PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Entscheidungsfindung (Character Name)



Zokkr
30. Juli 2010, 17:06
So wie ich es verstehe, ist der Character Name, den man beim ersten Spielstart eingeben muss, anschließend nicht mehr veränderbar, oder? Jetzt überlege ich schon 10 Minuten, welchen Namen ich nehmen soll, aber da der Name dann für immer so bleiben wird, tue ich mich schwer.
Ging euch das auch so, und wie habt ihr euch dann letztendlich entscheiden können? Habt ihr einfach euren echten Vornamen genommen?

waah11
30. Juli 2010, 17:07
Machs einfach, nimm was Zeitloses wie Ninjafighter, SuperWarrior oder KillerRobot.


Ich hab so 2 online Nicks die ich seit Ewigkeiten brauche, von daher fällts mir meist nicht schwer.

chinak
30. Juli 2010, 17:09
wie wärs denn einfach mit Zokkr?
nimm den, der sich am besten anfühlt, und überleg nich zulange, da kommt nur mist meist bei raus wenn man bei sowas zulange nachdenkt :D

LernaeanHydra
30. Juli 2010, 17:15
ist auch nicht mein ding entgültige entscheidungenh in sachen game nick, bei mir wechselt der nick eigentlich ständig, finde allgemein lässt das bnet zu wenig spielraum für eigene entfaltung

waah11
30. Juli 2010, 17:18
Ja, ist halt so ne Sache mit dem Alphabet, viel zu viele Einschränkungen...

Crainy
30. Juli 2010, 17:20
Ich hab seit Jahren nur einen Nick. Crainy. Du nimmst Zokkr.

'Real
30. Juli 2010, 17:24
Ist doch egal was fürn nick... das wechselt bei vielen ständig außer wenn du einmal bekannt geworden bist, dann solltest du vllt nicht mehr wechseln. Aber ich hab seit Realstyla auch schon zig andere nicks gehabt und ´Realstyla hab ich mir mal mit 13 oder 14 überlegt XD

bin nur zu faul das bei ingame zu ändern weils mich eigentlich auch nicht interessiert wie ich hier heiße^^


naja bei sc2 hab ich Arky genommen. Abkürzung von Arkaine, geklaut von Arkaine's Valor aus diablo2 ... in WoW hatte ich mal nen mage der hieß Seis; auch geklaut ;D


Naja in cs hatte ich ewig lange den nick no.skill. Zu 1.5zeiten war ich auch recht gut was dann als ne art ironie zu verstehen sein sollte ^^ bis ich mich irgendwann gefragt habe ob sich der name no.skill auf mein unterbewusstsein schlecht auswirkt wenn ich ihn ständig lese. ab da musste wieder was neues her ;D

Spawnferkel
30. Juli 2010, 17:26
sPaWnFerKeL since 1898

sirius89
30. Juli 2010, 17:31
Mortanis seit 2005! :D
Sirius89 seit 2005 für Foren.

Überleg dir einfach irgendwas nur bitte ohne Zahlen im Namen die als Buchstaben gelten sollen so wie "ub3rr0xx0rm3g4rul0r". ;D
Wie wärs mir playerwithoutname? ;D

Belgarath
30. Juli 2010, 17:33
sPaWnFerKeL since 1898

Boah bist du nen alter Sack :ugly:

Würd nix nehmen was zu stark einschränkt... Irgendwie liegt mir das Prinzip vom Terra-spielenden Tossgirl nicht. Auch würd ich nix nehmen was einem nachher unangenehm wird (EvilNinjaofDeath ist nach nen paar Bier vlt ganz lustig, aber fänd ich auf dauer unangenehm)

pimpiloost
30. Juli 2010, 17:36
Wie Day 9 mal gesagt hat ist ein X hinter jedem Namen cool. z.B.: EddieX.
Eddie ist eigentlich stinklangweilig aber mit X wird er cool.
Day9 Hase heisst deswegen auch ManfredX

Teegetraenk
30. Juli 2010, 17:37
Ich hab so 2 online Nicks die ich seit Ewigkeiten brauche, von daher fällts mir meist nicht schwer.

Das ist ja denk ich das normale. Irgendwann klickt man einfach auf einen seiner Nicks und nutzt diesen einen oder zwei eig. für alles. Mir kommt das teilweise ziemlich zufällig vor aber was will man schon gegen sein eigenes Hirn ausrichten? :P

Ich hab für SC2 einen sehr alten Nick wieder reaktiviert, auf den mich die insc.de Useraktualisierung gebracht hat, weil meine EMail Adresse mit der ich mich 2002 beim Relaunch des Forums angemeldet hatte, quasi den Nick in sich trägt. :P

=> Teegetraenk (mein alter Funacc. nebst dem etwas prolligerem PivoUser_R7 als Clannick :P)

So eine Namensfindung ist wirklich heikel, überlegs dir gut. :wave2:

sirius89
30. Juli 2010, 17:38
Wie Day 9 mal gesagt hat ist ein X hinter jedem Namen cool. z.B.: EddieX.
Eddie ist eigentlich stinklangweilig aber mit X wird er cool.
Day9 Hase heisst deswegen auch ManfredX


Are u serious? :lol:

Teegetraenk
30. Juli 2010, 17:40
Natürlich ist er, man kann die Coolness dann auch noch exponentiell steigern, indem man 2,3,4 X ans Ende hängt oder wahlweise irgendwann davor und dahinter!

xXxEddiexXx ist z.B. schon ziemlich cool.



not

Belgarath
30. Juli 2010, 17:41
Ich bin mir sicher das Day9 das gesagt hat... und ich bin mir sicher das er das völiig und absolut nicht ernst gemeint hat!

luckshot
30. Juli 2010, 17:51
So wie ich es verstehe, ist der Character Name, den man beim ersten Spielstart eingeben muss, anschließend nicht mehr veränderbar, oder? Jetzt überlege ich schon 10 Minuten, welchen Namen ich nehmen soll, aber da der Name dann für immer so bleiben wird, tue ich mich schwer.
Ging euch das auch so, und wie habt ihr euch dann letztendlich entscheiden können? Habt ihr einfach euren echten Vornamen genommen?

Guter Thread.
Ich habe mich auch sehr schwer getan, mich dann aber doch für meinen echten Vor- und Zunamen entschieden.

Ich finde Dein Vorname passt zu Dir, also benutze doch auch einfach Deinen echten Vornamen, Zokkr. Wenn Du "King" mit nachnamen heißt, benutze auf jeden Fall Vor- UND Zuname (wie ich auch). "ZokkrKing" fände ich richtig gut.

EDIT: Damit verabschiede ich mich mal ins Wochenende... Dreht mir nicht durch! :gosu:

yaasoo
30. Juli 2010, 17:56
ich hab meinen standard nick genommen wie hier im Forum und fast überall sonst im Netz, entstanden in seiner Urform 1998 damals noch als yaso kuuhl, aber was mit 16 noch "cool" ist wird irgendwann angepasst :)

Zokkr
30. Juli 2010, 18:10
Mir kam gerade eine Idee. Leider weiß ich nicht mehr, wie das heißt: Man gibt ein paar Buchstaben ein und der Generator würfelt einem dann Namen zurecht, die sich daraus bilden lassen. Dazu gibt es auch ein paar Webseiten, die ich früher irgendwann einmal ausprobiert habe. Weiß jemand, wie das Beschriebene sprachlich heißt?
Beispiel: Aus Tor kann auch Rot oder Ort werden.

welcome.gg
30. Juli 2010, 18:13
Ich hab meinen für Sc2 geändert, hieß jahrelang Real, aber irgendwie war mir in der Beta aufgefallen, dass es davon zu viele gibt. Mein neuer ist auch nicht unique, aber nicht mehr ganz so wie Sand am Meer vertreten. Hab mir immer unter der Dusche Gedanken gemacht. :D

luckshot
30. Juli 2010, 18:16
Damn, yaasoo - der is aber auch cool. Ernsthaft.


überleg nich zulange, da kommt nur mist meist bei raus wenn man bei sowas zulange nachdenkt :D

Urghs, wie wahr... bei mir kam luckshot. dabei raus (obwohls eigentlich mit nem clantreffen um 2001 herum zu tun hat) und jetzt hab ich den Salat :8[:
Salat - wäre auch cool! :love:

EDIT: jetzt aber tschüüüss ins WE - ick hab Feierabend :elefant:

pinko
30. Juli 2010, 18:20
falls du zerg spielst, empfehle ich dir die koreanische variante:
nimm irgendein random-wort (july, bong, safer, the und mvp fallen leider schon raus...) und häng zerg dran, bzw. stells davor, z.b. "augustzerg", "zergshit", "tamponzerg" oder "zergrandomzerg". schon hast du einen nickname, der absolut gosu aussieht.

ich heiße überall piko oder virpi, von daher ist mein problem schon gelöst.

Fireender
30. Juli 2010, 18:25
Bei mir Entstehen Nicks immer durch "Zufall"...
Mein erster war Warender, der EINZIGE wirklich richtig ausgedachte Nick... als ich dann mal einen 2.char gemacht hatte, nannte ich ihn Fireender. Blubb erster (älterer) nick.

Zweiter Nick: Ich hatte mal in einem MMO den Chara Fireender schon erstellt, da wollt ich mir nen Schützen machen, hab dann einfach den Chara designt, hatte dann Tomatenrote Haare und da dachte ich dann "Override" Passt.
Dann ging ich mit dem in ne Gilde, und jemand da hatte einmal das D nicht getroffen und mich somit Overrice genannt.
Blubb. Aktueller Nick

AndersZorn
30. Juli 2010, 18:30
Mir kam gerade eine Idee. Leider weiß ich nicht mehr, wie das heißt: Man gibt ein paar Buchstaben ein und der Generator würfelt einem dann Namen zurecht, die sich daraus bilden lassen. Dazu gibt es auch ein paar Webseiten, die ich früher irgendwann einmal ausprobiert habe. Weiß jemand, wie das Beschriebene sprachlich heißt?
Beispiel: Aus Tor kann auch Rot oder Ort werden.

du meinst ein Anagram Generator?

Dekker
30. Juli 2010, 18:32
Es gab mal vor Ewigkeiten nen Namecreator bei Gamespy oder so. Musste wegen des Threads wieder an den Namen denken der damals rauskam: DanglingDestroyer
Musste innerlich wieder lachen weil das so dämlich ist :E

exFAT
30. Juli 2010, 18:36
Es gab mal vor Ewigkeiten nen Namecreator bei Gamespy oder so. Musste wegen des Threads wieder an den Namen denken der damals rauskam: DanglingDestroyer
Musste innerlich wieder lachen weil das so dämlich ist :E

Aber bei dem Namen kannste dir sicher sein, dass es den nur einmal gibt^^

Crainy
30. Juli 2010, 18:39
Mein Name kommt übrigends auch aus WoW. Da hatte mein Bruder nen Druiden, der "Crain" hieß. War ne Abwandlung von Cairne Bloodhoof. Dann hatte er mir den Acc geschenkt, und ich hab den ne Zeitlang weitergespielt. WoW war allerdings so langweilig, dass ich schnell aufgegeben hab. Tja, seitdem hab ich immer den Nick "Crain" benutzt, in irgendeinen Forum war der dann leider schon belegt, also hab ich "y" dahintergesetzt.
Da mir Crainy ganz klar besser gefiehl, hab ich das dann übernommen.

Davor war mein Nick übrigends Ridley, war in Unreal Tournament 2004 als großer Pyramidenbauer bekannt!:klatsch:

I3lackmagic
30. Juli 2010, 18:57
seit anfang an immer den gleichen nick, daher wars bei mir nicht schwer ;)

(nur schade, dass keine zahlen im bnet² gehen :()

Zokkr
30. Juli 2010, 18:58
du meinst ein Anagram Generator?
Ja, das meinte ich, danke.

Ich hab jetzt einfach meinen Vornamen genommen. Diese Idee des permanenten Namens finde ich allerdings sehr schlecht von Blizzard.

Leximir
30. Juli 2010, 19:36
wie isn das mit dem identifier jetz?

Heisst man also "name.xxx"
wobei xxx 3 zahlen von 0-9 sind? keine buchstaben?
geht auch "name.xx" ?

habe bis jetz nur beta gespielt gehabt

und gibts nen "quasi-standard-identifier" ? also z.b. 123
oder so den "die meisten" oder "viele" oder "bekannte spieler" genommen haben?

