Seite 32 von 35 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 466 bis 480 von 514
  1. #466
    Community-Forum Benutzerbild von Benrath
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    15.296
    Likes
    1061
    Da ich es bis zum Ende geguckt habe, muss ich Ja sagen
    Kämpfe und Setting bleiben auf hohem Niveau. Die Story wird komplexer wodurch es auch mehr Logikfehler/ lücken gibt, bzw. unverständlichere Entwicklungen.
    Ich mag die meisten Hauptcharaktere eigentlich. Tilda, The window, dann kommt noch so ein Fetter dazu. Sunny spielt seine Rolle eigentlich gut usw.
    Einzig nerviger Charakter ist imho MK. Der ist hohl wie Brot.
    "Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


    "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

    "wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"


  2. #467
    Community-Forum Benutzerbild von Benrath
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    15.296
    Likes
    1061
    https://www.imdb.com/title/tt5540054/
    The Tick Staffel 2. Ich finds lustig. Nicht übertrieben, aber die ganze Story und die Idee läuft einfach.
    Son bischen wie ne Scary Movie parodie von Superhelden.

    Leider abgesetzt, aber der Autor wills wohl anders anbieten.
    "Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


    "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

    "wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"

  3. #468
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    21.339
    Likes
    4756
    Da gibt's auch ne zeichentrick serie.

    https://www.imdb.com/title/tt0112196

    Das lief seinerzeit in Deutschland glaub ich auf MTV?
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"

  4. #469
    Community-Forum Benutzerbild von Benrath
    Registriert seit
    Mai 2003
    Beiträge
    15.296
    Likes
    1061
    Was würde sich denn mal so richtung Science Fiction Serien lohnen ?

    Ich hab schon u.A.
    Star Trek
    FIrefly
    Stargate
    Battelstar Galactica
    Babylon 5

    Westworld?
    The Expanse?
    the 100?
    Geändert von Benrath (25. Mai 2019 um 17:47 Uhr)
    "Wenn ihr nicht wisst wovon ihr redet, sprecht von einem System."


    "Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht !"

    "wollen wollen ist die höchste Form der Unterdrückung"

  5. #470
    Benutzerbild von Humanyou2
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.496
    Likes
    236
    Bei the expanse fand ich die ersten beiden staffeln gut. Mittlerweile nerven mich aber so ziemlich alle charaktere. Der strang um miller hatte der serie imo gut getan. Westworld war ebenfalls anfangs gut. Mittlerweile ists aber etwas ausgeufert und keiner weiß, ob die welt so wie sie ist überhaupt sinn macht.
    Zitat Zitat von Cosmos Beitrag anzeigen
    Das + (ich werde gesteinigt) Titanic waren die einzigen Filme wo ich geweint habe. Bei den Glühwürmchen aus Trauer (wie konnte der so einfach die Bonbonschachtel wegschmeißen?) und bei Titanic aus Schadenfreude.

  6. #471
    Benutzerbild von yentoh
    Registriert seit
    Mär 2005
    Beiträge
    1.487
    Likes
    2834
    Altered Carbon war ganz ok
    space 2063
    braindead
    doom patrol
    misfits

  7. #472
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    21.339
    Likes
    4756
    Westworld kann ich empfehlen. Also zumindest die erste staffel ist ziemlich nice. Gibt schon ein paar cringe momente aber die storyline ist echt gut. Zweite staffel baut ab kann man sich aber trotzdem geben. Das ende ist ziemlich meh, fraglich ob sie das in einer möglichen dritten staffel retten können.
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"

  8. #473
    Benutzerbild von Stirling
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    3.146
    Likes
    2580
    Doctor Who
    Lost in Space

  9. #474
    StarCraft 2 Benutzerbild von zimms
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.975
    Likes
    76
    Definitiv The Expanse.
    "And once again I stand over the broken bodies of my enemies" - Kerrigan, Starcraft: Broodwar

    "Hell, it's about time!" - Tychus Findlay, Starcraft II

  10. #475
    Benutzerbild von tic0r
    Registriert seit
    Okt 2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.539
    Likes
    2332
    Wenn man so richtig Sci-Fi haben will, wie die Beispiele, dann bleibt imo von aktuellem echt nur The Expanse. Ach und Lost in Space, das hab ich aber noch nicht gesehen. Eventuell noch Altered Carbon, aber das war eh nur ok wie ich finde. Wenn man es allgemeiner betrachtet in Bezug auf Sci-Fi-Themen würde ich auch Westworld und natürlich das imo grandiose "Future Man" nennen.

  11. #476
    Benutzerbild von Stirling
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    3.146
    Likes
    2580
    Future man war mir mal ins Auge gesprungen, hab ich aber noch nicht gesehen. Ist also gut? Geht die Serie eher in die humoristische Richtung?

  12. #477
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.322
    Likes
    945
    Zitat Zitat von Benrath Beitrag anzeigen
    Westworld?
    The Expanse?
    the 100?
    Definitiv alle drei, dazu noch Altered Carbon.
    The 100 startet als etwas seltsames Teenie-Drama aber es wird tatsächlich in den späteren Staffeln sehr brauchbar. Ist von den genannten Serien imo klar die schwächste aber immernoch schauenswert. Nur ein Cast voller Models und wie gesagt etwas Teenie-Drama sollte dich nicht abschrecken - so schlimm wie bei Shadowhunters ist es nicht

    Future Man ist sehr, sehr gut. Lustig, toll erzählt, macht einfach Spaß.

    The Orville wäre auch noch eine klare Empfehlung. Das ist fast schon oldschool Star Trek mit genau der richtigen Menge an Humor - keine reine Comedy, aber lustig genug dass es der alten Star Trek-Formel neues Leben einhaucht. Auf jeden Fall deutlich besser als Star Trek Discovery ...

    Zwei weitere, allerdings eher seichte "Popcorn-Scifi"-Serien sind Dark Matter und Killjoys. Beide gehen etwas in die Wild West Scifi-Richtung im Firefly-Stil. Ist nicht ganz so meins aber wer es mag wird seinen Spaß an beiden haben.

    Im Vergleich zu allen oben genannten Serien ist Lost in Space eher schlecht. Ja, es ist immernoch SciFi und damit prinzipiell schon schaubar wenn man sonst nichts hat, ich würde es aber in der Prio ganz weit unten sehen.
    Geändert von MegaVolt (27. Mai 2019 um 17:40 Uhr)

  13. #478
    Benutzerbild von Bier Bauch
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.810
    Likes
    623
    kanns sein, dass the orville season 2 auch schon wieder durch ist?

    und hat schon wer better call saul season 4 geschaut?


    Zitat Zitat von -Nas- Beitrag anzeigen
    DAMIT MAN NOCH MEHR VOM TAG HAT! LOL!
    ZEIT MIT DER FAMILIE VERBRINGEN!

    GEH SCHEISSEN!

  14. #479
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    21.339
    Likes
    4756
    LOL, Better Call Saul, ja, hab Season 4 irgendwann mal angefangen aber nicht zu ende geschaut. Die Serie kommt einfach nicht in die pötte.
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"

  15. #480
    Benutzerbild von ts_tommy
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    346
    Likes
    47
    Chernobyl

    holy shit is das gut!

    Our knowledge has made us cynical; our cleverness, hard and unkind. We think too much and feel too little.
    More than machinery we need humanity. More than cleverness, we need kindness and gentleness.
    Without these qualities, life will be violent and all will be lost.

Seite 32 von 35 ErsteErste ... 223031323334 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •