Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Talking They are Billions

    Hat noch kein eigenes Topic, daher mach ich mal eins auf.

    Wie weit (Difficulty) seid ihr gekommen? Tips&Tricks?

    Ich hab Map1, 2, und 3 geschafft, je 100days (Challenging)/ Maximum Zombies (Brutal).

    Map 4 verkack ich regelmässig weil ich im early/midgame nicht genug Eingänge schützen kann bzw. es Anfangs so lange dauert bis ich die Colony groß genug hab, dass irgendwann nicht genug Economy da ist um die Defense zu bauen/unterhalten die ich auf Grund der 1001 Eingänge bräuchte... Ausserdem triggert gefühlt jeder Kill 3 neue Zombies die loslaufen. Einmal versehentlich zu viel Lärm gemacht und die halbe Karte stürmt die Base...

    80day (Brutal) runs hab ich ein paar Mal probiert, schaffs aber nich schnell genug zu Thanatos um die letzte Welle an allen Fronten zu halten.

    Interessanterweise schafft es das Game, dass ich es immer wieder versuche, obwohl es eigentlich frustrierend sein sollte, nach 2 Stunden alles zu verlieren weil wieder irgendwo ein dämlicher Zombie eine Farm oder ein Haus infiziert hat und dann alles snowballed... Man fühlt aber regelrecht die Learningcurve, fast jeder Run wird besser als der davor. So langsam lernt man auch die Map nach dem ersten Scouting einzuschätzen (Schrott, Okay, Top), gibt halt auch welche, da macht es keinen Sinn überhaupt anzufangen (kein Wood in Sichtweite, kein Farmland in der Umgebung... und 'ne VillageOfDoom direkt auf der einzigen HousingArea...)
    nobody is perfect, but I am pretty fuckin' close...

    Bnet: Syzygy#2418 - OVER 9000!


  2. #2
    Benutzerbild von Zweifeuerkraut
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    3.120
    Likes
    342
    Hab bisschen Aznelite(?) zugeguckt, wie er die Maps auf 500% no Pause spielt und jeder run sieht genau gleich aus. Finds langweilig.
    --> 'later, alligator
    <-- 'while, crocodile


    Money, pussy, glory and respect.

  3. #3
    Schaue die Streamer auch nur, um sie a) scheitern zu sehen oder b) mir 'ne grundlegenden Aufbau anzusehen, also quasi Milestones - an welchem Tag sollte man wie weit sein, wann anfangen Snipers zu pumpen, wann wieviel Colonists haben etc. pp.

    Aznelite und Aznleon (haben aber nichts miteinander zu tun) können das Game aber auch sehr gut, 500% no pause ist weitab von dem was ich hinbekomme. Da steckt schon jede Menge Skill drin.
    nobody is perfect, but I am pretty fuckin' close...

    Bnet: Syzygy#2418 - OVER 9000!

  4. #4
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.982
    Likes
    236
    Ich hab lange an der ersten Map gehangen, wenn man einmal den dreh raus hat gehts aber. Nach gut 40h brauch man aber auch mal Abwechslung.

    Für nen early access aber schon sau gut.

  5. #5
    Ich spiel auch maximal ein (längeres) Game am Tag. Earlyfails nicht mitgerechnet. Würde nach einem Win auch nie direkt wieder ein zweites starten. Hab atm insgesamt ca. 80h drin und versuch aktuell durch Map4 Brutal 100days zu kommen (240% Difficulty glaub ich). Der Einfluss der Startposition ist insgesamt zu krass finde ich, da müssen sie dringend noch nachbessern und zumindest dafür sorgen, dass das Anfangsgebiet wenigstens ein paar Minimalanforderungen an Food, Wood und Space bereit stellt. Hatte vorhin eine Map, da stand mein CC mitten neben einem Felsen, nur rechts und links je ein Ausgang und direkt hinter dem Ausgang jeweils eine Doomtown. Kein Wood. Kein Farmland. Kannste direkt rerollen sowas.
    nobody is perfect, but I am pretty fuckin' close...

    Bnet: Syzygy#2418 - OVER 9000!

  6. #6
    Benutzerbild von ducki
    Registriert seit
    Dez 2002
    Beiträge
    3.244
    Likes
    327
    bin nach 40h quasi durch mit dem game. alles auf brutal bis auf map 4
    hat auf jeden fall laune gemacht. mochte bei RTS sowieso immer schon den basisaufbau + verteidigen am liebsten, und dank pausefunktion nicht microlastig/stressig

    bisschen ätzend dass man 80% der startpositionen direkt verwerfen kann, ohne platz für eine vernünftige 1. housing area kann man m.E. nach direkt restarten auf höheren schwierigkeitsgraden. und würde mir wünschen dass die einheiten besser gebalanced würden.
    jedes game erstmal ~20 archer bauen, dann auf sniper und schließlich thanatos ist schon ein wenig öde, aber die alternativen sind leider viel schwächer.
    werde ich in zukunft sicher nochmal spielen, cooles game insgesamt
    Zitat Zitat von Kloland Beitrag anzeigen
    Oh da gibts so viele! Und die meisten von Euren Nerd-Schrott-Filmen kenn ich überhaupt nicht!
    Meine Top 3:

    Zeiten ändern Dich

  7. #7
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.982
    Likes
    236
    Mich würd das rerollen wenig stören, sofern ich direkt im Menü einen Punkt hätte der Instant nen neuen seed lädt. Jedes mal ins Hauptmenü und neuladen nervt echt.

  8. #8
    Benutzerbild von Btah
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    23.936
    Likes
    883
    Hatte mir das Game jetzt mal im Sale mitgenommen. Mag zwar an sich das man nicht save/load machen kann, aber nach den 1. Fails ist es dann doch irgendwann nervig, wenn nur die letzte Welle das Problem ist.

    Hatte mir bei den Einstellungen vornherein so eine Balance aus Herrausforderung und Machbarkeit suchen wollen und hatte dann 120 Tage und insgesamt 55% Wertung. Als ich das 1. mal die letzte Welle gesehen hab, bin ich grandios untergegangen, völlig ok. Dann nächster Versuch viel optimierter alle Wunder gebaut und dann wollte ich möglichst die ganze Stadt retten und bin dann auch wieder untergegangen. Da hätte ich dann doch gerne die Möglichkeit noch mal 24h vor der letzten Welle anzufangen.

    Die Posts sind ja schon ein Jahr alt, hattet ihr da nochmal reingeguckt? Grade was ducki mit der Balance der Einheiten sagt und auch mit dem rerollen, ist ja auf jeden Fall noch da. Ist das alles stumpf so geblieben? Oder ist es zumindest weniger schlimm als damals?
    Zitat Zitat von mistergecko Beitrag anzeigen
    Lies dir deinen Post unironisch durch: "Subtile" Beleidigungen mit schaugestellte Arroganz, die dir wahrscheinlich nicht mal mehr auffällt.

  9. #9
    Benutzerbild von vinniesta
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    1.094
    Likes
    27
    Hatte mir das Spiel etwas später geholt als der 1. Post hier im Forum und dann immer mal wieder gespielt. Angefangen mit 4%, um einzusteigen und dann sukzessive höher eingestellt und dann zügig und doch relativ einfach alle Maps freigespielt - alles nach dem Patch mit den Giants und den Extras (Foodtrucks, Wonders etc.). Die 1. Map habe ich mittlerweile auf komplett brutal, die anderen nur um rund 200%, da ich das Spiel mittlerweile nicht mehr selber zocke aber dennoch fast jeden Tag "Shad3less" bei seinen "800% no pause"-runs zugucke. Ach ja, die Achievements - einige gar nicht so supersimpel - habe ich auch alle gemacht, bis auf die Langzeitdinger, die nur Grind bedeuten (1 Milliarde Zombies töten oder so).

    Seeds verwerfen muss man eig. nur, wenn man wirklich keinen Plan hat und bei der letzten Map auf 800% unbedingt eine sehr vorteilhafte Posi haben will. Potentiell ist aber jede Map machbar, was die bekannten TAB-Streamer (u.a. siehe oben) täglich beweisen - ohne Pause.

    Die ersten zwei Wellen mit Fallen und Kiting abwehren, Housing Area mit Markt und Bank ist ein Muss und wenn man das bis spätestens Tag 30 vernünftig auf die Beine stellt, Base nach allen Seiten mit Ballisten absichert und gleich nach der Bank Sniper (50-70) raushaut, sollte der Sieg auf 200-300% niemals mehr in Gefahr geraten - selbst bei der letzten Welle nicht. Im weiteren Verlauf kann man entweder Thanatos oder Titans spielen (auf niedrigeren Stufen mit Erfahrung sicherlich auch querbeet). Titans helfen halt beim Mapclear, Thanis sind dafür die stärkeren Verteidiger.

    An und für sich sind nur die obersten Schwierigkeitsgrade wirklich knackig und die 4. Map allgemein wg. der veränderten Zombie-Aggro. Das Spiel vergibt halt keine Fehler und jeder kleine kann das Aus bedeuten.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •