PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Protoss Gebäude?



Crainy
18. Juli 2007, 12:34
Hier:http://broodwar.ingame.de/imagepopup.php?img=19938&gal=464 In der oberen Ecke sieht man ein komischen Turm.
Ja viele von euch werden jetzt sagen : Das Thema ist doch schon abgeschlossen, ist ein Doodan weil es hat immer die selbe Farbe und ist auch nur im Twilight.Das ist aber nicht ganz korrekt.Seht
euch im Gameplaytrailer mal die Stelle um 0:05:15 und stoppt das Bild.Oben in der Protoss Base werdet ihr noch so ein Teil sehen.Dieses ist jedoch Gelb wie die Protoss Basis und steht auch in einem Pylonenfeld.Das läßt darauf schließen das das doch ein Protoss Gebäude ist.Aber wozu dient es?
Vllt ein Gebäude das man braucht damit man das Mothership bauen kann?

britnex
18. Juli 2007, 12:40
sehen aus wie Teleporter um Einheiten zu einen anderen Punikt zu teleportieren. Wäre warscheinlich die günstigere Version zum anderen Port ^^

Crainy
18. Juli 2007, 12:42
Aber man kann die Einheiten von Toss doch schon anders teleportieren?

Torte
18. Juli 2007, 12:54
evtl. muss man ja auch erst bestimmte gebäude bauen um die warp-in fähigkeit zu bekommen, eben z.B. so einen teleporter

RanzigeMilch
18. Juli 2007, 13:07
warum dann 2 davon gebaut?

das ist ne straßenlaterne damit man auch die weitentfernten tanks sieht...

wartets einfach ab bis ne erklärung von blizz kommt

aFrI
18. Juli 2007, 13:27
c&c style teslaspulen ~_~

Torte
18. Juli 2007, 14:29
dann spinn ich mal weiter: vielleicht braucht man ja mehr von denen um das maximum von zu warpenden units beispielsweise pro minute zu erhören (also z.B. 10 pro gebäude)

aber hast schon recht @RanzigeMilch, abwarten und ranzige milch trinken :P

ManweSulimo
18. Juli 2007, 15:35
also als grundsätzliche voraussätzung für das warp-in muss man den warp-knoten zum tor ausbauen, lol

ich wunder mich auch schon stark was das ist ? ^^

Leinad
18. Juli 2007, 15:59
vorstellbar, dass es z.b. ein Gebäude für die Produktion von DT's und/oder anderen units (gateway ist ausgelastet und robo hat seine eigenen units) ist und als Sekundärfunktion etwas bietet womit es sich lohnt es an die "Front" zu stellen, schildregen oder irgendetwas in der Richtung (man sah dieses Gebäude schon in anderen screens im Zusammenhang mit base defence).

RanzigeMilch
18. Juli 2007, 17:24
jo an der posi sollte es wohl was mit defence zu tun haben
finde ich net gestaltet mit diesen 3 köpfen..
sieht son bissl aus wie bei riddick

Micha85
18. Juli 2007, 17:32
Stimmt, dann muss ich meine Meinung ändern xD! Frage bleibt aber, warum sind die Dinger (auf dem Screen) dann auch nicht in gelb/gold, obwohl die umgebenden Gebeude (z.B Phasecannon) auch gelb gold sind???? Macht für mich kein Sinn

Halox86
18. Juli 2007, 17:42
naja sowie die einheiten die eher den dunklen templern zugeordnet sind eher schwarz blau sind gibt es eben auch gebäude die eher den dunklen templern zugeordnet werden....

Micha85
19. Juli 2007, 16:33
Original geschrieben von Halox86
naja sowie die einheiten die eher den dunklen templern zugeordnet sind eher schwarz blau sind gibt es eben auch gebäude die eher den dunklen templern zugeordnet werden....

