PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Videospiel-Meisterschaft / Game of the Year



zhxb
29. Juli 2010, 14:50
Da das Casino nun alle Threads zum Thema Spiele beherbergt, waere es doch eine Ueberlegung wert diese Plattform auch zu nutzen um hier auch eine Art Videospiel-Meisterschaft oder etwas aehnliches zu starten. Das Ganze ist natuerlich schamlos an die TV-Meisterschaften im Musik- und Filmforum angelehnt.

Bevor dahingehend aber irgendwas passieren kann, muesste der Rahmen abgesteckt werden. Eine 1 zu 1 Kopie der TV-Meisterschaften laesst sich (leider) nicht durchfuehren, einfach weil es ungleich mehr Spiele als Serien gibt und diese sich untereinander auch wesentlich staerker unterscheiden.

Daher muesste die Auswahl an Spielen eingeschraenkt werden und dennoch logisch und massentauglich sein.

Moegliche Formate, die mir das so in den Sinn kamen sind:


Game of the Year: es werden nur Spiele die im jeweils letzten Jahr erschienen sind nominiert.
Epochen-Meisterschaft: es werden nur Spiele, die in einer bestimmten Zeitspanne erschienen sind nominiert - z.B. 2000-2005
Oldschool-Meisterschaft: nur Spiele vor 2000 werden nominiert.
Genre-Meisterschaft: nur Spiele eines bestimmten Genres werden nominiert.
Multiplayer-Meisterschaft: nur (primaere) Multiplayerspiele werden nominiert.

Dabei ist zu beachten, dass der Ausschluss bestimmter Plattformen jeweils noch moeglich ist, z.B. "nur PC und die 3 großen Konsolen PS3, XBOX360 und Wii", "keine Browsergames", "nur PC", etc.

Unabhaengig davon bleibt der Rest beim typischen Meisterschafts-Gehabe; also zuerst die Nominierungen und dann Double-Elimination Runden mit 32 oder 16 Teilnehmern.

In diesem Thread soll also darum gehen, in welcher Form so eine Meisterschaft hier durchgefuehrt werden koennte. Aenderungsvorschlaege, konstruktive Kritik, eigene Vorschlaege und Ideen sind ausdruecklich erwuenscht.

Das Format, welches hier den meisten Zuspruch findet wird dann wohl umgesetzt :deliver:

Kuma
29. Juli 2010, 14:56
An sich ne gute Idee. Würde das ganze aber auf das jeweilige Jahr, im aktuellen Falle vielleicht dann August 2009-August 2010, begrenzen (so kann man das jedes Jahr aktualisiert fortführen) und alle Genres zulassen. Was nicht heißt, dass man nicht auch sowas machen kann wie halt Oldschool/Epoche etc., aber das ließe sich ja im Grunde nur einmalig durchführen dann.

Begrenzt auf PC, PS3, Xbox60 und Wii (wobei ich hier das Problem sehe, dass der Großteil der User hier nur am PC zockt und daher viele reine Konsolengames keine Chance haben werden. Ganz besonders Exklusivtitel für nur eine Konsole, und die haben ja eh schon kaum ne Chance weil nicht jeder alle 3 Konsolen besitzt wie ich :deliver: ). Am Ende werden also eh nur Spiele oben stehen die es NUR für den PC oder halt für die 3 großen Plattformen (PC, xbox, PS3) zusammen gibt.

Browsergames, Handheld-Kram, Handyspiele etc. würde ich von vorneherein weglassen. Wobei sich das eh schon bei der Nominierung von selber regeln würde weil son Scheiß hier eh keine Lobby hat.

Gentley
29. Juli 2010, 14:57
Bin ganz klar für oldschool, das bildet dann gleich die ganzen SC2 kids die hier bald rumlungern.

pinko
29. Juli 2010, 15:18
Ne Oldschool-Meisterschaft wäre wirklich geil, wobei da natürlich bw gewinnen würde, wenn man es zulässt. Die 90er waren halt sowas wie die goldene Epoche des PC-Spiels, da ließe sich ein "Bildungsauftrag" mit der Wahl verbinden. Game of the Year kann man auch machen, das aber dann ähnlich wie die TV-Meisterschaft natürlich immer erst im Dezember.

Kurzfassung: Pro Oldschool! (1982 - 1999)

deleted_24196
29. Juli 2010, 15:25
Gute Idee! Würde auch mithelfen... :)

zhxb
29. Juli 2010, 17:23
Also die Game of the Year Variante waere halt schon immer fuer ganze Jahre. Dieses Jahr wuerde halt das beste Spiel 2009 (Jan - Dez) gewaehlt werden, 2011 dann fuer 2010 etc. Wenn wir da mit Monaten (Aug '09 bis Aug '10) anfangen, wirds unuebersichtlich und man muesste immer halbwegs puenktlich anfangen und ... naja :8[: Auch wenn die aktuelle goty-Wahl fuer '09 dieses Jahr etwas spaet anfangen wuerde, kann man ja die darauffolgenden immer so im Januar, Februar, spaetestens Maerz machen, dann liegt da auch nicht so viel Zeit, und neue Spiele, dazwischen.

Vorschlag: da 2010 nun ja fast schon rum ist (:ugly:) wuerde ich dieses Jahr nur noch die Oldschool-Meisterschaft machen, um direkt erstmal den uneingeschraenkten Koenig festzulegen und Anfang naechsten Jahres dann mit dem goty fuer 2010 beginnen - eventuell unter Ausschluss von Starcraft 2, aber das koennen wir ja dann noch diskutieren.

So Epochen-, Genre- etc Wahlen kann man ja immer mal einmalig dazwischenschieben, sollte das Ganze gut laufen.

@morphium: gut, wuerde ich dann zu Beginn klaeren, wie wir das machen ;)

Gentley
29. Juli 2010, 17:27
Auch diese dann bitte ohne SC, oder halt erst Genre-Qualis und dann mixed-finals.

zhxb
31. Juli 2010, 12:30
Also wenn keine Gegenstimmen kommen, wird halt zuerst einmal die Oldschool-Meisterschaft stattfinden :)

Starcraft wuerde ich persoenlich erstmal nicht ausschließen wollen, es gehoert halt auch einfach dazu und viele der hiesigen, aelteren User sind ja auch auf anderen Wegen und nicht ueber Starcraft auf bw.de gelandet, und nicht alle der neuen User muessen das damals gespielt haben - außerdem waere es ja auch einer der verdienter Gewinner. Bei Starcraft 2 sieht das wiederum ganz anders aus.

Um mal nen zeitlichen Rahmen zu nennen: laut Feedback-Forum wird das Casino bald etwas promoted werden, im Zuge dessen wuerde ich das Ganze dann auch starten. Sollte das zu lange dauern, weil halt andere Sachen erstmal wichtiger sind, peile ich einfach mal September als Starttermin an.

JAnGo
01. August 2010, 23:40
heißt oldskewl vor 2000?

Cicatriz
02. August 2010, 03:21
Auch diese dann bitte ohne SC, oder halt erst Genre-Qualis und dann mixed-finals.

wozu so nen komplizierter kran dann gits einfach nur überflüssige diskussionen, "spiel a ist aber zu xx% genre xy und nur zu xx% gernre ab", etc, das ist irgendwie gülle, einafch alle nominieren und was reinkommt, kommt rein, was nicht, wir brauchen hier keine pc und frauenquoten... ;)

btw. warum überhaupt mit restriktion bis 2000...?
man kann dieses jahr imo eine all time favorit wahl abhalten und dann die nächsten jahre einfach "game of the year" machen, bzw. könnte man bei entsprchender resonanz dieses jahr auche ine goty noch machen...

Outsider23
02. August 2010, 03:40
Die "oldtimer" wahl ist für uns alt eingesessene, bevor das forum von sc2 noobs überrannt wird, die system shock 2 nicht mal vom namen her kennen aber auf jeden fall wissen, dass GTA 4 das allerbeste spiel aller zeiten ist weil voll krass nutten und ballern und so...

Das erste und einzige aufbäumen echter qualität bevor diese veranstaltung im meer der noob "xyz hat die beste grafik = bestes spiel" bedeutungslosigkeit versinkt.

Cicatriz
02. August 2010, 03:50
und warum sollte das forum dann in ein paar wochen von "noobs" überrannt werden release war letzte woche und ich habe keine signifikante trottelschwämme wahrgenommen und selbst mit unseren spasties hier, ist es echt noch 10 mal angenehmer als die sc2 sektion...

Outsider23
02. August 2010, 04:04
Impending Doom! The end is Nigh! Das OT ist dem untergang geweiht! Ich verlasse bw.de für immer! Du kennst den drill...

zhxb
02. August 2010, 04:41
heißt oldskewl vor 2000?Ja. Ich denke der von piko genannte Zeitraum von 1982 - (einschließlich) 1999 ist ganz passend. Alternativvorschlag?

astur
02. August 2010, 14:37
Alternativvorschlag?

1982 - 1999 + Deus Ex (kam 2000)

Darüber hinaus würde ich Genre-Beschränkungen auch weg lassen, dafür gibt es zu viele gute Sachen, die sich nicht einwandfrei zuordnen lassen. SC auf jeden Fall auch mit rein - wenn es hier die Mehrheit als bestes Spiel ansieht, dann ist das halt so.

Generell eine sehr nette Idee :)

Kuma
02. August 2010, 14:42
Ich würde einfach ALLES zulassen, was jemals bis Ende 2009 auf egal welchem System an spielbarem Material erschienen ist. So wie Cica schon geschrieben hatte, ne richtige All-Time-Favorite Wahl halt die alles bisherige grob abdeckt, so dass man mit der 2010er-Wahl Anfang 2011 quasi bei Null anfangen kann. Im Endeffekt wird sich das meiste doch eh nicht durchsetzen, auch wenn bei der Nominierung vielleicht noch massig Exoten genannt werden und eventuell sogar ein paar davon genug Nennungen haben werden um in die erste Runde aufgenommen zu werden. Spätestens nach der ersten KO-Runde sind dann sowieso nur noch die üblichen Verdächtigen dabei.

zhxb
02. August 2010, 15:24
Gut, also Genre- und Plattformbeschraenkungen fallen raus. Denke auch, dass sich das von selbst aussiebt.

Jetzt steht halt nur noch der Zeitraum offen. Zur Auswahl steht entweder alles bis 1999 oder alles bis 2009. Ich finde die 2009er Idee mittlerweile eigentlich sehr nett, das schafft auch einen schoenen Bruch zum goty 2010.

edit: Poll hinzugefuegt!

deleted_24196
02. August 2010, 16:02
Ich habe den Ausgleich geschaffen. :deliver:

Kuma
02. August 2010, 16:09
Welchen Sinn sollte es denn haben, Spiele von 2000-2009 auszuschließen?

deleted_24196
02. August 2010, 16:33
So könnte man gleich zwei Votes machen.

Kuma
02. August 2010, 17:11
Naja, ich denke mal wenn es jährlich eine Meisterschaft gibt wird das mehr als ausreichen oder? Daher fänd ich jetzt eine All-Time Wahl ganz cool die alles bis Ende 2009 abdeckt und dann eben jährlich ne Spiel des Jahres Nummer, beginnend halt mit dem 2010er-Jahrgang. Nicht dass ich was gegen mehrere "Sonderwahlen" hätte, aber meist reicht 1 Event pro Jahr und Unterforum locker aus und man ist erst mal gesättigt. Wenn sowas alle paar Wochen/Monate stattfindet geht die Luft halt fix raus.

zhxb
27. August 2010, 19:24
Also gut, am 1. September werde ich dann mal einen Thread fuer die Nominierungen erstellen und der bleibt dann erstmal eine Woche auf. In der "Gruppenphase" danach werden dann taeglich (oder zweitaeglich, mal schauen) zwei Polls erstellt, jeweils zeitlich auf 48h begrenzt. Spaeter dann, ab Viertelfinale oder so, nur noch ein Poll pro Tag oder alle zwei Tage. Oder so.

Soll ja auch spannend bleiben und nicht gehetzt wirken :deliver: