PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Testspiel gegen die Schweiz



IsCream
25. März 2008, 23:33
Ja, so siehts aus. Morgen findet das Testspiel statt. Das letzte vor bekanntgabe derjenigen, die mit zur Em fahren.

Wie schneidet D gegen Ch ab?
Wer fährt mit nach au/ch?

Kuma
25. März 2008, 23:36
Wie Schweiz klatschen wir natürlich (bei der EM), aber ich geh lieber ins Kino und pell mir Jumper rein anstatt mir son Freundschaftskack zu geben.

onklez
25. März 2008, 23:37
4:0 für uns

Malosch
26. März 2008, 00:06
zum glück ist huth wieder verletzt abgereist ::]: ::]:

Eisbaer
26. März 2008, 00:08
2:2
Tore von N´Kufo und Barnetta
Gomez und Hitzelsperger

Achja und Papadopulos schießt 3 tore gegen dänemark, wäre er eingeladen

Eisbaer
26. März 2008, 00:10
Original geschrieben von Dirty Harry4
zum glück ist huth wieder verletzt abgereist ::]: ::]:

Huth hat die letzten spiele in england mit pogatez einfach nur bombe gespielt, kauf dir premiere, guck spiele live und gib dann deinen senf dazu.

JAnGo
26. März 2008, 00:40
spielt böhme?

mercy
26. März 2008, 00:52
Ich denke, es gibt nen Unentschieden oder einen knappen Sieg. Im Moment sind nur wenige Deutsche im Topform und der Schweizer Torhüter hat's auch drauf.

Chnum
26. März 2008, 01:02
naja, irgendwie sind ein paar verletzt und nicht wenige nicht in form...
von daher bin ich schon zufrieden, wenn die schweizer uns nicht deklassieren, sondern sich mit nem "normalen" sieg zufrieden geben

Malosch
26. März 2008, 01:42
Original geschrieben von PlayaAlbanio


Huth hat die letzten spiele in england mit pogatez einfach nur bombe gespielt, kauf dir premiere, guck spiele live und gib dann deinen senf dazu.

mir völlig egal wie der in middlesbrough spielt. das ist einfach ein klumpen wie madlung der immer für ne patzige aktion gut ist. manuel friedrich hätte er mal lieber nominieren sollen für den.

Teegetraenk
26. März 2008, 02:01
Mann, Gott sei Dank bist du nicht Teamchef.. Huth ist ja wohl 10x besser als M. Friedrich :8[:

Brot1
26. März 2008, 02:32
ich bin morgen beim spiel ö-nl dabei. meine prognose: das wird ne katastrophe. aber das stadion ist ausverkauft, insofern ist ne äußerst geile stimmung und bei 50k leuten vielleicht noch ne kleine schlägerei zu erwarten. 8]

pApAsChLuMpF4
26. März 2008, 02:43
wenn weissenberger spielt bin ich bei der EM für Austria!

Eisbaer
26. März 2008, 11:06
Original geschrieben von PivoUser_R7
Mann, Gott sei Dank bist du nicht Teamchef.. Huth ist ja wohl 10x besser als M. Friedrich :8[:

Allerdings, aber seit der WM hat ja JEDER ahnung von Fussball, sogar die Frauen sind davon überzeugt........

IsCream
26. März 2008, 11:48
Original geschrieben von JAnGo2
spielt böhme?
Natürlich nicht.

Obwohl, das muss man sagen, ist er kein schlechter auf der linken Seite. Er ist wohl zu exzentrisch, als das er auserwählt geschweige denn spielen wird.

Desweiteren:
D gewinnt knapp (wenn überhaupt) und die Ösis kiegen wieder einen auf die Nase!

Eisbaer
26. März 2008, 12:12
Original geschrieben von IsCream

Natürlich nicht.

Obwohl, das muss man sagen, ist er kein schlechter auf der linken Seite.

Ich hoffe das war genauso ironisch gemeint wie vom Jango es war

ddv
26. März 2008, 13:04
Huuuuuuuuuuuuuuuth is cool. Der könnte sogar mal nach Dortmund wechseln.

Kerri
26. März 2008, 16:03
huth is der letzte vollidiot. der kann einfach kein fussball spielen - jeder nationalstürmer, der einigermassen was drauf hat spielt den im 1 gegen 1 so an die wand. als ich hörte dass er nich spielen kann war ich sowas von froh

ich tip aufn 3:1 für uns und hoffe jogi stellt das wm team auf, alles andre kann nämlich nix

JAnGo
26. März 2008, 17:14
Original geschrieben von PlayaAlbanio
Ich hoffe das war genauso ironisch gemeint wie vom Jango es war

das war natürlich keine ironie


achja, mein tipp: 1:1
1. tor für schweiz (barnetta)
dann ausgleich durch gomez

ansonsten langweiliges scheißspiel

Jinza
26. März 2008, 17:43
Frei wird sich den Frust von der Seele schießen

MyMind
26. März 2008, 18:51
Deutschland 5 : Schweiz 0

shaoling
26. März 2008, 19:11
Ein Sieg mit zwei Toren Unterschied sollte schon drin sein, damit ich heute gut schlafen kann.

Trollkoenig
26. März 2008, 19:32
traue den Eidgenossen ne gute Leistung zu
vill 3 - 1 oder knapper
2 Tore Gomez
wenn wieder ne Wackelabwehr spielt (mit dem schlechten Friedrich als IV) und Westermann wieder so lasch, dann sogar Unentschieden möglich
ach ne
dann nur 1 Tor Sieg
4-3
oder 3-2

aber Gomez 2mal, Klose oder Poldi dann noch eins

IsCream
26. März 2008, 19:39
Original geschrieben von JAnGo2


das war natürlich keine ironie

As i said!

prinzschnix
26. März 2008, 21:17
Original geschrieben von Trollkoenig
traue den Eidgenossen ne gute Leistung zu
vill 3 - 1 oder knapper
2 Tore Gomez
wenn wieder ne Wackelabwehr spielt (mit dem schlechten Friedrich als IV) und Westermann wieder so lasch, dann sogar Unentschieden möglich
ach ne
dann nur 1 Tor Sieg
4-3
oder 3-2

aber Gomez 2mal, Klose oder Poldi dann noch eins

der schlechte friedrich is doch gar nicht nominiert...

Beli
26. März 2008, 21:50
Metzelder, ARRRR

Noel2
26. März 2008, 21:55
lol Metzelder, wieso ist der gesetzt? weil er bei real spielt?

Beli
26. März 2008, 22:00
weil er n Bart hat :8[:

Teegetraenk
26. März 2008, 22:03
Munteres Spiel, hohes Tempo, Schweini wie zu erwarten grotte.

prinzschnix
26. März 2008, 22:05
"da sieht westermann jetzt nicht so gut aus"

überraschend!

Noel2
26. März 2008, 22:08
Ein tor, das an die rumpel ära erinnert

Teegetraenk
26. März 2008, 22:11
War doch sehenswert herausgespielt, auch wenn etwas zu nah am schweizer Tor. Keine Ahnung wo das Rumpelära sein soll.

Noel2
26. März 2008, 22:12
sehenswert herausgespielt? klarer torwartfehler war das; das erinnert an die rumpelära

BaumJ0hann
26. März 2008, 22:12
Hab Österreich;Deutschland kombi mit 21.03 Quote. Yey baby.

Noel2
26. März 2008, 22:19
"ballack mit mehr als einer soliden leistung"

Was ist das eigentlich für ein Blödsinn?

Teegetraenk
26. März 2008, 22:21
Original geschrieben von Noel2
sehenswert herausgespielt? klarer torwartfehler war das; das erinnert an die rumpelära
Erstmal kann unsere 11 nur wenig dafür, wenn der gegnerische Torwart Klose übersieht und den nicht richtig wegfaustet und zweitens war es fein rausgespielt, guter schneller und langer flacher Pass aus dem Mittelfeld an die Seite, harte halbhohe und fast perfekte Flanke von der Seite und Klose da wo er stehen soll. Sowas gabs in der Rumpelära nicht. Da konnte man froh sein, wenn überhaupt ein Tor geschossen wurde und das waren dann meist Standards, sprich Ecken, Elfmeter oder glückliche Distanzschüsse.


Original geschrieben von Noel2
"ballack mit mehr als einer soliden leistung"

Was ist das eigentlich für ein Blödsinn?
Jo, er macht echt ne gute Figur, bisher.

Noel2
26. März 2008, 22:27
Was hat Schweinsteiger eigentlich noch in der ersten Elf zu suchen?

Noel2
26. März 2008, 22:32
rofl, wenn du Ballack wirklich eine gute Leistung attestiert, hast du wenig Ahnung

Teegetraenk
26. März 2008, 22:37
Bist du irgendwie besoffen oder sowas? Überzogene Kritik, Pöbelei im Forum, zu schick um Edit zu nutzen. tztz:elefant:

MyMind
26. März 2008, 22:38
omg, was der schweini doch für ein depp ist :8[:

Octantis
26. März 2008, 22:49
lol

Österreich : Holland noch immer 3:1

Noel2
26. März 2008, 23:04
Wer ist bitte Kommentator und hat er ein intimeres Verhältnis zu Lehmann?

NocturntehSex
26. März 2008, 23:06
super mario goal bros. :)

Desolatorix
26. März 2008, 23:07
schöner schuss, hoffe bringt schwung rein

E:
ooooh podolski! schade.

prinzschnix
26. März 2008, 23:13
hat schon nen lauf der gomez, souverän gemacht

NocturntehSex
26. März 2008, 23:14
Original geschrieben von JAnGo2


das war natürlich keine ironie


achja, mein tipp: 1:1
1. tor für schweiz (barnetta)
dann ausgleich durch gomez

ansonsten langweiliges scheißspiel

scheint sich zu bewahrheiten

Octantis
26. März 2008, 23:29
lol ,jetzt ist auf dem 3:0 für Österreich doch noch ein 3:4 geworden.....

:flop:

tja, ein Fußballspiel geht halt doch 90 Minuten, hilft nix wenn man nur in der ersten hälfte gut spielt

PiZzA
26. März 2008, 23:34
Original geschrieben von onklez
4:0 für uns

Eisbaer
26. März 2008, 23:34
König Poldi !

NocturntehSex
26. März 2008, 23:34
der luuuukeeeeeeeers :hammer: :hammer: wunderbar

Noel2
26. März 2008, 23:35
Naja, also der Sieg der Deutschen ist vollkommen verdient.

Aber 4:0? So gut waren die Deutschen nicht gegen eine vor allen Dingen in der Offensiv grottenschlechte Schweizer Mannschaft

NocturntehSex
26. März 2008, 23:37
schweiz in der offensive grottenschlecht, aber dann 4:0 nich verdient? ein bisschen paradox oder? ;) ich finds verdient, deutschland hatte einiges an chancen und hats spiel recht gut dominiert

MyMind
26. März 2008, 23:38
mit meinem 5:0 war ich durchaus nah dran :D

chiemsee
26. März 2008, 23:39
ach draufgeschissen

Sabel
26. März 2008, 23:40
Was? Österreich hat 3:0 geführt und 3:4 verloren? :lol:

Noel2
26. März 2008, 23:41
Original geschrieben von Nocturn teh Sex
schweiz in der offensive grottenschlecht, aber dann 4:0 nich verdient? ein bisschen paradox oder? ;) ich finds verdient, deutschland hatte einiges an chancen und hats spiel recht gut dominiert
Naja, Schweiz hatte ja ein paar Chancen bzw hätte mit ein wenig Glück ein Tor machen können

Außerdem resultierten 2 der Tore Deutschlands Tore durch amateurhafte Fehler + 1 durch eine Fehlentscheidung.

Aber ich will nicht der Miesepeter sein. Verdienter Sieg!
Schweiz ein Anwärter auf die EM? :lol:

Kuma
26. März 2008, 23:46
Original geschrieben von Octantis
lol ,jetzt ist auf dem 3:0 für Österreich doch noch ein 3:4 geworden.....
:rofl2: :rofl2: :rofl2:

EasyRider
26. März 2008, 23:48
Schönes Spiel, Gomez hat wirklich überzeugt. Zusammen mit Klose wirklich nen gutes Sturmduo. Naja das Österreich verliert war klar, aber immerhin haben sie 3 Buden gemacht ^^

petersilieistgeil
26. März 2008, 23:48
Original geschrieben von Kuma

:rofl2: :rofl2: :rofl2:
# :rofl2:



Original geschrieben von Noel2
Wer ist bitte Kommentator und hat er ein intimeres Verhältnis zu Lehmann?
jo das dachte ich mir auch. bela rethy ist einfach ne pflaume. der typ hat mehrfach (mindestens 3mal, ich hab nur die 2. halbzeit geguckt) nicht gesehen, wie lehmann bei seinen ausflügen meilenweit am ball vorbeigesegelt ist oder ein gegnerischer oder mitspieler den ball vor der nase weggeköpft hat.

ein lehmann in der form gehört überhaupt nicht zur em.

Sabel
26. März 2008, 23:52
Lehmann ist auch nur einmal richtig geprüft worden. Möchte den mal unter Dauerbeschuss sehen. Aber keine Ahnung, ob Hildebrandt besser wäre.

enOr
27. März 2008, 00:10
Hildebrand zeigt im Moment klasse Leistungen bei Valencia. Hat erst am Wochende ein super Spiel gege Real abgeliefert.

Eike
27. März 2008, 00:26
Gott Trollkoenig, ich huldige Dir für Deine weise Vorraussicht :)

Teegetraenk
27. März 2008, 00:36
lol@ Austria und lol an Holland, von Austria drei Tore verpackt zu bekommen.:top2:

enOr
27. März 2008, 00:39
Ja :lol:

Bzw. Ribery mit Tor gegen die "Inselbewohner". ;)

waschbärbaby
27. März 2008, 01:35
hehe unsere spiele hier in aut sind aber unterhaltsam. da kann man sagen was man will hrhrhr
einfach zuviel siegesgewissheit! die 3 tore gingen so easy von der hand. ohhh mann freu ich mich wenn wir alle bei der em klatschen!!!:top2:

reh
27. März 2008, 01:38
Au weia, wird Zeit dass die Torhüter der Niederlande wieder fit werden, also ohne Edwin wird es finster - war ja net mehr feierlich. Auch mit einem B-Team ist ein 4:3 gegen die Schweiz keine sonderlich dolle Leistung...


Und sonst: David Villa - Fußballgott. :elefant:

enOr
27. März 2008, 01:54
Original geschrieben von rettich
Au weia, wird Zeit dass die Torhüter der Niederlande wieder fit werden, also ohne Edwin wird es finster - war ja net mehr feierlich. Auch mit einem B-Team ist ein 4:3 gegen die Schweiz keine sonderlich dolle Leistung...

Gegen die Schweiz haben doch wir gespielt? :p

mercy
27. März 2008, 02:36
Verdienter Sieg, der überraschenderweise klar ausgefallen ist. So mache ich mir keine Sorgen für die EM.

Brot1
27. März 2008, 03:00
boah das gegen holland war ne einzige katastrophe.
aber ihr könnt euch nicht vorstellen wie das stadion beim 3:0 gebebt hat :cry:

reh
27. März 2008, 03:17
Original geschrieben von [LoT]eNiAC

Gegen die Schweiz haben doch wir gespielt? :p
Ich bitte um Pardon, meine natürlich gegen unsere lieben Freunde aus dem schönen Österreich! ::]:



10:03p @karelia: so und jetzt passiert das übliche
10:03p @karelia: kondition ist aus
10:03p @karelia: und jetzt kassieren wir die tore
10:03p +Horst-Schlemmer: 3:2?
10:03p @karelia: yep
10:17p @karelia: 3:3
10:17p @karelia: wahrscheinlich verlieren wir noch 3:5

ehehe, fast... fast. :elefant:

Kerri
27. März 2008, 05:18
subba spiel, geile stürmer ham wir - EM kann kommen

lol @österreich und holland :elefant:

Malosch
27. März 2008, 11:23
Der dreifache Familienvater Lehmann verrät in der Talkshow doch tatsächlich: „Meine Tochter, die ist jetzt 2. Die trinkt gerne alkoholfreies Bier.“

Lehmann wendet sich nach diesen schockierenden Aussagen an Psychologe Manfred Spitzer, ebenfalls Studio-Gast: „Was kann das nach sich ziehen?“

Der Experte warnt: „Da ist ein bisschen Alkohol drin. Und Hopfen ist ein Beruhigungsmittel. Ich wäre da vorsichtig.“

Lehmann reagiert erschrocken: „Wir machen das nicht jeden Tag. Aber von heute an nicht mehr.“

Info AlkoholfreiAlkoholfreies Bier ist nicht wirklich frei von Alkohol. Bis zu 0,5 Prozent können je nach Herstellungsverfahren noch enthalten sein. Zum Vergleich: Die meisten Fruchtsäfte enthalten von Natur aus durch Gärprozesse vergleichbare Alkoholmengen. Normales Bier hat bis zu 6 Prozent Alkohol. Seit 2006 gibt es erste Biere mit 0,0 Prozent.

onklez
27. März 2008, 11:52
http://youtube.com/watch?v=g1Mgkw2zfwo
:top2:

Eisbaer
27. März 2008, 11:57
Original geschrieben von onklez
http://youtube.com/watch?v=g1Mgkw2zfwo
:top2:

ja der Villa hat den Italienern echt schön einen eingeschenkt, der war spitze getroffen

Octantis
27. März 2008, 14:11
Original geschrieben von Dirty Harry4
Der dreifache Familienvater Lehmann verrät in der Talkshow doch tatsächlich: „Meine Tochter, die ist jetzt 2. Die trinkt gerne alkoholfreies Bier.“

Lehmann wendet sich nach diesen schockierenden Aussagen an Psychologe Manfred Spitzer, ebenfalls Studio-Gast: „Was kann das nach sich ziehen?“

Der Experte warnt: „Da ist ein bisschen Alkohol drin. Und Hopfen ist ein Beruhigungsmittel. Ich wäre da vorsichtig.“

Lehmann reagiert erschrocken: „Wir machen das nicht jeden Tag. Aber von heute an nicht mehr.“
.

ich würde sagen das problem liegt eher daran, das man ein Kleinkind an dne Geschmack von Bier gewöhnt

IsCream
27. März 2008, 14:49
Nun, ich finde das 4-0 ein wenig überhöht. So prall haben die Deutschen auch nicht gespielt.
Glaube das 1-0 für die Schweiz hätte zählen müssen, weilder Querschläger von einem Deutschen kam.

Dass die Ösis da noch verlieren: haha!

Na dann bin ich ma auf die 23 gespannt, die berufen werden.
Lehmann wird wohl nummer 1.
Davor Lahm, Mertesacker, Metzelder, Fritz.
Mittelfeld: Ballack, Frings sowie Schweinsteiger und Mister X für die Linke Seite.
Sturm: Gomez und Klose.

Auffüllen werden das die üblichen Verdächtigen.

Sabel
27. März 2008, 14:51
Das 1:0 für die Schweiz war Abseits. Da gibts doch gar nix zu diskutieren.
Und ich fand, es war ein gutes Spiel und wir haben verdient in der Höhe gewonnen.

enOr
27. März 2008, 15:02
Original geschrieben von IsCream
Nun, ich finde das 4-0 ein wenig überhöht. So prall haben die Deutschen auch nicht gespielt.
Glaube das 1-0 für die Schweiz hätte zählen müssen, weilder Querschläger von einem Deutschen kam.

Dass die Ösis da noch verlieren: haha!

Na dann bin ich ma auf die 23 gespannt, die berufen werden.
Lehmann wird wohl nummer 1.
Davor Lahm, Mertesacker, Metzelder, Fritz.
Mittelfeld: Ballack, Frings sowie Schweinsteiger und Mister X für die Linke Seite.
Sturm: Gomez und Klose.

Auffüllen werden das die üblichen Verdächtigen.
Jansen wird denke ich mal links spielen, Lahm rechts.

Ilko
27. März 2008, 15:37
also fands gestern auch überraschend gut.

-hoffentlich spielt der dämliche schweinsteiger demnächst nicht
-hoffentlich behält gomez seine form bis zur em

wie schaut das mit metzelder aus? der mag ja bei den turnieren immer gut spielen, aber irgendwie so jemand einzuladen, der von 4jahren etwa 3,5 verletzt ist und bei madrid auch, wenn er mal ausnahmsweise gesund ist, nicht spielen wird, ist schon bisschen komisch/unfair. leider sind westermann und friedrich ja nich soo die alternativen.

Sabel
27. März 2008, 15:58
Für Bierhoff ist Metzelder gesetzt: http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/startseite/artikel/187343/

chiemsee
27. März 2008, 16:20
Original geschrieben von Ilko[SHIT]
also fands gestern auch überraschend gut.

-hoffentlich spielt der dämliche schweinsteiger demnächst nicht
-hoffentlich behält gomez seine form bis zur em

wie schaut das mit metzelder aus? der mag ja bei den turnieren immer gut spielen, aber irgendwie so jemand einzuladen, der von 4jahren etwa 3,5 verletzt ist und bei madrid auch, wenn er mal ausnahmsweise gesund ist, nicht spielen wird, ist schon bisschen komisch/unfair. leider sind westermann und friedrich ja nich soo die alternativen.
metzelder war bei real nicht schlecht und kam auch zu einsätzen... und in der nm gibts eh keine ernsthafte alternative zu ihm + merte... im gegensatz zu real

Leinad
27. März 2008, 16:22
ich hätte jetzt nicht die großen Sorgen, wenn A. Friedrich oder Westermann statt Metzelder in der IV spielen müssten.
Die Mannschaft und vor allem die Defensive ist mittlerweile so gefestigt, dass da auch mal eine Veränderung verkraftet werden kann.
Ausserdem bin ich gerade von Westermanns Entwicklung in den letzten 12 Monaten recht angetan.
Der Junge entwickelt sich sehr gut, ist dynamisch, schnell und kann mit dem Ball umgehen (sieht man immer wieder bei seinen offensiven Ausflügen als AV bei Schalke), zudem sehr flexibel.
Einziges Manko ist halt, dass er im Verein in der IV nur Aushilfe ist und sonst eigentlich immer AV spielt, aber er ist gelernter IV und das ist auch seine Lieblingsposition.
Auf jeden Fall gibt mir ein Westermann in der IV ein besseres Gefühl als M. Friedrich, Huth oder sonstige Alternativen.

petersilieistgeil
27. März 2008, 19:23
imho ist das deutsche problem aktuell im tor und im mittelfeld zu suchen.

waschbärbaby
28. März 2008, 01:27
Original geschrieben von rettich
Au weia, wird Zeit dass die Torhüter der Niederlande wieder fit werden, also ohne Edwin wird es finster - war ja net mehr feierlich. Auch mit einem B-Team ist ein 4:3 gegen die Schweiz keine sonderlich dolle Leistung...



was laberst du da????
welches b-team...spiel gesehen? bis auf den goale stand da ja fast alles orange am platz was die zu bieten haben. und die 2 patzer vom nld tormann wurden von den autler wieder zurückgegeben(patzer payer im tor und patzer prödl)

das 4:0 würde ich auch nicht überbewerten. war ja nur ein testspiel. die schweiz zähle ich immer noch zu den titelanwärtern und zwar einzig und allein aus dem heimvorteil. hat man schon bei griechenland gesehen, niemand rechnete damit und bei euch vor 2 jahren auch. ihr wart davor grottenschlecht.
wer die schweiz wegen einem spiel abschreibt ist schlichtweg einfach nur naiv:D

Kerri
28. März 2008, 01:35
Original geschrieben von peter silie
imho ist das deutsche problem aktuell im tor und im mittelfeld zu suchen.

im tor? ne - imo is enke absolut top, hildebrand mag ich irgendwie nich. der is so klein, das suckt fürn torhüter

Darth Vater
28. März 2008, 02:30
Die sind beide gleich groß. Hildebrand ist einfach viel zu unkonstant, der verdient die Nummer 1 nicht. Über Lehmann braucht man ja nicht reden. Wenn die Situation sich nicht ändert, dann wird man sehen, ob Löw mal endlich nach Leistung aufstellt oder immernoch nach WM-Bonus/sonstiger Politik. Den Adler könnte man wohl als Nr. 3 mitnehmen, jetzt wäre es wohl zu spät einen Stammplatz zu beanspruchen.

Im Moment also: 1. Enke 2. Hildebrand 3. Adler

Wobei Adler bis jetzt die beste Saison spielt, nur hat der leider keine "internationale Erfahrung".

Outsider23
28. März 2008, 09:10
Das beste am spiel war das gesicht von Urs Meier nach dem spiel. Wer will eigentlich diese dummschwätzer sehen? Ich will Netzer und Delling!

Noel2
28. März 2008, 12:59
Original geschrieben von PivoUser_R7

Erstmal kann unsere 11 nur wenig dafür, wenn der gegnerische Torwart Klose übersieht und den nicht richtig wegfaustet und zweitens war es fein rausgespielt, guter schneller und langer flacher Pass aus dem Mittelfeld an die Seite, harte halbhohe und fast perfekte Flanke von der Seite und Klose da wo er stehen soll. Sowas gabs in der Rumpelära nicht. Da konnte man froh sein, wenn überhaupt ein Tor geschossen wurde und das waren dann meist Standards, sprich Ecken, Elfmeter oder glückliche Distanzschüsse.


Jo, er macht echt ne gute Figur, bisher.
Um nochmal darauf zurückzukommen: Ballack war laut kicker mit ner 4 schwächster Deutscher :elefant:

[SCU]ExeCutoR
28. März 2008, 13:10
Original geschrieben von Darth Vater
Die sind beide gleich groß. Hildebrand ist einfach viel zu unkonstant, der verdient die Nummer 1 nicht. Über Lehmann braucht man ja nicht reden. Wenn die Situation sich nicht ändert, dann wird man sehen, ob Löw mal endlich nach Leistung aufstellt oder immernoch nach WM-Bonus/sonstiger Politik. Den Adler könnte man wohl als Nr. 3 mitnehmen, jetzt wäre es wohl zu spät einen Stammplatz zu beanspruchen.

Im Moment also: 1. Enke 2. Hildebrand 3. Adler


Weitgehend konsensfähige Einschätzung, vor allem in Bezug auf die derzeitige Torwarthierarchie. Das Festhalten von Lehmann als Nummer eins, ohne jegliche Spielpraxis, wäre in höchstem Maße eine Unverantwortlichkeit Löws gegenüber dem deutschen Fußball und würde lediglich von stupider Sturheit als von Sachkenntnis zeugen. Selbiges gilt auch für Huth, für den die Nationalmannschaft hoffentlich in nächster Zeit nicht Gegenstand von etwaigen Überlegungen ist.

petersilieistgeil
28. März 2008, 19:48
Original geschrieben von Kerri


im tor? ne - imo is enke absolut top, hildebrand mag ich irgendwie nich. der is so klein, das suckt fürn torhüter
ähm... genau deshalb ja! enke is top, hildebrand is gut, und adler ist auch gut. aber eben nicht lehmann!!

Eisbaer
28. März 2008, 20:00
Original geschrieben von peter silie

ähm... genau deshalb ja! enke is top, hildebrand is gut, und adler ist auch gut. aber eben nicht lehmann!!

Enke spielt inmoment auch nicht mehr sooooo top. Hildebrand spielt jedoch gut und Adler auch. Ja und als dritten nehmen wir den Dreher mit.

Teegetraenk
28. März 2008, 20:09
Original geschrieben von Noel2

Um nochmal darauf zurückzukommen: Ballack war laut kicker mit ner 4 schwächster Deutscher :elefant:
BISHER -> das war ungefähr nach 30 Minuten. Niedlicher Versuch.

ddv
28. März 2008, 20:12
Enke lebt halt von seinem Underdog-Image.

Der einzige der im Moment das Potential hätte um Lehmann nachzufolgen ist Rene Adler und genau das wird er wohl dann auch nach der EM tun, wenn er seine Form hält. Insofern wäre ich stark dafür ihn als dritten TW mit zur EM zu nehmen. Für die jetzige EM ist er noch zu jung und viel zu unerfahren, gerade was Drucksituationen betrifft. Ich glaube viele hier machen sich überhaupt kein Bild davon was auf einem Spieler bei einer EM für ein Druck lastet, das ist kein Hobbykicken.

Ansonsten sind eben noch Manuel Neuer und Michael Rensing zu nennen, wobei Neuer eine schwache Saison gespielt hat, was man einem so jungen TW aber eingestehen muss. Das Potential um Deutschlands Nr.1 zu werden hat er aber in jedem Fall.

Michael Rensing wird von allen Bayern-Verantwortlichen über den grünen Klee gelobt, aber das was er bisher gezeigt hat ist sicherlich alles, aber nicht Spitzenklasse. Er wird im nächsten Jahr vor allem darum kämpfen müssen, die hohen Erwartungen zu erfüllen, die in ihn gesetzt werden.

mercy
29. März 2008, 02:56
Ich denke Löw wird Lehmann an 1 lassen und dann noch auf jeden Fall Hildebrandt und sicher Adler mitnehmen, sofern Enke keine sonderbare Leistungen mehr zeigt.