PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SC2 im Oktober gar nicht so abwegig?



JackBurger
24. Mai 2007, 15:49
Ich fasse mal kurz zusammen, wie ich darauf komme:

1. von GIGA.de
Es wurde auch herrausgefunden, dass bereits direkt nach dem Release des Addons für WarCraft III, The Frozen Throne, mit der Entwicklung von StarCraft 2 begonnen wurde.
Das heißt also, dass Blizzard schon fast vier Jahre Zeit hatte, um ihr neuestes Spiel zu entwickeln. In der Regel wird für die Entwicklung von Spielen eine Zeit von drei Jahren veranschlagt, was wieder hoffen lässt, dass Blizzard weiter ist als sie sagen.

2. Blizzard haben gesagt, sie fangen die Singleplayer Missionen ihrer Spiele erst im letzten Jahr der Entwicklung an, da sie vorrangig auf Multiplayer wert legen. Nun folgendes Zitat:
Krawall.de: Wie weit seid ihr mit der Entwicklung?
Blizzard: Sehr weit. Single- und Multiplayer sind bereits spielbar.

...SEHR WEIT würde ein Entwickler niemals sagen, wenn sich das Spiel tatsächlich im pre-alpha Stadium befinden würde!

3. von der PC Games
Update*
Ein neues Indiz spricht ebenfalls für einen Release im Oktober. Dann nämlich soll die limitierte Tychus-Findlay-Figur im Wert von knapp 200 Euro erhältlich sein. Die Frage die sich hier stellt: Warum sollte Blizzard eine Figur zu Starcraft 2 verkaufen, wenn das Spiel noch nicht erhältlich ist? Logischer wäre der gleichzeitige Verkaufsstart. Aber wer weiß, was Blizzard noch plant ...

Meine Überlegung ist, dass Blizz uns vielleicht nicht die SC2 Version demonstriert haben, wie sie heute aussehen würde, sondern eine frühere Version zur Demo benutzt haben, um sich eben noch ein paar "ooh"s und "aah"s für später aufzubewahren.

PGGB
24. Mai 2007, 15:54
Nein, eigentlich nicht, 1 halbes Jahr testen wäre dürftig...

Rafale
24. Mai 2007, 16:02
when its done.


mehr bleibt echt net zu sagen... obs nun im Oct. ist oder später, hauptsache es wird perfekt!

zhxb
24. Mai 2007, 16:03
Halte ich fuer unrealistisch. Alleine der Betatest wird einige Monate dauern und wann der ueberhaupt beginnt steht afaik ja auch noch nicht fest. Außerdem, wenn ein Entwickler meint er sei fertig und das Spiel dann der Oeffentlichkeit praesentiert, gibt es (gerade bei StarCraft 2!) so cirka 100'000'000'000'000 Fans die eine Resonanz auf das bisher gezeigte bilden, und Blizzard wird das Spiel entsprechend dieser Resonanz veraendern (zumindest teilweise).

Und auf die Veraenderungen gibt es wieder Resonanz und so weiter und so fort. Ich denke der (sowieso nicht oeffentliche) Termin wird nicht eingehalten werden und finde das auch gut so. Lieber laenger auf ein Spiel warten als ein unfertiges bzw von den Fans schon vorher in einigen Punkten kritisiertes Spiel erhalten.

Die Figur wird sich uebrigens auch ohne SC2 Release wie geschnitten Brot verkaufen ;)

€: Ach und außerdem: Giga und PCGames ... denen ist jede Spekulation recht um ein Artikel zu verfassen und gelesen zu werden.

MagicMagor
24. Mai 2007, 16:03
Hallo,

der Oktober steht sicherlich als Termin im Raum, ich persönlich halte ihn aber für ein wenig früh. Denn wenn man bedenkt, daß Blizzard den Release-termin eigentlich immer ein wenig nach hinten verschiebt müssten sie, wenn sie SC2 wirklich im Oktober in den Regalen stehen haben wollen, wohl einen Termin im September anpeilen.
Da in Starcraft2 der eSport-Charakter stark betont werden soll, ist ein gutes Balancing bei Release extrem wichtig. Sicherlich wird das Spiel zu Release nicht perfekt balanced sein, aber ich kann mir vorstellen, daß sie sich bei SC2 für das Balancing dann doch noch ein Quentchen mehr Zeit nehmen als sonst vielleicht üblich. Demzufolge, würde Blizzard wohl schon im Juni oder spätestens im Juli mit der Closed Beta anfangen müssen.
Es sind nur einige neue Einheiten der Protoss bekannt, sowie kaum neue Einheiten der Terraner oder der Zerg. Blizzard hat eigentlich momentan bequem die Möglichkeit durch immer neue Infos zu neuen Einheiten und Gebäuden SC2 ständig in den Schlagzeilen zu halten, ein früher Beta-Beginn würde ihnen dieses Marketingmittel nehmen.

Meine Theorie ist eher, daß Blizzard für den Oktober den Start der Beta plant und einen Release im Frühjahr 08 anpeilt, vermutlich genau zum 10-jährigen von Starcraft1. Aber ich glaube, daß es spätestens irgendwann 2008 kommt, kann man schon fast als Fakt sehen, dafür ist das Spiel einfach schon zu weit fortgeschritten.

Krulemuck
24. Mai 2007, 16:05
Was die Figur angeht:

Die wird nicht im Oktober ausgeliefert.
Auf solche Special Edition "Miniaturen" sind sehr hohe Warte/Lieferzeiten, lass dir das von einem alten Blood Bowler sagen.

Ab Oktober akzeptieren sie vielleicht Vorbestellungen...
Die Figuren sehen mit extrem hochwertig aus und ich denke nicht das die komplett maschinell gefertigt werden können. Das soll heißen nie und nimmer. Die Dinger sind Handbemalt und jede hat eine individuelle Seriennummer.

Auch wird beim Kauf der Figur das Spiel nicht mit dabei sein.

Ich halte es zwar auch für Möglich das sie SC2 sozusagen heimlich fast komplett Fertiggestellt haben weil sie den typischen "Wann kommt es denn endlich raus" Druck vom Team nehmen wollten, aber ich bin mir auch sehr sicher das die gerade jetzt nach der Präsentation nochmal verdammt viel Feedback bekommen haben - nicht nur Grafik bzw Stiltechnisch und möglicherweise an der einen oder anderen Stelle nochmal komplett von vorne anfangen.

Ich denke der Erwartungsdruck wird extrem gross werden und deswegen würde es imho keinen Sinn machen das SPiel jetzt vorzustellen wenn es tatsächlich noch zwei jahre weit weg wäre... mein Tip: Weihnachtsgeschäft werden sie nicht schaffen, Februar / März 2008.

iD.Mytling
24. Mai 2007, 16:14
Original geschrieben von Krulemuck
Was die Figur angeht:

Die wird nicht im Oktober ausgeliefert.
Auf solche Special Edition "Miniaturen" sind sehr hohe Warte/Lieferzeiten, lass dir das von einem alten Blood Bowler sagen.

Ab Oktober akzeptieren sie vielleicht Vorbestellungen...
Die Figuren sehen mit extrem hochwertig aus und ich denke nicht das die komplett maschinell gefertigt werden können. Das soll heißen nie und nimmer. Die Dinger sind Handbemalt und jede hat eine individuelle Seriennummer.

Auch wird beim Kauf der Figur das Spiel nicht mit dabei sein.

Ich halte es zwar auch für Möglich das sie SC2 sozusagen heimlich fast komplett Fertiggestellt haben weil sie den typischen "Wann kommt es denn endlich raus" Druck vom Team nehmen wollten, aber ich bin mir auch sehr sicher das die gerade jetzt nach der Präsentation nochmal verdammt viel Feedback bekommen haben - nicht nur Grafik bzw Stiltechnisch und möglicherweise an der einen oder anderen Stelle nochmal komplett von vorne anfangen.

Ich denke der Erwartungsdruck wird extrem gross werden und deswegen würde es imho keinen Sinn machen das SPiel jetzt vorzustellen wenn es tatsächlich noch zwei jahre weit weg wäre... mein Tip: Weihnachtsgeschäft werden sie nicht schaffen, Februar / März 2008.

Blizzard games kommen i.d.R. im 1 od. 2 Quartal des Jahres raus...

