PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PTR-Patch 1.3 - Neues Mapsystem



Mietfekatfe
26. Februar 2011, 05:41
Several improvements have been made to the Join Custom Game section:
The Details panel has been removed from this page. Map details are now shown inside a tooltip for each game.
Players can now bookmark their favorite custom games! The number of times a game has been bookmarked will be shown in that game's tooltip.
Games are now organized into several pages to make finding your desired game type easier:
Featured: Our team is always on the lookout for new games that are lots of fun. Our latest favorites are shown on this page.
Most Popular: Shows all game types, with the most played games sorted to the top.
By Category: This page allows you to browse through Custom Games based on Category.
Up & Coming: This page highlights games that other players are recommending, but haven't yet become popular.
Fun or Not: From this page you can automatically join a random new Custom Game. After the game, players using Fun or Not are asked to recommend the map (or not). Recommending maps helps get them onto the Up & Coming page.
Recently Played: The last several games you’ve played are shown here. Use this to quickly get back into games you play often, or to easily bookmark a game you enjoyed playing.
Bookmarks: Use this page to view your Bookmarked maps.
A search option has been added to the Join Custom Game interface.


Wie findet ihr die Änderungen? Glaubt ihr Blizzard hat damit auf unsere Kritik gehört? Ist evtl. jemand von euch in der Lage auf den US-Servern zu Spielen und kann uns berichten wie das neue System aussieht?


Mich freuen vor allem die Möglichkeit Maps zu Bookmarken und Randommaps zu joinen.

ExTraxx
26. Februar 2011, 11:15
Ich denke das neue system hat echt was ,man kann jetzt zufall custem joinen und dann nach game map bewerten und dadurch kommt die map dann irgendwann in das up & comming menue ,hoffe habe das so richtig gelesen

frage mich nur ob mann dann nicht ausuchen kann ob man in ein fungame (Map) oder neuer Melee Map zufällig rein möchte !!

Antilux
26. Februar 2011, 14:01
Klingt beim ersten durchlesen ganz gut, ob es wirklich hilft dass unbekannte Maps gespielt werden wird sich wohl bald zeigen.

Tomura
26. Februar 2011, 15:33
Wow. Das klingt wirklich gut.
Blizzard hört also doch noch auf die Community, das freut mich.

peq
26. Februar 2011, 16:50
Naja, hört sich schon ein gutes Stück besser an. Aber gegen das Hauptproblem haben sie halt gar nichts gemacht: Wenn ich eine bestimmte Map spielen will, die nicht populär ist, muss ich mir meine Mitspieler immer noch alle selbst suchen (Es sei denn dieses zufällige Spiel bringt die dann automatisch zu mir wenn ich das Spiel erstelle, was aber auch nicht das gleiche wäre). Ich will doch einfach nur die Möglichkeit haben ein Spiel zu erstellen, das andere Spieler dann sehen können und ihm dann beitreten.

Blizzard scheint sich aber immer noch mehr an Apples Appstore und Amazon.com zu orientieren, als am funktionierenden System aus Wc3. Es ist aber einfach ein Unterschied ob man eine App kauft oder ob man eine Map spielt. Bei einer App ist es nicht wichtig, dass andere Benutzer diese App zum gleichen Zeitpunkt kaufen, bei Spielen ist es aber zentral, dass andere Spieler zum gleichen Zeitpunkt die Map sehen, die ich spielen will.

Also mit diesen Änderungen werden nun zwar mehr neue Maps gespielt werden, aber es ist immer noch das System, das entscheidet, was ich spielen soll und nicht ich selbst.

Tomura
26. Februar 2011, 17:24
Naja, hört sich schon ein gutes Stück besser an. Aber gegen das Hauptproblem haben sie halt gar nichts gemacht: Wenn ich eine bestimmte Map spielen will, die nicht populär ist, muss ich mir meine Mitspieler immer noch alle selbst suchen (Es sei denn dieses zufällige Spiel bringt die dann automatisch zu mir wenn ich das Spiel erstelle, was aber auch nicht das gleiche wäre). Ich will doch einfach nur die Möglichkeit haben ein Spiel zu erstellen, das andere Spieler dann sehen können und ihm dann beitreten.
Naja da es jetzt ne Suchleiste gibt ist es jedoch einfacher Maps zu joinen von denen man online gehört hat und somit wird es dann auch mehr Spieler geben, die diese spielen.
Was für einen Mapper also wichtig ist, ist Werbung für seine Map zu machen (z.B. hier), damit die Leute etwas von der existenz der Map mitbekommen.

Auch die Up and Coming Kategorie soll ja nicht-populäre, jedoch von Leuten empfohlene Maps anzeigen, da sehe ich also eine gewisse Lösung des Problems, wenn es entsprechend gut umgesetzt wird.


Nur eine Option die dafür sorgt dass man nur spiele mit Lobbys sieht in denen eine person drin ist wäre noch schön

dezi
26. Februar 2011, 20:06
Und wieso les ich da nix von wegen Cross Region Upload? ...

peq
26. Februar 2011, 20:37
Und wieso les ich da nix von wegen Cross Region Upload? ...

Wir dürfen ja auch nicht auf den Testserver und wir dürfen auch nicht in die offiziellen Feedback-Threads posten.

Swordman
26. Februar 2011, 20:55
Wieso les ich da nix von "Kampagnen-Editor" ?!

Muss man das immernoch mit mapcraft machen?

MisterM
26. Februar 2011, 22:55
Interessantes Changes. Jetzt stellt sich NUR die Frage, ob sich durch das neue System die Situation für Mapper, die ihre unbekannten Maps zocken wollen, auch wirklich funktioniert? Und auch, wie lange denn Maps in der "UpnComing"Kategorie drinnen bleiben.

Warum gibt es nicht einfach eine Kategorie, wo nur die gehosteten Spiele chronologisch angezeigt werden?

Antilux
28. Februar 2011, 21:22
Das wäre nicht revolutionär genug für Bnet2.0. :lol:

MisterM
08. März 2011, 20:24
So, jetzt habe ich doch mal eine Frage. Sind bestimmt einige Leute hier, die den PTR schon testen durften. Und zwar geht es um dieses Feature:

Fun or Not: From this page you can automatically join a random new Custom Game. After the game, players using Fun or Not are asked to recommend the map (or not). Recommending maps helps get them onto the Up & Coming page.
Schwer zu formulieren, aber nehmen wir an, wir haben hier Marine Arena 1.0.0 volle Kanne populär und so ist. Wird diese Map dann auch bei der FunOrNot-Suche ignoriert (wenns z. B. 100 Spieler aufs einmal "erstellen") oder kommt man dann eher in unbekannte Maps rein?

Also ich meine so, wenn man unbekannte Maps ausprobieren will und dann random 5x hintereinander in eine populäre Map landet ...

Mietfekatfe
08. März 2011, 22:32
Ich vermute das wirklich vpolkommen random-maps genommen werden, also wir die map an sich nicht ignoriert, sondern nur der bekantheitsgrad. Und, so wie ich das verstehe, wird es eine eigene liste für die FunorNot kategorie geben.

peq
23. März 2011, 15:18
Patch ist da. Mal gucken, wie das die nächsten Tage so läuft.

Mietfekatfe
23. März 2011, 23:09
Hab grade einen ersten blick drauf geworfen. seith sehr verheissungsvoll aus.

peq
23. März 2011, 23:30
Funktioniert dieses "Fun or Not" bei euch? Also bei mir ist das seltsam:

Ich bekomme da irgendwie recht bekannte Maps, dachte die werden zufällig ausgewählt.
Eine Map die ich hatte ist jetzt bei popularity auf Platz 1 (MineralZ). Kann es sein, dass die bei diesem Zufallsverfahren einfach sehr oft ausgewählt wird?
Ich kann nach der Map nichts voten (oder übersehe ich da was)
PS: Ok, diesmal kam nach dem Spiel ein Dialog.
In der up and coming Liste haben alle Maps 0 Punkte (siehe 2.)

Tomura
24. März 2011, 00:07
Funktioniert dieses "Fun or Not" bei euch? Also bei mir ist das seltsam:

Ich bekomme da irgendwie recht bekannte Maps, dachte die werden zufällig ausgewählt.
Eine Map die ich hatte ist jetzt bei popularity auf Platz 1 (MineralZ). Kann es sein, dass die bei diesem Zufallsverfahren einfach sehr oft ausgewählt wird?
Ich kann nach der Map nichts voten (oder übersehe ich da was)
PS: Ok, diesmal kam nach dem Spiel ein Dialog.
In der up and coming Liste haben alle Maps 0 Punkte (siehe 2.)

Also ich bin zur Annahme gekommen dass es einfach eröffnete Lobbys auffüllt. Und dann die nächste nimmt. Zumindest bin ich nachdem ich kurz einer Lobby gejoint bin und sofort wieder raus, auf die selbe Lobby gekommen. Der Zufallsfaktor könnte also einfach durch die Spieler kommen die Games erstellen.
Das ist jetzt natürlich nur Spekulation. So richtig sagen was da passiert kann man wohl nicht.

Es kann auch gut sein dass das ganze besser wird wenn sich auf der Up & Comming Kategorie mal was etabliert hat. Zur Zeit hat ja jede Map nur wenige Votes.
Man sollte also mal sehen was passiert, wenn dort etwas mehr passiert ist, da "Fun or Not" viel mit "Up&Coming" zu tun hat.

Nach der Map würde eigentlich ein Dialog kommen wo du einfach sagen kannst ob es dir Spaß gemacht hat und ob du dir vorstellen kannst dass andere an der Map Spaß haben könnten.

MisterM
24. März 2011, 09:10
Funktioniert dieses "Fun or Not" bei euch? Also bei mir ist das seltsam:

Ich bekomme da irgendwie recht bekannte Maps, dachte die werden zufällig ausgewählt.

Hatte beim gestrigen Test eigentlich auch nur bekannte Maps. Das blöde bei Fun-Or-Not ist halt, dass man in etliche Games joint, die man eigentlich gar nicht spielen will - kombiniert mit dem Auto-Start von Lobby-Games natürlich eine Super-Sache! :flop:

Werde es die Tage aber noch näher antesten. Die letzte Map beim Test war dann doch eine unbekannte.

Was die anderen Kategorieren betrifft: Sinnlos.

1. "Beliebt" kennen wir ja schon.
2. "Featured" sind ja noch keine Maps drin. Blizzard wird aber wohl traditionsgemäß bekannte Maps in diese Kategorie stecken.
3. "Nach Kategorie" - ist einfach das gleiche wie "Beliebt", nur dass die "Beliebt"-Kategorien jetzt aufgeteilt sind
4. "Angesagt" - gestern in etliche Spiele dieser Liste gejoint, nie war einer drin / ist jemand gekommen.

Ich denke, eine Kategorie, wo chronologisch die von Usern erstellten Spiele angezeigt werden, wäre immer noch das Beste.

Edit: Was ich noch vergessen hatte zu erwähnen: Topflop unterstützt die Gruppenfunktion nicht!

ExTraxx
24. März 2011, 13:15
"Das blöde bei Fun-Or-Not ist halt, dass man in etliche Games joint, die man eigentlich gar nicht spielen will - kombiniert mit dem Auto-Start von Lobby-Games natürlich eine Super-Sache"

Ja so is es ,ich bin nähmlich ein Standard Gamer und kein Fun Map gamer ,allso hätte man da sowas wie einen filter erstellen sollen in was man für ein gametyp joinen will !!!

Ebenfalls ist fraglich was bei "angesagt" die wertung "punkte?" zu sagen hat ,auf seite eins alle wertung 100 ???

Was aber noch intressant ist , ist das lesezeichen , man kann nun auf eine map die maus ziehen ,bekommt ein infodialog und oben rechts neben den mapnamen sieht man ein lesezeichen (falls diese von jemanden mit lesezeichen versehen wurde)mit einer zahl hinter ,steht woll für "soviel leute haben die map mit lesezeichen gespeichert"

Wird aber woll noch alles verbessert den unter fun or not steht BETA

MisterM
24. März 2011, 21:25
Vergleicht mal die Angesagt-Liste mit der Beliebt-Liste ... :rolleyes:

gelle
26. März 2011, 13:48
ich finde auch, dass die bei top oder flop noch eine auswahl vorschalten könnten.
sprich man wird quasi random in ein offenes spiel eingeladen. sieht die beschreibung von der map und kann entscheiden. wenn man ablehnt, kommt gleich der nächste random-invite.

wollte das nämlich auch mal ausprobieren und bin dann in einer TD gelandet, obwohl ich da zu dem zeitpunkt absolut keine lust drauf hatte.

trotzdem muss ich sagen, dass system nach 1.3 ist zumindest besser als vorher (schlechter geht ja auch kaum^^)

Smirgul
26. März 2011, 16:53
Die custom game lobby hat sich sehr gut verbessert nur gibts immer noch paar kleinigkeiten die verbessert werden müssen^^

bei top oder flop sollte ne zufällige liste von maps erscheinen,
und unter top oder flop sollte nochmal eine zufällige liste von maps vorhanden sein, dann wärs perfekt ala wc3 custom liste . :wave2:

Da ich glaube wenn bei top oder flop einmal eine map als flop gevotet wurde, taucht sie dort in der liste warscheinlich nicht mehr auf und keiner kann sie mehr spielen
:flop:

und das 2. was fehlt ist map beschreibung die neben der map liste erscheint,
jedesmal rechtsklick und detail ansicht auswählen ist zu umständlich
:flop:

fast fix plox :klatsch:

Antilux
02. April 2011, 14:01
So, hab jetzt auch mal ordentlich getestet:

Die erste Lobby war Fastest Map Ever, natürlich eine Melee Map. Da dies nicht gerade meinen Vorstellungen einer guten Custom Map entsprach, bin ich rausgegangen. Schwupps wieder Fun or Not angeworfen und gleich zurück in die Fastest Map Ever Lobby rein. Nach 10 Versuchen bei denen ich immer in die selbe Lobby gesteckt wurde war diese dann auch voll und das Spiel ist gestartet. 5 Sekunden nach Mapstart sind die ersten Spieler inklusive mir geleavt. Bewertung konnte ich keine abgeben.

Die 2. Map war eine TD die wohl vom US Server kam und vermutlich relativ komplex war. Leider war sie nicht lokalisiert und dadurch quasi unspielbar. Auch hier bin ich geleavt und konnte nicht bewerten.

Die 3. Map war eine leere Lobby einer 2 Spieler Melee Map, der 2. Spieler jointe kurz darauf und so konnte ich den Start nicht verhindern. Ich hab mich extra vernichten lassen, in der Hoffnung die Map dann auch mal bewerten zu können - leider auch dieses mal nicht.

Die 4. Map war Shrink TD und gut spielbar, leider konnte ich auch diese nicht bewerten obwohl sie regulär zu Ende gespielt wurde. In diesem Spiel hab ich meinen Gegner von der vorherigen 3. Map wiedergetroffen.

Die 5. Map war Cortex Roleplay. Da ich auch wieder permanent in diese Lobby gesteckt wurde obwohl ich sie nicht spielen will, hab ich eine Zwangspause nehmen müssen in der dieser Post entstanden ist. :p


Scheinbar gibt es also genau eine Lobby die das Bnet auf Gedeih und Verderb versucht zu füllen, was bei niedrigen Fun or Not Nutzerzahlen das gesamte System ins Stocken bringen lässt oder als Alternative massenhaft Leaver erzeugt. Verstärkt wird das durch den bereits genannten Autostart.


Bleibt also noch einiges zu verbessern, wie z.b. Filter hinzufügen oder dass man Lobbies verlassen kann auch wenn man als Letzter beigetreten ist.

MisterM
03. April 2011, 11:43
So, hab jetzt auch mal ordentlich getestet:
Scheinbar gibt es also genau eine Lobby die das Bnet auf Gedeih und Verderb versucht zu füllen, was bei niedrigen Fun or Not Nutzerzahlen das gesamte System ins Stocken bringen lässt oder als Alternative massenhaft Leaver erzeugt. Verstärkt wird das durch den bereits genannten Autostart.


Nein, das Spiel versucht nicht, zwangshaft eine bestimmte Lobby zu füllen. Ich bin schon mit der Topflop in etliche Spiele gejoint (alleine), in die danach keine anderen Spieler reingekommen sind. Konnte aber nach Spielende dann ganz normal voten.

ExTraxx
03. April 2011, 13:16
solange man nicht eine katogorie ( Standard,TD usw) vor dem spielbeitritt ausuchen kann ist das system ein witz ,den dadurch würde man das leaven auch beseitigen.

bin in ein spiel (standart) gegangen was auf der ersten seite der beliebtheitsliste war,kurtz danach füllte sich die lobby ,dann autostart,nach begin 3 leute geleavt und unser team gewonnen,konnte nun aber eine bewertung (Top oder Flop) geben obwohl ich nicht über fun or not gejoint bin.

anscheintent wird man bei fun or not auch erstmal in eine spielobby gesteckt wo die spielzeit der map schon sehr hoch ist ,erlärt vieleicht antiluxs aussage !

bei angesagt versteh ich die wertung auch nicht so genau !! vorgestern waren fast alle meine maps auf der ersten und 2 ten seite ,warum auch immer ?!

sobald man ein game macht bekommt die map anscheinend schon wertungspunkte ?