Tja, schau dir doch die o.g. Stelle im Trailer mal an. Da wirst du erkennen, dass das Gebeude nicht im DT Style gehalten ist. Im Gegenteil, sie sind im üblichen Gold/Blau-Look zu bewundern.

KULA
19. Juli 2007, 17:10
Das ding ist das twilight cousel in dem Stalkers, Immortals und soulhunters gebaut werden.
(hab ich zumindest im hinterkopf irgendwie)

-=sNow=-
19. Juli 2007, 17:45
Dachte Stalker, Immortal und die Space-Surfer werden im Gate gebaut aber erst durch das Twilight Council freigeschaltet? Wenn dem so wäre, hätte man 4 Units die man im Gate produzieren könnte, vielleicht ist dieses Gebäude das Produktionsgebäude für High- und Darktemplar?

Leinad
19. Juli 2007, 17:59
Original geschrieben von KULA
Das ding ist das twilight cousel in dem Stalkers, Immortals und soulhunters gebaut werden.
(hab ich zumindest im hinterkopf irgendwie)

Stalker und Immortals werden definitiv im Gate gebaut werden (sollte auch klar sein wieso).
Daher gibt es ja die Spekulation, ob HT's/DT's ausgelagert werden, weil es bisher immer max. 4 unittypen waren.
Könnte daher möglich sein, dass HT's/DT's (oder/auch Soul Hunter) tatsächlich in diesem neuen Gebäude gebaut werden

Utilitygott
19. Juli 2007, 18:48
schwachsinn, das sind doodads oder gebäude die nur in der kampagne benötigt werden.
oder es ist ein detektor oder ähnlich...

Könnte daher möglich sein, dass HT's/DT's (oder/auch Soul Hunter) tatsächlich in diesem neuen Gebäude gebaut werden
aber mal ernsthaft, habt ihr schon schonmal ein produktionsgebäude gesehen, das so wenig platz frisst?:stupid:

KULA
19. Juli 2007, 19:39
Original geschrieben von FA_Leinad


Stalker und Immortals werden definitiv im Gate gebaut werden (sollte auch klar sein wieso).
Daher gibt es ja die Spekulation, ob HT's/DT's ausgelagert werden, weil es bisher immer max. 4 unittypen waren.
Könnte daher möglich sein, dass HT's/DT's (oder/auch Soul Hunter) tatsächlich in diesem neuen Gebäude gebaut werden

hab jetzt nochmal den gameplay trailer geschaut und kann dir da jetzt nur noch zustimmen. im gate werden nur zealot, Stalker und immortal gebaut. damit bleiben eben 3 units die noch kein zuhause haben. ich denke sie werden diese nciht auf mehrere gebäude aufteilen und somit werden sie alle in der Twilight Counsel gebaut.



[LoG]Jimmy
schwachsinn, das sind doodads oder gebäude die nur in der kampagne benötigt werden.
oder es ist ein detektor oder ähnlich...


das halte ich wiederum für schwachsinn. bin mir zu 99% sicher dasses ein produktionsgebäude ist, sonst würde es nicht so oft vorkommen.

Wapaz.
19. Juli 2007, 19:51
es kann auch kein dooda sein, weil es auf unterschiedlichen maptypen vorkommt und einfach wie ein Protossgebäude aussieht. Produktionsgebäude glaueb ich auch nicht. Auf allen Screens in denen Basen zusehen waren, hat man höchstens ein paar Produktionsgebäude gesehen, vom selben Typ höchstens 2-3. Außerdem spricht dagegen auch, dass diese Gebäude klassisch am Rand der Basis ausgerichtet sind, wie Verteidigungsanlagen eben. Im richtigen Spiel wird das zwar eh anders laufen, aber die Screenshots müssen eben möglichst eindeutig sein.

Leinad
19. Juli 2007, 20:11
Original geschrieben von [LoG]Jimmy
schwachsinn, das sind doodads oder gebäude die nur in der kampagne benötigt werden.
oder es ist ein detektor oder ähnlich...


ja ne ist klar du Experte, doodads.... das sind nie im Leben welche, das sollte man mit etwas Hirn erkennen.
Macht auch keinen Sinn jetzt schon auf mehreren screens den gleichen Kampagnengegenstand gesehen zu haben, vor allem wenn man bedenkt das es noch gar keine Kampagne gibt.




aber mal ernsthaft, habt ihr schon schonmal ein produktionsgebäude gesehen, das so wenig platz frisst?:stupid:


könnte durchaus dagegen sprechen, muss es aber nicht (und ja in anderen games gibt es auch recht "kleine" Produktionsgebäude).

Detektor bezweifel ich, man will da sicherlich nicht terra kopieern und cans haben antitarnfunktion und es gibt ja noch obs.

Wie gesagt wären ein paar andere Funktionen vorstellbar im Zusammenhang mit unitsupport (kann alles sein von zusätzlichen Fähigkeiten für units, mehr Att/Def für units bis hinzu einer verbesserten Form der Schildbatterie wozu ich auch persönlich tendiere aufgrund des Designs und der Positionierung dieser Gebäude, so könnten sie einen Einflussbereich haben in dem sie units _automatisch_ regenerieren).

Utilitygott
19. Juli 2007, 21:32
Original geschrieben von FA_Leinad
Wie gesagt wären ein paar andere Funktionen vorstellbar im Zusammenhang mit unitsupport (kann alles sein von zusätzlichen Fähigkeiten für units, mehr Att/Def für units bis hinzu einer verbesserten Form der Schildbatterie wozu ich auch persönlich tendiere aufgrund des Designs und der Positionierung dieser Gebäude, so könnten sie einen Einflussbereich haben in dem sie units _automatisch_ regenerieren).
schon eher möglich als ein produktionsgebäude von dieser grösse...

Micha85
20. Juli 2007, 01:42
Fragt sich nur, warum diesen "Protossgebeude" ohne Pylonpower gebaut werden könnte??? Sagt jetzt nicht, dass der Pylon von den Mutas voher zerstört wurde und das ding ohne energie da rumsteht.

Quelle: http://broodwar.ingame.de/imagepopup.php?img=19944&gal=464

Gast
20. Juli 2007, 02:05
Vielleicht (wenn auch unwahrscheinlich) ein Supportgebäude, wie ein Mondbrunnen oder Munitionlager (naja wohl nicht in SC :bored: ).

/edit: Denke inzwischen auch, dass es die neue Schildbatterie ist.

hAtE.RaVeN
20. Juli 2007, 02:28
das is bestimmt dieser neue zealot schrein "war shrine" oder sowas -_-;;

Gast
20. Juli 2007, 02:41
Die werden immer noch am Warpknoten gebaut, also braucht's davon nicht mehrere.

TerranischeLiga
20. Juli 2007, 10:05
Original geschrieben von Micha85
Fragt sich nur, warum diesen "Protossgebeude" ohne Pylonpower gebaut werden könnte??? Sagt jetzt nicht, dass der Pylon von den Mutas voher zerstört wurde und das ding ohne energie da rumsteht.

Quelle: http://broodwar.ingame.de/imagepopup.php?img=19944&gal=464

Wenn du genau hinschaut, siehst du das der obere Inaktiv ist, weil er eben nicht (mehr) in Pylonenreichweite steht, während die unteren beiden aktiv sind weil sie leuchten und in pylonenreichweite sind. Wahrscheinlich ist wirklich da ein Pylon zerstört worden.

Übrigens sieht man auf dem Screen dass die Tempest auch Air attacken können.

LordSavage
20. Juli 2007, 15:41
Da dieses Gebäude immer am Rand der Basen steht, wird es sich um eine aktive oder passive Verteidigungseinrichtung handeln. Vielleicht auch ne Shieldbat. mit AutoCast O_o.