Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1

    Benutzerbild von Quint
    Registriert seit
    Aug 2002
    Beiträge
    6.660
    Likes
    560

    Ready Player One



    Trailer

    Sieben Jahre nach der Buchveröffentlichung folgt jetzt der Film zu Ready Player One. Kurze Zusammenfassung: Im Jahr 2044 steht die Welt am Abgrund, so dass nahezu alle Menschen in die virtuelle Realität namens OASIS flüchten. OASIS ist eine Art Mischung aus MMORPG und Second Life, in der sich ein Großteil des Lebens (Schule, Sport, soziale Kontakte, Spiele etc.) abspielt und die von James Halliday erfunden wurde. Dieser hat kurz vor seinem Tod angekündigt, dass er ein Easter Egg in OASIS versteckt hat und der Finder seine Firma und sein Vermögen erben würde. Hauptcharakter Wade Watts findet durch Zufall den ersten der drei Schlüssel, die ihm zu dem Easter Egg führen.

    Ready Player One ist ein absolutes Fest für Nerds, das alle Klischees aus MMORPGs und Onlinespielen bedient. Gleichzeitig ist es eine Liebeserklärung an die 80er Jahre und die damalige Spielekultur, was im Trailer leider nicht sichtbar ist. Wer Otherland mochte wird an dem Buch nicht vorbeikommen (das zugegebenermaßen am Schluß abbaut), der Spruch "Willy Wonka meets Matrix" trifft es sehr gut.

    Bleibt zu hoffen, dass Ready Player One nicht wie Sucker Punch zu einem bildgewaltigen, aber nur aufgeblasenen Actionfilm ohne viel Story wird - das hat das Buch nicht verdient.
    Memories are dangerous things. You turn them over and over, until you know every touch and corner, but still you'll find an edge to cut you.

    You feel the sudden, alien weigthlessness of a long fall, and for just a moment you're painfully aware of the fact that you are thousands of feet above the Earth, in a flimsy machine made by fallible men, kept aloft by a scientifc principle that nobody actually understands.


  2. #2
    Community-Forum Benutzerbild von deleted_24196
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    20.024
    Likes
    679
    Der Trailer hat mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen, aber es liest sich interessant. Wird im Auge behalten.

  3. #3
    Benutzerbild von crowbar2
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    2.146
    Likes
    119
    Ich habe das Buch zu meiner Schande nicht gelesen, aber was da an Referenzen an Gaming, Filme, Serien und generell Popkultur der vergangenen Dekaden aufgefahren wird ist schon der hammer. Ob der Film gut wird oder nicht, ich muss den so oder so gucken!

  4. #4
    Benutzerbild von zYkLuS
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    3.540
    Likes
    5
    War heute drin, ohne große Vorerwartungen, ohne viel drüber zu wissen oder das Buch gelesen zu haben.

    Ich muss sagen, er hat mir doch ziemlich gut gefallen.
    Als Gamer saß ich da bei den vielen nerdigen Anspielungen schon oftmals mit einem dicken Grinsen. Den muss man wahrscheinlich ein paarmal gesehen haben, um sie alle zu entdecken, genauso wie die ganzen verschiedenen Chars in der Schlacht.

    Positiv ist mir auch aufgefallen, dass nicht so viel nerviger Slapstick in den wichtigeren Szenen vorhanden war. Dass war z.B. bei Star Wars deutlich schlimmer.

    Kann man sich meiner Meinung nach sehr gut anschauen.

  5. #5
    Benutzerbild von drwilly
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    2.975
    Likes
    111
    Würde mich zYkLuS anschießen. Sicherlich kein Meisterwerk, aber gute Unterhaltung. Positiv hervorzuheben ist, dass sie die ganzen Anspielungen tatsächlich sehr präzise getroffen haben und es meine ich keine "ich muss nur noch ihre Firewall hacken"-IT-Fremdschäm-Momente gab.

    Edit: Der Film gewinnt auch sehr, wenn man IOI als "lol" liest.
    Geändert von drwilly (09. April 2018 um 00:28 Uhr)

  6. #6
    Benutzerbild von crowbar2
    Registriert seit
    Sep 2004
    Beiträge
    2.146
    Likes
    119
    Ich glaube selbst 2-3 mal gucken wird nicht reichen um alle Anspielungen/Charaktere zu erkennen. Hat mir sehr gut gefallen, Story halt nicht wirklich erwähnenswert, aber wegen der Bilder und der Oben genannten Akkuranz tatsächlich sehr spaßig. Könnte allerdings weniger nerdige Menschen leicht überfordern

  7. #7
    Benutzerbild von Kuma
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    32.113
    Likes
    323
    Vorhin auch drin gewesen, hat richtig Spaß gemacht zu schauen. Von mir aus hätten es ruhig noch mehr Referenzen sein können, aber war auch so eine echt schöne Fundgrube für alle die was mit Filmen, Videospielen und den 80ern anfangen können. Unterhaltsam, will watch again.

  8. #8
    War gestern auch drin. Film ist recht unterhaltsam, teilweise wirkte er auf mich aber irgendwie auch bisschen wie ein Kinderfilm. Technisch gut gemacht, hier und da vielleicht ein bisschen fremdschämen. Aber kann man sich schon mal anschauen.
    No risk no fun

  9. #9
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von pinko
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Meer
    Beiträge
    11.553
    Likes
    12293
    Gestern Abend aus Langeweile geschaut. War okay, aber eben auch typisch Spielberg. Alles sehr bunt und überladen.
    Mit 12 hätte ich den Film wahrscheinlich geliebt wie noch was.
    beer gives power
    #bärenhöhle

    ballern

  10. #10
    Benutzerbild von waah11
    Registriert seit
    Okt 2002
    Beiträge
    7.294
    Likes
    495
    Ich hab den letzthin gesehen und fand Ihn unfassbar schlecht... Keine Ahnung warum man irgendwas an diesem Machwerk für gut befinden sollte.
    Stop Rape, Say yes.

  11. #11
    OT-Forum
    Tippspielmeister Snooker Fantasy 2014
    Benutzerbild von pinko
    Registriert seit
    Okt 2008
    Ort
    Meer
    Beiträge
    11.553
    Likes
    12293
    Als Film ist er scheiße. Als Zitierbude hervorragend, aber das hat sich auch schnell ausgelutscht.
    Im Ernst: Mit Hirn sollte man den wirklich nicht schauen, da die Handlung leider extrem runtergedummt wurde.
    Er bleibt in vielerlei Hinsicht auf halber Strecke stecken.
    beer gives power
    #bärenhöhle

    ballern

  12. #12
    Benutzerbild von rahji
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.700
    Likes
    953
    Hab ihn heute im Flugzeug gesehen und fand ihn schon gut, aber ich mag eben auch overthetop filme.

  13. #13
    Benutzerbild von Brooksjo
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    1
    Likes
    1
    Zitat Zitat von Quint Beitrag anzeigen


    Trailer

    Sieben Jahre nach der Buchveröffentlichung folgt jetzt der Film zu Ready Player One. Kurze Zusammenfassung: Im Jahr 2044 steht die Welt am Abgrund, so dass nahezu alle Menschen in die virtuelle Realität namens OASIS flüchten. OASIS ist eine Art Mischung aus MMORPG und Second Life, in der sich ein Großteil des Lebens (Schule, Sport, soziale Kontakte, Studie essay typer etc.) abspielt und die von James Halliday erfunden wurde. Dieser hat kurz vor seinem Tod angekündigt, dass er ein Easter Egg in OASIS versteckt hat und der Finder seine Firma und sein Vermögen erben würde. Hauptcharakter Wade Watts findet durch Zufall den ersten der drei Schlüssel, die ihm zu dem Easter Egg führen.

    Ready Player One ist ein absolutes Fest für Nerds, das alle Klischees aus MMORPGs und Onlinespielen bedient. Gleichzeitig ist es eine Liebeserklärung an die 80er Jahre und die damalige Spielekultur, was im Trailer leider nicht sichtbar ist. Wer Otherland mochte wird an dem Buch nicht vorbeikommen (das zugegebenermaßen am Schluß abbaut), der Spruch "Willy Wonka meets Matrix" trifft es sehr gut.

    Bleibt zu hoffen, dass Ready Player One nicht wie Sucker Punch zu einem bildgewaltigen, aber nur aufgeblasenen Actionfilm ohne viel Story wird - das hat das Buch nicht verdient.
    Im Film geht es weniger um provokative, übermotivierte politische Verschwörungen, als vielmehr um den Umgang mit der verlorenen Menschlichkeit und um die Erforschung der Revolutionen einer fortgeschrittenen Welt. Das Buch fühlt sich jedoch realer an. Auf jeden Fall würde ich es nicht vorziehen, nach den Gesetzen der Roboter zu leben.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •