StarCraft: Remastered – Das Veröffentlichungsevent live miterleben!

Nur noch wenige Stunden liegen auf der Uhr, bis für StarCraft-Fans weltweit die Zeit stehen bleibt. Manche werden sich gar 19 Jahre in die Vergangenheit zurück katapultiert fühlen, andere wiederum das erste Mal die zweite Veröffentlichung des Spiels miterleben, das einen Impact wie kaum ein anderes hinterlassen hat. In weniger als 10 Stunden wird „StarCraft: Remastered” zum Download freigegeben.

Event-Übersicht

Die weltweite Veröffentlichung von StarCraft: Remastered rückt immer näher! Schaltet von Montag, den 14. August bis Dienstag, den 15. August ein, wenn wir einige der legendären Persönlichkeiten und Spieler von StarCraft: Brood War zusammenbringen, um sich in einem Hangout-Spektakel zwei Tage lang StarCraft: Remastered zu widmen. Unten findet ihr Einzelheiten, um euch auf die Übertragung der LAN-Party zu Ehren der Wiederveröffentlichung eines Spiels vorzubereiten, das für immer veränderte, was es heißt, ein Gamer zu sein.

Details zum Event

Persönlichkeiten und Spieler

Hosts/Caster: Sean „Day[9]“ Plott und Nick „Tasteless“ Plott

Spieler:

  • Legionnaire
  • Draco
  • G5
  • Nyoken
  • Ret
  • White-Ra

Beides: Dan „Artosis“ Stemkoski und Geoff „iNcontroL“ Robinson

Ort und Zeitplan des Streams

Twitch.tv/day9tv

Montag, 14. August

  • 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr MESZ

Dienstag, 15. August

  • 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr MESZ

Habt ihr StarCraft: Remastered schon vorbestellt? Falls nicht, dann könnt ihr das hier im offiziellen Shop tun.

StarCraft II - die umfassenden Änderungen im Multiplayer-Modus StarCraft: Remastered - Release-Event in Süd-Korea morgen als Live-Übertragung
Comments
DeXtrOsE
I AM REDDY
Sodom&Gomorrha
Bluepost:
https://eu.battle.net/forums/de/sc2/topic/17616682948

20 Uhr.

Mal sehen, wie stark ausgelastet die Server sein werden. Es ist ja "nur" SC1, aber wenn viele Fans noch so treu sind und das Remake Day 1 spielen wollen, könnten die Server evtl. etwas leiden ?
zYkLuS
Wurde wohl auf 22 Uhr verschoben...
SFJunky
aka, ich lasse es heute gleich bleiben und warte einfach auf morgen?
DeXtrOsE
Nä! Morgen muss ich in Urlaub.
FroZenKoBaLt
Ich leg direkt los wenns draußen ist
cReAtiVee
Launch Event geht gleich los: https://www.twitch.tv/day9tv
Sodom&Gomorrha
IT'S ON FIRE
HeLLsHInE
fuck it, wo bleibt mein dl link
Sok4R
Hab den Launcher neu gestartet und ist direkt aufgetaucht zum Runterladen. Spiele grad schon.
War nicht mal die Rede von Comic-Zwischensequenzen? Sieht mir aktuell eher aus als wurde die alten Videos bissl aufgeräumt und hochskaliert...
ReVenger
Diese neuen Zwischensequenzen sind nun anstatt der grünen Texta da. Die alten Videos bleiben erhalten. Spiel einfach mal die erste Protossmission. Da siehst du es direkt. Ich habe auch schon ordentlich generdet. Ich hoffe ich bekomme bald mal bessere Gegner zugewiesen
Sodom&Gomorrha
Evtl. peinliche Frage: Wie kann man eig. vom modernen zum klassischen Grafikstil switchen - nicht, dass ich das brauche (wozu dann die Remaster kaufen?), aber es ist ja möglich?
Im Spiel wird kein Hotkey angezeigt. Hatte das mal zufällig irgendwie hinbekommen - und gemerkt dass meine Maus fürn Arsch ist (meine Logitech M500 hat den Geist aufgegeben und habe mir erstmal so nen Billigteil geholt, wo das Mausrad bei heftigen Bewegungen auslöst und neuerdings die Zoomfunktion aktiviert. NIE WIEDER eine Billigmaus, die geht postwendend zurück und ich kaufe mir lieber Markenware).

Etwas schade ist, dass man nicht so bequem zu Grid-Hotkeys wie in SC2 switchen kann. Muss man dann einmal für alle Einheiten und Gebäude machen - ist ja keine Raketenwissenschaft, ne schnellere Lösung wäre dennoch nice gewesen.

Das dass Gameplay altmodisch bleibt, stört mich natürlich nicht. Soll ja eben so sein. Keine Millionen an Einheiten als Deathball in nur einer Steuerungsgruppe, keine Goons die zu blöd sind, eine Rampe raufzugehen, 0 dmg-Scarabs () - macht halt irgendwie schon den Skillunterschied zu SC2.
ReVenger
In den Optionen gibt es ein Feld mit [ ] HD graphics. Das kannst du einfach an- und abschalten.

Keine Ahnung, was die Hotkeys betrifft. Ich spiele seit Jahren mit den Standardkeys und werde es jetzt nicht mehr neu lernen wollen.
OutsiderXE
"F5" drücken um zwischen alter und neuer Grafik zu wechseln.
ScorpEUs92
Unter: C:\Users\Username\Documents\Starcraft\Hotkeys\$dev ice
liegt eine keys.txt, die die Hotkeys enthält.
Copy&Paste folgendes, für Grid-Keys:
MrJuhu
Läuft noch nicht so richtig flüssig ...
Sok4R
Bissl mehr gespielt und hab sie jetzt auch gesehen. Muss aber sagen: so richtig hauen sie mich nicht vom Hocker, deren Mehrwert halte ich für Überschaubar. Im Prinzip ersetzten sie die alten Meldungen, wo nur grüner Text vor schwarzem Hintergrund war.
Das ist aber allgemein mein erster Eindruck: da wäre an allen Ecken und Enden mehr drin gewesen. Ja die Einheiten und Gebäude sind detaillierter, aber dafür passen sie ihmo nicht mehr so gut in die Landschaft, fühlen sich mehr wie Fremdkörper an. Das keinerlei Komfortverbesserungen gibt dürfte ein Zugeständnis an die Hardcore-Community sein, aber neue Spieler dürften sie damit nicht anlocken.
ReVenger
Ohne den harten Kern geht es halt nicht und da diese ganzen Funktionen die Balance zerschießen werden, würde der dann auch sofort abspringen.
Sodom&Gomorrha
@ScorpEUs: Gracias!
Mal hier ein paar Likes dagelassen.
Benrath
Ich muss es mir noch mal genauer anschau, fand den Unterschied bisher nicht so groß. Mag aber auch daran liegen, dass ich nur nen 12 oder 13 Zoll Screen auf dem Surface habe
DonGeckone
Scheint ja noch ordentlichst verbuggt zu sein und lustige Sachen zu bringen:

Asel
Das ging doch schon immer. Passiert auch gelegentlich, wenn man dt ins Minenfeld a-moved.
zYkLuS
Ist mir zwar neu, aber da sie ja nichts an der Game Enginge geändert haben, dürfte es da auch eigentlich keine abweichungen geben.

Die Bnet Oberfläche ist allerdings noch buggy. Oder einfach unfertig...
Profile kann man sich weder angucken noch anpassen, unter der Rangliste lädt auch nichts.
Wenn ich auf "gewertet" gehe, kommt die Meldung "Spielemodi konnten nicht intialisiert werden"

Ich hätte mir zumindest paar Komfortfunktionen gewünscht, so wie das gemeinsame joinen.

Abgesehen davon: geile Sache
ReVenger
Die Rangliste konnte ich heute einsehen, auch wenn die Ladezeiten lang waren. Gestern abend ging zumindest noch die Ladder reibungslos. Das Profil funktionierte bei mir aber überhaupt nicht. Also gibt zumindest jetzt die Option direkt in das Spiel eines Freundes zu joinen. Die Handhabung wurde schon besser. Ich muss sagen, dass mir es wirklich gefällt. Vor allem das Ladder macht unglaublich Laune.
pinko
Ich vermute mal, dass es ein ziemlicher Act war, das Ganze überhaupt zum Funktionieren zu bringen. Da wurde immerhin 20 Jahre alter Code mit modernen Plattformen und Features verwurstelt.
Mein erstes Fazit: Die Optik gefällt mir sehr, nur die Minblöcke sehen bescheuert aus. Handling der Units ist wie gehabt, wobei das "turn rate"-Dingens tatsächlich etwas smootheres Gameplay (Latenz) bringt. Die bnet-Features sind natürlich noch die alten. (Lag, komisches Interfaceverhalten)

Die Ladder ist für mich aber Kaufgrund genug.
Syzygy
Danke an Blizzard für so viele Jahre Spaß mit SC:BW ist mir Kaufgrund genug, obwohl ich vielleicht maximal nochmal die Campaigns irgendwann in HD zocken werde. Allein dass man jetzt Streams vernünftig ohne Augenkrebs schauen kann, ist ja Gold wert. Bin gespannt ob es irgendwann mal Verkaufszahlen dafür gibt, insbesondere ob die ja wohl noch existierenden Hardcore Koreanerszene flächendeckend umsteigen wird. Wenn da einer Infos zu hat, mal raus damit, hab da wenig Ahnung von, bin nur neugierig ob sich die Remaster-Aktion für Blizz wirklich "lohnt" (auch finanziell und prestigemässig) oder eher 'nen nettes Gimmick ist und mehr nicht.
ReVenger
Also auf den großen Streamingseiten sind eigentlich alle auf der Ladder, auch die Koreaner, aktiv und die gibt es ja nur im Remastered. Ich denke, zumindest im Augenblick, hat es die Szene wieder belebt. Genaue Zahlen habe ich dazu natürlich nicht, aber ich habe zumindest nicht einen Streamer mehr für ICCup oder ähnliches gesehen. Ich denke Blizzard hat seine Schäfchen wieder beisamen.
nSKTheAngel
Aber haben sie davon außer mehr Serverlast was?

Offtopic: müsste das Forum jetzt nicht in SC:R Forum umbenannt werden? :-)
ReVenger
Sie verdienen immerhin 15€ pro verkaufter Remastered-Version. Zumal Starcraft im Strategiesektor immer noch groß ist. Da lässt sich sicher irgendwie Geld machen.
pinko
Hat jmd. noch Probleme mit Crashes im Bnet-Menü?
Win 8.1, 64bit. Laut bnet-Foren wohl tatsächlich ein Problem.
Patchen bitte.
Syzygy
Gibts schon irgendwo Zahlen, wie sich die Userzahlen für SC:R (aufm offiziellen Blizzard BNet) und den alternativen Servern die bisher "the place to be" waren, seit Release entwickelt haben? Ist SC:R der "Todesstoß" für die private Konkurrenz weil da de facto nicht mehr genug für eine ordentliche Competition los sein wird?

Ich denke auch, dass sich die 15€ pro Copy durchaus lohnen können, wenn sie ein paar Hunderttausend oder gar Millionen davon absetzen können. Kann aber nicht einschätzen, ob SC:R tatsächlich noch soooo gut läuft (kenne die Größe der internationalen Szene absolut nicht). Einen riesigen Erfahrungsgewinn bedeutet es imho aber definitiv, weil es zeigt, dass man mit 'ner treuen Fanbase und 'nem etablierten Titel wirklich über viele Jahre Geld verdienen kann, wenn man sie entsprechend pflegt, ohne dass man dafür ständig komplett neue Vollpreistitel herausbringen muss. Das könnte dazu führen, dass bestehende Titel zukünftig mehr Support und Updates bekommen, um sie länger im Geschäft zu halten.
pinko
Wenn sie von SC:R 100k verkaufen, ist es schon viel. Wir reden hier von einem fast 20 Jahre alten Spiel. Wobei sie wahrscheinlich durch Korea die Million knacken werden. Was aktive Spieler angeht: Ich halte ca. 10k in EU für realistisch, aber nur für kurze Zeit. Viel mehr werden's nicht.

Ich hoffe ja, dass es in naher Zukunft irgendein geiles Foreigner-Turnier im Stile der TSL geben wird. Natürlich würden da die ganzen Newschooler hart fickdominieren, aber allein der Nostalgie wegen wäre es einfach super, ein paar alte Namen nochmal zu sehen. Hab schon beim Launchevent ne nasse Hose bekommen. (btw ne absolute Empfehlung. Cast von Tasteless, Day9, Artosis mit wechselnden Begleitern (u.a. NonY), Spieler: Draco (!), Legionnaire (!!), ret, Artosis (wololo), WhiteRa, G5, Nyoken, Incontrol)
zYkLuS
Kannst du wohl mal kurz erklären, wie das funktioniert? Hab ich nämlich noch nicht entdecken können.
ReVenger
Wenn du im Battle.net in die Friendlist schaust, dann sollte neben dem Namen ein grünr Pfeil sein. Allerdings funktioniert das auch noch nicht reibungslos. Als wir das letzte mal 3on3 spielten, war bei einem der Pfeil da und beim anderen nicht. Aber zumindest existiert die Funktion in Grundzügen
Syzygy
Ich hoffe sie bauen noch ein paar Observer-Komfortfunktionen (Productiontab, Unit- / Buildinginfos) usw. wie aus den SC2-Obsermodi bekannt ein. Streams sehen schonmal sehr geil aus, wünsche mir zukünftig auch wieder offizielle Turnierübertragungen oder so, da kommt sowas sicher sehr praktisch. Streams sehen zumindest schonmal Bombe aus.

Saugeil einige Übertragungen von der Gamescon bei denen bekannte SC2 Streamer SC:R zocken. Die Games erinnern mich immer wieder daran, welch krasse Fehlentscheidung es von Blizzard war, den Highground-Vorteil bei SC2 wegzulassen. Was für eine geile Mechanik, dass nach einem gewonnen Fight im Midgame der Sieger nicht direkt das Game beenden kann indem er den Verlierer überrennt sondern dieser mit ein paar Units der Nachproduktion zumindest Main oder Exe halten kann und die Chance auf ein Comeback hat. Und wieviel geiler das BW-Mapdesign ist... chokes, ramps, cliffs, islands, pits. Nicht so Drecksmaps wo man mit einer riesigen Armee einfach überall hinlaufen kann.
DonGeckone
Kurzerfahrungen:

positiv
- MMR dauert tatsächlich nicht lang
- Mapveto
- Quick join by F-l
- Grafik nicht so dahingeschissen wie gedacht, auch wenn der Bonusnexus lolig ist
- nicht mehr so schlimm für Farbenblinde
- alte Allys sind online
- Defiler.ru macht wieder halbwegs regelmäßig Turniere
- SCII Heuler GMs werden gebasht


negativ


- Lag weil sie natürlich global testen müssen quasi Zwang.
- Kein Racepicking möglich und dank random total viele Hassmirror. Bah.
- Drake ist wieder eine Sache geworden
- SCII Heuler GMs
Mandalor


er postet auch so viel scheiße auf tl.net
Gunseng
Muss man diesen Drake kennen? Und was sind "SCII Heuler GMs"?
Eredalis
Zur ersten Frage: Nein, muss man nicht.
Zur zweiten Frage: = SC II "Grandmaster" Spieler.
DonGeckone
Drake wäre ziemlich amüsant, wenn man nur sein Englisch lesen müsste, dass man auf quasi jeder Seite in jedem Topic findet. Der Mensch ist aber nicht nur hohl, sondern hat auch eine recht grenzwertige Historie auf diversen Seiten hinterlassen, u.a. Dauerverteidigungen von ExVodsPhoenix. Egal.

Bei den Userstreams auf diversen Seiten (Defiler, TL) sind halt in den letzten Wochen immer wieder seltsame GMs und angeblich übergute ex-BW-Spieler aufgetaucht, deren Meinung aus unerfindlichen Gründen was zählt. Prinzipiell habe ich nichts gegen neues/altes Blut, freue mich z.B. ziemlich über den BRAT_OK-Stream, aber bei ein paar ist es grenzwertig, beispielsweise Manas Rumgeheule wegen Lag, oder paar Nulpen, die mir nix sagen, aber meinen sie hätten wieder was über Balance gefunden.
ReVenger
Ich begrüße es ja auch, dass Leute wieder BW spielen, aber Affen, allen voran Spastosis, sollten sich wirklich in Zurückhaltung üben.
Eredalis
Finde dein Rumgehacke auf Artosis nicht in Ordnung. Hat er dir persönlich irgendein Unrecht angetan?
ReVenger
Was soll denn das für eine Frage sein? Sogut wie niemand in den Medien wird mir je persönlich etwas tun. Aber der Kerl stellt sich nun als der große Macker hin, obwohl er von Broodwar keine Ahnung mehr hat und die Szene eigentlich auch verlassen hatte. Dazu kommt der schlechte Umgang mit der ganzen Kritik an seinem Spielverständnis. Ich kann ja wohl noch meinen Unmut Kund tun.
Asel
Um 19 Uhr startet ein Turnier auf Basetradetv mit vielen alten Namen.
pinko
Als Caster mag ich Artosis, aber bzgl. BW ist er extrem rostig geworden. Hat man bei dem Launchevent auch gemerkt. Er war neben Incontrol der mit Abstand schwächste Spieler und hat auch viel Scheiß beim Cast erzählt. Letztlich ist er halt ein dauerweinender Turtler, das ändert sich auch nicht mehr. Fands herrlich, wie er im Turnier zerlegt wurde.
Gunseng
Gibt es dazu VODs? Würde mich sehr amüsieren, das zu sehen
Easy Eight
Ja, hier, leider nur aufgestückelt in viele Einzelteile: https://www.twitch.tv/starcraft/videos/uploads

Das beste an Artosis ist seine Mimik während er spielt.
pinko
Ohne Flachs, ich musste da teilweise schon sehr lachen.
Wenn Incontrol halt nicht gar so ein Spacken wäre. Manchmal sind seine Witze ja wirklich geil - man erinnere sich an "Who's Artosis") - aber meistens nervt mich sein Gequatsche. Im Vergleich zu früher ist er aber auch erträglicher geworden.
Scorn4
nen BWChart wär mal auch toll
Benrath
also hab jetzt erstmals auf meinem neuen 27 Zoll Monitor gezockt und das hat schon was.
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!