Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0

    Downfall: Lone

    Downfall: Lone

    Einleitung.
    Nun stell ich das unfertige Ding doch einmal vor. Doch worum geht es? Der eine oder Andere hat im WIP-Thread vielleicht schon ein par Screenshots aus meinem aktuellen Projekt gesehen. Das ganze ist ein zweiteiliges Projekt.

    1. Star Residenz
    Bei StarResidenz (kurz SR) handelt es sich um eine MOD zum erstellen von Adventures. Der Spieler kann mit ein par Funktionen alles einrichten. Kameras, Steuerung, Kampf und Interaktive Objekte sind mit ein par Funktionen erstellbar und einsatzbereit. Dazu später mehr.

    2. Downfall: Lone
    Bei Downfall handelt es sich urspünglich um ein Projekt von Tomura und mir. Ein StoryDrivenTopDownShooter(SDTDS) welcher zeitlich kurz vor dem Ausbrechen der Zergseuche auf Mar Sara angesiedelt war. Ein Trupp von Söldnern bricht in ein Labor ein und trifft zum ersten mal auf die Zerg.
    Ähnlich werde ich Lone angehen. Zeitlicher Rahmen und Idee sind die selbe. Nur seid ihr in Lone kein Söldner sondern ein einfacher Zivilist.



    Lone
    Noch so ein Projekt was nicht fertig wird.
    1. Die Idee des Projekts.
    Viele haben sich über das neue Resident-Evil beschwert. Zu Einfach, zu Actionlastig. Es gibt heutzutage kaum noch gute Horro-Spiele. Indiespiele wie Amnesia, Slender und ähnliche haben gezeigt wie es geht.
    Mit Lone möchte ich eine Map für Starcraft 2 erschaffen die das gute aus Resident-Evil 1 und neueren Indie-Schockern vereint. Ich möchte keinen Horro durch Splatter, Blut und schlechten Schockmomenten erzeugen.
    Ziel ist es, dem Spieler mit stimmungsvollem Ambiente und Hilflosigkeit in die Spielwelt zu saugen.
    Hierführ werde ich z.B. auch Audiologs und Tagebucheinträge einbauen welche die Geschehnisse hinter Starcraft ein wenig genauer beleuchten (oder es zumindest versuchen). Hierbei hielft mir z.B. Eredalis, wofür ich ihm sehr danke. Tomura und Morgrat sind auch immer wieder zuverlässige Quellen.

    2. Die Geschichte
    Ihr seit Heinrich, ein Frachterpilot. Nachdem ihr von einer der Grenzwelten aufbrecht umd nach Tarsonis zu gelangen erleidet euer Reaktor einen Schaden. Das Raumschiff wird aus dem Hypersprung gerissen und landet auf einem euch unbekannten Mond. Wie durch ein Wunder überlebt ihr den Absturz und macht euch auf die Suche nach einer möglichkeit wieder von dem Planeten zu fliehen. Ihr trefft zwar auf Anzeichen von Zivilisation, jedoch ist keine Menschenseele da. Nach und nach erfahrt ihr das sich auf dem Mond eine Forschungsstation der Konföderation befindet. In Hoffnung auf Hilfe, durch ein Raumschiff oder ein Kommunikationsrelai macht ihr euch auf den Weg, doch was ihr findet ist alles andere als die gesuchte Hilfe.

    3. Screenshots
    Alle Screenshots sind WIP.
    Tomura merkte schon an das die Bilder noch zu Dunkel sind. Ich werde beizeiten eine WIP-Version ins Netz stellen um damit ihr es antesten könnt.
    Editor:

    Ingame:



    4. Das klingt ja nach nicht viel
    Es ist auch noch nicht viel. Primär geht es mir um die Vertigstellung von Star Residenz. Lone ist nur ein Projekt um die Mod testen zu können und meine Mapping-Fähigkeiten vorranzubringen.
    Wenn du lust kriegen solltest kannst du gerne was zu diesem Projekt beitragen.






    Star Residenz

    Was kann das eigentlich?
    1. Bewegung
    Dem ersteller der Map ist es selbst überlassen wir er die Steuerung gestaltet. Modifiziert er die Bewegung nicht, greift das System auf Default-Variablen zurück. Der Spieler kann sich vor und zurück bewegen, die Spielerfigur drehen und rennen. Wenn der Spieler rennt wird er erschöpft und kann nach einer Weile nicht weiterrennen. Das hat einen Nebeneffekt auf den ich Später eingehen werde.
    Ein Video aus Downfall: Lone

    2. Kameras
    In SR exestieren sogenannte CameraRegions, kurz CR. Dabei handelt es sich um eine Kamera und mindestens ein Gebiet die zusammengehören. Betritt die Spielereinheit eine vorher initialisierte CR wird auch eine neue Kameraeinstellung geladen. Der Ersteller kann problemlos zwischen statischen und verfolgenden Kameras wechseln.

