PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selector



LoNiC
05. April 2003, 22:47
da plague = selector, und er da auch gehackt hat, ist selector für unbestimmte zeit von der bwcl gesperrt.
Das oder die spiele die er gemacht hat werden nicht als loss für the junkz gewertet und zählen normal, da es auf eine missunterrichtung durch die admins nur dazu kommen konnte.
greets admins

GettinJiggyWithIt
05. April 2003, 22:58
rofl

Malagant
05. April 2003, 23:05
gut so!

nSKNightmare
05. April 2003, 23:30
gleich geht das geflame wieder los.....

e)Phantom
06. April 2003, 00:02
.... und das gesmurfe von sele :x

dOnBuSteRo
06. April 2003, 00:11
Original geschrieben von LoNiC
da plague = selector, und er da auch gehackt hat, ist selector für unbestimmte zeit von der bwcl gesperrt.
Das oder die spiele die er gemacht hat werden nicht als loss für the junkz gewertet und zählen normal, da es auf eine missunterrichtung durch die admins nur dazu kommen konnte.
greets admins


beweiße das panzer = sele?

Meiner Meinung nach bringt es mehr ihn spielen zu lassen unter der Bediegung das er Minimap Vods macht.
Wenn man ihm jetzt perban gibt smurft er denk ich mal irgendwo.

SpaceMarine
06. April 2003, 00:30
wenn jetzt sele irgendwo smurfen geht wäre es total lächerlich und würde nur seinem clan den junkz schaden :ugly:

da junkz per zufall als seine strafe "vorbei war" sich wieder neu gründete ....

das einzige was passieren wird ist das sich junkz wieder auslöst oder er sich einen junkz "liga smurf" erstellt.

der entscheid ist aber gut so , thx!

[CoC]Psychosis
06. April 2003, 00:31
1. ich glaube auch, dass er plague.panzer war

2. finde ich eine sperre jetzt dennoch blöd! Laßt ihn lieber in der 4. Liga für TheJunkz spielen unter der Bedingung, dass er sämtliche Replays speichert und für jedes Ligaspiel das zugehörige Ego-Vod savt

GettinJiggyWithIt
06. April 2003, 00:49
Original geschrieben von Psychosis
[...]

2. finde ich eine sperre jetzt dennoch blöd! Laßt ihn lieber in der 4. Liga für TheJunkz spielen unter der Bedingung, dass er sämtliche Replays speichert und für jedes Ligaspiel das zugehörige Ego-Vod savt

#2

TheRine
07. April 2003, 13:16
wer soll sich denn jedesmal die vods von der minimap angucken , wenn die admins sowieso schon überfordert zu seien scheinen ....
gute entscheidung so !

Toxic[SoD]
07. April 2003, 13:43
finde das nun echt :stupid: bringt die beweiße weil von vermutungen oder "ich glaube" ist einer sperre nicht gerechtfertigt auf sele zuferzichten is in der 4 lifa ja noch np hoffe das sich das bald klärt

NeDfLaNdErS
07. April 2003, 14:26
Original geschrieben von Toxic
finde das nun echt :stupid: bringt die beweiße weil von vermutungen oder "ich glaube" ist einer sperre nicht gerechtfertigt auf sele zuferzichten is in der 4 lifa ja noch np hoffe das sich das bald klärt

Hi Rax :ugly:

Rei_Rice2
07. April 2003, 14:45
hehe :D

TeeMann
07. April 2003, 15:57
die strafe kommt zwar spät aber sie kommt...

nur weil das ganze schon nen weilchen her iss heißt es noch lange nich das diese angelegenheit nicht bestraft werden muss....

gute entscheidung!

BetrayaL
07. April 2003, 16:02
Selector schrieb
ich habe mich entschlossen trotzdem zu spielen da die BWCL keine Unwahrheiten zu Wahrheiten machen kann. Ich lasse mich nicht durch die Willkür der Admins trotzen.

LoNiC
07. April 2003, 16:03
Original geschrieben von TheRine
wer soll sich denn jedesmal die vods von der minimap angucken , wenn die admins sowieso schon überfordert zu seien scheinen ....
gute entscheidung so !
das ist fakt, ich schaue mir nicht demnächst von allen möglichen exhackern jede woche 8 vods an und vergleiche sie 10 mal mit den reps udn überprüfe sie auf korrektheit.
--> vodmins ?

plague.panzer wurde von plague mit der begründung gekickt, das sich herausgestellt hat das er selector ist !
Es war damals alen bekannt das Panzer=selector und deshalb hat sihc panzer auhc verzogen udn ist nie wieder aufgetaucht nachdem ich auhc einige gespräche damals mit ihm direkt im icq geführt habe.
Es ist total lächerlich was selector + konsorten (junks) von einem Tank-The-Feared labern, totaler schwachsinn. (man wird sicher bald sehen wie tank-the-feared (aka selector) wieder auftaucht und uns glauben machen will das er nicht selector ist).

lächerlich !

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 16:05
Original geschrieben von TheRine
wer soll sich denn jedesmal die vods von der minimap angucken , wenn die admins sowieso schon überfordert zu seien scheinen ....
gute entscheidung so !

ja stimmt sich das anzugucken dauert ja auch urlange :stupid:

Und OHNE jedliche beweise das Selector, PlaGue.Panzer. war DARF man ihn nicht sperren, nun könnte man auch sagen das LoNiC Mondragon ist und ihn dann sperren es ist GENAU das selbe die allgemeinheit denkt zwar das selector panzer war aber ohnne beweise darf man ihn nicht sperren!!! nur weil leute wie Spacemarine, ronin ... ect. sagen das selector panzer ist muss es nicht sofort heißen das er es auch ist!

BetrayaL
07. April 2003, 16:09
ist es kein beweis als plague damals sagte panzer = selector?
die vielen personen die dasselbe bestätigen konnten brauch man nichtmal mehr zu erwähnen

desweiteren waren sein schreibstil sowie sein schlechtes t absolut identisch

lustigerweise spielte panzer natürlich p am "besten" und am ende auch am meisten


die ganze beweislogik von euch kindern ist grösstenteils schwachsinnig und wie gesagt: oben stehen ein paar beweise, nun sollten erstmal gegenbeweise kommen also strengt euch an und lasst euch nicht zuviel zeit beim ausdenken von "beweisen"

es gibt unzählige fakten die dafür sprechen das er panzer war...zählt man 1 und 1 zusammen sollte auch jeder darauf kommen

im gegenzug dazu gibt es 0 fakten/beweise/witze das er nicht panzer war

gute entscheidung der orgas imho

LoNiC
07. April 2003, 16:23
ihr seht also junkz auch wenn ich nicht admin wäre würde selector auch nicht spielen, deshalb fangt garnicht erst an mir persönliche abneigung unterstellen zu wollen ;)

ddv
07. April 2003, 16:28
Problemlösendes Denken wurde auf meiner Schule stets gefordert und auch gefördert. An eurer anscheinend nicht.

Was wollt ihr bezwecken?
Ihr wollt die BWCL von Hackern befreien.
Gut.

Wie erreicht ihr dieses Ziel?
a)Permban
=> In die Lage des Hackers hineinversetzen:
Nie mehr BWCL spielen
O D E R
einen Smurf erstellen, bei dem die Warscheinlichkeit nicht sonderlich hoch ist, erwischt zu werden? Und selbst wenn er erwischt wird, hindert ihn niemand daran noch tausend weitere Smurfs zu erstellen.
b) Limitierte Strafe und Beobachtung wenn er wieder spielen darf
=> Der Hacker verliert nicht seine Identität, kann weiterhin seine Bekanntschaften pflegen ohne in der Sorge leben zu müssen, dass er ständig auffliegen könnte und somit wieder gesperrt wird. Unter besonderer Beobachtung ist das Hacken deutlich schwieriger (Siehe Lord), deshalb würde ich mir überlegen, weiter zu hacken.

Ergebnis:

Denkt jetzt jeder mal selbst drüber nach!

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 16:41
Original geschrieben von Play)Sexy

[...]
b) Limitierte Strafe und Beobachtung wenn er wieder spielen darf
=> Der Hacker verliert nicht seine Identität, kann weiterhin seine Bekanntschaften pflegen ohne in der Sorge leben zu müssen, dass er ständig auffliegen könnte und somit wieder gesperrt wird. Unter besonderer Beobachtung ist das Hacken deutlich schwieriger (Siehe Lord), deshalb würde ich mir überlegen, weiter zu hacken.

Ergebnis:

Denkt jetzt jeder mal selbst drüber nach!

#2:top2:

SpaceMarine
07. April 2003, 17:13
sele spielte gestern nochmal bwcl!

-8 strafe für junkz
:top2:

beweis :

http://www.l4m4.de/cgi-bin/index.pl?left=&middle=&right=shownews&id=200304061947.txt&newscn=

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 17:18
SpaceMarine postet hier
ZwangsAbstieg für Sw :top2:

Malagant
07. April 2003, 17:40
+
§6.1
Je nach Gewicht der Zuwiderhandlung wird hier eine individuelle Strafe gegen den Clan verhängt.

gg :elefant:

Toxic[SoD]
07. April 2003, 17:51
ja gut die entscheidung steht wie lange wird nun sele nit spielen dürfen?

Leinad
07. April 2003, 17:51
Original geschrieben von Play)Sexy
Problemlösendes Denken wurde auf meiner Schule stets gefordert und auch gefördert. An eurer anscheinend nicht.

Was wollt ihr bezwecken?
Ihr wollt die BWCL von Hackern befreien.
Gut.

Wie erreicht ihr dieses Ziel?
a)Permban
=> In die Lage des Hackers hineinversetzen:
Nie mehr BWCL spielen
O D E R
einen Smurf erstellen, bei dem die Warscheinlichkeit nicht sonderlich hoch ist, erwischt zu werden? Und selbst wenn er erwischt wird, hindert ihn niemand daran noch tausend weitere Smurfs zu erstellen.
b) Limitierte Strafe und Beobachtung wenn er wieder spielen darf
=> Der Hacker verliert nicht seine Identität, kann weiterhin seine Bekanntschaften pflegen ohne in der Sorge leben zu müssen, dass er ständig auffliegen könnte und somit wieder gesperrt wird. Unter besonderer Beobachtung ist das Hacken deutlich schwieriger (Siehe Lord), deshalb würde ich mir überlegen, weiter zu hacken.

Ergebnis:

Denkt jetzt jeder mal selbst drüber nach!

Jeder Smurf fliegt früher oder später auf, vor allem wenn er aus dem nichts kommt und bissel besser als durchschnitt ist.
Deswegen bringt dir diese Argumentation nun überhaupt nichts um nun ne Milde Strafe zu erlangen.
Du kannst doch nicht einen Angeklagten mit dem Argument verteidigen, dasss er durch eine Bestrafung noch "krimineller" wird, wo kommen wir denn da hin.

Thrillboy
07. April 2003, 18:15
und was würde bitte ne strafmilderung bringen, nur weil man sich eh nicht an die regeln hält?
unrecht wird durch wiederholte taten nicht zum recht...

Dae
07. April 2003, 18:32
dass Selector panzer war iss klar, aber wieso wollt ihr ihn nochmal bestrafen?

damit er wieder woanders gamed? ich versteh die Logik nicht ganz ^^

LederMaffay72
07. April 2003, 18:39
Also ich versetz mich bestimmt "nicht" in den Hacker. Versteh sowieso nicht warum hier immer wieder über die armen Hacker nachgedacht wird, über deren Opfer hingegen überhaupt nicht.

Der Hacker muss sich eben früher überlegen was er da macht und im Wiederholungsfall gibts sowieso kein Pardon mehr.

In dem Strafmassvoting sind btw immer noch über 50 Prozent der Leute für den PermBan (und das noch nichtmal beim Wdh.-Fall) - jedenfalls ist der Selector-Permban hier schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.
Ah und zu Smurfs - die fliegen wirklich alle von selber auf. Denn auf eins ist Verlass: Ein Hacker der aufgeflogen ist, wird auch nicht über die Intelligenz verfügen einen Smurf über einen längeren Zeitraum geheim zu halten.
So long

-OdiN-
07. April 2003, 18:41
leinad das lolige an deiner aussage is das ca 90% der community dieß bei projekt auch dachten. also das sie nen berühmten aka haben das jedoch ent der fall is. du würdest also jeden als sele entlarven der besser als durchscnitt gamt oder wie? schjon ma was von SF)scream gehört? der hat cope sowas vond erbe gefickt und ja er is bgh gamer und nicht sele? erweitert mal euren horizont es gibt leute die gamen können in deutschland und euch nicht in den arsch kriechen nur um bekannt zu sein...

BetrayaL
07. April 2003, 18:45
[BGH]Entenhausen hat boxer geownt, sogar mehrmals...normal spielt er nur die 4 mission der terraner kampagne...


der punkt bei projekt ist, das sie eindeutige andere accs haben mit sehr vielen spielen...das lässt das ganze glaubnwürdig erscheinen bzw nimmt auch jede mgl. es noch grossartig anzuzweifeln

Elmo
07. April 2003, 18:45
lasst ihn spielen, wenn sein Gegner nen hackverdacht hat, kann er sich das vod geben lassen und sich dann gegebenenfalls an die admins wenden.

BetrayaL
07. April 2003, 18:47
der wenn fall fällt imho raus
bei solchen leuten gibt es immer hackverdacht, egal ob auffällig oder nicht...zum glück gibt es nicht allzu viel von der sorte

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 19:13
Nicht wirklich Betrayal 8[ Ich habe gegen viele leute gespielt die beim hacken erwischt wurden und so gut wie nie einen hack verdacht gehabt :eek3:

ddv
07. April 2003, 19:17
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Also ich versetz mich bestimmt "nicht" in den Hacker. Versteh sowieso nicht warum hier immer wieder über die armen Hacker nachgedacht wird, über deren Opfer hingegen überhaupt nicht.


DAS Paradebeispiel dafür, wie kleingeistig ihr alle hier seid.
Es geht hier NICHT darum, sich in einen Hacker zu versetzen, um seine beweggründe zu verstehen. Es geht darum, zu wissen, wie ein Hacker auf etwas reagiert. Man kann einen Feind am besten dann schlagen, wenn man weiß, was er als nächstes tut. Doch was wißt ihr lächerlichen Gehirnakrobaten schon davon ? Richtig, nichts. Niemand interessiert hier der Hacker als Person, es geht darum, die BWCL Hacker frei zu halten. Ich spiele lieber gegen Selector, wenn ich weiß, dass ich ein Vod anfordern kann, als gegen irgendeinen unbekannten (Smurf), der genauso gut ist wie Selector (Weil es Selector ist), von dem ich aber kein Vod anfordern kann_WEIL_ER_UNTER_DIESEM_ACCOUNT_NOCH_NICHT_AUFGE FLOGEN_IST.

Aber warum versuche ich eigentlich solch minderen Kreaturen wie ihr es seid zu erklären, was recht, was richtig und was logisch ist? Entweder ihr versteht es doch nicht oder wenn ihr es versteht, so seid ihr zu "stolz" (Wobei ich nicht weiß auf was ihr stolz sein wollt) um zuzugeben, dass ich recht habe.

MfG

The One and Only

KöniG RaVeN I.

LederMaffay72
07. April 2003, 19:40
Aha und deinen Bullshit soll man also verstehen ja ?
Btw was willst Du eigentlich hier verhindern ? Das Hacker smurfen ? Kannste eh nicht.
Und weil Du es nicht kannst forderste statt dessen eine mildere Bestrafung (Die VOD Sache ist Bullshit, keiner hat Zeit/Lust sich sowas bei Verdacht anzusehen).

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 19:42
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Aha und deinen Bullshit soll man also verstehen ja ?
Btw was willst Du eigentlich hier verhindern ? Das Hacker smurfen ? Kannste eh nicht.
Und weil Du es nicht kannst forderste statt dessen eine mildere Bestrafung (Die VOD Sache ist Bullshit, keiner hat Zeit/Lust sich sowas bei Verdacht anzusehen).

Wenn du das nicht verstehst wundert es mich nicht 8[

Und warum sollte er smurfen sollen ?

LOL ? ja dauert ja auch urlange sich so ein VOD anzuschauen nicht wahr ? 8[

ABER IS JA ALLES BULLSHIT ALDAAAA !!!! :stupid:

LederMaffay72
07. April 2003, 19:48
VOD ziehen sind mal eben 80 MB oder was, gibt auch Leute deren Eltern nicht für die Telefonrechnung aufkommen.
Die Idee ist sowieso schwachsinnig weil -nicht- der Hacker bestraft wird sondern der ehrliche Spieler.

Manmanman

LederMaffay72
07. April 2003, 19:49
Achso ihr seid Junkz - dann versteh ich langsam euren Standpunkt :stupid:

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 19:49
u know ISDN bzw DSL ? 8[


Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Achso ihr seid Junkz - dann versteh ich langsam euren Standpunkt :stupid:

warum kann ich dir das nicht glauben :bored:

warum redest du im plural wenn nur ich atm junk bin der hier postet >_<

BetrayaL
07. April 2003, 19:50
ich werde ab sofort auch nicht mehr gegen smurfs spielen.
es könnte sich ja play)sexy dahinter verbergen.

BetrayaL
07. April 2003, 19:51
btw lsd...das vod von der minimap ist nur wenige mb gross..je nach länge des spieles

ddv
07. April 2003, 19:53
Ich will NICHT eine mildere Strafe, sondern eine Strafe, die etwas bringt. Wenn jemand einen Elfmeter verschießt, kann ich ihn hart bestrafen indem ich ihm ne hand abhacke. Aber wird es dadurch besser? Nein. Sinnvolle Strafen müssen her, nicht einfach NUR harte. Hart und Sinnvoll schließt sich nicht aus, jedoch ist Sinnvoll vor Hart zu setzen.

Eine Sinnvolle Strafe wäre es z.B. (!), überführte Hacker wie bisher 6 Monate strafe zu geben. Denn die Erfahrung zeigt, dass dieser Zeitraum noch nicht ausreicht, um Motivation für eine neue Identität zu bringen (Bsp. Buster, Lova, Lord,...). So weiß man also, wen man vorsich hat. Wer seinen Feind kennt, hat einen großen Vorteil.
Denn wenn der überführte Hacker seinen alten nick beibehält wird er, wenn er wieder spielberechtigt ist, unter besondere Beobachtung stehen. Zwangsweise. Wenn ich gegen Sele spielen müsste, ich würde mir zu 100% nachher das Rep anschauen. Ausserdem kann man auch einfach die Vods veröffentlichen. Es wird immer irgendwen geben, der sich die dinger reinpfeift, es muss nicht nur einer sein. Auch könnte man ein Gremium einrichten aus ein Paar leuten, die sich einfach mal ein vod angucken, dass argument, dass dies zu zeitintensiv sei, kann man ganz flott in den Mülleimer werfen. Denn 1 vod pro woche gucken KANN nicht so zeitintesiv sein. Ausserdem glaube ich, dass allein schon die Gegner dieser überführten Hacker von selbst interesse an einem solchen vod hätten, da sie unter umständen unfair verloren haben könnten.

Wenn aber ein Hacker einen Permban bekommt, so wird er nicht dieser besonderen Beobachtung ausgesetzt sein. Und das Argument, dass jeder Smurf auffällt, ist wohl mehr als lächerlich. Allein Greco hat deutlich mehr accs, als ihr es erahnt, er hat sich gerüchteweise schon zu CoC gesmurft. Ob was dran ist, ka, ist nicht meine Aufgabe, aber es geht schneller als man denkt. Einfach dritte liga clan joinen, von da aus in nen guten 2te liga clan und fertig ist die neue history.

Ich, wenn ich BWCL spielen würde, würde mir überlegen, ob der Zeitliche aufwand, den ein vod anschauen bereitet, es nicht wert ist, die sicherheit zu haben, NICHT gegen Selector als smurfenden hacker gespielt zu haben...

MfG

The One and Only

KöniG RaVeN I.

LederMaffay72
07. April 2003, 19:59
Auja lasst uns ein Hacker-BeaufsichtigungsGremium einrichten, idealerweise bestehend aus Junkz-Mitgliedern die auch ganz sicher alle Reps, VODs und Familienurlaubsvideos aller BWCL (Ex-) Hacker permanent ansehen werden.

Würd auch bestimmt nicht mehr Arbeit machen als einmal PermBan und tschüss.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:03
ich muss dir recht gegen herr lsdfrosch, es macht wirklich nicht so viel arbeit, es sei denn das gremium besteht aus so krazzen checkern wie dir die ha anscheinend 0 zeit haben weil sie bussy sind. Denn wenn man so ein gremium hat das sich dann eben die sachen anschaun macht es nicht so viel arbeit wie im endeffekt, einen permban auszusrechen und der hacker dann wieder smurft und der ganze scheiss wieder von vorne los geht ...

ddv
07. April 2003, 20:03
Deine lächerlichen "Argumente" zeigen, dass du bereits Verloren hast, dir dessen bewusst bist, dennoch zu feige bist, es zuzugeben. Naja, "Menschen" wie dich findet man wie Sand am Meer.

Allein schon die Haltung, dass Permban weniger Arbeit bereite und deswegen besser sei, zeugt von grenzenlosener Inkompetenz. Wobei noch zu klären wäre, ob es wirklich weniger Arbeit wäre, denn ein Hacker, der Vods auf Verlangen veröffentlichen MUSS, wird nicht hacken. Auf dauer also minimaler Aufwand. Ein Smurfender Hacker hingegen wird nach eurer Theorie immer Auffliegen, also werdet ihr auf dauer das Problem NIE los, da sich das Spiel immer und immer wieder wiederholt.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:06
1. lesen bevor du schreibst.
2. Warum kann ich nicht aufhören zu lachen ? :bored:

LederMaffay72
07. April 2003, 20:12
*PRUUUUST*
Jetzt ist man schon inkompetent wenn man Hacker weg haben will ? Wird ja immer doller.
Darf ich euch auf den Poll aufmerksam machen, das >50 Prozent für den PermBan sind ? Das ist sowas wie ne Mehrheit und danach sollte man hier auch entscheiden. Da könnter von mir aus tagelang rumlamentieren und es ist und bleibt eine Ethikfrage und bei euch muss ich leider feststellen, das ihr da eine Minorität vertretet. Klar dürft ihr hier eure Randgruppenmeinung breittreten aber ändert nun mal nix an den Tatsachen das Hacker mehrheitlich unerwünscht sind.

TeeMann
07. April 2003, 20:14
weil du ein vorpubertäres kleinkind bist?

keine ahnung was du jetzt als antwort willst aba die sache iss relativ simpel....

sobald nen clan den hackersmurf bwcl gamen lässt und dieser auffliegt ist gleichzeitig auch der clan dran und bekommt entsprechende strafen....

-> die clans passen genauer auf wen sie aufnehmen
-> smurfer habens immer schwerer
-> bwcl wird hackfreier

BetrayaL
07. April 2003, 20:15
gleich kommen wieder 2 seiten text von play)sexy

ddv
07. April 2003, 20:16
ATOMROFL

Mach dich noch lächerlicher plz.

Zeig mir die Textstelle, an der ICH behaupte, dass ich Hacker haben will !!!!!!!

Es geht hier um 2 unterschiedliche Bestrafungen.
Und durch einen Permban wirst du NICHT EINEN EINZIGEN HACKER los. Aber sowas verstehst du minderwertiges Menschenexemplar natürlich nicht. Aber ich mach dir keinen Vorwurf, du kannst ja nichts für deine Begrenztheit!

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:16
Warum kommst eigentlich nur du immer wieder auf den beschissenen poll zurück lsdfrosch ?

BetrayaL
07. April 2003, 20:16
Original geschrieben von Play)Sexy


The One and Only

KöniG RaVeN I.


:8[:

BetrayaL
07. April 2003, 20:17
Original geschrieben von h0meR
Warum kommst eigentlich nur du immer wieder auf den beschissenen poll zurück lsdfrosch ?
weil er im ggsatz zu euch sich auf fakten beruhen kann

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:18
Original geschrieben von BetrayaL
gleich kommen wieder 2 seiten text von play)sexy

Manche leute können halt was produktives zum thema beitragen im gegensatz zu dir 8[

BetrayaL
07. April 2003, 20:21
du zählst ja offenbar nicht dazu

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:23
ich kann es mir im gegensatz zu dir noch erlauben -_-V

BetrayaL
07. April 2003, 20:26
nachdem ich den text nach inhalt durchsucht hatte und nichts gefunden hatte hab ich ihn in den "smily" gesucht

da war er aber auch nicht

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:28
Du bist ja noch viel dümmer als ich bisher dachte 8[

LederMaffay72
07. April 2003, 20:29
Diese Rumdiskutiererei, man merkt genau das ihr bissl argh Laissez Faire (Waldorfschule?) aufgewachsen seid. Weltfremd und egozentrisch, möglicherweise vom Dorf.
Ihr seid unfähig einen festen Standpunkt einzunehmen (lest mal eure Texte durch wie oft da steht ich meinte aber bla und d.h. aber dies und jenes). Hackerfreunde seid ihr dann angeblich auch nicht weil ihr wollt ja "nur" die Straffreiheit was ja was ganz anderes ist :stupid:
Ihr setzt euch für Sachen ein, weil ihr irgendwie mit den betroffenen Leuten verbandelt seid (Clan) oder sonstwelche Meinungsloyalitäten eingegangen seid, eure ehrliche eigene Meinung ist es nicht! Und aus genau dem Grund kommt auch nix handfestes von euch rüber ausser hilflosen KiddieFlames.

ddv
07. April 2003, 20:30
Original geschrieben von BetrayaL
nachdem ich den text nach inhalt durchsucht hatte und nichts gefunden hatte hab ich ihn in den "smily" gesucht

da war er aber auch nicht



Gute Nacht, Deutschland!

ViperDK
07. April 2003, 20:30
lsd lass es sein. es war immer so gewesen das die hackerclans mit jedem scheissargument ihre hacker verteidigen und daran aendert sich nicht. diesmal kommen halt hier die junks angekrochen mit totschlagsargumenten der marke "bist du nicht meiner meinung bist du einfach scheisse dumm". reih die typen ein in die liste der hackerclans lach ihnen ins gesicht wenn beim naechsten hackvorkommnis hoffentlich der ganze clan zur hoelle geschickt wird und lass es gut sein. die typen halten nichts von ehrlichem gamen und daran wirst weder du noch ich was aendern. selektor ist erstmal wieder weg vom fenster und gut is.

ddv
07. April 2003, 20:31
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Hackerfreunde seid ihr dann angeblich auch nicht weil ihr wollt ja "nur" die Straffreiheit was ja was ganz anderes ist :stupid:



Original geschrieben von Play)Sexy
Zeig mir die Textstelle, an der ICH behaupte, dass ich Hacker haben will !!!!!!!

BetrayaL
07. April 2003, 20:33
immerhin beherrscht KöniG RaVeN I die dt. sprache

ddv
07. April 2003, 20:33
Original geschrieben von Play)Sexy
Ich will NICHT eine mildere Strafe, sondern eine Strafe, die etwas bringt. Wenn jemand einen Elfmeter verschießt, kann ich ihn hart bestrafen indem ich ihm ne hand abhacke. Aber wird es dadurch besser? Nein. Sinnvolle Strafen müssen her, nicht einfach NUR harte. Hart und Sinnvoll schließt sich nicht aus, jedoch ist Sinnvoll vor Hart zu setzen.

Eine Sinnvolle Strafe wäre es z.B. (!), überführte Hacker wie bisher 6 Monate strafe zu geben. Denn die Erfahrung zeigt, dass dieser Zeitraum noch nicht ausreicht, um Motivation für eine neue Identität zu bringen (Bsp. Buster, Lova, Lord,...). So weiß man also, wen man vorsich hat. Wer seinen Feind kennt, hat einen großen Vorteil.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:33
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Diese Rumdiskutiererei, man merkt genau das ihr bissl argh Laissez Faire (Waldorfschule?) aufgewachsen seid. Weltfremd und egozentrisch, möglicherweise vom Dorf.
Ihr seid unfähig einen festen Standpunkt einzunehmen (lest mal eure Texte durch wie oft da steht ich meinte aber bla und d.h. aber dies und jenes). Hackerfreunde seid ihr dann angeblich auch nicht weil ihr wollt ja "nur" die Straffreiheit was ja was ganz anderes ist :stupid:
Ihr setzt euch für Sachen ein, weil ihr irgendwie mit den betroffenen Leuten verbandelt seid (Clan) oder sonstwelche Meinungsloyalitäten eingegangen seid, eure ehrliche eigene Meinung ist es nicht! Und aus genau dem Grund kommt auch nix handfestes von euch rüber ausser hilflosen KiddieFlames.
Ja oh mein gebieter

Du kannst überhaupt nicht wissen ob dies unsere eigene meinung ist oder nicht! Natürliich ist das meine eigene meinung, da es nun einmal so ist das eine 6 Monate sperre besser ist, nach dem der hacker dieses strafe abgesessen hat, ist er unter strengster beobachtung, er muss (wenn der gegner es will) ein ego vod saven und auch in die öffentlichkeit stellen. Welches dann ein Admin und sein gegner anschauen werden... und diese massnahme ist wesentlich sinnvoller als wenn man einen permban auspricht und der hacker dann sich immer wieder in die bwcl smurft ! und man ihn immer am hals hat !

BetrayaL
07. April 2003, 20:34
Original geschrieben von Play)Sexy
Ich will NICHT eine mildere Strafe



Eine Sinnvolle Strafe wäre es z.B. (!), überführte Hacker wie bisher 6 Monate strafe zu geben.

LederMaffay72
07. April 2003, 20:35
Original geschrieben von Play)Sexy
Deine lächerlichen "Argumente" zeigen, dass du bereits Verloren hast, dir dessen bewusst bist, dennoch zu feige bist, es zuzugeben. Naja, "Menschen" wie dich findet man wie Sand am Meer.

Allein schon die Haltung, dass Permban weniger Arbeit bereite und deswegen besser sei, zeugt von grenzenlosener Inkompetenz. Wobei noch zu klären wäre, ob es wirklich weniger Arbeit wäre, denn ein Hacker, der Vods auf Verlangen veröffentlichen MUSS, wird nicht hacken. Auf dauer also minimaler Aufwand. Ein Smurfender Hacker hingegen wird nach eurer Theorie immer Auffliegen, also werdet ihr auf dauer das Problem NIE los, da sich das Spiel immer und immer wieder wiederholt.

Ok also du bist jetzt doch "kein" Hackerfreund :eek3:
verstehe :stupid:

BetrayaL
07. April 2003, 20:35
ach ja, Strafe wird grossgeschrieben, wenn wir schonmal dabei sind :bored:

ddv
07. April 2003, 20:37
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch


Ok also du bist jetzt doch "kein" Hackerfreund :eek3:
verstehe :stupid:

Jetzt mal bitte ganz ehrlich, bist du wirklich so dumm ? Kann ein Mensch überhaupt so dumm sein?

NACH 6 MONATEN SPERRE MUSS ER VODS VORZEIGEN.

Wo bitte ist hier Straffreiheit ? WOOOOOOOOO ?

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:37
und was soll uns das sagen ? Sexy will kenie mildere sondern eine sinnvolle strafe die hier milder ist

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:38
Original geschrieben von BetrayaL
ach ja, Strafe wird grossgeschrieben, wenn wir schonmal dabei sind :bored:

Und der Satzanfang auch :bored: :bored:

LederMaffay72
07. April 2003, 20:39
Achjo und Junkz haben tatsächlich eine eigene Meinung und zwar die von Selector.
Naja ihr steht ja sicher eh schon kurz vor der Schliessung wenn eure Muse verbannt wird ^^

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:41
Du musst es ja wissen 8[

ddv
07. April 2003, 20:42
KöniG RaVeN =/= Thejunkz

LederMaffay72
07. April 2003, 20:43
Ja du bist bestimmt Selectors Mutter ...

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:44
wow

ddv
07. April 2003, 20:45
Eingeständnis der Unfähigkeit zu Diskutieren ?

nSKNightmare
07. April 2003, 20:49
lässt man nen Mörder nach 6 Monaten laufen und gibt ihm die Auflage sich jede Woche 1 mal per Tele irgendwo zu melden:eek3: ? Man sperrt ihn lieber ein(schließt ihn aus) und wenn er fliehen sollte(smurft) fängt man ihn wieder ein(deckt den Smurf auf).:drunken:

BetrayaL
07. April 2003, 20:51
eher ein eingeständnis der fähigkeit zu sehen wann man gewonnen hat

MordredXiC
07. April 2003, 20:51
wieso ist der raven clown noch net gebannt? :8[:

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:53
Nur das problem ist das man selector dann hier einen VOD ( um es mit deinem beispiel zu sagen: er muss ein Vidieo abgeben, was zeigt, was er die ganze woche gemacht hat. ) abgeben lassen muss

ddv
07. April 2003, 20:54
Original geschrieben von Nightmare
lässt man nen Mörder nach 6 Monaten laufen und gibt ihm die Auflage sich jede Woche 1 mal per Tele irgendwo zu melden:eek3: ? Man sperrt ihn lieber ein(schließt ihn aus) und wenn er fliehen sollte(smurft) fängt man ihn wieder ein(deckt den Smurf auf).:drunken:


Loooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool ich schmeiss mich weg ROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOFFFFFF FFFFFFFFFFFFFFFFFFFLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL LLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL


Hack = Mord LOL
Fliehen = Smurf ????????? ROOOOOOOOOOOOFFFFFFFFLLLL

Internet ist Anonym. Jeder kann smurfen. Niemand kann dies kontrollieren. Man kan x beliebig viele Smurfs haben. Man kann aber nur einmal im Knast sitzen ODER draussen rumrennen. Merkst du den Unterschied? Man merkt sofort, wenn der Sträfling weg ist. Wie willst du merken, wann jemand smurft? Sele war = 2x in Plague! Hätte das jemand vorher gedacht ? NEIN!


Vergleiche hinken IMMER, aber das ist der mit ABSTAND BESCHISSENSTE Vergleich, den ich jeh gesehn hab. Und ich hab viel scheisse gesehn!

Thrillboy
07. April 2003, 20:55
lol ihr seid echt lustig
wie kann man nur so ewig lang darüber diskutieren? :stupid3:

mal abgesehen davon dass bei diesen admins eh nix passiert :elefant:

nSKNightmare
07. April 2003, 20:56
Erstmal muss man sich die ganzen VOD's anschauen und dann ist nur gewährleistet das er net bei der BWCL hackt.....er könnte ja bei sk.de, wgt usw. hacken, was meiner Meinung nach schon schlimm genug ist

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:57
in der hoffnung hier was zu verbessern ?

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:57
auch bei sk.de vods vorlegen und bei wgt kann man sich auch auf was einigen

nSKNightmare
07. April 2003, 20:58
Original geschrieben von Play)Sexy
Problemlösendes Denken wurde auf meiner Schule stets gefordert und auch gefördert. An eurer anscheinend nicht.

Was wollt ihr bezwecken?
Ihr wollt die BWCL von Hackern befreien.
Gut.

Wie erreicht ihr dieses Ziel?
a)Permban
=> In die Lage des Hackers hineinversetzen:
Nie mehr BWCL spielen
O D E R
einen Smurf erstellen, bei dem die Warscheinlichkeit nicht sonderlich hoch ist, erwischt zu werden? Und selbst wenn er erwischt wird, hindert ihn niemand daran noch tausend weitere Smurfs zu erstellen.
b) Limitierte Strafe und Beobachtung wenn er wieder spielen darf
=> Der Hacker verliert nicht seine Identität, kann weiterhin seine Bekanntschaften pflegen ohne in der Sorge leben zu müssen, dass er ständig auffliegen könnte und somit wieder gesperrt wird. Unter besonderer Beobachtung ist das Hacken deutlich schwieriger (Siehe Lord), deshalb würde ich mir überlegen, weiter zu hacken.

Ergebnis:

Denkt jetzt jeder mal selbst drüber nach!

mein Vergleich ist immernoch besser als deine scheiss comments:stupid:

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 20:59
LOOOL das meinst du nicht ernst oder ?

ddv
07. April 2003, 21:00
Da es mir eh Scheissegal ist, was in dieser Liga passiert und was nicht, werde ich mich nicht weiter zu diesem Sachverhalt äußern. Nicht, weil mir die Argumente ausgehen, nein, weil so geballte dummheit, wie man sie hier antrifft, einfach nicht auszuhalten ist. Aber ich hoffe wir sehen uns irgendwann wieder. Wir leben im Kapitalsimus. Kapitalismus = Ausbeutung von schwachen, minderwertigen. Wenn ich mir später einen Porsche kaufen werde, werde ich mich daran erinnern, dass unsere Gesellschaft so erbärmliche exemplare wie euch braucht, um zu funktionieren. Danke, dass ihr das dreckige Pack sein werdet, welches es mir ermöglichen wird, Geld zu verdienen. Danke.

MfG

The One and Only

KöniG RaVeN I.

NeDfLaNdErS
07. April 2003, 21:03
Original geschrieben von Play)Sexy
Danke, dass ihr das dreckige Pack sein werdet, welches es mir ermöglichen wird, Geld zu verdienen. Danke.

MfG

The One and Only

KöniG RaVeN I.


Nanana das hast Du aber von Herzchen geklaut Raven. :)

Antrax4
07. April 2003, 21:11
ich finde, man sollte die Katze im Dorf lassen!

ddv
07. April 2003, 21:13
Wäre mir neu, dass sich "Herzchen" KöniG bzw. The one and only genannt hätte...

Edit:

Achso, dass darüber meinst du. Jein, teilweise. Er hat mich auf die idee gebracht, die überzeugung fand ich jedoch in meiner Letzten Geschi LK Abi Vorklausur, in der ich Adam Smith zu kritisieren hatte ...

LoNiC
07. April 2003, 21:14
also man kann deutlich erkennen wie gespalten man darüber denken kann. Ich kann durchaus beide gedankengänge nachvollziehen aber sele hat als panzer wieder gehackt und versucht viel zu viel scheisse zu verzapfen und deshalb bleibt selector bis auf weiteres gesperrt. Nächste saison kann man nochmal an diese vod sache nachdenken, bräuchte dann aber genug personal um das umzusetzen.
Junkz werden für diese eindeutige zuwiederhandlung mit ansage natürlich nicht davon kommen.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 21:18
Der Meister hat gesprochen ...

TeeMann
07. April 2003, 21:21
Original geschrieben von Play)Sexy
Da es mir eh Scheissegal ist, was in dieser Liga passiert und was nicht, werde ich mich nicht weiter zu diesem Sachverhalt äußern. Nicht, weil mir die Argumente ausgehen, nein, weil so geballte dummheit, wie man sie hier antrifft, einfach nicht auszuhalten ist. Aber ich hoffe wir sehen uns irgendwann wieder. Wir leben im Kapitalsimus. Kapitalismus = Ausbeutung von schwachen, minderwertigen. Wenn ich mir später einen Porsche kaufen werde, werde ich mich daran erinnern, dass unsere Gesellschaft so erbärmliche exemplare wie euch braucht, um zu funktionieren. Danke, dass ihr das dreckige Pack sein werdet, welches es mir ermöglichen wird, Geld zu verdienen. Danke.

MfG

The One and Only

KöniG RaVeN I.

Sorry aber Vollidioten die netma bis 3 zählen können werden auch im kapitalismus keine millionäre....es sei denn du würdest lotto spielen.....na dann viel glück :)

NeDfLaNdErS
07. April 2003, 21:23
Original geschrieben von Play)Sexy
Wäre mir neu, dass sich "Herzchen" KöniG bzw. The one and only genannt hätte...

Edit:

Achso, dass darüber meinst du. Jein, teilweise. Er hat mich auf die idee gebracht, die überzeugung fand ich jedoch in meiner Letzten Geschi LK Abi Vorklausur, in der ich Adam Smith zu kritisieren hatte ...

Jap Herzchen ist Gott und nicht Koenig.

Hey Geschi LK :) Gute Wahl!!!

Du wirst den Quatsch spaeter nur leider nie wieder brauchen :D

BHCDeadeye
07. April 2003, 21:48
lonic isses bewiesen das sele = panzer war?

ich mein ich glaub hackern ja auch nich so schnell aber die möglichkeit iss doch gegeben das er eben nicht panzer war wie er sagte. es sei denn es gibt irgendwelche beweise.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 21:49
^die sache ist dich eh gegessen

MetatronXiC
07. April 2003, 22:02
wer macht sich denn freiwillig die arbeit vods von selector zu saugen und sich den scheiss auch noch anzuschauen L O L
das kannst du von keinem admin erwarten, ich hätt selector schon längst permanent gebanned und die scheisse von einigen hier im thread unterbunden.

GettinJiggyWithIt
07. April 2003, 22:04
Warum bist du kein admin 8[

MatrixEi2
07. April 2003, 23:05
mir geht das selector gelalle zwar enorm aufn sack aber:

auch wenner ein arroganter idiot iss, in diesem fall kann ich play)sexy nur recht geben, alles andere iss schwachsinn da:

perman = 100% smurferei, da ihr das eh immer verspätet erst aufdeckt (siehe plague) bringt ihr euch damit nur selber in einen kreislauf der nie aufhören wird

aber da er es nicht geschafft hat euch das verständlich zu machen werd ichs wohl auch nicht schaffen :8[:

lsdfrosch und betrayal und spacemarine sind idioten daran wird keiner was ändern können :bored:

Antrax4
08. April 2003, 06:07
mal ganz im ernst: selbst wenn dieser panzer sagte, er sei sele, is doch nocht lange nichts bewiesen! ich könnte doch auch einfach für einen x-beliebigen clan spielen, maphacken und dann sagen ich wäre metatron[XiC], was für die betreffende person schlimme folgen hätte( ich möchte hier aber niemanden anstifen, das zu tun)!

jemanden als hacker und smurfer zu beschimpfen ist leicht, es zu beweisen dagegen nicht. Für die geistig unterentwickelten Kinder der XiC scheint ja auch wasser berauf zu fließen, wenn es nur die "mehrheit" so will; und so verhält es sich auch mit sele. die mehrheit sagt, er is panzer, also is er es, basta! und morgen sitzten metatron und sein ganzes gesindel dann im reichstag und beschliesen, dass ab sofort in deutschland pi = 3 gesetzlich festgelegt ist. der beweis is dann nebensache, hauptsache, die mehrheit ist dafür; und die meinung der mehrheit wird dann mal einfach mit der XiC- meinung "gleichgeschaltet". wozu auch lästige beweisverfahren? 1+1 = 3 für hinreichend große 1. basta.

sCa)M3thoD
08. April 2003, 07:37
nur mal um die frage zu panzer zu beantworten:
soweit ich weiss sagte panzer damals SELBST er sei aka Tank-the-Feared.
Tank-the-Feared= Sele,das kann von mehreren leuten die mit ihm damals zusammenspeilten bezeugt werden.
somit sollte das endlich mal vom tisch sein.

MordredXiC
08. April 2003, 09:59
Original geschrieben von Antrax
mal ganz im ernst: selbst wenn dieser panzer sagte, er sei sele, is doch nocht lange nichts bewiesen! ich könnte doch auch einfach für einen x-beliebigen clan spielen, maphacken und dann sagen ich wäre metatron[XiC], was für die betreffende person schlimme folgen hätte( ich möchte hier aber niemanden anstifen, das zu tun)!

jemanden als hacker und smurfer zu beschimpfen ist leicht, es zu beweisen dagegen nicht. Für die geistig unterentwickelten Kinder der XiC scheint ja auch wasser berauf zu fließen, wenn es nur die "mehrheit" so will; und so verhält es sich auch mit sele. die mehrheit sagt, er is panzer, also is er es, basta! und morgen sitzten metatron und sein ganzes gesindel dann im reichstag und beschliesen, dass ab sofort in deutschland pi = 3 gesetzlich festgelegt ist. der beweis is dann nebensache, hauptsache, die mehrheit ist dafür; und die meinung der mehrheit wird dann mal einfach mit der XiC- meinung "gleichgeschaltet". wozu auch lästige beweisverfahren? 1+1 = 3 für hinreichend große 1. basta.

rofl :stupid:

MetatronXiC
08. April 2003, 10:25
lol geil was hier alles aus der gosse gekrochen kommt, nichma aus der schule raus aber uns als kinder beschimpfen schätze ich , gg

Toxic[SoD]
08. April 2003, 11:18
Original geschrieben von Metatron[XiC]
lol geil was hier alles aus der gosse gekrochen kommt, nichma aus der schule raus aber uns als kinder beschimpfen schätze ich , gg

deine post lassen darauf schhließen das deine geißliche entwicklung nicht über 10 jahre hinaus ging. es wär wesentlich einfacher wenn die überflüßigen doch sehr kindischen commets von einigen hier entfallen würden.....

Antrax4
08. April 2003, 11:37
metatron, ob ich aus der schule raus bin oder nicht tut nichts zur sache. die tatsache, dass du und dein haufen keine ahnung davon haben, was ein beweis ist, dagegen schon! wenn sele sagt, er ist nicht panzer, dann glaube ich ihm das erstmal, bis mich jemand von gegenteil überzeugt. überzeugt(!!). nach moderner rechtsauffassung ist der verurteilte unschuldig bis zum beweis der schuld. ein beweis wurde nicht erbracht. falls doch, bitte ich diese bei der begründung der strafpunkte anzugeben.

MetatronXiC
08. April 2003, 12:50
beweise gab es genug, wenn du mal alles durchlesen würdest was damals und heute dazu geschrieben wurde.
wenn du sonst nicht weisst wie du deinen frust loswerden kannst bitte ich dich dennoch den nicht an jemandem auszulassen bei dem du dir sowieso nur die finger verbrennst weil du zu low bist ok ? hab kein bock mit schulkindern hier rumzuflamen weil ihr sowieso nicht checkt was abgeht und euch von jemandem wie selector jahrelang an der nase herumführen lasst.

DerBöse
08. April 2003, 12:59
Original geschrieben von LoNiC

das ist fakt, ich schaue mir nicht demnächst von allen möglichen exhackern jede woche 8 vods an und vergleiche sie 10 mal mit den reps udn überprüfe sie auf korrektheit.
--> vodmins ?

plague.panzer wurde von plague mit der begründung gekickt, das sich herausgestellt hat das er selector ist !
Es war damals alen bekannt das Panzer=selector und deshalb hat sihc panzer auhc verzogen udn ist nie wieder aufgetaucht nachdem ich auhc einige gespräche damals mit ihm direkt im icq geführt habe.
Es ist total lächerlich was selector + konsorten (junks) von einem Tank-The-Feared labern, totaler schwachsinn. (man wird sicher bald sehen wie tank-the-feared (aka selector) wieder auftaucht und uns glauben machen will das er nicht selector ist).

lächerlich !
Unfähig!
Lächerlich!
Vollspast!

Antrax4
08. April 2003, 13:30
metatron, dir müsste an meine beiträgen aufgefallen sein, das ich dass Schulalter verlassen habe so wie ich an deinen merke, dass du nicht mal den hauptschulabschluss geschaft hast.
ich möchte von dir einen beweis, dass sele panzer ist und bei bwcl gehackt hat. lieferst du den nicht, bist du im unrecht. und du brauchst mir nicht zu drohen. inwiefern verbrenn ich mir an dir die finger? ich galube dir sind sind die argumente ausgegangen bzw fehlen komplett, wie im fall "sele = panzer" und daher flamst du jetzt hier rum. du bist wirklich eine schande für die bwar- community, und ich kann dir nur einen tipp geben: besorg dir eine leiter, dann kannst du vielleicht dein niveau etwas anheben. thx und C U

Toxic[SoD]
08. April 2003, 13:59
Antrax&Metatron[XiC] könnten ihr euren kleinen privatkrieg wo anderst weiter machen wär thx

die beweiße sind die aussagen anderer spieler unteranderm ex plague die bestätigen das panzer sele ist und das langt völlig alls beweiß aus so lange sich kein andere meldet und sagt er war panzer bleibt sele der hauptverdächtigte und in sperre fertig thema ende das einzigste was noch interesant ist wie lange und ab wann die sperre gilt

Elmo
08. April 2003, 14:16
Es geht nicht darum, Selector möglichst hoch zu bestrafen, sondern das beste für die BWCL zu erreichen. Nehmt die 4 Punkte Strafe von Junks weg, wertet Selectors Spiel als Loss, gebt ihm Sperre bis zur nächsten Saison und danach eine Vod-Pflicht. Und wenn mir jetzt Leute, die hier 6 Stunden am Tag im Forum abgammeln, erzählen wollen, sie hätten nicht die 30 min, eventuel 1 mal im Monat sich ein Vod von einer Minimap anzugucken, welches vielleicht im Schnitt 3 MB groß ist, dann kann und will ich das einfach nicht glauben. Allein schon der Gegner sollte bei komischem Replay ein Vod anfordern wollen.

Leinad
08. April 2003, 14:32
Elmo, aber was ist denn das für eine Aussage.
Erst hackt er und wird gesperrt, smurft sich aber dennoch in andere clans und hacked dabei noch.
Dann bei der 2. Bestrafung soll es nun nicht mal mehr ne Sperre geben, sondern nur noch Vods?
D.h. also bei wiederholter "Straftat" geringere Strafe?
Aus Angst davor er könnte seine Strafe umgehen und neue begehen unterlassen wir die Strafe und überwachen ihn nur?
Da frage ich mich zu was das hinführen soll, wenn man durch das konsequente brechen von Regeln am Ende dadurch belohnt werden, dass die Leute sich sagen "ach der macht es doch eh wieder, also sparen wir uns die Strafe".
Ausserdem geht es doch vor allem darum das seine Identität als Selector bestraft wird, er als dieser also gar nicht mehr spielen kann.
Man kann mir viel erzählen, aber was bringt es denn einem, wenn man gut und erfolgreich spielt, jedoch niemand einen unter dieser Identität kennt und somit jegliche "Anerkennung" oder "Bindung"/"Motivation" verwährt bleibt.
Zumal das ganze eine aufwendige Angelegenheit ist und er daran auch die Lust verlieren wird, denn jeder wird an ihn denken, wenns einen auffälligen Spieler gibt.
Das System darf nicht nach seinen Spielern ausgerichtet werden, sondern die Spieler müssen sich nach dem System richten, alles andere als ein Permban wäre die Aussage, dass die BWCL, ihre Spieler und die Community unfähig ist Hacker auf die richtige Art und Weise zu bestrafen, ja genau BESTRAFEN und nicht nur zu "beobachten".

1StEiN3
08. April 2003, 14:40
ah endlich geht acc wieder, also öhmmm, Leinad, der einzgiste Beweis den es gibt das Sele = panzer ist panzer's Aussage, was nichts heißen muss!

Bsp.:
2 Spieler, aaa ein ganz normaler Spieler, xxx wird des hackens überführt. xxx wird bestraft und zieht sich ein wenig zurück. aaa macht sich einen smurf und testet auch mal hack, oder hackt for fun oder sonst was. sein smurf wird überführt. Dann gibt es Leute die xxx mit aaa's smurf in Verbindung bringen. aaa denkt sich, hmm das ist ein guter Ausweg um normal als aaa unbeschadet weiter gamen zu können. Also sagt aaa er sei xxx. Die ganze comunity überprüft es nicht weiter, der Skandal ist da! xxx hackt weiter und smurft sich in Clans. Das wird 100% so sein, wenn ers ja selbst zugibt. aaa kann in dessen als aaa normal weiter gamen.


So wars auch bei Sele, also bevor ich nicht eindeutig Beweise sehe das panzer = Sele ist, ist jegliche Strafe unfair!

Malagant
08. April 2003, 14:50
wie wärs mit clse thread und die ganzen TheJunkZ-Smurfs bannen?

Elmo
08. April 2003, 14:53
Bei jetzigem Auftreten eines Hackers: 6 Monate Sperre, danach Vod-Pflicht. Bei nicht Einhalten der Sperre durch smurfen --> weiter 6 Monate Sperre. Selector hat gesmurft, daher wird er für diese Saison gesperrt. Also ist es nicht nur Beobachtung. Jetzt zu sagen, daß Selector eventuell nächste Saison spielen darf ist total dumm, da ihr durch euren Hass auf ihn so geblendet seid, daß er eh nicht nächste Saison spielen darf. Wenn er sich nichts weiteres erlaubt, soll er die Versicherung bekommen, daß er nächste Saison spielen darf. Die vier Strafpunkte für Junks sind mehr als lächerlich. Das ist die selbe Bestrafung wie bei einem Hacker. Es reicht wenn sein Spiel als Loss gewertet wird.

sCa)M3thoD
08. April 2003, 15:22
elmo das find ich unangebracht milde, DEFINITIV

mal davon abgesehen dass wir damals für den selben fall mit sele auch mit minuspunkten belohnt wurden,obwohl er GAR KEIN spiel in bwcl machte t.t
ich weiss vergleiche zu früher hinken,nicht zuletzt wegen dem neuen strafsystem hier, aber damals fand ichs nich zu hart gegenüber uns - wenn dies hier aber so locker ausgeht für thejunks,vor allem wo sie ihren hacker noch so eindeutig und wissentlich in schutz nehmen, noch dazu völlig ignorant andere standpunkte abtun, und keinen cm von ihrer Hackerfreundephilosophie abrücken, verliere ich bisschen das vertrauen in euch --;

[USJ]Raven
08. April 2003, 15:44
eins muss ich dazu noch sagen : Wenn wir schon die 4 Punkte abgezogen bekommen,wieso erhält XiC dann nie Strafpunkte für die äusserst dummen Kommentare einiger members?Die müssten auch so 20-70 pts abzug erhalten

SpaceMarine
08. April 2003, 15:45
Original geschrieben von GoT)M3thoD
vor allem wo sie ihren hacker noch so eindeutig und wissentlich in schutz nehmen, noch dazu völlig ignorant andere standpunkte abtun, und keinen cm von ihrer Hackerfreundephilosophie abrücken, verliere ich bisschen das vertrauen in euch --;

ja ... :bored:

FragmanXiC
08. April 2003, 16:16
Original geschrieben von RavenTheJunK
eins muss ich dazu noch sagen : Wenn wir schon die 4 Punkte abgezogen bekommen,wieso erhält XiC dann nie Strafpunkte für die äusserst dummen Kommentare einiger members?Die müssten auch so 20-70 pts abzug erhalten

das liegt daran, da wir täglich poposeggs mit den admins haben

Kerri
08. April 2003, 16:28
ROFL :rofl:

in griechenland wurd nem erstliga verein wegen nichtauszahlung einiger gehälter in der 1. fussball-liga 72 punkte abgezogen - die ham jetzt minus 52 :ugly: :ugly: :top2:

MatrixEi2
08. April 2003, 17:12
Original geschrieben von 1StEiN
ah endlich geht acc wieder
d'oh :mad:

Vladi
08. April 2003, 17:40
Jungs was hierläuft is echt abartig..
Pls verschont mich mit dem : jaja jetz kommen die ganzen junks um zu betteln dass ihr hacker weitergamen darf. Ihr habt echt NULL niveau. Ich will euch gar nicht unterstellen dass ihr dumm seid ( zumindest nich alle) aber ihr seid wie Ravv bereits sagte zu stolz um euch ernstgemeinte und argumentativ sinnvolle ( im gegensatz zu euren flamereien) durchzulesen. Eine Kontrolle Seles würde zu einem besseren ergebnis führen.

1. Hab ich bis heute weder von den Admins hier noch von sonstirgendwem einen EINdEUTIGEN BEWEIS gesehn , ausser möglicherweise fälschbare Logs oder irgendwelche Aussagen von Gamern die froh sind einen Gegner aus der bWCL loszuwerden bei dem sie no chance haben.
Sele hat gehackt, als sCa)selector. Das wissen wir alle aber diese Sache ist schon lange über den Tisch un die Strafe dafür wurde verhängt..Und sich jetz auf irgendwelche skilllosen Vollidioten zu verlassen die ohne Beweise behaupten sele=tank und jet auch noch anfangen den kompletten Junk clan zu flamen ist echt BULLSHIT 8(

2. Wenn ein Gegner bei BWCL einen ernsthaften (nicht willkürlich) Verdacht hat dass Sele hackt, wird das VoD gesendet un aneschaut.. Un jetz komm du Nup mir nich mit Telefonrechnung,.. Hier hat doch jeder von euch RL-losen Kiddies DSL Flat 8(..

Klar für euch ist es einfacher zu sagen SELE Raus aber jetz überlegt euch mal das würde euch passieren . Ich lad mir jetz nen Hack runter hole mir 20 jungs , und nen smurf, Sage ich bin Fisheye und die 20 junsg sagen das auch alle und dann wird fishy banned oder wie??? 8( is doch bissel arm...,.

also beweisführung ohne flamerei pls... und bevor ihr jetz was schreibt lest meinen ganzen beitrag nochmal durch und versucht drüber nachudenken ..THX:top2:

Malagant
08. April 2003, 17:52
Und was ist an deinem Posting nun neu?
Ihr wiederholt euch...

LederMaffay72
08. April 2003, 17:56
Anstatt mal Einsicht zu zeigen wird hier nur noch die Verleumdungsnummer auf unterstem Schubladenniveau geschoben. Sehts einfach ein, gelobt Besserung und kickt euren Hacker und vor allem hört auf mit der Flamerei.
Beweisen muss man hier übrigends gar nix mehr, der Fall ist mehr als klar. Eure VODs will auch keiner sehen.

Vladi
08. April 2003, 17:57
WAS IS DAS FÜR NE ARGUMENTATION.. bring mir doch nen scheiss beweis anstatt hier so überlegen zu tun DU BIST ES NICHT :mad:

Vladi
08. April 2003, 17:58
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Anstatt mal Einsicht zu zeigen wird hier nur noch die Verleumdungsnummer auf unterstem Schubladenniveau geschoben. Sehts einfach ein, gelobt Besserung und kickt euren Hacker und vor allem hört auf mit der Flamerei.
Beweisen muss man hier übrigends gar nix mehr, der Fall ist mehr als klar. Eure VODs will auch keiner sehen.

ROFFEL.. rede nich mit juristischem Vokabular wenn du KEINE ahnung hast. Der fall is DANN klar wenn beweise gebracht worden sind die den täter überführen.
Das könnt ihr aber leider nicht...
in dubio pro reo

FragmanXiC
08. April 2003, 18:07
Original geschrieben von SiCkThEJunK


ROFFEL.. rede nich mit juristischem Vokabular wenn du KEINE ahnung hast. Der fall is DANN klar wenn beweise gebracht worden sind die den täter überführen.
Das könnt ihr aber leider nicht...
in dubio pro reo

das das inet eine rechtsfreie zone ist solltest du langsam eigentlich mal kapiert haben.
sele hat zugegeben dass er plague.panzer war reicht das nicht ?

Toxic[SoD]
08. April 2003, 18:09
Original geschrieben von (nSK)MalagaNt
wie wärs mit clse thread und die ganzen TheJunkZ-Smurfs bannen?


wer soll den hier ein junk smurf sein? 1stein??? lol mala 1stein is sicher kein smurf und auch kein junk der arme kommt von SW atm ohne clan....

Vladi
08. April 2003, 18:47
Original geschrieben von Ronin[XiC]


das das inet eine rechtsfreie zone ist solltest du langsam eigentlich mal kapiert haben.
sele hat zugegeben dass er plague.panzer war reicht das nicht ?

DU SAGST er hat es zugegebenaber WER BEWEIST ES 8(

Vladi
08. April 2003, 18:58
Original geschrieben von KöniG_RaVeN_I.
Deine lächerlichen "Argumente" zeigen, dass du bereits Verloren hast, dir dessen bewusst bist, dennoch zu feige bist, es zuzugeben. Naja, "Menschen" wie dich findet man wie Sand am Meer.

Allein schon die Haltung, dass Permban weniger Arbeit bereite und deswegen besser sei, zeugt von grenzenlosener Inkompetenz. Wobei noch zu klären wäre, ob es wirklich weniger Arbeit wäre, denn ein Hacker, der Vods auf Verlangen veröffentlichen MUSS, wird nicht hacken. Auf dauer also minimaler Aufwand. Ein Smurfender Hacker hingegen wird nach eurer Theorie immer Auffliegen, also werdet ihr auf dauer das Problem NIE los, da sich das Spiel immer und immer wieder wiederholt.

100% richtig

Leinad
08. April 2003, 19:00
lol wie lustig, sobald ihr langsam bei der Diskussion am verlieren seid geht es wieder zurück zu den "bitte beweisst das Sele hackt" Argumenten, denkt ihr das ihr die Geschichte immer wieder solange im Kreis drehen könnt bis alle darüber hinwegsehen?
Btw Leute die so ne naive Einstellung zum Thema Hacks haben sollte man als Clan bannen.

TheSelector
08. April 2003, 19:06
meine minimap vods tun meine unschuld beweisen.

leinad wenn dich die naive einstellung zu hacks aufregt dann komm ich mal mit einer guten einstellung nach deiner perspektive.

99% der spieler hacken.
nur leinad hackt nicht.


gut so ?

und noch eine

jeder spieler probiert einen cheat aus. alle müssen aufgehängt werden. weil alle werde somit immer cheaten. außer leinad. der weiß ja gar nich wie man c h e a t buchstabiert. :D

Leinad
08. April 2003, 19:06
Original geschrieben von KöniG_RaVeN_I.
Deine lächerlichen "Argumente" zeigen, dass du bereits Verloren hast, dir dessen bewusst bist, dennoch zu feige bist, es zuzugeben. Naja, "Menschen" wie dich findet man wie Sand am Meer.

Allein schon die Haltung, dass Permban weniger Arbeit bereite und deswegen besser sei, zeugt von grenzenlosener Inkompetenz. Wobei noch zu klären wäre, ob es wirklich weniger Arbeit wäre, denn ein Hacker, der Vods auf Verlangen veröffentlichen MUSS, wird nicht hacken. Auf dauer also minimaler Aufwand. Ein Smurfender Hacker hingegen wird nach eurer Theorie immer Auffliegen, also werdet ihr auf dauer das Problem NIE los, da sich das Spiel immer und immer wieder wiederholt.



Jemand wie Sele gehört vl geteert und gefedert.
Solche Leute will hier _niemand_ haben und wir können absolut auf ihn verzichten, also WIESO sollte man sich die Mühe machen ihn mit grossem Aufwand in der Liga zu halten?
Er hat seine Chance mehr als vertan und das Argument man soll jemanden nicht bestrafen nur damit er nicht noch "schlimmere" Sachen macht oder man ihn evtl. nicht immer findet ist doch sowas von unsinning.
Heisst das wer immer und immer wieder damit droht die Regeln zu brechen wird dadurch am Ende besser behandelt?
Es ist ein klares Zeichen erforderlich das niemand solche Leute will und sie nicht ständig neue Chancen kriegen.

Leinad
08. April 2003, 19:11
Original geschrieben von TheSelector
meine minimap vods tun meine unschuld beweisen.

leinad wenn dich die naive einstellung zu hacks aufregt dann komm ich mal mit einer guten einstellung nach deiner perspektive.

99% der spieler hacken.
nur leinad hackt nicht.


gut so ?

und noch eine

jeder spieler probiert einen cheat aus. alle müssen aufgehängt werden. weil alle werde somit immer cheaten. außer leinad. der weiß ja gar nich wie man c h e a t buchstabiert. :D

Jo Sele immer weiter so, bitte noch mehr super Argumente die für dich sprechen.
Achja und das minimap vods 100% sind da bin ich mir auch net sicher, aber du wirst mir bestimmt sagen können ob es nicht hacks nur mit Sicht auf mainmap gibt.
Und sogar wenn es 100% ist, jemand der mit solch einer Vergangenheit und dem danach an den tag gelegten Verhalten hier ist und maybe dann nicht mehr in der Liga hackt (du kannst es sonst ja immernoch überall machen), sollte trotzdem einen Permban kriegen, alleine als Warnung für andere Intelligenzbolzen.

TheSelector
08. April 2003, 19:16
hier sieht man mal wieder wie dumm du doch bist leinad.

sry aber dein iq liegt weit unter 70.

ja es gibt maphacks die die minimap nicht ändern.
doch es gibt n weißes rechteck auf der minimap was der aktuelle ausschnitt ist...

ja toll oder ?

wenn man nun so nen anderen maphack hat dann muss man trotzdem über gegner base fahren etc.

glaubst das würd nich auffallen wenn du immer im schwarzen bereich bist ?

blöd ?

sry rechnet es mir als flame an, macht ruhig, weil solche stupiden leute wie leinad anscheinend 0 nachdenken.

sie können nur ungerechtfertigt beschimpfen. du sollst für den rest deines lebens kein glück mehr haben , herr leinad !

crakkling
08. April 2003, 19:18
hehe peinad...3 posts hintereinander du hängst dich echt rein, mach weiter so!
jetz regt euch ma net so auf ohne die looser, die das ganze hier veranstalten würds net laufen und so können die andern normalos in ruhe zocken am sonntag -_-V

Vladi
08. April 2003, 19:24
Original geschrieben von Leinad


Jemand wie Sele gehört vl geteert und gefedert.
Solche Leute will hier _niemand_ haben und wir können absolut auf ihn verzichten, also WIESO sollte man sich die Mühe machen ihn mit grossem Aufwand in der Liga zu halten?
Er hat seine Chance mehr als vertan und das Argument man soll jemanden nicht bestrafen nur damit er nicht noch "schlimmere" Sachen macht oder man ihn evtl. nicht immer findet ist doch sowas von unsinning.
Heisst das wer immer und immer wieder damit droht die Regeln zu brechen wird dadurch am Ende besser behandelt?
Es ist ein klares Zeichen erforderlich das niemand solche Leute will und sie nicht ständig neue Chancen kriegen.

niemand8( pls lies den ganzen thread nochmal un rechne ma in prozent aus wieviele leute sihc hier für un wieviele gegen sele aussprechen . und dann rechne aus wieviele hier prozentual zum xic clan gehören oder xic freunde sin vorrausgesetzt du wohns in einem bundesland wo man in deinem alter (max 15) bereits prozentrechung hatte 8(

xic hat angst vor einem weiteren gegner wie bhc

MetatronXiC
08. April 2003, 19:30
Original geschrieben von SiCkThEJunK


niemand8( pls lies den ganzen thread nochmal un rechne ma in prozent aus wieviele leute sihc hier für un wieviele gegen sele aussprechen . und dann rechne aus wieviele hier prozentual zum xic clan gehören oder xic freunde sin vorrausgesetzt du wohns in einem bundesland wo man in deinem alter (max 15) bereits prozentrechung hatte 8(

xic hat angst vor einem weiteren gegner wie bhc

oh nein die grossen junkz HILFE :elefant:

crakkling
08. April 2003, 19:31
naja angst vor DEN JUNKZ!!! ist doch etwas übertrieben ~~

Vladi
08. April 2003, 19:35
nich wirklich . sele hat ohne hack mehr drauf als die alle zusammen 8( ich kenne ihn besser als hier alle un weiss was er kann:elefant:

MetatronXiC
08. April 2003, 19:39
und ich sehe allein schon an dem was du schreibst wie hohl du bist und du kannst dir deine eingebildete "gosuness" getrost in deinen allerwertesten schieben.

Vladi
08. April 2003, 19:45
:top2: deutsch argumentation 15 punkte hm?

Vladi
08. April 2003, 19:54
wird mir 2 low

bye

xAN
08. April 2003, 20:08
Original geschrieben von SiCkThEJunK
wird mir 2 low

bye

wurd auch zeit, gut gemacht meta

MatrixEi2
08. April 2003, 21:16
überlegt doch mal !

gebt ihr ihm nen permanenten ban, müsst ihr euch viel mehr mit ihm rumärgern, da er sich 100% wo einsmurft, er kann auch einfach als anderer junk innen clan

letztendlich habt ihr mehr stress, und die sache mit den vods kann jeder gegner von selector selber machen, er kann halt immer von ihm die vods fordern

bin jetzt echt kein freund von selector aber ihr tretet euch selbst innen arsch

Leinad
08. April 2003, 22:05
Original geschrieben von SiCkThEJunK


niemand8( pls lies den ganzen thread nochmal un rechne ma in prozent aus wieviele leute sihc hier für un wieviele gegen sele aussprechen . und dann rechne aus wieviele hier prozentual zum xic clan gehören oder xic freunde sin vorrausgesetzt du wohns in einem bundesland wo man in deinem alter (max 15) bereits prozentrechung hatte 8(

xic hat angst vor einem weiteren gegner wie bhc

lol Junge, träum bitte weiter, wenn ein pool über Sele gemacht würde ist wohl absolut klar, wenn schon 50% dafür sind Hacker permanent zu bannen.

MordredXiC
08. April 2003, 22:26
lol
sagt ma habt ihr junkz irgendnen xic komplex? :top2:
:elefant: :elefant: :elefant:

Antrax4
08. April 2003, 22:33
warum wird metatron[XiC] nicht mal gebannt?

Elmo
09. April 2003, 11:39
löl, Auf der einen Seite sind die Junks, die sich hin und wieder zum flamen hinreißen lassen und auf der anderen die XiC-LSDFrosch Fraktion, die dermaßen auf überheblich und klug tut. Es ist klar, daß da keiner mal richtig über die aktuelle Problematik nachdenkt. Ihr seid Sturköpfe !! Der einzige der hier was sinnvolles postet ist Matrixei. Also denkt doch erstmal über die Problematik nach und wenn sie zu schwer für euch ist und ihr nicht über euren eigenen Ego hinweg entscheiden könnt, dann unterlaßt doch bitte das posten.

Beispiel: -.-
Wir hatten letzte Saison in Liga 2 gegen den Tabellenletzten FoE gespielt, die jedes game 0-6 bzw 1-5 verloren (ohne WF), auch gegen Gegner die wir 6-0 bezwangen. Nun spielten wir gegen FoE und siehe da, 5 leichte wins aber auf deren Nummer 1 spielte auf einmal ein sehr sehr guter Spieler und gewann gegen unsere #1. 2 Tage später fragt dieser Spieler, ob er bei uns joinen könnte. Ab diesem Moment war ich mir 100 % sicher, daß es ein Smurf war (ex-hacker?). Da ich keine Lust habe, gegen einen ex-hackenden Smurfer zu spielen, setzt ein Zeichen für die Zukunft und verteilt eine Vod-Pflicht und nicht so einen dämlichen Permban. Und mann kann das Vod-Fenster ja auch ein wenig größer machen als die Minimap (nach oben). Die paar Felder machen den Speicherplatz auch nicht viel dicker.

Elmo
09. April 2003, 11:44
Und um nochmal auf die Permbanumfrage zurückzukommen, ich selbst habe für Permban gestimmt, ohne über die Problematik nachzudenken. Jetzt würde ich für 6 Monate stimmen. Ich denke dies haben viele getan, die bei richtiger Betrachtung der Lage anders stimmen würden.

MetatronXiC
09. April 2003, 14:23
du stellst uns doch nicht etwa mit lsdfrosch auf solch eine nieder ebene, ich bin zu tiefst enttäuscht von dir :cry:

BHCDeadeye
09. April 2003, 14:34
der elmö der hat recht
du kommst mir vor wie ein gedankenvetter.



also es spricht doch nichts dagegen sele mit dieser überwachung und diesem malus mitspielen zulassen, ihr wollt hackfreie bwcl sele kann nichmehr hacken durch diesen vodbeweis was sollte ein ban also mehr bringen als dieses "sele-kann-nichmehr-hacken-maximum".

ausserdem seh ich das berühmte superbadman und robin von sele hier garnich, wirkt eher mit am sachlichsten der bursche ausser wo er in die enge getrieben wurde und vor dem ban steht tickt er ein wenig aus iss aber verständlich meiner meinung nach.
einzigste was bleibt iss dieser dreiste witz von wegen hab den hack nur mal getestet, das kann mir keienr weiss machen.

PS: ich kannte sele nie kenne ihn auch ausserhalb dieses forums nich mag junkz nich oder hasse sie bin kein junkz smurf oder junkz member oder sonstwas und schreib hier nur meine sicht, nich das mich jetzt jemand in die junkz ecke stellt oder sonstwas vorhat. damals vor den 6monaten ging der name selector=lamer+bm um, ok bei sk das einzigste mal wo ich ihn sah kam er mir arrogant und überheblich vor aber ansonsten eilte ihm sein ruf immer einige meter voraus. also entweder hat er sich geändert denn hier wirkt er nicht diesem ruf entsprechend oder er war schon immer so und der sele=bm hype wurde einfach masslos übertrieben damals. im grunde isses mir auch egal was mit ihm passiert nur überlegt euch was mehr sinn macht, und das nichso stur wie elmo schon sagte.

Dae
09. April 2003, 17:56
dead'eye hat mal wieder vollkommen Recht :p

die meisten hier kennen Selector nur vom Forum, sagen aber trotzdem dass er sich shceiße im bnet aufführt...Nachlaberer gitbs hier echt mal zu Hauf

Antrax4
09. April 2003, 18:12
genau so ist es

crakkling
09. April 2003, 18:15
ist auch egal wie selector ist....es gibt sooooo viele spieler die so arrogant und bm sind wie sele, wobei ich nicht sage, dass er sich nicht geändert haben könnte(ich kenn ihn nur von früher)
also der geringste aufwand wäre, ihn unter vod-pflicht spielen zu lassen, wobei der gegner sicher immer auf vods besteht und bei wirklichem hack dis den admins auch sofort gemeldet würde und da bei einem vod keine unklarheiten existieren, wäre die analyse auch nicht viel arbeit.
letzteres möchte ich noch sagen, dass die selector gegner und flamer ca. nur aus 3 leuten bestehen, die hier die ganze zeit ablamen und mit gammelposts belästigen, ich meine selector hat seine rückkehr vor nen paar monaten angekündigt schon damals hätte man ihm dann sagen müssen, dass es nix wird mit seiner rückkehr -.-
ich meine, wenn ich sage ok ich setz mich jetzt hier hin....ok ich werde es tun, ok ok jetzt setze ich mich, gleich tu ichs wirklich....naja keiner sagt was, also darf man die junkz jetzt auf keinen fall bestrafen:(

btw:ich bin kein junk oder selector freund, im gegenteil ich kenn ihn vo früher als arrogantes dummlaberndes arschloch

LederMaffay72
09. April 2003, 18:33
Wenn ich die Comments lese bekomm ich das Gefühl es macht euch gar nix aus das Leute hacken. Ich kann das nicht nachvollziehen.
Fast jeder Clan würde einen Hacker in den eigene Reihen umgehend kicken, wenns raus kommt. Steht bei vielen auch so in den Clanrules. Warum sollte das in der Bwcl anders sein ? Wieso muss man hier plötzlich Progs installieren um sich VODs von Hackern anzusehen um eine gewisse Sicherheit zu haben ? (100 Prozentig ist die garantiert auch nicht). Warum sollte den ehrlichen Spielern noch neben der Zumutung ggn bekannte Hacker spielen zu müssen sone Zusatzarbeit aufgebürdet werden ?
Wer im Fussball ne rote Karte kassiert kommt auch vom Platz. Da wird nicht jedem Spieler ne Kamera umgeschnallt um den Foulspieler zu überwachen.
Hacken ist einfach die Spitze an unsportlichem Verhalten (in BW) und wer sowas macht hat auch den PermBan verdient meiner Meinung nach.

absolutblue
09. April 2003, 18:37
wenn du dopst darfst auch nach ner speere wieder spielen.
oder is es net so?

crakkling
09. April 2003, 18:54
naja installiern muss man nix...man zieht sich das 3mb ding kurz rein, das passt schon...6 monate sind lang genug, er hat noch eine chance verdient, aber das sollte die absolut letzte sein

MatrixEi2
09. April 2003, 18:57
Original geschrieben von n.SK)LsdFrosch
Wer im Fussball ne rote Karte kassiert kommt auch vom Platz.
jo der kommt aber dann auch nicht wieder :drunken:

TeeMann
09. April 2003, 19:00
btw. ihr minimap vod fanatiker...

wenn er nun tatsächlich durch ein vod überführt werden würde oder wieder in nem wgt/sonstwas game hackt und erwischt wird....

was macht ihr dann?

sagt ihr dann " nagut selector aba diesmal hälst du dich an dein versprechen" und selector darauf "ist ok lieber admin ich war sehr bös ab jetzt bin ich wirklich brav gaaaaaaaaaaaanz ehrlich" oder wie stellt ihr euch das vor?

und btw. diese minimap vods kann man wunderbar faken....man speichert einfach das rep und nimtm das vod dann vom rep auf tut nochn bissl so als würde man spielen und fertig ist der fake ;(

FragmanXiC
09. April 2003, 19:12
lol stimmt ...
8[

BetrayaL
09. April 2003, 19:21
tja..dann ist es ja jetzt noch eindeutiger ^^

Toxic[SoD]
09. April 2003, 19:24
:ugly2: du böser selector ich hau ihm auf die finger k?

LederMaffay72
09. April 2003, 19:25
Original geschrieben von Zergling


und btw. diese minimap vods kann man wunderbar faken....man speichert einfach das rep und nimtm das vod dann vom rep auf tut nochn bissl so als würde man spielen und fertig ist der fake ;(

Lol wieso ist da eigentlich noch keiner vorher drauf gekommen ?
Absolutes K.O.-Kriterium

gg

Gast
09. April 2003, 19:40
meine fresse lasst ihn doch zoggen und zieht junkz keine minuspunkte ab und damals das replay als plague.panzer. war kein beweis dafür das er gehackt hatte finde ich...

also nehm die verhurten minuspunkte weg ...

crakkling
09. April 2003, 19:50
wie gesagt es sollte dann auch endgültig die letze chance sein für selector....auch wegen bm verhalten sollte man ihn von bwcl kicken in zukunft, aber es ist meiner meinung nach in ordnung ihm noch ne chance zu geben, er hatte ja nach dieser ganzen scheiße eigentlich keine möglichkeit sich unter seinem namen zu beweisen -.-

IPSZeRo
09. April 2003, 19:58
also jetzt nach zerglings einwand sind die minimapvods jawohl schonmal out und als gegner hätte ich keine lust, nur weil ich nen verdacht hab von nem bo3 im schlimmsten falle 3 richtige ca. 100 MB vods zu holen

GettinJiggyWithIt
09. April 2003, 20:11
Original geschrieben von Mordred
lol
sagt ma habt ihr junkz irgendnen xic komplex? :top2:
:elefant: :elefant: :elefant:

Die Frage wäre korrekt wenn du fragst: Haben die XiC´s irgendeinen Komplex ? :elefant:

Syzygy
09. April 2003, 20:47
nachdenken plz jungs,

MinimapVods von GAMES sind GRÜN.
MinimapVods von REPS mit Playervision sind in SPIELERFARBE oder GELB oder ROT.


ok?

Ich bin zwar für permban da ich hackern nicht die Hand abhacken darf aber solange man Vods nicht irgendwie "nachfärben" kann erscheinen mir die schon sicher.

Nicht immer so emotional rangehen sondern ein bissl mehr kühle logik walten lassen, thx.

xAN
09. April 2003, 20:48
wie macht man denn minimap vods?
deckt maphack denn nicht die mins auf der minimap auch dort auf wo es schwarz ist, so sieht man das dann doch oder nicht?

GettinJiggyWithIt
09. April 2003, 20:52
:stupid: :stupid: :stupid: :stupid:

Syzygy
09. April 2003, 20:53
mir verschliesst sich die logik deiner frage, wenn der spieler hackt sieht man an der minimap die karte entweder völlig aufgedeckt oder "unter fog-of-war" aber mit units und buildings und auch mit mins. hackt er nicht sieht man auch garnichts. was wolltest du jetzt also mit den minerals im schwarzen bereich?

Kerri
09. April 2003, 21:08
ich frage mich ob die leute die so genau wissen wie es aussieht wenn man hackt - was sich da alles verändert , woher die das wissen :top2:

ich hab kp was sich da verändert Oo

Toxic[SoD]
09. April 2003, 21:09
ich weiß was er meint wenn man mit hack map auf deckt sieht man ja alles und wenn man hack raus macht is alles wieder schwarz aber auf der minimap sieht man die mins noch aber sobald ja der hack aktive ist sieht man es ja im vod

GettinJiggyWithIt
09. April 2003, 21:10
Ich glaube 99% wissen was dann geschieht weil sie alle _IRGENDWAN_ mal gehackt hat ...

nur leinand nicht :elefant:

TeeMann
09. April 2003, 21:18
das trifft vielleicht auf die junkz zu aba wohl net auf 99% der community ;(

Elmo
09. April 2003, 21:22
Original geschrieben von www.ungosu.de
nachdenken plz jungs,

MinimapVods von GAMES sind GRÜN.
MinimapVods von REPS mit Playervision sind in SPIELERFARBE oder GELB oder ROT.


ok?

Ich bin zwar für permban da ich hackern nicht die Hand abhacken darf aber solange man Vods nicht irgendwie "nachfärben" kann erscheinen mir die schon sicher.

Nicht immer so emotional rangehen sondern ein bissl mehr kühle logik walten lassen, thx.


Genau das ist es. Außerdem beginnen Vods nicht mit beginn des Games sondern schon vorher. Ich denke nicht, daß er das vod genau startet, wenn er im cloning ist. Außerdem sieht man zu Beginn im Replay auf der Minimap immer beide Parteien offen. Das vod beginnt, wenn er es vor dem game anschaltet und endet, wenn er es nach dem game ausschaltet. Also nichts mit vod vom Replay.

Leinad
09. April 2003, 21:27
Original geschrieben von h0meR
Ich glaube 99% wissen was dann geschieht weil sie alle _IRGENDWAN_ mal gehackt hat ...

nur leinand nicht :elefant:

willst du jetzt Sele mit der Behauptung schützen, dass eh "jeder" mal gehackt hat?

Btw ich heisse Leinad.

BetrayaL
09. April 2003, 21:28
bei vielen, um nicht zu sagen bei allen, muss man das vod erst direkt im game starten da sonst farbfehler etc vorkommen..also hat es damit schonmal wenig zu tun

zu den nachfärben kann ich nur sagen, dass es ziemlich einfach ist soetwas zu verändern

GettinJiggyWithIt
09. April 2003, 21:32
Original geschrieben von Leinad


willst du jetzt Sele mit der Behauptung schützen, dass eh "jeder" mal gehackt hat?

Btw ich heisse Leinad.

Oh entschuldigung oh herscher der erde >_<

und warum sollte ich ihn damit schützen, es wäre völlig unsinnig so ein argument zu bringen.

Antrax4
09. April 2003, 21:33
nein zergling,
es trifft auf viele spieler zu. allerdings sollten wir hier zwei sachen unterscheiden: mal irgenwann in einem unwichtigen newbie- bnet- spiel maphacken, wo eh nur geflamt wird, der hack weniger spielentscheidend ist als der s*****-ally
(was meiner meinung nach nicht schlimm ist, weil man dann merkt das bwar ohne maphack viel mehr spass macht)

und dem maphack in einem ligaspiel.

Und letzteres ist wirklich eine unsportliche und unfaire art sich zu profilieren. im ligaspiel maphacken ist, um es in bwar sprache auszudrücken, einfach nur "gay". wer sowas macht, gehört verboten.

zurück zu sele: wenn mir niemand beweist, das er panzer ist oder in einem liga spiel gehackt hat, glaube ich erstmal sele, bis ein Beweis erbracht ist. und auch wenn 10 leute sagen, sele = panzer. wer sagt mir denn, das diese 10 leute nicht alle zum selben xic-pöbel gehören? also: beweist mir, dass sele in einem liga-spiel gehackt hat, denn ein "hack"-spiele seitens sele mit einem smurf in einem unwichtigem spiel ist zwar nicht zu begrüßen, aber auch kein weltuntergang.

sele traue ich nicht mal zu, in claninternen spielen zu hacken, weil es hier bereits um etwas geht(wenns auch nur die clanehre ist).

Ich habe fertig

Elmo
09. April 2003, 22:14
Original geschrieben von BetrayaL
bei vielen, um nicht zu sagen bei allen, muss man das vod erst direkt im game starten da sonst farbfehler etc vorkommen..also hat es damit schonmal wenig zu tun

zu den nachfärben kann ich nur sagen, dass es ziemlich einfach ist soetwas zu verändern

Ich hatte bisher nur ein ein Vodprogramm auf der Platte und daß habe ich immer ohne Problem vor dem Spiel gestartet. Das war damals als es noch keine Replays gab und ich mir die Turnierspiele nochmal im Nachinein angucken wollte. Damals hatte ich keine Probleme mit Farben, warum sollten die mit der richtigen Software heute auftreten ?

Gebt ihm ne Chance. Ich bin weder ein Freund von Selector, noch von Junks. Ich kenne keinen einzigen Junk, außer tigga. Ich müßte sogar Selector hassen, da wir (sCa) bestraft worden sind durch ihn, obwohl er nichtmal gespielt hat. Ich war zu der zeit WC3 Gamer und kam gerade wieder zu BW, als er wegen Hack angeklagt wurde. Ich hege keine Sympathi für ihn, allerdings versuche ich an die Sache objektiv heranzugehen. Ich wünschte ihr würdet dies im Sinne für die Liga auch tun.

BetrayaL
09. April 2003, 22:17
antrax, es gibt genug beweise und es gibt auch leute, wie dich, die zu dumm sind sie zu verstehen, was ganz simpel gesagt nur daran liegt, dass sie nicht auch nur ansatzweise darüber nachdenken bzw. es erst gar nicht versuchen - stichwort: oberflächlichkeit

Dae
09. April 2003, 22:18
pro Elmo :p

immer wenn ich sowas posten will kommt mir jmd zuvor :(

grummel
09. April 2003, 22:51
elmo is ein verfluchter selektor verteidiger
shame on you.

ich frage mich halt nur manchmal was macht ihr wenn ein ex hacker der bestraft wurde nochmal hackt ? kommt dann der perm ban ? oder wieder neue auflagen. das prob ist perm-ban dann smurft er . auflagen. dann kan er ja theoretisch nochmal hacken weil er eh nicht gebannt wird. aber perm ban is die schlechtere lösung da bei nochmaligem hack immer der clan bestraft werden kann und so der hacker ewig in liga 4 rumhängt und dann bringt ihm das hacken auch nix mehr irgendwann. also contra permban

Loveboy
09. April 2003, 23:02
beim 2ten mal permban :)

aber bei Selector ist es ja so ein Zwischending da keiner wirklich weißt ob er Panzer war bzw. ein 2tes mal wirklich gehackt hat

korrigiert mich fallst ich falsch liege ^^

Scorn4
09. April 2003, 23:22
Original geschrieben von Mordred
lol
sagt ma habt ihr junkz irgendnen xic komplex? :top2:
:elefant: :elefant: :elefant:

Nein, eher nicht! Gab sogar mal ne Zeit, da waren die XiC unsere Freunde ... früher mal ...


Original geschrieben von Zergling
das trifft vielleicht auf die junkz zu aba wohl net auf 99% der community ;(

Das verbitte ich mir.

Antrax4
09. April 2003, 23:36
Original geschrieben von BetrayaL
antrax, es gibt genug beweise und es gibt auch leute, wie dich, die zu dumm sind sie zu verstehen, was ganz simpel gesagt nur daran liegt, dass sie nicht auch nur ansatzweise darüber nachdenken bzw. es erst gar nicht versuchen - stichwort: oberflächlichkeit

wo siehst du hier oberflächlichkeit? ich versuche nur ein objektives urteil zu fällen. wenn ihr mir wasüberzeugendes liefern könnt, wie reps aus ligaspielen, oder ähnliches, wo wirklich ersichtlich wird, dass da ein spieler die regeln mißbraucht hat, dann ist es ok. aber wenn du von "leuten"(dessen namen du doch mal wenigstens sagen könntest, damit man mal bei ihnen nachfragen könnte, woher sie ihr wissen haben) sprichst, die sagen sele = tank,

wenn du darauf verweist, das beide terra//toss spieler waren, dass in der "inaktiv"- zeit von sele tank gespielt hat, sind das ja schon ganz gute hinweise, aber von einem beweis meines erachtens nach weit entfernt(und gib plz mal details, die über einen Punkt am ende hinausgehen). er ist höchstens eine spur, die man weiterverfogen könnte.

die sache mit dem satzbau halte ich für lächerlich. das ist für mich eher ein indiz, dass es gerade nicht sele war, und jemand vielleicht eine absichtlich eine spur legen wollte. aber auch hier ist das letzte wort nicht gesprochen.

die sache mit der "spielart", die bei beiden identisch ist, würde ich dann schon mal näher betrachten. Bsp: wenn ich dir 10 reps von NTT zeige, und dann ein 11tes, kannst du mir dann sagen, ob dieses von NTT ist oder nicht? na?
wie hast du das dann bei sele und panzer festgestellt?
nach deiner logik ist ja dann jeder der so wie NTT spielt auch =NTT. und wann er =NTT( oder =sele) ist, entscheidet "euer gnaden". und da "euer gnaden" sele nicht mag, wird halt gegen ihn entschieden. du hast dich, was mein jetztigen kenntnisstand von beweisen angeht, von emotionen leiten lassen. du magst sele nicht, und lässt ihn das voll spüren.

von den beiträgen hatte meistens nur sele was sinnvolles gepostet. die rückantwort seiner gegner waren flames und drohungen sowie schadenfreude der radikalsten art. leider besitzen die "radikalen" bei der bwcl einfach zu viel macht.

Scorn4
10. April 2003, 00:48
-> Das Statement von plague (http://kevan.org/brain.cgi?DonGiovanni) :(

Antrax4
10. April 2003, 11:21
nichtlustig.de

[USJ]Raven
10. April 2003, 12:45
Betrayal ist immer der , der von gar nichts ne Ahnung hat und immer meint,sich einmischen zu müssen.

Und bevor du fragst,JA , ICH habe Ahnung.

MatrixEi2
10. April 2003, 13:00
plaGue.panZer = Selector KK ? THX !

und nu close ma wer die scheisse

[USJ]Raven
10. April 2003, 13:21
auch du sollst dich raushalten wenn du keine Ahnung hast.
thx

ddv
10. April 2003, 13:39
Mein Gott ihr eiert da rum, das gibts gar nicht. Das PanZer = Sele ist fakt, da braucht ihr gar nicht drumherum zu reden. Durch sowas werdet ihr nur noch unglaubwürdiger, als ihr es ohnehin schon seid.

Antrax4
10. April 2003, 13:56
Original geschrieben von KöniG_RaVeN_I.
Das PanZer = Sele ist fakt

warte immer noch auf beweise

ddv
10. April 2003, 14:06
Von mir aus warte bist du schwarz wirst, Unsere Hoheit stört das wenig ...

ddv
10. April 2003, 14:07
"My voice is law"

Scorn4
10. April 2003, 20:41
Schwachsinn. Sag, warum das Fakt sein soll! Nur weil's alle sagen?
Wenn plague das gesagt haben soll, zeig mir wenigstens, WO und WIE und WANN die das gesagt haben.

Bis jetzt siehts es doch bloß so aus, dass Sele irgendwas vorgeworfen wird, ohne das irgendwie zu belegen!

Normal sollte das doch so laufen:


Ankündigung: Selector wird wegen hackens gebannt.
hier (http://forum.ingame.de/broodwar/index.php) ist das Beweisreplay, hier (http://forum.ingame.de/broodwar/index.php) ist das Statement von plague dass Panzer ein Smurf von Selector ist und hier (http://forum.ingame.de/broodwar/index.php) das passende Statement von Panzer und hier (http://forum.ingame.de/broodwar/index.php) ne Stellungnahme von Selector.

Wäre es so gemacht worden, gäbe es diesen Thread nicht, keinen Ärger, keine Ungewissheit und nicht den Widerstand von unserer Seite.
Offensichtlich gibt es aber an mindestens einem dieser 4 Punkte Unklarheiten, weswegen sie nicht offengelegt werden. Und das ist auch der Grund, weswegen wir hier Klarheit fordern. Würdet ihr auch machen, wenn ihr so behandelt würdet.

edit: Bis jetzt hat es Selector eigentlich - soweit ich das mitbekommen hab - zugegeben, wenn er Scheisse gebaut hat. Z.B. als er trotz Ban BWCL gespielt hat, stand es sofort auf unserer HP. Und so wie ich das beim letzten Ban mitbekommen hab - bin mir da aber ned 100pro sicher - hat er es auch zugegeben.

FragmanXiC
10. April 2003, 20:43
ALDEN
geht heulen
es wurde damals schon bewiesen das panzer sele is UND GUT IS

Scorn4
10. April 2003, 21:11
Wenn es denn schon bewiesen wurde, und du so rechthaberisch auf deiner Meinung beharrst, dann mach dir doch bitte einmal die Mühe, mir einen link dorthin zu geben, wo diese ominösen Beweise, sollten sie denn tatsächlich existieren, stehen. Dann ist es für jeden hier nachvollziehbar. Dann kann dieses Topic auch endlich geschlossen werden, denn es scheint dir langsam genauso auf den Wecker zu gehen wie mir.
Wenn du keinen Bock hast, zu suchen, bitte doch jemanden, der genau weiss, wo es steht, zu posten. Denn offensichtlich kennst du so jemanden, da du mit einer solchen Überzeugheit redest.

MfG, ein erwartungsvoller Scorn.

BetrayaL
10. April 2003, 21:16
sieh im "4 gründe bla" thhread nach...dort befindet sich ein log der eindeutig klar macht, dass selector = panzer und panzer = hacker

Scorn4
10. April 2003, 21:27
OK, thx, das wars von meiner Seite.

xAN
10. April 2003, 21:49
lesen bildet

xAN
10. April 2003, 21:53
Einem jeden recht gescheh'
so steht's im Agb
so hat der schuldige in schadensfällen
den alten zustand wieder herzustellen
Ein radfahrer, der es eilig hat
fährt gesten durch die Stadt
Er achtet nicht des Wegs genau
und fährt so unglücklich gegen eine Frau
die in umständne sich befindet
die Hoffnung auf ein Kind begründet
der jähe Aufprall under Schreck
namen der Frau die Hoffnung weg
Hat, so stellt sich jetzt die frage
der radfahrer im falle einer klage
als schuldiger in schadensfällen
den alten zustand wieder herzustellen?

dOnBuSteRo
10. April 2003, 23:22
schönes gedicht

3-

setzten

xAN
10. April 2003, 23:30
reicht fürs abi, und arzt kann ich damit auch werden, einfach studienplatz einklagen, geht auch mit 3,4 nc, und das ist kein witz, nach 2 monaten hat man den platz :D

shaoling
12. April 2003, 22:23
Ich denke Selector hat genug Scheiße verzapft, um ihn nie wieder in der BWCL spielen zu lassen, auch wenn das bedeutete, dass er stattdessen als Smurf herumlamt. Dass er plaGue.Panzer war, halte ich für relativ gewiss, befragt doch mal Lain dazu. Obwohl ich nicht denke, dass er die Wahrheit sagen wird, müsste er es mit Bestimmtheit wissen. Er hielt immer so große Stücke auf Selector und ich glaube trotz allem kaum, dass sich das geändert hat

GettinJiggyWithIt
12. April 2003, 22:25
LOL ? Das theme ist schon lange beendet, er ist gespeert und ende ~~

dReGtOn
13. April 2003, 10:31
Original geschrieben von h0meR
LOL ? Das theme ist schon lange beendet, er ist gespeert und ende ~~

wenns beendet ist, dann hör doch endlich auf soviel scheiße rein zu schreiben..

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 10:41
halt bitte eine fresse dregton

NeDfLaNdErS
13. April 2003, 10:47
Original geschrieben von h0meR
halt bitte eine fresse dregton

Ich wuerde gerne Deine halten wenn ich darf...

aber halt

20. August 1989

Da werde ich noch wegen Kindesmissbrauch verhaftet :dead:

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 10:49
Du gehörst schon wegen mangelnder intelligenz hinter gittern

NeDfLaNdErS
13. April 2003, 10:53
Original geschrieben von h0meR
Du gehörst schon wegen mangelnder intelligenz hinter gittern

und du bist mehrmals im Kindergarten sitzengeblieben oder?

Und nun geh wieder zu Mami und lass Dir dein Flaeschen geben...

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 10:58
alter was willst du eigentlich ?

alleine an deiner argumentations weise sieht man wie dumm du bist. Du versuchst mich zu beeindrucken indem du mich wegen meinem alter flamest ?

echt krazz

NeDfLaNdErS
13. April 2003, 11:01
Ne hab eigentlich nur schlecht geschlafen und deshalb miese Laune. Da kam mir dein Rechtschreibfehler gerade recht :D

Bin ja auch schon wieder aus dem Thread raus :)

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 11:02
Du wirst ja immer krazzer :cry:

dReGtOn
13. April 2003, 12:35
homer, du wagst es andere wegen ihrer "krassen argumentation" anzuflamen?

du solltest erstmal selber auch nur ein "argument" bringen (keine kiddie flames à la halt die fresse noob, fu luser, etc) bevor du erwartest, dass man normal mit dir labert

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 13:17
Original geschrieben von dregton
homer, du wagst es andere wegen ihrer "krassen argumentation" anzuflamen?

du solltest erstmal selber auch nur ein "argument" bringen (keine kiddie flames à la halt die fresse noob, fu luser, etc) bevor du erwartest, dass man normal mit dir labert

wo habe ich gesagt fu luser ?

dReGtOn
13. April 2003, 13:33
wo habe ich gesagt, dass du das gesagt hast?

edit: wieso hab ich immer das gefühl, dass du von kritik an deine person ablenken musst? :cry:

MetatronXiC
13. April 2003, 13:39
Original geschrieben von BaNsHeE.


Ich wuerde gerne Deine halten wenn ich darf...

aber halt

20. August 1989

Da werde ich noch wegen Kindesmissbrauch verhaftet :dead:

:lol: :eek2:

GettinJiggyWithIt
13. April 2003, 13:40
du solltest erstmal selber auch nur ein "argument" bringen (keine kiddie flames à la halt die fresse noob, > fu luser <, etc) bevor du erwartest, dass man normal mit dir labert

dReGtOn
13. April 2003, 14:25
Original geschrieben von dregton
edit: wieso hab ich immer das gefühl, dass du von kritik an deine person ablenken musst? :cry:

kein flame: kannst du französisch? "à la" heißt in diesem zusammenhang "so wie", NIRGENDS hab ich gesagt dass du das gesagt haben musst..