PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PR und SC2



blue_and_dead2
30. August 2005, 21:38
Also seit inzwischen wohl über 2 Jahren werkelt ein ProggerTeam angeblich nur zum Spaß total unabhängig von Blizzard am Projekt Revolution (http://revolution.wc3campaigns.com/) rum. Interessant sind die große Detailtreue und die hohe Qualität der 3D-Models. Ja auch die Ähnlichkeit zu so manchem StarCraft-Ghost-3D-Model ist überaschend hoch. Auch bemerkenswert ist, dass es zumindest in soweit Absprachen mit Blizzard gab, dass dieser FT-Mod Game nur in Verbindung mit den Blizzard CDs von SC und BW laufen soll und so Blizzard aus diesem Grunde das Projekt duldet.

Theoretisch ist das alles ja möglich. Aber könnte es nicht sein, dass hier direkt vor unseren Augen, allen bisherigen Dementis zum trotz längst an SC2 bzw BW2 gearbeitet wird?
Denn wenn wir uns daran erinnern: Auch SC basiert auf der WC2-Engine, dass ein SC2 auf der WC3-Engine basiert ist da nur die logische Schlussfolgerung...
Dazu passt, dass die Entwickler langsam daran gehen, BW "weiterzuentwickeln" und, dass vor einiger Zeit auch Polls auf Blizzardseiten zu den Features eines StarCraft 2 auftauchten.

So und nun Flamet mich tot... :elefant:

DiE]Devil[2
30. August 2005, 22:03
jo wer braucht schon sc 2. bw soll bleiben wie es ist und baste, brauch da keine neuentwickelte 3d engine etc. die sollen wc3 gamen gehen die kiddis die des brauchen, da geht doch der ganze spielspaß verloren :)

Shelby2
30. August 2005, 22:12
Genau ich denke auch das BLizzard diese perfekte balance in BW nicht mehr hinbekommen wird und auserdem spiel ich BW lieber mit der comic enigne als mit irgendeiner blöden WC3 3d grafik die ich noch nie leiden konnte

Namelless
30. August 2005, 22:12
aber irgendwann wird bw definitiv steren wenn es nciht von einem nachfolger abgelöst wird

so naiv das nicht glauben zu wollen ist hoffentlich keiner

haschischtasche
30. August 2005, 22:39
du verwechselst da was ganz stark.

die starcraft alpha basierte auf wc2 engine

die starcraft engine wurde aber komplett neugeschrieben (auch wenn sie in warcraft2 benutze sachen die sich bewaehrten wieder nutzt. grps und mpqs zb), da die wc2 engine den entwicklern zu wenig moeglichkeiten gab.

Ancient
30. August 2005, 22:53
ich wollts ja auch sagen aber ich war mir absolut sicher dass hasch auftaucht und ihn ownt. :8[:

Namelless
30. August 2005, 23:02
Original geschrieben von haschischtasche
du verwechselst da was ganz stark.

die starcraft alpha basierte auf wc2 engine

die starcraft engine wurde aber komplett neugeschrieben (auch wenn sie in warcraft2 benutze sachen die sich bewaehrten wieder nutzt. grps und mpqs zb), da die wc2 engine den entwicklern zu wenig moeglichkeiten gab.

jetzt wo ers sagt faellts mir auch wieder ein :/

-=D1ablo666=-
30. August 2005, 23:04
ieh ... wenn gute grafik für mich ein kriterium dafür wäre ein spiel zu spielen wär ich kein broodwargamer :)

KnusperZergling
30. August 2005, 23:20
bw>all

Flirtwithme
30. August 2005, 23:41
ehm hat blizzard nich bei allen spielen mpq? unwicchtig ^^
ich glaube nicht dsa wenn sc2 rauskommt es auf ner 3? jahre altenm engine rauskommt ;)

cya

Paladin#739
31. August 2005, 00:29
also die 3D umsetztung der Grafik finde ich sehr angenehm! sieht dem orginal sehr ähnlich aber eben bissel aufgemotzt und denke so wirst auch nicht unübersichtlich!


also sehe ich das mal als beweis dafür an das auch eine 3D Grafik gut sein kann!

blue_and_dead2
31. August 2005, 01:20
ich wusste doch, mit welchem Thema ich wieder nen geilen Flame-War eröffne^^ als nächstes kommt dann: Warum gibts keine Fastest-Liga bei bwcl

Omg im ernst, Blizzard hat kein Peil von hochklassigem BW und die PR-Leuts haben durchaus noch viel dazugeproggt. Ich hab leider kA von der WC3-Engine und den Mod-möglichkeiten. Aber irgendwie klangs nach mehr als Trigger setzen...

Und mal ehrlich, sie kommen der Community schon sehr weit entgegen mit dem Entwurf, alles nur auf 3D zu portieren aber alles andere gleich zu lassen...

Und klar BW >>> ALL das hab ich selbst schon oft genug gesagt...

Muthombo
31. August 2005, 02:20
Ich denke mal die Warcraft 3 Engine ist so wie sie jetzt ist nicht für Starcraft 2 geeignet, dafür ist sie einfach nicht gut genug, die Hälfte der Leute würde bei Starcraft in 2d bleiben. Ne deutlich bessere 3d-Engine ist zum Beispiel die hier:
http://www.ageofempires3.com/ScreenshotsMedia/Screenshots.aspx
Mit so ner Engine könnte ich mich schon eher anfreunden.

Rachi
31. August 2005, 03:02
ich mich nicht.

Kerri
31. August 2005, 03:44
Original geschrieben von Rachi
ich mich nicht.

ich mich auch nich :bored: - sry da erkennt man dann ja noch weniger und schaut nicht mehr auf seine kämpfenden einheiten sondern die tollen effekte wenn was ins wasser fällt :-/

SoFar
31. August 2005, 06:25
AFAIK basiert das finale SC auf einer weiterentwickelten Diablo I-Engine.

Wegen SC 2: So wie's aussieht wirds zumindest in den nächsten paar Jahren nichts damit. Momentan arbeitet Blizz ja an Ghost (allein dafür könnte ich die schon totflamen; WAS haben die sich dabei nur gedacht?! o_O ^^) und wahrscheinlich an einem WoW-Add sowie noch evtl. Diablo 3.

AFAIK wurde ja ein Projekt eingestellt als Roper und die vielen anderen Mitarbeiter Blizzard North verließen; ich denke mal das könnte SC 2 gewesen sein.

Und wenn SC 2 kommt, wird es sicher eine 3D-Engine verwenden, da Blizz schon länger verkündet hat, nicht mehr zu 2D zurückzukehren.
Hoffe, dass bis dahin die Hardwaretechnik weit genug ist um eine 3D-Engine so übersichtlich wie das jetzige Starcraft hinzukriegen. Will keinen Pixel-Wuselbrei wie in WC3 sehen.

Gruß

Xperio
31. August 2005, 11:33
Original geschrieben von Shelby
Genau ich denke auch das BLizzard diese perfekte balance in BW nicht mehr hinbekommen wird und auserdem spiel ich BW lieber mit der comic enigne als mit irgendeiner blöden WC3 3d grafik die ich noch nie leiden konnte

Ich finde eher, das die Wc3 Grafik die comic Grafik ist.

Muthombo
31. August 2005, 11:54
Original geschrieben von KeRRi


ich mich auch nich :bored: - sry da erkennt man dann ja noch weniger und schaut nicht mehr auf seine kämpfenden einheiten sondern die tollen effekte wenn was ins wasser fällt :-/

Wieviel man erkennt hängt ja letztendlich nicht von der Engine ab sondern von den Models. AOE hat den Anspruch an seine Grafik möglichst realistisch zu sein, da sieht man dann halt auch nur so viel wie man aus nem Flugzeug sehen würde: normal große Gebäude, winzige Menschen die halt auch tatsächlich in die Gebäude/Fahrzeuge reinpassen. Das müsste ja bei Starcraft 2 nicht zwingend genauso sein, man kann die Units ja ensprechend größer machen, ist ja be Starcraft auch schon so. Die Größenrelationen zwischen Figuren, Fahrzeugen und Gebäuden sind ja nicht grade realistisch...
Was die ablenkenden Details betrifft, daran hat man sich glaub ich schnell gewöhnt. Ich weiß noch wie begeistert ich damals von den Klippen und dem Wasser in Starcraft war, mittlerweile schaffe ich es aber trotzdem meinen Blick davon abzuwenden ;-)

CF.Drake
31. August 2005, 14:46
und das bw irgendwann stirb haben sie schon vor 5 jahren gesagt ^^ und als wc3 rauskahm hiess es bw ist tot blablabla BW 4 Ever ^^

bonkers
31. August 2005, 14:53
Ich würde mich über ein paar Änderungen in SC/BW schon freuen.

- Höhere Auflösung am besten wählbar:-)
- Ein Laddersystem wie in Warcraft III mit dem Matchingsystem
- Statistik wie in Warcraft III

Sonst aber bitte nix verändern ^^
Für die paar sachen würde ich wieder 40€ bezahlen.

1nterscope
31. August 2005, 14:59
@ über mir ^^
das wär doch mit nem größeren Patch möglich oder?

Muthombo
31. August 2005, 15:49
Ich hab da mal ne Umfrage zu gemacht:
http://www.teamliquid.net/forum/viewmessage.php?topic_id=27732

Die meisten Teilnehmer wollen ein Remake auf ner neuen Engine und wenig Änderungen am Gameplay.

EnimaN
31. August 2005, 17:11
Original geschrieben von 1nterscope
@ über mir ^^
das wär doch mit nem größeren Patch möglich oder?

nein, da _alle_ grafiken neu gemacht werden müssen - diese machen imo den größten teil der starcraft cd aus

Picard
31. August 2005, 17:20
tja die community wird sich wohl spalten bei einer eventuellen sc2 release
ich bleibe aber auf jedenfall bei 2d :)

und bitte, was will ich mit nem remake auf ner neuen 3D Engine?!
-3D RTS SUXXORT DERBE
sc ist defakto perfekt wie es atm ist.
640x480 - was ist daran so schlimm?
256 farben - fällt das etwa auf?
2D - Übersicht pur!

meinetwegen kann das bnet reformiert werden, das is mir latte. aber _nix_ am spiel ändern.



wie scheisse schaut das denn bitte aus?

http://revolution.wc3campaigns.com/gallery/images/ScreenShot2.jpg

gerade geil: die zerg units +gebäude :lol:

bonkers
31. August 2005, 17:51
wenn man nen 19" TFT Bildschirm hat sind 640x480 nicht der hit ;[
und jetzt sag bitte nicht ich soll mir ne dicken Klotz als Monitor hinstellen ^^ hat nicht jeder so viel Platz auf dem Tisch.

Ansonsten wünsch ich mir ja keine Veränderungen. Halt nen Laddersystem bißchen statistik Multiplayermatching.

Picard
31. August 2005, 18:03
also ich hab 19" crt und stört mich net -.-
im gegenteil - du hast sogar besseres / schnelleres micro :p

HanN00b
31. August 2005, 18:31
woher kommt das 3d sc bild?

phoenixger
31. August 2005, 19:06
also ich spiele jetz schon so lange BW das mir die Grafik total shiceegal is! und wenn andere meinen "ach was eine shice gfrafik" denke ich mir nur " was haben die daran auszusetzen" und das spiel soll nicht denen gefallen sondern uns!!!!!

Picard
31. August 2005, 19:08
darum gehts garnicht
es geht wohl eher darum, ob uns oldschool 2d gam0rn die 3d grafik gefallen wird. mir tut sie's nicht :)

@hann00b
im ersten post ist nen link
auf der seite gibt es nen link called "gallery"
darin widerrum nen link called "screenshots"
8[

Rachi
31. August 2005, 20:09
wc3 mod is ganz cool ausser dass 1x drohne 3 rines ( ohne micro ) killt. Und das man 6 golis 24 muten killen. 8[