Teegetraenk
30. Juli 2010, 19:38
Ja, das meinte ich, danke.

Ich hab jetzt einfach meinen Vornamen genommen. Diese Idee des permanenten Namens finde ich allerdings sehr schlecht von Blizzard.

Scherz oder?:stupid3:

Xeiz
30. Juli 2010, 19:41
Den Identifier, also die Zahl, bekommst du automatisch zugewiesen und hast keinen Einfluss drauf. Läuft also anders als in Phase 1 wo du noch Name.identifiere aussuchen musstest.
Die Zahl erfährst du wenn du mit der Maus über das Profilbild gehst oder im Invite-bereich!


Scherz oder?
Vielleicht hat er ja einen sehr einfallsreichen Vornamen. :catch:

maasy
30. Juli 2010, 20:09
also ich habe mich "blub" genannt.
kannst dich ja "blob" nennen oder so ...

Zokkr
30. Juli 2010, 20:48
Also mich regt das auf. Kann man seinen Nick wirklich gar nicht mehr ändern oder irgendwie einen neuen Account erstellen?

Xeiz
30. Juli 2010, 20:53
Nein bis jetzt noch nicht, keine Ahnung obs irgendwann geplant ist.
Aber afaik steht das auch extra links neben dem Login...

Zokkr
30. Juli 2010, 20:55
Ich muss ganz ehrlich sagen, ich bereue den Kauf jetzt schon. Das war bei StarCraft 1 nämlich anders. Da konnte man einfach einen neuen Nick machen und musste sich nicht festlegen. So ein Mist, einmal dumm den Namen eingetippt, weil man endlich spielen will und nicht stundenlang überlegen will, und dann hat man den Salat. Kann echt nicht wahr sein, dass die 39 Euro jetzt weg sind und man für immer und ewig mit einem öffentlichen Nick spielen muss, der einem für diesen Zweck gar nicht gefällt.

Teegetraenk
30. Juli 2010, 20:57
D: Nenn dich einfach Schokokeks und starte die Kampagne!

Zokkr
30. Juli 2010, 20:58
Nun ist zu spät...
Ich wollte halt einfach draufloszocken.

Teegetraenk
30. Juli 2010, 21:02
Also wenn du wirklich deinen Vornamen, z.B. Detlef, Igor oder Marvin, eingegeben hast, dann wäre dir auch nach Jahren kein Nick eingefallen. Wieso hast du nicht einfach Zokkr genommen? Sorry, aber das kann man nun nur bedingt Blizzard vorwerfen.

Übrigens kann es durchaus sein, dass Blizz das noch ändert, das ID System ist z.B. jetzt ganz anders als in der Beta.

Fireender
30. Juli 2010, 21:05
Evtl sollte Blizzard es möglich machen, den Ingameaccount zu "deleten" und dann nen neuen Machen zu können. Also nicht Mehrere, sondern immer Nur einen, den man aber nach Wunsch deleten kann ^^
ODER:
Wieder den Alten Identifier einführen, Darauf ca. 10 Charas machen können die aber alle die Selbe Statistik haben, also wenn man mit dem einen in Gold mit 24/15 632 Punkte ist, ist man das im Anderen auch... So könnte man sich einfach Nicks aussuchen :>

Zokkr
30. Juli 2010, 21:11
Ich habe jetzt mal eine Mail an den Blizzard-Support geschrieben, in der ich das Problem beschrieben habe. Mit einer kompletten Löschung wäre ich auch einverstanden. Ich hoffe, dass man dem Kunden, der sich gerade erst das Spiel gekauft hat und schon vor einer größeren Enttäuschung steht, auf diese Weise entgegenkommt.

rv4
30. Juli 2010, 21:19
Das ist schon wichtig sich das vorher genau zu überlegen, jetzt stehste da und dir fällt nix ein. Stell dir vor du hättest dich jetzt FlotteBiene oder so gennant. Klar, der Name muss schon cool sein, aber darf nicht so aggresiv cool sein. Die Coolness muss eher so im Subtext mitschwingen!

Ich hab schon lage im Vorraus überlegt: Mr.Pink fänd ich gut...oder vlt. Lammbock!;)

Leave
30. Juli 2010, 21:23
Der Name ist doch total egal ? Hauptsache man hat Spaß am Spiel und gewinnt.
Seh gerade nicht das Problem, dass dir den kompletten Spielspaß genommen hat...
Heiße bei PSN auch total beschissen, alle die mich adden lachen erstmal über den Nick, ist schon 4 Jahre alt und da fand ich den noch cool. Aber who cares ?

Teegetraenk
30. Juli 2010, 21:23
Ich habe jetzt mal eine Mail an den Blizzard-Support geschrieben, in der ich das Problem beschrieben habe. Mit einer kompletten Löschung wäre ich auch einverstanden. Ich hoffe, dass man dem Kunden, der sich gerade erst das Spiel gekauft hat und schon vor einer größeren Enttäuschung steht, auf diese Weise entgegenkommt.

Einen Versuch ist es sicher wert auch wenn du Lachkrämpfe beim Support auslösen wirst.

bami
30. Juli 2010, 21:23
mein sc2 nick ist auf jeden fall unique, dafür aber auch total schlecht =[

WhatevA
30. Juli 2010, 21:36
hab mich iwann bei Wc3 What]eva[uWant genannt, war dann iwann zu lang fürs Clantag, dann halt What]ev4 und iwann durfte man keine Klammern und Zahlen mehr nehmen, dann kam halt WhatevA dabei raus. Easy peasy ;)

Philtality
31. Juli 2010, 15:02
Es ist nur ein Name...ein Beispiel: Der Name Grubby ist eigentlich ziemlich bescheuert und klingt wie ein fetter, rasierter Bär, der sich von Gummibärchen und brauner Schlabbergrütze ernährt.

So, jetzt spielt dieser Grubby aber ein richtig gutes Warcraft III - TFT und tritt dem Clan 4K (Four Kings) bei. Ab diesem Zeitpunkt schlottern allen die Knie wenn 4K.Grubby erscheint...

Es kommt darauf an was du daraus machst. Ein Fireblader klingt grausam...wenn er spielt wie ein kleines Mädchen wirkt er lächerlich...wenn er rockt ist er der killer (der Name).

Ich heisse Philtality weil ich im echten Leben Phillip heisse, niemand diesen Nick benutz(außer ein komischer DJ - DOH!) und -tality...naja, fatality...was auch immer. Mir kommts drauf an, dass er einzigartig ist und ich ihn überall benutzen kann. Habe früher ständig Acoounts und Nicks gewechselt. Nach einer Weile hast du das Gefühl nicht du selbst zu sein weil du ständig sagen musst "Ich bin der und der, du kennst mich unter dem nick...oder unter dem? Oder dem?"

Ein Nick und gut!

Viel Spaß noch! :D

Grüße and die Community!
Phil


P.S.: Zokkr ist gut...hat einen Wiedererkennungswert und wirkt nicht kiddie!

Crainy
31. Juli 2010, 15:22
Yo, Mister Phil hat absolut recht. Grubby ist aber ein geiler Name:fu:

xDs
31. Juli 2010, 15:51
Jehova since <∞> *scnr*
xDs since 97
KervyN since 02

und halt viel muell dazwischen
aber eigentlich bin ich immer bei den beiden geblieben :-)

sell0r
31. Juli 2010, 15:54
Gehen eigentlich mitlerweile Ziffern im Nick?

bami
31. Juli 2010, 16:35
nein gehen nicht und was heisst "mittlerweile"?
blizzard verzichtet bewusst darauf und wird das auch nicht ändern...

und wie oben schon gesagt wurde: jeder name klingt cool, wenn der spieler total abrockt, das ist einfach so.

PWD
02. August 2010, 17:19
Ich finde Nick`s mit mehreren Bedeutungen Cool!

siehe meinen PWD: steht eigentlich für ParkwayDrive (Fav. Band), People with Disability oder Psychological Warfare Division http://de.wikipedia.org/wiki/PWD

Vielleicht hilft das ja ;)

Leave
02. August 2010, 17:30
Oder Password ! :O