PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mehrere Rassen & Matchmaking



kirdie
03. August 2010, 19:54
Ich habe mal eine Zeitlang zwischen Zerg und Terra hin- und hergewechselt und hatte das Problem, dass zwischen beiden Rassen bei mir ein ziemlicher Skillunterschied herrscht, sodass ich mit Terra erstmal 10 Spiele hintereinander gewinne und mit Zerg dann wieder 10 Spiele gewinne usf. Da man ja ihmo keine zwei Accounts haben darf, was ist das sinnvollste, was ich in so einer Situation machen kann? Einfach immer ein spiel terra, ein spiel zerg, damit ich wenigstens so in der mitte gematched werde? Das ist bloss ziemlich blöd wenn ich mal eine bestimmte build order üben möchte...

WhyDontYouTry
03. August 2010, 19:58
Es lebe Failnet2.0

Genau das kotzt mich auch ziehmlich an.

Scorpionking
03. August 2010, 20:08
ist doch gut wenn du erst 10 gewinnst und dann wieder 10 gewinnst :8[:

CocoJambo123
03. August 2010, 20:12
Das ist echt zum Kotzen :(

Aber irgendwie auch verständlich.. wer will denn die ganzen Noobbasher oder
Smurfs :/

Drehstabenverbucher
03. August 2010, 20:12
Ich habe mal eine Zeitlang zwischen Zerg und Terra hin- und hergewechselt und hatte das Problem, dass zwischen beiden Rassen bei mir ein ziemlicher Skillunterschied herrscht, sodass ich mit Terra erstmal 10 Spiele hintereinander gewinne und mit Zerg dann wieder 10 Spiele gewinne

Ist doch super!
Dann scheinst du wohl mit deiner 2nd race immer noch gut genug zu sein, um gegen jeden zu gewinnen.
Aber so ist das halt, mal gewinnt man 10 games und dann verliert der andere wieder 10.

E: Da war wohl einer schneller!

Exodus
03. August 2010, 20:20
Naja, kannst eigenes Spiel joinen und einfach hoffen nicht die extremsten Noobs zu erwischen.
Ansonsten vielleicht Clan suchen und mit Mates trainieren. Vernünftig laddern mit 2 Rassen stell ich mir schwer vor.