Carnac
24. Mai 2007, 16:14
ich garantiere dir, dass sc2 nicht bis oktober erscheint

DeXtrOsE
24. Mai 2007, 16:15
Ich befürchte wir spekulieren in einem Jahr immer noch auf Release im Oktober :( Allerdings 2008

jayhC
24. Mai 2007, 16:26
jap oktober 2008 ^^ wenn nicht sogar später -.-

ne also in nem interview sagt der typ sie werden den termin erst in ein paar monaten bekannt geben. d.h. in ein paar monaten ist ja schon oktober und da werden die erst grob bekannt geben wann es released wird. für mich also --> oktober 2007 abwegig

babyball12
24. Mai 2007, 16:33
Original geschrieben von blue.oO
Ich fasse mal kurz zusammen, wie ich darauf komme:

von [b]GIGA.de

Das heißt also, dass Blizzard schon fast vier Jahre Zeit hatte, um ihr neuestes Spiel zu entwickeln. In der Regel wird für die Entwicklung von Spielen eine Zeit von drei Jahren veranschlagt, was wieder hoffen lässt, dass Blizzard weiter ist als sie sagen.
[/i]





in der regel sind auch alle non-blizzard-rts = crap²

Teegetraenk
24. Mai 2007, 16:54
Also April '08 klingt doch echt gut, wenn man alles überschlägt.

AdMiRaL
24. Mai 2007, 17:03
Das mit der Figur ab Oktober ist wirklich etwas seltsam, aber wieso oktober? was ist im Oktober? da würde es sich eher lohnen das ganze auf weihnachten zu verschieben^^

wäre zwar echt fett, aber so wie ich blizzard einschätze kommt es erst 2008 raus^^

DeSertKinG
24. Mai 2007, 17:13
ich tippe mal wie alle meine Vorredner auch auf einen Release im 1. / 2. Quartal 2008 ..es wäre zwar schön, wenn es früher käme.. aber ich halte es einfach nicht für realisierbar.

jayhC
24. Mai 2007, 17:16
Original geschrieben von PivoUser_R7
Also April '08 klingt doch echt gut, wenn man alles überschlägt.
na das wär doch perfekt. zu meinem 20sten kommt sc2 raus und dann gibts erst ma 10stück als geschenke. -.-
also 2007 halt ich persönlich für einen traum ^^

Valhalla
24. Mai 2007, 17:22
frühstens oktober 2008.
finds immer wieder toll wie giga, gamestar und co von 0815 spieleschmieden wie EA auf den klassenprimus blizzard schließen will.

Halox86
24. Mai 2007, 17:37
Jaja auch wenn ich mir anderes wünschen würde tipp ich auch auf Oktober 2008

Zwar sahen die Protoss schon ziemlich fertig aus aber die andern Rassen ja noch nicht.
Und man sollte shcon mindestesn ein halbes Jahr Beta einrechnen...

IPSZeRo
24. Mai 2007, 17:43
Oktober 2008 is blizzcon glaub ich.

Da wird wahrscheinlich dann nen release termin bekannt gegeben, aber ob der dann auch eingehalten wird is fraglich.

Wie lang dauert überhaupt die Produktion an sich bei sowas? weiß das wer?
Also Blizzard wird denke ich das Spiel weltweit relativ gleichzeitig rausbringen wollen, wie viel eher müssen sie dann wohl die Final in die Produktion geben damit die dvds gestanzt, verpackt, verschickt werden können in so großer stüchkzahl?

Leinad
24. Mai 2007, 17:46
Original geschrieben von DiE]Valhalla[
frühstens oktober 2008.
finds immer wieder toll wie giga, gamestar und co von 0815 spieleschmieden wie EA auf den klassenprimus blizzard schließen will.

ich würde eher sagen spätestens oktober 08.
Das sind immerhin fast 1,5 Jahre und ich wüsste nicht wofür die noch so viel Zeit brauchen sollten.
Alles was später also Okt. 08 wäre würde ja auf eine 6jährige Entwicklungszeit hinauslaufen, das ist sogar für Blizzard etwas zuviel.

Man erkennt doch auch am bereits gesehenen das SC2 in der Entwicklung sehr weit fortgeschritten ist. Wenn ein Spiel bereits in Single- und Multiplayer spielbar ist und man es bereits von Leuten aus der Community testen lässt, dann sollte doch klar sein, dass man sich in einer Entwicklungsphase befindet in der es nun um die Details geht wie eben Balancing.
Sehr realistischer Releasetermin wär Mai 08, 10 Jahre nach Erscheinen von SC1 und man hätte noch 1 Jahr Zeit, was wohl locker für beta testing etc. reichen sollte.
Ein früherer Release wäre möglich (Anfang 2008), wenn Blizzard weiter ist als es bisher zugibt und tatsächlich nur noch balancing fehlt und ein beta test in den nächsetn 1-2 Monaten startet.
Allerdings bezweifel ich, dass ein Release diesen Oktober möglich wäre, da ~4 Monate doch arg wenig sind.

pinky1234
24. Mai 2007, 17:48
glaube kaum dass es noch so lang dauernd wird. dafür sah das ganze schon zu spielbar aus. als entwickler hätt ich auch nicht gleich alle rassen und einheiten gezeigt, selbst wenn davon das meiste fertig wäre. man muss ja noch was aufheben für monatliche updates :)
ich denk da positiv...

Leinad
24. Mai 2007, 17:48
Original geschrieben von DTF-ZeRo
Oktober 2008 is blizzcon glaub ich.

Da wird wahrscheinlich dann nen release termin bekannt gegeben, aber ob der dann auch eingehalten wird is fraglich.

Wie lang dauert überhaupt die Produktion an sich bei sowas? weiß das wer?
Also Blizzard wird denke ich das Spiel weltweit relativ gleichzeitig rausbringen wollen, wie viel eher müssen sie dann wohl die Final in die Produktion geben damit die dvds gestanzt, verpackt, verschickt werden können in so großer stüchkzahl?

sowas geht heutzutage recht schnell, ~2-3 Wochen von Produktion bis in den Handel.

MezZzo
24. Mai 2007, 18:52
In manchen Shops ist Okt 2008 als Release angegeben, die sollen das von Blizzard haben.. aber obs stimmt?! ;o

Wapaz.
24. Mai 2007, 18:59
Original geschrieben von FA_Leinad


ich würde eher sagen spätestens oktober 08.
Das sind immerhin fast 1,5 Jahre und ich wüsste nicht wofür die noch so viel Zeit brauchen sollten.
Alles was später also Okt. 08 wäre würde ja auf eine 6jährige Entwicklungszeit hinauslaufen, das ist sogar für Blizzard etwas zuviel.

Man erkennt doch auch am bereits gesehenen das SC2 in der Entwicklung sehr weit fortgeschritten ist. Wenn ein Spiel bereits in Single- und Multiplayer spielbar ist und man es bereits von Leuten aus der Community testen lässt, dann sollte doch klar sein, dass man sich in einer Entwicklungsphase befindet in der es nun um die Details geht wie eben Balancing.
Sehr realistischer Releasetermin wär Mai 08, 10 Jahre nach Erscheinen von SC1 und man hätte noch 1 Jahr Zeit, was wohl locker für beta testing etc. reichen sollte.
Ein früherer Release wäre möglich (Anfang 2008), wenn Blizzard weiter ist als es bisher zugibt und tatsächlich nur noch balancing fehlt und ein beta test in den nächsetn 1-2 Monaten startet.
Allerdings bezweifel ich, dass ein Release diesen Oktober möglich wäre, da ~4 Monate doch arg wenig sind.

der einzig vernünftige post in diesem thread... okt 2008, schaltet doch mal bitte euer gehirn ein.

@krulemuck: wenn auf der sc2.com page steht 'shipping date estimated oct 2007' wird es sicher nicht erst im April 2008 ausgeliefert werden. Und davon, dass Sc2 mit der Figur ausgeliefert wird ist überhaupt keine Rede...

Krulemuck
24. Mai 2007, 19:07
https://eu.blizzard.com/sc2collectible/starcraft2/faq.html

Estimated heißt geschätzt. Solche Sammlerfiguren sind Unikate. Die werden nie und nimmer in aureichender Stückzahl vorhanden sein. Das wort Warteliste kommt auffallend oft vor, findest du nicht?

violett
24. Mai 2007, 19:10
ich denke mal im oktober 2007 werden sie ihren ersten release termin angeben.

PGGB
24. Mai 2007, 19:12
Original geschrieben von Krulemuck
https://eu.blizzard.com/sc2collectible/starcraft2/faq.html

Estimated heißt geschätzt. Solche Sammlerfiguren sind Unikate. Die werden nie und nimmer in aureichender Stückzahl vorhanden sein. Das wort Warteliste kommt auffallend oft vor, findest du nicht? Da sie limitiert sind müssen sie garnicht und werden sie auch nicht in ausreichender Stückzahl vorhanden sein.

SuicideSquad
24. Mai 2007, 19:51
Original geschrieben von Krulemuck
https://eu.blizzard.com/sc2collectible/starcraft2/faq.html

Estimated heißt geschätzt. Solche Sammlerfiguren sind Unikate. Die werden nie und nimmer in aureichender Stückzahl vorhanden sein. Das wort Warteliste kommt auffallend oft vor, findest du nicht? du laberst scheiße.

myK
24. Mai 2007, 20:18
Hab nicht alle Posts gelesen, aber ich halte Oktober leider für sehr unrealistisch. Seit wann hat Giga einigermaßen brauchbare Infos gebracht? Auch wenn bereits am Singleplayer gearbeitet wird, wird es noch eine weile dauern, bis das Balancing nur annährend für eine Beta reicht. Ich tippe darauf, dass die Beta September / Oktober erscheint und das Spiel zwischen Februar und April 08. Bis dahin wird Blizz uns noch richtig aufheizen und Stückchen für Stückchen einzelne Infos preisgeben.

Zengar
24. Mai 2007, 22:09
Ich denke, dass es dieses Jahr ab Oktober dann einen Betatest gibt und dann der Release nächstes Jahr ist. Wenn sie wirklich schon so lange daran entwickeln wär ein Release 2009 echt übertrieben.

jayhC
24. Mai 2007, 22:13
Original geschrieben von Zengar
Ich denke, dass es dieses Jahr ab Oktober dann einen Betatest gibt und dann der Release nächstes Jahr ist. Wenn sie wirklich schon so lange daran entwickeln wär ein Release 2009 echt übertrieben.
ja 2009 wäre wirklich übertrieben aber auf jeden 2008
und betaversion muss es nicht unbedingt geben und man weiss noch nicht obs geben wird. bzw befinden wir uns ja in so ner art betaphase.

Leinad
24. Mai 2007, 22:18
Original geschrieben von junheui

ja 2009 wäre wirklich übertrieben aber auf jeden 2008
und betaversion muss es nicht unbedingt geben und man weiss noch nicht obs geben wird. bzw befinden wir uns ja in so ner art betaphase.

gab bei Blizzards immer beta's, gibt auch keine Alternative dazu. Eine interne Beta, auch mit Pro's, reicht nicht um das Balancing hinzukriegen. Soviele Spiele können die paar Leute gar nicht machen.
Man braucht da ne Masse an Spielern um Balancelücken zu finden.

Spider
24. Mai 2007, 22:21
Original geschrieben von junheui

ja 2009 wäre wirklich übertrieben aber auf jeden 2008
und betaversion muss es nicht unbedingt geben und man weiss noch nicht obs geben wird. bzw befinden wir uns ja in so ner art betaphase.
Lern erstmal mit Satzzeichen zu schreiben. Die Mühe machen sich fast alle anderen auch, es ist nicht zuviel verlangt, wenn man den Text leserlich gestaltet, den andere lesen sollen.

Und eine Betaversion wirds so oder so geben. Wie heisst es doch so schön: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Maul halten. Manchmal kann man sich nur an den Kopf fassen. Das ist nicht böse gemeint, aber dieses Halb- und teilweise Garnix Wissen in den Foren bringt mich teilweise zur Weissglut. Ein "ich glaube"/"afaik" einzubauen macht das ganze schon etwas erträglicher.

Und höchstwahrscheinlich kommt es wie in früheren Blizzard-Spielen zu nicht-nur-internen Beta-Tests (im Fall SC2 wohl 'nur' eine closed). Blizzard hat in der Vergangenheit zu viel positive Resonanz aus Betas sammeln können, als dass sie bei einem Spiel wie SC2 darauf verzichten könnten, besonders bei einem Spiel wo der Vorgänger ein sehr gutes Balancing aufzuweisen hat.

So long,
spid

jayhC
24. Mai 2007, 22:32
Original geschrieben von spider

Lern erstmal mit Satzzeichen zu schreiben. Die Mühe machen sich fast alle anderen auch, es ist nicht zuviel verlangt, wenn man den Text leserlich gestaltet, den andere lesen sollen.

Danke für den Hinweis. Werde mir dann den 2-Sek-fast-reply abgewöhnen.


Original geschrieben von spider

Und eine Betaversion wirds so oder so geben. Wie heisst es doch so schön: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Maul halten. Manchmal kann man sich nur an den Kopf fassen. Das ist nicht böse gemeint, aber dieses Halb- und teilweise Garnix Wissen in den Foren bringt mich teilweise zur Weissglut. Ein "ich glaube"/"afaik" einzubauen macht das ganze schon etwas erträglicher.

Der dritte Teil hätte gereicht, um mich zu überzeugen, dass ich falsch liege.


Original geschrieben von spider

Und höchstwahrscheinlich kommt es wie in früheren Blizzard-Spielen zu nicht-nur-internen Beta-Tests (im Fall SC2 wohl 'nur' eine closed). Blizzard hat in der Vergangenheit zu viel positive Resonanz aus Betas sammeln können, als dass sie bei einem Spiel wie SC2 darauf verzichten könnten, besonders bei einem Spiel wo der Vorgänger ein sehr gutes Balancing aufzuweisen hat.

Überzeugt.

Pogohans
24. Mai 2007, 22:44
SC2 wird DIESES JAHR NOCH ERSCHEINEN !

Das Spiel ist einem verdammt weiten Zustand, fast fertig. Es muss nicht mehr viel balanced werden oder warum spielen schon seit Monaten zich auserwählte Pro-Gamer tag und nacht SC2.

Und könnten die Pro-Gamer schon SC2 zocken wenn es noch nicht so weit wäre?

Jetzt kommt nächsten Monat die Beta, damit man noch die Bugs entfernen kann und dem Balancing dem letzten Schliff gibt und dann kommt SC raus. Das perfekte Balancing (wenn es das überhaupt gibt) wird leichter zu machen sein, wenn das Spiel erschienen ist!

FlyingKebab
24. Mai 2007, 22:49
Original geschrieben von Pogohans
SC2 wird DIESES JAHR NOCH ERSCHEINEN !

Das Spiel ist einem verdammt weiten Zustand, fast fertig. Es muss nicht mehr viel balanced werden oder warum spielen schon seit Monaten zich auserwählte Pro-Gamer tag und nacht SC2.

Und könnten die Pro-Gamer schon SC2 zocken wenn es noch nicht so weit wäre?

Jetzt kommt nächsten Monat die Beta, damit man noch die Bugs entfernen kann und dem Balancing dem letzten Schliff gibt und dann kommt SC raus. Das perfekte Balancing (wenn es das überhaupt gibt) wird leichter zu machen sein, wenn das Spiel erschienen ist!


Sag mal lebst du hinterm Mond, SC2 ist schon letzte Woche erschienen und morgen wird das exp set angekuendigt :elefant:

Sowas von lol :ugly:

Ich persoenlich tippe auf einen realeasetermin Ende erstes Quartal 2008

Brauereipferd
24. Mai 2007, 22:57
mir wär das so scheiss egal, wenn das game released wäre und total rumbuggen würde?

dann wären wir halt alle betatester, mir egal, ich würde auch die beta spielen, also was solls?

wird dann halt von patch zu patch besser. bis es den status "Perfekt" erreicht vergeht eh lange zeit und viele patches.

von mir aus release: SOFORT! ich scheiss auf perfekt.

Commander Flo
24. Mai 2007, 22:58
Dafür dass das Spiel erst letzte Woche offiziell angekündigt wurde, sieht es verdammt fertig aus vom bisher gesehenen, ich schätze mal die werden vielleicht noch kleinere Designveränderungen und Feintuning am Balancing vornehmen, ich glaube gelesen zu haben das Spiel sei bereits seit 2003 in Entwicklung. Bin mir nicht sicher aber ich glaube ich habe mal irgendwo gelesen die Entwicklungszeit für ein Spiel liegt im Durchschnitt bei ca. 3 Jahren, das kommt doch ungefähr hin. ^^

Ich schätze Ende diesen, oder Anfang nächsten Jahres. Und egal wenns doch länger dauert wenn es nicht so wie bei Duke Nukem Forever wird, is halt alles in Ordnung

eXdEaTh
24. Mai 2007, 23:34
Vielleicht ist die Figur, wie schon gesagt ab Oktober bestellbar und wird dann mit dem Spiel ausgeliefert.
Ich weiß nichtmehr wie es mit den WC3/WoW Figuren war. Ob die auch schon früher als das Game auf den Markt kamen oder erst nach/mit dem Release.

Mein Tipp ist: Betatest am Oktober, release dann 5-6 Monate später.
Das beste Balancing erreichen sie eh erst, wenn die Community intensiv spielt. Ein Betatest greift da sicherlich vorraus, aber die Kleinigkeiten können dann langfristig gesammelt und kurzfristig geändert werden.

In diesem Tipp steckt vielleicht aber auch viel Hoffnung drin.

Mal abwarten. Blizzard macht das schon.

enOr
25. Mai 2007, 00:06
Sollten mal Lady fragen, die hat ja angeblich einen "heissen Draht" zu Blizzard. ;)

Brauereipferd
25. Mai 2007, 00:08
Original geschrieben von [LoT]eNiAC
Sollten mal Lady fragen, die hat ja angeblich einen "heissen Draht" zu Blizzard. ;)

und dieser draht ist 14cm gross, fleischfarben, behaart und in der tat SEHR heiss :top2:

JackBurger
25. Mai 2007, 02:23
Original geschrieben von Rain


und dieser draht ist 14cm gross, fleischfarben, behaart und in der tat SEHR heiss :top2:

igitt ist das widerlich

Krulemuck
25. Mai 2007, 02:42
Mal angenommen die Aussage, das Spiel wäre im Moment "Pre-Alpha" wäre korrekt, und mann legt die massiven Veränderungen zugrunde die StarCraft durchgemacht hat bis es mit dem Release von Brood War endlich "fertig" war, dann würde SC2 wirklich fantastisch gut werden.

Solange will nur keiner mehr warten ^^

Stupsi
25. Mai 2007, 03:06
Wieso geht eigentlich jeder von einem großangelegten Beta-Test durch Dritte aus? Was haben die Beta-Tests denn bisher gebracht, was Blizzard bei entsprechendem internen Testen nicht auch selbst hätte entbuggen und balancen können? Wenn man sich mal ansieht, was in Starcraft und WC3 nachträglich bis jetzt alles verändert und gefixt worden ist, kann man genausogut statt einem öffentlich Beta-Test die hauseigene Qualitätssicherung erhöhen und den Rest wie immer die Spielermassen nach dem Release herausfinden lassen. Genügend Erfahrung, um das ordentlich zu schaffen, sollte Blizzard mittlerweile angehäuft haben.

larzgul
25. Mai 2007, 08:08
Ich tippe auf Betaphase: 2 Quarta 08 und rauskommen 3 oder 4Quartal 08

parats'
25. Mai 2007, 08:09
Ganz so spät wird es nicht komme denke ich..
Ende dieses jahres oder 1.Q 2008.

Retag
25. Mai 2007, 08:57
guckt mal auf das Geburtsdatum von Häftling 626 auf https://eu.blizzard.com/sc2collectible/starcraft2/menu.html

SpiRiTJeDi
25. Mai 2007, 10:02
Original geschrieben von Retag
guckt mal auf das Geburtsdatum von Häftling 626 auf https://eu.blizzard.com/sc2collectible/starcraft2/menu.html

Dann wissen wir ja jetzt wann SC2 rauskommt :D

Ne mal ernst, ich hoff das das Geschäft schnelllebiger geworden ist und Blizzard mehr erfahrungen gesammelt hat und es somit schneller geht.

Marneus
25. Mai 2007, 12:21
besser ein ausgereiftes spiel , mit ordentlicher beta phase, als ein irgendein hinklatsch-produkt

Halox86
25. Mai 2007, 12:33
Original geschrieben von Stupsi
Wieso geht eigentlich jeder von einem großangelegten Beta-Test durch Dritte aus? Was haben die Beta-Tests denn bisher gebracht, was Blizzard bei entsprechendem internen Testen nicht auch selbst hätte entbuggen und balancen können? Wenn man sich mal ansieht, was in Starcraft und WC3 nachträglich bis jetzt alles verändert und gefixt worden ist, kann man genausogut statt einem öffentlich Beta-Test die hauseigene Qualitätssicherung erhöhen und den Rest wie immer die Spielermassen nach dem Release herausfinden lassen. Genügend Erfahrung, um das ordentlich zu schaffen, sollte Blizzard mittlerweile angehäuft haben.

Mit internen Tests kannst man einfach nicht gut ausbalancieren. Bei einem Spiel bei dem hunderte bzw tausende verschiedener Taktiken möglich sind benötigt man viele Versuche, um "versteckte" unausgeglichenheiten zu finden. Das kann man nicht mit einer Hand von Progamern machen. Dazu sind sicher enige Millionen Testspiele nötig

Also ich erinnere mich noch dunkel an die Betaphase von Warcraft 3.
Und das Game hat sich wirklich ganzschön verändert in der Zeit.

Wenn das Spiel mit den ursprügnlichen Einstelleungen rausgekommen wär, hätte wohl nach einer woche keine rmehr ernsthaft lust drauf gehabt und das Spiel wär tot gewesen...

Die veränderungen die nachträglich per patch eingeführt wurden waren dagegen echt Kleinigkeiten

Der springende Punkt ist einfach, jemand der bei ner beta mitmacht weiß das und lässt sich von unbalancierten zeuch nicht vergraulen.

Aber ein Kunde der 40-50€ ausgegeben hat, will kein halbes jahr warten bis er ausgeglichene Matches im battle.net austragen kann.

ThonieL
25. Mai 2007, 12:39
frag ma ea kunden, bei ccgzh haben teilweise leute das spiel 2 jahre gespielt und es gab ganze 4 patches. der 3. und 1. waren keine balanceänderungen, der 2. hat nur nen bug gefixt der eine fraktion unbesiegbar gemacht hat und der 4. ist ein patch von der community gewesen den sie einfach übernommen haben.

bei cnc3 gab es jetz schon 4 patches, aber wir warten bereits über nen monat auf den 5. der nod endlich besiegbar macht ;)^^

---
ich bin bei strat games immer für eine open beta des mp modus. die soll dann 2-3 monate lang sein und dann sollte das spiel auch rauskommen.
das ist nicht nur für balance/bugfixes besser, sondern es bildet sich auch direkt ne community welche das spiel vll nichtmal ausprobiert hätte, wenn man dafür hätte zahlen müssen. (gut bei sc2 wird dieser fall wohl weniger eintreten^^)

Bruce
25. Mai 2007, 12:42
Warten wir noch die harten 2 Monate. Denn am 3. und 4. August 2007 ist Blizzcon, denke da werden einige weitere Infos zu SC2 folgen. Ich glaube fest daran, dass dann ein Termin angekündigt wird.

Wapaz.
25. Mai 2007, 12:49
wenn man bedenkt was sich während / nach der beta zu sc noch geändert hat, dann wird blizzard darauf nicht verzichten. Möglich, aber unwahrscheinlich ist auch, dass Einheiten die wir schon gesehen haben wieder rausfliegen. Obwohl ich persönlich glaube, dass diese Einheiten schon feststehen :ugly:, andere hingegen nicht.

Cisz
25. Mai 2007, 17:07
Es gibt da noch eine Möglichkeit, den release Termin abzuschätzen. Die SC2 Seite nennt "We'll be revealing much more information about our plans for StarCraft II in the months ahead, so please stay tuned to..." und bisher sind nur die Protoss online. Wenn also die Terraner (an zweiter Stelle der Liste) nicht innerhalb eines Monats online gehen, sollten wir auf keinen Fall in diesem Jahr mit einem release rechnen. Ich persönlich gehe davon aus, das erst nach der Vorschau aller drei Rassen die beta Phase beginnt.