Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzerbild von Sypranto
    Registriert seit
    Dez 2012
    Beiträge
    10
    Likes
    0

    Von WC3 zu SC2 und leicht vewirrt...

    Hallo liebe ingame-Starcraft2 Community,

    vor langer langer Zeit habe ich mich mit dem erstellen von Warcraft 3 Maps beschäftigt und da ich nun auch schon seid einer Weile Starcraft 2 auf meinem Rechner habe, habe ich mich dazu entschlossen mal wieder ein wenig in das Map-Buisness einzusteigen.
    So habe ich mich also entschlossen fürn Anfang um in das ganze Geschehen reinzukommen eine Maze-TD zu erstellen.

    Und schon losgelegt.. habe mir wie damals ersteinmal ein paar Notizen gemacht, wie meine Map aussehen soll, was erwartet wird etc.. etc.. etc.. und bevor ich euch noch weiter mit meiner Geschichte langweile komme ich lieber mal gleich zum wesentlichen.

    Also ich habe mich nun dann hier mal Registriert um einige kleine Anfängerfragen loszuwerden. Ich habe zwar bereits die SuFu sowie www.gidf.de benutzt aber bin bisher leider nicht fündig geworden. (Wahrscheinlich liegt es daran die richtigen Stichwörter zu finden). Also denn mal los:

    1. Wie kann ich über einen Trigger ein mehrdimensionales Array befüllen? Normale Variablenzuweisung sowie Ein-Dimensionale Array Befüllung klappt problemlos, aber sobald ich ein Zwei-Dimensinales Array anlege, wird mir über das GUI diese Variable nichteinmal zur Auswahl angeboten.

    2. Gibt es für den Starcraft 2 Editor auch so etwas wie VJassNewGen (Warcraft 3 Zusatzeditor, wodurch viele weitere Spielmechaniken manipuliert werden konnte, bzw. das was mich eher interessieren würde, die Trigger direkt in Code zu schreiben, statt über die GUI).

    3. Ich habe bereits auf einigen anderen TD's so eine Wegfindung gesehen, bei welchem der Benutzer (Spieler) direkt sieht, wo die Creeps entlanglaufen werden (z.B. bei Random TD ist dies sehr schön zu erkennen). Nun mein erster Ansatz für etwa 0,4 Nanosekunden war ein Trigger zu erstellen welcher alle 0.X Sekunden läuft und an die Position einer unsichtbaren Einheit welche gerade durchläuft einen Punkt zu zeichnen, aber des Unsinn wollen wir mal lieber ganz schnell wieder verwerfen, denn mir ist ja dann eingefallen, das die Einheiten selber über die normale Bewegung (via Rechsklick auf die Map) schon so einen grünen Strich hinter sich herziehen. Nun die Frage: Ist es mir möglich den Strich immer anzeigen lassen und nur für den Spieler, welchem die Einheit gehört?

    So das wars auch schon vorerst von mir. Ich hoffe mir wird geantwortet und ich wünsche Euch noch eine schöne Nacht.

    Mit freundlichem Gruß

    Euer Sypranto


  2. #2
    Benutzerbild von Akkount
    Registriert seit
    Dez 2007
    Ort
    Gosen (am Rande von B)
    Beiträge
    179
    Likes
    0
    Guten Tag.
    Schön das Du dich hier im Forum eingefunden hast.

    1) Ich hab damit noch nie ein Problem gehabt. Dir werden die Variablen nicht mehr gezeigt? mmh.. komisch

    2) Nein

    3) Ich spiel selten TD´s, und wenn nur Freaks TD. Ich weiß auch nichts von einem grünen Strich.

    mfg Akkount

    Ps.: Eine Shango Ultimate TW wäre mal was schönes:-D

  3. #3
    Benutzerbild von Sypranto
    Registriert seit
    Dez 2012
    Beiträge
    10
    Likes
    0
    Guten Morgen

    Bin zur Zeit auf der Arbeit, daher kann ich nun auch nicht nachschauen woran es bei mir liegen könnte. Zu den Punkten:

    1. Werde ich heute Abend nochmal bei schauen, ich gebe dann Rückmeldung.
    2. Schade, aber kann man wohl nichts machen :/
    3. Wenn du ein normales Spiel in Starcraft 2 aufmachst, eine Einheit selektierst und diese von Punkt A nach Punkt B schickst, ist der Weg doch mit so einer grünen Linie markiert. Wenn es dir noch immer nicht klar ist, kann ich heute Abend davon auch mal einen Screenshot posten.

    Liebe Grüße Sypranto

  4. #4
    Maps

    Moderator
    SC2-Mapping Forum
    Benutzerbild von Mietfekatfe
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.061
    Likes
    0
    1) Klingt tatsahe recht komisch, müsste eigentlich klappen. Wenn nicht schreib dir eine Funktion um einen 2d-Index in einen 1d-Index umzuwandeln (x-index + (y-index*matrix-breite))
    2) Nunja, Grimore und Co sind ja auch nicht an einem Tag entwickelt worden. Momentan gibt es für Triggering Omni und Galaxy++, laufen aber beide simultan zum editor.
    3) Es gibt, wenn ich mich nicht täusche, tatsache eine funktion um sich die wegfindung anzeigen zu lassen. Guck mal nach wörtern wie Path (Pfad) oder wegfindung im Triggereditor.
    <Arcturus_Mengsk> What is your current activities in my belated Dominion, fellow subjects?
    <+Mietfekatfe> Im walking arround, rubbing my head at fellow subjects legs and jump stupidly arround.
    <Arcturus_Mengsk> what shit you doin in sc2

  5. #5
    Benutzerbild von SpeedMaster22
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    271
    Likes
    0
    Das mit der Pfadanzeige geht ganz einfach über Trigger. Mit diesen Triggern kannst du erstmal die Pfadanzeige einblenden für eine Unit und mit dem anderen kannst du die Farbe der Pfadanzeige ändern:
        Ereignisse
    Einheit - Beliebige Einheit wurde Befehlt Bewegen erteilt
    Lokale Variablen
    Bedingungen
    Aktionen
    UI - Pfadanzeige für Hydralisk [6.75,14.34] für (Alle Spieler) erstellen
    UI - (Zuletzt erstellte Pfadanzeige)-Farbe für Welt auf (0%, 0%, 100%) festlegen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •