dein Bot komme, mein ao geschehe
    Wie in #inwc-Sekte als auch im Forum
    Und vergib uns unseren Spam
    Wie auch wir vergeben dir dein Design
    Und führe uns nicht zur Inaktivität
    Sondern erlöse uns von den Flamern
    Denn dein ist das Bier und der Keks und die geilen User
    Auf Ewigkeit, Affirmative.

    ja ich bin inwcler...

  13. #88
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.886
    Likes
    1530
    Nur, dass hier Hurensöhne von beiden Seiten aktiv waren, anders als es #Lügenpresse Synt uns weismachen wollte.

    https://www.vice.com/en_us/article/p...a-battleground

    The incident began as a "Patriot Day" rally organized by Trump supporters and held in a park near the University of California campus. Soon anti-Trump counter-protesters appeared. Individuals on both sides were wearing helmets and goggles and appeared ready for a fight.[...]

    Both sides seemed to be attempting to occupy downtown Berkeley. By the end of the fighting the location was full by Trump supporters where they declared victory in "the Battle of Berkeley."[...]

    Wold explained that, from what he saw, the violence could emerge from either side—primarily from the black bloc on the anti-Trump side, and the people decked out in protective gear on the Trump backer side. According to him it seemed that, for some of the people in the crowd, violence was a forgone conclusion and that's why they were there.

  14. #89
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    20.603
    Likes
    3745
    Ich dachte eigentlich das wäre hier im thread gepostet worden, kann's jetzt aber nicht mehr finden. So ein typ hatte behauptet er sei von einem antifa menschen wegen seinem hipster "nazi" haarschnitt angegriffen und mit dem messer verletzt worden.

    Jetzt hat ihn die polizei wegen vortäuschens einer Straftat festgenommen, weil er sich den schnitt selber beigebracht haben soll.

    http://denver.cbslocal.com/2017/08/2...i-steak-shake/

    Fake news mal anders.
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"

  15. #90
    Benutzerbild von mikano
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    3.753
    Likes
    453
    Komischerweise findet man solche falschen Behauptungen, von dem was ich mitbekomme, nur von Rechten. Alleine die ganzen Fehlmeldungen über vermeintliche Vergewaltigungen von Flüchtlingen damals, die sich immer und immer wieder als Lügen herausgestellt haben. Rechte Ideologen sind halt schon ein ganz besonderer Schlag von Abschaum.
    Original geschrieben von pcwarriorx
    deutschland am abgrund würde eine sportart wie eSports das gleichgewicht wider herstellen.
    Zitat Zitat von pepe456 Beitrag anzeigen
    Und nachdem er mit dem Lesen des Posts fertig war kaufte Sabel sich eine LWK-Ladung Chicken McNuggets und fraß und fraß unter Tränen, bis sein fetter Wanst aufriss und seine traurige Existenz ein Ende nahm. Zur Beerdigung erschienen lediglich ein paar Antifa und Asylanten um auf sein Grab zu urinieren.
    ††††††††††††
    ††††††††††††
    ††††††††††††

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •