Aktuelles aus der Szene einsenden

Alle Neuigkeiten aus der Szene anzeigen…


SSL 11 Round of 24

von DonGeckone am 22.05.15 um 15:38

DonGeckone


StarCraft: Brood War

Profilseite PN schreiben
12 Inhalte
912 Forenbeiträge
Registriert seit: 2014

Das größte koreanische Brood War Turnier ist zurück: Am Sonntag, den 22. Mai startet die Sonic Starleague 11. Bereits vergangene Woche fanden die ersten Qualifikationsspiele statt, in der bereits die erste Überraschung wartete. Mit von der Partie ist das Who-is-Who der ehemaligen KeSPA Riege. Mehr über die Matches findet ihr in der News! Weiterlesen...

0 Kommentare


Code Name: S.T.E.A.M.: Themenseite und Gewinnspiel

von Druidefix am 14.05.15 um 20:15

Druidefix


Supervisor.png

Profilseite PN schreiben
327 Inhalte
3 Forenbeiträge
Registriert seit: 2002

Ab sofort lockt mit ganz viel Action und coolem Comic-Look ein Steampunk-Strategie-Spiel für den Nintendo 3DS, das ordentlich Dampf hat. Code Name: S.T.E.A.M. ist für alle, die schon immer mal ihren inneren Agenten herauslassen wollten. Ihr mögt Shooter und Strategie, Comics findet ihr cool und Steampunkt ist genau eure Welt? Dann werdet ihr Code Name: S.T.E.A.M. lieben!

Code Name: S.T.E.A.M. spielt in einer Steampunk-Welt Ende des 19. Jahrhunderts. Ihr befindet euch in dem großartigen Zeitalter des Dampfantriebes, der technische Fortschritt ist nicht aufzuhalten. Luftschiffe, Waffen und Co. werden alle vom Dampf angetrieben und die Welt ist dabei, zu polarisieren. Fortschritts- und Zukunfts-Gedanken bestimmen die Atmosphäre, während die Menschen bestaunen, was die Wissenschaft erreichen kann. Die Welt sieht schon mal richtig geil aus!

Das hat sich leider aber auch eine außerirdische Macht gedacht, die es jetzt auf die Erde abgesehen hat. Es kommt zum Chaos und Präsident Abraham Lincoln stellt zur Invasions-Abwehr eine Spezialeinheit zusammen, die den Codenamen S.T.E.A.M. trägt.

Mit bis zu 4 Agenten gleichzeitig begebt ihr euch in die Schlacht gegen die außerirdische Invasion. Doch am Ende seid ihr natürlich nur so gut, wie eure Strategie. Ihr dirigiert die Helden über das Schlachtfeld, lasst sie attackieren oder in Deckung gehen und mit der Kraft des Dampfes Feinde ausschalten, um erfolgreich aus der Schlacht zu treten. Planung und Strategie sind alles und wer ohne Taktik voranstürmt, der kommt in Code Name: S.T.E.A.M. nicht weit.

Alleine verstecken und kämpfen macht aber nur halb so viel Spaß. Neben der spannenden Kampagne könnt ihr euch im Versus-Mehrspieler-Modus oder einfach übers Internet gegen andere Spieler behaupten. Wer die meisten Medaillen sammelt und alle Mitglieder des gegnerischen Teams besiegt, gewinnt. Die Turniere könnt ihr privat oder öffentlich austragen. Ganz, wie ihr wollt, mit Freunden oder neuen Bekanntschaften. Es ist für jeden was dabei.

An alle amiibo-Fans ist natürlich auch gedacht! Ihr könnt eure Figuren aus der Fire-Emblem-Serie zum Einsatz bringen. Dann zieht ihr mit Spezialmanövern und exklusiven Waffen in die Schlacht! Alle Infos zu den amiibo in Code Name: S.T.E.A.M. findet ihr hier! Ihr wollt mehr über Code Name: S.T.E.A.M. erfahren, braucht ein paar strategische Tipps aus der Redaktion oder möchtet an unserem Gewinnspiel teilnehmen? Dann besucht unsere

Themenseite zu Code Name: S.T.E.A.M.

0 Kommentare


ESL von schwedischer Firma übernommen?

von Horst Schlemmer am 11.05.15 um 21:11

Horst Schlemmer


News

Profilseite PN schreiben
298 Inhalte
894 Forenbeiträge
Registriert seit: 2006

Wie Golem.de berichtet, scheint es zu einer Übernahme von Turtle Entertainment - der Firma hinter der ESL - gekommen zu sein. Dies hat Golem aus einer Quelle, die dem Unternehmen nahesteht, erfahren. Beim Käufer soll es sich um die schwedische MTG Media Group handeln.

Diese betreibt in Schweden und Osteuropa diverse Free- und PayTV Kanäle, darunter Spezialkanäle für Eishockey, Golf und Motorsport. Laut Golem.de geht es auch darum, den Mitarbeitern in Köln mehr Sicherheit zu bieten, was im eSport derzeit eher schwierig ist. Turtle Entertainment wollte das Gerücht bisher nicht kommentieren. Angeblich sollen die Mitarbeiter der ESL die Übernahme allerdings positiv aufgenommen haben.

0 Kommentare


Seite 2: Die Akte sAviOr

von DonGeckone am 29.04.15 um 12:39

DonGeckone


StarCraft: Brood War

Profilseite PN schreiben
12 Inhalte
912 Forenbeiträge
Registriert seit: 2014

Seit gestern tauchte ein anscheinend neues Interview mit dem Wettbewerbsbetrüger korea sAviOr mit dem Magazin FOMOS auf Teamliquid auf. Beim Lesen fällt allerdings auf, dass das Original bereits vor mehr als einem Jahr durchgeführt wurde. Paradoxerweise hat das Thema in den letzten 24 Stunden mehr als 6.000 Aufrufe erhalten, und wird, wie üblich, sehr heiß diskutiert. Gegenstand ist vor allem sAviOrs Mitwirken, an dem Skandal, der angeblich die Ära KeSPA Brood Wars beendete.

Da das Interview, ob seines späten Wiedererscheinens, etwas aus dem Kontext gerissen ist, haben wir uns die Mühe gemacht, die Akte sAviOr etwas näher zu analysieren. Obwohl der Fall eigentlich klar erscheint, wird auch erklärt, welche Rolle der Wettbewerbsbetrug aus dem Jahre 2010 auch heute noch eine Rolle spielt - nicht nur für Brood War Fans, sondern auch für die gesamte südkoreanische Szene. Den Artikel "Die Akte sAviOr - Vergebung, oder Verdammnis? findet ihr in unserer Sektion Seite 2. Wir wünschen viel Spaß, und laden euch ein, auch im Forum mitzudiskutieren!

0 Kommentare


Brood War: VODs

von DonGeckone am 16.04.15 um 15:13

DonGeckone


StarCraft: Brood War

Profilseite PN schreiben
12 Inhalte
912 Forenbeiträge
Registriert seit: 2014

Vor ein paar Jahren hat der Austauschstudent Snipealot Streams auf Twitch.tv eingerichtet, auf denen Rund um die Uhr koreanisches Brood War re-streamed wurde. Für Fans war das eine tolle Sache, da die neue SOSPA Szene endlich auch im internationalen Raum empfangen werden konnte. Vor knapp einem Jahr sind zudem die Kanäle der ex-Pros direkt über Afreeca aufrufbar. Allerdings traten so auch die Streams der Foreigner (nicht-Koreaner) in den Hintergrund. Wir dachten, es wäre Zeit ein paar bessere internationale Alternativen zu bewerben. Mehr in der News...

Weiterlesen...

2 Kommentare (letzter von BALLERTELLI am 17.04.2015)


Bugfix-Patch und Balanceupdate für die LotV Beta

von General Mengsk am 15.04.15 um 23:15

General Mengsk


Chefredakteur

Profilseite PN schreiben
1629 Inhalte
11763 Forenbeiträge
Registriert seit: 2002

Doppelschlag in Sachen Updates für Legacy of the Void: Am heutigen Mittwoch hat die Beta ein Bugfix-Patch und ein Balance-Update verpasst bekommen. Wie bei früheren Betatests werden dabei die Balanceänderungen direkt live geschaltet und nicht, wie beim veröffentlichten Heart of the Swarm inzwischen üblich, in einer Testkarte ausprobiert. Betroffen vom Update sind der neue Protoss-Adept, der zurückgekehrte Zerg-Schleicher sowie zwei weitere altbekannte Protoss-Einheiten.

Weiterlesen...

0 Kommentare


Legacy of the Void: Erstes Balance Update angekündigt

von Horst Schlemmer am 15.04.15 um 10:59

Horst Schlemmer


News

Profilseite PN schreiben
298 Inhalte
894 Forenbeiträge
Registriert seit: 2006

Blizzard hat heute die Pläne für das erste Balance Update von Legacy of the Void bekannt gegeben. Dabei werden einige Punkte ausführlich erläutert.

Weiterlesen...

0 Kommentare


Heart of the Swarm Balanceupdate: Schwarmwirt, Viper, Raven und Tempest betroffen

von General Mengsk am 10.04.15 um 1:38

General Mengsk


Chefredakteur

Profilseite PN schreiben
1629 Inhalte
11763 Forenbeiträge
Registriert seit: 2002

Während die Beta für Legacy of the Void bereits begonnen hat, bekommt Heart of the Swarm gerade noch einmal ein gründliches Update in Sachen Balancing verpasst. Blizzard bündelt mit dem aktuellen Patch eine Reihe von Erkenntnissen, die aus mehreren Balancetestmaps in den vergangenen Wochen und Monaten gewonnen wurden. Die deutlichste Umgestaltung erfährt dabei der Schwarmwirt, doch nicht nur die Zerg müssen sich umstellen:

Weiterlesen...

3 Kommentare (letzter von chojja am 11.04.2015)


Erster kleiner SC2: LotV Beta Patch erschienen

von Horst Schlemmer am 03.04.15 um 23:48

Horst Schlemmer


News

Profilseite PN schreiben
298 Inhalte
894 Forenbeiträge
Registriert seit: 2006

Blizzard veröffentlichte den ersten Patch für die Beta von Starcraft 2: Legacy of the Void. Dieser behebt jedoch nur einige Bugs, die Balance wurde nicht angetastet. Unter anderem wurden Probleme bezüglich der Installation des Spiels sowie Fehler beim Spielstart behoben.

Weiterlesen...

0 Kommentare


Fnatic löst SC2 Team auf, Harstem zu Invasion

von Horst Schlemmer am 03.04.15 um 12:52

Horst Schlemmer


News

Profilseite PN schreiben
298 Inhalte
894 Forenbeiträge
Registriert seit: 2006

Fnatic hat bekannt gegeben, dass man das hauseigene Starcraft 2 Team schließen wird. Damit müssen sich niederlande Harstem und polen souL ein neues Team suchen. Fnatic schließt jedoch nicht aus, in Zukunft erneut ein Starcraft 2 Team zu stellen. Vielleicht wird man mit Legacy of the Void einen neuen Anlauf versuchen.

Harstem hat mit dem französischen Team Invasion eSports bereits ein neues Zuhause gefunden. Dort trifft er auf bekannte koreanische Spieler wie korea Super, korea Gumiho und korea Top. Laut Harstem war Invasion eines von drei Teams, zu denen er gerne gewechselt wäre und er ist froh, dass das ganze geklappt hat. Er wird außerdem zu einem späteren Zeitpunkt nach Korea gehen, um sich dort weiter zu verbessern.

Weiterlesen...

0 Kommentare