Neue Turnierserie mit mehr als 1000$ Preisgeld: Die RUS_Brain Cups

Nach der StarCraft II Wings of Liberty Beta gab es nur wenig Aufregendes für die Fans von Brood War. Während die meisten internationalen Seiten das Augenmerk auf die koreanische Szene legten, oder sich ganz abwendeten, organisierten vor allem die Russen als erstes wieder Turniere, gestützt durch den Rückhalt von Plattformen wie Defiler.ru oder reps.ru.

Ein Name ist hierbei besonders wertvoll: Kirill „RUS_Brain“ Patyrykin, der nicht so wie andere Organisatoren ist. In den vergangenen Jahren pumpte er immer wieder Geld in die Szene – für Turniere, für LANs, für Showmatches, egal, hauptsache Brood War. Je abgefahrener das Projekt, desto besser war es Brain mit ins Boot zu holen: Bessere Kommentare und Trolling, bei gleichzeitiger Verlässlichkeit und Organisationstalent, gibt es nicht.

Umso erfreulicher ist es, dass Brain uns vor knapp einer Woche ankündigte, er würde jetzt wieder eine Turnierserie auf die Beine stellen: Die RUS_Brain Cups. Natürlich mit Brain als Organisator, was richtige Unterhaltung verspricht:

 

Limits of authority
Host’s rights are unlimited.
This tournament is hosted for hundreds of players and thousands of stream viewers. A single person’s urge for „justice“ will likely to be disregarded. Although one may try to convince the tournament host to make a „fair“ decision, one should as well bare the risk of being disqualified for „excessive discussions“. This tournament is hosted by Russians, who lack such things as free speech, democracy and human rights.

 

Geplant ist eine Serie von sieben Einzelturnieren, die am nächsten Sonntag startet. Teilnehmen kann, soll und darf jeder, der mag. Der Gewinner der ersten sieben Cups nimmt $100 mit nach Hause, und qualifiziert sich zudem für ein Grand Final – die Runde der Gewinner. Allerdings kann ein Gewinner nicht mehr an den Satellitenturnieren teilnehmen, sondern muss Platz für die anderen Teilnehmer lassen. Ein Achter Cup ist für die Halbfinalisten der vorigen Cups reserviert (sollten diese nicht bereits einmal gewonnen haben) – allerdings könnte es hier eine öffentliche Umfrage geben, sollten zu viele Spieler in Frage für diesen „Decider Cup“ kommen.

Der Modus der ersten Cups ist Single Elimination, Best of Three. Die Maps setzen sich aus den aktuellen Ladder Maps zusammen. Die Daten im Überblick:

 

  • Cup 1: Sonntag, 22. Oktober, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.  (Link zum Goodgame.ru Grid / Anmeldung)
  • Cup 2: Sonntag, 29. Oktober, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 3: Sonntag, 5. November, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 4: Sonntag, 12. November, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 5: Sonntag, 19. November, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 6: Sonntag, 26. November, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 7: Sonntag, 3. Dezember, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.
  • Cup 8 (Halbfinalisten / Decider Cup): Sonntag, 3. Dezember, 10:00. Check-In: 9:00, Channel SC:R RB Cup.

Vorsicht: Die Anmeldung erfolgt über die Seite goodgame.ru, für die ein Account erstellt werden muss. Das ist eigentlich recht einfach, wenn man auch nur kyrillisch lesen kann. Für alle, die das nicht können, wurde auf reps.ru eine Anleitung veröffentlicht.

Das große Finale wird am 17. Dezember stattfinden und eine Double Elimination nutzen. Theoretisch ist hierfür nochmal $1000 an Preisgeldern vorgesehen, doch – Spenden sei Dank – ist der Preispool bereits auf 1450$ angewachsen.

Streams sollten auf GoodGame.ru und Defiler.ru zu finden sein. Sobald mehr bekannt ist, werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten!

 

 

BWCL - die Wartezeit ist vorbei! Arcade Me Up - Patch 3.19.0 ist LIVE!
Comments
DonGeckone
ist online, spielt gerade Mong vs. Scan: http://www.teamliquid.net/video/streams/cksgmldbs
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!