Balanceupdate kommt am Freitag, den 11. Mai

von General Mengsk am 10.05.12 um 11:33

General Mengsk


Chefredakteur

Profilseite PN schreiben
1608 Inhalte
11713 Forenbeiträge
Registriert seit: 2002

Wer nach der gestrigen morgentlichen Downtime für die Wartungsarbeiten auf die angekündigten Balanceänderungen gehofft hatte, wurde enttäuscht: Nachdem die Battle.Net-Server wieder online waren, hatte sich in Sachen Balance nichts geändert. Doch lange müsst ihr auf das Update nicht mehr warten, schon morgen am 11. Mai ist es dann soweit.

In der Nacht kündigte Blizzard offiziell das Einspielen der Änderung für den morgigen Tag an. Vom Umfang entsprechen die Änderungen genau denen, die zuletzt getestet wurden, d.h. die Zerg-Königin bekommt eine größere Bodenangriffsreichweite, aber keine zusätzliche Startenergie:

Am 11. Mai werden folgende Änderungen der Spielbalance nach einem kurzen Wartungsfenster weltweit aktiviert:

Protoss

  • Die Beobachter-Bauzeit verringert sich von 40 auf 30 Sekunden.

Zerg

  • Die Overlord-Bewegungsgeschwindigkeit wurde von 0,4687 auf 0,586 erhöht.
  • Die Angriffsreichweite der Königinnenangriffe gegen Bodenziele wurde von 3 auf 5 erhöht.

Um es noch einmal zu wiederholen: Diese Änderungen werden nach Abschluss eines kurzen Wartungsfensters in allen Regionen aktiviert. Für die Integration ins Spiel benötigt ihr keinen Patch und müsst keine weiteren Aktionen ausführen.

Da die erstmals ohne expliziten Patch eingespielten Änderungen laut Meldung in allen Battle.net-Regionen zeitgleich eingeführt werden sollen, ist noch nicht ganz abzusehen, wann genau am Freitag die Server offline sein werden. Da die US-Meldung allerdings vom 10. Mai spricht, während die deutsche Meldung den 11. Mai nennt, dürfte die Downtime wahrscheinlich in den (sehr) frühen Morgenstunden des 11. Mai erfolgen.



Kommentare

Du bist nicht eingeloggt. Du musst dich einloggen, damit du einen Kommentar abgeben kannst.