    3. Waffe und Taschenlampe
    Auch wenn, zumindest Downfall: Lone, nicht direkt auf Kämpfe ausgelegt ist besteht trotzdem die Möglichkeit dem Spieler eine Waffe in die Hand zu drücken. Es gibt zwei Modi für die Waffe die sich analog auf die Taschenlampe übertragen. Im ersten Modus muss der Spieler mit Magazinen aus dem Inventar nachladen. Dazu wählt er im Inventar ein Magazin aus und benutzt es. Selbes gilt für Batterien und der Taschenlampe. Im zweiten Modus gibt es einen Maximalvorrat an Magazinen/Batterien. Ist das aktuelle Magazin/Batterie lehr muss der Spieler per Knopfdruck nachladen. Hier kann nach belieben eine Pause eingebaut werden in welcher der Spieler nicht laufen kann.
    Der Kampf ist Simpel gehalten. Wenn ein Gegner in reichweite gelangt wird er mit einem roten Punkt markiert. Sind mehr als ein Gegner in reichweite ist es möglich per Knopfdruck durch die Gegner durchzuschalten und ein Ziel auszuwählen. Per Knopfdruck wird dann die Waffe abgeschossen.

    4. Gegner
    Je nachdem wie das Spiel gehalten ist können Gegner aufmerksamt, oder weniger aufmerksam sein. Jede einheit beseitzt ein persönliches Attentionlevel. Aktionen wie schiessen, rennen oder anleuchten mit der Taschenlampe lassen Gegner schneller auf den Spieler aufmerksam werden. Natürlich können Gegner auch von Anfang an auf den Spieler aufmerksam werden.
    Videos Incoming.

    5. Inventar und Gegenstände
    Das Inventar ist recht einfach gehalten. Per Knopfdruck lässt es sich öffnen. Im linken Fenster werden wichtige Informationen zum Charakter (Leben, Battery und Waffenmagazin) angezeigt. Ausserdem befindet sich dort das Inventar. Über ein Dropdown-Menü wählt man Items aus seinem Inventar. Auf der rechten Seite werden die Iteminformationen angezeigt. Es exestieren drei Typen von Item. Ein Nutzbares, ein Audiolog oder ein Statisches Item. Für Nutzbare Items kann beim erstellen ein Trigger festgelegt werden der ausgeführt wird sobald der Use-Button gedrückt wird. Für Audiologs wird ein Sound festgelegt der bei benutzen abgespielt wird.
    Items lassen sich problemlos aus dem Invetar entfernen und Hinzufügen.



    Video
    Geändert von Mietfekatfe (12. Januar 2013 um 20:29 Uhr)
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2


  2. #2
    Maps Benutzerbild von fate1990
    Registriert seit
    Mai 2009
    Beiträge
    360
    Likes
    0
    Die Screenshots sehen auf jeden Fall ziemlich gut aus. Du scheinst viel Wert auf Atmosphäre zu legen, was ich sehr gut finde.
    Ich kanns kaum erwarten die Map mal zu spielen.
    Baneblade!!!! http://www.youtube.com/watch?v=ET7TqdpCxvQ

    Starhammer 40k, meine Map:
    http://starcraft2.ingame.de/forum/sh...57#post5695857


    Der Tod beantwortet alle Fragen....

  3. #3
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    SR-Report 001:
    Bin momentan dabei die gesamten einstellungsmöglichkeiten in Config-Functionen zu rippen. Dabei wird alles mit default werten versehen die selber wiederrum statische variablen sind. Die ganzen Key-Pressed events werden erst mit der initialisierung von SR eigefügt. Dadurch hab ich ne große benutzerfreundlichkeit und auch weniger speicherverbrauch da der trigger nicht bei jedem drücken losfeuert. Macht keinen Spaß, ehrlich

    Lone-Report 001:
    Bin nebenbei daran Charactere für die Audiologs zu entwickeln. Bisher tritt die Familie Kirkwood in Form von Jeff und Max Kirkwood auf. Jeff ist der Vater von Max welcher schon lange auf dem Mond lebt. Max wird so um die 18 rum sein und voller tatendrang. Als die Konföderation auf dem Planeten eintrifft ist der völlig aus dem häuschen und heuert als Bauarbeiter an. Im späteren verlauf wird er lagerarbeiter und man trifft auch im inneren des komplexes auf seine audiologs.
    Jeff hingegen taucht nur am anfang auf. Durch ihn werden die umstände aufgeklärt was wie die konföderation auf den Planeten kam. Man trifft unter anderem auf seine Farm die von den Konföderierten gewaltsam an sich gerissen wird kurz bevor die Situation auf dem Mond eskaliert und die Charantähne ausgerufen wird.
    Beide Charactere schicken ihre Logs als Briefe an Sarah, die Ex-Frau Jeffs und mutter von Max. Sie lebt auf einer der kernwelten und ist erfolgreich, wollte ihren Sohn aber nicht bei sich haben. Vlt ist sie beim Militär oder so? Das ist alles offen.
    Hier mal ein fix von mir eingesprochener audiolog Jeffs:
    http://soundcloud.com/cat-walking-on...iolog-jeff-003

    Nebenbei bin ich dabei die gebiete zu verändern und ein wenig mit dem licht zu spielen. Wie gesagt Tomura bemängelte die dunkelheit. Es ist echt schwer ne balance zu finden zwischen zu dunkel und zu hell um dabei die athmo zu halten.

