Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Zeige Ergebnis 76 bis 84 von 84

Thema: Store Wars

  1. #76
    Benutzerbild von Outsider23
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    21.407
    Likes
    4843
    Jo, dass Bethesda nen ziemlicher drecksladen ist sieht man ja schon daran wie oft sie ihre anwälte wegen angeblichen "urheberrechtsverletzungen" auf kleinstentwickler loslassen. Und an Fallout 76. Erst patchen sie einen perk mit dem man seine rüstung reparieren kann kaputt, ein paar wochen danach kommen dann repair kits als micro transactions in den shop mit der angeblichen begründung, dass sie "auf die spieler hören" und items introducen die das nervige reparieren verbessern.
    You know, we have a saying in Massachusetts:"Maybe someday you get horribly sick and die!"


  2. #77
    Benutzerbild von haschischtasche
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    10.643
    Likes
    344
    https://www.reddit.com/r/fuckepic/co...andom/?depth=2

    Ist relativ schwer zu lesen, weil Reddit halt scheiße ist und auch schon immer scheiße war. Aber es gibt in dem Thread auch Bestätigungen von Epic, und Person A und B identifizieren sich ebenfalls gegenseitig. Hier die kurze Zusammenfassung:

    Person A verlangt die Zusammenfassung seiner gespeicherten Daten von Epic (nach GDPR).
    Person B verlangt zeitlich nahe ebenfalls die Zusammenfassung.
    Dann sendet Epic den Bericht von Person A an Person B.
    Person B schreibt an Epic, dass das die falschen Daten sind und Person B auf garkeinen Fall Zugang dazu haben sollte.
    Epic realisiert nach dem Hinweis den Fehler und schreibt an Person A: "Tut uns leid, ist ausversehen passiert. Aber wir haben mit Person B gesprochen und die hat gesagt, dass sie auch ganz sicher die falschen Daten gelöscht hat."
    Geändert von haschischtasche (23. Mai 2019 um 09:36 Uhr)
    .
    .

    primum nihil nocere
    .
    .

  3. #78
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    13.024
    Likes
    243
    Bei Epic hat man manchmal das Gefühl, dass da nur Amateure arbeiten. Obwohl die Firma selbst ja schon seit einer Ewigkeit besteht, kriegen die so simple Sachen nicht hin..

  4. #79
    Benutzerbild von synterius
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    7.402
    Likes
    369
    Denk ich mir bei Fortnite auch.
    Das erste populäre Videospiel, wo ich nicht verstehen kann, warum es so beliebt ist.

  5. #80
    Benutzerbild von MegaVolt
    Registriert seit
    Aug 2000
    Beiträge
    12.370
    Likes
    955
    Es bot einen Battle Royal-Modus, als es für diesen gerade einen Hype gab.
    Es kam auf den Markt, als die einzige Konkurrenz PUBG war, das schwere technische Mängel hatte.
    Es hat eine ansprechende Comic-Grafik.
    Waffen-Handling scheint gut zu sein.
    Die Bau-Optionen sind für einen Shooter einzigartig und sorgen für sehr viel Spielspaß.
    Dank Bau-Optionen hat es ein recht hohes Skillcap.
    Epic baut viele In-Elemente (die aktuellen Tänze etc.) ein so dass sich die Spieler auch über das Gameplay hinaus damit identifizieren können.
    Mich wundert's nicht, dass es so beliebt ist. Es hat sehr viel richtig gemacht.

    Epic dreht jetzt mit dem Store nochmal auf und bietet ein kostenloses Spiel jede Woche statt alle zwei Wochen. Rime ab heute Abend, das soll wohl ganz brauchbar sein. Der Epic Store scheint zur guten Anlaufstelle für kostenlose Indie-Spiele zu werden.

  6. #81
    Tippspielmeister 2012
    Tippspielmeister 2019
    Benutzerbild von parats'
    Registriert seit
    Mai 2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    13.024
    Likes
    243
    Jede Woche was kostenloses wird aber auf Dauer auch nicht reichen. Ja, die Kuration ist besser als bei Steam, aber viel der shovelware kriegt man eh nicht mit.

  7. #82
    Benutzerbild von haschischtasche
    Registriert seit
    Sep 2002
    Beiträge
    10.643
    Likes
    344
    Zitat Zitat von parats' Beitrag anzeigen
    Jede Woche was kostenloses wird aber auf Dauer auch nicht reichen. Ja, die Kuration ist besser als bei Steam, aber viel der shovelware kriegt man eh nicht mit.
    Naja, die Kuration bei Epic ist ja "Wir haben einfach keine Auswahl, also ist alles automatisch kuratiert". Ein System zu fahren in dem Kuration unsinnig ist, ist nicht gleichbedeutend mit Kuration.
    Spiele die in den großen Outlets mit mittleren 50ern und 60ern bewertet wurden verkaufen sie ja trotzdem, nur halt nicht so viele.
    Geändert von haschischtasche (23. Mai 2019 um 19:00 Uhr)
    .
    .

    primum nihil nocere
    .
    .

  8. #83
    Benutzerbild von Btah
    Registriert seit
    Mär 2001
    Beiträge
    23.985
    Likes
    890
    also HumbleBundle haut auch einen Sale mit viel -80% oder -75% raus, zwar auch viel Indiekram, aber auch so Sachen wie FarCry Primal, WatchDogs 1/2 oder Dark Souls 3
    Zitat Zitat von mistergecko Beitrag anzeigen
    Lies dir deinen Post unironisch durch: "Subtile" Beleidigungen mit schaugestellte Arroganz, die dir wahrscheinlich nicht mal mehr auffällt.

  9. #84
    Benutzerbild von synterius
    Registriert seit
    Jul 2003
    Beiträge
    7.402
    Likes
    369
    also nur müll

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •