PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kampange Schwierigkeitsgrad Spielgeschwindigkeit



AliveAngel
27. Juli 2010, 00:51
Hab gerade Kampange angefangen und auf normal kams mir sau langsam vor.. hab dann auf hard gestellt und war schneller.. aber hat irgendwer plan ob auf hard fastest ist oder muss man dafür insane zocken? ;)

allen viel spaß beim zocken :D

stoned
27. Juli 2010, 00:54
Also nach 3 Missionen auf Hard find ich es einfach ok so. Aber ja, es scheint die Bauzeiten scheinen mir normal, sicher bin ich nicht.

thecure82
27. Juli 2010, 00:59
Bei mir war der Speed am Anfang auf schnell normal ist aber schneller.

parats'
27. Juli 2010, 01:25
Habs atm auf Hard und Fast. Mal sehen was das gibt.

AliveAngel
27. Juli 2010, 01:56
btw habs jetzt gesehen bzw kumpel hats mir gesagt.. wenn du in einer mission bist, kannste in optionen gamespeed hochstellen.

ToxDwarf
27. Juli 2010, 02:13
Ich habs auch erstmal auf 'Faster' gestellt, kam mir schon sehr langsam vor. Und ja, geht im Spiel in den Optionen.. ich spiel aber nur auf 'Normal' :)

steinmenschlol
27. Juli 2010, 02:19
also nochmal für dumme:

kann ich die geschwindigkeit unabhängig von der schwierigkeit einstellen?
ich bekomm hier gleich durchfall auf normal mit diesem ultra slow mode

mercy
27. Juli 2010, 02:38
Ich habe mit "Schwer" begonnen und Speed ist flott. Hab's aber noch nicht nachgeschaut. Ich vermute aber, dass es eine schnelle oder gar schnellste Stufe ist, da auch bei der Beschreibung "StarCraft-Veteranen" erwähnt wurden. :D

ToxDwarf
27. Juli 2010, 02:38
Ja, in den Gameoptionen.. ich glaub unter Gameplay unten rechts ist Spielgeschwindigkeit - hab ich auch vorhin gemacht auf Normal von 'Normal' auf 'Schneller'

geppo
27. Juli 2010, 03:34
habs direkt auf brutal angefangen und bis dato nichts dergleichen festgestellt, dass es langsam is..

weiß jemand, in wie fern sich die schwierigkeitsgrade voneinander unterscheiden? mehr gegnerwaves / upgrades / units? oder widrigere startbedingungen für den spieler?

knackig ists schon, vorallem die zerg-überlebensmission auf die sekunde überlebt, aber keine chance auf die achievements.. (x hatches killen / nebenziele erfüllen)

Neona
27. Juli 2010, 03:42
Also ich hab auf Hard begonnen und dort ist dann Gamespeed fast das niedrigste was geht.
Dafür das ichs Jahre nich gespielt hab konnt ich grad noch die 3 Teams befreien und hab doch recht gut überlebt den riesen Schlusszerg (oben mit Bunkern eingeigelt)

aber knackig allemal.

Noch ne andere (wohl noobige Frage):

Nach Mission 3 kann ich ja erstmals im Arsenal Upgrades kaufen - wirken die gekauften dann auch schon auf Missionen die ich wiederholen will um bestimmte Achivements nachzuholen?

Neona
27. Juli 2010, 03:44
habs direkt auf brutal angefangen und bis dato nichts dergleichen festgestellt, dass es langsam is..

weiß jemand, in wie fern sich die schwierigkeitsgrade voneinander unterscheiden? mehr gegnerwaves / upgrades / units? oder widrigere startbedingungen für den spieler?

knackig ists schon, vorallem die zerg-überlebensmission auf die sekunde überlebt, aber keine chance auf die achievements.. (x hatches killen / nebenziele erfüllen)

Hattest auf Ultra auch 20 min Countdown, vll unterscheidet sich ja sogar das?

geppo
27. Juli 2010, 04:54
Hattest auf Ultra auch 20 min Countdown, vll unterscheidet sich ja sogar das?

waren auch 20 min, ja..


Nach Mission 3 kann ich ja erstmals im Arsenal Upgrades kaufen - wirken die gekauften dann auch schon auf Missionen die ich wiederholen will um bestimmte Achivements nachzuholen?

ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass das gehen soll, ja..

FenixGirl
27. Juli 2010, 05:13
Ich spiel es auf normal, habe aber gleich den speed auf faster gestellt.
der höchste schwierigkeitsgrad ist aufzuhören mit den missionen :O

Fenris4
27. Juli 2010, 05:27
Bisher spiel ich auf normal,fast werde aber auf hard,fast erhöhen. Macht das Spiel einfach spannender :D.