    Hier mal ein bild wie unterschiedlich das Licht doch auf ein und die selbe szene wirkt.
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  4. #4
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    SR- Report 002: Ich hasse den kack. Vielleicht mach ich alles nochmahl neu. Der Publicrelease ist bis auf weiteres verschoben.

    Lone-Report 002:
    Ich komme weiter. Ich hatte ne ganze Zeit das Problem kein wirkliches Konzept zu haben. Aus dem was ich zusammengebaut habe ist nun das erste Level vom Konzept und Terrain weitestgehend fertig.
    Screenshots:







    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  5. #5
    Redakteur Benutzerbild von Eredalis
    Registriert seit
    Jan 1970
    Beiträge
    1.255
    Likes
    51
    Sieht echt geil aus.
    Das ganze Setting erinnert mich irgendwie an den Kultfilm Dark City.
    Ich bin sehr gespannt, was du aus diesem Projekt noch machen wirst...
    Geändert von Eredalis (01. Februar 2013 um 16:43 Uhr)
    http://www.eredalis.de
    Embrace Your Inner Geek

  6. #6
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    Terrainshowcase:


    Lone-Report 003:
    Es geht vorran. Momentan arbeite ich am letzten Teil des ersten Kapitels der damit endet in das Labor einzudringen. Das ist erstmal Terrain. Dann heisst es Kameraeinstellungen, Rätsel und die Auiologs einzubinden.
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  7. #7
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    Doopelpost allee.

    Lone-Report 004:
    Wie immer heisst es, es geht vorran. Ich habe endlich nen Doodad gefunden was ich als Dach benutzen kann. Die Zelle. Ich glaube die hat aber Kollision, das muss ich noch ändern.
    Hab zeitweise an der Kanalisation gearbeitet, war aber nicht zufrieden. War eher nen großes Sammelbecken.jetzt ist es nur ne kurze passage. Ich stoße langsam an die Grenze des Machbaren mit den wenigen Assets die ich habe.





    Hab letztens mal Book of Eli geguckt, fands irgendwie scheisse als die Tussi auftauchte, aber grade der Anfang hat mir gezeigt wie wichtig Farbgebung und Licht ist. Bin ja an sich jetzt ganz zufrieden damit und bin jetzt von blau zu grün gegangen:


    Blau:


    Grün:
    Geändert von Mietfekatfe (22. Februar 2013 um 21:53 Uhr)
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  8. #8
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    Lone-Report 005:
    Hab in der Uni und sowieso gerade ne menge zeit und mach mir gedanken. Vor allem was die eingeilung in die verschiedenen kapitel angeht hab ich doch jetzt einiges zusammen getragen.
    Benannt werde die kapitel nach den 5 phasen des sterbens:
    denial, anger, bargaining, depression und acceptance. Natürlich wird das auch einfluss auf die handlung und das verhalten des protagonisten haben. Ausserdem, und das darf man nicht unterschätzen, auch einfluss auf die Farbwahl des abschnittes.
    Ausserdem wird es noch ein par story plots geben.
    Spoiler zum Ende des ganzen:

    Am ende stirbt man! Ein Elitetrupp der konföderation will das labor sichern. Der protagonist hat aber gesehen welche schrecken in diesem labor herrschen und vernichtet am ende sich und das gesamte labor indem er den raktor überhitzt.
    Es gibt noch eine weitere figur, eine Ghost die aufgrund ihrer PsiFähigkeiten in ein Protoss-Gerät gesperrt wurde. Also ihr geist und den Protagonist ab kapitel 3 begleitet.
    Geändert von Mietfekatfe (17. April 2013 um 11:09 Uhr)
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  9. #9
    Redakteur Benutzerbild von Eredalis
    Registriert seit
    Jan 1970
    Beiträge
    1.255
    Likes
    51
    Warum jetzt dieser krasse Spoiler?
    http://www.eredalis.de
    Embrace Your Inner Geek

  10. #10
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    Das Projekt wird seine Zeit brauchen und ich benutz diese Reports um meine Gedanken niederzuschreiben und interessierte auf dem neusten Stand in Punkto Fortschritt des Projektes zu halten. Ich habs noch mal extra in SpoilerTags gepackt.
    Bis zum ende sind es immerhin ganze 5 Kapitel von dem ich momentan noch am ersten Arbeite (Aber vorrankomme).
    Tut mir leid.
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •